Warum werden Kommentare gelöscht?

Allgemeines
Zurück 1 6 7 8
[ub]+++ Activision löscht 100.000 Dislikes +++[/u]

https://www.youtube.com/watch?v=R1q8kZTQ6sg
https://gamerant.com/diablo-immortal-trailer-dislike/
https://us.battle.net/forums/en/wow/topic/20769608667

So ein Ereignis gab es bis dato noch nie in der gesamten Spiele- und Youtube Geschichte.

Ich erwarte eine offizielle Stellungnahme und Entschuldigung.
Anderfalls seh ich mich gezwungen jedes Acitivsion Blizzard Produkt zuverkaufen und meine Collectors Editionen öffentlich auf Facebook und allen mir zur verfügung stehenden Kanälen zu verbrennen.
Habe den YT-Kanal von Diablo, sowie Cinematic-Trailer von Immortal reported, wegen Betrug. Sie verfälschen einfach öffentliches feedback...wowzers
https://us.battle.net/forums/en/d3/topic/20769638764
https://www.youtube.com/watch?v=7l3cw4gswOY

Das ist purer Wahnsinn. Ich bin seit dem ersten Nintendo ein Fan des Gamings und war seit dem ein extremst aktives Mitglieder dieser Branche, bin seit Release auf Youtube unterwegs und habe noch nie so etwas erlebt. Es gab nicht einen Menschen bei denen ich Blizzard schlecht geredet habe, im Gegenteil, für mich war Blizzard stehts der Gott der Gamingbranche, welcher stehts super Support bietet, tolle Spiele produziert und so gut wie möglich auf die Community hört. Wie kann man jemanden nur so sehr enttäuschen? Ich bin schockiert.
So schockiert wie alle auch sein mögen, Blizzard wird dennoch sein Geschäft machen. Abseits dessen ist Blizzard schon seit dem Auktionshausdebakel für mich nicht mehr anders als andere Publisher wie das damalige EA und Konsorten (die zumindest sich ein bisschen gebessert haben). Es geht um Geld, nur noch ums Geld. Die Leidenschaft die man von früher kennt, als Blizzard noch gern Spiele entwickelt hat, scheint verflogen. Mit der Spielvorstellung hat man halt sein Zielpublikum verfehlt. Hätten sie es in China bsp. vorgestellt wäre es mit ziemlicher Sicherheit bejubelt worden. Und wie viele Leute leben allein in China und in einem europäischen Land oder Amerikanischen?^^
War immer ziemlich casual in der Diablo Welt, hauptsächlich WoW extrem aktiv gespielt. Aber mit dem !@#$%^ und den BFA-Problemen ist Blizzard EXTREM kurz davor mich und sehr viele andere Freunde von mir für immer zu verlieren.

Ich will Blizzard lieben, aber langsam wird es verdammt schwer. Ob ich meine Kindheit in euren Games verbracht hab, wird langsam immer irrelevanter..
Einfach traurig was aus dieser Firma geworden ist. Ich erinnere mich gerne an meine Jugend zurück als die Marke Blizzard für mich noch für Qualität stand,und man einfach in diesen eigentlich einfachen,aber liebevoll gestalten spielen versinken konnte.... Und jetzt einfach nur lieblos
Hey, Blizzard. ( ° ͜ʖ͡°)╭∩╮

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum