kein bock mehr auf d3 ??!?!

Allgemeines
1 2 3 8 Weiter
dadurch dass soo lang im voraus die bekanntgabe von d3 veröffentlicht worden ist und man sich sooo drauf gefreut hat.. aber weder ein entgültiges releasedate feststeht noch viel zu viele fragen offen sind verlier ich allmählich die geduld und lusst an d3...

vielleicht zu früh angekündigt worden
die vorfreude ist bei 0 angelangt..

hoffe auf eure antwort..
Ja, geht mir genauso, erst Dez 2011 und nun verschoben, einfach nur nen dicker Fail von Blizzard, sowas darf einem Unternehmen, was 20 Jahre Software entwickelt einfach nicht passieren. Hab auch gar keinen Bock irgendwelche lustigen Eastereggs oder Tagebücher, Blizzconfotos etc. mir anzuschauen. Ich will einfach nur nen Releasedate und das Spiel. Der Rest ist mir sowas von egal.
kann ich nachvollziehen. Mir geht es ähnlich. Aber ich glaube... wenn man es dann erstmal spielen kann ist es wieder das eigene Top -Spiel und man suchtet wiedernacht für nacht.
Das Problem ist, dass das Spiel viel zu früh angekündigt wurde. Das Spiel wurde der Öffentlichkeit das erste mal auf der WWI 2008 (28. + 29.06.2008) präsentiert was mitlerweile beinahe 3 1/2 Jahre her ist. Selbst ein Unternehmen wie Blizzard schafft es nicht den Spannungsbogen über einen so langen Zeitraum aufrecht zu erhalten. Warum die Ankündigung nun so früh war, darüber können wir nur spekulieren. Meiner Meinung nach war es allerdings ein Fehler es bereits so früh bekannt zu geben.
ich glaube das größere Problem wird werden das sich jetzt viele gegenseitig " hochhypen" und das Spiel wenn es dann doch mal rauskommt diesen hohen Erwartungen nicht gerecht werden kann obwohl es ein super Spiel ist...

Aber du hast recht. Echt ätzend wenn man weiß das nen geiles Spiel " bald " kommt man aber nicht weiß wann es denn soweit sein wird.
selbiges hier .. vorfreude und hype komplett abgeflacht .. jedes mal beim checken der news einfach nur noch angepisster als vorher.. diesen november kommt sicher auch keine ankündigung, da kannste jänner schon mal knicken ..einfach nur toll
ich bin mir auch sicher dass der release ein böses erwachen mit sich bringen wird; ganz nach dem motto ... "was für den mist hab ich nun so lange gewartet???"
es ist einfach nicht möglich den irren erwartungen nach so langer folter überhaupt irgenwie gerecht zu werden, auch nicht für blizz
Releases von Blizz wurden und werden immer verschoben. Das war bei Starcraft so, bei Diablo 2 so, bei Starcraft 2 so. Deswegen warte ich nicht auf ein Blizz spiel.
Wenn's da ist ist es da.
Und auf Releasetermine kann man eh sch.... Wenn die Beta anläuft, dann kann man mit dem Release ein halbes Jahr später rechnen

12.11.2011 18:24Beitrag von HornyHank
Das Problem ist, dass das Spiel viel zu früh angekündigt wurde. Das Spiel wurde der Öffentlichkeit das erste mal auf der WWI 2008 (28. + 29.06.2008) präsentiert was mitlerweile beinahe 3 1/2 Jahre her ist. Selbst ein Unternehmen wie Blizzard schafft es nicht den Spannungsbogen über einen so langen Zeitraum aufrecht zu erhalten. Warum die Ankündigung nun so früh war, darüber können wir nur spekulieren. Meiner Meinung nach war es allerdings ein Fehler es bereits so früh bekannt zu geben.


Der Spannungsbogen ist meiner Ansicht schon vor Wochen abgerissen. Um den aufrecht zu erhalten müssten viel mehr Infos kommen, aber was will man die nächsten 1.5-4.5 Monate von Blizzards Seite noch großartig bekannt geben, ohne Akt 2-4 zu spoilern?

Die Foren spiegeln die Situation eigentlich ganz gut wider. Es wird seit Wochen über dieselben Themen diskutiert und zwischendurch poppt eine neue Community Idee auf, womit man kurzzeitig neues Diskussionsfutter hat.
Ich bin der Meinung, man weiß eh schon viel zu viel über Diablo 3. Durch die ganzen Beta Streams u.ä. hat man stellenweise das Gefühl, das Spiel bereits wie aus der Westentasche zu kennen. Dadurch hat man sich jetzt schon seine Meninung gebildet, die aufgrund fehlender Eindrücke (selbst gespielt), dann eher schlechter ausfallen als wenn man selbst am Steuer sitzt.

Ich kann mich eurer Meinung nur anschließen.

Kleiner tipp. Ich habs auch schon in anderen postings gesagt: " Wenn ihr MMO`s mögt, schaut euch Star Wars dieses Wochenende mal an, lohnt sich und wird die Zeit bis Diablo 3 vllt. sogar mehr als überbrücken."
Dieses ewige Warten auf das Ungewisse.. und dann bekommt man auch nie einen Key.

Inzwischen ist es mir schon wieder egal wann es kommt, da ich es vorbestellt habe kommt es einfach irgendwann mit der Post und gut ist. Ich mach mich deswegen nicht mehr verrückt.
Ihr seht das alle so verbissen. Lieber etwas länger gewartet, aber dafür ein "klasse Spiel" als eine veröffentlichte Beta ;)

Und nach all den Jahren machen ein paar Monate doch auch nichts mehr.
Ihr seht das alle so verbissen. Lieber etwas länger gewartet, aber dafür ein "klasse Spiel" als eine veröffentlichte Beta ;)

Und nach all den Jahren machen ein paar Monate doch auch nichts mehr.


Stimmt schon, was lange währt wird endlich gut *g*

Ich vermute, die meisten warten eh nicht auf einen nahezu utopischen Betazugang, sondern auf die Bekanntgabe des Releasetermins, bzw. den eigentlichen Release.

Persönlich bin ich gar nicht mehr so scharf auf die Beta. So hat man bei Release ein schönes Erlebnis, ohne sich mit dieser besseren "Work in progress Demo" den Einstieg ins Spiel vorweg zu spoilern. In dieser Hinsicht bin ich leider gebrandmarkt, weil ich mir mit der Cataclysm Beta einen Teil der späteren Spielerfahrung versaut habe, aber es war eigene Schuld, die Beta so ausgiebig zu spielen.
Kennt ihr das schon?

http://imgur.com/TM5Qr?tags
Bei der Bekanntgabe des Spiels 2008, hat man sich innerlich eh auf eine laaaaange Durststrecke was Informationen und Release angeht, eingestellt.

Am nervigsten finde ich persönlich, dass in den letzten Wochen, abgesehen vom Blizzcon Video nix ernsthaft Neues gab. Ich schaue hier mind. 1x täglich vorbei, aber seit Wochen scheint mir das hier alles auf Sparflamme zu laufen. Blueposts einer in der Woche vielleicht und neue echte Infos Fehlanzeige :)

Trotzdem ist meine Vorfreude zumindest noch nicht im Keller, bin auch der Meinung, sobald einmal das Releasedatum feststeht steigt das alles wieder sprunghaft an :D
diablo 3 beta ist echt ne entäuschung rate jedem sie nicht zu spielen...
verdirbt einfach alles an der vorfreude zum releas von d3
diablo 3 beta ist echt ne entäuschung rate jedem sie nicht zu spielen...
verdirbt einfach alles an der vorfreude zum releas von d3



Die Beta is grad mal nen 1/3 vom ersten Akt wie kann sie da die Vorfreude beeinträchtigen
und ausserdem läuft das fertige Spiel dann auch anders ab als die Beta.
Verstehe deinen Post nicht so recht.
Ich bin genau deiner Meinung @ Threat ersteller.

Ich habe ne heftig Gänsehaut bekommen, bei der Ankündigung. Mittlerweile ist dieses Gänsehaut-feeling weg. Ich warte auf D3 seitdem es 2001 (glaub ich) bestätigt wurde, dann wurde es fallen gelassen und 2008 dann die Ankündigung und jetzt 2012 Release.

Da hat Blizzard nicht richtig nachgedacht und falsch gehandelt. Gut für die Ankündigung aber schlecht für die Geduld. Nehmen wir mal an Blizzcon 2011 ankündigung Diablo 3, nach Blizzcon Beta Event, 2012 Release da wäre ein BOOM Effekt gewesen!!

Das Betaevent selber ist auch nicht das gelbe von Ei. Von 1.000.000 Spieler werden vielelicht 50.000 Eingeladen und es wird noch mehr Gehyped. Ganz ehrlich, ich hab mich auf die Beta gefreut, Streams angeguckt, mich Infomiert mittlerweile komme ich auf die D3 Seite und sage: och läuft die Beta immer noch.... Tatsache naja -.- schmeiß mein BF 3 an und rocke da!

Mit dem Thema Grafik ist es auch so ne Sache, man kann darüber Streiten aber für 2008/2009 wäre die Grafik Optimal gewesen aber heute merkt man, dass die Grafik von 2008 für 2009 stammt.

Es gibt noch sehr viele Gründe warum ich D3 echt skeptisch gegenüberstehe aber die wurde schon so oft angesprochen, darüber gelacht, geflamed und tot gerdet, dass man es einfach nicht mehr lesen muss.

Trozdem werde ich dieses Spiel spielen. Ich habe soo lange gewartet und wenn es mir nicht gefällt, dann wird es als Fail Einkauf 2012 betrachtet und in die Ewigenjagtgründe geschickt.
naja jetzt kommt erstmal der nächste patch für wow raus 4.3 ende November dann wirds denke mal so 3 monate dauern bis diablo raus kommt. Ich schätze dann anfang/ende Februar 2012 um die Zeit etwas zu beschleunigen hab ich erstmal meinen account stillgelegt 800001 :-)
mal sehen wieviel noch gehen werden in den nächsten 3 Monaten Blizzard steht momentan ziemlich unter Druck.
13.11.2011 02:11Beitrag von Yugeino
mal sehen wieviel noch gehen werden in den nächsten 3 Monaten Blizzard steht momentan ziemlich unter Druck.

Ich hoffe der Druck erhöht sich noch durch SWTOR. Wenn die Abozahlen von WoW endlich mal auf ein Maß fallen, das Blizzard nicht mehr den finanziellen Spielraum gibt, den sie dadurch haben, kommen deren Spiele auch endlich mal schneller raus.
Seit dem Release von WoW hat Blizzard genau ein (!) Spiel herausgbracht. Ein Spiel in sieben Jahren... Welche Spielefirma kann sich das sonst leisten?
dadurch dass soo lang im voraus die bekanntgabe von d3 veröffentlicht worden ist und man sich sooo drauf gefreut hat.. aber weder ein entgültiges releasedate feststeht noch viel zu viele fragen offen sind verlier ich allmählich die geduld und lusst an d3...vielleicht zu früh angekündigt wordendie vorfreude ist bei 0 angelangt..hoffe auf eure antwort..


Und dennoch wirst du es spielen, Ende.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum