Hat sich S16 für euch Gelohnt

Allgemeines
Hey Leute habe S16 leider nicht mitgemacht weil der Brandheiße Mod "Sigma" von Median XL rauskam und ich das Priorisiert haben.

Nun wollte ich aber mal so hören wie ihr die S16 empfandet hat sich das Season Thema gelohnt war es spaßig mit den Neune Buffs ?

Da ich sehr sehr viele unstimmigkeiten von Freunden höre wo eher vieles ins Negative geht.

Großteils mit der Aussage "ob da nun Grift 70 in 1 Min 30 steht oder Grift 80 macht kein Gameplay änderrung".

Wollte mal so grob hören wie ihr es Empfandet .
Ich versteh die Frage nicht. Die Season geht noch gute 2 1/2 Monate.
25.02.2019 03:33Beitrag von mkst1234
Ich versteh die Frage nicht. Die Season geht noch gute 2 1/2 Monate.

Erstens DAS.

Und zweitens:
"Lohnen" in welcher Hinsicht?

Für mich persönlich kann ich das so zusammenfassen:
Es HAT sich gelohnt, wenn:

- man neue Builds ausprobieren wollte/will.
- man noch schneller gut equipt sein möchte.
- Paragon farmen das tollste der Welt ist!
- das Spielsystem immer noch Spass macht.

Es hat sich (bisher) NICHT gelohnt, wenn:

- man was wirklich Neues und Spielveränderndes vom Patch erwartet hat.
- man KEIN Bock auf Paragon farmen hat.
In dem Sinne lohnt das Spiel seit 15 Seasons nicht.
Die letzten grossen (zum Negativen) Änderungen kamen zu S4.
Ausser 4 Truhenfächer gibt's nicht wirklich was zu holen. Wenn man die hat...?

Eigene Ziele stecken. Wenn man die nicht hat wird's natürlich schwierig.

Ich wiederum halte von dem D2 Mod nix. Macht auch nur alles schneller. Witzig also die D2 Leute die Median anpreisen aber D3 verfluchen^^

Was RoS betrifft war immer noch S1 am Besten, und D2 war in der LoD ursprünglichen Version (1.2?) am Besten. Zumindest nach meinem Geschmack.

Ausblick S17? Ich kann mir nicht vorstellen was da kommen und Paragon ablösen soll. Eine Klasse oder gar Addon hätte man bei der BC18 angekündigt.
Von daher, eine Zahl oben rechts die vermutlich wieder steigt^^
Vielleicht schaffen Sie es ja wenigstens dass man mehr als 4 zusätzliche Truhenfächer erspielen kann. Das wär schon das höchste der Gefühle aber selbst da bin ich skeptisch.
25.02.2019 06:13Beitrag von Fetznfritz
In dem Sinne lohnt das Spiel seit 15 Seasons nicht.
Naja, die ersten Seasons war es eben noch was neues und man konnte sich auf den neuen Start freuen (so gab es zb auch noch "erst nur in der Season exklusive items"), weil man mal wieder 1-3 Monate Diablo 3 spielen konnte, dann wurden aus Monaten Wochen und inzwischen sind es nur noch Tage.
25.02.2019 09:47Beitrag von Killerbug
25.02.2019 06:13Beitrag von Fetznfritz
In dem Sinne lohnt das Spiel seit 15 Seasons nicht.
Naja, die ersten Seasons war es eben noch was neues und man konnte sich auf den neuen Start freuen (so gab es zb auch noch "erst nur in der Season exklusive items"), weil man mal wieder 1-3 Monate Diablo 3 spielen konnte, dann wurden aus Monaten Wochen und inzwischen sind es nur noch Tage.


Oh Ja ich weiß noch wo ich noch wochenlang 40er speedgrift mitn support monk gerannt bin z.B.

ich mein jetzt reicht das WE anscheind schon um fast bis sogar full Ancient zu werden.

Ich verstehe es nicht ganz, wo soll es ganz hinführen? Sind wir dann am ende soweit das Season 20 anfangen schon das 2000 Para Lv am Sonntag zu erreichen?
25.02.2019 06:13Beitrag von Fetznfritz
In dem Sinne lohnt das Spiel seit 15 Seasons nicht.
Die letzten grossen (zum Negativen) Änderungen kamen zu S4.
Ausser 4 Truhenfächer gibt's nicht wirklich was zu holen. Wenn man die hat...?

Eigene Ziele stecken. Wenn man die nicht hat wird's natürlich schwierig.

Ich wiederum halte von dem D2 Mod nix. Macht auch nur alles schneller. Witzig also die D2 Leute die Median anpreisen aber D3 verfluchen^^

Was RoS betrifft war immer noch S1 am Besten, und D2 war in der LoD ursprünglichen Version (1.2?) am Besten. Zumindest nach meinem Geschmack.

Ausblick S17? Ich kann mir nicht vorstellen was da kommen und Paragon ablösen soll. Eine Klasse oder gar Addon hätte man bei der BC18 angekündigt.
Von daher, eine Zahl oben rechts die vermutlich wieder steigt^^
Vielleicht schaffen Sie es ja wenigstens dass man mehr als 4 zusätzliche Truhenfächer erspielen kann. Das wär schon das höchste der Gefühle aber selbst da bin ich skeptisch.


Und nicht mal das schaffen sie. Jeder Chat x truhenplätze plus x truhenplätze fachübergreifend. Aber das wird nicht mal in d5 kommen.
Also Stand jetzt - Nein
Meine Steine sind zwar paar Punkte höher aber das wars dann auch.
Langsam ödet es nur noch an, nix neues, nur para grinden.
Habe heute den Handschuh vom DH (SC) aufwerten wollen mit Rezept 2.
Nach 16 Versuchen nix brauchbares rausgekommen.
Also Stand jetzt - Nein
Meine Steine sind zwar paar Punkte höher aber das wars dann auch.
Langsam ödet es nur noch an, nix neues, nur para grinden.
Habe heute den Handschuh vom DH (SC) aufwerten wollen mit Rezept 2.
Nach 16 Versuchen nix brauchbares rausgekommen.
Irgendwie habe ich das Gefühlt, dass Du Dir nicht so ganz im klaren bist, was Grinden eigentlich ist ... :D
25.02.2019 21:25Beitrag von PapaJo
Nach 16 Versuchen nix brauchbares rausgekommen.

Falls du arbeiten gehst, bekommst du deinen Monatslohn auch jeden Tag?
Ich möchte auch immer alles gleich, am besten für umme und das SOFORT!
16 Versuche ist, als ob du einen Tag in die Muckibude gehst und dich danach beschwerst, weil du noch immer kein Schwarzenegger bist......
26.02.2019 13:00Beitrag von Knarz33
Falls du arbeiten gehst, bekommst du deinen Monatslohn auch jeden Tag?
Ich möchte auch immer alles gleich, am besten für umme und das SOFORT!
16 Versuche ist, als ob du einen Tag in die Muckibude gehst und dich danach beschwerst, weil du noch immer kein Schwarzenegger bist......


Dein Vergleich "Knarz't" genau so wie die Holzbruchbude Blizzard...

26.02.2019 08:58Beitrag von Tallaron
Irgendwie habe ich das Gefühlt, dass Du Dir nicht so ganz im klaren bist, was Grinden eigentlich ist ... :D

Ja, Mister Erzengel Tallaron Tyrael ist omnipotent hier... er weiß was Grind ist :))))) .DDDD :DDD ;))) ;DD xXxaxaxaxaXXXxx.

Das G im Grind stand wenigstens früher für "Grund".
Und den gibt es de facto einfach grade nicht mehr in D3.

Tut mir Leid, dass ich wieder einer hellen Birne des Angiris Rats mal wieder Parolo bieten muss. Meldest mich einfach mal, vielleicht erbarmt sich ein Blauer mich zu muten.
26.02.2019 13:53Beitrag von V1re
.DDDD :DDD ;))) ;DD xXxaxaxaxaXXXxx.
Was auch immer Du zu Dir nimmst. Entweder deutlich mehr oder deutlich weniger. Die aktuelle Dosis bekommt Dir offensichtlich nicht gut ... ;)

26.02.2019 13:53Beitrag von V1re
Meldest mich einfach mal, vielleicht erbarmt sich ein Blauer mich zu muten.
Wir werden es wahrscheinlich nicht erfahren, aber einen Versuch ist es wert. :P
Lesen wäre auch nicht übel.
Gestern 16x, wie oft davor hab ich noch gar nicht erwähnt.
Grinden, das einzig zählbare ist doch der Paralevel und das ist einfache einfaltslos.
Wenn die Items nicht finden kannst die dich voran bringen dann bastel ich sie mir halt.
Auch nichts dabei aber wenn da auch nichts geht dann nervt das.
season lohnt immer. stein leveln, set sammeln. spass.
Hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt, hab sie gar nicht erst gezockt, und wie immer Spass in anderen Games gehabt. ;-)

Mal sehen was S17 kommt, da die Season ja wohl extra verlängert wurde, aber ich glaube nix, wofür ich den Spass unterbrechen müsste... :-P
26.02.2019 13:53Beitrag von V1re
26.02.2019 13:00Beitrag von Knarz33
Falls du arbeiten gehst, bekommst du deinen Monatslohn auch jeden Tag?
Ich möchte auch immer alles gleich, am besten für umme und das SOFORT!
16 Versuche ist, als ob du einen Tag in die Muckibude gehst und dich danach beschwerst, weil du noch immer kein Schwarzenegger bist......


Dein Vergleich "Knarz't" genau so wie die Holzbruchbude Blizzard...

26.02.2019 08:58Beitrag von Tallaron
Irgendwie habe ich das Gefühlt, dass Du Dir nicht so ganz im klaren bist, was Grinden eigentlich ist ... :D

Ja, Mister Erzengel Tallaron Tyrael ist omnipotent hier... er weiß was Grind ist :))))) .DDDD :DDD ;))) ;DD xXxaxaxaxaXXXxx.

Das G im Grind stand wenigstens früher für "Grund".
Und den gibt es de facto einfach grade nicht mehr in D3.

Tut mir Leid, dass ich wieder einer hellen Birne des Angiris Rats mal wieder Parolo bieten muss. Meldest mich einfach mal, vielleicht erbarmt sich ein Blauer mich zu muten.

In Anlehnung an den anderen Thread muss man hier natürlich auch nochmal den konstruktiven Teil hervorheben.

Besitzer, oder selbst 1% Inhaber dieser Holzbruchbude wär jetzt nicht so schlecht.
Als solcher wär mir dann auch egal was Du Dir einbildest wo es grade knarzt oder auch nicht^^

Aber vielleicht bietest Du uns noch mehr "Parolo" und heute wird wieder ein spassiger Tag im Forum :D
26.02.2019 18:40Beitrag von PapaJo
Lesen wäre auch nicht übel.
Gestern 16x, wie oft davor hab ich noch gar nicht erwähnt.
Grinden, das einzig zählbare ist doch der Paralevel und das ist einfache einfaltslos.
Wenn die Items nicht finden kannst die dich voran bringen dann bastel ich sie mir halt.
Auch nichts dabei aber wenn da auch nichts geht dann nervt das.
Auf der anderen Seite beschweren sich die Leute, dass man heutzutage in D3 alle Items nur so hinterher geworfen bekommt. Oder aber, dass es in D3 eben keine ultra-rares mehr gibt, etc. pp. :D
Es geht dabei darum, das Ultra Rare item mit Fähigkeit X im Kampf zu finden und nicht Version 2 oder 3 des items (was sich nur marginal von V1 unterscheidet) per Lotterie im Lottoshop deines Vertrauens zu ergambeln (Kadala, Kanais), wobei man auf der anderen Seite mit V1 dieser items komplett zugeschmissen wird und sich ab V1 spielerisch rein gar nichts mehr verändert.

Nochmal detaillierter formuliert:
Die Qualität der gefundenen items wird nicht mehr primär über die (seltene) legendäre Eigenschaft bestimmt, sondern Rnd über paar % mehr Mainstats, wobei man mit den spielerisch verändernden oder einzigartigen Eigenschaften der items (das was diese Loot-Systeme eigentlich ausmacht) komplett zugeschissen wird, so dass diese eben sehr schnell nichts besonderes mehr darstellen und sich vor allem auch nicht mehr ändern, was den Grund zum (Weiter-)Farmen für viele eben direkt ruiniert.
Gelohnt, ja mei... Ich empfinde das Lvln und erste Equippen immer ganz angenehm, weil da die Steigerung halt noch merklich spürbar ist.

Ab einem bestimmten Punkt ist es dann für mich nur ein netter, kleiner Zeitvertreib am Abend. Dafür finde ich D3 auch für mich sehr passend - WoW und Konsorten sind insgesamt zu zeitintensiv.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum