Bildschirm wird schwarz

Technischer Kundendienst
Hallo, ich konnte D3 nur bis zu der Stelle spielen, wo man die Scheußlichen Mütter töten soll. Auch bis zu der Stelle kam es immer zu dem Problem, aber ab der Stelle nun mit den Scheußlichen Müttern wird der Bildschirm beim ersten Aufeinadertreffen mit Gegnern Schwarz, der Ton läuft noch kurze Zeit weiter aber verschwindet dann auch. Lediglich die Wörter "Digital" und "Analog" erscheinen oben links auf dem schwarzen Bildschirm abwechselnd. Ich weiß das es schon einige Beiträge zu ähnlichen Problemen gibt und habe vieles schon ausprobiert- zumindest die Lösungsvorschläge die mir nicht zu heikel erschienen, da ich keine große Ahnung von Pc´s habe.
Ich habe eine Nvidia GeForce GTX295 2x896MB PNY 2xDVI-I 1xHDMI und habe den aktuellen Treiber installiert. Aber auch schon mit älteren Treibern war das Spiel praktisch unspielbar. Ich habe bis jetzt auch nur im Singleplayer gespielt.
Ich bin absolut ratlos und hoffe das man mir hier helfen kann und bedanke mich auch schon mal brav für Hilfe im Voraus.
PS: Andere Spiele laufen problemlos.
Habe ebenfalls das gleiche Problem.
Habe eine Radeon HD 5700.
Suche auch schon seit einer Woche eine lösung, aber bis jetzt noch nichts konkretes gefunden. Bei mir hat es allerdings geholfen den Breitbild Modus auszumachen. Jetzt habe ich nicht mehr jede 15min einen absturtz sondern nur noch jede stunde einen.
Bin mir aber nicht sicher ob es wirklich daran liegt. Habe auch schon gelesen das man die FPS auf 40 stellen soll. Werde ich als nächstes mal ausprobieren.

Anderer Grafiktreiber,etc. hab ich auch alles schon ausprobiert. Nichts geholfen.

LG
Motherboard Treiber auch mal erneuert?
Also Dielutter ich mache das immer über das Windows Wartungscenter mit dem aktualisieren. Aber da steht nirgendswo was von veralteten Motherboard Treiber. Wie finde ich denn heraus ob ich den aktuellen Treiber habe? Danke für die Antwort übrigens.

Ach ja MudBrain das mit den FPS auf 40 hab ich auch schon gemacht, das stand bei mir standartmäßig auf 150,aber gebracht hat das nix.
Ich habe das Spiel jetzt mal im Fenstermodus gestartet. Das Ergebnis war das Selbe wie oben schon beschrieben: Mit dem kleinen Unterschied das der Bildschirm kurz schwarz wurde und ich dann für ein paar Sekunden nochmal auf den Desktop blicken konnte, wo sich unten rechts über der Taskleiste ein Fenster öffnete mit folgendem Text:"Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wieder hergestellt...". Weiter konnte ich leider nicht lesen, denn dann war es komplett schwarz.
Ich habe gestern und heute noch ein paar mal probiert im Fenstermodus weiterzuspielen, aber mitlerweile kommt selbst im Fenstermodus sofort der schwarze Bildschirm, also ohne noch mal voher kurz den Desktop zu zeigen.
Der Patch(31.05.2012) wurde ohne Probleme runtergeladen. Habe danach versucht zu spielen, doch der Bildschirm wurde wieder schwarz.
Wann ist den endlich mein Problem an der Reihe?
Bis jetzt fühlt es sich für mich so an als hätte ich für einen sinnfreien Battle.net-Account 55€ gezahlt, dabei soll das ja kostenlos sein.
Hi,

ist ja tröslich das ich nicht die einzige bin. Auch bei mir wir der Desktop wärend des spieles immer mal wieder kurz schwaz. Erst rukt es, dann ist Standbild danach folgt kurz schwarz. Dann geht es wieder. Nur mein Char dann häufig nicht mehr, da der das Zeitliche gesegnet hat. Nutze eine Nvidia.

@Dielutter was das mit dem Motherboard Treiber zu tun haben soll ist mir völlig unklar. Denn es ist ja ein Grafik Problem. Also eher Grafikkarte/-Treiber und nich das Mainboard betreffend.
Hallo!

Bitte lasst mich wissen, ob euch dieser Beitrag helfen konnte.

Gruß
Rynundu
@Rynundu

DANKE für deine hilfe, bei mir ist eas jetzt wie folgt.
Das Problem haucht nach wie vor auf nur nicht mehr ganz so häufig. Die Framerate konnte ich nicht wie beschrieben runter setzten da es dann bei mir ruckelt wies böse.

Trozdem Danke für die hilfe.

LG Despina
Die Symptome hören sich absolut klassisch nach nVidia TDR-Bug an. Was man dagegen tun kann, findet ihr hier: http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/4797452221
AMD Overdrive neu installieren, falls es drauf ist. Im Eventlog dürfte man dann auch dementsprechend Fehler sehen...

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum