Kann mal jemand etwas gegen scammer unternehmen?

Allgemeines
Egal ob in öffentlichen bountys, die Leute welche sich zum Anschein wo hin teleportieren und ganz unauffällig 1 Elite pack killen und sich hinterher afk in ner Ecke der Map stellen,
oder ganz dreist im Allgemein chat danach fragen ob jemand so "lieb"(dumm) wäre,
ihnen einen Twink zu ziehen,
dabei aber selbst in einem 300 member Clan sich befinden,
und keinen dort damit behelligen können...
Ich habe mir mal die Zeit genommen und ein Beispiel-Video mit einem lvl 1 Monk
erstellt, wobei man sehen kann wie einfach es doch sein kann, ohne seine "lieben"
Mitspieler fragen zu müssen.
https://youtu.be/5tCwpfAwHFE

Zu den bounty scammern :
wo muss man dann drauf klicken um diejenigen zu reporten?
Auf Belästigung?
Wir werden dich auch nicht mehr los, oder?

Aber deine Ausführungen sind ein Grund mehr, warum ich (fast) nur Solo spiele.

PS: Der Report wird niemanden interessieren. Ebenso wenig wie die ganzen Bots.

PPS: Scammer ist für diese Leecher (oder wie auch immer man sie bezeichnen möchte) auf jeden Fall nicht die richtige Bezeichnung. Da hier keiner in Vorleistung geht und dann "betrogen" wird.
und schon wieder nölst du nur rum. kannst du auch mal andere anfragen stellen als nur irgendwelchen mist? Und wie sofadecke sagte hat das nichts mit scammen zu tun. scammen ist abziehen/betrügen und das was du meinst ist leechen. wenn du schon unsinn postest, dann informier dich wenigstens vorher.

und reporten kannst du die auch nicht, denn belästigung ist das auch nicht. du kannst sie höchstens aus der gruppe schmeißen oder solospielen.
@Skilled

Alles was du hier schreibst sind leider keine Neuigkeiten sondern ein "Alter Hut".

Wirklich was dagegen machen kann Blizzard nicht wirklich es sei denn man könnte wie in D2 ein Passwort für das öffentliche Spiel vergeben.

HF
04.02.2019 09:05Beitrag von Glex
es sei denn man könnte wie in D2 ein Passwort für das öffentliche Spiel vergeben.
Was soll das bringen? Dann ist es ja nicht mehr öffentlich, da kannst genau so gut die Freundesliste benutzen und nen eigenes privates Spiel aufmachen.
Falsche Bezeichnung
Alter Hut
Egal was Blizzard macht (falls sie Interesse hätten was ich aktuell bezweifle) die Leute finden immer eine Möglichkeit das Spiel Nicht zu spielen und dabei voranzukommen.
Auch wenn das Leecher sind stört es.
Die Bountys gehen recht schnell daher schaue ich nach dem halben Kapitel, wie weit die anderen sind und Leecher bekommen einen Kickvote und ich melde die auch.
Aber ich weiß nicht, ohne nachzuschauen, welche Optionen es gibt oder ich nehme.
ich versteh das problem hier nicht.
Es gibt unzählige communitys in denen man genügend Spieler für Bountys findet.
In normalen t13 rifts ist es quasi schon egal ob da 3 leute leechen oder nicht der damage reicht eh 100 mal...
Von grifts fang ich jetzt mal nicht an denn ab 90 kannst das komplett in die tonne treten.

Einfach communitys joinen und da suchen, sparrt nerven und zeit und unnötige forum posts...
Diese diskusion ist totall überflüssig!!
Heulen wie memen weil der das ,weil der dies.
Läute wenn es mancher Verhalten euch net passt dann geht aus grp, oder schmeisst den raus.
Wieso immer das scheis s melden bei Blitz????????
Solange niemand auf Übelste beledigt wurde ist doch alle chilig.
Entspannt eucht.
Ich reg mich auch auf ,bei Knapp 4000 versuchen das Höllenfeuer Amu zu bekommen und immer noch nichts.Aber so ist es nun mal^^
04.02.2019 15:32Beitrag von Lordspy
Entspannt eucht.

04.02.2019 15:32Beitrag von Lordspy
ch reg mich auch auf

)))
04.02.2019 09:05Beitrag von Glex
@Skilled

Alles was du hier schreibst sind leider keine Neuigkeiten sondern ein "Alter Hut".

Wirklich was dagegen machen kann Blizzard nicht wirklich es sei denn man könnte wie in D2 ein Passwort für das öffentliche Spiel vergeben.

HF

Ok, du meinst also, Blizzard ist unfähig einen afk timer mit autokick ab 3 min. afk in publik games einzubauen?
Hm, gut möglich dass Blizzards programmierer momentan alle in den Urlaub geschickt wurden, aber ich denke da gibt es schon die ein oder andere Möglichkeit.
Es sind keine Neugkeiten???
Wieso wurde das dann bisher noch nicht behoben?
Ach ja stimmt, die sind alle momentan mit dem neuen Daiblo4 beschäftigt.. ;D
04.02.2019 15:32Beitrag von Lordspy
Diese diskusion ist totall überflüssig!!
Heulen wie memen weil der das ,weil der dies.
Läute wenn es mancher Verhalten euch net passt dann geht aus grp, oder schmeisst den raus.
Wieso immer das scheis s melden bei Blitz????????
Solange niemand auf Übelste beledigt wurde ist doch alle chilig.
Entspannt eucht.
Ich reg mich auch auf ,bei Knapp 4000 versuchen das Höllenfeuer Amu zu bekommen und immer noch nichts.Aber so ist es nun mal^^

Diese und viele weitere Diskusionen, sind alles andere als überflüssig!

Nun betrachten wir es mal von der Perspektive, dass gerade diese Diskusion es dir ermöglicht hat deinen geistigen Ausguss über die Community zu ergiesen,
und troz Schulhofslang,
du dafür sogar ein Däumchen nach oben bekommen hast,
beweist mir und auch hoffentlich ein paar Anderen,
welches Publikum Diablo3 spielt.
04.02.2019 07:18Beitrag von XiNáru
und schon wieder nölst du nur rum. kannst du auch mal andere anfragen stellen als nur irgendwelchen mist? Und wie sofadecke sagte hat das nichts mit scammen zu tun. scammen ist abziehen/betrügen und das was du meinst ist leechen. wenn du schon unsinn postest, dann informier dich wenigstens vorher.

und reporten kannst du die auch nicht, denn belästigung ist das auch nicht. du kannst sie höchstens aus der gruppe schmeißen oder solospielen.

Hätte ich so wie du nur 2 Tage Spielzeit hinter mir, würde ich das Problem möglicher weise entspannter betrachten.
Dofasecke in den Abwasserkanal zu kriechen, bekräftigt deine Aussage auch nicht gerade, zeigt mir nur was für ein Mensch du bist.
Es gab schon immer Anführer, Mitläufer, und Einzelgänger.
226k lifetime kills..
02.02.2019 16:36Beitrag von Sofadecke
Wir werden dich auch nicht mehr los, oder?

Aber deine Ausführungen sind ein Grund mehr, warum ich (fast) nur Solo spiele.

PS: Der Report wird niemanden interessieren. Ebenso wenig wie die ganzen Bots.

PPS: Scammer ist für diese Leecher (oder wie auch immer man sie bezeichnen möchte) auf jeden Fall nicht die richtige Bezeichnung. Da hier keiner in Vorleistung geht und dann "betrogen" wird.

Wenn du "Wir" schreibst, meinst du dann die 2 anderen Persönlichkeiten auf deiner Festplatte, oder siehst du dich bereits als Anführer und Sprecher der restlichen Community an, nur weil du etwas über 2000 mal einen Troll-Beitrag verfasst hast?
Im Übrigen danke für die freundliche Erinnerung, dass es auch Leecher gibt.
Aber nein, ich meine sehr wohl Scammer, da diese vorgeben ihren Teil für das Spiel beizutragen,
dann sich aber bewusst von ihrer Mitwirkung zum Erfolg distanzieren, und davor mindestens einen Gegner im Spiel angreifen, um so unentfernbar durch die votekick-Funktion, zu werden.

Das eine ist Betrug, das andere ist erschleichen von Leistungen.

Ein Leecher gibt offen zu auf die Hilfe der Anderen angewiesen zu sein, fragt meistens noch freundlich ob es ok wäre.

Ein Scammer lässt seinen Handelspartner glauben, Er würde sich an seinen Teil der Abmachug halten, um sein potenzieles Opfer anschliesend geschröpft zurück zu lassen.
Und das macht für mich den Unterschied zu einem Leecher aus.
Skilled,

was man soll dazu groß noch sagen?
Was interessiert es dich was die Leute im öffentlichen Spiel machen?

Ich kann mir vorstellen, dass es nervig sein mag.. aber dein Lösungsansatz ist ein Thread zu erstellen?

Welcher Thread kommt als nächstes?
"Wurde gekickt, weil ich 3 min. aufm Klo gesessen habe?"

Meine Lösung sähe folgendermaßen aus, anstelle eines Threads:

> Clan gründen, aktive Spieler suchen, spielen - Fertig. <

05.02.2019 00:11Beitrag von Skilled
Hätte ich so wie du nur 2 Tage Spielzeit hinter mir, würde ich das Problem möglicher weise entspannter betrachten.
Dofasecke in den Abwasserkanal zu kriechen, bekräftigt deine Aussage auch nicht gerade, zeigt mir nur was für ein Mensch du bist.
Es gab schon immer Anführer, Mitläufer, und Einzelgänger.
226k lifetime kills..


Wo drückt der Schuh?

XiNáru kriecht Sofadecke nicht in den Abwasserkanal, sondern erwähnt lediglich dass das nichts mit scammen zu tun hat. Das ist nunmal Fakt.

Jetzt bewertest du einen Menschen, den du nur aus dem Forum kennst, aufgrund einer Aussage, welche einfach einer Tatsache entspricht o.O

Ist letztendlich deine Sache - aber diese unterschwelligen Beleidigungen kannst du dir sparen.

Noch was:

Ich habe dich nun gemeldet - irgendwann reicht es auch - das ist nicht der erste Beitrag in dem du andere beleidigst, weil dir etwas nicht passt.
Eigentlich wollte ich ins Bett..

Nun werde ich einmal deinen Thread reflektieren.

02.02.2019 16:27Beitrag von Skilled
Egal ob in öffentlichen bountys, die Leute welche sich zum Anschein wo hin teleportieren und ganz unauffällig 1 Elite pack killen und sich hinterher afk in ner Ecke der Map stellen,


Ist eine von vielen Möglichkeiten.. sowie diese:
Kann auch sein, dass gerade jmd. an der Haustür geklingelt hat..
Kann auch sein, dass man durchs Handy abgelenkt ist..
Kann auch sein, dass man eine längere "Sitzung" hat..
...

02.02.2019 16:27Beitrag von Skilled
oder ganz dreist im Allgemein chat danach fragen ob jemand so "lieb"(dumm) wäre,
ihnen einen Twink zu ziehen,
dabei aber selbst in einem 300 member Clan sich befinden,
und keinen dort damit behelligen können...


Was hat das mit Dummheit zu tun?
Ob du das machst, ist ganz allein deine Entscheidung..
Ob jemand so hilfsbereit wäre, halte ich für die positivere Formulierung.

Ich war bis vor kurzem auch in einem Clan mit ~90 Membern.
Seasonbeginn - neben mir eine weitere Person online.
Kann sich genauso verhalten - auch wenn es unwahrscheinlicher ist.
Aber was interessiert es dich, wenn du ihn / sie nicht ziehen willst?

04.02.2019 23:46Beitrag von Skilled
Ok, du meinst also, Blizzard ist unfähig einen afk timer mit autokick ab 3 min. afk in publik games einzubauen?

04.02.2019 23:46Beitrag von Skilled
Es sind keine Neugkeiten???
Wieso wurde das dann bisher noch nicht behoben?

Weil andere Menschen andere Lösungswege haben oder weil sie es nicht so extrem stört. Denn logischerweise würdest du die Bounties, wenn du sie nicht public machen würdest, dann auch alleine machen. o.O

05.02.2019 00:34Beitrag von Skilled
Aber nein, ich meine sehr wohl Scammer, da diese vorgeben ihren Teil für das Spiel beizutragen,


Scamming wäre es, wenn du u. a. die Bounties gemacht hättest und dann von anderen Mitspielern per Vote-Kick rausgeschmissen werden würdest, damit ein Bekannter von den Kickern joinen kann.
Alternativ nochmal zum nachlesen was "Leechen" ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Leechen

05.02.2019 00:11Beitrag von Skilled
Hätte ich so wie du nur 2 Tage Spielzeit hinter mir, würde ich das Problem möglicher weise entspannter betrachten.

05.02.2019 00:11Beitrag von Skilled
226k lifetime kills..

PC-Profil - vielleicht wird vermehrt über Konsole gespielt.
Im Endeffekt uninteressant bzgl. der Diskussion.
Schönes Totschlagargument.

Möglicherweise ist ihm die Zeit mit Familie, Freunde, Arbeit wichtiger.
(und ja, meine Aussage soll was implizieren - falls die Frage aufkommt)
Jetzt hast du die Möglichkeit nochmal in dich zu gehen und nachzudenken.

Gute Nacht!
- DestinyLord
@Unskilled:

Mit "wir" meine ich das Forum. Denn dieses wird von deinen geistigen Ergüssen ja nun regelrecht verwöhnt. Und nein, ich halte mich -im Gegensatz zu dir- nicht für etwas besseres.

Deine beleidigende Art ist zwar amüsant, verstößt aber gehen die Forenregeln. Vielleicht solltest du mal über sowas nachdenken, als über "Leecher" in einem Computerspiel.

Ich gehe davon aus, dass du dich persönlich so nicht so verhalten wirst - sonst wurdest du auf dem Pausenhof sicherlich öfters mal verhauen.
05.02.2019 07:24Beitrag von Sofadecke
@Unskilled:

Mit "wir" meine ich das Forum. Denn dieses wird von deinen geistigen Ergüssen ja nun regelrecht verwöhnt. Und nein, ich halte mich -im Gegensatz zu dir- nicht für etwas besseres.

Deine beleidigende Art ist zwar amüsant, verstößt aber gehen die Forenregeln. Vielleicht solltest du mal über sowas nachdenken, als über "Leecher" in einem Computerspiel.

Ich gehe davon aus, dass du dich persönlich so nicht so verhalten wirst - sonst wurdest du auf dem Pausenhof sicherlich öfters mal verhauen.

Du scheinst dich mit Schulhofschlägern und deren Motive auszukennen..
Ok.
Du fühlst dich beleidigt durch meine Denkweise?
Ja das kann durchaus passieren.. ;)
Die Forenregeln besagen also, ich muss die Meinung der breiten Masse reflektieren um Anerkennung zu ernten, und wer das nicht genauso macht wird strafrechtlich belangt?
Dir ist aber schon klar, dass das genau !@#$-Logik ist?
Und nein, ich halt mich nicht für etwas besseres, denn dann wäre ich der %^-*..
Ich bin einfach nur ich, und nicht jeder Mensch kommt damit klar.
Uebrigens, Verleumdung ist dagegen zumindest in Deutschland starfrechtlich relevant.
Ich find es stimmt, was er schreibt. Und nur weil er jemand nervt berechtigt das nich, wahre Sachen als unwahr darzustellen.
Grad in Bountys sind Leecher und Bots total nervig. Diejenigen, die das nicht stört, werden wohl selber das eine oder andere Helferlein laufen lassen.
Ich kenne mittlerweile mehr Spieler die zu nicht ganz erlaubten Mitteln greifen als Spieler, die sich ihren Kram selber erspielen. Da mir das Spiel mittlerweile zu sehr egal ist, verzichte ich auf Meldungen. Zumal Blizz das eh nich interessiert.
05.02.2019 02:11Beitrag von DestinyLord
Eigentlich wollte ich ins Bett..

Da musste ich doch glatt an diesen Comic denken, geht mir aber auch öfters so :D
https://xkcd.com/386/

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum