Der Frust-Ablass-Thread

Heroes of the Storm: Allgemeines
Zurück 1 371 372 373 375 Weiter
Wir wurden einfach in Grund und Boden gepusht ....


und hier möge nun mal bitte wer all die posts einfügen, wo sich die leute darüber beschwerten, dass sie mit 2-3 spezialisten im team keine sonne gegen das team hatten, welches aus mind 4/5 assassinen bestand
24.09.2018 20:24Beitrag von Balbero
und hier möge nun mal bitte wer all die posts einfügen, wo sich die leute darüber beschwerten, dass sie mit 2-3 spezialisten im team keine sonne gegen das team hatten, welches aus mind 4/5 assassinen bestand


Brauch man nicht. Es ist wie bei den Gegenbeispielen das gleiche Problem: Man hat keine Ahnung, wie man die Stärken des Eigenen Teams ausspielt, bzw sich die Schwächen des Gegners zu Nutze macht.

Genji, Shrimpi, Kerrigan haben riesen Gänk Potenzial und Medivh kann sogar ein Missglückten Dive, dank der Portale, noch ausgleichen. Theoretisch. Aber, da hat man nicht gewusst wie. Während der Gegner schon gewusst hat, wie er seine Stärken anbringen muss. <--- wobei "Wissen muss", im QM eher eine Zufällige Konvergenz ist.

Es Frustet halt, wenn es dazu eben nicht Kommt. Kenne ich ^.^
Vier Spiele im QM hintereinander als 3er Team gegen Premades? Voice Kommunikation wird seitens der anderen zwei Mitspieler selten bis nie akzeptiert. Häufig ein instant lose. Vielen Dank dafür.
Das QM bietet schon allein deshalb keinen Raum für ernsthafte Kritik an der Spielqualität, weil es alternativ für Gruppen die TL und für Einzelspieler die HL gibt - Blizzards Modi für kompetitive Spiele. Im QM treffen Spieler zusammen, die Helden testen, leveln, Spaß haben und/oder trollen wollen.
Mich stört das Matchmaking in der Heldenliga. Dort werden erfahrene Spieler mit Spielern,die unter Level 250 sind, gematcht. Meistens spielen die viel zu schlecht, als dass man das Spiel noch gewinnen könnte. Nur in seltenen Fällen spielen sie gut. Ich frag mich,wieso sie so hoch eingestuft werden, obwohl sie eigentlich in Bronze 5 bis 1 gehören würden. Dadurch das so eine Spieler fast immer im eigenen Team oder im Gegnerteam ist, werden die Spiele ziemlich uninteressant.
26.09.2018 15:35Beitrag von Burner
Mich stört das Matchmaking in der Heldenliga. Dort werden erfahrene Spieler mit Spielern,die unter Level 250 sind, gematcht. Meistens spielen die viel zu schlecht, als dass man das Spiel noch gewinnen könnte. Nur in seltenen Fällen spielen sie gut. Ich frag mich,wieso sie so hoch eingestuft werden, obwohl sie eigentlich in Bronze 5 bis 1 gehören würden. Dadurch das so eine Spieler fast immer im eigenen Team oder im Gegnerteam ist, werden die Spiele ziemlich uninteressant.


Dafür gibt es mehrere Gründe:

1. Account-Level ==/== Skill
2. Kann es sein, dass sie noch dabei sind vom System an die richtige Stelle eingeranked zu werden, und dabei halt auch mal in einem vermeintlich besserem Team landen.

Und die Moral von der Geschichte: Verurteilt nicht die Leute, weil ihr Account Level unter eurem ist...sie müssen nicht schlechter sein als ihr.

Liebe Grüße
Der Butcher
mal wieder. Feeded ordentlich rein (13 Tode, obwohl ich ihn als Heiler schon gesittet hab wie es nur ging). Game verloren.
Zwei Games später wieder den Typen, diesmal mit Sylv. Macht unnütze Camps während des Objectives. Nach dem Objective clearen die Gegner die Camps natürlich in Ruhe. Knapp noch gewonnen, da die restlichen Leute ganz gut waren. War aber sehr anstrengend.

Was mich richtig frustet, dass der Typ jetzt (genau wie ich) 1w/1l hat und nicht absteigen musste. Zudem ne Stunde gespielt und kein Aufstieg, obwohl besser als der Durchschnitt gewesen (siehe meinen Thread dazu...)

Da wünscht man sich schon ne personalisiertere Bewertung :/
Hallo zusammen,

mir stellt sich gerade die Frage bei diesem neuen Ereignis, welche Quest ich wohl überlesen haben mag. Ich finde einfach keine, für die ich möglichst viele Spiele verlieren und dabei mindestens 10 mal sterben muss. Aber die muss es geben. Anders kann ich mir das Gemurkse heute einfach nicht erklären.

Heute gab es im Angebot: Afk, Nahkampfzagara, der jagende Tank, motzende Heiler, Nazebo allein auf der Lane (er wurde aber von 5 Roten abgeholt, ich bin mir sicher es geht ihm gut), Kael' thas Bomben, die ordentlich geteilt wurden

Ausgegangen waren leider: EP, Positioning, Peel, Camps (die waren heute alle rot) und Talente

Ein ganz normaler Mittwoch also
26.09.2018 20:12Beitrag von Comodus
Hallo zusammen,

mir stellt sich gerade die Frage bei diesem neuen Ereignis, welche Quest ich wohl überlesen haben mag. Ich finde einfach keine, für die ich möglichst viele Spiele verlieren und dabei mindestens 10 mal sterben muss. Aber die muss es geben. Anders kann ich mir das Gemurkse heute einfach nicht erklären.

Heute gab es im Angebot: Afk, Nahkampfzagara, der jagende Tank, motzende Heiler, Nazebo allein auf der Lane (er wurde aber von 5 Roten abgeholt, ich bin mir sicher es geht ihm gut), Kael' thas Bomben, die ordentlich geteilt wurden

Ausgegangen waren leider: EP, Positioning, Peel, Camps (die waren heute alle rot) und Talente

Ein ganz normaler Mittwoch also


Liegt an den Vielen Wiederkehrenden Spielern.
An sich Positiv.
Allerdings fehlt vielen nach ihrer Auszeit etwas das Wissen.

Ich hatte heute z.B. einen Spieler, der ein Problem mit der Quest hatte.
Der dachte, er könnte Sprays Verkaufen um an Splitter zu kommen.
Er war etwas Tilt, nachdem ich ihm erklärt hatte, dass das so nicht möglich ist.
Er war immerhin Lv 190-201 und kein beginner.

Mein Tipp: Starte Mindestens!!!!! Zu 4.
einen Ausreißer als Random, kann man ausgleichen in den meisten fällen.
Wird Zeit das es wieder mirrormatches im qm gibt. Dann werden die spiele auch wieder fairer.
Schon den ganzen Tag steck ich ständig im disconnect/reconnet limbo und dafür bekomm ich jetzt sogar noch die Leaver Strafe.

Ich versuch seit 3 Matches den Brawl zu machen aber keiner zählt weil ich ständig vom Server fliege.
Meine Rechte Maustaste spricht seit dem neuen Patch nicht mehr an. HELP
Bull!@#$ einfach nur noch Team besteht aus 4 200ern ich 440 gegner bekommt 4100 ... und rest auch im 1000er bereich sry lächerlicher müll und natürlich sind meine 200 Leute auch Anfänger .
Habe letzte Season auf Dia 4 abgeschlossen und dachte ich fang in den ersten Tagen direkt mal mit den Placements an.

Erstes Spiel: Rainbow Q nach 950 secs. Silber-Dia und unsere Gold und Silber Spieler picken erstmal Jaina, Hanzo und Falstad in den gegnerischen FP Zeratul.

Zweites Spiel: Rainbow Q nach 1000 secs. Diesmal Gold-Dia. Gold Spieler afk, da er nach einer Minute beschließt er muss jetzt zur Arbeit...

Wo bleibt da der Spielspaß? In der Heroleague möchte man mit und gegen Spieler gleichen Könnens spielen. Habe von dem Problem der Regenbogen Games ja schon länger auf Grandmaster Niveau gelesen, aber jetzt sind nicht mal mehr genug Spieler online um auf unterem Dia Niveau ein Spiel zusammen zu kriegen?
Habe letzte Season auf Dia 4 abgeschlossen und dachte ich fang in den ersten Tagen direkt mal mit den Placements an.

(...)

Wo bleibt da der Spielspaß? In der Heroleague möchte man mit und gegen Spieler gleichen Könnens spielen. Habe von dem Problem der Regenbogen Games ja schon länger auf Grandmaster Niveau gelesen, aber jetzt sind nicht mal mehr genug Spieler online um auf unterem Dia Niveau ein Spiel zusammen zu kriegen?


4-5 Uhr morgens schlafen halt die meisten Menschen innerwochs.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum