Ihr Rendergerät ist deaktiviert.

Technischer Kundendienst
Zurück 1 30 31 32 48 Weiter
Kann auch nicht mehr spielen. 6600K, GTX 1080, 16GB RAM....High END Gaming Notebook....Alles läuft, nur Overwatch nicht :-(
Und als dank noch einen Ban kassiert...vielen Dank
Hallo!

Ich habe eine AMD Radeon HD 7700. Die Lösung bei dieser Graka Serie wurde bereits beschrieben. Einfach zurück auf den 17.7.1 Treiber Updaten und es läuft wieder. Das war auch vollkommen korrekt bis zum Halloween Update. Jetzt kommt wieder die tolle Nachricht: "Ihr Rendergerät ist deaktiviert". Wann wird Blizzard diese !@#$%^e endlich abstellen? Ich habe nicht für das Spiel bezahlt um es "nicht" spielen zu können....
Komischerweise auch erst seit dem Halloween Update, vorher ging es soweit ich mich erinnern kann, auf jeden fall kommt bei mir die Meldung, ich habe eine TRI-X R9 280X 3G D5 und werde da gar nichts anfassen weil ich keine Ahnung von Takten habe, jedes andere Spiel läuft einwandfrei nur eures nicht, vorher ging es doch auch.
31 threadseiten später und keine besserung.
Suspendiert wegen dem blöden fehler wäre ein win gewessen aber NEIN warum auch. Den Alten Treiber drauf für die Grafikkarte hat nur etwas geholfen :(
Fehler Behoben!
Ich nochmal, ich habe den Fehler behoben und zwar habe ich eine Ältere Version von dem Amd Treiber installiert, meine ist 17.4.3 ich habe 10 Runden gezockt und nicht ein absturz, das hat bei mir witziger weise Funktioniert, ich hoffe das ein Paar von euch es ebenfalls so beheben können, tut mir Leid, viel Glück und ich hoffe das Blizzard sowas fixt den das ist ein extremes Problem!

Ps. Da ich den Treiber runtergestellt habe kann ich Forza Horizon 3 zb. nicht mehr Spielen, und dass ist sehr nervig, ich hoffe das ihr das mit dem Treiber löst...
Es ist traurig das Blizzard Overwatch anscheinend so instabil geschrieben hat , das es mit vielen Grafikkarten und Standard tools nicht klar kommt... Rendergerät ist eine 1080 TI in SLI Verbund. Jedes Spiel auf der Welt kommt mit der Grafikkarte klar aber Overwatch eben nicht, speziell zum Halloween event hat sich die Fehlermeldung spürbar verschärft. meine Grafikkarten betreibe ich in Gaming mode oder Overclock mode von seiten des Herstellers vorgegebenen Einstellung vorgaben...
meine karten können stabil mit stresstest locker jeweils 2050 laufen aber bei overwatch halt nicht. Da muss ich sie total runter schrauben , also Leistung minimum. Auch hatt Overwatch Probleme mit Nvidia Expierence also auch das aus und dann hat Overwatch auch noch probleme mit der Nager Mouse von Razer und den Synapse Standart unter Programm

der ober Hammer ist das ich mit 2 1080 TI in SLI noch nicht mal max Grafik Stabil einstellen kann weil es abstürzt usw....

Es kann doch nicht angehen das man 1000 dinge deaktivieren muss runterschrauben muss nur um overwatch stabil an laufen zu bringen... Also Entwicklungsabteilung Nachsitzen und die bitte um Zeitnahe Verbesserung von Overwatch

Bei meiner Karte gibt es nur diesen ein Treiber, also keine älteren...
Ich habe das Problem immer noch !
Erstmal Hallo!

Ich habe AMD Catalyst installiert, und danach hatte ich das Problem auch. Ich habe den Treiber deinstalliert und alles ging wieder. Ich hoffe, dass ich euch auch helfen konnte!
Ich bekam diese Meldung heute 4 Mal in folge!!
Und hatte auch in der Vergangenheit sogar eine Deserteurstrafe bekommen!
Mir ist aufgefallen, dass immer WENN mein game gecrasht ist DANN war Symmetra im eigenem oder Gegnerteam. Habe das c.a. 20 Mal beobachtet (Freundin ist im Match geblieben und hat geguckt ob Symmetra dabei ist)
Schaut mal ob das bei euch auch der Fall ist
Problem tritt seit etwa einem Monat immer wieder auf.
MSInfo:
https://www.dropbox.com/s/eun74pv3vom2sk0/msinfo.txt?dl=0

Bitte um Rat. Danke!
Bei mir taucht dieser Fehler seit dem Halloween-Update auf. Ich habe meinen Laptop erst seit maximal 3 Monaten und habe stets alle Treiber aktuell.
Seit dem neuesten Update ist das Spiel für mich kaum spielbar. Es hängt sich komplett auf mit der Rendergerät-Meldung und führt manchmal sogar zum Bluescreen.
Eigentlich dürfte das doch überhaupt nicht passieren, weil ich alles andere problemlos zum Laufen bekomme. Nur Overwatch seit kurzem eben nicht mehr.
Teilweise funktioniert es mit Underclocking der nVidia Grafikkarte durch MSI Afterburner um 40MHz beim Single Core. Aber das darf ja nicht zur langwierigen Lösung werden...
Kämpfe zzt. auch mit dem Fehler 2x pro Spielabend mindestens. Es gibt einen Bluepost vom 11. September 2017, dass das Problem bekannt ist bei AMD Grafikkarten... und noch immer keine Lösung seitens Blizzard? Tritt nur bei Overwatch auf... und manche aktuelle Spiele wie das kommende Battlefront 2 zb., benötigen aktuelle Treiber. Wann wird das gefixt ?
Achtet mal darauf, ich bin mir sicher IMMER WENN EUER GAME CRASHT DANN IST AUCH SYMMETRA DABEI!!
Hey,
Ich habe das selbe Problem.
R9 390
Folgendes ist bereits geschehen:
-Auf updates geprüft
-Alles deinstalliert und neu installiert
-OW auf Fehler überprüft
-PC komplett zurück gesetzt #Musste sowieso mal aufgeräumt werden ;)
-Kein Erfolg
09.10.2017 03:38Beitrag von Pinki
Also, ich habe es jetzt mal nen paar Monate beobachtet, da bei mir immer wieder der Fehler auftritt.

Und ich bin zu Erkenntnis gekommen das es immer nur dann auftritt wenn ich oder ein anderer Symmetra Spielt.

Andere Helden sind mir nicht aufgefallen, aber vllt könnt ihr es ja bestätigen, ich bin Mercy, Symmetra Main und fliege echt oft raus^^

Kann ich bestätigen, sollten mal mehr Leute hier ausprobieren damit die der Sache mal auf den Grund gehen..
15.10.2017 01:51Beitrag von Gous
Fehler Behoben!
Ich nochmal, ich habe den Fehler behoben und zwar habe ich eine Ältere Version von dem Amd Treiber installiert, meine ist 17.4.3 ich habe 10 Runden gezockt und nicht ein absturz, das hat bei mir witziger weise Funktioniert, ich hoffe das ein Paar von euch es ebenfalls so beheben können, tut mir Leid, viel Glück und ich hoffe das Blizzard sowas fixt den das ist ein extremes Problem!

Ps. Da ich den Treiber runtergestellt habe kann ich Forza Horizon 3 zb. nicht mehr Spielen, und dass ist sehr nervig, ich hoffe das ihr das mit dem Treiber löst...

Versuch mal 17.4.4 OW läuft perfekt bei mir, vlt gehts dann mit Forza auch bei dir
Ich kann nur bestätigen das es an Symmetra liegt habe mit freunde getestet und wen einer Symmetra pickt erro
EliCami:
Für deine AMD-Grafikkarte ist die Treiberversion 17.9.1 installiert, welche leider auch von dem Problem betroffen ist, auf welches wir hier hinweisen. Bitte setze die Anleitung um.

Gruß
–––––––––
Feedback zu meinem Beitrag kann in dieser kurzen Umfrage angebracht werden.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum