Hallo, ich bin der Neue!

Allgemeines
Ich schliesse mich in komplettem Umfang dieser Aussage an.
@Rynundu: Da du grad mal wieder hier bist, Neuigkeiten zum neuen Foren Layout?
10.05.2019 18:37Beitrag von Rynundu
Das Forum stellt mit Abstand den kleinsten Teil meine Arbeit dar.
Dann sollte man 'die Stelle' vielleicht besser mit Jemandem besetzen..der Zeit dafür hat oder sie sich nimmt..
Ja sorry eigentlich stellt man sich unter einem CM vor, dass er für die Community da ist und die Anliegen dieser an die Firma weitergibt und zwischen den Parteien vermittelt und nicht das er 2 Monate an einem Blogbeitrag schreibt[...]
Der Beitrag musste halt sechs mal Korrektur gelesen werden. :D

Sry, den konnte ich mir nicht verkneifen ... :P
Man merkt ja an den letzten Patches immer wieder, dass Diablo 3 weder von CM's noch von den Entwicklern in irgendeiner Weise intensiv gespielt wird.
Sonst wären viele kleine QoL-Änderungen schon wesentlich weiter oben auf der Prioritätsliste...
Manche "Features" nerven halt extremst, wenn man D3 fast täglich spielt...getreu dem Motto "works as designed". Schade, Blizzard.
Und die letzten paar Änderungen sind nur gekommen, da seit der Blizzcon 2018 fremdschämen angesagt war. Man will potentielle Käufer für eine Diablo 4 ja nicht vollends verschrecken.
Wobei ich befürchte, dass das Kind da schon in den Brunnen gefallen ist.

Aber zum Glück haben wir ja alle Smartphones.
10.05.2019 18:37Beitrag von Rynundu
Ich antworte euch demnächst gerne noch ausführlicher.


Demnächst heißt dann zur Season 18?


Ich arbeite gerade an einem Blogbeitrag für season 18 es wird bombastisch. Season of irgendein anderer Ringbuff.


Fand das ja ganz nett für den Anfang die beiden themes.

Beim LoN darf man ja wenigstens wieder etwas mehr farmen wenn man nicht Pech hat und zu viel Glück hat ^^

Aber bin gespannt was euch für die nächste einfällt. Andere "spannende" Ringe gibt es ja nicht mehr wirklich.

Evtl. gibt es dann ja wieder einen Neuen. (Ring oder CM) ;P
28.05.2019 12:06Beitrag von Corn


Fand das ja ganz nett für den Anfang die beiden themes.

Beim LoN darf man ja wenigstens wieder etwas mehr farmen wenn man nicht Pech hat und zu viel Glück hat ^^

Aber bin gespannt was euch für die nächste einfällt. Andere "spannende" Ringe gibt es ja nicht mehr wirklich.

Evtl. gibt es dann ja wieder einen Neuen. (Ring oder CM) ;P


Saison der "Einheit" fände ich ganz lustig :-) Wie da wohl die Meta aussieht ?
28.05.2019 12:06Beitrag von Corn
Andere "spannende" Ringe gibt es ja nicht mehr wirklich.

Fokus und Zurückhaltung?
28.05.2019 12:26Beitrag von Taz
Saison der "Einheit" fände ich ganz lustig :-) Wie da wohl die Meta aussieht ?
lol, witzige Idee, wahrscheinlich eine sorc und drei supps die nicht attakiert werden dürfen :D
30.04.2019 11:31Beitrag von Cowboy280576
Kann mal jemand den Thread in "Hallo, ich WAR der Neue" umbenennen? :-P

Mir tun die Blauen ja schon leid, ich hätte wahrscheinlich auch keine Lust ein Spiel bzw. eine Marke zu vertreten, an der die Leute "Oben" kein Interesse mehr zu haben scheinen, ausser auf dem Mobile Markt...
22.04.2019 19:37Beitrag von Arubel
Also halten wir fest:

Du kennst das Spiel nicht wirklich und du hast abgesehen von D3 noch andere Aufgaben was dazu führt, dass du weniger Zeit in D3 investieren kannst.

Ich denke das zeigt recht deutlich welchen Stellenwert D3 für Blizzard hat.

Diese Kritik ist nicht auf dich bezogen, aber die meisten die ich kenne Spielen seit Release oder zumindest seit RoS.
Ich nehme es nicht persönlich, gehe aber trotzdem mal darauf ein, um euch hoffentlich ein wenig die Sorge zu nehmen. Ich habe in Diablo 1 und 2 jeweils weit mehr als 10.000 Stunden verbracht, Diablo 3 lange und viel gespielt, RoS ebenfalls. Irgendwann kam mehr Hearthstone hinzu. Bin ich im Vergleich zu meiner "alten Zeit" in Diablo eingerostet? Auf jeden Fall. Diablo war aber mein erstes Blizzard-Spiel und ich werde Diablo immer lieben, auch wenn ich mal ein paar Wochen oder Monate nicht täglich einlogge. Neue Season, neue Chance. :)

Was den Stellenwert von Diablo für Blizzard angeht, kann ich euer Feedback zwar nachvollziehen, habe jedoch wenig Bedenken für die Zukunft. Wie bereits letztes Jahr angekündigt arbeiten wir an mehreren Diablo-Projekten.

22.04.2019 23:09Beitrag von XMortiferX
Rynundu hat ja auch tolles für Season 17 versprochen und auch hier wiedergroße Entäuschung. Das ist auch der Grund, warum er sich hier nimmer blicken lässt. Das war doch mit allen Cms so Ulvareth war ja auch so einer........
Kritik mögen sie nicht. Auch wenn sie nichts für den Inhalt können. Dann noch dieses Truhendebakel und die immer noch fehlende deutsche Patchnoteaktualisierung. Traurig was aus euch geworden ist.
Ich wünschte, ich hätte mehr Zeit zur Verfügung, um mit euch zu schreiben. Kritik ist jedoch immer erwünscht. Es tut mir leid, wenn ich S17 zu viel Hype gegeben habe. Ich werde mich zukünftig hüten, nochmals Vermutungen dazu anzustellen, was euch gefallen könnte und was nicht. Zu Season 18 halte ich daher schön die Klappe, zumindest bis die Blog-Vorschau da ist.

30.04.2019 09:52Beitrag von Peppe
Mhm...von WoW/Heartstone zu DIII...möchte nicht wissen was der fürn Bockmist gebaut hat ^^
Keinen, aber ich erkläre es gerne mal. Ich habe mich zunächst um WoW gekümmert, dann kam Hearthstone dazu, aber diese beiden Spiele gemeinsam zu managen war irgendwann nicht mehr möglich, weshalb wir Teams erstellt haben, u. a. eins für Hearthstone und eins für World of Warcraft. Ich durfte mich damals entscheiden und habe Hearthstone gewählt, also haben wir Toschayju als neuen WoW-CM eingestellt. Unser Diablo-CM hat uns jedoch letztes Jahr verlassen und aktuell stellen wir in Europa keine neuen CMs ein, deshalb kümmere ich mich seit Anfang des Jahres auch um Diablo (oder versuche zumindest, es so gut wie möglich zu tun). Wir haben insgesamt 3 deutche CMs für alle Blizzard-Spiele und müssen uns die Arbeit etwas aufteilen. Ich will daher nicht abstreiten, dass es zusammen mit Hearthstone immer sehr viel zu tun gibt, aber es ist nicht so, als wärt ihr mir egal. Ich antworte nicht oft, aber wenn, versuche ich zumindest ausführlich auf eure Fragen einzugehen.

11.05.2019 08:45Beitrag von Corn
Hier nochmal kurz zusammengefasst was ein CM sein sollte und das ist bei Blizzard im Fall Diablo leider nicht so:
Die von dir zitierte aber hier weggelassene Beschreibung ist leider nicht mehr aktuell bzw. nicht umfassend. Der Job eines Community Managers kann sich relativ schnell ändern. Ich lese nach wie vor euer Feedback und leite es an die Entwickler weiter, aber das ist nur eine von vielen Aufgaben. Eine Community Managerin aus dem US-Team hat uns vor kurzem verlassen, daher ist die Stelle aktuell offen. Falls ihr mehr zu unseren Tätigkeiten erfahren woll, schaut mal hier rein. Die Stelle ist für Hearthstone aber es gibt für Diablo ähnliche Aufgabenbereiche.

28.05.2019 12:06Beitrag von Corn
Evtl. gibt es dann ja wieder einen Neuen. (Ring oder CM) ;P
Ein neuer Diablo-CM ist nicht vorgesehen, weshalb ihr mit mir Vorlieb nehmen müsst. Hoffentlich zukünftig ein wenig öfter im neuen Forum. Wir sprechen uns dort!

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum