Hanzo total broken

Allgemeines
Ich spiel echt nich gut und ich kann nach den hanzo rework easy hanzo spielen xD Sturmpfeil ist echt heftig ;D

Hab heute paar twitch streams geschaut ..schonmal nen M/GM Hanzo gesehen? Der killt gefühlt im sekunden takt und seine ult kommt gefühlt alle 30 sekunden xD

Die werden das ändern aber sowas von sicher ^^ Solange er noch so ist spiel ich ihn haha^^

edit: Grade 2 games mit Hanzo einfach nur rasiert xD
Aim mit Sturmpfeil? Ich bin der schlechteste Sniper den Blizzard je gesehen hat. Seit dem Patch, bin ich schon fast ein Profi mit Hanzo. Man braucht kein Aim. Wirklich nicht Leute. Diese Hitbox ist so groß, ich bitte euch. Das hat auch nichts mit "haten" zu tun. Ich konnte Hanzo nie, habe aber immer gute Hanzos respektiert, weil ich ihn selber gerne so gut spielen wollte. Jetzt ist es wirklich Lachhaft. Einmal eine komplette Ladung Sturmpfeile und Reindhardts Schild ist weg, während dahinter sofort der Junkrat tot umfällt. Orisa braucht man erst gar nicht nehmen. Man braucht meiner Meinung wirklich keinen Skill mehr um ein mittelmäßiger Hanzo zu sein, das regelt die Hitbox und der hohe Schäden.
Die Combo aus Brigitte, Hanzo, Bastion und Widow bricht dir von der ersten Sekunde das Genick. Womit willst du Contern? Ne Phara? 2 Sekunden und die liegt durch Hanzos genialen Pfeilen.

An sich ist das Prinzip wirklich gut, ich mag es, aber es ist einfach viel zu stark und die Hitbox ist riesig. Als könnte man zwei Roadhogs nebeneinander stellen und sie wären sofort tot. Auf Brigitte will ich hier nicht eingehen. Die macht die meisten Spiele auch ohne ihre Mates.
10.05.2018 02:23Beitrag von xNyram
Aim mit Sturmpfeil? Ich bin der schlechteste Sniper den Blizzard je gesehen hat. Seit dem Patch, bin ich schon fast ein Profi mit Hanzo. Man braucht kein Aim. Wirklich nicht Leute. Diese Hitbox ist so groß, ich bitte euch. Das hat auch nichts mit "haten" zu tun. Ich konnte Hanzo nie, habe aber immer gute Hanzos respektiert, weil ich ihn selber gerne so gut spielen wollte. Jetzt ist es wirklich Lachhaft. Einmal eine komplette Ladung Sturmpfeile und Reindhardts Schild ist weg, während dahinter sofort der Junkrat tot umfällt. Orisa braucht man erst gar nicht nehmen. Man braucht meiner Meinung wirklich keinen Skill mehr um ein mittelmäßiger Hanzo zu sein, das regelt die Hitbox und der hohe Schäden.
Die Combo aus Brigitte, Hanzo, Bastion und Widow bricht dir von der ersten Sekunde das Genick. Womit willst du Contern? Ne Phara? 2 Sekunden und die liegt durch Hanzos genialen Pfeilen.

An sich ist das Prinzip wirklich gut, ich mag es, aber es ist einfach viel zu stark und die Hitbox ist riesig. Als könnte man zwei Roadhogs nebeneinander stellen und sie wären sofort tot. Auf Brigitte will ich hier nicht eingehen. Die macht die meisten Spiele auch ohne ihre Mates.


Sieht bei mir genau so aus xD Denke der Sturmpfeil wird sicherlich generft :D
09.05.2018 18:51Beitrag von Hobbyspieler
09.05.2018 17:37Beitrag von XplodeKronos
...

Ich spiele im Master - Grandmaster Bereich, aber Hauptsache mal einen dummen Kommentar abgegeben. Möchte gar nicht wissen in welchem Bereich du spielst...


Wow, ganz großes Kino, mein Ding ist größer als deines als sei still...Was ein mörder großes Ego...
Wobei ich mir das bei den Stats auf dem Acc nicht ganz vorstellen kann, das du da M/GM bist.

09.05.2018 17:39Beitrag von XplodeKronos
...
Ich bin wegen dem Brigitte Hanzo Patch um 400 Punkte gedroppt! Zufall? Ich glaube nicht. Vorher konnte man sich easy peasy in seinem Bereich halten.


Ja klar nur wegen einem neuen Char und éinem Rework droppst du 400SR... Ohje da war wohl jemand nicht so gut/nicht gut genug um sein M/GM Rang zu halten....
komm erstmal auf das Rating, dann reden wir weiter :^)
Ganz ehrlich Leute, was mich an dem neuen Hanzo besonders stört ist nichtmal der Sturmpfeil. Packt 2 sekunden cd drauf und fertig. Aber mich stört wie schnell Hanzo seine Normalen Pfeile schießen kann. Klar, nicht zu langsam sonst wär er useless, aber die alte Pfeilgeschwindigkeit hat gereicht.
Dadurch dass Hanzo jetzt auf eine bestimmte Entfernung fasst wie ein Hitscan aimt, und es viele Leute mit shooter erfahrung gibt, wo es nur solches aim gibt, kann Hanzo nun von fast jedem gut gespielt werden.
Er ist definitif ein Meta pick geworden und wie er Tanks Platt macht mit seinem Sturmarrow...naja, auch egal. Er sollte nur nicht zu schwach werden, braucht aber definitif noch kleinere Anpassungen.
Er ist gut so wie er nun is...So hat man wenigstens nicht mehr ständig das Gefühl, aus Zufall gekillt zu werden...das einzigste vllt den Schnellschuss auf 4-5 reduzieren
Wird doch eh generfed.
ja als nächstes wird seine "e" wieder geändert.
dann kann er alle 5 sekunden eine cree ulti schießen die instant tötet
kappa

der macht echt keinen spaß mehr -_-
05.05.2018 17:35Beitrag von XplodeKronos
Danke Blizzard, für den dümmsten patch ever...
Hanzo total Overpowerd.
Spielt man Brigitte spielen die Gegner einfach Widow, Hanzo und man hat das Spiel schon verloren. Bittet man höflich darum Brigitte zu switchen, geht der Spieler natürlich nicht darauf ein, weil Brigitte ja soooo Overpowerd ist, dass man sich den Helden gar nicht mehr wegdenken kann. Ehhhh NOT!
Somit sind Helden wie Junkrat (welcher sogar noch einen Nerf bekommen hat) total raus aus dem Spiel und man ist schon fast gezwungen eine dive Combo zu spielen, welche auch meistens nicht aufgeht.
...
Kein Kommentar...
Das Spiel sollte zumindest so gebalanced sein, dass jeder Held die Chance hat zu glänzen!
Wenn man dann aber immer nur die selben Chars jede Runde sieht, wirkt es schon leicht lächerlich. Fakt ist: Vor dem Patch war alles besser!
Nach einer Loosingstreak von über 15 Games habe ich dann auch mit diesem Game abgeschlossen, zumindest bis zu dem Punkt, dass sich wieder etwas ändert.
Die meisten hier verstehen nicht, dass ab einen bestimmten rank JEDER hanzo spieler gut ist. " Er ist nur op wenn der hanzo einigermaßen gut ist ". Ich glaube ab diamond ist wirklich jeder hanzo main einigermaßen gut !.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum