Frisch level 70, wie skillen?

Totenbeschwörer
Hi,

Bin nun mit meinem Totenbeschwörer Seasonal frisch 70 geworden und will nun anfangen die Rifts und Bounties zu laufen. Allerdings brauch ich ewig für Rifts in Stufe Profi und Qual Stufen kann ich vergessen. Diese brauche ich aber, zumindest Qual 4, um die Schlüsselmeister für die Seasonreise zu schaffen.
Ich werd halt weiter Rifts laufen und Bounties machen, allerdings wenn wer einen Tipp bzgl der Skillung hat (hab ja noch kein einziges Setgear, sodas ich eine von den unzähligen Builds nachbauen kann).
Jemand Tipps für mich?

LG, Stude

Ps: mit meinem Nonseason Monk könnte ich gleich auf Qual 2 in den Rifts starten. Deshalb denke Ich, dass ich mit dem Totenbeschwörer was falsch mache!
Der nec ist dein einziger Season char, ferner Season Reise machen und 6er Bonus holen vom set. danach kannst alles durchfliegen

Mit 70 sollte man direkt 2er oder 4er Bonus haben
Das ist ja mein derzeitiges Problem. Ich schaff ja nicht mal den Skelettkönig Qual2. Der ist ja Voraussetzung für die Seasonreise.
Von den Schlüsselmeister kann ich derzeit nur träumen

Edit: Sorry... hab gesehen dass ich im ersten Post irgendwie nicht ausführlich geschrieben hab!

Will Seasonreise abschliessen, aber Char packt es nicht. Deshalb eben Bounties und Rifts. Aber hier leider auch nur sehr sehr zäh ;-( in niedrigen Schwierigkeitsgrad

Edit 2: ....tja. hab Grad das Briefsymbol unten links entdeckt und 4 setteild entgegengenommen.
Ist mir Grad ein bissl peinlich :-)
SO..mal ganz ehrlich. WIe spielt man den Necro am Anfang? Ein Rathma Build fällt ja mal flach, weil ohne das volle Set und das restliche Gear funktioniert der Build nicht.
Ich experimentiere mit den einzelnen Skills rum. komme aber auf keinen grünen Zweig. Entweder ist er total träge und es kommt kein Schaden rum, oder ich fall irre schnell um. Und das auf Qual 1.

WIe habt ihr geskillt OHNE Rathma Set, OHNE Paragon und OHNE Legies?
Muesste doch eigentlich mit dem Rathmabuild
funktionieren. Darfst aber nich stehenbleiben
))
Beim Rathma Build ohne dem passenden Werten war der Dmg nicht hoch genug und der Cool down auf Land der Toten einfach zu hoch. Kann aber auch sein, dass ich es noch nicht richtig gespielt habe.
Hatte bisschen mit Skelette befehligen und Skelettmagier rumprobiert und bin dann auf einen passablen Build gestoßen.
Hab dann auf YouTube ein Video von bofrieth zockt gefunden, wo er genau auf diese Situation eingeht: Frisch 70, Gammelgear, keine Paragon usw. War mit meinem Build nah dran an dem, was er vorschlägt und kann jetzt zumindest schon Qual 3 Bounties machen und in unter 10min. riften.
Jetzt farm ich mal das Gear zusammen und Versuch dann mal einen Rathma Build! Hab leider aber echt mieses Dropglück.
Muss noch Grift 20 machen um die Seasonreise abzuschliessen.
Am Anfang muss man halt spontan auf das eingehen, was man zur Verfügung hat.

Laut Profil trägst du grade Johnstones Kleinod. Ich würd das vermutlich nutzen und Kadaverlanze oder Leichenexplosion mit Land der toten Toten wählen.

Wenn du schon Grifts gemacht hast, dann solltest du bereits Verderben der Mächtigen haben. Der bringt auch erstmal einen ganz netten Bonus.

Wenn du Kopfgelder gemacht hast, dann hast du vermutlich auch schon ein paar Handwerksmaterialien. Einfach mal gelbe Gegenstände aufwerten. Ganz egal was dabei rauskommt, es wird vermutlich besser sein, als das aktuelle. Und dann halt ggf. wieder spontan auf die Situation eingehen.
Aufwerten. Stimmt, da war ja was ... mit Kanais Würfel. Und ich ärgere mich, dass ich keine Legies in den Rifts bekomme.
Keine Ahnung warum ich mich mit dem NEC so dämlich anstelle, beim Monk war das nicht so.
Bin mit dem Level-Build von Icy Veins ganz gut gefahren.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum