Heldendiskussion

1Std. Nach Cain ? Gibts schon Informationen wer als nächstes den Nexus betritt?Oswald39 1Std.
6Std. Genji + Tracer Gibt es irgendwelche tipps gegen die beiden champions? ich finde beide einfach so unglaublich busted und selbst wenn sie schlecht gespielt werden sind sie immer noch extrem nervötend. und manche menschen sagen teemo ist lästig. für mich war die ergänzung der overwath helden zu hots ein schwerer fehler. ich finde sie unterm strich alle viel zu stark. natürlich haben sie schwächen aber ihr champion design verhindert viel an spielspaß bei anderen, klassischeren helden.Aaron6 6Std.
1T Diablo Rework ... Discuss! Auch wenn ich noch keine genauen Patchnotes zum rework gelesen habe.. hoffe ich einfach mal das sie nicht zuviel an ihm geändert haben, ergo an seinem Charge Build, sowie dem 13er und 16er Talent. Ich bin nie der größte Freund davon wenn ein Rework einen bisher funktionierenden Build abändert. :xBloodRule75 1T
1T Neue Helden (Wunsch) Ich Hätte aus Dem Diablo Universum Mehr Helden Obwohl ich Sehr Großer star craft fan bin und Mich Immer Über Star craft helden Freue :D Finde ich es Langsam Unfair das Diablo immer den Kürzeren Zieht (gefühlt) auch jetzt Wo Cain kommnt denke ich mir hmmmm Also Wir aus Star craft kriegen einen Der Wichtigsten helden und Die Diablo Fans Kriegen einen Alten mann Der Mehr Demenz erscheinungen hat als Heldenhafte gestallt (nur ein witzt bitte nicht Böse Nehmen :D ) Ich weiß Cain ist ein Wichtiger Charackter aber hmmm ich mein Es Bleiben Noch sehr Viele Der Großen und Kleinen Übel wieso Kommen die nicht ? oder die Engel? Naja das Beste Kommnt zum Schluss!! :D Wobei meine 2 Favoriten Die als Nächstes kommen sollten wären belial Herr der Lügen und Zoltun Kull. Belial kann ich mir wie ein Abathur ähnliches Konzept Vorstellen Das wäre Bestimmnt sehr Lustig :D was Meint ihr? und Zoltun kull Naja Er ist mir einfach mega sympathisch :P Alleine wie er in Diablo III Permanent sich Über allen und jeden Lustig macht wie Dumm die doch alle sind :D Naja und sein Fähigkeiten Wären auch Lustig Grade wegen der Herstellung des Seelenstein und seiner Unsterblichkeit :D Hoffe Positives Feedback zu bekommen :DZerg64 1T
1T Cho's Q aktiviert sich direkt In meinen letzen Spielen mit Cho hab ich in ca. 6 von 10 Fällen immer das Problem, dass sich die Q einfach direkt nachdem ich sie 1 mal aktiviert habe, sie sich direkt quasi von alleine ein zweites mal aktiviert und Cho dann direkt dasht. Ich habe mich schon gefragt, ob ich die Q auch auf ''quick cast'' habe, aber wenn ich bei den Hotkeys kucke, dann ist die Q genauso wie die W z. B. ausgegraut was bedeutet, dass man sie gar nicht auf quick cast stellen kann. Haben sie oder irgendwelche in diesem Forum hier vllt eine Idee die mir hierbei weiterhelfen kann, bzw. eine Erklärung?SeinSchüler4 1T
2T Zeratuls mangelnde Buildoptionen Etwas gelangweilt von den momentanen Buildoptionen schreibe ich hier mal ein paar Gedanken zu den verschiedenen Builds + Vorschläge diese attraktiver zu machen. Q-Build: Broken und langweilig, bietet den größten Initialburst und Sustainschaden auf AoE, ebenso kürzeste Infightdauer. Sollte man gegebenfalls sogar etwas runterschrauben, denke lvl 4 Q auf 35% würde hier schon reichen. AA-Build (1-Quest ; 4-AAspeed; 7-DoubleVorpalblade; 16-AA): Nicht wirklich spielbar gegen bessere Gegner aus folgenden Gründen. Größtes Problem ist der Engage. Ein Engage ist quasi nicht möglich, da man entweder reinblinken muss um keinen zu hohen Schaden zu nehmen bevor man Schaden macht oder man versucht irgendwie an die Gegner ranzukommen ohne mehr als 60& seiner HP zu verlieren. So der zweite Punkt ist die Mobilität/Defensive anderer Helden. Der hohe Attackspeed des 4er Talents bringt einfach nichts, da es Eisblock oder Mobilitätstools gibt, die die Fähigkeit einfach nutzlos machen. Selten bekommt man wirklich irgendeinen Nutzen davon, außer im PvE, wobei hier auch der Q-Build raussticht, da er den besseren Waveclear bietet. Der Build kann ebenfalls kein VP spielen, da man auf den AA-Schaden sowie zusätzlichen Burst der Ulti angewiesen ist. Das Hauptproblem ist hier das LVL 7 Talent, man könnte zusätzlich den CD von Blink auf 7sek reduzieren, dadurch kann man mit Risiko engagen und besitzt dennoch eine höhere Infightzeit als bei anderen Builds. Leider ist das Talent in der jetzigen Form einfach nicht spielbar sofern die Gegner wissen was Skillshots sind. Im Endeffekt ist momentan jedes andere Talent besser. Singletarget-Build (1-Quest; 4-Abilitypower; 7-Wormhole; 16-AA): An sich eigentlich ein Build der schön zu spielen ist, allerdings recht nutzlos wenn man ihn mit VP spielt. Man braucht die Ulti hier für den zusätzlichen Burst, sowie den AA Schaden. Aber selbst dann kommt der Build nur mit Rewind auf einen größeren Startburst, weswegen er insgesamt auch viel schwächer als der Q-Build ist. Vom Design her eigentlich eher schwach, da er eine präzisere Ausführung benötigt, sowie an sich auch schwerer zu spielen ist, von dem Aufgeben der taktischen Möglichkeiten wegen dem Wegfallen von VP mal abgesehen. Höhere Infightdauer als Q-Build allerdings weniger Schaden insgesamt. Effektiv in 1vs1 Situationen, hier sind aber Helden wie Tracer oder Genji leichter und effektiver. Im allgemeinen aber in Ordnung, eventuell Psionic Strength etwas buffen mittels mehr Stackstufen oder ähnliches. W-Build (1-Q; 4-Abilitypower; 7-W; 16-W): Auch hier nur effektiv wenn man ohne VP spielt, da sich der Fokus hier ebenfalls auf Singletargetburst bezieht. Besonderheit ist hier, dass das W unbedingt treffen muss, da man sonst erstmal keinen Schaden anbringen kann. Grob gesagt ein, im Vergleich, sehr unzuverlässiger Build. Dadurch auch der am schwersten zu spielende Build. Das 16er Talent bietet einfach nichtmehr genug Bonusschaden, als das es effektiv ist das Talent zu skillen, da ist der AA-Schaden dort immer die bessere Wahl. Hier könnte man zusammen mit Psionic-Strength das 7er W-Talent, sowie das 16er Talent etwas ändern. Gegebenfalls die Slow Dauer durch das 7er Talent erhöhen oder Schaden beim Teleportieren. Beim 16er Talent könnte man gegebenfalls auch die Dauer auf 0,5sek nach der W-Explosion setzen, oder eben wieder den Schadensbonus auf 35% oder 40% hochsetzen. Es ist der unzuverlässigste Build und sollte demnach auch den höchsten Burst anbringen. Man gibt schließlich auch hier VP auf und hat sonst nur mäßigen Sustainschaden, sowie den schlechtesten Waveclear. Gibts auch noch andere Meinungen zu den Builds oder hab ich irgendwo einen Denkfehler in der Betrachtung?Zeratul9 2T
2T D.Va lvl 16 Talent ist fehlerhaft, neuer Vorschlag! Hallo liebes Blizzard Team, Ich würde gerne ein wirklich kleines Feedback zu meinem Main-Hero D.Va geben und zwar geht es um ihr Level 16 Talent ''Nanotextilanzug'' (eng. ''Nanoweave Suit''). Zu diesem Talent wollte ich loswerden, dass diese 50 %tige Ablinkzeitverringerung für ''Mech anfordern'' durch automatische Angriffe die einem hierbei versprochen wird nicht funktioniert bzw. sogar dazu führt das in einigen Fällen obwohl man den automatischen Angriff macht, man auf einmal gar keine Ablinkzeitverringerung für ''Mech anfordern'' bekommt, d. h. auch nichtmal mehr die 0,5 sek. Ablinkzeitverringerung. Deswegen würde ich hiermit einen Vorschlag einreichen den ich mir selbst ausgedacht habe. Ich würde vorschlagen dass man dieses Talent so abändert, dass man diese 50 %tige Ablinkzeitverringerung die sowieso nicht funktioniert hat entfernt und im Gegenzug einfürt, dass D.Va 50 % weniger Zeit beansprucht um in den Mech zu gelangen, wenn man eben ''Mech anfordern'' aktiviert. Weil D.Va wirklich doch relativ lange braucht um in den Mech zu kommen, wenn man ''Mech anfodern'' aktiviert und mit diesem Talent könnten Spieler, die hiermit ein Problem haben (so wie ich) in diesem Talent mehr Nutzen daraus ziehen. Außerdem glaube ich sowieso, dass die meisten Spieler eben nicht ''Nanotextilanzug'' (eng. ''Nanoweave Suit'') nehmen, da sie in diesem Talent nicht so viel Sinn sehen, wie eben in ''GG, WP'' zum Beispiel. Ich hoffe ich konnte mein Anliegen möglichst verständlich rüberbringen und wünsche ihnen noch einen angenehmen Tag. Mit freundlichsten Grüßen SeinSchülerSeinSchüler1 2T
2T Lunara Rework Hier noch das Lunara Rework: ... /discuss Lunara next Abathur counter? :^)BloodRule25 2T
2T garrosh bug chromie falle ? hi, wenn ich mit garrosh mit aktiven unaufhaltsam über chromie fallen laufe, dann müsste ich diese doch clearen können und garrosh dürfte nicht in der Falle hängen? ... auch kann ich mit garrosh die junk rat fallen clearen, im Prinzip funktionieren die beiden fallen doch ähnlich oder sehe ich das falsch? Bin für jede Info dankbar, mfg ronnyRonnyRoxx5 2T
3T Nazeebos Eigenschaft in Teamkämpfen Freundliches Hallo an alle, die sich die Mühe machen das hier zu lesen :) Mir ist letztens aufgefallen, dass die anfänglichen Questtalente von unserem Lieblingshexendoktor stark mit seiner Eigenschaft in Konflikt stehen und war mir nicht sicher, ob genau das auch beabsichtigt ist. Ich würde es begrüßen, wenn es eine kleine Änderung in der Art des Schlächter-Traits gäbe. Man könnte Stacks nicht nur für getötete Diener unter Einfluss des Rituals bekommen, sondern auch für getötete Helden, um Nazeebospieler zum Mitwirken in Teamkämpfen zu animieren. Also z.B. einen Stapel Vodooritual für Minions und 5 für Helden. Würde mich über Meinungen und Anmerkungen freuen :)Todesflusen14 3T
3T Heldenvorschlag: Der Overmind Vorwort Hallo Community, ich habe jetzt sehr lange über einen neuen "revolutionären" Helden nachgedacht. Wie man dem Titel entnehmen kann, ist dies der Overmind. Ich weiß, dass bereits Vorschläge und auch viele wünsche zum Overmind geben hat und hoffe, dass meine Idee diesem gerecht wird. Es existiert zwar bereis ein Thread mit einem sehr ähnlichem Namen allerdings ist dieser inzwischen 2 Jahre alt. Die Grundidee Ich wollte den Overmind nicht als beweglichen Helden ins Game bringen, sondern eher als eine Art Abathur. Der Overmind ist, dem nach ein Held der konstant gerootet ist, sich aber mit einem burrow(global) über die Map bewegt. Um seinen Körper herum kann er Zergstrukturen und Einheiten erschaffen (die Range beträgt ca. der erhöhten D Range von Tassadar oder der Sichtweite von Murky's verbessertem Ei). Der Overmind kann bis zu 3 dieser Strukturen zur gleichen Zeit kontrollieren. Die Fähigkeiten B/Backport: Dauert 10 Sekunden, das Kommandieren von Einheiten bricht den Backport nicht ab. D: Zerstört die ausgewählte Einheit oder Struktur Passiv: Der Overmind und seine Strukturen verbreitet in Sichtreichweite Creep. Creep erhöht die Bewegungs- und Angriffsgeschwindigkeit von Zerglingen um 25%. Der Overmind ist unaufhaltbar. Q: Spine crawler Verbreitet kein Creep und kann nur auf Creep gesetzt werden. Erschafft einen Spine crawler der sich verhält wie ein Tower(in einem Heldenchaos konnte man bereits auf einen treffen) W: Brutschleimpool Erschafft einen Bruttschleimpool welcher alle 7 Sekunden 3 Zerglinge spawnt(Zergling bleiben 21 Sekunden lang bestehen) E: Evolution Chamber Erschafft ein Evolution Chamber welcher die Angriffsgeschwindigkeit von Spine crawlern und die Spawnrate von Brutschleimpools in der Nähe, um 50% erhöht. Zusätzlich gewährt Evolution Chamber Verbündeten in der nähe 20 Spell-Armor. (Diese Effekte sind nicht stapelbar) R1: Gallschleuder erschaffen Erschafft eine Gallschleuder. Kann erneut aktiviert werden ein Geschoss (ähnlich Hammer's Napalm) auf ein Zielgebiet zu schießen. Getroffene Helden erleiden 200 Schaden und weitere 210 Schaden im Verlauf von 3 Sekunden, zusätzlich wird Ihre Panzerung für 3 Sekunden um 15 reduziert. R2: Der Schwarm wächst Die Anzahl der maximalen Strukturen erhöht sich auf 4. R wird zu einem Kontrollslot. 1: Hiermit wird die erste erschaffene Zergstruktur kontrolliert. (Das Angriffsziel von Spinecrawler, die gespawnten Zerg der Brutschleimpools und die später eventuell Fähigkeit des Evolution Chamber) 2: Hiermit wird die zweite erschaffene Zergstruktur kontrolliert. (Das Angriffsziel von Spinecrawler, die gespawnten Zerg der Brutschleimpools und die später eventuell Fähigkeit des Evolution Chamber) 3: Hiermit wird die dritte erschaffene Zergstruktur kontrolliert. (Das Angriffsziel von Spinecrawler, die gespawnten Zerg der Brutschleimpools und die später eventuell Fähigkeit des Evolution Chamber) 4: Hiermit werden alle Spine crawler und Zerglinge kontrolliert. EDIT: Alternative Strukturen Spore crawler Kann erneut aktiviert werden um ein Geschoss ähnlich wie Malfurions Mondfeuer, welches nach 0,75 Sekunden einschlägt und 150 Schäden verursacht. Nachsatz Ich habe einige Zeit auch damit verbracht darüber nachzudenken, wie man die Steuerung eines solchen Helden am besten umsetzten kann. Allerdings kam es immer zu Konflikten mit der zweiten Ulti. Wenn Ihr diesbezüglich noch Ideen habt (alternative Ulti oder andere Steuerungsmöglichkeit) würde ich mich freuen wenn Ihr diese hier mit mir Teilen könntet. Und vor allem auch was haltet Ihr von der Idee? Was würdet Ihr ändern, oder wollt Ihr überhaupt einen solchen Helden im Nexus sehen?Greenball8 3T
3T kealtas, talente, unterschied zwischen Q und W hallo keal soll ja ganz gut sein um kuschelnde gruppen auseinander zu nehmen auf lvl 7 hat man die wahl zwischen 35% mehr W spread dmg, und 8% mehr Q dmg wenn 2 targets getroffen werden die frage die ich mir stelle, ist das im grunde nicht beides das selbe in grün? beide sind dmg talente und beide profitieren nur, wenn man mehr als 1 target trifft die antwort ist warscheinlich "nein, das ist nicht das selbe in grün" deshalb die frage kann mir jemand die beiden talente genauer erklären + mir sagen welches der beiden talente keal zum berüchtigten gruppen kuschel killer macht vor den alle immer angst haben?Gum27 3T
4T Kaelthas Bug Wenn man sein lvl 7 talent verbranntes fleisch mit dem neuen lvl 16 talent nimmt wo von flammenschlag betroffenen gegner lebende bombe bekommen zusammen nimmt kann funktioniert das nicht so ganz.. ich hab leider nie mehr wie 2 helden getroffen...aber es wurde immer nur 1 von beiden mit lebender bombe befallen und der andere hat die 8% zusatzschaden bekommen..dabei sollten ja eigentlich beide beides bekommenDeathsenemy61 4T
4T Wie spielt ihr Cassia? Hallo zusammen, durch den aktuellen Brawl auf den Geschmack gekommen würde ich mich gerne etwas näher mit Cassia beschäftigen und dort einspielen. Gibt es hier Cassia Mains die mir vielleicht ein paar Tipps bezgl. derzeitigen Build und Spielstil geben könnten? Merci :)vulture9 4T
4T Rain of Skillness Heyho liebe Community! Da Blizzard in letzten Balancepatch angegeben hat, dass Blizzard aktuell an Rain of Destruction von Gul'dan arbeitet, habe ich die befürchtung, dass es mir nicht gefallen wird... :/ Ich mein, ich liebe die Ultimate jetzt schon und wenn sie dann, nach dem Rework, den Schaden runterschrauben, warum auch immer, habe ich Angst um meine Skillung, da Rain of Destruction, neben der Corruption, der Hauptschaden von mir ist. Ich habe ein Replay hochgeladen, um zu zeigen, wozu diese Ultimate in der Lage ist. In diesen Replay habe ich 2 TFs damit gewonnen. Deswegen sage ich immer Rain of Skillness. Ich hoffe, ich kann weitere Rain-Liebhaber unter Euch finden. Ich finde es etwas traurig, dass, nur, weil es RNG, dass die Ult sofort als Schlecht abgestempelt wird, direkt in eine Schublade geschoben. Aber die Ultimate ist keines Wegs schlecht. Klar, es ist hängt vom Glück ab, aber der Poke ist unnormal stark, vor allem mit der Ability Power auf 7 und 16. https://www.file-upload.net/download-13137814/RainofSkillness2.StormReplay.html PS: Ich hoffe, der Rework verletzt mein Herz nicht allzu sehr... MfG Valeera.Valeera25 4T
3T Malthael Bug/Feature/Was auch immer? Ich glaube es gibt ein kleines Problemchen mit Maltael. Vielleicht habe ich auch Hallus, aber in meinem letzten Spiel habe ich die Ulti Asche zu Asche genommen. Trotz dessen, dass ich mit großer Sicherheit das R durchgedrückt habe und auch einen gegnerischen Helden anvisierte, passierte nichts. Weder hatte der Gegner die Ulti, noch aktivierte sich der CD. Und das 4-5 Mal. Das habe ich schon öfter festgestellt. Ist das noch jemanden aufgefallen, oder soll ich einfach nur meine Tastatur gegen die Wand kloppen? Sonst habe ich bei keinen Helden solche Störungen. Die Ulti wird sofort aktiviert.Heras17 3T
5T Heldenvorschlag: König Mukla Es wird Affengeil! Da es schon lange keinen Spezialisten mehr gab, habe ich mir mal ein paar Gedanken darüber gemacht, was für einen Helden man sonst noch herausbringen kann. Da Spezialisten ohnehin eine außergewöhnliche Spielweise haben, musste ich natürlich meiner Linie treu bleiben und euch etwas vorstellen, das es bisher wahrscheinlich so noch nie gab. Schnallt euch fest, denn jetzt erobert der Affe den Nexus!!! Y: Da der Held kein Reittier hat, braucht er natürlich ein anderes Fortbewegungsmittel. Der Held klettert einfach auf dem Rücken eines verbündeten Helden und reist dann mit ihm (funktioniert auch mit Dehaka, Falstad oder Abathur wenn sie ihr Y benutzen). Der Held kann mit erneuten drücken seines Y (es wird angezeigt wann er das Ziel wechseln kann) das Ziel wechseln, wenn ein Held in der Nähe ist oder ein Gelände (Bäume, Forts/Keeps Mauern etc.), um sich schneller von A nach B zu bewegen. Der Held kann nur Fähigkeiten einsetzen, wenn er sich auf einem Gelände/Gebäude oder auf dem Rücken eines verbündeten Helden befindet, nicht aber auf dem Rücken eines Gegners. Ja, auch das wäre möglich, jedoch kann er dann außer Sprung (auf einen verbündeten Helden oder Gelände) oder seinem Y keine andere Fähigkeit einsetzen. So lange er sich auf dem Rücken eines gegnerischen Helden befindet, ist er unverwundbar (jedoch nicht auf dem Rücken eines Verbündeten) und kann vom Gegner auch nicht abgeschüttelt werden, es sei denn, der gegnerische Held stirbt. Dann würde er auch auf dem Boden des Schlachtfelds landen (siehe weiter unten). Der Held erhält dadurch 50% erhöhte Sicht, wenn er sich auf dem Rücken eines gegnerischen Helden befindet. Springt Mukla von einem Helden oder Gelände zum anderen, kann er während er springt vom Gegner angegriffen werden. Ist kein Held in der Nähe zu dem er wechseln kann, kann er sein Y aktivieren und läuft von da an über dem Boden. Doch Vorsicht! Der Held verliert 10% seiner Max. Hitpoints pro Sekunde, wenn er sich nicht auf einem Verbündeten Helden, Gelände/Gebäude od. gegnerischen Helden befindet. Auf Gelände ist Mukla 15% schneller unterwegs als ein normaler Hero zu Fuß. Trait: (Wechsel) Offenes Fass Geschlossenes Fass Der Held benötigt kein Mana. Q: Offenes Fass: Mukla schmeißt Bananenschalen auf das Schlachtfeld. Die Schale bleibt 45 Sekunden lang liegen oder bis ein Gegner über die Schale läuft. Tritt ein Gegner auf die Schale, rutscht er eine mittlere Distanz in die Entgegensetzte Richtung und schiebt ebenfalls gegnerische Helden in dieselbe Richtung, wenn er mit ihnen kollidiert. Geschlossenes Fass: Mukla schmeißt ein Fass auf den Gegner, das ähnlich wie Chens Fass auf Gegner zurollt und sie zurückstößt. Der Held hat je 3 Aufladungen. Erst wenn diese verbraucht sind, kann er vom offenen Fass zum geschlossenen oder vom geschlossenen zum offenen Fass wechseln. W: Bananen Werfen: Der Held wirft eine Banane auf das Schlachtfeld, die Verbündete - aber auch Gegner innerhalb von 3 Sekunden aufsammeln können, um 10% ihrer Max. Hitpoints wieder herzustellen (man kann unterbrochen werden). Ähnlich wie bei Hanzos Pfeil, kann der Held bestimmen wie weit die Banane fliegen soll und vor allem in welche Richtung sie fliegen soll (überfliegt Gelände). Mit der 1-Taste isst der Held selbst eine Banane und stellt innerhalb von 3 Sekunden 10% seiner HP wieder her, wenn er nicht unterbrochen wird. 3 Aufladungen Die Bananen bleiben 45 Sekunden auf dem Schlachtfeld liegen. E: Weiter Sprung: Der Held kann Gelände, Helden (Verbündete und Gegner anspringen). Je länger er die Fähigkeit auflädt, umso weiter kann er springen. Wichtig ist es nicht daneben zu springen, da Mukla sonst pro Sek 10% seiner Max. HP verlieren würde. Mukla kann geheilt werden während er sich auf einem Helden oder Gelände befindet. Mukla kann springen während er sich auf einem Helden befindet (verb./gegnerische) R1: Fass AchterbahnMukla wirft 10 Sek lang Fässer auf Gegner, die Gegner wegdrücken. Wird ein Gegner 2,5 Sekunden lang von einem Fass weggedrückt, explodiert das Fass und der Gegner erleidet großen Schaden. R2: Mobilitäts-Chaos Mukla erleidet nur noch 5% Schaden seiner max HP wenn er Boden berührt. Mukla kann 50% weiter springen und hat auf Gelände mehr Sicht. Mukla ist auf Gelände 5% schneller. Mukla gewährt Verbündeten ebenfalls 50% zusätzliche Sicht, wenn er sich auf dem Rücken eines gegnerischen Helden befindet. Auf lvl 20 kann er seine Grundfähigkeiten weiter verbessern oder seine 1. Ultimate (R1).g3rax4 5T
18. Mai Murky 101 Hallo Community Ich stelle euch hier meinen Murky Guide vor. Ich bin zwar Aktuell „nur“ auf Gold 2 gerankt, aber habe mit Murky auf knapp 350 Spiele, von denen die meisten in der Heldenliga absolviert wurden. Meine Winrate auf dem Helden beträgt jede Season >60%, weshalb ich denke, zu wissen wie man diesen Helden spielt. Kommen wir nun zum Helden selber. Stärken: + Kein Mana (nur von CD’s Abhängig) + Starker Waveclear + Solider Sololaner (auch wenn böse Zungen das Gegenteil behaupten) + Ein Murky kill ist nur 25% EP eines „normalen“ Helden Wert + Dank seines Traits ist Murky selbst nach einem Tod nach 8 Sekunden wieder auf dem Schlachtfeld (vorallem im Lategame sehr stark) + Kann ab Level 13 die meisten Helden 1vs1 killen + 2 Starke Ultimates + Schnellste Lebensregeneration von allen Helden im Spiel + Stark gegen CD-Lastige Helden (KT, Jaina z.B.) Schwächen: + Kleinster HP-Pool aller Helden im Spiel + Sehr Anfällig gegen starke (Range-) Autoattacker + Schwaches Earlygame + Leicht zu Countern, weshalb eher 4./5. Pick im Draft wählbar + Mapabhängig + Schlechtes Teamfight potential Fähigkeiten: Trait/D: Ei platzieren: Platziert ein Ei am Zielort und deckt das umliegende Gebiet auf. Wenn Murky stirbt, wird er nach 8 Sek. beim Ei wiederbelebt. Murkys Tod gewährt nur 25% der Erfahrungspunkte anderer Helden. Wenn das Ei zerstört wurde, wird Murky 15 Sek. lang für Gegner sichtbar und die Abklingzeit des Eis beginnt. Q: Schleim: Verursacht 86 Schaden und bedeckt Gegner in der Nähe 6 Sek. lang mit Schleim, der sie um 20% verlangsamt. Fügt bereits eingeschleimten Gegnern 210 Schaden zu. W: Kugelfisch: Spuckt einen Kugelfisch mit 225 Lebenspunkten auf den Zielpunkt. Nach 3 Sek. explodiert der Fisch und verursacht 410 Schaden. Er fügt Gebäuden 50% weniger Schaden zu. E: Schutzblase: Macht 2 Sek. lang unverwundbar. Murky kann nicht angreifen und keine Fähigkeiten einsetzen, solange die Fähigkeit aktiv ist. R1: Marsch der Murlocs: Lässt nach 0.75 Sek. eine Legion Murlocs zu einem Zielpunkt marschieren, wobei jeder Murloc auf den erstbesten gegnerischen Helden oder das erstbeste gegnerische Gebäude springt. Jeder Murloc verursacht 125 Schaden und verlangsamt sein Ziel 5 Sek. lang um 15%. Die Murlocs fügen Gebäuden 50% des Schadens zu. R2: Octo-Griff: Macht Murky unaufhaltbar und betäubt den anvisierten gegnerischen Helden 3 Sek. lang, während Murky ihm 1 Schaden pro Sekunde zufügt.CRSTMV6 18. Mai
17. Mai Schadensreduzierung bis 100 % stapelbar? Ist das so? Es gibt ja so viele Fähigkeiten die den Schaden des Gegners reduzieren, wäre es möglich das bei 100 % der Held einfach 0 Schaden macht?Kyo20 17. Mai
16. Mai Vorschlag: Vikings besser auswählen können Hallo, momentan ist es ja so, dass man mit den Tasten 1-3 die Vikings einzeln auswählen kann und mit Taste 4 alle zusammen. Ich will aber auch mal Viking 1+2 ohne 3 oder 2+3 ohne 1 usw. auswählen können. Das wäre ganz einfach zu realisieren: Man schafft den Button 4 (alle auswählen) ganz ab und drückt einfach gleichzeitig die Buttons 1-3, je nachdem, welche Vikings man haben möchte. Würde das echt gut finden.duke16 16. Mai
15. Mai Tyrande Ulti Wenn Tyrande von Butcher angestürmt wird und diese dann ihr Invis-Ulti benutzt...sollte da nicht das Anstürmen von Butcher abbrechen? Danke für die Antwort.BossOrange8 15. Mai
15. Mai Illidan Abathur Kombo Illidan hat vielleicht schon viele Änderungen hintern sich Abathur bestimmt auch aber die Kombo ist immer noch viel zu stark. Kann ja nicht sein das Illidan mit Abathur das ganze Team tötet... Illidan schwächer machen Talente runterschrauben. Abathur Talente ändern.Muschmuch7 15. Mai
15. Mai Überarbeitet Chromie !!! Überarbeitet Chromie!!! Dieser one-shot-Mist muss aufhören !!!Demotro21 15. Mai
14. Mai Samuro - wer hat Tipps? Hallo! Ich selbst spiele auf Gold und tue mich immer wieder schwer Melees zu spielen. Ambusher ansich gehen von der Spielweise (-> flankieren usw) besser für mich. Valeera, Nova und Zeratul machen mir wenig Spaß (eigentlich kann ich sie nur überhaupt nicht...), da ist mir Samuro ins Auge gestochen. Ich habe Samuro ca. 10-12 Spiele gespielt und im Allgemeinen klappt es ganz gut. Habt ihr irgendwelche besonderen Tipps? Oder kennt ihr gute Guides? Auf Level 1 nehmen viele Way of Illusion (Quest für höheren Schaden). Bisher hatte ich aber die öfteren Crits. Sind die häufigeren kritischen Treffer so viel schlechter? Zum Ulti: Illusion Master finde ich !@# schwierig, da brauche ich vermutlich alleine locker 30 Runden um es gut zu können. Ist Bladestorm so viel schlechter um den Rest erst einmal zu verstehen oder sollte man direkt mit Illusion Master "üben"? Danke für die Hilfe :)Zenni12 14. Mai
14. Mai Tassadar für 2018 Wollte hier eigendlich nur Anfragen bzw ob jemand was weiß wird der mal wieder Gebufft ? Finde ihn momentan echt ziemlich schwach Verwendungsmöglichkeit zu selten und sogar die allseits gefürchtete Tass Tracer kombo hat meinem Gefühl nach ziemlich an Boden verloren würde hier gerne eine VerbesserungsDiskussion mit Vorschlägen startenGrinsmach26 14. Mai
13. Mai Valeeras Drachenskin/gestalt gefunden! Wann bekommt Valeera eigentlich ihren Drachenskin aus WoW? Oder ist das etwa grünschuppige Zwillingsschwester die auch bald im (Dark!)Nexus erscheint? Hier ein ingame Screenshot von dem/der Drachen Valeera aus der Drachenseele. http://fs5.directupload.net/images/180513/exnjgtek.pngOlfrygt3 13. Mai
13. Mai Millhaus Manasturm und Mapeffekte (Vorschlag) Heyho liebe Community! Ich wollte euch hier meinen Heldenvorschlag und ein paar, hoffentlich künftige, Mapeffekte vorstellen, die mir so eingefallen sind. Zu aller erst, wer Millhaus Manasturm nicht kennt: http://www.blizz-art.com/illustrations/2/51clqm2pgqn0chzv04n4.jpg Er ist ein kleiner nerviger, aber auch mächtiger Gnom Magier, der auf Arkanmagie spezialisiert ist. Im Spiel möchte ich ihn gerne als Glaskanone sehen, der zerbrechlicher als Li-Ming ist, aber dafür mehr Schaden raushauen kann. Millhaus Manasturm: Gesundheit: 1047.20 (+4% pro Level) Gesundheitsregenation: 2,35 pro Sekunde (+4% pro Level) Mana: 490 (+4% pro Level) Manaregeneration: Keine (Siehe Trait) Attacke pro Sekunde: 1 Schaden der A-Attack: 70 Passive (D): Wasser herbeizaubern: Aktive Fähigkeit. Millhaus Manasturm setzt sich hin und füllt sein Mana im Verlauf von 5 Sek bis zu seinem Maximum wieder auf. Schaden oder Fähigkeiten unterbrechen diesen Effekt. Heldenfähigkeit (Q): Arkanschlag: Point2Click Fähigkeit. Nach 1 Sek Zauberzeit fügt Arkanschlag einem Feind 203 (+3% pro Level) Schaden zu. Für jeden weiteren Arkanschlag fügt er 35% mehr Schaden zu. Bis zu 3x Stapelbar. Hält 4 Sekunden. (Trifft sofort, keine Flugzeit) Abklingkeit: 1,5 Sekunden. Kosten: 55 Mana. Heldenfähigkeit (W): Arkane Geschosse: Feuert 3 Arkane Geschosse in einer Linie vor dem Zaubernden, die den nächsten Gegner, die sie treffen, 152 (+3% pro Level) Schaden zu. Die Anzahl der Geschosse erhöht sich pro Stapel vom Arkanschlag um 1. Der Schaden wird dabei pro Stapel um 25% erhöht. Abklingkeit: 5 Sekunden. Kosten: 30 Mana. Heldenfähigkeit (E): Arkane Intelligenz: Erhöht die maximale Manamenge bei einem befreundeten Helden um 125 und dessen Fähigkeitsstärke um 5%. Hält 15 Sekunden. Abklingkeit: 8 Sekunden. Kosten: 20 Mana. Heroische Fähigkeit 1 (R): Verwandlung: Verwandelt den anvisierten Helden (außer sich selbst) für 4 Sekunden in ein Schaf. Das Ziel kann sich immer noch bewegen, kann aber keine Fähigkeiten benutzen. Das Ziel ist für die Dauer der Verwandlung immun. Abklingkeit: 50 Sekunden. Kosten: 80 Mana. Da aufgrund vom vielen Feedback die zweite Heroische Fähigkeit als Schlecht empfunden wurde, ändere ich sie hiermit nun. Heroische Fähigkeit 2 (R): Spiegelbilder: Erschafft 3 Abbilder von Millhaus Manasturm, die alle Fähigkeiten von ihm imitieren. Jedes Abbild verursacht 20% des eigentlichen Schadens. Hält 7 Sekunden lang an. Abklingkeit: 100 Sekunden. Kosten: 80 Mana Die Talente lasse ich erst mal aus, die kann ich nachträglich hinzufügen. Sofern mir so viele einfallen. xD Wie findet ihr meinen Millhaus' Vorschlag? Kommen wir nun zu den Mapeffekten, die ich mir wünschen würde: Ich würde mir sehr gerne eine Map wünschen, die Fallen und/oder Wettereffekte beinhalten. Dass z.B. ein Sandsturm geringen Schaden während der Dauer verursacht, ein Schneesturm, der alle Helden verlangsamt und dass Nebel die Sicht aller Helden um einen Prozentsatz reduziert. Unter Fallen könnte ich mir vorstellen, dass sie fester Bestandteil einer Map sind, die wie Fahrbänder auf Volksaya oder halt als Items, wie das Healcamp und das Turretcamp auf Volksaya. Eine Spikefalle, die Stacheln beim Betreten aus den Boden schießt, die allen Einheiten, Schaden zufügt. Eine Gasfalle, die Helden beim Betreten einschlafen lässt oder betäubt. Oder eine Falltürfalle, die einen Helden direkt in den eigenen Nexus zurückwirft. Was haltet ihr davon? Wäre sowas denkbar in Heroes of the Storm? Ich freue mich auf Eure Antworten!Valeera30 13. Mai
11. Mai tank frage zu spezifischen hero combos hallo welchen tank kann ich wählen um eine nur aus: aoe spell dmg singel target dmg melee hero range hero basierende gruppe zu unterstützen mfgGum9 11. Mai
14. Mai Murky Fischauge Talent Schriftfehler da steht erhöht seine reitgeschwindigkeit *auf* 45% sollte doch aber heißen *um* *15%* oder *auf 145%*Deathsenemy61 14. Mai
10. Mai Genji Deflect Bug Hi zusammen, hatte gerade ein Erlebnis mit Genji, wo ein Deflect einfach abbricht und Genji durch Schaden stirbt. Sieht nach einem Bug aus.. hatte häufiger schon solche Situationen. Es war aber nie so offensichtlich, dass ich es wirklich als Fehler erkannt habe. Replay @ 9:36 Link: http://www.filehosting.org/file/details/737330/Genji%20Deflect%20Bug%20-%20Tempel%20des%20Himmels%20(09_36).StormReplay Beste Grüße!Overkill5 10. Mai
08. Mai Chogall Bug das schubsen von gall ist verbuggt...es schubst ihn nicht mehr soweit sieht so aus als würde er irgendwo festhängen oder so... und wenn man chogall taunted wird er garnicht mehr geschubst was vorher auch nicht der fall war...muss wohl mit dem neuen patch zu tun haben da es vorgestern noch normal funktionierte..ich und mein freund spielen sehr oft chogall ( gall macht bei mir etwa 10% der gesamten spiele aus von etwas über 4k gespielten spiele) und das auch erfolgreich aber mit dem verbuggten schubsen ist es nun um einiges schwererDeathsenemy613 08. Mai
08. Mai Projekt Bluteron Projekt: Bluteron Schreckenslord / Bluttodesritter Ein dunkler Krieger, der Feinde verflucht, ihnen Blut entzieht und dieses als korrumpierten Schild/ Waffe gegen sie verwendet. Bluteron ist ein Krieger/ Bruiser. Er entzieht Gegnern Leben und verflucht diese, um deren Selbstheilung zu sabotieren. Auf der Sololane kann er andere Nahkämpfer schlagen, die auf Selbstheilung und Fähigkeitsschaden basieren. Seine über die Blutressource aufladbare Fähigkeit, das "Blutband" gibt ihm die Möglichkeit, seine Lebensenergie mit der eines verbündeten Helden zu koppeln, um diesen vor starken Schadensspitzen zu schützen. Je nach Wahl der Ulti, wird aus Blutband eine Waffe, dass Bluteron auf unangenehme Weise mit einem Gegner verbindet, um diesen das Leben auszusaugen. Die passive Fähigkeit "Blutfluch" wird über Bluteron´s Fähigkeitenschaden verteilt. "Bluteron" ist nur ein Arbeitstitel. Keinem Helden gönne ich einen derart bescheuerten Namen. In Heroes of the Storm könnte Bluteron als Nathrezim/ Schreckenslord oder Bluttodesritter (beides World of Warcraft) in Erscheinung treten. Mögliche Helden wären z.B. Darion Morgraine, Blutkönigin Lana´Thel, Saurfang Junior oder Mal`Ganis. Warum dieser Held? Ich möchte unbedingt einen Hardcounter für Sonya im Spiel sehen :D natürlich soll er mehr können, als nur Sonya zu kontern.Geraldim18 08. Mai
08. Mai Tracer anpassungen Quelle: https://eu.battle.net/heroes/de/blog/21594629/ptr-patchnotes-für-heroes-of-the-storm-19-märz-2018-19-03-2018 Werte Die Lebenspunkte wurden von 1.206 auf 1.350 erhöht. Die Lebensregeneration wurde von 5,0234 auf 5,6250 pro Sekunde erhöht. Der Schaden automatischer Angriffe wurde von 27 auf 29 erhöht. Fähigkeiten Warp (Q) Die Ladungsabklingzeit wurde von 6 auf 8 Sek. erhöht. Nahkampfattacke (W) Der Schaden wurde von 254 auf 220 verringert. Zeitschleife (E) Die Abklingzeit wurde von 26 auf 30 Sek. erhöht. Impulsbombe (R) Der Schaden wurde von 420 auf 360 verringert. Der Sekundärschaden wurde von 210 auf 180 verringert. Die Schadensskalierung wurde von 5,5 % auf 6 % erhöht. Talente Stufe 7 Gestohlene Zeit (Q) Die Reduktion der Abklingzeit wurde von 0,1 auf 0,15 Sek. erhöht. Hyperwarp (Q) Erweiterte Funktionsweise: Erhöht jetzt zusätzlich die Abklingzeit von Warp um 2 Sek. Stufe 10 Bombenerfolg (R) Der Bonusschaden wurde von 10 % auf 8 % der maximalen Lebenspunkte verringert. Was haltet ihr davon?candyfloss102 08. Mai
07. Mai Fenix immer noch zu stark? In jedem zweiten Spiel hab ich nen Fenix als Gegner. Und so gut wie immer hat er mehr als 10 Kills, is aber nur maximal 3 mal gestorben. Sein Slow in Verbindung mit seinem echt heftigen Schaden is schon krass. Aber das er sich noch aus so gut wie jeder brenzligen Situation rausporten kann plus diverser Talente (25% schneller laufen, Schild statt Tod) lässt ihn beinahe unsterblich wirken. Mittlerweile Fokus ich den Lappen so gut wie immer hart, aber egal welchen Helden ich habe, er kommt fast immer weg oder killt mich nahezu beiläufig. Und da geht nicht nur mir so. Meiner Meinung nach düfte er nicht so extrem weit porten oder sein Schaden bzw Slow müssten reduziert werden. Wie ist eure Meinung dazu?Michael70 07. Mai
07. Mai Grafikfehler - Roter Punkt https://imgur.com/a/51M5JBj Gul'dans neuer Skin vom Dunklen Nexus hat einen roten Punkt auf seiner rechten Schulter. Der nervt mich. Macht es weg. Bitte. :( Nur die gelbe Version hat diesen Punkt nicht. Durch was wird sowas eig. ausgelöst? EDIT2: Beide Skinfarben, außer der Gelbe, haben jede Menge Rote Punkte... Ich hoffe, er hat keine Masern. MfG ValeeraValeera4 07. Mai
07. Mai Deckard Cain - Eure Erfahrungen Hallo, Deckard Cain ist somit Online und ich würde gerne eure Erfahrungen hören. Mein erster EIndruck nach einem Spiel ist, er macht Spaß und bringt Abwechslung. Sein Heilpotenzial ist enorm stark, außerdem bringen seine Heiltränke sehr starkes strategisches Potential mit. Insgesamt kommt er mir schon OP vor, vorallem das lvl 13 Talent " Uralter Segen" ist einfach derbe stark in Verbindung mit entsprechenden Helden. Seine Ulti " Vom Wissen verwehrt" scheint mir zu schwach zu sein. Ich denke da werden definitiv paar Nerfs auf ihn zukommen, bis das geschehen ist sollte man mit dem Guten sein Spaß haben :)Kyo61 07. Mai
03. Mai Wie wäre es wenn... es einen helden gäbe den es noch nicht im blizzard universum gibt...sondern direkt vom nexus stammt? fänd ich ne super ideeDeathsenemy61 03. Mai
03. Mai Lt. Morales - Gewusst wie! Grüße! Ich möchte hier an dieser Stelle etwas Hilfe anbieten, für Leute die mit Morales spielen, spielen wollen oder es versuchen und nicht mit ihr zurecht kommen. Für mich persönlich ist Morales, wenn richtig mit ihr umgegangen, nicht nur ein sehr guter Support für jedes AA lastige Team, sondern auch mit einer der Heiler wenns darum geht, einzelne Ziele schnell und Effektiv zu heilen. Welche Vorteile bringt Morales? Sie kann excellent in sehr kurzer Zeit eine Menge Schaden Heilen und mit ihrer W Fähigkeit starken Burst reduzieren. Sie ist nicht auf Mana, sondern sich schnell regenerierende Energie (wenn ein paar sekunden nicht benutzt)angewiesen. Sie heilt sich automatisch mit wenn sie jemanden heilt. Sie hat eine Moderate Reichweite für ihren Heal und kann sofort ohne Unterbrechung das Ziel wechseln. Sie bringt etwas CC durch ihre Granate mit. Welche Nachteile hat Morales? Wenn sie gestunt wird kann sie erst nach 2 Sekunden wieder anfangen zu heilen. Als held selber ist sie eher ungefährlich, da sie sehr geringen Schaden macht, eher durchschnittliches Leben hat und ohne ihre Granate keinen escape mehr besitzt. Die energie verbraucht sich am Anfang eher recht schnell, was den Heilfluss unterbrechen kann. Wie spielt man Morales? Morales fühlt sich am wohlsten, wenn sie hinter der Tank Linie meist bei den DD oder zwischen Tanks und DD steht. Es lohnt sich, sich so zu positionieren, dass das geheilte Ziel kurz vor ende der Reichweite des heilstrahls ist. Achtet aber darauf, wie sich euer Schützling bewegt und vor allem, wie sich die Gegner bewegen. Wenn ihr merkt, dass euer Tank gerade einen Angriff starten will, oder kurz davor ist, geht etwas näher ran. Achtet aber unbedingt drauf niemals zu dicht an Gegner heran oder zu weit aus eurer Lane hinauszulaufen, wenn ihr nicht das entsprechende Backup in eurem Rücken habt. Eine Morales sollte und ist meist immer ein "High prio Target" (Hochrangieges Ziel) da es äußerst schwer ist, einen von Morales geheilten Helden zu töten. Das führt allerdings auch dazu, dass der geheilte Held schnell unvorsichtig wird und sich in viel zu viel gefährliche Situationen begibt. Ihr solltet stets darauf achten, euren Mate zu bremsen. entweder mit Rückzug Pings, wenn ihr merkt dass euer Tank/Bruiser/DD den ihr heilt zu weit reinläuft während eure Energie langsam zur Neige geht. Oder macht einen Alt+Linksklick auf eure Energie Leiste, um nochmal extra im Chat auf den Zustand aufmerksam zu machen. Neben dem Heilstrahl ist mit die W eine eurer wichtigesten Fähigkeiten. Sie schützt das ausgewählte Ziel für 3 sekunden, indem es ihm 25 panzerung verleiht. Diese Fähigkeit ist nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern kann auch vielseitig erweitert werden. Dazu später mehr. Als letztes habt ihr noch einen Skillshoot, eure Granate. Einfach zu spielen, schwer zu meistern. Bei Abschuss feuert ihr eine Granate in gerader Line ab, die ihr mit einem erneuten drücken selbst detonieren könnt. Bei Detonation verursacht die Granate mittleren Schaden und hat einen Knockback auf alle gegner innerhalb ihres Bereiches. Und genau darin besteht der Kniff: Es kommt darauf an wo die Granate explodiert. Timing und genaues einschätzen des Radius ist hierbei entscheidend. Im Normalfall gibt es 2 Möglichkeiten wie die Granate benutzt wird: Entweder um euch lästiges vom Hals zu schaffen oder um gegnerische Helden an der Flucht zu hindern. Beide male entscheidet, wo und wann die Granate explodiert. Denn der Knockback erfolgt immer vom Zentrum der Explosion weg. Explodiert sie also hinter eurem Ziel, wird es in eure Richtung geschleudert und umgekehrt. Es ist gleichzeitig die Einzige Fähigkeit, die euch einen kleinen Escape verschaffen kann. Aber dafür müsst ihr richtig treffen. Sonst landet der Gegner, den ihr eigentlich wegschubsen wolltet, noch näher an euch dran. Das erfordert etwas Übung mit der Mechanik und dem Timing, lässt sich aber gut im Test Modus oder mit KI Gegner ausprobieren und Trainieren. Kommen wir zu den Fähigkeiten: Morales kann sich vielseitig anpassen, aber es gibt eher zwei Primäre Builds: Den Granaten Build und den Full Support Build. Entscheidend ist hierbei, was euer Gegner im Team hat. Sind sie eher Dive lastig und haben bspw. einen Genji oder ähnliches haben was schnell an euch rankommen kann, lohnt sich auf lvl 1 auf jeden fall die Granaten Quest. Mit Abschluss dieser wird nicht nur der CD verringert, der explosions radius wird auch noch erhöht, was es euch erleichtert zu treffen. Ist euer Gegner eher Nahkampflastig und hat zb eine Starke Frontline eignen sich Prinzipiell erstmal beide Talente. Caduceus Feedback erhöht eure effektive Angriffsreichweite und gibt euch bei jedem AA etwas Energie wieder. Life Support gibt euch jedes mal Energie, wenn das Ziel der W schaden erleidet, bis max 20. Da ihr allerdings speziell im Late Game nicht wirklich zum angreifen kommt, empfehle ich letzteres.Kaihne13 03. Mai
03. Mai Bitte um Tipps und Tricks für Varian Wrynn. :) Ich würde mich sehr freuen wenn ihr meine Spielweise bewerten würdet. https://www.youtube.com/watch?v=LFyZmXKwyZQ&t=322s Vielen Dank schon mal im Vorraus!Heansel12 03. Mai
03. Mai Muradin bug Muradin kann nicht mehr über wände springen oder ist das so gewollt?..Deathsenemy611 03. Mai
03. Mai Cairne Bl00dH00f bitte BLIZZ, bitte *liebguck*Rush1 03. Mai
03. Mai Kleine Frage zu Xul Heyho liebe Community. Ich wollte euch fragen, ob folgendes nur ein Bug ist, oder so gewollt. Das 16er Talent von Xul, Kadaverexplosion, sorgt ja dafür, dass die Skelettkrieger beim Ableben Schaden verursachen. Das 20er Talent von Xul, Andariels Antlitz, erhöht den Schaden der Skelettkrieger um 50%. Nur ist mir heut aufgefallen, dass die Kadaverexplosion nicht von diesen 50% profitiert. :/ Dabei kommt der Schaden doch von den Skeletten. Ist es also ein Bug, dass das 20er Talent das 16er Talent nicht stärker macht?Valeera6 03. Mai
02. Mai Nova - Holoattrappe Hi Leute, eine Frage, wie funktioniert die Attrappe? Hängt es damit zusammen, was ich gerade mache? Kann aber auch nicht sein, da sie selbst nichts macht, wenn ich angreife. Oft, fast immer, steht sie einfach nur in der Wave rum oder irgendwo in der Gegend und macht nichts. Da ist dann oft auch der gegnerische Held nur 1m daneben und sie greift diesen nicht an. Oder sie läuft einfach direkt nach dem casten weg. So wie die KI im Moment ist, ist die Attrappe doch eigentlich nutzlos.Ultravatar2 02. Mai
28. Apr Sylvanas Nerf incomming Auf Reddit gibt ne Patchliste. Laut dieser wirkt Ihr Trait nicht mehr auf Ihre Fähigkeiten sondern nur noch auf AA. Als Ausgleich bekommt Sie 5 mehr dmg... Denke das ändert einiges bei Ihr. Hätte mir ein bisschen mehr Buff gewünscht. Was Denkt Ihr? ...CreytaX62 28. Apr
28. Apr Hanzo immer noch verbuggt. Das Problem mit Hanzo, also das Rechtsklick halten um zu halten nicht funktioniert, wurde immer noch nicht gepatcht. So macht es keinen Spaß zu spielen, wenn sich nicht mal um sowas gekümmert wird. Es ist nur bei Hanzo so, wo liegt also das Problem?Óðinn6 28. Apr
27. Apr Genji rework Hi das sind mal die News über Genji Änderung (für die die es noch nicht wissen oder gelesen haben) ================================================================ Werte Die Lebenspunkte wurden von 1.550 auf 1.620 erhöht. Die Lebensregeneration wurde von 3,2304 auf 3,3750 pro Sekunde erhöht. Der Schaden automatischer Angriffe wurde von 42 auf 44 erhöht. Fähigkeiten Kybernetik (Eigenschaft) (D) Die Abklingzeit wurde von 10 auf 12 Sek. erhöht. Sturmschlag (E) Die Reichweite wurde von 14 auf 12 verringert. Drachenklinge (R) Der Schaden wurde von 220 auf 240 erhöht. Entfernte Funktionsweise: Wenn ein gegnerischer Held getötet wird, der kurz zuvor von Drachenklinge getroffen wurde, wird die Abklingzeit von Sturmschlag nicht mehr zurückgesetzt. Talente Stufe 1 Agiler Absprung (Eigenschaft) Die Reduktion der Abklingzeit wurde von 5 auf 7 Sek. erhöht. Stufe 13 Doppelsprung (Eigenschaft) Erhöht nicht mehr die Abklingzeit von Kybernetik. Stufe 20 Eins mit dem Drachen (R) Erweiterte Funktionsweise: Wenn ein gegnerischer Held innerhalb von 2 Sek. nach einem Treffer durch Drachenklinge stirbt, wird jetzt zusätzlich die Abklingzeit von Sturmschlag zurückgesetzt. Kommentar der Entwickler: Wir nehmen einige Änderungen an Genji vor, um den Kampf gegen ihn weniger frustrierend zu gestalten und seinen Gegnern mehr Möglichkeiten zu bieten, ihn zu kontern. Es sieht zwar richtig cool aus, wenn ihr mit Drachenklinge gegnerische Helden töten und so die Abklingzeit von Sturmschlag zurücksetzen könnt, aber diese Kombination hat andere Helden zu oft gänzlich gekontert. Außerdem ging es in zu vielen Spielen nur noch darum, wie viel Nutzen Genji aus seiner Drachenklinge ziehen kann. Trotzdem gefallen uns die atemberaubenden Spielzüge, die das Zurücksetzen von Drachenklinge erlaubt, also behalten wir diese Funktionsweise im Spiel, indem wir sie der Version seiner heroischen Fähigkeit auf Stufe 20 hinzufügen. Wir erhöhen außerdem seine Lebenspunkte und den Schaden automatischer Angriffe, verringern die Reichweite von Sturmschlag und erhöhen die Abklingzeit von Kybernetik. Alle diese Änderungen nehmen wir vor, um seine Mobilität zu verringern und das mit besseren Grundwerten auszugleichen. ============================================================= Persönliche Meinung Etwas Anpassung lasse ich mir einreden, aber die Begründung ist mir ein wenig "seltsam", denn so EXTREM stark finde ich ihn nicht. Er macht jetzt nicht 150.000 Schaden in einem Game, an seine 70.000 kommt er hin, wie viele andere auch. Natürlich ist Genji mit dem E-Reset stark und frustrierend, aber liegt das nicht am Gegenspieler dafür zu sorgen wie seine Position ist? Wenn jemand wenig Leben hat und Genji finishen kann, ist es nicht weil Genji zu stark ist. Wird dann das E nur dann gut sein um zu escapen? Eine Chromie ist da genauso frustrierend wenn man aus der Ferne mit Q oder W getroffen wird und es liegt am Heiler zu retten oder an der Position des Spielers selbst. Natürlich muss ich das selbst mal austesten, aber so wie es klingt kann ich mit E rein und nicht mehr raus oder ich kann rein und mit E raus. Ich kann natürlich bis Level 20 warten. Genji ist eben ein Finisher und angewiesen auf den Schaden der Mitspieler. Alleine kann er auch nicht die Welt retten. Ein Kaeltas mit der Ulti, eine Chromie, eine Tracer usw. sind auch Helden die Frust mitbringen können. Wie sieht ihr das? Ich bin mit Genji Level 100+ weil es einfach super viel Spaß macht und er ist halt ohne Team, finde ich, nicht die Carrie-Maschinerie und finde ihn deshalb nicht so extrem stark, dass ein Rework so sein müsste. Ich bin gespannt, testen werde ich ihn natürlich, vielleicht ist es OK. Erstes Gefühl sagt mir, er wird nicht mehr so viel Spaß machen wie jetzt. Jeder Stun, Root oder Taunt stoppen ihn: Uther, Malf, ETC, Garosh und sonstige die das können. Sein E fand ich sehr wichtig und man nutzt nicht seine Übermacht aus um Gegner zu killen, sondern eher die Fehler des gegnerischen Spielers oder/und die Mithilfe der eigenen Spieler.d0lby26 27. Apr
26. Apr Deckard Cain PTR Also dann, der große Geschichtenerzähler ist auf dem PTR. Ich bin gespannt auf eure Einschätzungen und Erfahrungsberichte.CircleMage61 26. Apr
25. Apr Deckard - Trank der Genesung Hallo, der Beschreibungstext des 13. Talents ist etwas irreführend. Ich habe ihn ausprobiert und es wurden nicht nur die Helden geheilt um 30 % sondern auch die Minions um mich herum beim aufpicken eines Heiltranks (die aus dem eigenem Team) ... Ist das so gewollt? VG DrBazillusDrBazillus3 25. Apr
23. Apr Varian nun nutzlos? Ich muss schon sagen, dass die Veränderung von Varian ihn absolut nutzlos und schwach gemacht hat. Ich hab immer Twin Blade gespielt, was sich jetzt überhaupt nicht mehr lohnt. Gibt es eventuell einen anderen Build mit dem er noch spielbar ist?Burner50 23. Apr
20. Apr erfolgreich mit tychus ohne "the bigger they are" guten mir ist klar das "the bigger they are" bei tychus "the way to go" ist allerdings spiele ich in der mid elo (sagt man das so?) und habe oft das gefühl das es mir wenig bringt die gegner auf 50% zu bringen da sie dann nicht ordentlich gefinisht werden (was nicht heißen soll das es die schuld meiner mates ist, das steht nicht zur debatte) ich wollte fragen was für euch die beste alternative ist, und mit welchen talenten und oder spielweise ihr damit verbindet mir ist klar das "in the rhythm" durch den "thats the stuff" nerf nicht mehr so richtig fuktioniert, trozdem finde ich es immer noch sehr gut und würde mich auch da über eventuelle talent combos/spielweisen tipps freuen mfg gumGum4 20. Apr