10 Stunden downtime,hammer!

Allgemeines
1 2 3 5 Weiter
Spiele zwar nich um diese Zeit von daher kanns mir eigentlich egal sein aber warum is Blizzard die einzige Firma die IMMER so lange braucht um server maintenace durchzuführen und nen Patch aufzuspielen?Macht ihr zwischendrinn noch mehrere Kaffeepausen und spielt Bingo?

Andere Firmen schaffen das in 3-4 Stunden MAX,ihr braucht 10 STUNDEN!Is schon der Hammer irgendwie,vor allem bei so ner Riesenfirma.
Die ham noch Server, die mit Lochkarten laufen. Vorm Serverdown werden dann alle Locher der Firma gesammelt, damit die Techniker lochern können, das dauert seine Zeit...
Halt die Klappe und lass die Leute einfach arbeiten.
Finde dies auch etwas lange.
lochkartenbingo braucht eben etwas zeit
Was sind denn bitte zehn Stunden? In anderen spielen war es teilweise Gang und Gebe, dass die Server 12 Stunden und mehr down waren zum Patchen, ja sogar schon erlebt das die Server knapp zwei Tage down waren.

19.06.2012 13:42Beitrag von sirius89
Andere Firmen schaffen das in 3-4 Stunden MAX,ihr braucht 10 STUNDEN!Is schon der Hammer irgendwie,vor allem bei so ner Riesenfirma.

Sicherlich schaffen es andere Firmen auch schneller, da kann man es dann schonmal erleben das die Server nach zwei Stunden wieder liefen, und nach einer halben Stunde wurden die Server wieder heruntergefahren, ein Rollback gemacht, weil der Patch nicht lief...
19.06.2012 13:50Beitrag von Gen91
Die ham noch Server, die mit Lochkarten laufen. Vorm Serverdown werden dann alle Locher der Firma gesammelt, damit die Techniker lochern können, das dauert seine Zeit...


hihi

aber 10h klingt bei dem patch tatsächlich nach sehr viel zeitaufwand
Wenn sie wieder 6 Stunden ankündigen und dann 6,5 Stunden brauchen, bricht im Forum wieder die Hölle los.

Also wenn ich mit 6 Stunden rechne und die Wutausbrüche hier im Forum kenne, dann würde ich auch 10 Stunden ankündigen... bin ich vorher fertig bedankt sich zwar niemand... aber wenn ich 2 Stunden länger brauche als geplant liege ich noch immer in der Zeitspanne.
glaub mir eines blizz is noch recht schnell .. zumindest isses selten dass blizz mal 10std braucht für nen patch .. wenn ich da an bioware denke und swtor .. oh ha.. die brauchen bei JEDEM patch mindestens 10 std, meist verlagert es sich noch nach hinten und nach dem patch läuft nix weil sie sich mit nem patch eher sachen zerschießen als sie auszumerzen.
Woher wisst Ihr wann und wielange der Server down geht?

bitte linken wenns geht
Es werden ja nur elementare Systematiken geändert.
Das ist total mit dem AUfspielen von 3 neuen Styleitemsbei..kA...
Grand Fantasia zu vergleichen.
Also mir sind 10h Wartungsarbeiten lieber als 3h Server down, weil sie nicht genug Zeit für die Wartungsarbeiten hatten^^
19.06.2012 13:51Beitrag von Jaroslaw
Halt die Klappe und lass die Leute einfach arbeiten.

Man soll schlechten Service also hinnehmen?

19.06.2012 14:04Beitrag von Miesmuffel
glaub mir eines blizz is noch recht schnell

Wenn man sich man andere Serverdowns aguckt (außer SWtoR) geben die meist zu viel Zeit an und im Endeffekt dauert es weniger, abgesehen davon, dass es meist maximal nur 1-2h sind...
Spiele zwar nich um diese Zeit von daher kanns mir eigentlich egal sein aber warum is Blizzard die einzige Firma die IMMER so lange braucht um server maintenace durchzuführen und nen Patch aufzuspielen?Macht ihr zwischendrinn noch mehrere Kaffeepausen und spielt Bingo?

Andere Firmen schaffen das in 3-4 Stunden MAX,ihr braucht 10 STUNDEN!Is schon der Hammer irgendwie,vor allem bei so ner Riesenfirma.


Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal ... und so...

Ich will dich mal sehn wenn Du "nen Patch" in, um mal für unserem Realm zu sprechen, Europa weit verteilten Rechnenzentren aufspielen sollst. Vielleicht ist dir die Tragweite nicht ganz so bewusst, aber wir reden hier nicht von ein oder zwei Servern die da irgendwo unter dem Schreibtisch stehn und Deine Session hosten.

Weiterhin werden bei dem Patch 1.0.3 Items migriert (IAS angepasst) d.h. es wird die komplette Item DB überollt. Schon das allein macht man nicht in paar Minuten...

Also erst denken, dann schreiben
Es werden ja nur elementare Systematiken geändert.
Das ist total mit dem AUfspielen von 3 neuen Styleitemsbei..kA...
Grand Fantasia zu vergleichen.


Vom Patchaufwand her... ja ^_^ Im Quellcode macht das keinen grossen Unterschied, ob du n paar Zahlen änderst, oder n paar hinzufügst.
Der Testaufwand ist für 1.0.3 enorm gross ja, aber das macht man ja vorher und nicht erst wenns auf den Server gepackt wird.

Ich seh das wie Tyndal, die schreiben lieber 10 Stunden, wenn sie dann nur 4 brauchen wird keiner schreien "Wiiieee???? Die haben 10 Stunden geschrieben! Jetzt laufen die schon vorher! Sauerei!", aber damit haben sie die Ruhe das aufzuspielen, in Produktion durchzutesten, und nach und nach kommen die Leute on.
Armselig was man hier lesen muss...
Hiillfeee 10 Stunden Server Down...!!!1elf

Und? Sterbt ihr jetzt weil ihr mal 10 Stunden nicht suchten könnt?

Wahnsinn

Wenns euch nervt spielt doch was anderes.. ach nee, die suchtler spielen es trotzdem, und regen sich dann in einem Neuen Thread auf wenn es 13.01 Uhr ist und die Server noch Down sind.
Diese 10 Stunden sind eben großzügig geplant. Wie viele schon erwähnt haben, ist das bei anderen Firmen auch ganz genauso. Ich darf hier kurz mal League of Legends erwähnen, mittlerweile eines der größten Online Spiele, die hatten auch früher sehr lange Patchzeiten mittlerweile sind sie zum Teil etwas schneller.

Nicht zuletzt ist Diablo auch eines der größten Spiele, dementsprechend groß ist auch die Serverfarm die dazu gehört. Um dieses viel größere System neuzustarten Patches aufzuspielen und dann auch noch zu testen braucht man eben auch mehr Zeit.

Und ich würde auch nicht davon ausgehen, dass der Patch nur aus Gamecontent besteht. Das Spiel ist noch so jung, dass Blizzard bestimmt auch hinter den Kulissen noch einiges rumbastelt.

Also regt Euch ab! Wer will denn auch um 8 Uhr morgens schon zocken? Nagut irgendwelche Extremspieler, aber die sind sowieso nie zufrieden.
19.06.2012 13:42Beitrag von sirius89
Spiele zwar nich um diese Zeit von daher kanns mir eigentlich egal sein


Wäre das nicht der ideale Moment gewesen um Nachzudenken, ob man wirklich auf "abschicken" klicken muss?

Wäre es wirklich so viel besser, wenn die Server 5 Stunden in einer Zeit nicht zu erreichen sind, in der du eh nicht spielst, als 10 Stunden in einer Zeit in der du eh nicht spielst?
Keiner kennt die Serverarchitektur, Deploymentverfahren, Q&A, etc. pp
Gibt sicher den ein oder anderen, der in ähnlichen Bereichen arbeitet und weiß, was alles unvorhergesehens passieren kann.

Ich find 10h absolut i.O.
Ist immerhin besser als wenn 5h geschrieben wird und immer 30 Minuten bevor das Zeitfenster abläuft die Ansage kommt "wir verschieben es um 1-x Stunden"

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum