Erste Erfahrungen mit 2.6.4

Allgemeines
17.01.2019 13:26Beitrag von nordstern
Erstaunlich ist, das die erste Gruppe schon 150er gecleared hat.

Dazu gibt es was im US Forum.

https://us.battle.net/forums/en/d3/topic/20770877077
Ah, also wie ich schrieb.. der Schnitt ist wieder buggy. Erstaunlich wie Blizz es hinbekommt bereits gefixte Bugs immer wieder wiederzubeleben. Arbeiten die mit veralteten Daten wo der Fehler noch nicht gefixt war oder was?
17.01.2019 13:35Beitrag von Jake
17.01.2019 13:26Beitrag von nordstern
Erstaunlich ist, das die erste Gruppe schon 150er gecleared hat.

Dazu gibt es was im US Forum.

https://us.battle.net/forums/en/d3/topic/20770877077
Oh :D
"hey lets do a super short ptr and then release the patch just 2 days before season. what could go wrong, right?" :p

Wird eh wieder keine Bans geben, von daher: Viel Spaß!
Zu der Sache mit Schnitt gibt es ein kleines Update. Der Bug liegt möglicherweise nicht bei "Schnitt", sondern in der Speicherung des Profils, das für das GR verwendet wurde.
Ein Kommentar dazu: https://us.battle.net/forums/en/d3/topic/20770867072?page=2#post-23
Da wird ein 115er Solo-GR mit einer blauen Waffe angezeigt ...

Keine Ahnung, was da nun stimmt. Neuer Schnitt-Bug wäre sicherlich ein dicker Fail. Aber absichtliches Ausnutzen eines Profil-Bugs, um "Schnitt" im Top-Clear zu haben, wäre ein richtig gutes Trolling ...
18.01.2019 11:03Beitrag von Hebalon
Zu der Sache mit Schnitt gibt es ein kleines Update. Der Bug liegt möglicherweise nicht bei "Schnitt", sondern in der Speicherung des Profils, das für das GR verwendet wurde.
Ein Kommentar dazu: https://us.battle.net/forums/en/d3/topic/20770867072?page=2#post-23
Da wird ein 115er Solo-GR mit einer blauen Waffe angezeigt ...

Keine Ahnung, was da nun stimmt. Neuer Schnitt-Bug wäre sicherlich ein dicker Fail. Aber absichtliches Ausnutzen eines Profil-Bugs, um "Schnitt" im Top-Clear zu haben, wäre ein richtig gutes Trolling ...
So oder so hätte das, mit einer gescheiten PTR Phase und/oder einer vernünftigen Programmierung, nicht passieren dürfen...

Die Season kann ja witzig werden, für Leute die aufs Scoreboard gucken und dahin spielen. Mir sind solche Bugs/Exploits/Was auch immer völlig schnuppe...habe ich nie genutzt und will eh nur easy peasy für mich spielen.

Es ist aber traurig, dass sich Activizzard halt so Null Mühe mehr zu geben scheint. :-(
18.01.2019 11:09Beitrag von Sofadecke
so Null Mühe mehr zu geben scheint. :-(
Das ist ja nun aber wirklich nichts Neues in Diablo (3), betrachtet man mal die letzten Jahre, aber ja, momentan scheinen sie immer noch einen drauf setzen zu wollen.

Die letzten News bzgl Activision's CEO waren auch grandios, 15 mio "Welcome Back"-Bonus und zu Blizzard kurz zuvor sagen, sie sollten doch mehr bei den Ausgaben sparen, köstlich ^^
(dagegen zb mal die gesamten Entwicklungskosten von Witcher 3: ~60 mio)
Also mal knapp 1/4 eines gesamten Spielprojekts an einen neuen/alten Mitarbeiter ausgeschüttet, ja den Spielfirmen gehts schon ganz schön schlecht momentan, huiuiui.
18.01.2019 11:57Beitrag von Killerbug
18.01.2019 11:09Beitrag von Sofadecke
so Null Mühe mehr zu geben scheint. :-(
Das ist ja nun aber wirklich nichts Neues in Diablo (3), betrachtet man mal die letzten Jahre, aber ja, momentan scheinen sie immer noch einen drauf setzen zu wollen.

Die letzten News bzgl Activision's CEO waren auch grandios, 15 mio "Welcome Back"-Bonus und zu Blizzard kurz zuvor sagen, sie sollten doch mehr bei den Ausgaben sparen, köstlich ^^
(dagegen zb mal die gesamten Entwicklungskosten von Witcher 3: ~60 mio)
Also mal knapp 1/4 eines gesamten Spielprojekts an einen neuen/alten Mitarbeiter ausgeschüttet, ja den Spielfirmen gehts schon ganz schön schlecht momentan, huiuiui.


Bei dieser Art von Bezahlung geht es rein nach Leistung ;)
18.01.2019 12:40Beitrag von Beastman
Bei dieser Art von Bezahlung geht es rein nach Leistung ;)
jo genau, weil der 15 Jahre bei Disney war, gibts nen Rückkehrer-Bonus von schlappen 15 Mio :)
18.01.2019 13:29Beitrag von Killerbug
18.01.2019 12:40Beitrag von Beastman
Bei dieser Art von Bezahlung geht es rein nach Leistung ;)
jo genau, weil der 15 Jahre bei Disney war, gibts nen Rückkehrer-Bonus von schlappen 15 Mio :)
1 Mio pro Jahr der Abwesenheit.. guter Schnitt. War wahrscheinlich sein Jahresgehalt bei Disney.

Dennoch, auch wenn Activizzard in letzter Zeit nicht viel Taten zeigte, dass Patch hätte viel besser umgesetzt werden müssen..aber es ist ja eh nur dem Blizzcon Debakel geschuldet, dass überhaupt was kam.

Abwarten was die daraus noch zaubern.
Sets sind in D3 das Grundproblem warum es kein Build Vielfalt gibt, es muss immer das gespielt werden was vom Set vorgegeben wird. Auch muss man sich an den Spielstil des Sets anpassen und die sind beim Zauberer zumindest alle Mist ....

Normal müsste man die Sets komplett entfernen und die Skills und Items neu balancen, nur wieder den Dmg. der Sets zu erhöhen bringt am Ende genau gar nichts. Ich würde sogar ne Expansion für eine Überarbeitung bezahlen denn das Spiel an sich hat Potential aber es wird nichts draus gemacht. Auch kommen generell keine neuen Erweiterungen, normal müsste es jedes Jahr eine geben.

Blizzard ist einfach nicht mehr das was es mal war und ich denke auch nicht das es hier nochmal was werden wird, leider.

Aber zum Glück kann man ja bald Diablo auffen mobile phone spielen ....
18.01.2019 13:29Beitrag von Killerbug
18.01.2019 12:40Beitrag von Beastman
Bei dieser Art von Bezahlung geht es rein nach Leistung ;)
jo genau, weil der 15 Jahre bei Disney war, gibts nen Rückkehrer-Bonus von schlappen 15 Mio :)


vielleicht werden wenigstens die Disney Produktioen dadurch wieder besser - wenn die schlechten Mitarbeiter zurück zu Blizzard gehn.^^
dumm platzierte schreine, komische maps, mit vielen sackgassen.. Kommt nicht wirklich flüssiges spielverhalten auf..
Ich tippe noch immer darauf, dass wir die Konsolenversion spielen. :-D

Spielt hier wer PC und Konsole? War vor dem Patch ein Unterschied zwischen den beiden Plattformen zu erkennen oder bekannt?
20.01.2019 09:54Beitrag von Sofadecke
Ich tippe noch immer darauf, dass wir die Konsolenversion spielen. :-D

Spielt hier wer PC und Konsole? War vor dem Patch ein Unterschied zwischen den beiden Plattformen zu erkennen oder bekannt?


Wir spielen nicht die Konsolen Version. Da bekommst du z.B. auch in Rifts Massaker Bonis. Am PC jetzt ja augenscheinlich immer noch nicht. Um mal einen expliziten Unterschied zu nennen.
Aber irgentetwas stimmt nicht.
Mopsdichte ist anders.
Elite sind viel weniger.
Pools gibts so gut wie gar keine.
Schreine sind oft 2 nebeneinander.
Stimmt nicht ist eventuell falsch, es ist gefühlt etwas anders.
(nicht nur gefühlt)
Die Elite sind irgendwie versetzt worden, das Gefühl hab ich auch
Mein Eindruck, Blizz hat mal wieder eine Menge neuer Funtionen eingebaut, aber
an den alten bekannten Problemen im Spiel garnichts verändert.
Publik T6 Nephalemportale..

In 3/4 aller publik Spielen denen ich Gestern beigetreten bin, stehen 1-2 Leute afk in der base rum..
Votekick funktioniert leider nicht mit 2Menschen vs 2 Afk´lern / Bots..

Also, geht man auf Spiel verlassen und sucht sich ein hoffentlich anderes Spiel..
Doof nur dass man meistens immer wieder in die selbe Gruppe zurückgeworfen wird, da man gewisse Bot´s nicht auf ignor stellen kann..

Eigentlich sollten Bots garnicht erst existieren dürfen, jaja rassist und so..Aber die haben ja auch ein Recht auf Existens..

Latenz Einbrüche im Spiel--->Bitte BLIZZ baut wenigstens eine permanente Anzeige für die Latenz in ZAHLEN ein!!!

Gestern nach dem 3ten Solo Grift plözlich bandings gehabt und erst garnicht geschnallt dass der ping bar unten rechts auf rot stand, 600ms... bin dann auf pause und kurz gewartet bis es besser wurde.

Darum, bitte bitte, baut eine durch Tastenkombination zuschaltbare numerische Latenz-Anzeige ein!

Und das was mich am meisten Gestern angewidert hat...
Die drops... 4x Natalia Boots, 3x Ninja gloves, 3x Mauradeur Schultern...
Was spiele ich wohl, wenn mein build Mehrfachschuss und hungriger Pfeil(gezackt), beinhaltet?
Ja richtig, ich will unbedingt 500x Natalias Boots bekommen!!!

Das sind bekannte Beanstandungen, der letzten saisons!
20.01.2019 10:24Beitrag von PapaJo
Aber irgentetwas stimmt nicht.
Mopsdichte ist anders.
Elite sind viel weniger.
Pools gibts so gut wie gar keine.
Schreine sind oft 2 nebeneinander.
Stimmt nicht ist eventuell falsch, es ist gefühlt etwas anders.
(nicht nur gefühlt)


ist mir auch aufgefallen. Der Gipfel den ich hatte, war gestern mittag. Ein Portal gespielt und auf einer Ebene KEINE Mobs. Bis ich dann in die letzten 3 Kammern kam. Da standen neben wirklich hunderten Mobs in JEDER Kammer 3-4Goldbosse und 4-5 blaue Packs rum. Na klasse...
Nach langer Zeit mal wieder mit am Start.
Es geht flott und Sets sind sehr stark geworden. Etwas verwundert war über den Giftschaden, wenn man den Suppen ausweichen muss, da diese sehr reinhauen. Insgesamt lässt sich schneller als je zuvor leveln, gerade weil man so schnell in hohe GR level kommt. Nochimmer bin ich kein Freund von Heilblubbers und XP Kugeln einsammeln, aber gehört hier dazu.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum