Erfolg: Diablo töten im "Inferno-Hardcore" Modus

Hardcore

Und das erste was der HCler macht is eh Kiste ausbauen für die verschiedenen Equipments... :D


Du hast mich ertappt, genau das mache ich gerade, Kiste ausbauen. :)

Für mich ist Inferno erst Clear, wenn es im HC-Mode geknackt wurde und nicht im SC-Modus. Durchsterben zum Boss kann jeder Depp.

MfG


Sehe ich genau so. Ich bin der festen Überzeugung, dass man das auch schaffen kann. Aber es soll eine Herausforderung sein. Ich habe D2 seit Anbeginn gespielt und fast nur HC (bis auf den Anfang von D2^^). Es ist total anders in D3 und es heisst erstmal kennenlernen. Ich werde sicherlich noch viele male Sterben bevor ich mich gut zurechtfinde und weiß, worauf ich achten muss. Das Spiel ist ja auch nichtmal nen Monat alt^^ nichtmal zwei Wochen. Diablo2 hat man Jahre gespielt und kam dann gut klar. Das wird hier genau so dauern. Es ist aber ein geiles Feeling mit etwas neuem direkt in HC anzufangen. Mich stört das Sterben nicht zumal der Schmied und die Truhe ja erhalten bleiben wenn man stirbt :)

Gruß
Na, ich glaube, das ist nicht schaffbar. Nicht, weil ich das nicht machen würde und denke, alles ist sowieso doof. Aber dadurch, dass der Charakter herum gekickt und herum gewirbelt wird und crowscontrolled und gegankt wird, habe ich das Gefühl, das ist nicht schaffbar.
Man hat teilweise einfach keine Kontrolle ber das Spielgeschehen. Und ich rede nicht mal von Bosskämpfen. Lass mal zwei rar-Gruppen und ein Elite dazu erscheinen, die jeweils die entsprechenden Skills mitnehmen. Häufig gibt es sogar Trash mit Extraskills. Grüppchen sterben daran öfter als an einem Boss.
die meisten werden wohl auf Mass VItalität gehen und rennen einfach nur durch den level ;D
Also Diablo is sicher nicht so schwer wie Butcher oder Izual

Aber da ich den Hardcore Modus in Diablo sowieso sinnfrei finde wenn es Mobs gibt die dich onehitten können und man nichts dagegen machen kann.

In D2 konnte man ja noch mit Alt+F4 raus...

PS: Bitte keine Tipps gegen das ge-Onehittet werden, denn ich meine nicht die "Mob holt mit nem 200kg Knüppel aus und droht in 2 sec zuzuhämmern"-Onehitter
Belial und Diablo sind die stärksten finde ich ...
Ich denke es wird definitiv irgendwann geschafft werden. Klar, auch ich empfinde atmo Inferno als ungemein schwer, aber man skalliert einfach so brutal mit Items, und wenn man mal einen Blick ins AH wirft, was es da jetzt schon an Legendarys gibt, wird man sicher noch 300-500% stärker werden...
21.05.2012 10:53Beitrag von Arcains
Ich denke es wird definitiv irgendwann geschafft werden. Klar, auch ich empfinde atmo Inferno als ungemein schwer, aber man skalliert einfach so brutal mit Items, und wenn man mal einen Blick ins AH wirft, was es da jetzt schon an Legendarys gibt, wird man sicher noch 300-500% stärker werden...


in 5 jahren wenn du die fantastillionen beisammen hast ...
Sollte jemand diesen Erfolg jemals bekommen, finde ich, dass man das in den Lebenslauf aufnehmen sollte. =)
Als Arbeitgeber kann man nur froh sein, einen so engagierten, zielstrebigen Mitarbeiter zu haben.
oh ja seh scho den lebenslauf "besondere fähigkeiten: Diablo auf INFERNO im Hardcore modus gelegt" da hast nen mitarbeiter der DEADLINES net bricht :)
oder du hast nen mitarbeiter bei dem man angst haben muss das er wochenlang urlaub nimmt oder krank macht um ein spiel durchzuzocken...

ich halte inferno im HC auch für nicht machbar es gibt einfach zuviel mobs gegen die man keine möglichkeit hat sich zu wehren wenn es mal etwas doof läuft und da man sicherlich auf viele dieser mobs trifft bis zu diablo...keine chance und 300%-500% stärker trifft sicher auch nicht zu...die items sind ja bekannt und ich denke wir bewegen uns hier bei max 30% stärker wenn man mal die jetzigen highend chars anschaut und das ist schon sehr viel.

Man darf nicht vergessen inferno war garnicht dazu gedacht durchgespielt zu werden oder max nach wochenlanger spielzeit von ner handvoll leute...inferno HC ist dann nochmal in ner gaaaanz anderen Liga
Naja 60 eu bezahlt und dann gleich alles in 2 Tagen schaffen wäre doch auch Öde ;)

Desweiteren muss man auch mal zurückdenken in D2 das spielen sie heutzutage nackig durch Grad mal ne Woche da das Game also bitte ;)
Schaffbar oder nicht sei zur Zeit mal dahingestellt.
Irgendwann wird es jemand packen egal wie krank dieses Achieve auch ist.

Was ich definitiv nicht hoffe, dass Blizz hingeht und wieder anfängt mobs und bosse zu nerfen, weil Sie für so Spieler doch zu schwer sind und es nur ganz wenige packen.

Sowas kennt man von Blizzard leider nur zu genüge..
Denn ich finde sowas genial, etwas, was wirklich nur ganz ganz wenige Leute schaffen.
Klar ist es auf einer Seite krank (nicht falsch verstehen^^), aber aus meiner Zockersicht gesehen, finde ich sowas genial und respektiere diese Pro Leute irgendwo :D

Und deshalb hoffe ich nicht, dass irgendwann wieder begonnen wird, Bosse und Mobs zu nerfen, dass diese Dinge wieder für zu viele Leute schaffbar werden und es nichts mehr besonderes ist.
Dauert bestimmt nicht mehr lange, Hölle in Hardcore ist ja schon clear
http://www.youtube.com/watch?v=YNOu9lQ-bLI&feature=player_embedded

Gib den Leuten eine scheinbar unmögliche Herausforderung und sie schaffen es :)
Sollte jemand diesen Erfolg jemals bekommen, finde ich, dass man das in den Lebenslauf aufnehmen sollte. =)
Als Arbeitgeber kann man nur froh sein, einen so engagierten, zielstrebigen Mitarbeiter zu haben.


Süß! ;)
Klingt für mich ziemlich unschaffbar, habt ihr schon Act II in Inferno gesehen? da ist man trotz Guter resis und Armor für nen Elitepack oder Champion nur ein kleiner Snack. Die einzige möglichkeit wäre das Rushen da die Aktbosse lächerlich sind, nur man sollt da auch aufpassen weil z.B. the Butcher nen Enrage Timer zu haben scheint bei dem dann der ganze boden brennt
Ich frage mich echt wie ihr hc spielen wollt? Es braucht nur mal der Server !@#$%^-* und ihr spawnt in einer Mobgruppe. Dann war es das. Das Risiko ist atm ziemlich hoch.
Ich spiele hc (vielleicht) wenn der Singleplayer online abgekoppelt ist. Vllt. kommt das ja noch.
Ich frage mich echt wie ihr hc spielen wollt? Es braucht nur mal der Server !@#$%^-* und ihr spawnt in einer Mobgruppe. Dann war es das. Das Risiko ist atm ziemlich hoch.
Ich spiele hc (vielleicht) wenn der Singleplayer online abgekoppelt ist. Vllt. kommt das ja noch.


Denke nicht das es so kommen wird. Werd mal demnächst HC anfangen aber nur so just 4 fun. denke werde wenn überhaupt höchstens normal überstehen...
Kungen is schon level 60 mit seinem HC Barbar... und er wird das Thema auf jedenfall bald angehen sobald paar Freunde von ihm sein level erreichen.
So extrem abwegig ist der Erfolg jetzt nicht, natürlich es werden ihn höchstwahrscheinlich max. 0,01% der Spieler schaffen.
Und außerdem eine Gruppe hat Diablo auf Hölle schon geschafft (http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=YNOu9lQ-bLI)

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum