Beschwerdebrief Matchmaking

Heroes of the Storm: Allgemeines
1 2 3 17 Weiter
Hallo liebe Community,

ich weiß wird bestimmt vielfach angesprochen, aber ich wollte mich auch mal dazu auslassen.

Meiner Meinung nach ist das MM in diesem Spiel in letzter Zeit komplett broken. Ich finde es immer amüsant wenn man Streams guckt (TazzDingo etc.) und sich da über das MM beschwert wird, weil dann mal 3 GMs gegen 1 GM spielt. Grundsätzlich hat in diesem Bereich der Liga das Spiel im Groben und Ganzen ja schon verstanden. Dass da trotzdem rumgeweint wird, kann ich zwar verstehen, aber in den unteren Ligen, Bronze/Silber/Gold in denen sich ja ein Großteil der Spieler rumtreibt oder auch im Undrafted finde ich das MM komplett unstimmig. Ich selber will mich nicht als guten Spieler hinstellen, absolut nicht, aber was einem hier teilweise in Spielen als GLEICHWERTIGER oder EBENBÜRTIGER Spieler vorgesetzt wird ist ein Witz. Da hat man Runden in denen einem ein Spieler zugewiesen wird, der am ende 0-18 Kills hat.....Ich versuche immer ein Spiel zu gewinnen, aber bei sowas fällt es mir echt schwer. Ich denke ein Großteil der Spieler die solche Leistungen abliefern sind nicht mal Feeder oder machen das mit Absicht, sondern wissen es einfach nicht besser. Ich will ja gar nicht dass sie aufhören zu spielen, aber ich bin ziemlich frustriert, wenn ich mit solchen Leuten spielen muss. Kann ja nicht sein, dass da Leute in der gleichen Liga wie ich rumrennen, die keine Ahnung von den Mechanics und Map Objectives haben. Es gibt kaum knappe Spiele oder Spiele bei denen es spannend wird. Die meisten Runden sind ziemlich eindeutig, entweder man wird besiegt, weil man einen Feeder oder AFKler im Team hat, oder aber man gewinnt aus gleichem Grund. Besonders im Ranked finde ich auf Grund des Fehlens einer Möglichkeit einen solchen Spieler vollständig zu carrien, den Abzug von der gleichen Punktzahl im ganzen Team ziemlich ungünstig. Wenn man selber gut gespielt hat, aber einfach auf Grund eines 4vs5 absolut keine Chance hat dieses Spiel zu gewinnen sollte meiner Meinung nach eine andere Bewertungsmethode in Betracht gezogen werden und die Gewichtung ob Sieger- oder Verliererteam sollte weniger ausschlaggebend sein.

Eine weitere Sache die mich stört ist die Zuweisung der Banns. Oftmals, gerade im Unranked hat man unerfahrene Spieler, was ich überhaupt nicht schlimm finde, aber gerade Spielern unter lvl 50 grundsätzlich das Bannen zu überlassen, weil die aus irgendwelchen Gründen ein höheres MMR haben als die erfahrenen Spieler, finde ich oftmals sehr bedauerlich, da dort Helden teilweise nur nach Alphabet verbannt werden. Wer lvl 20 ist kann ja noch gar nicht alle Helden kennen, wieso soll derjenige Entscheiden können welche gebannt gehören und welche nicht.
Wenn wir schon mal beim Thema von Spielern mit niedrigem LVL sind kann ich eine weitere Sache nicht verstehen: Warum sind die Teams oftmals vom LVL so unterschiedlich aufgestellt. (auch viel im Unranked) Da werden einem 2 LVL 20er zugewiesen und im Gegnerteam sind alle +500. Macht für mich nur Sinn, wenn hier nur nach einem Ingame-MMR gematched wird, ich würde aber die korrekte Einstufung eines Spielers LVL 20 grundsätzlich immer erstmal für schwierig erachten. Diese Spiele sind oftmals im Draft verloren.

Wenn jetzt jemand sagt, dass man ja einfach Ranked spielen kann: Ich spiele viel mit Freunden (oft zu zweit oder viert) und kann dann einfach auf Grund der Wartezeiten oder der Spielerzahl nicht Ranked spielen.

Das MM sollte für alle Modi und alle Spieler in diesem Spiel gut funktionieren und nicht nur für Highranked GMs oder Ms. Wenn man beim Unranked zB nicht lediglich das MMR betrachtet fürs MM sondern meinetwegen auch das LVL des Spielers um die Vergabe der Banns und des Teams einigermaßen Sinnvoll zu gestalten würde das vieles besser machen denke ich. Wie genau das MM funktioniert weiß ich natürlich nicht, aber gerade in den letzten Wochen/Monaten ist es teilweise unerträglich geworden wie kurz die Runden sind. Wenn es in diesem Spiel nicht die Möglichkeit gibt ein Spiel komplett alleine zu tragen (wie meinetwegen in LOL), dann muss das MM eben ne ganze Ecke besser sein, damit jeder seinen Spielspaß bewahrt.

Musste mir hier mal Luft machen.

LG

Exosphere
So viel Wahres oder Halbwahres Du auch geschrieben haben magst:

Dieses Thema ist neu und interessant!

Nicht.

Was hat Dich davon abgehalten, einen der bestehenden Threads zu nutzen?
18.07.2018 17:21Beitrag von Exosphere
Wenn es in diesem Spiel nicht die Möglichkeit gibt ein Spiel komplett alleine zu tragen (wie meinetwegen in LOL)
Ist es doch. Glaubst du in LoL gewinnst als Goldspieler in silber locker alle games 1vs9?
In LoL sind schlecht spielende mitspieler sogar belastender als in HotS weil du oft weniger einfluss hast, diesen spieler zu unterstützen. In HotS kann man durch ep soaken das gesamte Team unterstützen in LoL kannst z.b. als Toplaner eine Botlane die hart verliert fast nicht unterstützen und MUSST deine lane noch stärker gewinnen als deine botlane verliert.

Immer dieses schwarz/weiß malen.
Beide Systeme haben für dich Vor- und Nachteile.
18.07.2018 18:23Beitrag von Infragilis
In HotS kann man durch ep soaken das gesamte Team unterstützen


Konnte man aber auch mal besser.
18.07.2018 19:03Beitrag von Miko
Konnte man aber auch mal besser.
Dann kann der gegner deine solo kills schlechter ausgleichen :) also alles super.
Ich wollte nur darauf hinweisen, dass es nicht schwarz und weiß gibt. Dieser wunsch, dass man wie in LoL los gelöst vom Team stärker carrien kann.... Das bedeutet halt auch immer, dass der gegner es auch kann und schlechte solo plays stark snowballen. Bislang kann man einzelne Tode halt gut durch alle lanes soaken kompensieren.
Das Spiel stirbt nach und nach. Genieß einfach noch die letzte Zeit vom Spiel :)
18.07.2018 20:05Beitrag von Infragilis
Bislang kann man einzelne Tode halt gut durch alle lanes soaken kompensieren.


Problem dabei ist aber wenn man sich nicht wirklich viel mit dem Spiel auseinander setzt weiß man so viel wie nichts.
Bei neuen Spielern die noch nie ein Moba angefasst haben sind das echt viele Infos die in diesen Spiel stecken. Jede Map ist anders. Jeder Held ist anders.

In denn unteren Ligen(HL) ist es ja egal da zählt nur voll auf die Fresse.
Dachte auch mal so mit Taktik kommst aus Gold.
Ja !@#$%^e ist wenn du eine Taktik hast und 4 andere machen nicht mit.
Also -*!@#$ auf die Taktik pick Sonya und voll drauf.
Lohnt halt echt nicht mit Taktik zu spielen. Ab einer gewissen Elo ist es was anderes.

18.07.2018 20:17Beitrag von REDUXZ
Das Spiel stirbt nach und nach. Genieß einfach noch die letzte Zeit vom Spiel :)


Hast am 22. Jun 2017 schon mal geschrieben.... man siehe das Rad dreht sich weiter.
18.07.2018 17:21Beitrag von Exosphere
in den unteren Ligen, Bronze/Silber/Gold in denen sich ja ein Großteil der Spieler rumtreibt oder auch im Undrafted finde ich das MM komplett unstimmig.

Dies liegt meistens daran, dass man sich selbst überschätzt und einem die Fehler der Mates mehr auffallen, als die eigenen.

18.07.2018 17:21Beitrag von Exosphere
Da hat man Runden in denen einem ein Spieler zugewiesen wird, der am ende 0-18 Kills hat.

Da mal wieder zu wenig Info:

Annahme: 0 Kills, 18 Assists.
Naja du vergisst hier einen wichtigen Umstand: Kill Steal
Beispiel Genji/Tracer/Nova, etc. Die können dir jeden Kill abstauben, der eigentlich dir zugerechnet werden müsste. Bist du deswegen schlechter? Ohne dich hätten sie nicht finishen können. Laut deiner Theorie: JA.
Annahme: 0 Kills, 18 Tode.
Im Gegnerteam: Tracer, Genji. Da hast du als Chromie ohne Protection automatisch verloren. Etc.

18.07.2018 17:21Beitrag von Exosphere
aber ich bin ziemlich frustriert, wenn ich mit solchen Leuten spielen muss

Wahrscheinlich denkt das der eine oder andere deiner Teammates auch über dich.
18.07.2018 17:21Beitrag von Exosphere
die keine Ahnung von den Mechanics und Map Objectives haben.

Man kann auch unterschiedliche Strategien verfolgen und wenn das nicht kommuniziert wird, erscheint es, als ob die keine Ahnung hätten.

18.07.2018 17:21Beitrag von Exosphere
Wenn man selber gut gespielt hat, aber einfach auf Grund eines 4vs5 absolut keine Chance hat dieses Spiel zu gewinnen sollte meiner Meinung nach eine andere Bewertungsmethode in Betracht gezogen werden und die Gewichtung ob Sieger- oder Verliererteam sollte weniger ausschlaggebend sein.

Und dein Vorschlag sieht wie aus? BIn echt gespannt. Vorher aber bitte Suchfunktion benutzen und die dazugehörigen Argumente aufgreifen.

18.07.2018 17:21Beitrag von Exosphere
Wer lvl 20 ist kann ja noch gar nicht alle Helden kennen

Smurfs?

18.07.2018 17:21Beitrag von Exosphere
Warum sind die Teams oftmals vom LVL so unterschiedlich aufgestellt. (auch viel im Unranked) Da werden einem 2 LVL 20er zugewiesen und im Gegnerteam sind alle +500. Macht für mich nur Sinn, wenn hier nur nach einem Ingame-MMR gematched wird

Du hast es erfasst. Es wird nach MMR gematched. Denn das Level sagt wenig über den Skill aus. Aber das weißt du als aufmerksamer Forenleser natürlich.

18.07.2018 17:21Beitrag von Exosphere
Ich spiele viel mit Freunden (oft zu zweit oder viert) und kann dann einfach auf Grund der Wartezeiten oder der Spielerzahl nicht Ranked spielen.

Wo ist da das Argument? Du musst doch so oder so auf ein Spiel warten. Ob das nun 2 Min sind oder 5 ist doch egal, denn du wirst ja nicht um 20:05 ein Spiel starten, wenn du die Bahn um 20:30 vor der Tür erwischen musst.

18.07.2018 17:21Beitrag von Exosphere
Das MM sollte für alle Modi und alle Spieler in diesem Spiel gut funktionieren und nicht nur für Highranked GMs oder Ms.

Dies tut es sogar halbwegs. Nur sehen die Spieler es nicht ein, dass sie so gut/schlecht sind wie ihre Teammates. Nur für Leute mit wenigen Spielen funktioniert das System schlecht, was aber in dessen Natur liegt.

18.07.2018 17:21Beitrag von Exosphere
Musste mir hier mal Luft machen

Dafür gibt es aber einen eigenen Thread.
In denn unteren Ligen(HL) ist es ja egal da zählt nur voll auf die Fresse.
Dachte auch mal so mit Taktik kommst aus Gold.
Ja !@#$%^e ist wenn du eine Taktik hast und 4 andere machen nicht mit.
der Punkt ist wenn deine mates zu viert brawlen ist entweder deine 4er gruppe in überzahl, gleichstark oder unterzahl.
Wenn sie in Überzahl sind, werden die gegner vermutlich bald verteidigen kommen.
wenn sie gleichstark sind kannst du durch dein 1vs1 den ausschlag geben. (Wer in LoL carrien will, MUSS auch sein 1vs1 hart gewinnen, nur "etwas" besser farmen reicht bei lol nicht)
Wenn dein Team in Unterzahl ist, kann man nur hoffen, dass sie maximal 4vs5 fighten und nicht viele sterben. In der Zeit solltest du dem Gegner aber eine Lane reingepusht haben und somit dem gegner nicht die chance zum soaken gegeben haben.

Ist halt schwer eine pauschale antwort zu geben.
Als ich noch aktiver gespielt habe kam ich durch gold mit comfort picks relativ zügig raus und war auch nur high plat/low dia niveau. von high bronze-plat5 ungefähr 1 monat. Aber ja man muss seine 1vs1 situationen sicher gewinnen
18.07.2018 21:03Beitrag von Infragilis
In denn unteren Ligen(HL) ist es ja egal da zählt nur voll auf die Fresse.
Dachte auch mal so mit Taktik kommst aus Gold.
Ja !@#$%^e ist wenn du eine Taktik hast und 4 andere machen nicht mit.
der Punkt ist wenn deine mates zu viert brawlen ist entweder deine 4er gruppe in überzahl, gleichstark oder unterzahl.
Wenn sie in Überzahl sind, werden die gegner vermutlich bald verteidigen kommen.
wenn sie gleichstark sind kannst du durch dein 1vs1 den ausschlag geben. (Wer in LoL carrien will, MUSS auch sein 1vs1 hart gewinnen, nur "etwas" besser farmen reicht bei lol nicht)
Wenn dein Team in Unterzahl ist, kann man nur hoffen, dass sie maximal 4vs5 fighten und nicht viele sterben. In der Zeit solltest du dem Gegner aber eine Lane reingepusht haben und somit dem gegner nicht die chance zum soaken gegeben haben.

Ist halt schwer eine pauschale antwort zu geben.
Als ich noch aktiver gespielt habe kam ich durch gold mit comfort picks relativ zügig raus und war auch nur high plat/low dia niveau. von high bronze-plat5 ungefähr 1 monat. Aber ja man muss seine 1vs1 situationen sicher gewinnen


Is halt immer noch easy zu grinden. Wie du Sagst man muss es nur können, bin mit nem neuen acc, wegen test des seedsystems, innnerhalb von 24 stunden von gold 3 auf plat 3 gegrindet mit ner 7% winrate und es hört nicht auf. NUr muss man das SPiel können und genau wissen was man machen muss um nicht hart behind zufallen oder nen vorteil rauszuholen
19.07.2018 07:34Beitrag von WerRolf28
7% winrate
Fehlt da ne Null?
19.07.2018 07:54Beitrag von Onaga
19.07.2018 07:34Beitrag von WerRolf28
7% winrate
Fehlt da ne Null?
Der Mathematiker wieder, gut 07% :D
18.07.2018 17:50Beitrag von Thore
So viel Wahres oder Halbwahres Du auch geschrieben haben magst:

Dieses Thema ist neu und interessant!

Nicht.

Was hat Dich davon abgehalten, einen der bestehenden Threads zu nutzen?


Keine Ahnung, warum du Ihn so angehst....

Dir mag es eventuell entfallen sein, aber die Sticky-Beiträge wo man Feedback abgeben konnte für Liga und Schnellsuche wurden entfernt und geschlossen.

Wenn du rein gar nichts konstruktives zum Thema beisteuern und nur stänkern magst, dann halte dich doch bitte aus dem Beitrag fern.

@ Exosphere

Ich kann deinen Frust nachvollziehen.
Die Vergangenheit hat mir gezeigt, dass man gerade die letzten 2 Wochen einer Saison sowie die ersten 2 Wochen der neuen Saison nicht vernünftig Heldenliga spielen kann, da hier die meisten Spieler nur spielen um ihre Platzierungsspiele zu absolvieren.

Zu deinem restlichen Beitrag hat sich der liebe Swordhunter schon vernünftig geäußert.

So und nun:

Seid lieb zu einander!

*winkt*
18.07.2018 17:21Beitrag von Exosphere
aber ich bin ziemlich frustriert, wenn ich mit solchen Leuten spielen muss.


Guten Morgen,

vielen Dank für Deine ehrliche Meinung. Von "müssen" kann ja schon mal gar nicht die Rede sein. Denn niemand zwingt Dich dieses Spiel zu spielen oder den jeweiligen Spielmodus zu wählen. In deinem gesamten Text erwähnst Du immer nur die anderen, aber nicht Dich selbst. Du schiebst die Schuld auf andere, reflektierst aber nicht Deine eigene Leistung. Du kannst natürlich eine Statistik vorschieben (0-18), wo der Leser nicht weiß um was es genau geht. bei 0 Kills 18 Deaths kann es viele Gründe haben. Die Frage im Großen und Ganzen ist doch einfach die, was hast Du gemacht. Seid ihr immer als Gruppe unterwegs gewesen, hast Du dich anderweitig auf der Map aufgehalten, hat derjenige als Feeder sein Werk vollbracht.

Im Grunde solltest Du erstmal bei Dir selber anfangen und Deine Leistungen hinterfragen, anstatt das MM und andere Spieler zu kritisieren. Ich könnte auch voreilige Schlüsse ziehen und sagen, dass Du wahrscheinliche solch ein Typ Spieler bist, der bei einer schlechten Teamzusammenstellung zu Beginn sein Ding alleine durchzieht. Aber das ist nur eine Vermutung.

In diesem Sinne eine schöne Restwoche.
18.07.2018 21:03Beitrag von Infragilis
In denn unteren Ligen(HL) ist es ja egal da zählt nur voll auf die Fresse.
Dachte auch mal so mit Taktik kommst aus Gold.
Ja !@#$%^e ist wenn du eine Taktik hast und 4 andere machen nicht mit.
der Punkt ist wenn deine mates zu viert brawlen ist entweder deine 4er gruppe in überzahl, gleichstark oder unterzahl.
Wenn sie in Überzahl sind, werden die gegner vermutlich bald verteidigen kommen.
wenn sie gleichstark sind kannst du durch dein 1vs1 den ausschlag geben. (Wer in LoL carrien will, MUSS auch sein 1vs1 hart gewinnen, nur "etwas" besser farmen reicht bei lol nicht)
Wenn dein Team in Unterzahl ist, kann man nur hoffen, dass sie maximal 4vs5 fighten und nicht viele sterben. In der Zeit solltest du dem Gegner aber eine Lane reingepusht haben und somit dem gegner nicht die chance zum soaken gegeben haben.

Ist halt schwer eine pauschale antwort zu geben.
Als ich noch aktiver gespielt habe kam ich durch gold mit comfort picks relativ zügig raus und war auch nur high plat/low dia niveau. von high bronze-plat5 ungefähr 1 monat. Aber ja man muss seine 1vs1 situationen sicher gewinnen


In letzter Zeit hatte ich so einige Games, in denen ich auf meiner Lane einen Kill rausholen... im selben Moment wiped mein Team im 4v4... und dann beleidigt einer dieser spezialisten einen auch noch und droht einem mit Report... Was empfiehlst du da? Jetzt sag mir nicht ignorieren... Ich meine wie willst du das carrien?
19.07.2018 10:54Beitrag von Chevgeni
Was empfiehlst du da? Jetzt sag mir nicht ignorieren... Ich meine wie willst du das carrien?
Wie gesagt pauschal antworten gibt es nicht sonst wären ja alle GM...
WIe würdest du so ein game in einem anderen Multiplayer game carrien? In LoL wo 4 positionen verlieren? das wirst du kaum schaffen.
In cs:go wo 4 mates immer sterben? auch kaum möglich außer du bist vieeel zu niedrig.
Ist halt badluck, hat der gegner aber auch, du gewinnst auch games weil dein team schnell am anfang kills macht...

Außerdem kommt es auch drauf an wann kills fallen. sterben die 4 ganz am anfang alle muten und ignorieren, sowas holt man easy auf (außer man tilted als team, da das eine Volkskrankheit bei HotS ist leider nicht unwahrscheinlich)
19.07.2018 11:01Beitrag von Infragilis
(außer man tilted als team, da das eine Volkskrankheit bei HotS ist leider nicht unwahrscheinlich)


Muhahahaaa, ohja. Passiert echt Abartig Häufig.

Davon ab. Was könnte man den Sagen? Ich hatte mal ne ähnliche Situation. Nur hatte Stukov extra Gepingt: "Ehm, Leute, Zurück!? Ich hab kein Mana!"
Was Dungbeutel Twinblade Varian wenig gejuckt hat genauso wie Arthanis. Nur Genji hat drauf gehört. Also schrieb Varian Folgendes: "Noob Fenix, every Time Solo". (Btw ich hab Solo Zagara rausgenommen, die Splittpushen "wollte") Meine Antwort war: "Are you serious? Stukov allready told you: HE HAS NO MANA!" "and you jumpt in... " Im Anschluss gabs vom Stukov und Genji nen "+" im Chat. Dann war endlich wieder Ruhe.
Ich bin empört!
Nicht über diesen Post, sondern über das Matchmaking!
Trotzdem bin ich empört!
19.07.2018 08:34Beitrag von Kaihne
19.07.2018 07:54Beitrag von Onaga
... Fehlt da ne Null?
Der Mathematiker wieder, gut 07% :D


Wahrscheinlich LUL haha 75% mein ich aber shiny :D
Das ist mit Abstand die schlechteste Season aller Zeiten. In jedem Game nur noch Feeder und unskilled Player. Da ja Blizzard mehrere Jahre nix gegen Smurfs mit QM Elo-Boost unternommen hat, kannste alles bis Master in die Tonne treten. Die Chance auf einen Lottogewinn ist höher, als ein vernünftiges Team zu bekommen. Es wird nur noch gekämpft, soaking und obj werden einfach ignoriert. Pings werden grundsätzlich ignoriert. Games werden schon im Draft verloren. Hat man unerwarteter Weise doch mal eine Winning-Streak, schlägt das "optimierte" MM-Sytem von Blizzard zu: man erhält nur noch Unranked Player mit Lvl<200, die die Games zu kompletten Stomps machen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum