Matchmaking Katastrophe

Heroes of the Storm: Allgemeines
Derzeit 35% winrate wenn ich mit Freundin spiele. Entweder gibts KEINE Gegner für dieses Spielniveau oder das Matchmaking ist schrott.

Ich bin kein Patent-Anwalt aber wie wärs wenn ihr einfach den Matchmaking Rythmus von League of Legends auslest und kopiert? soweit ich weiss kann man sowas nicht patentieren.

Wenn sie alleine spielt, kriegt sie keine 1000+ gegner, ich selbst bin nur stufe 400 und habe jetzt X spiele verloren, langsam müsste sich die !@#$ MMR doch mal angleichen???
Welcher Modus?
31.08.2018 21:28Beitrag von Teddy
Welcher Modus?


Alle ausser ranked das selbe
MH, Spiel erstmal KI oder UR mit ihr weiter.

QM würde ich eine Gruppe suchen, die auch Voice hat.

Wenn sie mit dir Spielt, verliert sie ihren Welpen Schutz.

In einer Gruppe könnt ihr es aber Kompensieren und ihr mündlich Hinweise geben.
Ein zusätzlicher Vorteil ist: niemand wird Tilt, weil jedem die Information bekannt ist (New Player)

Was das MMR angeht, es fällt.
Allerdings kann ich aus deinem Beitrag nicht Raus lesen, ob die Gegner zu stark sind oder die Teams besser zusammengestellt.

MMR fällt und fällt aber manchmal sind auch Erfahrene B5 jemanden ohne Erfahrung, überlegen.

Erfahrung ist ein Faktor der Wichtig ist.
Das Lernt sie nebenbei.
Vielleicht ist Jaina auch einfach nicht ihr Held.
Man sollte das nicht erzwingen wollen (obwohl ich immer dafür bin, den Helden zu Nehmen, auf dem nan sich wohl fühlt)

-----
Zu LoL will ich nichts sagen und werde deren MM auch nicht bewerten.
Allerdings: wenn du davon denkst es ist besser, wäre es vielleicht für deine Freundin besser mit dir LoL zu spielen?
Ohne Sarkasmus!
LoL ist stinklangweilig und mir gehts hier ums prinzip, es geht nicht drum das sie mal hier mal da n match gewinnt, besser werden wollen wir auch nicht wir wollen nur faire games.
Wenn ihr weder Gewinnen noch besser werden wollt... Wird euch jedes Team irgendwie überlegen sein und auch so erscheinen.

So leid es mir tut.. dafür kann das MM nichts
Ihr braucht mehr Welpen.
/join Neulinge
Dort 3x unter 100 Account Level dazu, dann bekommt ihr wahrscheinlich auch newbies als Gegner
Aber wenn sie noch anfängerin ist sollte es kein problem sein zu verlieren. Weil man da eh noch viel mit sich selber zu tun hat da kann ein ja egal sein was die andern machen. Und wenn man wo neu anfängt verliert man immer erstmal mehr weil man muss sich erst eine gewisse spiel praxis aufbauen (erfahrung /skill). Ich vermute ja das du dich immer tierisch drüber aufregst wenn ihr verliert weil DU unbedingt gewinnen willst. Für deine freundin als anfängern wird es wohl nicht an 1. Stelle stehen ob sieg oder niederlage.
31.08.2018 22:05Beitrag von Teddy
Wenn ihr weder Gewinnen noch besser werden wollt... Wird euch jedes Team irgendwie überlegen sein und auch so erscheinen.

So leid es mir tut.. dafür kann das MM nichts


This!!
Ich habe zu dem Thema eine schöne Grafik gefunden, die man sich vielleicht mal zu Herzen nehmen sollte:

https://i.imgur.com/Te5lGTN.jpg
Die sollte man evtl auch in die Community FAQ aufnehmen! Habe mich köstlich amüsiert beim Lesen. Danke dafür Zeratul.
01.09.2018 17:18Beitrag von Swordhunter
Die sollte man evtl auch in die Community FAQ aufnehmen! Habe mich köstlich amüsiert beim Lesen. Danke dafür Zeratul.


Wir wollen die FAQ nicht ins lächerliche ziehen, auch wenn das Bild ne Menge Wahrheit enthält. ;)
Naja ich finde das nicht lächerlich, sondern erklärt ganz gut, warum es keine MMR-Hölle gibt. Dazu kommen doch auch dauernd Threads. Evtl dann einfach nicht als Bild übernehmen, sondern quasi nur den Text.
Egal was hier gesagt wird, tatsache ist: "Das MM ist unter aller !@#"
07.09.2018 09:24Beitrag von Saragossa
Egal was hier gesagt wird, tatsache ist: "Das MM ist unter aller !@#"


Man merkt, dir kann man nichts vormachen.
07.09.2018 09:24Beitrag von Saragossa
Egal was hier gesagt wird, tatsache ist: "Das MM ist unter aller !@#"


tatsache also. Egal was hier gesagt wird. da ist aber jemand mächtig von sich und seinen ansichten überzeugt. woran das wohl liegt?
07.09.2018 09:24Beitrag von Saragossa
Egal was hier gesagt wird, tatsache ist: "Das MM ist unter aller !@#"


Hallo Saragossa,

ich zitiere mich einfach mal selbst aus einem anderen Beitrag:

20.08.2018 08:42Beitrag von Truphoss
Das Hauptproblem meiner Meinung nach ist und bleibt nunmal die Community selbst, die zu einem Teil einfach unfähig ist sich einander unterzuordnen und im Team zu spielen.

Blizzard arbeitet ja kontinuierlich an dem Matchmakingsystem.
Ich bin jedoch der Meinung dass sich das Spielerlebnis nur verbessern lässt, wenn man den Ligabereich dahingehend umgestalltet, dass man nur noch mit festen 5er Teams spielen kann.
Alles andere verleitet dazu sein eigenes "Ego-ding" durchzuziehen.


Es wäre schön, wenn wir uns auf einen Beitrag zu dem Thema konzentrieren könnten: https://eu.battle.net/forums/de/heroes/topic/17620562293?page=17
Blizzard arbeitet ja kontinuierlich an dem Matchmakingsystem. Ich bin jedoch der Meinung dass sich das Spielerlebnis nur verbessern lässt, wenn man den Ligabereich dahingehend umgestalltet, dass man nur noch mit festen 5er Teams spielen kann. Alles andere verleitet dazu sein eigenes "Ego-ding" durchzuziehen.
Ja das wäre in der TL auf jedenfall interessant.

HL weiß ich auch nicht so richtig. Ich hab auch schon solche Spiele hinter mir mit einer Genji Statistik von 25-3(Kills-Death), gesoakt, Camps gemacht, aber dann waren 2 Honks im Team und am Ende hat es nichts gebracht. Das motiviert einen nicht wirklich weiter zu spielen. Gott sei dank ist das nicht die Regel, aber es kommt doch schon häufiger vor als vor einem Jahr.

Selbst bei Tazzdingo's Stream (Grandmaster) sind manchmal Spieler dabei, wo selbst der Chat sich frägt, wie man mit Raynor so schlecht spielen kann, oder was ist Stutter step?

Wenn HL nur noch darin besteht, dass man für einen Sieg hard carrien muss, dann spiel ich doch lieber TL. Mal ist ja okay, aber besser wäre es, wenn die Leute wissen würden, was sie tun müssen. Es macht halt keinen Spaß, wenn man sich für einen Sieg so den AA aufreißt, eventuell gewinnt und im nächsten Spiel sind die gewonnenen Punkte wieder vergebens, was ja ansich nicht schlimm wäre, wenn die Runde spannend gewesen wäre, aber nee man wurde überrollt.
man wird immer überrollt oder überrolt selber...das ist nun mal heroes of the storm...ausgeglichenheit kennt dieses spiel nicht...so ist nun mal das komische system von blizzard...bist du gut kommste mit affen zusammen und verlierst dementsprechend.. und mit jedem lose werden deine mates wieder besser bzw das gegner team schlechter...xD...ich kann zu 80 90% schon vorher sagen ob ich das match gewinne oder verliere welches ich starte anhand von wie oft habe ich vorher verloren oder gewonnen da dieses system einen auf ca 50% winrate zwingt das selbe phänomen gibts übrigends auch bei overwatch ..oder wenn man einen neuen helden spielt den man vorher noch nie gespielt hat verliert man zb immer ..so nach dem motto ja du kannst den helden nicht üb weiter :P und insgesamt sind nur vllt 1% der spiele wirklich ausgeglichen es steht immer schon vorher fest wer gewinnt oder verliert..so ist es in hearthstone overwatch und heroes.... ..da reg ich mich auch garnicht mehr drüber auf...muss man halt mit leben..selbst der schlechteste spieler hat duerch dieses system erfolgserlebnisse und wird somit wieder kommen..das is das ziel dahinter halt voll casual orientiert..und nerfs und buffs sind aber immer an die pro szene orientiert
ihr könnt das hier downvoten wie ihr wollt aber schaut doch selber nach selbst der schlechteste spieler hat ca 50% winrate zb...ob er bronze silber oder gold oder wo auch immer is auch grubby zb oder wer auch immer...das system ist nun mal so. gibt selten welche mit 60 oder gar 70...alles fake siege und fake loses alles nur weil das system es so will

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum