Heldentat: „Einer der Auserwählten“

Allgemeines
1 2 3 51 Weiter
Zur Feier des erfolgreichen Betatests erhalten alle zur Teilnahme an der geschlossenen Diablo III-Beta eingeladenen Spieler als Erinnerung die Heldentat „Einer der Auserwählten“. Infrage kommende Spieler sehen sie nach dem ersten Einloggen in der Heldentatenliste. Darüber hinaus wird ein spezielles Siegel für Charakterbanner freigeschaltet.

Um für den Erhalt von „Einer der Auserwählten“ berechtigt zu sein, müsst ihr auf eurem Battle.net-Account eine Lizenz für den geschlossenen Diablo III-Betatest aktiviert haben. Ob ihr die Beta heruntergeladen oder euch dort eingeloggt habt, ist dabei unerheblich. Beachtet bitte, dass Spieler, die nur am offenen Beta-Wochenende teilgenommen haben, jedoch nicht zur geschlossenen Beta eingeladen wurden, diese Heldentat nicht erhalten.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei allen Beta-Teilnehmern herzlich bedanken. Wir freuen uns, euch bald in Sanktuario begrüßen zu dürfen!
Vielen Dank! :)
Wie sieht das Siegel aus?

Wenn es gut aussieht, bin ich ein bisschen angepisst ;-P
nette geste, ich will aber auch... :-(

:-P
Dankeschön. Freut mich :)
lol....omg da bekommen die Leute für das Glück einen Beta-Key erhalten zu haben auch noch was zusätliches in der Vollversion und die anderen werden benachteiligt die kein Glück hatten
-.- langsam check ich es echt nicht mehr einfach nur lächerlich. Was soll man davon noch halten.
lol....omg da bekommen die Leute für das Glück einen Beta-Key erhalten zu haben auch noch was zusätliches in der Vollversion und die anderen werden benachteiligt die kein Glück hatten-.-
lansam check ich es echt nicht mehr einfach nur lächerlich was Blizzard da macht-.-


Bedenke, dass die Tester nicht nur etwas für sich getan haben. Sondern ihre Zeit teilweise darin investiert haben, damit die Server zu Release auch laufen werden. Und wir haben Zeit gegeben, und unsere Zeit ist weg. Nun gibt Blizzard einigen Keygewinnern(Gewinnspiele/Bnet Invites) eben eine Heldentat und ein Siegel.

Ich denke nicht, dass euch das benachteiligt.
Thx Blizzard :-). Könnten wir das Siegel schon irgendwo betrachten?
"Keiner der Auserwählten" hätte fairnesshalber mehr Sinn gemacht.

Denjenigen die eh schon Glück hatten in die Beta geladen zu werden nun auch noch Erfolge und Ingameitems zu geben ist ansich zwar nett gemeint aber wie Darkguard schon schrieb irgendwie auch eine weitere Benachteilgung aller derer die nicht das Glück hatten.
Gz an die Closed Beta Tester. =)

Ich finde es aber schade das die Open Beta Spieler nichts vom Erfolg "Streber" haben. Das war harte Arbeit das in der Zeit zu schaffen. :D

Aber passt schon. ;)

"Einer der Auserwählten" ist eine Heldentat. Heldentaten tauchen zwar im Erfolgs-Profil unter dem Reiter Heldentaten auf, allerdings gibt es dafür keine Punkte. Von daher steht da einfach nur, dass dieser Spieler an der Closed Beta teilgenommen hat.

Oh und Banner, ganz ehrlich, wer schaut sich nun die Banner an? Selbst wenn, naja warum bitte den Closed Beta Erfolg zeigen wenn man vielleicht 100% des gesamten Spiels erreicht hat? :>

Dieses "Der hat aber, weil ich will aber" verbinde ich mit recht kindischem Verhalten. Wie soll das nur auf Inferno enden? "Der hat aber den Erfolg für Inferno weil er halt Glück hatte ich und ich schaff das einfach nicht weil voll imba und soooo. Nerf Inferno plx Blizzard sonst zahle ich kein Abo.... oh wait. Egal nerf!!!1111"
Ich sehe sowas kommen..
finds auch unfair, zumal mein kumpel einen beta key hatte und nicht mal gespielt hat, sondern nur ich mit seinem acc -.-
Danke :D
"Keiner der Auserwählten" hätte fairnesshalber mehr Sinn gemacht.

Denjenigen die eh schon Glück hatten in die Beta geladen zu werden nun auch noch Erfolge und Ingameitems zu geben ist ansich zwar nett gemeint aber wie Darkguard schon schrieb irgendwie auch eine weitere Benachteilgung aller derer die nicht das Glück hatten.


Keine Items. Nur ein Siegel (Logo) für den Banner.
Ja und ist doch egal !

Vorher hies es alles wird gelöscht keiner bekommt was und jetzt Doch ...
Eigentlich ne schweinerei ...

PS thx für Forenbann @ blue ich musste schon lachen
Was soll dieses extrem asoziales Verhalten von Blizzard? Zig tausende Keys irgendwo verschenkt und verlost, Fans die seit 7-8 Monaten auf Beta-Key gewartet haben gingen leer aus und jetzt bekommen diejenigen die schon so extrem viel Glück hatten auch noch zusätzliche Features?
Geht es noch?
Habe meinen Beitrag weiter oben fertig. Hat mal wieder gedauert mit Edit aber letztendlich habe ich ein Ende gefunden.

Heult nicht rum.
glückwunsch an alle closed-beta-tester, auch wenn ich die open-beta-tester verstehen kann, dass se bissl traurig sind, dass sie nix bekommen..

aber da sieht man mal wieder, dass in dem forum viel neid und missgunst teilweise herrscht, anstatt sich mal für andere zu freuen, wird wieder nur geheult/getrollt usw..
mein gott, da sind aber einige neidisch ... leute das ist ein spiel ... ihr werdet es überleben nicht alles zu haben was andere haben.

aber am besten gefällt mir die antwort von aldaric ....zeit inverstiert ... das war sicher harte arbeit für ihn die beta spielen zu dürfen, er hat sich regelrecht zwingen müssen die beta zu spielen, im dienste der stabilität ... mal im ernst ... an die erklärung, auch wenn sie theoretisch richtig ist, glaubst du doch selbst nicht
09.05.2012 18:47Beitrag von Funky
aber am besten gefällt mir die antwort von aldaric ....zeit inverstiert ... das war sicher harte arbeit für ihn die beta spielen zu dürfen, er hat sich regelrecht zwingen müssen die beta zu spielen, im dienste der stabilität ... mal im ernst ... an die erklärung, auch wenn sie theoretisch richtig ist, glaubst du doch selbst nicht


Wollte gerade das gleiche schreiben.
Wenn man so argumentiert haben auch alle Open-beta-Tester ihre wertvolle Zeit an diesem WE vergeudet um Blizz nen Gefallen zu tun...
Und wenn man sich zig Streams angesehen hat haben die da alles andere als Testen gemacht.

Was haben Timeruns mit testen zu tun z.B.?

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum