Das AH ist DOWN!!!! BITTE LAßT ES SO !!!

Allgemeines
BLABLA ALLES BLÖD was die hier machen man jetzt hört doch endlich mal auf zu winen und kauft euch ein stück Käse. Langsam kann ich es nicht mehr ertragen wie die ganzen leute hier am rumflennen sind von wegen alles !@#$%^-e in dem Game. Es zwingt euch doch niemand dazu das Spiel zu spielen hört doch einfach auf und stellt euch in die Ecke und wined dort rum.

Die Gattung Mensch ist halt nur zufrieden wenn sie meckern kann.... Ihr solltet einfach mal überlegen was euch an dem Spiel gefällt, denn wenn euch nichts davon Spass machen würde dann würdet ihr nicht mehr spielen. Aber leider ist das so dass der Mensch wenn ihm etwas gefällt, das nicht so zum Ausdruck bringt wie wenn es ihm nicht gefällt.

BTW. mich kotzt es an dass das AH im Moment nicht da ist, da ich zur Zeit meinen Barb am lvln bin und der braucht dringend neue Ausrüstung.


Sind 2 Paar Schuhe ob man wegen der Game-Balance etc. whined oder nicht in der Lage ist in den vollen Spielgenuss zu erfahren weil Teile davon nicht funktionieren (ganz abgesehen von den ständigen Laggs etc.). 2teres kann ich gut verstehen...


So richtige Lags hab ich nicht, bis auf dieses nachladen oder so kurz nachdem man das Spiel gestartet hat. Das ist mir aber Wayne da es normalkerweise in ner Minute max wieder weg ist.

Was ich eigentlich ansprechen wollte ist ja dass man als Mensch sich doch meistens mit anderen eher damit auseinandersetzt wenn etwas nicht gut läuft und dabei vielleicht die dinge vergisst die einem gefallen.
Wahrscheinlich nicht das was ich brauche, aber da solche Items nicht teuer sein sollten hab ich da auch keine Lust drauf mir das selbst zu farmen.

Aber das ist doch Reiz und Sinn des Spiels. Selber gefundene Items sind mein eigener Stolz.


Da hast du natürlich recht. Aber ich möchte für einen Zweitchar nicht Stundenlang Items Farmen die ich nur recht kurze Zeit benutze

Man sollte immer beide seiten eine Medaille betrachten. Es ist ja nicht so dass es nichts an dem Spiel gibt was mir nicht gefällt.
Aha und dann?
Beim RMAH ok sollen sie zu lassen.

Beim GoldAH eher weniger weil der Chat so bescheiden ist. Ich handel eh im AH und im Chat permanent. Ich mach mehr Kohle im Chat als im GoldAH zur Zeit. Mein komplettes Bankfach ist voll mit items die nicht unbedingt schlecht sind. Eine Chatnachricht bekomm ich 10 anfragen

Handeln war auch in Diablo2 wichtig. Aber das wissen sicherlich "viele" hier ... *hust*
03.07.2012 01:36Beitrag von claudekenni

Aber das ist doch Reiz und Sinn des Spiels. Selber gefundene Items sind mein eigener Stolz.


Da hast du natürlich recht. Aber ich möchte für einen Zweitchar nicht Stundenlang Items Farmen die ich nur recht kurze Zeit benutze

Man sollte immer beide seiten eine Medaille betrachten. Es ist ja nicht so dass es nichts an dem Spiel gibt was mir nicht gefällt.


Aber das muß bei einem vernünftigen Spiel bestand haben. Hier kannst du es nachlesen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Wiederspielwert
Soetwas vermisse ich auch bei D3.
Ein beliebtes Element sind Geheimräume, Geheimlevels, versteckte Schätze, Bonusgegenstände und sogenannte Easter Eggs. Diese laden dazu ein, nach Ende der Haupthandlung weiter die Spielwelt zu durchsuchen.

Ist der Frustfaktor eines Computerspieles hoch, ist der Wiederspielwert zwangsläufig niedrig. Vergeht dem Spieler durch einen zu hohen Schwierigkeitsgrad, durch technische Unzulänglichkeiten (zum Beispiel sogenannte bugs oder eine unkomfortable Steuerung) oder durch unangemessen hohe Hardware-Anforderungen frühzeitig die Lust am Spiel, wird es oft vor dem erstmaligen Durchspielen deinstalliert. Doch auch ein zu niedriger Schwierigkeitsgrad wirkt dem Wiederspielwert entgegen, da die Herausforderung entfällt.
"Süchtig" macht ein Spiel, wenn es den Spieler immer wieder mit kleinen "Gewinnen" belohnt, wie das Erreichen eines höheren Prestiges, eines weiteren Levels oder neuer Spielelemente. Der Spieler möchte weiterspielen, um viele kleine Erfolgserlebnisse zu haben.
Der Wiederspielwert hat besondere Bedeutung beim Einzelspieler-Modus von Computerspielen, bei denen der Spieler alleine am Computer antritt. Gesellschaftsspiele haben von vorneherein einen hohen Wiederspielwert, da man mit anderen Personen spielt und so jedes Spiel anders ist. Ähnlich verhält es sich mit Mehrspieler-Computerspielen.
Ein verwandter, aber zu unterscheidener Begriff ist die Langzeitmotivation, die ebenfalls besonders bei Solo-Computerspielen zum Tragen kommt. Dies gilt vor allem bei Spielen ohne eigentliches Spielende.

http://eu.battle.net/d3/de/status
America und Asien ist alles wieder Online! Nur in Europa ist AH Down!!!

http://eu.battle.net/d3/de/status
Schön das du dir die Freiheit nimmst, für uns alle zu sprechen ... Nur weil du es nicht benötigst ... ach what the hell ... den rest kannste dir ja denken
03.07.2012 00:33Beitrag von Tuetenpenner
Ich hab da ne ganz verrückte Idee. Benutz es nicht!
03.07.2012 02:37Beitrag von Chicken!@#$
Schön das du dir die Freiheit nimmst, für uns alle zu sprechen ... Nur weil du es nicht benötigst ... ach what the hell ... den rest kannste dir ja denken


Dann bist du wohl im falschen Thread gelandet? ;-) Schön für dich das du das AH gut findest. Lieber den Sieg erkaufen als ihn zu erkämpfen.
03.07.2012 03:49Beitrag von Mompitz
Schön das du dir die Freiheit nimmst, für uns alle zu sprechen ... Nur weil du es nicht benötigst ... ach what the hell ... den rest kannste dir ja denken


Dann bist du wohl im falschen Thread gelandet? ;-)


vielleicht aber auch du im falschen spiel?dass es ein ah bzw rmah geben wird war vorher bekannt und daran wird sich(zum glück) auch nichts ändern.
03.07.2012 03:52Beitrag von TobiMK


Dann bist du wohl im falschen Thread gelandet? ;-)


vielleicht aber auch du im falschen spiel?dass es ein ah bzw rmah geben wird war vorher bekannt und daran wird sich(zum glück) auch nichts ändern.


Wenn Blizzard seine treuen User aus D1 und D2 behalten will, sollten sie schnellstens was ändern.
03.07.2012 03:49Beitrag von Mompitz
Schön das du dir die Freiheit nimmst, für uns alle zu sprechen ... Nur weil du es nicht benötigst ... ach what the hell ... den rest kannste dir ja denken


Dann bist du wohl im falschen Thread gelandet? ;-) Schön für dich das du das AH gut findest. Lieber den Sieg erkaufen als ihn zu erkämpfen.


Warum soll er im falschen Thread gelandet sein. Kann ihm nur vollkommen zustimmen. Sprich für dich selbst und nicht für andere.
Wenn dich das AH stört, dann benutz es nicht. Aber lass andere doch so spielen wie sie das wollen.
http://www.legeekystuff.com/2012/06/das-problem-mit-diablo-3-kaufbare.html

Warum ich dagegen bin. Bitte richtig durchlesen.
03.07.2012 03:49Beitrag von Mompitz
Schön das du dir die Freiheit nimmst, für uns alle zu sprechen ... Nur weil du es nicht benötigst ... ach what the hell ... den rest kannste dir ja denken


Dann bist du wohl im falschen Thread gelandet? ;-) Schön für dich das du das AH gut findest. Lieber den Sieg erkaufen als ihn zu erkämpfen.


hey yo, gehst du auch jeden morgen die eier beim bauer klauen und backst dir dein brot selber? gemüse frisch vom garten und dein steaks selber geschlachtet?

oder kaufst doch lieber beim supermarkt ein? vllt doch lieber den dönermann anrufen.

lass die doch tun was sie wollen.


Dann bist du wohl im falschen Thread gelandet? ;-) Schön für dich das du das AH gut findest. Lieber den Sieg erkaufen als ihn zu erkämpfen.


hey yo, gehst du auch jeden morgen die eier beim bauer klauen und backst dir dein brot selber? gemüse frisch vom garten und dein steaks selber geschlachtet?

oder kaufst doch lieber beim supermarkt ein? vllt doch lieber den dönermann anrufen.

lass die doch tun was sie wollen.


Die Reduktion auf Werteindividualisierung durch Ausrüstung in Verbindung mit dem kommenden Echtgeldauktionshaus hat vorrangig den Grund, mehr Geld aus dem Spiel zu pressen und ist keine Entscheidung aus Gründen des Spieledesigns.
sinnloser thread #2, ich zähl mal weiter durch
03.07.2012 03:58Beitrag von blackfairy
Wenn dich das AH stört, dann benutz es nicht. Aber lass andere doch so spielen wie sie das wollen.

Jetzt mal ganz unabhängig meiner eigenen Meinung: das funktioniert halt dummerweise nicht. Auch wenn sich jemand selbst vor nimmt, das Auktionshaus nicht zu benutzen: er wird trotzdem deutlich weniger potentielle Handelspartner finden, wie als wenn es kein Ah gäbe. Von verringerten Dropchancen WEGEN dem Ah fange ich lieber mal gar nicht erst an...jaja, ich weiß: angeblich wären die ja laut "blau" ohne Ah genauso. Also dass Leute in 400 Stunden 0 Setitems und 0 Legendarys finden...klar, voll durchdacht :P

Man könnte dutzende Beispiele aus Wow aufzählen, bei denen man sehr schön sieht, dass diverse Vereinfachungen IMMER einen Einfluss auf das Spiel haben, auch wenn sie jemand nicht nutzt:
Bevorteile eine Raidform gegenüber einer anderen (und seis auch nur in Form eines geringeren Organisationsaufwandes bei gleichen Belohnungen) und die andere wird aussterben. Bau eine automatische Gruppensuche ein, und jemand, der lieber "manuell" suchen möchte, wird nie wieder Leute zusammenbekommen. Mache aufwändige Quests rein optional, und man wird es sehr schwer haben, Hilfe dafür finden ("Bringt doch nichts???"). Ermögliche sämtliches Reisen per Teleportation, und die offene Welt ist innerhalb kürzester Zeit tot.

Was ich damit sagen möchte: Vereinfachungen im täglichen Leben? Gerne. Aber in Spielen? Eher weniger. Spielen tut man in der Regel zum Zeitvertreib, so dass ein Trimmen auf Effizienz und Abkürzungen eher paradox ist...
Problem ist, das die richtig guten items schneller im AH zu finden sind,
alle meine sachen habe ich aus dem AH und nach 120h Spielzeit habe ich gerade mal 2 Items gefunden, die eine ausreichende (schwache) alternative wären.

Außerdem benutze ich da AH als farmplatz

1Std. AH-farmen--> 2-3 millionen

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum