Setportale noch zu schaffen?

Allgemeines
Man machte in der Vergangenheit schon ein zuviel an Schaden für
die Setportale. Wie schauts dann aus, wenn der neue
Patch kommt mit noch viel mehr Schaden.
Läuft man dann mit nem Stein in der Hand in den Setportalen??
Einige werden (noch) leichter, einige etwas schwieriger. Bei einigen kann man mit der vollen GR-Ausrüstung rein, bei einigen eher mit der T13-Speed-Variante, bei einigen sollte man ein paar Skills weglassen, bei anderen ein paar Items (z.B. bei S6 den Köcher), bei einigen muss man den Schaden in einen bestimmten Bereich runterdrücken (z.B. bei Inna-Monk, iirc), oder man braucht eines der Immunitätsamulette, usw. usf.

Ich habe beim jetzigen Patchstand (meine ich zumindest) die Setportale auf US gemacht, und hatte da keine nennenswerten Probleme. Die waren alle in ein paar Versuchen durch. Zumindest dann, als ich die richtigen Legs hatte (z.B. so ein Abklingzeit-Paddel bei einem der Mönch-Sets).

Ich gehe nicht davon aus, dass die mit dem neuen Patch plötzlich unschaffbar werden. Das Gerücht über die schweren Setportale ist zwar nicht auszurotten, aber letztlich bleibt es dafür bei "learn to play". Hauptproblem ist wohl, dass es dafür nicht so viele Copy&Paste-Guides gibt, und die sonstigen Ausreden "Paragon", "Fishing" und "Bots" hier ins Leere laufen.
Das Macht der Erde Setportal des Barbaren fällt mir dabei als Nervigstes ein. Dort müssen für den Erfolg in einer gewissen Zeit drei Effekte gleichzeitig auf einem Monster wirken. Ich hatte mit Patch 2.6.1 schon mit wenig Paragon und schlechtem Gear Probleme, das zu schaffen bevor die Monster tot sind. Da wird man mit dem neuen Buff sicher auf eine Level 40 Waffe oder so ähnlich gehen müssen.

OT: Die Setportalflügel sind für mich ein Grund, nächste Season einen Mage zu rollen. Für alle anderen Chars (außer Necro aber den brauch man ja auch nicht für die Flügel oder?)hatte ich die Setportale in den letzten Monaten nach und nach gemeistert und ich muss gestehen, mir hat es sogar Spaß gemacht...
27.12.2018 14:14Beitrag von Hebalon
dass die mit dem neuen Patch plötzlich unschaffbar werden

unschaffbar sicherlich nicht, beim Nat Set z.B. muss man jetzt aber schon runter auf ca 300k schaden. Nach dem Patch dann auf unter 100k, das muss man mit nem Stufe 70 Char erstmal schaffen ;)
IK fällt mir da noch ein, eigentlich einfach aber wenn alles sofort tot ist wird's eher schwieriger ebenso wie oben schon angemerkt das Erde Set wo man 3 Skills auf Elite anbringen muss.
Arachyr muss dann auch Schaden raus bzw man braucht besseres Timing...

Insgesamt glaube ich aber auch dass es eher und das grundsätzliche "how to" geht und u.U. muss man halt echt ne Stufe 30 Waffe oder so nehmen.
Setportale sind und bleiben Rotz den keiner hier will und braucht.
Finde ich auch. Bevor man die jetzt großflächig anpasst: raus damit.
27.12.2018 16:29Beitrag von Fetznfritz
unschaffbar sicherlich nicht, beim Nat Set z.B. muss man jetzt aber schon runter auf ca 300k schaden.

Nö. Ich bin das grade eben nochmal mit meinem Season-N6/M4 gelaufen. 2.9 Mio DPS, Ausrüstung gelassen bis auf Diamant in den Helm, Passiva Maßanfertigung und Ruhige Hand getauscht gegen Speed-Skills.

Mit meinen Hipster-Bolas hat es nicht geklappt, mit Ausweichschuss dann doch. Hab natürlich keine Türme gebaut dabei. Aber es geht auch mit viel DPS. ;-)

Video hab ich aufgenommen, lad ich aber nur auf Wunsch hoch. Das ist je eigentlich Unsinn, sowas. ^^
27.12.2018 17:44Beitrag von Hebalon
Nö. Ich bin das grade eben nochmal mit meinem Season-N6/M4 gelaufen. 2.9 Mio DPS, Ausrüstung gelassen bis auf Diamant in den Helm, Passiva Maßanfertigung und Ruhige Hand getauscht gegen Speed-Skills.

Ah, ok... ich hab immer die Variante mit Sperrfeuer gespielt. Geht auch aber natürlich killt man dann mehr oder weniger unkontrolliert die Gegner ;)
27.12.2018 12:49Beitrag von Nikita
Man machte in der Vergangenheit schon ein zuviel an Schaden für
die Setportale.


Das sind nur Ausreden.

Ich glaub kaum das du am Anfang einer Season mit 20-30 Para alles in ancient und zu hohe Gems hast das du "zu viel" Schaden im Setportal machst.
28.12.2018 00:43Beitrag von DEATHWISH
27.12.2018 12:49Beitrag von Nikita
Man machte in der Vergangenheit schon ein zuviel an Schaden für
die Setportale.


Das sind nur Ausreden.

Ich glaub kaum das du am Anfang einer Season mit 20-30 Para alles in ancient und zu hohe Gems hast das du "zu viel" Schaden im Setportal machst.
Problem nicht verstanden...

Quasi sämtliche Set-Boni werden schadentechnisch verstärkt. Da man für die Set-Portale (wie der Name sagt) Sets braucht, macht man allein wegen der Boni ungewollt mehr Schaden. Das kann die Aufgabe ungewollt erschweren, weil man eben nicht 1fix3 in das Portal rennt und mit einem x-beliebigen Build "aufräumt".
27.12.2018 19:58Beitrag von Fetznfritz
Ah, ok... ich hab immer die Variante mit Sperrfeuer gespielt. Geht auch aber natürlich killt man dann mehr oder weniger unkontrolliert die Gegner ;)

Der Trick bei Natalya ist einfach, nicht wie ein Pro zu spielen, sondern wie ein Noob, der kaum Ahnung hat. :D

Portale wie Macht der Erde (das war das mit "Elite killen mit 3 Skills nacheinander", oder?) könnte in der Tat kniffliger werden. Das fand ich auch etwas nervig, und auch generell nicht so simpel, weil man da den richtigen Rhythmus erlernen musste. Bei Inna hatte ich das justieren des Schadens auch als kleines Problem in Erinnerung.

Aber das ist längst nicht in allen Portalen ein Problem. Nach meiner Erinnerung gehen sehr viele auch mit "vollem Schaden".

27.12.2018 15:45Beitrag von MarNor
außer Necro aber den brauch man ja auch nicht für die Flügel oder?
Nein, für die grünen Flügel braucht man den Nekro nicht. Für den gibt es aber beim Erledigen aller Klassen-Aufgaben eigene Flügel. Die Totenbeschwörer-Portale sind aber alle sehr einfach. Dafür muss man keine ganze Season spielen. :)
Ja. Das Macht der Erde ist das mit den drei Effekten auf Elite. Mit Damage Gear wird das meines Erachtens nicht nur knifflig sondern unmöglich. Das könnte bei Inna auch so sein.

Danke für die Bestätigung bezüglich der Flügel. Vielleicht schaffe ich die noch dieses Jahr. :-)

Edit: Am 30.12. geschafft :-) Alles in Allem hat mir der Setportalmarathon gefallen.
Man braucht im Grunde weniger gutes Gear (weniger geeignetes) ... wodurch die Setportale eigentlich einfacher werden sollten.

Paragonpunkte vergibt man auf Vita.
Wer die Flügel erhalten will muss sich ohnehin eingehender mit den Portalen, und den How to Play beschäftigen, ich gehe aber davon aus dass das ein Vergleichsweise niedriger Prozentsatz ist, wen es nur um das eine Portal für die Seasonreise geht so hat jede Klasse ein sehr einfaches, aber das habe ich hier nun auch schon mehrmals geschrieben :)
Wie funktioniert das denn mit den Flügeln? Erhalte ich diese, wenn ich irgendwann alle Setportale gemacht habe oder muss ich alle innerhalb einer Season schaffen?
Die kannst du alle nach und nach machen. Die sind nicht an die Season oder sonstwas gebunden.
29.12.2018 11:00Beitrag von MarNor
Alles in Allem hat mir der Setportalmarathon gefallen.


Ebend darum geht es: Sich mit der Materie Setportale auseinander setzen und diese entweder alleine, oder besser im Team zu meistern. ( in einem ehemaligen Clan hatten wir uns das mal zur Aufgabe gemacht, ... war etwas anstrengend aber nach Erhalt der Flügel auch ganz nett )

27.12.2018 16:48Beitrag von Chong
Setportale sind und bleiben Rotz den keiner hier will und braucht.


Ich stimme Dir zu, wenn es einen an Geduld, Zeit und Unwillen fehlt.
07.01.2019 17:29Beitrag von FeeLGooD
Ich stimme Dir zu, wenn es einen an Geduld, Zeit und Unwillen fehlt.

Naja, an Unwillen fehlt es ja nicht grad aber ich
weiss, was du meinst. ))
29.12.2018 14:12Beitrag von Mike
Wer die Flügel erhalten will muss sich ohnehin eingehender mit den Portalen, und den How to Play beschäftigen, ich gehe aber davon aus dass das ein Vergleichsweise niedriger Prozentsatz ist, wen es nur um das eine Portal für die Seasonreise geht so hat jede Klasse ein sehr einfaches, aber das habe ich hier nun auch schon mehrmals geschrieben :)
Ich glaube auch, es geht um das Portal für die Seasonreise. Ich mache wie immer Marodeur, das sollte wie gewohnt gehen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum