kein bock mehr auf d3 ??!?!

Allgemeines
Zurück 1 5 6 7 8 Weiter
Jungs & Mädels, vielleicht solltet ihr euch nicht täglich mit diesem Spiel beschäftigen?

Ich schau hier alle 2-3 Wochen mal kurz rein.
Ich programmiere grad nebenbei aus Spaß an der Freude einen 7-Zip-Passwort-Cracker (in Java) da ich den grad mal brauche und mir die anderen Programme nicht zusagen oder kostenpflichtig sind.

Am Ende kommt vielleicht ein Cracker bei raus der für alle möglichen derzeitigen Komprimierungsformate funktioniert.
Selbst wenns das schon gibt/gäbe wärs eine tolle Übung in Sachen objektorientierte MVC-Pattern-Programmierung sowie auskundschaften der Leistungsfähigkeit moderner Systeme...
Soll keine Werbung sein, sondern soll eher folgendes ausdrücken :

Mit der heutigen Rechenpower, dem heutigen Speicher, der heutigen Technik - kann man wesentlich mehr anstellen als auf ein Spiel zu warten...

bisher hab ich auch noch keinen Passwortcracker gefunden, welcher Multithreading effektiv nutzt....

Gut - ich war zuerst Programmierer und erst danach ein Spieler ;)
Ein wahrer Diablo Fan spielt heute noch den 2ten Teil den kümmert wohl kaum die Grafik etc.
Und gerade weil der jenige schon 10 Jahre wartet kauft er sich wahrscheinlich noch ein 12 monate abo für wow damit er die beta vor den andern 98% spielen kann.
Mit diesem Prinzip schlägt Blizz 2 Fliegen mit einer Klatsche und das nicht erst seit gestern.
Zahlen>All


wer extra 150 euro für wow jahres abo zahlt um d3 beta zu spielen -.- muss echt nicht normal im kopf sein... die beta spielste alle chars in 5 std durch und dann? gammeln oder noma ? also mich langweilts der 1 tag war ganz lustig rest is nur skelleten king farmen und schmiede ausbauen -.- da is ja wow spanender SW OG gammeln
Seit 14 Jahren (Diablo) bzw. 11 Jahren (Diablo II), spiele ich beide Spiele bis heute gern und viel. Seit 3 1/2 Jahren warte ich jetzt auf Diablo III, aber solangsam habe ich echt keine Lust mehr.

Ernsthaft, im Verhältnis zu der zu erwartenden Spielerzahl ab Release, ist die Anzahl im "Server-Streßtest", lächerlich. Wie zum Geier, will Blizzard denn so die Server richtig testen?

Man kann doch nicht ein "paar" Leute einladen, evtl. feststellen jo läuft und dann einfach hochrechnen....

Bzgl. des Releases ist nix zu hören, außer das dieser wegen dem Auktionshaus auf 2012 verschoben wurde und das es bereits 2 Releasefähige (Mit unterschiedlichen Skillsystemen) Versionen gibt!!!!

Am Anfang, ist das Auktionshaus völlig sinnlos. Nach ein paar Monaten, wenn sich die Anzahl an Wertvollen Gegenständen gestiegen ist, hätte es doch gereicht.

....


blizz ladet nur so wenig ein weil die beta tot langweilig ist und kurz ! frag mich warum sie nicht gleich ne free demo version gemacht haben ...
@Gnackwatschn:
Ach übrigens, Aion, was von den selben machern wie Lineage war, hatte auch 10 mal bessere Grafik wie WoW und war um Welten schlechter. Grafik ist nicht alles. In einem Blizzard Game steckt die Perfektion im Inhalt.
Ich kaufe ein Buch doch auch nicht nach seinem Einband.


Ich spiele seit nun gut und gerne 17 Jahren PC-Spiele, habe mit Tetris, Packman & Price of Persia angefangen. Ich hoffe das ich noch erleben darf, dass die Konsolen entsprechend potent werden und die Grafik Photo-realistisch wird mit allem Firlefanz der dazugehört, damit man sich bei Spielen endlich mal wieder um das streiten kann um was es (in meinen Augen) eigentlich geht, nämlich den Inhalt.

Um ein kleines Autobeispiel zu bringen, die Karosserie eines Ferrari oder eines Lamborghini oder Porsche sehen allesamt traumhaft und super toll aus. Aber was ist denn die Karosserie ohne den Motor? Der ist meines Erachtens das Kernstück des Autos und nicht umgekehrt.

Ein guter Film wird auch durch den Inhalt und nicht durch die Filmtechnik gut oder schlecht vgl. 3d Hype (in meinen Augen Schrott den keiner brauch). Genauso wie beim Buch der Einband. Was nützt mir der schönste Einband, wenn der Inhalt ein Kochbuch für Sushi ist (ich mag Sushi nicht)? Anders herum, gib mir den letzten zerfledderten Herr der Ringe und ich werde ihn 10.000 mal lieber und mit mehr Begeisterung lesen als die gesammelten Bundestagsdebatten in einem goldenen Einband mit Autogramm von irgendeinem tollen (Unterwäsche-) Model incl. Nacktphoto (oder irgend einer anderen Kombination, ganz nach den persönlichen vorlieben).

Das ganze wird wahrscheinlich noch Jahre dauern aber ich sehne diesen Tag sehr herbei. In meinen Augen verkümmert der Inhalt in der Spielerbrache schon seit Jahren vor sich hin.

Noch eine Anmerkung zum schluss, Inhalt ist für mich entweder eine gute Story und/oder eine gutes Gameplay bzw. eine gute Spielmechanik. Einfach alles was mich auch am nächsten Tag noch dazu bringt das Spiel zu spielen oder ein Buch zu lesen oder den Film zum ende zu schauen. Schöne Grafik ist nett, die kann ich aber auch anders haben, z.B. ist heute Abend hier in Frankfurt die Sonne sehr schön und spektakulär untergegangen, da kann keine noch so schöne Crisis whatever engine gegen anstinken :-)
blizz ladet nur so wenig ein weil die beta tot langweilig ist und kurz ! frag mich warum sie nicht gleich ne free demo version gemacht haben ...


Und daher ist es ihr gutes Recht, daß sie den Release so lange hinauszögern, bis das Spiel das bietet, was sie sich dabei vorgenommen haben.
Ich habe die Beta bisher nicht gespielt, aber wenn sie tatsächlich langweilig sein sollte, dann ist es mir lieber, sie hängen noch einige Monate Entwicklung dran als daß das Spiel beim Release enttäuscht.

Man darf auch nicht vergessen : sowohl das Diablo2-Gameplay als auch das Diablo2-Spielprinzip ist inzwischen "leicht" angestaubt...

Und eine zweite Chance bekommen die wenigsten Spiele, und die, welche sie bekommen sind recht enttäuschend (Hellgate Global z.B.)
Hmm....Also ich fand Hellgate Global nun zum normalen Hellgate kein stück enttäuschend....es war wie Hellgate....mehr hab ich auch nicht erwartet... ^^"...und es ist umsonst ö_Ö....hab das original damals auch gekauft gehabt und war doch recht froh wieder spielen zu können....

Aber am Thema vorbei.... also bei mir ist es ein auf und ab...immer wenns wieder was in interessantes neues gibt ist die Vorfreude erstma wieder riesig =)....
Wünschte nur ernsthaft sie wären mit der Keyvergabe für die "Demo" mal ein wenig Großzügiger...seid dem Release des ersten Videos damals mitten in der Nacht denkt mann ja kaum noch an was anderes....*suchtie* <3
Ihr wisst schon das ihr euch die vorfreunde selber kaputt macht und nicht blizzard...
das spiel wird das selbe sein ob nun vor 4 jahren oder eben 2012(wahrscheinlich sogar besser)
wow zahlt alle rechnungen von blizzard.. bei Hausnummer 10 000 000 abonementen und jeder zahlt 12 Euro pro monat, aufgerechnet auf ein jahr ergibt das eine mini summe von:

€ 1 440 000 000

Das is viel geld :DD
Es geht doch garnicht darum ob Blizz die Rechnungen zahlen kann, sondern welche Rendite die Aktionäre bekommen. Da heisst es "Ich will mehr... viel mehr und noch mehr als im letzten Jahr"!

Das ist wie mit dem Wirtschaftswachstum. 1 % Wachstum ist quasi ein Rückschritt, man will einfach noch mehr.

Ernsthaft, im Verhältnis zu der zu erwartenden Spielerzahl ab Release, ist die Anzahl im "Server-Streßtest", lächerlich. Wie zum Geier, will Blizzard denn so die Server richtig testen?

Man kann doch nicht ein "paar" Leute einladen, evtl. feststellen jo läuft und dann einfach hochrechnen....

Bzgl. des Releases ist nix zu hören, außer das dieser wegen dem Auktionshaus auf 2012 verschoben wurde und das es bereits 2 Releasefähige (Mit unterschiedlichen Skillsystemen) Versionen gibt!!!!

Am Anfang, ist das Auktionshaus völlig sinnlos. Nach ein paar Monaten, wenn sich die Anzahl an Wertvollen Gegenständen gestiegen ist, hätte es doch gereicht.

....


Es wurde nie gesagt das die Beta zum Stresstest da ist. Wenn doch bitte Quelle von Blizzard angeben.
Hier ein Zitat von Blizzard bezüglich der Beta:
Allen, die eine Einladung zum Betatest erhalten haben, möchten wir für ihre Hilfe beim Test unserer Serverstabilität und unserer Hardware danken.

Das ist also bei weiten kein einfacher Stresstest. Hier wird viel weiter vorne angefangen und hinterfragt welche Hardware am Ende den eingesetzt werden soll.
Zudem wurde immer gesagt das mehr Leute eingeladen werden sobald man das Gefühl die Systeme halten mehr Leute aus.
Und wieviel Leute Weltweit eingeladen wurden kann keine auser Blizzard sagen.

Zudem glaube ich auch den Gerüchten bezüglich "Diablo 3 ist fertig nur das AH noch nicht" keinen meter. Auch hier fehlt einfach die Quelle.
Blizzard sagt selbst auf der eigenen Seite, das sich alle Teams die an Diablo arbeiten der Meinung waren den Release auf 2012 zu verschieben. Der Grund war das der letzte Feinschliff noch nicht fertig ist. Hier verweise ich auf meinen Post vorher in dem ich einen Link mit einem Artikel zu Diablo 3 gepostet habe.
Ich denke da kann man dann erahnen was Feinschliff bedeuten soll.

Noch eine Anmerkung zum schluss, Inhalt ist für mich entweder eine gute Story und/oder eine gutes Gameplay bzw. eine gute Spielmechanik. Einfach alles was mich auch am nächsten Tag noch dazu bringt das Spiel zu spielen oder ein Buch zu lesen oder den Film zum ende zu schauen. Schöne Grafik ist nett, die kann ich aber auch anders haben, z.B. ist heute Abend hier in Frankfurt die Sonne sehr schön und spektakulär untergegangen, da kann keine noch so schöne Crisis whatever engine gegen anstinken :-)


das unterchreib ich!

was nützt mir gute grafik wenn der spiefluss und die atmosphäre für die tonne ist…
paradebeispiel: george lucas…
Ich hab mittlerweile auch die Lust an D3 verloren. Das liegt vor allem an den vielen enttäuschenden Momenten (unzählige Accountaufrufe und E-Mail-Checks um zu sehen, ob die Beta freigeschaltet wurde). Ich kann auch nicht verstehen, wie ein so großes börsenorientiertes Unternehmen sich solche Verzögerungen leisten kann. Klar, Blizzard hat schon eine Sonderrolle (das Apple der Spieleindustrie) und kann sich ziemlich viel "erlauben".

Selbst auf die Beta hab ich keine Lust mehr - man hat in zig Videos bereits alles gesehen von der ziemlich kurzen Beta.

Das wird sich sicherlich mit dem Erscheinen von D3 ändern - dann werde ich Feuer und Flamme sein, aber im Moment ist der Ofen aus und ich beschäftige mich mit anderen Games.
Es wurde nie gesagt das die Beta zum Stresstest da ist. Wenn doch bitte Quelle von Blizzard angeben.
Hier ein Zitat von Blizzard bezüglich der Beta:

Allen, die eine Einladung zum Betatest erhalten haben, möchten wir für ihre Hilfe beim Test unserer Serverstabilität und unserer Hardware danken.


Und was meinst du was der Unterschied zwischen Stresstest und Test zur Serverstabilität ist? Also für mich besteht dort kein allzu großer Unterschied.

16.11.2011 09:29Beitrag von erk
Zudem glaube ich auch den Gerüchten bezüglich "Diablo 3 ist fertig nur das AH noch nicht" keinen meter. Auch hier fehlt einfach die Quelle.


Hier im Forum gibts dazu schon nen Threat wo genug Quellen angegeben wurden. Wenn du aber einfach schreibst das es keine Quellen gibt nur weil du dich nicht genug informierst und daher keine Quellen kennst ist das wohl dein Problem.

BtT: Ich hab immer noch Bock auf D3 :p
Ich habe sooo bock!!! Und nichts kann meine unendliche Vorfreude mindern!
Hey Leute, Diablo 3 wird zwar sicherlich ein super Spiel aber meine Freude wird immer mehr getrübt. Über die Spielelemente weiß man eh eigentlich schon ganz gut bescheid aber ich denke mir trotzdem, dass die Entwicklungszeit einfach zu lange gedauert hat.

Ich mein so viel Jahre nach Diablo II und mit einem guten Entwicklerteam sollte eigentlich mehr drinnen sein. Auch wenn die Blizz Games immer top waren und sind aber Jahrzehnte Entwicklungszeit sind einfach zu viel. Ich mein in der Zwischenzeit hat es schon TOP Spieleserien gegeben (Fallout, Assa. Creed, God of War usw.) wo die nicht mal eine Fortsetzung rausbekommen haben. Find ich ist einfach nur ein EPIC fail.

Hab schon gar keine Erwartungen mehr. Damals war D1/2, Starcraft und Warcraft noch wirklich top weil sie grafisch und von der Spielengine der Zeit weit vorraus waren aber ich hab lieber ein Spiel was fesselnd vom Spielprinzip ist mit laufenden Updates weil dann spielt man es auch öfters weil die Updates was verändert haben.

Also liebes Blizzard Team so lange Testphasen gehen einfach nit (auch wenn ihr glaubt das ist Qualitätsmanagement aber übertriebenes Qualitätsmanagement wirkt sich immer negativ auf die Kundenresonanz aus) - Achja und traurig bin ich sowieso über einige Spielelement die ich echt gern gehabt hab.

4 statt 8 Player zB - ist zwar übersichtlicher aber es gibt kaum Spiele die es möglich machen mit mehr Leuten auf einer LAN oder im Netz zu spielen die keine Shooter sind ist finde ich auch einer der Gründe warum D2 immer noch fest gespielt wird.
LAN Modus :( - War die meiste Gaude mit Freunden klassisch daheim zu zocken a Bierli zu trinken und einfach zu chillen ohne, dass sich jeder das Spiel kaufen muss weil er/sie eh nur dann mit die Freunde gechilled zusammenspielt
Skillsystem ... Naja wird wohl nicht mehr so fesselned sein sich einen perfekten Charakter zu machen wenn ma immer Umskillen kann - bei D2 musste man als Anfänger mindestens 1 mal bis Hell spielen um draufzukommen ich muss noch mal anfangen weil ich mich verskillt hab ;)

Durch das alles geht leider viel vom Flair verloren, auch wenn einiges von euch nachkommen wird (hoffentlich) aber irgendwas brauchts ja dann auch für das Expansion Set was 2 Jahre später rauskommen wird ..... lol

Fazit: Diablo 3 wird glaube ich recht spannend aber nicht lange so wie Diablo 2 weil es einfach auch zu spät rauskommt .... Diablo 1 & 2 waren einfach der Zeit graphisch und von der Spielidee/engine vorraus (hab es wirklich lange gespielt) - Diablo 3 wird grapisch aber etwa jedem anderen besserem Spiel entsprechen und von der Spielidee/engine nichts komplett neues und atemberaubendes sein wenn nicht ständig Updates kommen die die Story neu entfalten. Auch 4 statt 8 Player ist ein Blödsinn weil so Mehrcharakterkombinationen erschwert werden um gegen auch dann sozuagen schwere Instanzen zu kämpfen (wär stark wenns sowas als nebenquests für erhöte EliteItem Drops gibt)

lg
die Haselnuss :)
Es wurde nie gesagt das die Beta zum Stresstest da ist. Wenn doch bitte Quelle von Blizzard angeben.
Hier ein Zitat von Blizzard bezüglich der Beta:

Allen, die eine Einladung zum Betatest erhalten haben, möchten wir für ihre Hilfe beim Test unserer Serverstabilität und unserer Hardware danken.



Und was meinst du was der Unterschied zwischen Stresstest und Test zur Serverstabilität ist? Also für mich besteht dort kein allzu großer Unterschied.


Ich habe mich wohl etwas falsch ausgedrückt.
Die Beta ist nicht nur zum Stresstest da. Es wird erst einmal geschaut welche Hardware als Serversystem gewählt wird. Hat man dann ein System gefunden von welchem man glaubt das es stabil und performant laufen könnte wird dieses getestet. Das kann dann sicherlich auch einen Stresstest beinhalten.
Aber bis man zu diesem kommt dauert es einfach eine weile. Deswegen wurden auch nicht direkt Massen von Opt-In oder Keys verteilt.



Beitrag von erk
Zudem glaube ich auch den Gerüchten bezüglich "Diablo 3 ist fertig nur das AH noch nicht" keinen meter. Auch hier fehlt einfach die Quelle.



Hier im Forum gibts dazu schon nen Threat wo genug Quellen angegeben wurden. Wenn du aber einfach schreibst das es keine Quellen gibt nur weil du dich nicht genug informierst und daher keine Quellen kennst ist das wohl dein Problem.

BtT: Ich hab immer noch Bock auf D3 :p


Wenn ich mir die Quellen anschaue traue ich den allen nicht. Ob es jetzt das Bild auf imgur.com ist oder sonstige Quellen.
Alleine wenn es nur am AH hängen würde. Warum wird dann die Beta gepatcht und klassen wie der Deamon Hunter überarbeitet?

Btw. ich hab auch noch bock auf D3 :)
mir geht genauso wie dem ersteller...

vorfreude ist bei 0
diesmal wars etwas zuviel des guten mit dem "warm halten"
mir geht genauso wie dem ersteller...

vorfreude ist bei 0
diesmal wars etwas zuviel des guten mit dem "warm halten"


leider muss man sagen, genauso ist es. Bei mir ist auch mittlerweile null vorfreude da. ich hatte das glück, die beta bereits spielen zu können und muss sagen, ich freue mich mittlerweile mehr auf CS:GO wie auf D3. Ich weiss nicht warum, aber irgendwie fühlt sich das spiel einfach noch nicht rund an. Vielleicht liegt es aber auch daran, das mir mittlerweile ein mmorpg mehr spaß macht als ein H&S. Auf jedenfall muss ich sagen, das mir die Beta nicht so viel spaß gemacht hat, wie ich es mir erhofft hatte. von mir aus können sie sogar noch bis 2013 oder 2014 oder gar 2015 an Diablo rumschrauben, mir ist das mittlerweile echt egal.
wer extra 150 euro für wow jahres abo zahlt um d3 beta zu spielen

Wer sagt denn, dass es hier um die Beta von D3 geht. Eher um die Beta der nächsten WoW-Erweiterung. Böses Erwachen?

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum