Q&A Thema: Balancing / Design

Heroes of the Storm: Allgemeines
20.09.2018 12:46Beitrag von Teddy
Im ersten Beitrag findet man vollende Passagen:

Sollte man keine Zeit oder im Englischen nicht so gut sein, kann man das hier Sagen.

Diese Hinweise oder eine Bitte um wurden nicht genannt.
Darum ging man davon aus, dass das selbst erledigt wird.

Wie gesagt: wohl ein Unglückliches Missverständniss in der Kommunikation!


naja ... in den letzten ama´s war es ja auch so, dass xen die beliebtesten fragen weitergeleitet hatte ...
aber dies hatte er auch vorab angekündigt

nun davon aus zu gehen, dass er dies auch diesesmal tun würde, war wohl einfach nur eine annahme .. oder er ging davon aus, dass wir unsere fragen als aktive community selbst bündeln und dann weiterleiten würden

evtl. sollte man soetwas beim nächsten mal einfach besser absprechen
immerhin ist xen nicht unser kindermädchen ...
13.09.2018 10:32Beitrag von Cleaner
Kein wunder das hier fast niemand mehr Fragen hat, die Spieler haben die Schnauze voll und haben Hots großteils bereits den Rücken gekehrt.


Wenns so weitergeht wie in letzer Zeit wird das bei mir auch bald der Fall sein
Hau rein, viel Spaß und bis bald.
20.09.2018 14:12Beitrag von Zenni
Hau rein, viel Spaß und bis bald.


Woher kommt eigentlich immer die Annahme das die Leute , wenn sie denn hier aus Frust oder was auch immer verkünden aufzuhören, nach 3 Tagen wieder kommen?

Wenn hier nicht Blizzard drauf stehen würde sondern irgend eine kleine Spieleschmiede und die würden das abliefern was Blizzard hier anbietet dann Gute Nacht. Diese kleine Firma würde ganz sicher in Schwierigkeiten stecken.
20.09.2018 15:11Beitrag von TRIC
Woher kommt eigentlich immer die Annahme das die Leute , wenn sie denn hier aus Frust oder was auch immer verkünden aufzuhören, nach 3 Tagen wieder kommen?

Erfahrung!
Ich bin seit WoW Classic über alle Addons (bis zum letzten) und auch bei anderen Blizzard Spielen aktiv in den Foren unterwegs. 95% der Spieler die meinen "ich hör auf!" hören entweder nicht auf oder kommen wieder.
Frust gibt es in jedem Spiel. Das Gras ist auf der anderen Seite nicht grüner. Das merken die Leute irgendwann und mit etwas Abstand merkt man auch wieder, wie gut die Spiele von Blizzard sind.
20.09.2018 15:11Beitrag von TRIC
Woher kommt eigentlich immer die Annahme das die Leute , wenn sie denn hier aus Frust oder was auch immer verkünden aufzuhören, nach 3 Tagen wieder kommen?


Naja ist halt ein gewisser Foren-Gag, da immer wieder mal Leute behaupten sie würden aufhören, aber dann kommen sie doch wieder an. Logisch, kommt nicht jeder wieder.
20.09.2018 15:11Beitrag von TRIC
Woher kommt eigentlich immer die Annahme das die Leute , wenn sie denn hier aus Frust oder was auch immer verkünden aufzuhören, nach 3 Tagen wieder kommen?

[/quote]

Gegenfrage: Wieso treibst du dich seit Ewigkeiten in diesem Forum herum und verkündest den Untergang des Abendlandes, wenn du das Spiel eh nicht spielst? Oder spielst du und bist selbst die Antwort auf die von dir gestellte Frage?
20.09.2018 12:53Beitrag von Balbero
20.09.2018 12:46Beitrag von Teddy
Im ersten Beitrag findet man vollende Passagen:

Sollte man keine Zeit oder im Englischen nicht so gut sein, kann man das hier Sagen.

Diese Hinweise oder eine Bitte um wurden nicht genannt.
Darum ging man davon aus, dass das selbst erledigt wird.

Wie gesagt: wohl ein Unglückliches Missverständniss in der Kommunikation!


naja ... in den letzten ama´s war es ja auch so, dass xen die beliebtesten fragen weitergeleitet hatte ...
aber dies hatte er auch vorab angekündigt


Stimmt. Und danach hatte er gesagt, das die Beteiligung / Resonanz zu mager war, für den Aufwand der Übersetzung.

nun davon aus zu gehen, dass er dies auch diesesmal tun würde, war wohl einfach nur eine annahme .. oder er ging davon aus, dass wir unsere fragen als aktive community selbst bündeln und dann weiterleiten würden

Du Spricht mir aus der Seele.
Sry aber im ersten Beitrag steht drinnen: wenn jemand Hilfe Braucht beim Übersetzen und / oder zeitlich nicht kann, soll man fragen.

Der Beitrag war zuallererst rein Informativ, damit die Com den Termin kennt.
Hilfe wurde angeboten aber (bei allem Verständnis) wird nicht hinterher geworfen (auf Vermutung), noch wissen wir was ihr Denkt.
Erwartungshaltung schön und gut aber mit Eigeninitiative wenn Hilfe von anderen erwartet wird.
20.09.2018 16:01Beitrag von Teddy
Stimmt. Und danach hatte er gesagt, das die Beteiligung / Resonanz zu mager war, für den Aufwand der Übersetzung.


Super, nun werde ich nie erfahren, ob Skins Helden nun wirklich ausschließen oder nicht und/oder wie die Zukunft zu Widowmaker steht...
Vielleicht wird es weitere Gelegenheiten geben für diese Informationen.
Wenn ich mal was in die Richtung vernehme, werde ich an dich denken.
20.09.2018 16:52Beitrag von Teddy
Vielleicht wird es weitere Gelegenheiten geben für diese Informationen.
Wenn ich mal was in die Richtung vernehme, werde ich an dich denken.


Wäre dir dafür sehr dankbar, danke.
20.09.2018 16:48Beitrag von Valeera
ob Skins Helden nun wirklich ausschließen oder nicht und/oder wie die Zukunft zu Widowmaker steht...
Kommt halt drauf an, kann mri schwer vorstellen wie sie das mit den Modellen machen. Du musst ja Widowmaker von Nova-Widowmaker unterscheiden können. Denke deswegen kann man es in einem competitiven Game zu 100% ausschließen.
Da wird doch wieder maßlos übertrieben. Schließlich gibt es auch heute noch Morales, obwohl Uther mit Medic-Skin rumlaufen kann. :)
20.09.2018 17:31Beitrag von Nachtspion
Da wird doch wieder maßlos übertrieben. Schließlich gibt es auch heute noch Morales, obwohl Uther mit Medic-Skin rumlaufen kann. :)
Klar gibt ja auch Cassia und Novazon aber die unterschieden sich im aussehen und in der Haltung auch deutlich. Hingegen du bei widowmaker eben ne sehr ähnliche figur hast + nen Skin der den Helden absolut perfekt imitiert. In nem Esportstitel kann man nicht einfach zwei Helden machen die sich nur sehr gering in der Haltung unterscheiden und vom Aussehen her theoretisch identisch sein sollen.
20.09.2018 17:18Beitrag von Zeratul
20.09.2018 16:48Beitrag von Valeera
ob Skins Helden nun wirklich ausschließen oder nicht und/oder wie die Zukunft zu Widowmaker steht...
Kommt halt drauf an, kann mri schwer vorstellen wie sie das mit den Modellen machen. Du musst ja Widowmaker von Nova-Widowmaker unterscheiden können. Denke deswegen kann man es in einem competitiven Game zu 100% ausschließen.


20.09.2018 17:35Beitrag von Zeratul
20.09.2018 17:31Beitrag von Nachtspion
Da wird doch wieder maßlos übertrieben. Schließlich gibt es auch heute noch Morales, obwohl Uther mit Medic-Skin rumlaufen kann. :)
Klar gibt ja auch Cassia und Novazon aber die unterschieden sich im aussehen und in der Haltung auch deutlich. Hingegen du bei widowmaker eben ne sehr ähnliche figur hast + nen Skin der den Helden absolut perfekt imitiert. In nem Esportstitel kann man nicht einfach zwei Helden machen die sich nur sehr gering in der Haltung unterscheiden und vom Aussehen her theoretisch identisch sein sollen.


Naja, Möglichkeiten gibt es da schon.
Wenn sie Widowmaker ins Spiel bringen würden, könnten sie den Novaskin z.B. aus dem Spiel entfernen. Und Diejenigen, die den Novaskin mit allen Farben hatten, bekommen Widowmaker + ihren Bundleskin GESCHENKT.

Das wäre doch toll, oder? ^^
20.09.2018 16:48Beitrag von Valeera
20.09.2018 16:01Beitrag von Teddy
Stimmt. Und danach hatte er gesagt, das die Beteiligung / Resonanz zu mager war, für den Aufwand der Übersetzung.


Super, nun werde ich nie erfahren, ob Skins Helden nun wirklich ausschließen oder nicht und/oder wie die Zukunft zu Widowmaker steht...


Oder ihr Nasen lest die von mir verlinkte Zusammenfassung in der explizit steht, dass ein Skin einen zukünftigen Helden nicht ausschließt.
20.09.2018 18:08Beitrag von Arcane

Oder ihr Nasen lest die von mir verlinkte Zusammenfassung in der explizit steht, dass ein Skin einen zukünftigen Helden nicht ausschließt.


Ich Feier dich.
20.09.2018 18:14Beitrag von Teddy
20.09.2018 18:08Beitrag von Arcane

Oder ihr Nasen lest die von mir verlinkte Zusammenfassung in der explizit steht, dass ein Skin einen zukünftigen Helden nicht ausschließt.


Ich Feier dich.


Zu Recht!
20.09.2018 18:08Beitrag von Arcane
Oder ihr Nasen lest die von mir verlinkte Zusammenfassung in der explizit steht, dass ein Skin einen zukünftigen Helden nicht ausschließt.
Naja ich hab die Zusammenfassung gelesen und die Widowmaker Sache ist halt ne absolute Ausnahme. Ne genaue Antwort war das dafür ja nicht.
Ich gebe zu, es ist ein bisschen versteckt am Ende und wird in der Zusammenfassung nur kurz angerissen.

Hier die entsprechende Frage mit Antwort:

Lastly, I'd like to ask if some skins or Heroes make it forbidding for other Heroes to come in the game. Widowmaker from Overwatch can never come due to Widowmaker Nova existing? Mercy because of Auriel? Kaldalis because of Artanis?

I really hope they don't come as skins cause that would be terrible and huge disrespect to those characters imho.

Cheers and thank you for your time, God bless.


Hi BertRaccoonGR!

Making skins that have crossover with existing heroes does not necessarily mean we won’t add those heroes in the future. An example of this is with the Novazon skin which was clearly inspired by the Amazon from D2. Even with this skin, we knew we wanted to do a D2 Amazon and we’re super excited to bring Cassia to the Nexus


In der Frage wird neben Mercy und Kaldalis konkret nach Widowmaker gefragt. Ich denke, wenn Widowmaker ausgeschlossen wäre, hätten Sie das auch so gesagt.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum