Ein Armutszeugnis

Allgemeines
Ich finde es beschämend, dass die _große_ Ankündigung auf der Witzcon, eben dieses Diablo Mobile Game ist, nicht weil es eben nur das ist, sondern - weil sich auch 3 Blizzard Entwickler da oben auf die Bühne stellen und uns einen alten Fisch als neuen verkaufen wollen.

Netease Games

Endless of God von 2017 :

https://www.youtube.com/watch?v=2-SLvqXyrI4&feature=youtu.be&t=111

Crusaders of Light :

https://www.youtube.com/watch?v=54gEz-FfdQ0

Ansonsten nochmal :

https://clips.twitch.tv/AttractiveSpotlessStingrayTinyFace

Es ist EXAKT das gleiche Spiel, gleiches Interface und alles, sogar das Intro ist das selbe, nur ein anderer Text, auch die Schriftart, die Bossfights usw. ist genau das gleiche.

DADRAN wollten die JAHRE gearbeitet haben? Das ist plump und simpel nur ein einfacher Reskin, eines bestehenden spiels.

Und wer sich mal die Rezensionen zu der Firma auf Google play usw. durchliest, bei ihren spielen, alles p2w.

Leute lasst euch nicht blenden.

Ich weiß gerade nicht wovon ich mehr enttäuscht bin, dass ein super duper neues Diablo angekündigt, oder aber dass man hier offensichtlich seine Fans gnadenlos verarschen möchte.

Für mich wars das, mit dem Franchise Diablo. R.I.P.
eindeutig die fans zu verarschen, tolle neue (oder alte?) masche...
In dem Wirtschaftssystem in dem wir leben haben wir als Konsumenten die Macht den Anzugsträgern durch unser Konsumverhaltne zu zeigen, was wir wollen und was nicht. Die Entwicklung war schon mit WoW Wotlk abzusehen und nun sind wir an dem Punkt angelangt, wo es immer mehr sauer aufstößt. Vielleicht ist hier jetzt endgültig eine Linie überschritten worden und es wird hoffentlcih ein gigantischer Flop. Im westlichen Markt wird es sicherlich kein Erfolg werden aber wenn ich nach Asien schaue.... Dagegen ist der westlcihe Markt ein kleiner Pups und dort steht man auf diese art von Games. Ich denke mit voranschreiten der Globalisierung werden wir noch weitere solche Sachen erleben. Hier zeigt sich einmal mehr auf wie sehr sich Kulturen unterscheiden
02.11.2018 22:56Beitrag von Wottsefack
Ist wohl auch eher am asiatischen Markt orientiert. Gegen diesen Markt in der westliche ein kleiner Pups.


Was die Sache absolut nicht besser macht, dass man uns ohne Skrupel einfach nur verarschen und ausnehmen möchte.
Die Diablo Community besteht traditionell aus PC Spielern und diese schliessen sie gerade vollkommen aus.
Allerdings haben selbst mittelmässige Handyspiele enorme Spielerzahlen. Die werden mit ihrer neuen Zielgruppe finanziell glücklich werden denke ich auch wenn sie wohl 80% ihrer core community verlieren.

Fühlt sich halt doof an wenn man verstossen und ignoriert wird aber so ist es numal. Sie ersetzen uns, PC Spieler sind der finanziell unattraktivste Markt.

Wenigstens machen sie es kurz und schmerzlos und nicht halbherzig.
Das war wenigstens ein klares und ehrliches ein ganz klares: Fu you!
Wir haben jetzt ne neue Zielgruppe und brauchen euch nicht mehr.
Checkt es einfach....der Gamer ist für das Aktienvolk uninteressant.....nur seine Knete zählt. Es passt absolut.....so ein mieses mobile game für die "monetarisierung" und die popelige Switch-Version die man überteuert mit 60 Ocken auf den Markt wirft. Diese Firma ist leider nicht tot, sondern ein zuckender
Hauptdarsteller in Walking Dead.
Der !@#$storm grad ist enorm. Einerseits find ich das echt krass, andererseits voll und ganz nachvollziehbar.
Ich spiele noch nicht lang Diablo. Aber ein Diablo...auf Handy? Kann ich dankend drauf verzichten!
Ich werde es nicht mal wagen, einen Blick auf so nen Mist zu werfen!
Blizz will sich wohl absichtlich selbst vernichten.
02.11.2018 23:04Beitrag von Klappstuhl
Blizz will sich wohl absichtlich selbst vernichten.


nicht bli$$ard selbst, es ist dieses fuking aktivision das bli$$ardnorth damals aufgekauft hat... die bestimmen was die tun sollen und was nicht. früher bevor das war, hat blizzard mit der comunity zusammengearbeitet, seit aktivision die finder im spiel hat bestimmen die wie der hase läuft. und das gab damals schon nen !@#$storm als das bekannt wurde
Danke für die links. Das ist ja ein schlechter Witz was Blizzard hier abziehen möchte..
Ich hätte denen da oben ein paar sehr viele faule Eier auf die Bühne geschmissen.
Ich habe das schon woanders gesagt und wiederhole mich nochmal,
RIP- USA
RIP- Europa
Hallo Asien und deren Mobile Hype Dreck.
Schön Blizzard das du da aufspringen willst auf diese Geldmaschine.
Schade aber das du damit deine seit 20 Jahren Mühsam aufgebaute Stammkundschaft verlierst und verprellst.
20 Jahre hast du Blizzard gebraucht um dir einen Namen zu machen, einen sehr guten Namen, in weniger als einen Bruchteil der Zeit machst du dir alles zunichte wofür der Name Blizzard steht.
Danke
Hey Du hast deine Riftkeys verbraucht, warte 6Std oder kauf dir im schop mehr Keys!!!

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum