BK Necro/vit-int Verteilung

Totenbeschwörer
Hallöle.
Ich bin immernoch dabei meine Ausrüstung
zu optimieren, und so gelang es mir endlich
eine vernünftige uralte Windrose zu rollen.
Auf der alten "set2 war auch vit drauf.
Seit dem dieses bischen vit weg ist, klappe ich nochmehr,
gar ständig in grs 115-120 zusammen.
Wie soll das erst werden, sollte ich irgendwann
das Phylakterium mit erhöhten Eliteschaden finden,
und damit die vita darauf auch weg ist !?

Meine Frage:
Wie verteilt ihr eure Paragons in Int und Vit auf ?
Ist dann am Ende beim BK ein Paragonswitch gar unumgänglich ?

Im Moment habe ich beim Spielen in der Gruppe immer alle
Punkte in Int gelassen.
Aber das scheint jetzt mit dem "wenig" sterben nichtmehr hinzuhauen.
Vitalität bei mir im Moment: 5872
Leben: 910.650
durchschnitte Wiederstände: 3300-3400
gesamte Zähigkeit: 56.231.132

Ich habe die Windrose nochnicht augmentiert, so das da noch was geht.
Leider ist der andere Ring und das Amu noch "set".
Hatte bisher da einfach noch kein Glück beim umrollen.

Tipps ?
Hab nix auf Vita im Para. Hab auch das xLeben
nicht passiv sondern die 20%Cooldown. Sterb
zwar auch normalerweise im Gr aber eig haelt
sich das im Rahmen ausser wenn ich nach hinten
noch Mobs pull und auf einmal laufen die Kollegen
alle weg. Und wenn die dann weiterlaufen und weiter
und weiter dann koennen die den Rift auch gerne
schon mal ohne mich beenden )))

Ich lauf halt viel rum und spring dann zum Sanctu
um bisken zu fluchen und dann spring ich auch oft
direkt wieder raus wenn da viel Effekte sind. Hab
die Rune mit 2Mal springen. War immer bloed wenn
man in 20 Groteske springt wenn Sorc grad schiesst...

Paraswitch hab ich nicht aber im Normalfall lauf
ich so 125-130 mit. Kommt auch viel auf den Healer
und den Baba an. Wenn du oft mit den gleichen Leuten
laeufst dann musst denen halt beibringen, dass sie
auch auf dich achten sollen (grad der Baba). Healmantra
is auch wirklich ne Hilfe wenns oft gedrueckt wird.

Ip hab ich auch nicht immer waehrend des Runs weil ich
ja oft zu weit weg bin. Ich lauf oft da, wo der Baba
grad nich is, um noch Mobs zu locken. Und dann in
Schlangenlinien zurueck dann kommen die schneller nach.

Bei manchen Mobtypen isses auch sehr schwierig. Da
musst einfach immer um den Pulk drumrumlaufen damit
du in der Naehe vom Healer bleibst auch wenn du nich
in die ganze Farbenpracht reindarfst. Immer mal Leichen
verbrauchen und nur bedingt darauf achten ob Sorc gleich
schiesst ... Bringt ja nix wenn du nur liegst. Und zwischen-
durch fluchen wo geht halt. Is manchmal auch wichtig fuer
Healer und Sorc wg Altern und den 2%Loh.

Und wenns nach dem Pool in die Stadt geht dann spar ich
mir mein Townportal auf damit ich nach Urshi kann weil
ich das 5.Upgrade vergessen hab wenn ich nich gestorben
bin. Bin ja das 5. nich gewoehnt )))))

Lauf nich zu weit nach vorne wg den Pylonspots!!
So ne mio leben vielleicht auch ein bissel mehr, proc gegen lifereg Rune tauschen , dann steht man bei großen Gruppen sehr gut
Fanatic ich denke mal du spielst auch mit recht
guten Suportern zusammen. Das macht unheimlich
viel aus.
Manchmal lauf ich zig Runs 130 und is alles relaxed
und easy. Spaeter in ner anderen Gruppe auf 125
voll die Katastrophe und es is nicht immer die Map
und Elite und Mobs, die es schuld sind. Sorc schimpft
dann nur auf den Healer wg Mantra und dem Baba
wg IP und dann merkst vlt noch, dass der Baba beim
Boss den Buff nich bringt.....
Glaub nicht (hoffe nicht), dass du dich damit noch oft
rumschlagen musst.
Wow, nur "Schwergewichte" im Verlauf, para 3000+
Gefühlt braucht man doch gar nicht viel Cooldown. Es kommt doch eh nur
drauf an, den Boss zu killen, helfen kann man im Grift bis dahin eh nicht viel.

-> Cooldown von Schulter und Händen raus und vit / Leben, was auch immer, drauf

Hab schon BKs OHNE Cooldown gesehen, da ist AS wichtiger.
Kann mal jemand über meine Luna schauen?
Ich hab sie leider noch nie bis an die Grenze austesten können.
120 sollte schon zu schaffen sein mit der richtigen Gruppe, oder?
19.10.2018 16:05Beitrag von Nikita
Es kommt doch eh nur
drauf an, den Boss zu killen, helfen kann man im Grift bis dahin eh nicht viel.

Kommt ja drauf an. Wenns richtig hoch geht, dann
kannst nur zwischendurch mal in den Pulk lancen
um da ueberall cc drauf zu geben fuer die Sorc.
Auch das hilft ungemein und je oefter du das machen
kannst, desto besser isses ja.

Aber wenn du Speeds machst oder 1% dann killst
auch schon mal gerne die lowen Elite nach dem Trash
oder machst halt ggf nur Schaden drauf damits Pack
beim naechsten Spot flotter faellt.
Je nach Situation kriegt ersmal die Sorc von mir den
Buff UND ich kill danach den Elite. Dann freuen sich alle ))
Also bis 127+ kann ich durchaus noch wirkungsvoll
helfen.

Und beim Boss kommts ja auch drauf an. Is ja nich
immer n Power oder Channeling zur Hand oder Speed.
Und dann machts ggf schon was aus ob man 1Mal mehr
schiessen kann oder nicht. Auf 127 lohnt sichs bei mir
wenn ich 2Mal schiess. Paar Sekunden stacken bis Rota
und dann ersmal drauf. Dann is der ca n Drittel runter
und man hat, naja, die Gewissheit, dass es nachher klappt
auch wenn evtl nich immer alles passt.
Der Boss braucht sich ja nur paar Meter zu bewegen wenn
du schon Position gefunden hast .... zB ......
Laeuft ja nicht immer ideal und dann waers schad drum.

Hat mir wirklich schon oft den Run gerettet.
19.10.2018 16:12Beitrag von Nikita
Kann mal jemand über meine Luna schauen?

Jo.
Gems kann ich nich sehen aber sollte sogar 1Shot
sein wenns n Soloboss is. Sieht ja alles gut aus bei
dir. Wenn die Zeit da is evtl 2shotten einfach um
Sicherheit zu gewinnen.
Healer und Baba duerfen halt ab deinem Kommando
nich mehr stunnen usw.. Wenn du schiesst muss Healer
den Toxic aktivieren und Baba zerfleischen und dann
auch drohen.
Ich schreib immer "10". Andere setzen die Flag.

Brauchst nur paar Leute aus ner Com oder Clan, die
wissen, was sie tun und halt die Minute Zeit zum Stacken.

Saxtris und die Spinne musst eh 1shotten weil die sonst
spawnen und dann kanns fast nur die Sorc richten.
Bei Gula evtl mit dem Monk aus den ganzen Giftpfuetzen
raus zwischendurch. Nur n paar Meter damit er nachkommt
und du weiter stacken kannst.
Bei Perendi muss Baba die Minions zur Sorc pullen und der
Monk blockt die dort. Du kannst bei Perendi alleine bleiben
weil der so lahm ausholt wie Henry Maske. Solltest auch bei
ihm nur kurz fluchen und die Leichen auf ihn verballern und
dann direkt schonmal schiessen.
Hameln auch fast sofort schiessen und spaeter kurz vor Kaelte
immer starten. Der braucht eh 3+ Bursts. Waere gut wenn
Sorc keine Dmg macht wenn grad keine Mobs da sind.
Der Wuerger is easy wenn du folgendes beherzigst:
kurz fluchen und Leichen verbrauchen und dann direkt schiessen.
Danach muss auch Baba immer Minions wegziehen auch wenn
der Wuerger immer mal dahinportet. Wenn du bereit fuer die
2.Salve bist dann gehen ALLE zum Ein- oder Ausgang raus und
ihr bleibt da ca 10Sekunden. Dann sind die Minions weg und
er is in der Naehe. Du gehst als Erster wieder zurueck (Rota)
und ballerst direkt los wenn du ihn siehst und ca die benoetigte
Entfernung hast.
Blutmaul nicht hinterherlaufen wenn er springt. Er kommt
im Normalfall zurueck ...
Bei manchen Bossen musst aufpassen wenn du dich positionierst
weil die dich genau in dem Moment toeten wollen. Evtl 2 Sekunden
vorher schonmal einfach nur rumlaufen .... Gibt auch welche, die
koennen kilometerweit porten bis zu der Stelle an der grad die
Sorc den Power genommen hat )))) Dann evtl alle vorher zum
Pylon ....
Viel Spaß, viel Erfolg und viele neue Freunde dann!

Edit: Hab Eska vergessen.
Eska auch flott draufballern bevor er spawnt. Der spawnt mit der
Zeit 12 Skelette, die Baba alle zur Sorc pullen muss. Sorc darf
die nich killen. Kein Problem fuer Sorc wenn die den Boss ignited
hat. Die 2. Salve schiesst du dann von der anderen Seite und dann
isser kaputt.
Lauft nich weg, der kommt nur halbherzig nach, da verplempert
ihr nur Zeit drauf. Und du kannst auch nich ordentlich stacken wenn
da Mobs drumrum sind.

DU GIBST DIE KOMMANDOS BEIM BOSS!!! Äääh, jdf solang da nicht
wirklich ne richtige Kapazitaet bei is.
18.10.2018 23:58Beitrag von shiverman
Fanatic ich denke mal du spielst auch mit recht
guten Suportern zusammen.


Naja ist relativ, spiel viel mit Community Gruppen. Oft muss man den Leuten sagen was sie machen müssen. Wenn sie sich halbwegs daran halten geht’s ganz gut. es hilft natürlich enorm supporter zu haben die ihre Skills wie heal Mantra oder barb ip auch drücken. Einige spielen sehr Ressourcen schonend

Beim würger würde ich mir garnicht so den Stress machen. Der Portet immer zur Person welche am weitesten weg ist. Der Pesti läuft bei uns einfach weg bis er portet
20.10.2018 08:51Beitrag von Fanatic
Beim würger würde ich mir garnicht so den Stress machen. Der Portet immer zur Person welche am weitesten weg ist. Der Pesti läuft bei uns einfach weg bis er portet

Jo, aber dann kann es sein, dass er direkt wieder spawnt.
Und oft passt ja dann die Rota nicht. Wenn ihr rausgeht,
kann der Nec den Zeitpunkt bestimmen und er spawnt
nich wenn man sofort schiesst.

20.10.2018 08:51Beitrag von Fanatic
Einige spielen sehr Ressourcen schonend

Lol. Also das Selbe wie bei mir .... Du Armer !!! )))
Hey, danke für die vielen nützlichen Antworten.
Besonders Dank auch shiverman für die "Anleitungen",
wie man am besten die diversen BKs killed.
Wollte ich schon immer mal wissen. ;)

Tja, inzwischen bereue ich es schon immernoch nicht einem
clan und damit Teil einer eingespielten Gruppe zu sein.
Das ist sicherlich der key zur besseren survivability.

Naja, gestern konnte ich ein gem wieder auf 120 leveln und habe
den gleich mal an meine Windrose geheftet.
Womit ich meine Zähigkeit etwas steigern konnte.
An Paras hatte ich nicht zusätzlich was in Vit investiert.
Und siehe da: gestern habe ich mit einer guten supporter Gruppe
ein Gr122 überstanden, wobei ich 2-3 mal umgefallen bin.
Nur beim Boss gabs Verwirrung: hatte beim stacken getippt "im going down",
was wohl keiner gerafft hatte, was ich damit meine.
Ich wollte das alle mit mir runtergehen, damit der BK ohne seine minions portet.
Naja, gottseidank hatten wie noch Restzeit, so dass er am Ende noch umfiel. :P

An Nikita:
Ich persönlich habe garnicht soviel CDR.
Gerade mal 42,38 %, was für 120er Grift eher etwas zu wenig ist.
Da wären so 45% wahrscheinlich hilfreicher.
Ärgere mich sogar das auf meiner Sense +10% CDR schon fix drauf war.
Hätte mir eher gewünscht das IAS schon drauf gewesen wäre, damit ich CDR
später mal in erhöhten Eliteschaden umrollen kann.

Wie ist es eigentlich mit dem DPS Rathma für ratruns ?
Wieviel Vitalität habt ihr da ?
Interessiert mich weil ich heute ein neues primal Phylakterium bekommen
habe, das schon Essenz, Mage und CHC drauf hat, so dass ich Vit in CDR rollen
könnte. Auf der Sense und auf dem Helm habe ich auch kein Vit drauf.
Gruss !
[quote="176234770108“]

Wie ist es eigentlich mit dem DPS Rathma für ratruns ?
Wieviel Vitalität habt ihr da ?
Interessiert mich weil ich heute ein neues primal Phylakterium bekommen
habe, das schon Essenz, Mage und CHC drauf hat, so dass ich Vit in CDR rollen
könnte. Auf der Sense und auf dem Helm habe ich auch kein Vit drauf.
Gruss ![/quote]

Das mit dem Vita wert ist so eine sache. Aus persönlicher Erfahrung setzte ich den Vita wert immer so hoch wie möglich, das ich in der aktuellen Gruppe nicht den 2nd life proc bekomme. Vita würde ich nur über paragon skillen und dementsprechend cdr rollen. Sofern das para nocht nicht reicht muss man leider Vita rollen. Du solltest dein Glück in unterschiedlichen Gruppen versuchen um den passenden Vita wert zu bekommen, da die supporter sehr unterschiedlich spielen. Teilweise muss man von Gruppe zu Gruppe variieren mit dem wert, weil man sonst nur im dreck liegt. Sollten die items mal stimmen und das paragon steigt liegt der Richtwert so bei 900- 1,2 mio um locker durchzulaufen

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum