Hots Championship system

Esports Diskussionen
ACHTUNG: Ich spoiler hier teilweise wie die Spiele ausgegangen sind. Also wer sie noch nicht gesehen hat, sollte nicht weiterlesen!

Hey,

die EU Regionals sind ja gerade zuende gegangen.
Jetzt halte ich das System aber irgendwie für fragwürdig und komisch.

Zum einen, dass Dignitas nochmal mitspielen darf obwohl sie schon einen festen Platz haben da dies den kompletten Wettbewerb verzerrt.

Und zum zweiten das rematch von Fanatic vs Misfits. Eigentlich hätte es, wenn dann doch ein spiel mit den "The Jabronis" geben müssen, da die gegen Dignitas ausgeschieden sind auserdem hatten Misfits einen großen Nachteil, da sie nochmal 5 games gegen Dignitas spielen mussten in denen Fanatic sich ausruhen konnte und ihre Picks sehen.

Evtl. kann mir auch einer erklären warumm das rematch eben nicht gegen The Jabronis war.

Was ist eure Meinung dazu?
Also natürlich darf Dignitas bei den Regionals mitspielen. Das war bzw. sind ja keine expliziten Qualifikationsturniere. Es ist lediglich ein "Gimmick", dass man sich auch für die Blizzcon qualifiziert.

Allerdings bin ich der Meinung, dass Misfits hätte sich qualifizieren müssen, schließlich waren sie im Finale und somit Platz 2.
Fnatic spielte im ersten Regional im Finale gegen Dignitas und verlor. Somit sicherte sich Dignitas ihren Platz zur BlizzCon. In beiden Regionals geht es aber auch jeweils um 100.000$ Preisgeld, also schon etwas mehr "Taschengeld".

Daher steht es jedem Team frei sich für alle Regionals zu qualifizieren.

Da sich Fnatic für beide Regionals qualifiziert hatte, musste

  • Dignitas nicht ins Finale einziehen
  • Jemand das ganze Turnier gewinnen

damit Fnatic keine zweite Chance erhalten würde.

Da Dignitas ins Finale einzog, Fnatic jedoch nicht, war klar, dass Misfits mit einem Sieg ihre BlizzCon Reise gesichert hätte. Allerdings verloren sie und spielten somit gegen den Zweitplatzierten des ersten Regionals, Fnatic.

Die Regeln zur Herbstsaison findet ihr hier.
das das entscheidungsspiel so stattfinden wird war lange klar und ich finde es auch eine gute regelung.
Sonst könnte man in der Gruppenphase ja quasi auch auf das entscheidungsspiel verzichten wenn da eine paarung stattfindet die schon im ersten bzw zweiten spiel war.

Das die Pausen(werbung) zwischen den spielen deutlich verkürzt wurden finde ich als zuschauer natürlich auch sehr gut

Das misfits aber so quasi 5 stunden unter dauerspannung stand und keine zeit zur regeneration hatte finde ich schon etwas fragwürdig

Aber alles in allem war es gestern einfach verdammt cool und spannend anzuschauen, wirklich geile und vor allem knappe spiele(series)
20.08.2016 12:16Beitrag von Mervous
Das misfits aber so quasi 5 stunden unter dauerspannung stand und keine zeit zur regeneration hatte finde ich schon etwas fragwürdig


Das fand ich auch nicht schön. Das Team musste 13 (!) Runden hintereinander spielen und hatte nur sehr kurze Pausen zwischen den Matches. Man hätte die letzte Serie gegen Fnatic an einem anderen Tag machen sollen. Dann hätte das Endergebnis sicher auch anders ausgesehen.
21.08.2016 23:26Beitrag von Bruce1337

Das fand ich auch nicht schön. Das Team musste 13 (!) Runden hintereinander spielen und hatte nur sehr kurze Pausen zwischen den Matches. Man hätte die letzte Serie gegen Fnatic an einem anderen Tag machen sollen. Dann hätte das Endergebnis sicher auch anders ausgesehen.


THIS!!

Keine Frage Misfits, Dignitas und fnatic sind alle auf ungefähr einem Niveau ... aber fnatic ein paar Stunden Pause zu geben und Misfits nur ein paar Minuten vor so einem wichtigen Match ist alles andere als fair. Zumal die Gamescom noch zwei Tage ging ...
22.08.2016 10:29Beitrag von balabub
21.08.2016 23:26Beitrag von Bruce1337

Das fand ich auch nicht schön. Das Team musste 13 (!) Runden hintereinander spielen und hatte nur sehr kurze Pausen zwischen den Matches. Man hätte die letzte Serie gegen Fnatic an einem anderen Tag machen sollen. Dann hätte das Endergebnis sicher auch anders ausgesehen.


THIS!!

Keine Frage Misfits, Dignitas und fnatic sind alle auf ungefähr einem Niveau ... aber fnatic ein paar Stunden Pause zu geben und Misfits nur ein paar Minuten vor so einem wichtigen Match ist alles andere als fair. Zumal die Gamescom noch zwei Tage ging ...


+1

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum