Diablo 4 Arbeiten werden wohl beschleunigt.

Allgemeines
26.06.2019 08:44Beitrag von Glex
Ich glaube es erst dann wenn es eindeutige beweise gibt wie z.B. eine Beta
Na ja, ne offizielle Ankündigung würde mir schon reichen :p
Mir gehen diese D4 Gerüchte langsam echt auf den Sack, auch wenn ich sie so gut es geht ignoriere, aber man stolpert da immer wieder über diese "Schlagzeilen"...

Ich kann auch behaupten, dass mir der Parkplatzwächter beim Blizzard HQ angeblich erzählt hat, dass D4 vermutlich eventuell möglicherweise am XX.XX.2020 kommen wird.

Alles Clickbaits im Moment, aber es funktioniert ja offenbar prächtig...

Erwartungen sollten gegen Null gehen, oder am besten darunter, Zeit für Hype ist immer noch genug, wenn es konkretes gibt. Mich würde nicht wundern, wenn D4 noch seichter würde als D3, so eine Art erweitertes Immortal, ich traue da mittlerweile Blizzard alles zu.
Wie gesagt: Ab einer offiziellen Ankündigung wird es für mich erst richtig interessant, ich wurde jetzt bereits in der Vergangenheit zu oft enttäuscht, von daher gebe ich auch nicht mehr viel auf die (Clickbait-)Gerüchte.
26.06.2019 11:10Beitrag von Killerbug
Wie gesagt: Ab einer offiziellen Ankündigung wird es für mich erst richtig interessant, ich wurde jetzt bereits in der Vergangenheit zu oft enttäuscht, von daher gebe ich auch nicht mehr viel auf die (Clickbait-)Gerüchte.


Nicht einmal auf eine offizielle blizzdings blabla gebe ich nichts.
26.06.2019 17:09Beitrag von Chong
Nicht einmal auf eine offizielle blizzdings blabla gebe ich nichts.

Minus + Minus = Plus
Denke D4 könnte in etwa so aussehen:

https://www.youtube.com/watch?v=076mjMOL6R8

aber vielleicht ist das ja eines der tollen geheimen Projekte von Blizz, nur vor lauter Geheimhaltung wissen sie es nur nicht!lol
Es gibt ja schon wieder neue Leaks von (mal wieder einem) angeblichen Ex-Mitarbeiter:

Teilweise doch sehr abstrus, so soll laut ihm Diablo 4 ein Loot-Shooter werden und wir schlagen uns auf die Seite der Dämonen, weil Diablo angeblich schon immer nur Gutes wollte, also lediglich missverstanden wurde :D

https://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Leak-Geruecht-Diablo-4-Overwatch-2-1293059/

Buffed nennt als Quelle übrigens 4chan, das sind Worte, die ich so in diesem Zusammenhang lange nicht mehr gehört habe :p

Aber so ist das eben mit den Leaks/Gerüchten, einige Dinge sind kaum vorstellbar, aber teilweise stimmen Dinge dann doch, so kann ich mir die < 1mio Abos @Wow zb. schon gut vorstellen.
27.06.2019 09:56Beitrag von Killerbug
Teilweise doch sehr abstrus, so soll laut ihm Diablo 4 ein Loot-Shooter werden
Abstrus wäre, wenn Deckard Cain doch nicht tot ist, sondern in einer anderen Dimension verschwunden war und nun mit !@#$%^-Bärtchen und -*!@-Dämonen zurückkehrt um sich an dem Nephalem zu rächen, der ihn vermeintlich im Stich gelassen hatte. Was wäre das für eine Wendung?
oder, dass die Geschehnisse in Diablo 3 lediglich in einer Art vorgetäuschter Traumwelt stattgefunden haben und der Nephalem in Wirklichkeit von den Engeln seit längerer Zeit gefangen gehalten wurde, die ihm eben diese Traumwelt vorgespielt haben, das würde auch die Ponys und Glücksbärchis erklären :p
27.06.2019 10:32Beitrag von Killerbug
oder, dass die Geschehnisse in Diablo 3 lediglich in einer Art vorgetäuschter Traumwelt stattgefunden haben und der Nephalem in Wirklichkeit von den Engeln seit längerer Zeit gefangen gehalten wurde, die ihm eben diese Traumwelt vorgespielt haben, das würde auch die Ponys und Glücksbärchis erklären :p
Geh mir weg mit so einem Matrix-Käse. :-)

Egal was es wird, es wird toll! Blizzard macht nur noch tolle Din.....warte... da fällt mir Immortal ein. :-/

Sollte D4 ein Loot-Shooter wie Overwatch werden, dann verliere ich jeglichen Glauben an einfach alles.
♥ Kuscheldecke ♥
27.06.2019 11:06Beitrag von Sofadecke
dann verliere ich jeglichen Glauben an einfach alles.
Glaub' an die Liebe! Aber nicht an den Verstand der Entwickler XD
27.06.2019 11:06Beitrag von Sofadecke

Sollte D4 ein Loot-Shooter wie Overwatch werden, dann verliere ich jeglichen Glauben an einfach alles.


So dämlich ist nicht mal Blizzard, quasi zwei Spiele im selben Genre parallel laufen zu lassen (hoffe ich zumindest ^^).

Wie schon mal erwähnt, einfach damit rechnen, dass sie D4 völlig verk.acken, dann tut es nicht so weh. Und wenn es dann doch gut wird, ist die Freude umso größer.

Aber wie auch schon mal erwähnt, dafür müsste Blizzard erstmal was konkretes ankündigen...
Oha.
Wenn ich mir das ActiBlizz-Portfolio so angucke, sieht das nicht gut aus.
Das mit den Abozahlen glaube ich aufs Wort. Auch wenn einige in meinem Bekanntenkreis durchaus mit classic liebäugeln.
Auf der anderen Seite, genauso wie ich hat da schon seit Jahren keiner mehr nen müden Taler gelassen. Die meisten haben nicht mal das Ros addon, geschweige denn den Necro...
Richtig viele Leute wurden entlassen. Outsourcing ohne Ende. Das drückt die Qualität natürlich noch weiter. Je mehr Blizz da mauert, desto schlimmer wird es wohl sein.
Das Unternehmen ist wahrscheinlich heute schon weniger Wert als kurz vor dem Overwatch Release. Aber Hauptsache in den neuen Foren kann man sich so richtig schön in seine Blase einigeln. Mit ganz viel Herzchen und Circlejerk ;-)
Prognosen sind immer schwierig, aber würd mich echt nicht wundern, wenn es das bald war. Auch ganz Große sind schon sang und klanglos verschwunden.
Aber kein Grund Trübsal zu blasen. In gewissen Nischen gibt es noch richtige Hochglanz titel von vergleichsweise kleinen publishern.
Klingt schon gruselig, was da alles aufgelistet wurde. Manche Sachen ergeben durchaus einen Sinn, stehen aber nicht automatisch in direkter Verbindung mit anderen behandelten Themen. Insofern ein wirres Sammelsorium verschiedenster Gerüchte und Interpretationen.

Allerdings muss ich zugestehen, so unwahrscheinlich diese Szenarien aus scheinen, es wäre Activision zuzutrauen. Wenn es so kommt, was ich aktuell nicht hoffe, dann war's das halt. Ich würde doch stark bezweifeln, dass sich die ARPG-Community mit einem (Loot-)Shooter anfreunden würde, selbst wenn das Spiel nicht schlecht werden würde, es wäre nun mal kein ARPG.
Generell macht das ganze aber auch aus der Produktsicht wenig Sinn. Warum ein Genre komplett aufgeben, obwohl es nachweislich einen Markt dafür gibt und das Franchise in ein Konkurrenzprodukt in einem Genre portieren, welches man mit OW eh schon im Portfolio hat. Dazu noch das Thema OW2, was ja im Grunde im gleichen Genre angesiedelt werden kann und dann muss man sich schon fragen, was genau man sich davon erwarten sollte - sei es als Spieler oder Publisher.

Dass D3 tot ist, verwundert aus vielerlei Hinsicht nicht, d.h. aber nicht, dass das Genre tot ist. Bei SC2 schaut es ähnlich aus, wobei hier eher das Genre gelitten hat, insb. durch das Aufblühen der MOBA's im letzten Jahrzehnt. Da ist es schwierig, die Leute mit der Komplexität eines Starcrafts noch zu fesseln. In wie weit nun WoW in einer echten Krise steckt, kann ich nicht beurteilen. Aber auch hier handelt es sich um ein verdammt altes Spiel, was nach all den Jahren einfach ausgelutscht ist. Immerhin darf man nicht vergessen, dass WoW eher als Content-Game einzustufen ist und der PvP-Motor seit je her eher auf Sparflamme läuft. Letzteres erschwert es z.B. ein Spiel am Leben zu halten...
geht mir am !@#$% vorbei
27.06.2019 13:59Beitrag von Tallaron

Dass D3 tot ist,

...wäre mir neu
27.06.2019 13:23Beitrag von Theuderich
Aber Hauptsache in den neuen Foren kann man sich so richtig schön in seine Blase einigeln. Mit ganz viel Herzchen und Circlejerk ;-)


... und noch mehr perma Bans von Forenusern, sobald sie auch nur einen Funken unangenehmer Kritik versprühen.

Man kommt sich schon arg getrollt vor, wenn ausgerechnet Overwatch den Forum Kuschelmodus für Entwickler einführt, wo gerade dieses Spiel von jemandem entwickelt wird, der nicht gerade für seinen zimperlichen Umgang mit anderen Entwicklern bekannt ist und mehr als derb ausgeteilt hat.

Ich sag schon mal willkommen zu folgender Meldung:

"Your account is unable to post or reply until Jan 1, 3000 1:00 am."

...und das ist kein Witz.
Na wenn das wirklich war ist dann gute Nacht.
Dann werden soviele im Forum unterwegs sein wie im Moment in nonseason hc
(manchmal einer,- :))
Schöne, heile Seifenblasewelt, mach Sie dir wie sie dir gefällt ($$)
11.06.2019 02:12Beitrag von Samadhi
die arbeit an diablo 4 wurde verdoppelt


Ja die Putzfrau hat jetzt einen Besen und Kübel bekommen ^^
26.06.2019 08:58Beitrag von Killerbug
Na ja, ne offizielle Ankündigung würde mir schon reichen :p

So wie …. " Wir haben große Dinge in Arbeit und werden Euch einige davon noch Heuer vorstellen " ??

Meinst du solche offiziellen Ankündigungen ? :)

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum