Der ewige Kampf um Truhenplätze...

Allgemeines
Eigentlich sehr schade, ich hatte mich schon echt auf mehr Truhenplätze für Gold gefreut, jetzt werde ich wohl weiter Konsole spielen. ;)
https://eu.diablo3.com/de/blog/22976066 :

Vereinfachungen

Saisons
Die Höchstgrenze für zusätzliche Beutetruhenfächer, die in der Saisonreise verdient werden können, wurde von 4 auf 5 erhöht (nur PC).
^^

https://eu.diablo3.com/de/blog/22976066 :

Belohnungen der Saisonreise

Wenn ihr die letzten Saisons fleißig Dämonen gemetzelt und bei den Saisonreisen jedes Mal den Titel Eroberer erreicht habt, dann habt ihr euch bestimmt ein paar zusätzliche Beutetruhenfächer gesichert. Ihr erhaltet jede Saison für den Abschluss der Eroberer-Etappe ein weiteres Fach, bis maximal sechs:
^^''''''''''''
12.05.2019 18:53Beitrag von Mechromancer
Ihr erhaltet jede Saison für den Abschluss der Eroberer-Etappe ein weiteres Fach, bis maximal sechs:

Das ist ein Übersetzungsfehler.

"You’ll earn one additional tab each Season by finishing the Conqueror tier, up to a maximum of five:"
12.05.2019 19:40Beitrag von Jake
12.05.2019 18:53Beitrag von Mechromancer
Ihr erhaltet jede Saison für den Abschluss der Eroberer-Etappe ein weiteres Fach, bis maximal sechs:

Das ist ein Übersetzungsfehler.

"You’ll earn one additional tab each Season by finishing the Conqueror tier, up to a maximum of five:"
Ist es und macht es noch peinlicher als es so schon ist ... :)
Die Aktion mit den Truhen Fächer ist schon sehr amüsant, vorallem die Begründung der Reduzierung. Irgendwie sind die großen Publisher aktuell zu nicht mehr fähig etwas zu produzieren. EA, Bioware und dem Spiel Anthem ist es fast ähnlich nur das die vergessen haben ihr Spiel komplett fertig zu programmieren
@Rynundu: könntest Du freundlicherweise mal aufklären:

kommt jetzt mit Patch 2.6.5 und S17 das 5-te erspielbare Truhenfach,
oder gilt die Zurücknahme der Verbesserung der Truhenerweiterung generell, will heißen, dass auch das 5-te obsolet ist ???
Wäre schön, wenn wir das erfahren bevor S17 startet.
Nicht dass da einer umsonst den Eroberer macht ...

Danke !

Gruß
Blacky
13.05.2019 15:42Beitrag von BlacForester
@Rynundu: könntest Du freundlicherweise mal aufklären:

kommt jetzt mit Patch 2.6.5 und S17 das 5-te erspielbare Truhenfach,
oder gilt die Zurücknahme der Verbesserung der Truhenerweiterung generell, will heißen, dass auch das 5-te obsolet ist ???
Wäre schön, wenn wir das erfahren bevor S17 startet.
Nicht dass da einer umsonst den Eroberer macht ...

Danke !

Gruß
Blacky


Wenn man schon alle 12 Truhenfächer hat kann man mit Season 17 ein 13. Truhenfach freischalten (Eroberer abschließen). Steht aber auch klipp und klar so in den Patchnotes drin...weitere freischaltbare Truhenfächer ab Season 18 sind erstmal aus technischen Gründen gestrichen! Da muss Rynundu nix aufklären...Der neue Truhenplatz ist nach Freischaltung in der Season auch sofort in der Non-Season für alle Charaktere verfügbar.
12.05.2019 14:58Beitrag von Joergli
Also ich sag mal so. Es ist wie im wahren Leben. Ab und zu muss man halt mal aufräumen und sich von einigen Dingen trennen, dann reicht der jetzige Platz doch aus. (Bei mir liegen auch alle Set-Teile aller Charakterklassen in den Truhen und ich hab noch Platz frei.)

Ich frage mich wie das gehen soll!

Ich räume gerade nach Seasonrollover aus und merke, dass ich beim Mönch fast 2,5 Truhenfächer benötige.
Warum?

Weil es so viele verschiedene Builds gibt, selbst mit einem Set (Innas sei hier genannt) habe ich 4 verschiedene Builds, sodass auch die Items jedes mal anders gerollt sein sollten um BiS zu sein!
T13 Speedfarm Build (Goldfundbonus drauf)
Low Grift Speedfarmbuild (cdr, dmg, In-Geom etc.)
High Grift Push Build (cdr, ad, Zähigkeit)
Zwei bis drei verschiedene (Duo, Triple oder 4er Gruppe) Supp Monk (ias, cdr, Pickupradius, Zähigkeit, Heilkugeln)

Und bitte keine Belehrungen, wie man Monk spielen sollte!
ICH spiele nun mal so, wie es mir passt und einigermaßen funktioniert.

Soll heissen, dass ich von Innas die Items teilweise dreifach, oder sogar vierfach habe, um maximale Effizienz für den Build zu haben.
Also brauche ich Platz für 3-4 komplette Innas Sets.

Dazu kommen dann noch zwei weitere Sets für den Monk, die ich benutze (SW und Generator Set).

Ich kann gar nicht genug bekommen von den Fächern!

Dazu noch zwei ganze Fächer nur mit Schmuck (Klassenübergreifend), 2-3 Truhenfächer für Mainchar WD, zwei Fächer Edelsteine und Juwelen (craftmats), ein Fach mit Transmogs (man weiss ja nie), dazu nochdie restlichen Fächer vollgestopft mit Items der anderen Klassen.

Ja, ich habe alle Klassen in NS schon mal gespielt, mal mehr, mal weniger.
Und für die Setportale braucht man auch alle Sets, somit kann ich gar nicht genug Platz haben!
@Dosperado: ich hatte Rynundu explizit gefragt, nicht Dich !
Oder hat er Dich beauftragt mir zu antworten ?

Immer diese vorlauten Leute ...
Aber lassen wir das ... Deeskalation ...

Mach mal den Eroberer, dann sach Bescheid ob‘s mit dem zusätzlichen Fach geklappt hat.

Danke.
13.05.2019 20:25Beitrag von BlacForester
@Dosperado: ich hatte Rynundu explizit gefragt, nicht Dich !
Oder hat er Dich beauftragt mir zu antworten ?

Immer diese vorlauten Leute ...
Aber lassen wir das ... Deeskalation ...

Mach mal den Eroberer, dann sach Bescheid ob‘s mit dem zusätzlichen Fach geklappt hat.

Danke.

1. Ist das hier ein offenes Forum und kein Privatchat zwischen Dir und einem CM.

2. Stehen die finalen Patchnotes nun seit ein paar Tagen fest und sind für jeden einsehbar, auch für Dich. Wenn Du sie aber nicht lesen willst oder verstehen kannst, dann ist das Dein Problem. Wenn Du in diesem Thread dann auch noch erklärst es würde kein neues Truhenfach geben, dann machst Du was falsch.

3. Wenn Dir jemand auf eine so einfache Frage antwortet, die zudem bereits mehrfach hier schon beantwortet wurde, und Du dann rumkeifst wie ein kleiner Junge und rumzickst wie ein kleines Mädchen, weil Dir skandalöserweise kein Blauer geantwortet hat, machst Du noch viel mehr falsch. Oder was glaubst Du würde Dir Rynundu anderes antworten? Dir einen Link zu den Patchnotes schicken? Dir das Gleiche erklären, was Dosperado dir erklärt hat? Wäre wunderlich, wenn ein CM seine Zeit mit sowas verschwendet, da kannst Du ihn hier noch so oft fragen.

4. CM Rynundu war 3 Monate lang nicht anwesend/aktiv im Forum und Du glaubst ernsthaft er würde extra Deinetwegen hier antworten kommen, in einem Thread, in dem er noch gar nichts geschrieben hat? Zitat:
Das Forum stellt mit Abstand den kleinsten Teil meine Arbeit dar.

5. Würde es mich ebenso wundern, wenn er Dir jetzt noch mal Bescheid geben würde, vor allem, weil Du es eh nicht verstehen kannst/willst... Soll er für Dich gleich auch noch die Seasonreise machen? ;)

6. Wenn Du das mit den Truhen nicht verstehen willst und auch noch irgendwas von Deeskalation faselst, ruf doch in Zukunft einfach gleich den CEO von Blizz an...geht schneller. ;)
https://www.youtube.com/watch?v=0rKOUO5yQIQ
Die zusätzlichen Truhenfächer waren das Einzige, was wirklich an der Season interessiert hat - da die abgesagt sind wirds halt bis zur nächsten Season wieder D3 freie Zeit. Ob sie sich nach der Schlappe mit der Handy-Version damit so wirklich einen Gefallen tun, sei mal dahin gestellt. Schlechtes Image ist ihnen damit aber gewiss - das einzige Spiel, das Problem mit ausreichend Lagerplatz hat. Weniger neue Items, dafür mehr Lagerplatz wäre doch auch mal eine Überlegung wert. Ich frage mich, was für gigantische Datenmengen da so ein Item produziert, dass es Probleme damit gibt, den Charstashes ein paar mehr ID's in der DB zuzuordnen. Ausser einem schlecht konzipierten und grottig umgesetzten DB-Layer fällt mir kein Grund ein, warum sowas mit modernen DB-Systemem ein so gigantisches Problem sein sollte. Da wälzen Google und Facebook ja in einer Stunde mehr Daten um.
Ich hatte mich so über die zusätzlichen Truhenfächer gefreut , gerade in HC braucht man doch etwas mehr platz.

Die geänderte Entscheidung ist für mich ein absolutes "No-Go" , und ein weiterer Indiz dafür das Blizzard kein Interesse hat auch nur ansatzweise der "Com" entgegen zukommen.

Ich kann nur hoffen das Blizzard diese Entscheidung nochmal überlegt bzw. anders löst.
Vermutlich wird bei Items im Inventar und bei Chars immernoch ständig ein Check der Werte für neue Drops erfolgen, weil es damals beim AH notwendig war.

Anders kann ich mir das nicht erklären, wobei ich Blizzard grundsätzlich mittlerweile eine Menge zutraue.

On-Topic: die Truhenfächer waren mein absolutes Highlight, und jetzt sind sie weg. Dazu habe ich jetzt wieder Platzprobleme, um einen Char für die S17 freizumachen...um mir 1(!) Truhenfach erspielen zu können. Aber auch nur vielleicht, wenn man BlacForester Glauben schenken mag.
Die einen kommen besser mit dem Truhenplatz zurecht, die anderen nicht.
Ich bin auch eher so ein Messi. Letzte Season habe ich mir nen Crusi hochgezogen.
Den wird ich jetzt wohl incl aller items wieder in die Tonne kloppen.
Für alle Klassen reicht mir der Platz auch nicht, obwohl ich
15 char Slots, 12 Truhenfächer, einige Mulis habe.

Ich verstehe auch nicht, wieso Truhenplatz Performance fressen soll, die
Ausrüstung gammelt doch nur rum. Oder gibt's interessante Fights in der Kiste,
wenn das Licht aus ist???
Wieso kann man nicht die Items die man hat auch in der Rüstkammer Lagern, so hätte man endlich mal ausreichend Platz um mit allen Chars alle Builds auszukosten ;)
Schade, hatte mich auch diese Saison auf 5 weitere Truhenplätze gefreut. Scheinbar schafft es nur Google und Co... Milliarden an TB zu verwalten, da ist es sicher eine Riesen Aufgabe für Blizzard mal paar Daten von paar Spielern zu Verwalten... oh Sorry scheinbar sind mehr Truhenplätze doch ein Problem den besagte Top Programmierer dort nicht in griff bekommen. Einfach nur lachhaft!
14.05.2019 12:00Beitrag von Defjam
Wieso kann man nicht die Items die man hat auch in der Rüstkammer Lagern, so hätte man endlich mal ausreichend Platz um mit allen Chars alle Builds auszukosten ;)
Das dachte ich mir auch.

Wenn doch schon einen "Kleiderschrank", wieso kann der nicht dann auch wirklich Items "verwalten". Mir bringt es auch herzlich wenig, wenn ich zwar Build, Items, Skills dort speichern kann, aber die Items dann weiterhin in meiner Kiste flacken - und ich dort immer suchen muss, wenn ich doch mal was ändern will. Weil die werden dort ja auch eher willkürlich abgelegt.

Problem des Truhenplatzes gelöst, weil Rüstungsslots in der Kammer gibt es ja (inzwischen) meist genug... Nur auf diese clevere Idee kommt Blizzard sicher nicht.
13.05.2019 20:25Beitrag von BlacForester
@Dosperado: ich hatte Rynundu explizit gefragt, nicht Dich !
Oder hat er Dich beauftragt mir zu antworten ?

Immer diese vorlauten Leute ...
Aber lassen wir das ... Deeskalation ...

Mach mal den Eroberer, dann sach Bescheid ob‘s mit dem zusätzlichen Fach geklappt hat.

Danke.


Klar hat er mich beauftragt, Dir zu antworten. Er möchte seine äußerst kostbare Zeit nicht damit verschwenden völlig merkbefreiten Spielern die Patchnotes nochmal zu erklären. Für den Rest verweise ich einfach mal auf Mechromancer's recht anschaulichen Folgepost.
13.05.2019 21:08Beitrag von Mechromancer
4. CM Rynundu war 3 Monate lang nicht anwesend/aktiv im Forum

Das stimmt so nicht, aber ansonsten stimme ich dir natürlich zu, allerdings steht es auch jedem offen, den CM persönlich in seinem Text anzusprechen, allerdings sollte man nicht auf Teufel komm raus immer mit einer Antwort rechnen.

Hier Rynundus letzter Post:
https://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17626422501#post-1

Da fällt mir grad ein: Was ist eigentlich aus dem "Blue-Tracker" geworden? Den fand ich eigentlich immer recht sinnvoll.
ich bin ein Freund präziser Angaben !
Und präzise sind die Blizzard-Verlautbarungen nicht !
1. es gibt noch keine offiziellen Patch-Notes, die kommen erst, wenn der Patch live geht, es gibt zwar einen Link darauf, der führt aber zu 2.6.4
2. es liegen lediglich Informationen zur Season vor, mit Verweis auf Patch-Notes, das sind noch keine offiz. Patch-Notes !
3. F&A: Beutetruhenfächer -> selber lesen !
4. hätte Blizzard bei „Es gibt außerdem einige techn. Probleme mit der geplanten Erhöhung des Truhenplatzes ...“ geschrieben: „mit der geplanten, weiteren Erhöhung (5 auf 6 bis 9) ...“, ja dann ...
5. das PingPong-Gestammel von Nevalistis im US-Forum spricht für sich ...
6. ich glaube dem Blizzard-Geschreibsel nicht mehr !
wir werden sehen, was der Eroberer liefert ...
7. mir steht es frei anzuschreiben, wen ich möchte
8. ich erwarte keine Antworten, ich erwarte präzise Beschreibungen, die keinen Raum für Interpretationen bieten
9. ich verbitte mir Beleidigungen, Betroffene mögen das bitte respektieren, sonst gibts ne Meldung
10. ich danke für Ihre Aufmerksamkeit & Grüße, Blacky

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum