Subtiler Hinweis

Allgemeines
https://www.gamestar.de/videos/blizzcon-2018-unboxing-video-was-steckt-in-der-goody-bag,97262.html

Der Macher des Videos spekuliert, da in der GoodieBox der Blizzcon ein Classic Diablo drin ist, das es wohl ein subtiler Hinweis darauf sein könnte, das es zur Blizzcon eine Ankündigung zu einen Remake geben könnte.

Ich persönlich halte es für möglich, würde mir aber lieber wünschen ein neues Diablo 4 oder etwas zu D3. Einfach deshalb weil ich D3 bisher für den besten Teil der Serie halte und ein neues D2 in bessere Grafik leider immer noch zäh, bis hin einfach nicht mehr Zeitgemäß wäre. Sicher, kaufen werde ich es mir, da ich D2 seinerzeit gerne gespielt habe, aber in kein anderes Spiel wie D3 hab ich so viel Zeit rein gesteckt.
Ich glaub auch nicht, das ich noch mal die Lust hätte einen Char dann auf Max Level in ein neues D2 zu bringen. Aber die Story ein, zwei Mal durchziehen in besser Grafik, warum nicht.
Aber das ist ja Geschmackssache.
Glaube kaum das es ein D1 Remake geben wird da wir ja schon den "anniversary-dungeon" haben.

https://eu.diablo3.com/de/blog/21361560/the-darkening-of-tristram-12-28-2017
------------------
11.09.2018 19:41Beitrag von PaulLoutman
und ein neues D2 in bessere Grafik leider immer noch zäh, bis hin einfach nicht mehr Zeitgemäß wäre
Ein D2 Nur mit bessere Grafik da stimme ich dir zu.

Aber ein D2 mit bessere Grafik + (Heutige) Neue Optimierung
# Also automatisch Gold aufheben usw.
# Neue Maps / Karten
# Neue Gegner
# Altes Skill-System also mit Punkteverteilung + Handel

Wäre mir lieber als ein D4

Wieso - > weil ich befürchte das bei D4 so was kommt
15.09.2016 18:44Beitrag von Glex
# Kinderleichter einstieg(Was ja im Grunde nix schlechtes ist) und im weiterem Spielverlauf schnell und leicht "Loot / Gear" bekommen(Und genau hier sollte man nicht den gleichen / selben Fehler machen wie bei D3)

https://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17622652119?page=2#post-24
# Mehr DPS / Größere Zahlen / ...

# Neue Schwierigkeitsgrade

# Neuer Gegenstands - Typ(item) z.B. Super Archaisch

# Ramaladnis gabe für Schmuck Ringe / Amulett

(oder anderer Blödsinn) geben wird.
-------------------------
Alles andere wäre eine echte Überraschung.
wäre ganz lustig aber naja die baal, pindle, uber trist runs etc habe ich schon vor ca 20 jahren zur genüge gemacht. das selbe nochmal mit besserer grafik reizt ned wirklich imo. würde es sicher mal ne runde spielen. besser als d3 würde es mit sicherheit sein aber es wäre so ziemlich die bankrott erklärung dass blizzard einfach keinen würdigen nachfolger bringen kann ^^
mein linkes knie schmerzt, es wird kein remake, kein d4 werden. lasst diablo für pc in frieden ruhen.
aber bitte schaltet wenigstens das deutsche forum endlich ab!
12.09.2018 06:31Beitrag von Chong
mein linkes knie schmerzt, es wird kein remake, kein d4 werden. lasst diablo für pc in frieden ruhen.
aber bitte schaltet wenigstens das deutsche forum endlich ab!


ohje :), jetzt an der kasse hast du gemerkt, dass deine mutti hart bleibt und du das spielzeug nicht kriegst. aus trotz wünscht du dir jetzt die abschaltung des spiels und des forums und willst nie wieder mit jmdm reden.
diese erfahrung machen millionen von kleinkinder täglich, du bist also nicht allein kleiner. sei also nichtmehr traurig. nextes mal kriegst du dein spielzeug vll, wenn du bis dahin lieb warst ;) #pinkypromise

e: ich lass dir ein thumbsup da (lolli) damit die szene nicht größer wird, gell mein kleiner ;)
Der Inhalt vom Goody bag auf der blizzcon ist doch schon bekannt.

Es gibt eine Diablo Figur: https://www.diablofans.com/news/49047-blizzcon-goodies-book-of-adria-and-challenge-rift

Hier der komplette Inhalt: https://www.invenglobal.com/articles/6170/the-unboxing-of-the-2018-blizzcon-goody-bag-what-have-you-prepared-for-me-this-year-blizzard
12.09.2018 09:54Beitrag von Devilsoul
Der Inhalt vom Goody bag auf der blizzcon ist doch schon bekannt.

Es gibt eine Diablo Figur: https://www.diablofans.com/news/49047-blizzcon-goodies-book-of-adria-and-challenge-rift

Hier der komplette Inhalt: https://www.invenglobal.com/articles/6170/the-unboxing-of-the-2018-blizzcon-goody-bag-what-have-you-prepared-for-me-this-year-blizzard


Bist du verwirrt?
Der Inhalt wird doch im Video vorgestellt. Natürlich ist der Inhalt bekannt, genau darum geht es doch.
Leute, wo habt Ihr lesen gelernt ?
Ist das jetzt in, 2 oder mehr Zeilen zu überspringen ?

Natürlich ist der Inhalt des Hardware-Goodie-Bags für das Besucherticket bekannt.

Hier gehts aber um die Goodies für das virtuelle Ticket.
Aber da weden wir ja heute um 23:50 Uhr MEZ mehr erfahren.
12.09.2018 11:45Beitrag von BlacForester
Leute, wo habt Ihr lesen gelernt ?
Ist das jetzt in, 2 oder mehr Zeilen zu überspringen ?

Natürlich ist der Inhalt des Hardware-Goodie-Bags für das Besucherticket bekannt.

Hier gehts aber um die Goodies für das virtuelle Ticket.
Aber da weden wir ja heute um 23:50 Uhr MEZ mehr erfahren.


Schön, aber niemand hat doch nach dem Digitalen Inhalt gefragt. Schaut bei dir also auch nicht so doll mit Lesen und Verständnis aus.
12.09.2018 11:24Beitrag von PaulLoutman
Bist du verwirrt?
Der Inhalt wird doch im Video vorgestellt. Natürlich ist der Inhalt bekannt, genau darum geht es doch.


Stimmt. Hatte das Video nicht gesehen und in deinem Post meintest du ja mit "Classic Diablo" die Figur.

Mein Verständnisfehler an der Stelle - sorry dafür.

VG
hmmm ... hatte eben einen Entschuldigungspost platziert, einfach weg ...
@Paul: tut mir leid, habe Deine erste Zeile falsch verstanden, ich kam grad vom Lesen für die Einladung für heute Nacht, und da gings ums virtuelle Ticket ...
11.09.2018 19:41Beitrag von PaulLoutman
https://www.gamestar.de/videos/blizzcon-2018-unboxing-video-was-steckt-in-der-goody-bag,97262.html

Der Macher des Videos spekuliert, da in der GoodieBox der Blizzcon ein Classic Diablo drin ist, das es wohl ein subtiler Hinweis darauf sein könnte, das es zur Blizzcon eine Ankündigung zu einen Remake geben könnte.

[/quote]

Der "Macher" des Videos ist dieser bescheuerte Maurice und den seine Meinung kann man gedrohst ignorieren, dieser kleine Fanboy lebt in seiner eigenen Fantasy Welt und bewertet alle Spiele/Firmen von denen er ein Fan ist weit besser als sie tatsächlich sind da er durch seine Fanboybrille alles Positiv an den Produkten sieht, bestes Beispiel hierfür ist seine Dawn of War 3 Bewertung oder sein Bericht über den Total War: Warhammer 2 - Rise of the Tomb King DLC wo er ja meinte das 1. die Gruftkönige das BESTE Volk sei und 2. der DLC der BESTE DLC sei .....
"falls" ein D2 remaster, dann aber bitte zusammen mit LoD. Ohne wäre irgendwie witzlos...
12.09.2018 20:00Beitrag von Beastman
"falls" ein D2 remaster, dann aber bitte zusammen mit LoD. Ohne wäre irgendwie witzlos...


War doch bei StarCraft auch nicht anders^^
12.09.2018 20:23Beitrag von PaulLoutman
12.09.2018 20:00Beitrag von Beastman
"falls" ein D2 remaster, dann aber bitte zusammen mit LoD. Ohne wäre irgendwie witzlos...


War doch bei StarCraft auch nicht anders^^


owned! da wird aber jmd der von baal, pindle und ubertrist runs träumt ziemlich traurig sein wtf xD. auf seinen und anderen !@#$storm freue ich mich jetzt schon ;) *duckundweg*
Vor kurzen wurde ja der digitale Goodi zu Overwatch preisgegeben und es ist ein Dämonenjäger-Skin für Sombra in Overwatch. Es kommt schon ein wenig der Eindrückt, als ob immer mehr im Zeichen für Diablo gibt und so etwas gutes zur Blizzcon geben könnte.
Comics in Diablo, ein neues Buch, Mephisto in HotS, Skin in OW, Diablo auf Switch, Gerüchte über eine Serie, Skin zur Blizzcon in OW zu Diablo, das wertigste Item, ein Classic Diablo in der Goodibox zur Blizzcon, ein Statement von Blizzard das ihnen Diablo wichtig ist und sie an mehreren Projekten in Diablo arbeiten - einziger Wermutstropfen, im Spiel selbst nix neues. Dennoch bin ich schon etwas gehypt auf die Blizzcon ... ach mist erst im November. Ich erwarte zwar nix großes, aber irgendwas neues in Richtung Diablospielen könnte es schon geben.
Ich frage mich dann wofür der Leveldesigner gesucht wurde ? Bei einen Remake ist der ja überflüssig. Bei der Switch Portierung wurde der auch nicht gebraucht. Kann ja nur in Richtung neue Gebiete, Neuer Akt oder neues Diablo gehen.
13.09.2018 12:20Beitrag von Taz
Ich frage mich dann wofür der Leveldesigner gesucht wurde ? Bei einen Remake ist der ja überflüssig. Bei der Switch Portierung wurde der auch nicht gebraucht. Kann ja nur in Richtung neue Gebiete, Neuer Akt oder neues Diablo gehen.


Der Praktikant hat die alten GR Level geschrottet, bei dem Versuch die Schlauchlevel wieder zu grossflächigen Maps zu machen, ist im dann noch die Backupdisk kaputt gegangen. Blizz hat daraufhin einen Leveldesigner kommen lassen müssen, der war jedoch viel zu teuer, sodass Blizz gleich einen neuen Leveldesigner (Praktikanten) sucht.

Aber jetzt mal im Ernst...

In der heutigen Zeit, wo es fast nur noch aufgewärmtes ideenloses Zeug aus der Retorte gibt, glaube ich erst an ein neues D4, wenn ich es sehe.

Greets
Speedspawn
11.09.2018 19:41Beitrag von PaulLoutman
würde mir aber lieber wünschen ein neues Diablo 4 oder etwas zu D3. Einfach deshalb weil ich D3 bisher für den besten Teil der Serie halte und ein neues D2 in bessere Grafik leider immer noch zäh, bis hin einfach nicht mehr Zeitgemäß wäre. Sicher, kaufen werde ich es mir, da ich D2 seinerzeit gerne gespielt habe, aber in kein anderes Spiel wie D3 hab ich so viel Zeit rein gesteckt.


*daumenhoch*

Diablo3 hat m.M.n noch einiges an Potenzial. Verbesserungsvorschläge gibt es ja mehr als genug.

Fände ein Diablo2 remake nett, jedoch lieber Diablo3 2.0 oder ein D4
18.09.2018 18:14Beitrag von Chochu
jedoch lieber Diablo3 2.0 oder ein D4
Diablo3 3.0, wenn dann (2.0 ist ja RoS) ;)

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum