Der Frust-Ablass-Thread

Heroes of the Storm: Allgemeines
Zurück 1 356 357 358 375 Weiter

GODSiDE
aber ich finde es gehört schon zum Skill dies auch selbst zu wissen und daher keinen Helden zu picken mit den man noch nicht wirklich fit ist

TEDDY
Das macht der Spieler. Nicht das System. (Auswählen welcher Held genommen wird) und darum hat das System daran keine Schuld.


TL, HL - Ja, da wählst du den Helden aus, aber genau das gehört auch zum Skill, einschätzen zu können welchen Helden man wählt. Wer bei dieser Einschätzung ständig pech hat/falsch liegt, der ist dann wohl eher low, als high, was die Erfahrung/Skill angeht.

QM - Du wählst einen Helden mit dem du spielen willst und klickst dann auf suchen.

Daher bin ich auch dafür das man ein Rangsystem für Helden einführt was sich rein auf das QM bezieht.
25.08.2018 18:33Beitrag von GODSiDE
Das Problem dabei ist bloß, wenn dein Team gewinnt, bekommen alle 200 Punkte, ganz egal ob ihr einen Azubi im Team hattet der nur am feeden war oder nicht.

Wenn ihr verliert, du aber eigtl ganz gut gespielt hast und das andere Team sogar noch einen Feeder im Team hatte, dann bekommst du Minuspunkte und er Feeder wird mit dem Sieg geboostet. Und genau deswegen steigen Leute auf die eher absteigen müssten und andere steigen ab obwohl sie eigtl aufsteigen müssten.


Du vergisst, dass dies auch für die Leute im Gegnerteam gilt. Also absolut fair.

25.08.2018 18:33Beitrag von GODSiDE
Ob dabei alle im Team durchschnittlich spielen, oder ob zwei Leute im Team überdurchschnittlich gut spielen, ist dabei egal, alle bekommen immer das selbe.

Wie kann man dann behaupten das der Rang eines Spielers seinem Skill gleicht?


Na ganz einfach:
Du spielst 1000 Games. (Ausnahme GM, wo es wenig Spieler gibt). Du wirst fast immer unterschiedliche Spieler in deinem und im Gegnerteam haben.
Was aber bleibt gleich in jedem Spiel? Genau DU.
Deswegen kann man das sagen. Du musst berücksichtigen, dass dies voraussetzt, dass alle Spieler viel spielen. Das MMR ist umso ungenauer, je weniger die Leute spielen. Dies gilt aber meines Wissens für alle MMR-System

25.08.2018 18:33Beitrag von GODSiDE
Ich denke auch das vielen neuen Spielern nicht klar ist wofür sie EXP bekommen, ansonsten müsste es die Norm sein das die Leute nicht feeden und erstmal bloß Minions killen und Teamfights vermeiden, wenn es nicht nötig ist.


Na das ist vielen alten Hasen auch nicht bekannt. Ich wusste z.b. bis heute (HGC Korea) auch nicht, dass ein Lvl 1 Kill genauso viel Wert ist, wie 4 Minions. Wenn also für den Kill eine Wave nicht gesoaked wird, hat man durch den Kill sogar einen Nachteil.

Edit:
(Level 1 bei Kill eingefügt; mit steigendem Level ändert sich das natürlich. Dachte aber auch ganz am Anfang, wäre ein Kill wertvoller)
Ja, es gilt auch für das andere Team, daher gibt es immer mehr Spiele die total einseitig enden, das macht Sinn ;)

25.08.2018 19:15Beitrag von Swordhunter
Na das ist vielen alten Hasen auch nicht bekannt. Ich wusste z.b. bis heute (HGC Korea) auch nicht, dass ein Lvl Kill genauso viel Wert ist, wie 4 Minions. Wenn also für den Kill eine Wave nicht gesoaked wird, hat man durch den Kill sogar einen Nachteil.


Das kommt auch auf das aktuelle level an. Genau wie alle mit dem level mehr Leben bekommen und mehr Schaden machne können und die einstiegszeit nach einem tod immer länger wird, bekommt man für einen Kill auf lvl 16 mehr EXP als für einen Kill auf lvl 2.

Mir reicht das hier erstmal wieder für einige Zeit, hab nämlich besseres zutun als mich hier mit anderen endlos im Kreis zu drehen.

Viel spaß noch beim Kritisieren andere Leute die hier bloß ihren Frust über dieses Spiel ablassen, den sie sich schlichßlich bloß aus den Fingern ziehen.
25.08.2018 18:51Beitrag von GODSiDE
Es geht mir bloß um das verhältnis beider Teams zueinander.


Das Verhältnis beider Teams ist in der Theorie gleich. Mehr kann ein MM nicht leisten.

25.08.2018 18:51Beitrag von GODSiDE
Wenn es nicht anders geht, das im QM Teams gebaut werden die aus guten Spielern und Azubis bestehen, dann sollten doch in beiden Teams gleichviele gute und schlechte Leute sein.


Wird ja gemacht. Average MMR beider Teams ist gleich.

25.08.2018 18:51Beitrag von GODSiDE
Wenn der Tank von Team A in QM einen Helden spielt der lvl20+ hat, dann sollte der Tank im andere Team doch bitte keiner sein der heute zum erstmal mit einem Blaze spielen möchte.


Das Heldenlevel wird auch berücksichtigt. Ob das MM im QM allerdings dann nun auch die Rollen so stark abgleicht, weiß ich gerade nicht. Bedenke aber bitte, dass es QM ist und es nicht Sinn dieses Modus ist, absolut ausbalancierte Teams zu erstellen (von den Helden her, vom MMR ja).

25.08.2018 18:51Beitrag von GODSiDE
Ich versteh das eh nicht warum spieler im PVP mit Helden spielen den sie gar nicht kennen und dann auch erst im Spiel gucken welche Talente sie nehmen wollen, indem sie kurz afk rumstehen und erstmal die Talente lesen müssen.

Frag das den Spieler, nicht das System.
Ich probiere im QM auch immer alle Helden aus, auch welche mit denen ich grottig schlecht bin.

25.08.2018 18:51Beitrag von GODSiDE
Ich habe schon viele Spiele erlebt wo man klar sehen konnte das alle in Team A viel mehr exp gefarmt haben als alle spieler in Team B.

Das ist mangelde Erfahrung, doch warum ist ein Team voll mit solchen Leuten und das andere nicht?

Nein, nicht mangelde Erfahrung. Falsches Decisionmaking. Wenn ich nun der Heiler bin und euch verlasse und soake. Wer wird garantiert geflamed?

25.08.2018 19:02Beitrag von GODSiDE
Das einzige worauf es nämlich ankommt ist, ob es am Ende auch funktioniert.

Tut es.
...
Blödsinn. Ich hatte gestern einen Mitspieler mit lvl7 im QM, der nicht mal den Eingang zu den Minen gefunden hat. Sein drittes Game gegen Menschen, vorher nur KI Games. Alle diese Spiele verloren und er wird voraussichtlich auch die nächsten 20 Games noch verlieren.
In nem anderen Game war ne lvl21 Yrel, die noch unter Tower Beschuss Kills geholt hat und escapen konnte. In ner Gruppe mit nem lvl800. Also offensichtlich ein smurf.
QM ist einfach ein Chaos, und bei Accounts mit wenigen gespielten QM kannst Du nun echt nicht behaupten, die wären "auf dem selben Niveau".


Okay, da hast du Recht. Ich habe das falsche Wort benutzt.
Sie spielen auf dem selben MMR. Dies kann natürlich bei Leuten mit niedrigem Level noch falsch eingeschätzt sein.

So wie in deinem Beispiel mit dem Level 7 Spieler. Sein MMR wird aber durch diese verloren Spiele sinken und damit dürftest du ihn nicht so schnell wieder sehen.

Was mich allerdings wundert ist, dass du mit einem QM MMR von über 2000 (wenn ich das richtige Profil angesehen habe), mit ihm gematched wirst.
Das spricht dafür, dass das Startseeding vom MMR anscheinend sehr hoch ist.


Ich hatte ein Jahr Pause gemacht. Offenbar gibt es dann einen Reset beim QM, so dass ich dort mit absoluten Anfängern gematched werde.
25.08.2018 19:20Beitrag von GODSiDE
Ja, es gilt auch für das andere Team, daher gibt es immer mehr Spiele die total einseitig enden, das macht Sinn ;)


Dann erkläre doch ein einziges Mal, was das System dafür kann und nicht das Spieldesign oder die Spieler. In jedem deiner Post erwähnst du die Fehler der Spieler und schiebst die Schuld dann auf das System, statt auf den Spieler.

Bemerkung: Das MM System lost nur Spieler ähnlichen MMRs in beide Teams. (Unter Berücksichtigung der anderen Faktoren für QM).

Ein einziger Fehler reicht aus, um das Spiel zu entscheiden. (Siehe Comebacks).

25.08.2018 19:20Beitrag von GODSiDE
Mir reicht das hier erstmal wieder für einige Zeit, hab nämlich besseres zutun als mich hier mit anderen endlos im Kreis zu drehen.

Wie wäre es mit sich über das Spiel zu informieren? Würde sicher helfen ;P

25.08.2018 19:20Beitrag von GODSiDE
Viel spaß noch beim Kritisieren andere Leute die hier bloß ihren Frust über dieses Spiel ablassen, den sie sich schlichßlich bloß aus den Fingern ziehen.

Also siehst du es auch so, dass 95% des Frustes einfach nur aus den Fingern gezogen wurde und schnell ein Sündenbock gesucht wurde? Gut :)
@SwordHunter
Lass doch hier mal die Leute ihren Frust abladen, solange keine Verschwörungstheorien postuliert werden.

Man kann die Aussage doch verstehen, dass man mit gleich starken Leuten gematched werden will. Ist halt (besonders unterhalb der Mitte) oft nicht der Fall.

Hindert einen zwar logischerweise nicht grundsätzlich am Aufstieg, aber kann diesen verlängern und den Spielspaß mindern.
Bots sind echt frustrierend.
Die machen alles, nur nie das was sie sollen.
Grundlos zurückporten, obwohl grade ein TF im vollen Gange ist.
In der Gegend rumlaufen, ....vielleicht um die Botanik zu erforschen?
Heiler die nicht heilen wenns grade dringend gebraucht wird, weil man sonst tot ist.
Anpingen damit der Bot bei mir bleibt funktioniert auch nicht immer, läuft trotzdem gerne mal in die Botanik.
Ult?
Wird erst verpulvert wenn alles schon vorbei ist und die Kollegen tot sind.
Bot sind, so wie sie jetzt sind, nutzlos und ein Garant für ein verlorenes Match.
Deswegen musste ich jetzt mal meinen Frust loswerden.
25.08.2018 21:03Beitrag von RAW
Man kann die Aussage doch verstehen, dass man mit gleich starken Leuten gematched werden will. Ist halt (besonders unterhalb der Mitte) oft nicht der Fall.

Gut, dann fordere ich Beweise/Quellen dafür.
Und daran scheitert es.
Aber wenn du magst bestätige ich nun alle in ihren haltlosen Aussagen, dass das MM Schuld daran ist, dass sie nicht aufsteigen.

25.08.2018 21:03Beitrag von RAW
Hindert einen zwar logischerweise nicht grundsätzlich am Aufstieg

Ach, aber genau DIES sagen sie doch dauernd...

25.08.2018 21:03Beitrag von RAW
Lass doch hier mal die Leute ihren Frust abladen, solange keine Verschwörungstheorien postuliert werden.

Na genau das passiert doch: Das MM ist Schuld daran, dass ich nicht aufsteige.
Aber nun gut, ich halte mich mal an Raw

25.08.2018 21:03Beitrag von RAW
Lass doch hier mal die Leute ihren Frust abladen


Es kotzt mich an, dass sich so viele über das MM beschweren und keine Ahnung haben, wie dieses funktioniert. Und das obwohl es mittlerweile sogar den Community FAQ gibt.

Ist es denn echt zuviel verlangt, sich ein wenig über das Spiel, welches sie Spielen zu informieren? Ein wenig Selbstreflektion?
Dann kommen Aussagen, die jeglicher Logik entbehren. Spricht man diese darauf an kommt das " Fanboy"- Argument.
25.08.2018 22:46Beitrag von Swordhunter
Es kotzt mich an, dass sich so viele über das MM beschweren und keine Ahnung haben, wie dieses funktioniert. Und das obwohl es mittlerweile sogar den Community FAQ gibt.


Was glaubst du denn wer das liest? Es juckt keinen, so hart es auch klingen mag, es wird kaum etwas ändern. Du wirst weiterhin ertragen müssen das die Leute sich aufregen, über das MM und was auch immer damit zusammen hängt. Dieses FAQ ändert nämlich nichts an der Qualität der Spiele und was du und noch paar andere Figuren hier immer noch nicht begreifen ist das es vielen Spielern um wenigstens einigermaßen ausgeglichene Spiele geht und nicht auf Teufel komm raus den GM Rang zu erreichen.
26.08.2018 00:08Beitrag von TRIC
25.08.2018 22:46Beitrag von Swordhunter
Es kotzt mich an, dass sich so viele über das MM beschweren und keine Ahnung haben, wie dieses funktioniert. Und das obwohl es mittlerweile sogar den Community FAQ gibt.


Was glaubst du denn wer das liest? Es juckt keinen, so hart es auch klingen mag, es wird kaum etwas ändern. Du wirst weiterhin ertragen müssen das die Leute sich aufregen, über das MM und was auch immer damit zusammen hängt. Dieses FAQ ändert nämlich nichts an der Qualität der Spiele und was du und noch paar andere Figuren hier immer noch nicht begreifen ist das es vielen Spielern um wenigstens einigermaßen ausgeglichene Spiele geht und nicht auf Teufel komm raus den GM Rang zu erreichen.

Meine Interpretation: FAQ wurde nicht gelesen von dir.

Was lustig ist irg wie.
Denn das Prangert Sword an:
Keine Ahnung haben aber Meinung.
Was soweit okay ist.
Aber Informationen und Quellen bewusst abzulehnen oder gekonnt zu ignorieren ist stupide.
Egal welche Person, Position oder Seite so handelt.

_______
Natürlich darf jeder seinen Frust raus lassen. (Im Rahmen der Regeln)
~99% werden gelesen und ggfs kommt Anteilnahme.

Allerdings: Frust der auf Unwissenheit beruht zu bekämpfen, finde ich auf lange Sicht nicht Schlimm.
26.08.2018 00:08Beitrag von TRIC
Dieses FAQ ändert nämlich nichts an der Qualität der Spiele und was du und noch paar andere Figuren hier immer noch nicht begreifen ist das es vielen Spielern um wenigstens einigermaßen ausgeglichene Spiele geht

Und manche Figuren wie du verstehen nicht, dass eben diese Spiele ausgeglichen sind!!!
26.08.2018 00:40Beitrag von Swordhunter
26.08.2018 00:08Beitrag von TRIC
Dieses FAQ ändert nämlich nichts an der Qualität der Spiele und was du und noch paar andere Figuren hier immer noch nicht begreifen ist das es vielen Spielern um wenigstens einigermaßen ausgeglichene Spiele geht

Und manche Figuren wie du verstehen nicht, dass eben diese Spiele ausgeglichen sind!!!


Leute lassen sich zu hauf ihre Accounts boosten. Die Booster gewinnen die Games und die geboosteten verlieren sie wieder. Wo ist das bitte ausgeglichen?
Der eigene Einfluss auf win/lose wird dann marginal, wenn es in jedem Spiel einen Booster/Geboosteten gibt.
Über die Anzahl kann man streiten, die Anzahl von Bewertungen in Versteigerungsplattformen kann man ja nicht in Relation setzen, da man keine Gesamtzahlen kennt. Also finde ich es vermessen, Beweise für etwas zu verlangen, was das Spiel nicht selbst ermitteln kann (welche Person spielt gerade tatsächlich den Account?).

Zudem haben die Leute auch innerhalb ihres Heldenpools extreme Könnensunterschiede. Systembedingt (Draft) wird MMR nicht nach Helden ermittelt sondern nach Account.

Wenn ich meinen 30% Winrate Helden auspacke, ist es kein ausgeglichenes Spiel, auch nicht wenn ich meinen 70% Helden im nächsten Game ziehe.
Da stimme ich dir voll zu Raw. Das ist nicht ausgeglichen.

Die Preisfrage nun:
Wer ist daran Schuld?

Du, der aktiv die Entscheidung getroffen hat, den schlechteren/besseren Helden zu nehmen

Oder

Das System welches dich in dieses Team gesteckt hat?

Das ist nämlich der Punkt. Du triffst diese Entscheidung. Du erschaffst den Nachteil/Vorteil.
Nicht das MM.

Und genau das versuche ich zu erklären.

Wenn wir uns beide in einen Ferrari hocken und ein Rennen fahren, ich mich aber entscheide, konstant auf der Bremse zu bleiben und du dadurch gewinnst, war es Schuld des Ferrari?
Wegen den geboosteden Accounts:

Also wärt ihr dafür, dass man bevor man spielen kann, min eine Replay Analyse zu machen und entsprechend eurer Einschätzungen des Replay gematched zu werden?
Oder einen Theorie und Praxis Test?
Einen Drogentest?
Andere Tests zum Ermitteln der Tagesform?
Etc.

Vor jedem Game!

Mir persönlich wäre das zu doof.
26.08.2018 08:26Beitrag von Swordhunter
Wegen den geboosteden Accounts:

Also wärt ihr dafür, dass man bevor man spielen kann, min eine Replay Analyse zu machen und entsprechend eurer Einschätzungen des Replay gematched zu werden?
Oder einen Theorie und Praxis Test?
Einen Drogentest?
Andere Tests zum Ermitteln der Tagesform?
Etc.

Vor jedem Game!

Mir persönlich wäre das zu doof.


Nein da gibt es keine sinnvolle Lösung. Ich hab auch mal überlegt zB bei Wechsel der IP Region ne HL Sperre? Trifft auch massenhaft die Falschen. Zudem erfasst du nicht die Typen die den Account der Freundin ziehen. Darum sag ich ja, lass die Leute doch mal den Frust abladen, wenn man schon nichts dagegen machen kann. Dafür gibts diesen Thread doch!

26.08.2018 08:19Beitrag von Swordhunter
Da stimme ich dir voll zu Raw. Das ist nicht ausgeglichen.

Die Preisfrage nun:
Wer ist daran Schuld?

Du, der aktiv die Entscheidung getroffen hat, den schlechteren/besseren Helden zu nehmen

Oder

Das System welches dich in dieses Team gesteckt hat?

Das ist nämlich der Punkt. Du triffst diese Entscheidung. Du erschaffst den Nachteil/Vorteil.
Nicht das MM.

Und genau das versuche ich zu erklären.

Wenn wir uns beide in einen Ferrari hocken und ein Rennen fahren, ich mich aber entscheide, konstant auf der Bremse zu bleiben und du dadurch gewinnst, war es Schuld des Ferrari?


Ich picke schon meine guten Helden, aber meine Mates nicht unbedingt. Mehr als im Draft einen Wunsch formulieren kann man nicht.
Blizz könnte die Anreize entfernen Helden zu Leveln (Beutetruhen entfallen), aber vermutlich würde sich das negativ auf die Spielerzahlen auswirken. Also kann man auch wenig dagegen tun. Daher auch hier: gib den Leuten (in diesem Thread) die Möglichkeit zum Motzen, auch ohne konkrete Verbesserungsvorschläge.
Ist aber auch nicht Umsetzbar. Was aber möglich wäre, ein kleines Tool mit Tipps.

In den HeldenVideos, gibt es immer wieder diese kleine Feine liste mit Pro und Con eines Helden. Guter Heal und Helden Dmg, schlecht im Waveclear, CC Anfällig, kein Escape. usw. Diese Einblendung wäre IG echt Praktisch. Gerade im Draft, wenns wieder Heißt: "Welchen Helden nehme ich jetzt?" Zumindest im Persönlichen bereich.

Kann mir das als Auflistung Vorstellen:
Du Prepickst Held X: Escape, Waveclear, Engage, AOE, Burst. Slow (Meele)
Der 2te Prepickt Y: Engage, CC, Slow, Escape, Sustain. (Meele)
Der 3te Prepick Z: Heal, Slow, Engage, Waveclear (Meele)
Der 4te Prepick: Burst, AoE, Slow, Waveclear (Range)
Der 5te Prepick: Heal, Slow (Range)
(Mal schauen wer Erkennt um welche Helden es sich Handelt :-P )

Und das bekommt man dann Angezeigt als Gesamt Übersicht:
Escape ++
Engage +++
CC +
Slow +++++
Sustain +
AoE ++
Burst ++
Waveclear +++
Heal ++
(Meele +++) (Range ++)

Dann noch Farblich unterscheiden in: Blau (Ist gepickt) Gelb (Pre-Pick) Rot (Nicht Vorhanden)

Klingt so als Idee erstmal nicht schlecht oder? Leider Falsch. Viele Helden können je nach Talente noch eine ganze Brandbreite an Fähigkeiten mitbringen. WM gibt zb. noch Debuffs, Root, AoE, Burst. <--- Wenn der Spieler aber diese Talente nicht Pickt, kann Sie nicht mit in die Liste aufnehmen worauf alles wieder durcheinander Gewürfelt wird.

So gut ich diese Idee auch erst fand. Ich glaube kaum, das es eine wirklich Verbesserung Hervorruft. HotS ist da einfach zu Komplex.
Vielleicht ne Warnung: Achtung mit diesem Helden hast du derzeit eine Winrate von 30%. Willst du ihn wirklich nehmen?
Aber gegen das Leveln hilft das auch nicht

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum