Allgemeine Diskussion

23. Jan 2014 Willkommen im Hearthstone-Forum! Willkommen im Hearthstone-Forum! Bevor ihr anfangt zu posten, möchten wir, dass ihr ein paar Dinge hinsichtlich des Postens versteht, welche Beiträge hier angemessen sind und wie man diese Foren am besten nutzt. Daher bitten wir euch, unsere Forenrichtlinien gut durchzulesen und natürlich auch zu beachten. Dies sorgt dafür, dass wir alle Spaß am Diskutieren von Spielen haben können. Posten Um loszulegen benötigt ihr erst mal ein BattleTag. Das ist ein Name den ihr auswählt der euch überall in Blizzard spielen identifiziert. Falls ihr bereits World of Warcraft, Diablo III oder Starcraft II spielt habt ihr wahrscheinlich bereits eins. Falls ihr bereits an der geschlossenen Beta von Hearthstone teilnehmt ist diese Lizenz ebenfalls gültig. Falls ihr keins der Spiele spielt solltet ihr euch bei www.battle.net in euren bereits existierenden Account einloggen (oder einen neuen erstellen) und wählt dann BattleTag erstellen auf der linken Seite. Ihr werdet außerdem eine Spiellizenz zum Account hinzufügen müssen, selbst wenn es nur eine Starter Edition ist. Wenn ihr gerade euer BattleTag erstellt habt und/oder eine Spiellizenz hinzugefügt habt kann es sein, dass ihr einen kurzen Moment warten müsst, bis ihr posten könnt. Erfahrt mehr über BattleTags. Wichtige Hinweise Suchfunktion Die neue Suchfunktion im oberen Teil der Forumseite ist extrem robust. Geht bitte sicher sie zu benutzen, um nach ähnlichen Themen, Blog-Einträgen oder Webseiten zu suchen, die euch bereits Antwort auf eure Fragen geben könnten, bevor ihr einen neuen Beitrag erstellt. Einen neuen Beitrag zu einem bereits existierenden Thema zu erstellen wird wahrscheinlich in einer Löschung des Beitrags enden. Solltet ihr den Beitrag wiederholt neu erstellen, ist es wahrscheinlich, dass eure Forenschreibrechte aufgrund Spammings vorübergehend ausgesetzt werden. Der schlimmste Nebeneffekt ist aber, dass ihr die Übersicht für eure Mitspieler stört, nur weil die Suchfunktion nicht genutzt wurde. Bewerten von Beiträgen Das Bewertungssystem kann genutzt werden, um positive Diskussionen hervorzuheben und nicht hilfreiche Beiträge in den Hintergrund treten zu lassen. Ihr könnt zudem Beiträge melden, die gegen unsere Forenrichtlinien verstoßen. Wenn ihr die Maus über einen Beitrag bewegt erhaltet ihr ein „Daumen hoch“- und ein „Daumen runter“-Symbol. Wenn ihr das „Daumen runter“-Symbol auswählt habt ihr die Auswahl zwischen verschiedenen Optionen. Wenn ihr einen Beitrag nicht mögt, erhält er eine negative Bewertung. Wenn genügend Spieler einen Beitrag nicht mögen, wird er dunkler oder sogar versteckt. Ihr könnt einen Beitrag außerdem schnell als Trolling oder Spam melden oder die Melde-Funktion nutzen, um eine nähere Beschreibung über die Art der Verletzung unserer Richtlinien zu verfassen. Ihr könnt jeden Beitrag nur ein Mal bewerten. Nutzt die Möglichkeit also gewissenhaft, um dabei zu helfen, eine positive und hilfreiche Foren-Community gedeihen zu lassen.Rynundu2 23. Jan 2014
1T Neu bei Hearthstone? Ein Einsteiger-Guide Liebe Community, ich spiele Hearthstone etwa seit dem letzten Drittel der closed Beta und verfolge ebenso lange das Geschehen in diesem Forum. Diesen Guide möchte ich nutzen, um mich für viele unterhaltsame Stunden Lesestoff zu bedanken, den mir dieses Forum bislang beschert hat und um mich vom passiven Lesestatus in die aktive Diskussion einzuklinken. Viel Spaß beim Lesen Marcel Inhaltsverzeichnis 0. Vorwort 1. Ich habe Hearthstone installiert, womit fange ich an? 2. Erstmal Geld investieren? Habe ich ohne Echtgeldeinsatz eine Chance meine Tagesquests zu absolviern? 3. Steigt mit dem Geldeinsatz auch der Erfolg? 4. Bestimmen bei Hearthstone Glück und Pech über den Erfolg? 5. Ist der Erfolg in HS in erster Linie von der investierten Zeit abhängig? 6. Standard oder Wild spielen? Gewertet oder ungewertet? 7. Welche Klasse und welches Deck soll ich spielen? Ist "Netdecking" verwerflich? 8. Wie investiere ich sinnvoll Gold? Abenteuer, Packs (welche) oder Arena? 9. Wie investiere ich meinen Staub am sinnvollsten? 10. Gibt es bei Hearthstone Manipulationen? 11. Ich stoße auf mir unerklärliche Situationen, was tun? 0. Vorwort Dieser Guide richtet sich an Hearthstone-Einsteiger/-innen. Da es sich bei Heathstone im Kern um ein kompetitives und damit anspruchsvolles Spiel handelt, sollte ein Einsteiger-Guide möglichst plausible Erklärungen enthalten, daher versuche ich mit diesem Guide lieber wenige Themen zu behandeln, diese aber ausführlicher. In der Folge kann dieser Guide nicht alle Facetten von Hearthstone behandeln, was aber sicher kein Verlust ist, weil diese sich problemlos ergänzen lassen. Einige Ansätze hierzu gibt es bereits, ich gebe mir Mühe, darauf zu verweisen. Nicht behandelt werden hier Einführungen in Spielmodi, einzelne Karten, Karteneffekte und Spielmechaniken, Strategien für PvE und PvP sowie konkrete Tipps für den Deckbau, obwohl es sich hierbei um essentielle Bereiche handelt, mit denen sich Einsteiger beschäftigen sollten. Dieser Guide ist also weniger eine Handlungsanleitung für das tatsächliche Spielgeschehen auf der Mikroebene (vergleichbar mit einem Wow Guide zum Hochleveln einzelner Berufe), sondern eher ein Guide, der Hilfestellungen für den Umgang mit zentralen Fragen auf der Makroebene des Spiels geben kann und zum Nachdenken anregt. Ein grundlegendes Verständnis des Spielsystems und eine Akzeptanz der Grundprinzipien von Hearthstone ist m.E. unerlässlich, um auf der Mikroebene erfolgreich spielen zu können und Frust zu vermeiden. Auch diese Grundprinzipien sind in diesem Forum bereits häufig behandelt worden. Folglich sehe ich diesen Guide als Zusammenfassung wesentlicher Diskussionslinien dieses Forums. Allerdings finden sich in diesem Guide auch selten beachtete/ häufig vernachlässigte Argumente. Zudem sind die Erläuterungen in den einzelnen Posts/Threads häufig so fragmentarisch, dass eine Zusammenfassung für Einsteiger/-innen als erste Anlaufstelle sicher von Nutzen sein kann. Die höchste von mir erreichte Platzierung in der Hearthstone Ladder war Rang eins. Ich bin also sicher nicht einer der besten Spieler hier im Forum. Allerdings bin ich lange genug dabei und erreiche konsequent gute Platzierungen, sodass ich mich sowohl zu den "alten Hasen" als auch zu den "Besseren" von HS zählen würde. Es würde mich freuen, wenn dieser Guide einigen Einsteiger/-innen hilfreich erscheint. Bei entsprechendem Feedback bin ich gerne bereit, ihn zu erweitern bzw. zu überarbeiten. Die nachstehenden Kapitel orientieren sich an zentralen Fragen, die Einsteiger recht schnell beschäftigen. Ich bin mir durchaus bewusst, dass man zu vielen Punkten des Guides abweichende/gegenteilige Meinungen haben kann. Ich beanspruche nicht, hier mit objektiver Stimme zu sprechen, dieser Guide gibt immer auch meine eigenen Einschätzungen wieder. Da ich das Spiel selbst auf englisch spiele und nahezu die gesamte ernsthafte Diskussion über kompetitives Spielen auf englisch stattfindet, verwende ich nahezu durchweg die englischen Kartennamen und Fachwörter. Letztes Update dieses Guides: 02.09.2017 (post-KoFT-Release)mRceLLus92 1T
4T Unklare Spielsituationen/Karteneffekte [Guide & Übersicht] Hallo und willkommen im Sticky-Beitrag! (Letztes Update: 15.06.2015) Für die schnelle Suche nach einer bestimmten Karte empfehle ich die Tastenkombination „Strg“ + „F“. Dadurch öffnet sich ein Suchfenster, in dem ihr den Namen der Karte eingeben könnt (englisch wie deutsch). Der Browser ‚switcht‘ sodann zum entsprechenden Abschnitt. Diese Übersicht wurde als Fund- und Sammelbecken für diverse unklare Spielsituationen und/oder einzelne Karteneffekte des Hearthstone-Universums ins Leben gerufen. Detaillierte Informationen zu Sinn und Zweck sowie Aufbau dieses Guide könnt ihr im Vorwort weiter unten nachlesen. Kritik, Verbesserungen, Optimierungen, Korrekturen, Ergänzungen sind ausdrücklich erwünscht. Ich werde auch versuchen, den Guide aktuell zu halten. Ein großer Dank gilt allen, die sich an dieser Idee konstruktiv beteiligt haben! Viele Grüße vom Humpink Inhaltsverzeichnis: (1) Vorwort (2) Begriffserläuterungen (3) Spiele/Duelle im Allgemeinen (4) Handkarten (5) Mechaniken (Effekte/Dienerfähigkeiten) (6) Diener 6.1 Allgemeines 6.2 Einzelne Diener (7) Zauber & Geheimnisse 7.1 Allgemeines 7.2 Einzelne Zauber 7.3 Einzelne Geheimnisse (8) Waffen 8.1 Allgemeines 8.2 Einzelne Waffen Guide/Übersicht (1) Vorwort Die Idee für diesen Guide entsprang dem User Chirriu, dessen Thread leider im Foren-Dickicht versunken ist. Ein Großteil der dortigen Beiträge wurde hierher übertragen und geordnet. Wer sich für den Original-Thread interessiert, kann ihn hier finden: http://eu.battle.net/hearthstone/de/forum/topic/11982758439?page=1 Hearthstone (kurz HS) wirkt auf den ersten Blick sehr einfach, im Inneren findet sich jedoch eine recht komplexe Spielmechanik. Vor allem bei unerfahrenen und neueren HS-Spielern kann es häufig zu Verwirrungen kommen, was bestimmte Spielsituationen und Karteneffekte betrifft. Das liegt daran, dass Effekte entweder unzureichend beschrieben sind oder die automatisierte Spielmechanik Reaktionen auf dem Spielfeld auslöst, die entgegen den Erwartungen des Spielers eintreten, wenn Karten miteinander agieren. In der Vergangenheit mussten Spieler deshalb einzelne Situationen wortwörtlich austesten, um sicherzugehen, wie ein bestimmter Kartentext auf einen anderen reagiert. Das dürfte Einigen mitunter den Sieg gekostet haben und sorgte für Frust. Das Ziel dieses Threads ist es darum, (a) diese Unklarheiten zu beseitigen, (b) vermeintliche sowie wiederholte Bug-, Cheat- oder Hackmeldungen in den Foren zu minimieren und (c) auch als allgemeines Nachschlagewerk zu dienen. Die Übersicht gliedert sich in Rubriken und geht vom Allgemeinen ins Besondere (siehe Inhaltsverzeichnis). Die Rubriken der Kartentypen - Diener, Zauber & Geheimnisse, Waffen - haben Unterpunkte, in denen insbesondere auf einzelne Karten mit unklaren Effekten eingegangen wird. Die Karten sind alphabetisch nach ihren deutschen Namen geordnet; der englische Begriff steht in Klammern dahinter. Viel Spaß beim Lesen oder Stöbern! (2) Begriffserläuterungen Da HS ein Sammelkartenspiel ist, werden in Foren/Communities und unter den Spielern oftmals das für TCG/CCG gebräuchliche „Vokabular“ verwendet. Um diese Begrifflichkeiten zu verstehen (die auch in dieser Übersicht teilweise verwendet werden) kann ich jedem Anfänger die Lektüre eines bereits erstellten älteren Guides bzgl. dieser Thematik nur wärmstens empfehlen: http://eu.battle.net/hearthstone/de/forum/topic/9413171337?page=1 Aufgrund dessen beschränke ich mich im Folgenden auf „Fach“-Begriffe, die in den HS-Kartentexten oftmals auftauchen und teilweise zu Irritationen führen können: Charakter(e): Charaktere sind alle Helden und Diener auf dem Feld. „Höllenfeuer“ z. B. verursacht an allen Helden und Dienern auf dem Feld Schaden; „Frostblitz“ kann auch auf die eigenen und/oder feindlichen Diener(n) bzw. Helden angewendet werden. Feind(e)/Gegner: Als Feinde bzw. Gegner werden der gegnerischer Held und/oder feindliche Diener bezeichnet. Als Beispiel verursacht „Weihe“ sowohl am feindlichen Helden als auch an allen feindlichen Dienern Schaden. Besitzer (Owner):Der Besitzer eines Dieners ist immer derjenige, der die momentane Kontrolle über diesen Diener besitzt. Der ursprüngliche Besitzer ist der, der den Diener ausgespielt hat. Bsp.: Übernimmt man mithilfe der Karte „Dunkler Wahnsinn“ einen gegnerischen Diener und holt ihn in der gleichen Runde durch einen Effekt auf die Hand zurück, so wird er auf die Hand des aktuellen Besitzers zurückgeholt und nicht auf die seines ursprünglichen Besitzers. (3) Spiele/Duelle im Allgemeinen Die Münze, die der zweite Spieler am Anfang eines Duells erhält, wird als reguläre Zauberkarte behandelt. Sowohl bestimmte Dienereffekte (z. B. Manawyrm, Goblinauktionator) als auch Kombofähigkeiten einzelner Schurkenkarten können von der Münze profitieren. Sterben im gewerteten Modus beide Helden gleichzeitig zählt dies als Niederlage für beide Spieler. In der Arena gilt dies allerdings als Unentschieden: man bekommt weder Sieg noch Niederlage zugeschrieben. Die reguläre Zeit, der einem Spieler für einen einzelnen Spielzug zur Verfügung steht, beträgt maximal 90 Sekunden. Lässt ein Spieler seinen Zug ohne jegliche Aktion verstreichen, hat er für seinen nächsten Zug nur noch 15 Sekunden zur Verfügung. Die reguläre Zugzeit setzt wieder ein, sobald der Spieler wieder eine Aktion durchführt. Die legendäre Karte „Nozdormu“ setzt diese Regeln jedoch außer Kraft, solange er auf dem Spielfeld liegt oder nicht zum Schweigen gebracht worden ist. Man kann nicht mehr als 7 Diener gleichzeitig auf seiner Seite des Spielfeldes ausgelegt haben. Alle Effekte, die zusätzliche Diener herbeirufen/auslegen, werden ab diesem Zeitpunkt ignoriert und/oder erst dann aktiviert, wenn man wieder weniger als 7 Diener kontrolliert. Als Bsp. dient „Heldenopfer“: Das Geheimnis wird bei einem gegnerischen Angriff nicht ausgelöst, solange man bereits die maximale Anzahl an Dienern auf dem eigenen Feld liegen hat. (4) Handkarten Ein Spieler kann nicht mehr als 10 Karten in der Hand halten. Alle überzähligen Karten, die vom Deck gezogen werden, werden vernichtet. Kehren mehr Diener auf die Hand zurück, als man Karten in der Hand halten kann, so werden alle überzähligen Diener, die als Letztes auf dem Feld ausgespielt worden sind, vernichtet. Bsp.: Es wird zuerst Irrwisch, dann Beutehamsterer, dann Koboldgeomant auf´s Feld gespielt. Der Gegner aktiviert in seinem Zug die Zauberkarte „Verschwinden“. Bei 8 Handkarten kommen Irrwisch und Beutehamsterer zurück. Der Kobold wird vernichtet, da als letztes ausgespielt. Ein Diener, der vom Feld auf die Hand zurückkehrt, verliert all seinen erlittenen Schaden sowie seine Buffs und Debuffs. Er wird wieder als „normale“ Handkarte behandelt, es sei denn, er war Ziel eines speziellen Effekts (siehe z. B. „Eiskältefalle“). (5) Mechaniken (Effekte/Dienerfähigkeiten) (Dieser Abschnitt erklärt keine Spielmechaniken, sondern erläutert nur deren Besonderheiten, die auf den ersten Blick nicht immer eindeutig sind.) Ansturm (Charge): Wird ein Diener mit Ansturm auf die Hand zurückgebracht und erneut ausgespielt, kann er ein weiteres Mal angreifen. Dies gilt auch, wenn er durch „Reinkarnation“ stirbt und wiederbelebt wird. Aura: Diener mit einem Aura-Effekt auf dem Feld erkennt man am beständig „pulsierenden“ Kreis aus Licht, der von ihnen ausgeht. Die Aura ist solange wirksam, wie sich diese Diener auf dem Feld befinden. Buffs durch eine Aura (Bsp.: „Terrorwolphalpa“) können nur zum Schweigen gebracht werden, wenn der Aura-Geber als Ziel ausgewählt wird. Aura-Buffs, die das Leben erhöhen, können zudem als indirekte Heilung dienen, wenn der Aura-Geber vernichtet oder zum Schweigen gebracht wird (siehe dazu auch Mechanik „Zum Schweigen bringen“). Einfrieren (Freeze): Eingefrorene Diener können zum Schweigen gebracht werden. Damit verpufft der Effekt des Einfrierens; der Diener kann wieder angreifen. Giftig (Poison): Maexxna, Geduldiger Attentäter und Kaiserkobra müssen den Diener verletzen, damit er stirbt. Greifen sie einen Diener mit Gottesschild an, wird dieser nicht verletzt und stirbt daher auch nicht. Gottesschild (Devine Shield): Gottesschild verhindert lediglich Schaden. Karten, die den Diener einfach nur töten, töten sie auch trotz Gottesschild. Kampfschrei (Battle Cry): Kampfschreie werden nur dann ausgelöst, wenn man die Karte von der Hand auf regulärem Wege ausspielt. Effekte, die Diener von der Hand oder gar aus dem Deck ins Spiel bringen, lösen keinen Kampfschrei aus. Wichtig: Spielt man einen Diener mit Kampfschrei aus, so wird der Kampfschrei immer zuerst ausgelöst - noch bevor der Diener auf das Feld herbeigerufen wird. Diese Reihenfolge ist v. a. bei bestimmten Effekt-Ketten zu beachten. Bsp.: Gegner hat „Spiegelgestalt“ auf dem Feld liegen; man spielt „Ritter der silbernen Hand“ aus; Kampfschrei wird aktiviert, noch bevor der Ritter herbeigerufen wird; der Knappe wird herbeigerufen; „Spiegelgestalt“ aktiviert sich und kopiert den Knappen; der Ritter wird herbeigerufen.DerHumpink350 4T
09. Feb Findet neue Hearthstone-Freunde! Der erste Beitrag war sehr beliebt und trotz erhöhtem Postlimit nahezu voll. Um aktuelle Gesuche bei gleichzeitiger Übersichtlickeit zu bieten, wird dieser Sticky nach einer Weile durch einen neuen ersetzt. Ansonsten bleibt alles gleich: Zusammen mit Freunden macht Hearthstone noch mehr Spaß! Dieser Beitrag soll euch Gelegenheit bieten, neue Freunde sowie Partner zum Üben zu finden, euer Wissen zu teilen oder die Grundlagen zu lernen. Außerdem hilft er euch dabei, eure Zuschauer-Quests abzuhaken! Zur Vereinfachung des Ganzen möchten wir euch bitten, den Text unten in euren Beitrag zu kopieren und die Fragen zu beantworten. Dann könnt ihr das ganze Thema durchlesen, um Spieler in eurer Region mit einem ähnlichen Spielstil zu finden. Sobald ihr bereit seid, euch mit einem Mitspieler zusammenzutun, braucht ihr nur sein BattleTag inklusive Nummer kopieren und ihm eine Freundschaftsanfrage in Hearthstone schicken. Denkt dabei bitte an Folgendes: Seid höflich und freundlich. Wenn ihr euch mit einem Mitspieler nicht recht versteht, könnt ihr ihn natürlich jederzeit aus eurer Freundesliste entfernen. Persönliche Daten oder Informationen über euer echtes Leben solltet ihr mit Mitspielern nicht teilen. BattleTag: Name#XXXX Region: US, EU etc. Übliche Spielzeiten: Denkt daran, eure Zeitzone anzugeben! Spielerfahrung: Anfänger, Fortgeschrittener usw./ggf. Rang angeben. Lieblingshelden: Nennt hier ruhig gleich zwei oder drei. Suche nach: Partnern zum Üben, Coachings usw. Über mich: Kurze Beschreibung über euch.Rynundu296 09. Feb
2T Neues Hearthstone-Forum! Wir werden nächste Woche mit den offiziellen Hearthstone-Foren auf Discourse umziehen. Wenn ihr einen Vorgeschmack auf die neuen Funktionen haben möchtet, dann schaut euch die Overwatch- und World of Warcraft-Foren an. Dieses Update wird zusätzliche Funktionen ermöglichen, mit denen ihr noch besser über Hearthstone diskutieren könnt. Was bedeutet das für mich? Nach der Umstellung können in den alten Hearthstone-Foren keine Beiträge mehr veröffentlicht werden. Mit Discourse beginnen wir komplett neu. Das bedeutet, dass keine Beiträge oder Guides aus den alten Foren übernommen werden! Wir empfehlen, dass ihr eure Guides kopiert, um sie später in einem neuen Beitrag wieder zu veröffentlichen. Die alten Foren werden für einen begrenzten Zeitraum im Nur-Lesen-Modus verfügbar bleiben. Wir freuen uns darauf, euch im nächste Woche in den neuen Hearthstone-Foren zu sehen!Rynundu5 2T
56m Kartenchaos vom 16.01.-21.01.2019 Hallo Da ich ja eher immer den drang zu meckern habe gibt es heute mal ein Großes Lob für das Kartenchaos vom 16.01.-21.01.2019 es macht wirklich richtig viel spass und bietet viel Abwechslung. bitte mehr oder ähnliches.Riordrian2 56m
1Std. Massenentlassung bei Blizzard Hallo, ich möchte euch drauf hinweisen das die TopManager bei Blizzard nun 800 Menschen entlassen haben und ihren Job gestohlen haben. Deswegen möchte ich jeden von euch bitten Blizzard/Activision nichtmehr zu supporten. Immer wird ganz unten angefangen, obwohl gerade die Manager ihren Posten räumen sollten.wicked28 1Std.
1Std. Reset Button Hallo liebe HS Community, Ich teile heute mal ein Gedanken mit euch, welcher mich nun schon eine längere Zeit beschäftigt. Ich spiele HS fast täglich und seit der 2ten Erweiterung. Nun habe ich mittlerweile so viele Karten entzaubert und verzaubert, sodass mir von meinen ca. 60-80 legendären vielleicht 20 geblieben sind. (ich weis ich bin Mega greedy) Was haltet ihr davon, wenn blizzard einen einmaligen Button einführen würde, bei dem alle Entzauberung und Verzauberungen Rückgang gemacht werden könnten, sprich man nur die Karten hat, welche man tatsächlich durch Addons und packs erhalten hat. Wird aber bestimmt aufgrund fehlender Daten und kommerziellen Gründen nie passieren. Danke für eure Rückmeldung.Johnson16 1Std.
2Std. 80 Gold Quest Das Beitragslimit vom anderen Thread wurde erreicht, darum ein Neuer von mir. Hf beim Tauschen!Syreal486 2Std.
3Std. hab rank 10 ^^ es ist möglich ! unglaublich ich habe es geschafft...hatte nur 3 magier siege jetzt 49 von rank 15 bis 10 hier das deck (anstatt der feuerteufelchen argentumknappin und keine explosiven runen)! ### ICY Aggro # Klasse: Magier # Format: Standard # Jahr des Raben # # 2x (1) Argentumknappin # 2x (1) Arkane Geschosse # 2x (1) Düstermaulwurf # 2x (1) Geheimnisbewahrerin # 2x (1) Kühner Feuerspucker # 2x (3) Funkensturm # 2x (3) Gegenzauber # 2x (3) Magierin der Kirin Tor # 2x (3) Pyromanin # 2x (3) Schwarzer Kater # 1x (3) Spiegelgestalt # 1x (3) Sternenschauerin Luna # 2x (5) Aufziehautomat # 1x (5) Fungumant # 1x (5) Leeroy Jenkins # 2x (5) Nachtklinge # 1x (7) Jan'alai der Drachenfalke # 1x (9) Baku die Mondschlingerin # AAECAY0WBsMBrwTR4QLu9gKe+AKohwMMcZ4BtASeBewF9QWL5QL77ALP8gK9+gKkhwPNiQMA # # Um dieses Deck zu verwenden, kopiert es in Eure Zwischenablage und erstellt ein neues Deck in Hearthstone.donotidle7 3Std.
3Std. Grosses Lob an euch Huhu Ich schaue nur hin und wieder in dieses Forum(die meisten Beiträge kommen vom WoW pendant) aber wann immer ich mitlese, lese ich (fast) nur freundliche Beiträge, es wird sich bedankt ect pp. Das finde ich echt super :D gerade im Hinblick auf gewisse andere Blizz Foren schätze ich den Umgangston hier. Chapeautoastbrot8 3Std.
5Std. Blizzard Bots Ich spiele jetzt schon den ganzen Tag ausschließlich gegen Spieler mit Name dieser Art "8xx5BTe" ... Fast alle habe exact das selbe Deck und beenden das Spiel spätestens in der 5. oder 6. Runde. Was läuft hier für eine !@#$%^e?Chiseanne12 5Std.
8Std. Quest 80 gold trade USA-SERVER USA-SERVER РускийВася#2803 80 gold trade 160 goldРусскийВася1 8Std.
8Std. Können wir ENDLICH einen Barnes-Nerf bekommen? "Bla, bla, unsere Statistiken zeigen, dass Big Priest keine zu hohe Winrate hat, bla, bla..." Das mag ja sein, aber Barnes in Runde 3/4 ist trotzdem eine Karte, die in den meisten Partien durch sich allein eine Partie gewinnt und es kann nicht sein, dass das Spielen einer einzigen Karte in Runde 3/4 mit einem Schlag jemanden das Spiel gewinnt. Das ist einfach nur Fail vom Spieldesign her! Blizz, ihr seid doch in letzter Zeit so gut im Balancing geworden, macht es doch einfach wie mit Equality und macht Barnes 2 Mana teurer - Problem gelöst! Ist ja nicht so, als ob Big Priest nur eine Chance zu gewinnen hätte, wenn er in Runde 3/4 Barnes legt. Ihr würdet damit also nicht das Deck killen, aber diese absurde Highroll-Chance beseitigen. Ja, ich weiß, es gibt auch den Vorschlag mit dem "1/1-Darsteller-Token", aber der macht es immer noch möglich, dass dieser dann ein 1/1er alter Gott ist, der sich selbst oder etwas anderes Fettes aus dem Deck zieht. Das würde das Problem ein wenig abschwächen, aber immer noch Instant-Wins in Runde 3/4 ermöglichen und das darf einfach nicht sein. Folglich kann die einzige sinnvolle Änderung sein, die Manakosten von Barnes deutlich zu erhöhen und 14/15 potentielle Stats für 6 Mana sind immer noch super-stark. Ich weiß, dass es dieses Thema schon mehrmals gab, ich mache diesen Thread bewusst (auch mit dem Wissen, dass dieser Beitrag für seine scheinbare Redundanz downgevotet werden könnte), damit Blizz weiterhin merkt, welche Dringlichkeit dieser Frustfaktor namens Barnes immer noch hat. Ganz extrem ist es, wenn man in andere Foren schaut, da lese ich immer wieder als Nummer-1-Antwort auf die Frage, warum viele Spieler kein Wild spielen, "wegen Big Priest". Selbst wenn das Deck laut Statistik nicht überstark ist, ist es offensichtlich das Sinnbild von "Wild ist ein Spielmodus mit kaputten Decks und deshalb nicht unterhaltsam", dass es wohl kaum im aufgeklärten Interesse von Blizz sein kann, die sadistische Freuden der Handvoll Big-Priest-Spielern zu schonen und dadurch zahlreiche potentielle Wild-Spieler abschreckt, die der Spielmodus dringend braucht.Grüblmonster49 8Std.
19Std. Artikel 13 Demo - Live Viele Youtuber sind heute in Köln unterwegs. Stoppt Artikel 13 jetzt! Unterstützt die Demo, indem ihr zuschaltet! https://www.twitch.tv/pietsmiet Denkt dran: Auch ihr seid betroffen!Zultek21 19Std.
20Std. Der Frust-Ablass-Thread #12 Oh wow ich komme echt zu der Ehre zu eröffnen! Laddergame ich Quest Warri gegen Espionage Rogue. Hab eh eigentlich keine Chance. Er spielt irgendwann Valeera. Ein paar Züge später Dr. Boom den er bekommen hat. Ich denk mir hm ok, vielleicht wirds jetzt doch noch was mit etwas Glück. Dann spielt er Tess und wird wieder zu Valeera... Musste erstmal 3 Minuten überlegen wie das jetzt ging... Naja dann war das Spiel auch irgendwann vorbei weil mir 3 Dmg gefehlt haben, bzw. meine Heropower einen Zug zu spät das Face trifft. 15 Minuten Zeitverschwendung...BoCu73 20Std.
20Std. Standbilder und verlorene Verbindungen Hallo Leute, Vermehrt kommt es bei mir zu Verbindungsabbrüchen und Standbildern, die im Endeffekt dazu führen das ich das Spiel neu starten muss und meistens bis dahin das Spiel als verloren aufgrund verlorener Verbindung gilt. Dabei spielt es keine Rolle ob ich unterwegs bin, oder in meinem WLAN (50K) spiele. Aufgefallen ist mir das seit dem Aktuellen Patch. Habt ihr auch solche Problem? Ich habe dadurch schon einige Spiele verloren und sowas frustriert sehr.Sol0talent5 20Std.
20Std. Kurioser Mulligan Ich habe seit einigen Tagen sehr oft erlebt, dass ich beim Mulligan eine oder mehrere Karten austausche und dann jeweils die zweite Kopie derselben Karte aus meinem Deck bekomme. Das kann ja mal vorkommen, es kommt mir einfach nur relativ häufig vor zuletzt. In einem Spiel gerade hatte ich die Situation, dass ich alle vier Karten ausgetauscht habe und alle vier Karten exakt gleich wiederbekommen habe, sogar in derselben Reihenfolge. Ich hatte jedoch einen kurzen Disconnect während des Mulligans und ich könnte mir vorstellen, dass das einen Fehler verursacht hat oder ich eventuell keine Zeit mehr hatte. Die Animation im Spiel war jedoch definitiv so, dass ich noch die Karten austauschen konnte und selbst den Knopf drücken konnte und auch der Austausch der Karten war animiert wie gewöhnlich. Mich würde erstens interessieren ob noch andere Leute das Gefühl haben, dass dieses Phänomen vermehrt auftritt in letzter Zeit und zweitens fänd ich es interessant, die Wahrscheinlichkeit dafür zu erfahren, dass eine Karte oder eben alle vier exakt mit der zweiten Kopie ersetzt werden. Also wenn sich ein paar Hobby Mathematiker unter euch berufen fühlen das in etwa auszurechnen würde es mich freuen :PZolteppZaan7 20Std.
22Std. Wie viele Std. HS am Tag ? Hey Leute, Mal rein aus Interesse die Frage. Wie viel Std spielt ihr so am Tag ? Bei mir sind es max. nur noch so 1-2 Std. Werde im Juni zum 2. mal Vater und langsam merke ich wie wenig Zeit so für das Hobby bleibt.BloodHunter34 22Std.
23Std. Murlocs !!!!!!!!!! Ey sorry aber jedes Mal wenn ich gegen Murlocs spiele will ich das Spiel danach deinstallieren. Es ist so lächerlich wie man in turn 5 schon stirbt, weil sich die Murlocs teilweise mit +3 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Stats aufbuffen - mit 1 Karte Sehr balanced diese Murloc Pisse - muss man sagenNoodle16 23Std.
1T Post-Nerf Meta Report (Standard) Erster Post-Nerf Report von Vicios Syndicate (für diejenigen, die es interessiert): https://www.vicioussyndicate.com/vs-data-reaper-report-121/ Bin mal wieder sehr überrascht. Weder Odd noch Secret Paladin schätze ich so stark ein. Beide gehen gegen Priests und Warlocks (Zoolock ausgenommen) unter, die beide stark vertreten sind. Auch den Deathrattle Hunter empfinde ich gefühlt als viel stärker. Hier wird erklärt, er hätte gegen Priests ein schlechtes Matchup. Auch das kann ich nicht bestätigen. Aber naja – die haben ja auch eine Tonne an Daten und ich nur mein subjektives Empfinden.Envo6 1T
1T habe rank 15 ^^ so nach langem hin und her habe ich endlich mein ziel rank 15 erreicht... bringt echt nichts ausser jäger zu nehmen.... 18 - 7 siege von rank 20 bis 15 mit dem cheap deck heisst blutskalp wegen dem minion was ich eig nehmen wollte aber leider is es trash...grüsse ;) ### Blutskalp # Klasse: Jäger # Format: Standard # Jahr des Raben # # 2x (1) Düstermaulwurf # 2x (2) Aasfressende Hyäne # 2x (2) Blutsumpfraptor # 2x (2) Knisternder Scharfzahn # 2x (2) Kriegsbeil des Kopfjägers # 2x (2) Panzerkäfer # 2x (3) Fass! # 1x (3) Grotesker Fährtenleser # 2x (3) Haibär # 2x (3) Höhlenhydra # 2x (3) Lasst die Hunde los! # 2x (3) Tierbegleiter # 2x (3) Tödlicher Schuss # 2x (4) Hundemeister # 1x (4) Lebenssauger # 1x (6) Die Bestie # 1x (6) Savannenhochmähne # AAECAR8EwgftCdPNAu/xAg3YAagCtQPrB8UI2wmBCo7DAtfNAt7SAovlAurmArCLAwA= # # Um dieses Deck zu verwenden, kopiert es in Eure Zwischenablage und erstellt ein neues Deck in Hearthstone.donotidle13 1T
1T Tipps gesucht: Shuffle-Rogue Liebe Bastler, mit zunehmender Freude fummle ich derzeit an einem Deck: Dem "Shuffle-Rogue" ### Shuffle # Klasse: Schurke # Format: Standard # Jahr des Raben # # 2x (0) Meucheln # 2x (0) Schattenschritt # 2x (1) Feuerteufelchen # 1x (2) Prinz Keleseth # 1x (3) Edwin van Cleef # 2x (3) Kybernetischer Elekk # 2x (3) Schmuddeliger Klobold # 2x (3) SI:7-Agent # 2x (3) Steinhöhenverteidiger # 1x (4) Die Dunkelheit # 2x (4) Elfischer Minnesänger # 2x (4) Geist des Hais # 2x (4) Schreiter der Fal'dorei # 1x (4) Über die Planke # 1x (5) Gral der Hai # 2x (5) Mörderorchidee # 2x (5) Zephyriumbomberin # 1x (5) Zilliax # AAECAaIHBrICnOIC9uoCoIADzowD14wDDLQB7QLdCIHCApvCAuvCAtzRAtHSAtvjAvH8AvWAA7SGAwA= Die Idee: Sehr Hohe Synergie zwischen Karten, die Effekte verdoppeln. Im Zentrum des Decks stehen daher Kybernetischer Elekk und Geist des Hais. Wo die Synergien entstehen, sollte offensichtlich sein: in besonderem Maße profitieren Minions, die "Karten shuffeln": Die Dunkelheit, Schreiter der Fal'dorei, Zephyriumbomberin. Durch Geist des Hais werden zudem alle Kampfschreie und Combo-Effekte verdoppelt, wovon nahezu jede Karte im Deck profitiert. Vorteile: - Flexibler als es auf den ersten Blick erscheint. Je nach Matchup können die Stärken durch Elekk und Hai anders genutzt werden. - Sehr überraschendes Deck, das den Gegner häufig vor die Wahl stellt, besonders in OTK Matchups. Der Gegener überlegt sich jeden Draw, wenn er weiß, dass er 4 Bomben und 6 Kerzen im Deck hat. - Mit etwas Glück starke Effekte: Edwin van Cleef mit doppeltem Buff oder Gral der Hai der sich mit Die Dunkelheit bufft. Dazu Keleseth und 2x Schattenschritt. Nachteile: - Probleme gegen Aggro und breite Boards - Wenig Draw, dadurch zwangsläufig fehlende Combo-Trigger und fehlender Druck ab Turn 8-10 - Wenig Defensive - Kaum Heal - häufig zwischen Mid- und Lategame ein Problem Habt ihr Ideen, die das Deck noch optimieren? Saronite Chain Gang wäre vor dem Nerf eine tolle Ergänzung gewesen, durch die ungebuffte Kopie wird aber nicht das volle Potenzial entfaltet. Schmuddeliger Klobold ist auch eher ein Platzhalter, profitiert aber von Keleseth und Hai sehr gut. Das schafft Board-Präsenz im Mid-Game. Über die Planke hilft zwar in manchen Situationen, harmoniert aber nicht mit den Synergien. Freue mich über jede konstruktive MeinungSlinger3 1T
1T Eure schönsten Momente in HS Da ich den alten Beitrag nicht mehr finden kann und der Screenshot-Thread ausgestorben ist, eröffne ich mal einen neuen :3 (eigentlich könnte man so Sammelbeiträge ja auch mal Sticky machen *hust*) Postet einfach alle tollen Momente, die ihr so erlebt. Sei es knappe Duelle, die um Haaresbreite herumgerissen werden, WTF-Momente, OP-Kombos, die man nur einmal in 100 Spielen aufs Feld bekommt, abstruse Spielzüge vom Gegner... was auch immer euch ein Grinsen oder Lachen entlockt hat. - Gerade eben gegen einen Hexer gespielt, er noch 5 HP und ich NIX aufm Feld und nix auf der Hand... er spielt ne Horde Murlocs und dann Murlocanführer, ich dachte schon ok, wenn ich jetzt nicht topdecke, hat er mich im nächsten Zug vllt. noch (hatte noch 14 HP glaub ich und er 5 gebuffte Murlocs aufm Feld...) Was zieh ich? Blaukiemenkrieger :D mit Steady Shot und dem nun 4 Angriff Ansturm Monster ging er dann unter. Ich hoffe, er hat in die Tischkante gebissen weil er seinen eigenen Untergang heraufbeschworen hatte xDYume2537 1T
1T Kommende Änderungen am gewerteten Modus https://playhearthstone.com/de-de/blog/21469305/kommende-anderungen-am-gewerteten-modus Änderungen: - Ihr gewinnt Kartenrücken, indem ihr während der Saison 5 gewertete Spiele gewinnt, unabhängig von eurem erreichten Rang. Ihr müsst nicht mehr Rang 20 erreichen, um den Kartenrücken zu erhalten. - Nach jedem Spiel zeigt euch die Benutzeroberfläche, wie viele Siege ihr noch benötigt, um den Kartenrücken der gewerteten Saison zu verdienen. Zwischen den Spielen könnt ihr euren Fortschritt im Questlog überprüfen. -Alle Ränge bestehen jetzt aus 5 Sternen. - Die Ränge von Spielern werden auf genau 4 Ränge hinter dem aktuellen Rang zurückgesetzt. Dabei werden auch die Sterne des erreichten Rangs mit eingerechnet. Hier sind einige Beispiele: Rang 14, 2 Sterne wird auf Rang 18, 2 Sterne zurückgesetzt. Rang 1, 3 Sterne wird auf Rang 5, 3 Sterne zurückgesetzt. Rang 10, 0 Sterne wird auf Rang 14, 0 Sterne zurückgesetzt. Spieler in den Legendenrängen werden auf Rang 4, 0 Sterne zurückgesetzt. Meine Meinung: Finde ich richtig gut. Das entzerrt die Ladder und trennt Anfänger und Pros besser voneinander.Ninjakeks103 1T
1T Weiß nicht wirklich was ich falsch mache Ich spiele das Spiel nun seit über einem Jahr, habe rund ~300€ reininvestiert um die Top-Meta Decks zu spielen - und doch schaffe ich es meistens nichtmal höher als lvl 17, manchmal lvl 14/15. Ich schaue ne Menge Streams und Guides um mein Gameplay zu verbessern, meistens wirkt es aber so als hätte ich nichts anders machen können und trotzdem verloren. Ich weiß, es ist gut das Hearthstone kein Pay2Win ist, dennoch ist es mega frustierend, vor allem bei der Zeit und Geld, welche ich in das Spiel investiere. Vielleicht kann mir ja jemand hier weiterhelfen.Phill1049 1T
2T Rasthakans Saison ab 13.02. Vom 13. Februar bis zum 3. März steigt der Kampf der Champions. Im Verlauf von drei Wochen könnt ihr beim Kartenchaos Ruhm für die Loa erlangen – und Kartenpackungen für euch! Der Kampf der Champions – Eine Reihe von drei besonderen Kartenchaos-Varianten. Wählt einen Champion für das Rambazamba und macht euch die Macht zunutze, die den Schreinen der Loa innewohnt, um allen zu zeigen, welcher Loa der mächtigste von allen ist. Jeder Champion bekommt jede Woche ein neues Deck und einen neuen Schrein. Neue wiederholbare Quest: Ruhm König Rastakhan! – Spielt 3-mal ein Kartenchaos, um eine Kartenpackung aus Rastakhans Rambazamba zu erhalten. Diese Quest wird jeden Mittwoch zu Beginn des Kartenchaos verfügbar. Im Verlauf von Rastakhans Saison könnt ihr euch bis zu drei Kartenpackungen aus Rastakhans Rambazamba verdienen. Quelle: https://www.hearthstoneheroes.de/t/patchnotes-vom-05-02-2019-die-nerfs-fuer-kaltbluetigkeit-co-sind-da-mondfest-gestartet/plyzd26 2T
2T Going wild Hi, ich hab mit Standard angefangen und kam bis Rang 5. Spiele da Secret Odd Mage. Weiter geht's aber nicht. Jetzt hab ich gelesen wild sei einfacher, stimmt das? Wollte einmal zumindest auf Legend. Das Deck hier find ich ganz sympathisch, kann ich damit was reißen in der aktuellen meta? https://www.hearthstoneheroes.de/decks/daemonia-hexenmeister-mit-daemonen/ LGBillDoor20 2T
3T Belohnungen aktueller oder höchster Rang der Saison? Hey Leute, da ich noch relativ neu in Hearthstone bin und diesen Monat meine erste Ranked Saison beenden werde, wollte ich mich informieren wie es mit den Rewards am Ende der Saison aussieht. Nimmt man da die höchste Platzierung der Saison her? Oder den aktuellen mit Stichtag Ende des Monats? Beispiel bin derzeit Ranking 13 und würde aber gerne "weiterspielen", bin mir aber nicht sicher ob ich das nochmal so "schnell" erreichen werde. Angenommen ich spiele weiter und droppe auf 15/16 welche Belohnung wird dann am Ende des Monats "schlagend" ? Vielen Dank :) GrüßeReisi16 3T
3T Kartenchaos Rasthakan 1 Hallo. Ein kleine Übersicht der Schreine die man bekommt. Krieger: Akalis Horn (0/5) - Eure Diener haben Überwältigen: Kann erneut angreifen. Schamane: Kragwas Gunst (0/10) - Deine Zauber kosten 2 weniger. Schurke: Tod in der Flasche (0/2) - Deine Diener haben Verstohlenheit. Todesröcheln: Deiner Diener erhalten +2 Angriff. Paladin: Shirvallahs Huld (0/5) - Alle Zauber die du auf einen befreundeten Diener wirkst wird auf Shirvallahs Huld gewirkt. Jäger: Halazzis Gunst (0/6) - Immer wenn du ein Wildtier rufst erhält es Giftig, Spott oder Eifer. Druide: Bande des Gleichgewichts (0/7) - Erhält am ende des Zuges Angriff entsprechend dem Angriff eures Helden. Hexenmeister: Blutpakt (0/10) - Eure Zauber kosten Leben statt Mana. Magier: Jan‘alais Flamme (0/8) - Deiner Heldenfähigkeit kostet 0. Immer wenn du mit deiner Heldenfähigkeit einen Charakter tötest kannst du sie erneut einsetzten. Priester: Bwonsamdis Foliant (0/5) - Erhalten einen zufälligen Priesterzauber auf die Hand, nachdem ihr einen Zauber gewirkt habt.Zuvo3 3T
3T Kartenchaos Rastakan Woche 1 Hallo. Ein kleine Übersicht der Schreine die man bekommt. Krieger: Akalis Horn (0/5) - Eure Diener haben Überwältigen: Kann erneut angreifen. Schamane: Kragwas Gunst (0/10) - Deine Zauber kosten 2 weniger. Schurke: Tod in der Flasche (0/2) - Deine Diener haben Verstohlenheit. Todesröcheln: Deiner Diener erhalten +2 Angriff. Paladin: Shirvallahs Huld (0/5) - Alle Zauber die du auf einen befreundeten Diener wirkst wird auf Shirvallahs Huld gewirkt. Jäger: Halazzis Gunst (0/6) - Immer wenn du ein Wildtier rufst erhält es Giftig, Spott oder Eifer. Druide: Bande des Gleichgewichts (0/7) - Erhält am ende des Zuges Angriff entsprechend dem Angriff eures Helden. Hexenmeister: Blutpakt (0/10) - Eure Zauber kosten Leben statt Mana. Magier: Jan‘alais Flamme (0/8) - Deiner Heldenfähigkeit kostet 0. Immer wenn du mit deiner Heldenfähigkeit einen Charakter tötest kannst du sie erneut einsetzten. Priester: Bwonsamdis Foliant (0/5) - Erhalten einen zufälligen Priesterzauber auf die Hand, nachdem ihr einen Zauber gewirkt habt.Zuvo0 3T
3T Verbuggtes Drecksgame Herzlichen Glückwunsch, verbuggtes Drecksspiel. Charged Devilsaur von der Hand gespielt, und konnte keinen gegnerischen Minion angreifen. Gutes Spiel.Error6 3T
3T Forenzitate - Runde 1 Es gibt im Diablo Forum einen Thread der die lustigsten und unsinnigsten Zitate einzelner User sammelt ( http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/9938293739 ) Und aus gegebenem Anlass dachte ich mir, sowas könnten wir auch gut gebrauchen. Hearthstone kann ja manchmal ganz schön frustrierend sein und einen verärgern. Dieser Thread soll eine kleine Abkühlung der erhitzten Gemüter ermöglichen. Wenn euch also in einem Thread wieder mal was bemerkenswertes auffällt, einfach her damit. Dann fang ich auch gleich mal an: ... EDIT: Ich hatte darauf verzichtet zu bitten, den Thread nicht übermäßig mit anderen Dingen zu fluten weil ich dachte der Sinn und Zweck sei eindeutig. Aber da die ersten 4 Einträge hier absolut nichts mit dem Thema zu tun haben nun also: Nutzt den Thread bitte nicht für weiterführende Diskussionen sondern lediglich für Zitate die ihr für erwähnenswert erachtet, da sonst das durchlesen zur Arbeit verkommt. DANKEShisato738 3T
3T Was wünscht ihr euch für 2019 Hallo, das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu! Mich würde es interessieren, was ihr euch für das Hearthstone Jahr 2019 am meisten wünscht? Bei mir sind es folgende Dinge: 1. Turniermodus mit Gruppenphase und Co. 2. Offenes MMR wie bei Starcraft 2 (bald auch Heroes of the Storm) 3. Eine weitere Heldenklasse, vielleicht Todesritter 4. Replay Modus 5. Winraten der eigenen (gespielten) Decks 6. Das zu starke Karten (vorerst) aus dem Spiel genommen und verbessert werdenOlalaBanana61 3T
4T neuer Klassenheld Hallo Jungs und Mädel, Ich hab da mal eine Frage bzgl. des Helden. Undzwar hat mein Kumpel Gestern einen neuen Avatar ( diese Paladina, die Ihren Hammer im brennenden Licht schwingt ^^) bekommen. Ich hab in den letzten Tagen kein neues Heldenbild für eine Klasse bekommen. Er meinte, er habe sich einfach nur eingeloggt, ansonsten nix grossartig gemacht. Ich muss dazu sagen das er schon länger Spielt aber in letzter Zeit nur spärlich Online ist. Ich bin hingegen relativ neu in Hs, so an die 6 Wochen jedoch täglich Online. Was genau war in diesem Fall bzw. allgemein der Fall um sowas zu bekommen? MfgSaraza14 4T
4T Es läuft wohl nicht gut "Das Nachrichtenportal Bloomberg meldet, dass Activision Blizzard am 12. Februar einen umfangreichen Stellenabbau bekannt geben wird. Hunderte von Stellen könnten wegfallen, heißt es in dem Bericht, der sich auf mehrere unternehmensnahe Quelle beruft. Der Stellenabbau soll im Rahmen einer Umstrukturierung "zur Vereinheitlichung der Funktionsbereiche und zur Gewinnsteigerung" erfolgen. Das Unternehmen beschäftigte Ende 2017 ungefähr 9.800 Personen. Activision Blizzard wollte den Bericht auf Nachfrage von PC Gamer nicht kommentieren. Das vergangene Quartal war ziemlich turbulent für Activision, was sich ebenfalls am Aktienkurs widerspiegelte. Während Overwatch weiterhin stabil läuft, wurde ein Rückgang bei Hearthstone gemeldet." Quelle: http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/10398/2180837/Activision_Blizzard-Geruecht_Stellenabbau_steht_bevor_Hunderte_von_Arbeitsplaetzen_koennten_wegfallen.htm Mich wundert es nicht. Blizzard ist meiner Meinung nach komplett entfernt von der Community. Man schaue nur in dieses Forum, ist exemplarisch. Beim Spiel sieht es auch nicht besser aus, irgendwie kein roter Faden erkennbar. Viele Mechaniken, die schon wieder tot sind, keine Pflege des laufenden Betriebs durch Anpassungen (Nerfs/Buffs)., usw. Ist halt die Quittung jetzt.Schlomo42 4T
4T Mindgame Hearthstone Hallo liebe Hearthstone Community! Ich möchte gerne mal ein paar meiner Eindrücke seit dem 05.02. hier niederschreiben. Für diejenigen die vorab wissen wollen worüber ich jetzt schreibe, ohne alles lesen zu müssen: Spielmotivation, Vertrauen, Kontinuität und Spaß am Spiel. Ich selbst spiele circa seit Mitte Witchwood. Habe 2 Seasons gebraucht um erstmals 5 zu ranken #feelsgood. Damals mit dem klassischen ZooLock, weil es einfach cheap war und solide zu spielen ist. Von da an habe ich mir als persönliches Ziel gesetzt, jede Season Rank 5 zu hitten und stabil zu spielen, viel auszuprobieren, Gold zu farmen um mir möglichst viele Decks bauen zu können. Ich bin eher ein ambitionierter Casual Gamer, der auch mal cashed. Nun, andere kaufen sich Zigaretten, dafür wird ja wohl mal für ein Online Hobby 30€ für ein Lunar-Packet drin sein ;). Nach jedem Monatsreset habe ich eigentlich sehr oft OddPally gespielt oder OddRogue um mit 60-65% Winrate auf 5 zurück zu klettern. Seit der letzten Nerfkeule habe ich persönlich das Gefühl, dass nichts, aber auch gar nichts mehr funktioniert. Meine Lieblingsdecks wie ResurrectPriest, OddPally, EvenPally, OddRogue, TempoRogue, OddWarrior, RushWarrior, EvenPally, performen alle deutlich unter 50%. Einziger Lichtblick aus den vergangen Tagen war der Control-Mindblast-Priest. Trotzdem, nach meinem Rank 3 letzten Monat bin ich nun mittlerweile auf 10 mit 0 Sternen gedropped. OddPally mit 0-5 gestartet. ResurrectPriest 2-5 usw. Sicher hat man mal eine schlechte Zeit, ich kenne das gut! Aber ich verliere langsam das Vertrauen in meine besten Decks und das Vertrauen aus meinen 1500 ranked wins. Es fühlt sich immer so komisch an, in ein ranked game zu joinen, in einer Rankregion in der man sich sowieso "unwohl" fühlt, weil man nach viel höheren Ranks strebt. Umso krasser ist das Meta an diesen "Schallmauer-Ranks", wie Rank 10 bei mir gerade. Verrückte Combopriester Decks noch und nöcher. OddPallys, die im Gegensatz zu mir, es irgendwie schaffen einfach drüber zu fahren. Ein 6 Mana Gallery Priest, der 3 Coins wirft und double Mindblast mit 40 Damage ins Gesicht wirft. Mittlerweile ist meine Motivation sehr eingeschränkt. Nicht die Motivation für das Spiel an sich. Aber die Motivation mehr als 5-6 Laddergames am Stück zu spielen. da ist es für einen ambitionierten Spieler schon schwer, mit seinem besten/meist gespielten/am besten performanden Deck, nach einen 3-3 weiter zu machen. Dabei sollte es mathematisch irgendwo klar sein, das man auch nur climben kann, wenn man bei der Sache bleibt. Ich habe Matchups gelernt, Mulligans geübt, habe HSReplay offen für Mulligans, nutze Decktracker usw. Beschäftige mich mit dem Meta, schaue Streams und teste auch mal was (jetzt gerade mal nen TempoRogue von Rdu mit Questing Adventurer und Banana Buffoon). Weil es gerade den Eindruck macht, als wäre Rank 5 soweit weg wie noch nie zuvor! Ja es war immer komisch, zum neuen Monat in die Ladder zu gehen. Und auch die Meta auf Ranks wie 10 und 5 sind immer komisch, weil viele ihren "Meilenstein" erreicht haben und dort gerne Trolldecks spielen, die aber trotzdem irgendwie funktionieren. Ich wechsel auch gerne mal das Deck wenn es nicht läuft. Mir würden spontan locker 10 gute Decks T1-T2 von jeder Klasse mdst eines einfallen, mit denen es möglich ist zu klettern. Spätestens nach einem 0-4 oder 0-3, tausche ich das Deck oder fange an TechKarten zu tauschen um meinem RankMeta etwas entgegenzuwirken. #ergebnislos Nach den Nerfs finde ich persönlich das Meta ziemlich balanced. Laut HSReplays Warlock mit 49% Winrate Class und Pally an der Spitze mit 52%. Lediglich Druid, Shamy und der Rogue liegen darunter, aber auch diese Klassen haben mindestens ein Deck auf T2 mit denen man in der Ladder seine Lieblingsklasse spielen kann. Die Nerfs selbst sind okay, um nur kurz Coldblood zu erwähnen, Eviscerate macht mit einer Combo auch 4 Schaden, also ist Coldblood quasi das gleiche nur mit einer anderen Targetmechanic, schade für den OddRogue sicher, aber sonst okay! Was macht ihr um euch zu motivieren? Kennt ihr das, wenn ihr eingentlich mal wieder in einen Winstreak wollt aber eurer bestes Deck steht euch nicht zur Seite? Geht ihr in ein Custom um euch Vertrauen zurück zu spielen? Wechselt ihr das Deck? Hört ihr vielleicht ein paar Tage mal auf? Was sind eure Hilfmittel die euch weiter glauben lassen, dass euer Deck trotzdem, zumindest auf dem Papier, immernoch gut genug ist? Is it all about mindgame? GL HF Skoopy!Skoopy17 4T
4T einfach nur grausam... wieder gedacht mach mal ruhig noch ein game....instant soone !@#$%^-e ! https://hsreplay.net/replay/LddwTmp4retoe4jBaZxt75 der zieht immer bei turn 2 den immer kram einfach unfassbar und brawl lässt ragnaros stehen ???????????????????????????????????????????? https://hsreplay.net/replay/Eu7WMaQyrZLUfSEuLvTVbf immer giftige minions mit verstohlenheit etc...brawl lässt den gift kminion stehen ???????????????????????????????? https://hsreplay.net/replay/NdvdgTEezFFAjG8iy6jrKc der macht nichts ausser turn 9 malygos combo mit 68 schaden GG https://hsreplay.net/replay/LddwTmp4retoe4jBaZxt75 hier spiele ich nicht ranked den mech krams un zu testen ..wieder meteor turn 2 jaina etc... wieder bei 53% winrate 9-8 .....43%jäger GGdonotidle4 4T
5T Neue Nerfs 05.02.2019 5. Februar: Equality-> 4 Mana Hunters Mark -> 2 Mana Emerald Spellstone -> 6 Mana Flametongue Totem -> 3 Mana Cold Blood->2 Mana https://playhearthstone.com/de-de/blog/22868202IlkayGott110 5T
5T Was man uns zum neuen Patch verschwiegen hat https://i.imgur.com/h3LHVUg.png No more bewbs :(plyzd231 5T
5T Duskbreaker Vs. Arcano Saur Hey Leute, Wie würdet Ihr die beiden Karten Arcano Saur (Mage card)((6) Elementar, Battlecry: wenn du im letzten Zug einen Elementar gespielt hast, verursache 3 Schaden an allen Dienern auf dem Board) und Duskbreaker (Priest card) ((4) Drache, Battlecry: Wenn du einen Drachen auf der Hand hälst, verursache 3 Schaden an allen Dienern auf dem Board) insgesamt (Spielbarkeit, Ergänzung für das jeweilige Set sowie Deck, in denen sie zum Tragen kommen) sowie relativ (insb. Powerlevel) bewerten? Ich bin nämlich etwas verwirrt: während mir Duskbreaker (mindestens) einen Tick zu stark vorkommt, scheint mir Arcano Saur, obwohl er tatsächlich eine gute Ergänzung in Elemental Decks darstellen kann, etwas schwachbrüstig zu sein. Zumal die Kondition des Arcano Saurs schwieriger zu erfüllen ist als die des Duskbreakers. Boardzentrierte midrange Decks können durch boardclears verstärkt werden, wenn diese nicht die eigenen Minions vom board nehmen. Für den Priester wurde das perfekt durch den Drachenfeuertrank erfüllt. Der Magier hat ebenfalls einige Enemy-only-boardclears. Die oben genannten Karten betreffen jeweils allerdings das gesamte Board, was darauf schließen lässt, dass es sich um catch up - Karten handelt. Duskbreaker kann zudem in anderen, weniger drachenlastigen Decks Einzug finden, weil die Kondition nicht zu schwer zu erfüllen ist und der Body ebenfalls nicht allzu schlecht ist. Für den Arcano Saur gilt dies ebenfalls nicht. Insbesondere weil der Mage viele Schadenszauber besitzt, kann man argumentieren, dass der Arcano Saur in stärkerer Konkurrenz ist und deshalb ein stärkeres Power Level bräuchte. Dies ist natürlich nur eine Theorie. Was haltet Ihr von den beiden Karten im direkten Vergleich?LeBigFudge22 5T
5T Beleidigung nach Game Hallo Freunde hab vorhin gerade ein Spiel gegen einen anderen Spieler gehabt nach dem Game schickt er mir freundschaftsanfrage und beleidigt mich wünscht meiner krebs und so ka was man da machen soll er hat mich nach beleidigung wieder entfernt. Ich spiele am handy und tabletdaher ka was ich machen sollJoker28 5T
5T Anfänger sucht Clan / Gruppe Guten Morgen Mein Name ist Darijo und ich komme aus der Schweiz. Ich bin 23 Jahre alt. Ich habe früher mal Hearthstone gespielt und wollte wieder anfangen. Da ich noch ein Anfänger bin und mich voll auf das Spiel stürzen und lernen will, suche ich ein Clan oder eine Gruppe die mir dabei helfen besser zu werden und mir den grössten Teil erklären können. Discord und Ts3 sind vorhanden. Grüsse ChiidoriiHDChiidoriiHD0 5T
5T Effekte vo Karten werden oft nicht ausgelöst Nach dem ich nun weiß das, das Spiel nicht ganz nach Zufall läuft, frage ich mich welche Spieler wann bevorzugt werden. Die, die am meisten investieren?BUTCH3 5T
6T Feiert das Mondfest! 30 Packs für 19,99 Euro Wer nach dem Wild-Packs noch Geld übrig hat ... Feiert das Mondfest! Lasst es knallen und läutet dieses Mondfest mit einem besonderen Festpaket ein, das den Erweiterungen des vergangenen Jahres gewidmet ist. Es enthält insgesamt 30 Kartenpackungen: Jeweils 10 Packungen aus Der Hexenwald, Dr. Bumms Geheimlabor und Rastakhans Rambazamba. Eure Sammlung wird förmlich explodieren! https://eu.shop.battle.net/de-de/product/hearthstone-lunar-new-year-bundleVBrainstone45 6T
6T Curse of Hakkar (Kartenrücken) Hallo, kleiner Guide: Den Kartenrücken gibt es wenn ihr ein Spiel (gegen jemand der den Kartenrücken besitzt) bis zum Sieg spielt (zumindest bis lethal on Board - wie bei der 80Gold Quest.) Ist aber weiter verbreitet als ich am Anfang dachte, ihr könnt auch einfach so spielen und der Fluch wird euch irgendwann holen. Wer nicht darauf warten kann oder einfach kein Glück hatte, kann mich oder andere Diener von Hakkar gerne adden: wicked#2250 Edit: Huch, jetzt hat RexxaR seinen Post gelöscht und deswegen nehme ich sein BattleTag mal hier raus, bevor es Ärger gibt... Alle Diener von Hakkar sind gerne gesehen den Fluch zu verbreiten! Den Kartenrücken könnt ihr hier animiert bewundern: https://media-hearth.cursecdn.com/attachments/89/864/cardback_hakkar_ek_250x370.gif Blut für den Blut Gott!wicked29 6T
6T Aktuelles Kartencaos ist episch schlecht Hey, wer das aktuelle KC noch nicht ausprobiert hat dem sei nahe gelegt das mal zu machen. Es ist so schlecht das es wieder lustig ist. Jeder Diener ist ein zufälliger Zauber und die klügste aktion ist oft nichts zu tun... Wer kommt auf sowas?Wolfi41 6T
6T Fun-o-Bot Heute Morgen was ausprobiert. 3 Spiele 3 Siege. Vor allem das 3. Spiel war fun pur. Dusel, dass ich immer eine Münze hatte und midestens eine der Keycards. (Alarmobot oder Eichenranken) ### Fun-o-Bot # Klasse: Druide # Format: Standard # Jahr des Raben # # 2x (0) Mondfeuer # 2x (1) Geringer Zauberjaspis # 2x (2) Zorn # 2x (3) Alarm-o-Bot # 2x (3) Wildes Heulen # 1x (4) Am Scheideweg # 2x (4) Eichenranken # 2x (4) Prankenhieb # 1x (4) Psychedelische Melone # 1x (5) Pilzfürst Ixlid # 1x (6) Pflege # 2x (6) Seuchenherd # 1x (7) Malfurion der Befallene # 2x (7) Traumblütenfloristin # 1x (8) Der Lichkönig # 2x (8) Geladener Teufelssaurier # 1x (9) Malygos # 1x (9) Oondasta # 1x (10) Todesschwinge # 1x (10) Ultrasaurus # AAECAbSKAwpftAPCBuPCAsLOAp7SApnTAqPmAoz7ApuKAwpA0wPEBvoMxsICoM0CmNIChOYCv/IC5PsCAA== https://hsreplay.net/replay/WmBNHxzw5sk2V6GBXtVVnA https://hsreplay.net/replay/XTPdCbC8UFGA75H3op9MEi https://hsreplay.net/replay/eUntoBcpPauEewKAoq6PHkknallfrosch0 6T
6T Vorschläge zur Deckverbesserung erwünscht Als ich heute den lieben Kalimos aus dem Pack wehen sah, baute ich mir spontan ein Elementar-Deck. Dann ein paar Spiele gespielt, ein bisschen gebastelt und nun frage ich mich, ob jemand einem F2P-Spieler ein paar weitere Verbesserungen vorschlagen könnte. ### Elementary # Class: Shaman # Format: Wild # # 1x (1) Air Elemental # 2x (1) Earth Shock # 1x (1) Fire Fly # 1x (1) Unstable Evolution # 1x (1) Witch's Apprentice # 1x (2) Ancestral Knowledge # 2x (2) Earthen Might # 2x (2) Elementary Reaction # 2x (2) Menacing Nimbus # 2x (2) Murmuring Elemental # 1x (3) Bog Slosher # 1x (3) Igneous Elemental # 2x (4) Fire Plume Phoenix # 2x (4) Fireguard Destroyer # 1x (4) Sandbinder # 2x (5) Earth Elemental # 2x (5) Servant of Kalimos # 1x (6) Fire Elemental # 1x (7) Blazecaller # 1x (8) Cauldron Elemental # 1x (8) Kalimos, Primal Lord # AAEBAfe5Agy9AdITwMEC68IC88ICxscCyMcC3+kCwuwClu8CnvACi4UDCf8F9QjyEazCAsLDAuDqArDwArP3AoqAAwA= # # To use this deck, copy it to your clipboard and create a new deck in HearthstoneTugdil3 6T
10. Feb Wo ist der Pyrotechniker? Hallo, ich habe mich während des Mondjahr Festes (5. bis 14. Februar) eingeloggt (heute). Leider kann ich den Pyrotechniker nicht finden, der einem gegeben werden sollte. Ich habe dafür in der Sammlung geschaut, unter anderem "Pyro" in der Suche eingegeben. (deutsche Sprache) EDIT: Im Craftingmenu finde ich den Pyrotechniker - er ist grau hinterlegt - ich habe ihn also nicht.ffFiend2 10. Feb