Frage bezüglich der Teamzuteilungen

Allgemeines
Hi Leute wie ich es mitbekommen habe ist es ja so dass das System gleich starke Teams zusammenstellt um gegeneinander zu spielen und das auf Augenhöhe. Allerdings muss man feststellen das immer ein Team hart dominiert. Abgesehen davon Frage ich mich z.B in meinem Fall ich war auf 2.600 / 2700 / 2800 Rating wieso bekomme ich Teampartner die im Bereich von 1200 - 2200 höchstens waren? also hat nie einer von denen Plat Rang gesehen (sehr interessant). Natürlich kann man jetzt sagen das es nach aktueller Rating geht, dennoch ist es sehr merkwürdig das man auch bei den Placements teilweise mit 3 Bronze Spielern in ein Team gesteckt wird. Tut mir leid wenn es etwas hart wirkt, aber es hat meiner Meinung nach nichts mehr mit eigen Skill zu tun wenn man 3 Leute bzw. mehr ziehen muss um höher zu kommen. Ich finde es auch sehr interessant das die Teams eher nach benehmen und nicht nach Leistung zusammen gestellt werden, z.B wir sind in attack torbjörn symetra etc. man frägt sie ob sie wechseln können, sie weigern sich man ist logischer Weise darüber nicht froh und wird gehatet... Wie seht ihr das ganze? Mein Schwerpunkt liegt echt bei der *Leistung* eigentlich sollten Plat leute mit Plat Leuten die Placements etc. machen. Naja schreibt mal eure sachliche Meinung dazu bitte. Ich will keinen angreifen oder dergleichen aber würde es gerne verstehen.
Was warst du denn letzte season zum ende?
Du hast doch S9 mit 2243 aufgehört und hast in der Season über 700 Spiele gespielt.
Ergo bist du auch nicht per Zufall dort und von 2800 Rating weit entfernt.

Da du nunmal dort aufgehört hast, bekommst du dementsprechend auch Gegner in deinem Rangbereich (sprich low-Gold).
Das dann Spieler im Bereich 1200 in deinen Games sind, ist ungewöhnlich und sollte dann auch nicht vorkommen. Vielleicht waren es aber auch Premadegruppen, dann ist es völlig normal, da kann man nix gegen machen.
Das Spiel versucht ja immer die Teamdurchschnitts-SR zu halten.
Wenn dann in deinem Spiel ein Bronzespieler ist, sollte in der Regel im Gegnerteam auch einer sein.... oder zum Ausgleich deines Bronzespielers erhält euer Team dann einen Platinspieler (ja ich weiss, wer das System sich so ausgedacht hat, hat se nicht mehr alle an der Waffel).

Aber dennoch, in den Placements zählt halt auch nicht der Sieg, es zählt deine eigene Performance.... wenn du wirklich wie ein "2800er" gespielt hättest, wärst du auch nicht so weit dort unten gelandet.
10.05.2018 17:59Beitrag von Ŧake2toTǺŊƓǪ
Was warst du denn letzte season zum ende?

2598
Aber dennoch, in den Placements zählt halt auch nicht der Sieg, es zählt deine eigene Performance....


Auf die Gefahr hin, jetzt böse Kommentare zu ernten, möchte ich doch mal meine Zweifel an dieser "Urban legend" aussprechen.

Ich traue mich, auf+-20 SR meine Placement SR, anhand meiner Sieg/Niederlagen Statistik vorherzusagen.

Ich habe in jeder Season mind. die 10 Placements gespielt und bei mir war ausschließlich das Verhältnis ausschlaggebend.

+40SR für einen Sieg
-40SR für eine Niederlage

Beispiel:
S8: 6 win, 4 lose = ca. +80SR zum Endstand von S7
S9: 7 win, 3 lose = ca. +120SR zum Endstand von S8
Und nein, die Leistung war nicht immer gleich.

Meine persönlichen Beobachtungen.

Grüße
10.05.2018 18:10Beitrag von Affenkoenig
Du hast doch S9 mit 2243 aufgehört

zählt nicht das höchst erreichte der Saison?

10.05.2018 18:10Beitrag von Affenkoenig
Aber dennoch, in den Placements zählt halt auch nicht der Sieg, es zählt deine eigene Performance.... wenn du wirklich wie ein "2800er" gespielt hättest, wärst du auch nicht so weit dort unten gelandet.

wie den wenn mein team aus bronze - gold erfahrung spielern besteht?

Ja richtig nach 100 games wo immer getrollt wird und man 200% gibt relaxt man halt auch mal und entschliesst sich auf dem lvl der Teampartner zu spielen, weil man sich verarscht fühlt. deswegen mit dem du bist unten oder oben ist absolut belanglos... es kann niemand motiviert sein wenn nicht alle mit machen.. abgesehen davon immer die kommentare du bist lvl 900 und stehst in gold... nur so als info für alle das team besteht aus 6 leuten nicht einem... und ich denke nicht das der beste overwatch spieler der welt 1 vs 6 gewinnen kann, also lasst solche aussagen bitte.
zählt nicht das höchst erreichte der Saison?


Nein.

10.05.2018 18:27Beitrag von Taner
Ja richtig nach 100 games wo immer getrollt wird und man 200% gibt relaxt man halt auch mal und entschliesst sich auf dem lvl der Teampartner zu spielen, weil man sich verarscht fühlt.


Dann auch nicht wundern wenn man nicht climbed.
10.05.2018 18:10Beitrag von Affenkoenig
Du hast doch S9 mit 2243 aufgehört

zählt nicht das höchst erreichte der Saison?

Nein, nur das Ende. Das höchst erreichte in der Saison ist nur für die Vergabe der Ranglistenpunkte am Ende der Season wichtig, wenn du Master warst und mit Bronze abschließt bekommst du trotzdem die Master-Punkte (aber nächste Season nur Bronze-Mates).

10.05.2018 18:27Beitrag von Taner

10.05.2018 18:10Beitrag von Affenkoenig
Aber dennoch, in den Placements zählt halt auch nicht der Sieg, es zählt deine eigene Performance.... wenn du wirklich wie ein "2800er" gespielt hättest, wärst du auch nicht so weit dort unten gelandet.

wie den wenn mein team aus bronze - gold erfahrung spielern besteht?

Persönliche Performance, der Begriff sagt es schon. Wenn DU dein Bestes gibst und daraus resultierend gut spielst, wenig stirbst, viel Eliminations, etc... steigst du halt auf (es sei denn du bist am Limit deines spielerischen Könnens angelangt).
Du musst hierbei ja auch bedenken, das nicht nur dein Team aus Bronze-Gold besteht, die anderen ja auch..... und wenn du sooo viel besser spielst, solltest du da schon selber einiges reissen können (ich rede nicht von gewinnen).

10.05.2018 18:27Beitrag von Taner
Ja richtig nach 100 games wo immer getrollt wird und man 200% gibt relaxt man halt auch mal und entschliesst sich auf dem lvl der Teampartner zu spielen, weil man sich verarscht fühlt. deswegen mit dem du bist unten oder oben ist absolut belanglos...

Genau das macht es ja aus, lol.
Hängst du dich voll rein, spielst konzentriert und gut, bekommst du beim Sieg viel SR, verlierst aber nur wenig bei nem lose.
Da kann man wenn man gut performt auch mit ner negativen Winrate aufsteigen (wohl angemerkt gilt dies nur bis Diamant, ab dort nicht mehr).

10.05.2018 18:27Beitrag von Taner
es kann niemand motiviert sein wenn nicht alle mit machen..

Joa, dem stimme ich schon auch zu.... aber wenn du keine Motivation hast, hör einfach auf und amch ne Pause.
Könntest dir ja auch gleichgesinnte suchen und ihr macht das als Team.
https://eu.battle.net/forums/de/overwatch/19369416/

10.05.2018 18:27Beitrag von Taner
abgesehen davon immer die kommentare du bist lvl 900 und stehst in gold... nur so als info für alle das team besteht aus 6 leuten nicht einem... und ich denke nicht das der beste overwatch spieler der welt 1 vs 6 gewinnen kann, also lasst solche aussagen bitte.

???
Hat doch niemand nirgendwo in keinem Beitrag hier irgendwas derart geschrieben. lol.
10.05.2018 19:33Beitrag von Affenkoenig
Hat doch niemand nirgendwo in keinem Beitrag hier irgendwas derart geschrieben. lol.

Ja es wird halt in den Games gesagt, ich konnte es mir bereits denken, darum habe ich es schon voraus geschrieben.

ok danke bezüglich der Informationen, sehr gut zu Wissen das die Erfahrung im Spiel nichts Wert ist, in dem Fall sobald ich eine vernünftige Rating erzielt habe gehe ich kein Risiko mehr ein und warte einfach bis Ende der Saison alles klar.
10.05.2018 22:41Beitrag von Taner
10.05.2018 19:33Beitrag von Affenkoenig
Hat doch niemand nirgendwo in keinem Beitrag hier irgendwas derart geschrieben. lol.

Ja es wird halt in den Games gesagt, ich konnte es mir bereits denken, darum habe ich es schon voraus geschrieben.

ok danke bezüglich der Informationen, sehr gut zu Wissen das die Erfahrung im Spiel nichts Wert ist, in dem Fall sobald ich eine vernünftige Rating erzielt habe gehe ich kein Risiko mehr ein und warte einfach bis Ende der Saison alles klar.


Und versaust den Leuten die Spiele bis du zu einem rating kommst wo du dich auch halten kannst.
10.05.2018 23:11Beitrag von Maligne
Und versaust den Leuten die Spiele bis du zu einem rating kommst wo du dich auch halten kannst.

Ich kann mich schon auf einem bestimmten Rating halten, ich dachte nur das höchste erreichte Rating einer Saison wird gezählt...

und was soll ich den Leuten versauen wenn ich der beste Spieler in der Gruppe bin? Wie gesagt der beste von denen hat einen Stand von 2200, es ist eher anders rum das sie mir die Spiele versauen, aber es hat sich erledigt wenn ich schon deine Einstellung sehe und das du auch nicht akzeptieren willst das 6 Leute im Team sind und nicht einer ist auch sehr interessant. Man kann einem ja vieles unterstellen aber nicht das 1 Spieler 6 Helden lenkt... meine Frage wurde bereits beantwortet in dem gesagt wurde dass das Rating am Ende der Saison wichtig ist und nicht das höchst erreichte.
11.05.2018 06:36Beitrag von Taner
10.05.2018 23:11Beitrag von Maligne
Und versaust den Leuten die Spiele bis du zu einem rating kommst wo du dich auch halten kannst.

Ich kann mich schon auf einem bestimmten Rating halten, ich dachte nur das höchste erreichte Rating einer Saison wird gezählt...

und was soll ich den Leuten versauen wenn ich der beste Spieler in der Gruppe bin? Wie gesagt der beste von denen hat einen Stand von 2200, es ist eher anders rum das sie mir die Spiele versauen, aber es hat sich erledigt wenn ich schon deine Einstellung sehe und das du auch nicht akzeptieren willst das 6 Leute im Team sind und nicht einer ist auch sehr interessant. Man kann einem ja vieles unterstellen aber nicht das 1 Spieler 6 Helden lenkt... meine Frage wurde bereits beantwortet in dem gesagt wurde dass das Rating am Ende der Saison wichtig ist und nicht das höchst erreichte.


naja wenn du dich auf einem Bestimmten Rating halten könntest, hättest du wohl nicht hier angefangen zu Schreiben oder?
Und wer sagt das du der beste Spieler des Team bist oder das die Leute dir das Spiel versauen?
Vllt das Ego erstmal etwas zurück fahren wenn du von deinen ominösen 2800SR auf gerade noch so Gold gefallen bist, liegt das nicht an anderen, dann war/ist deine Leistung einfach nicht so gut wie du denkst!
auch in den Placements wird nach SR gematched. Du bist aktuell schon ziemlich low Gold, insofern weiß ich gerade deine high Platin Bemerkungen nicht einzuordnen. Ist jedenfalls nicht die Ist-Situation.

Auch in den Placements wirst du nicht mit Bronze Spielern gematched, es sei denn diejenigen spielen in Gruppen mit entsprechend deutlich höheren Spielern, oder du halt in Gruppe mit deutlich schlechteren.
11.05.2018 11:46Beitrag von Hobbyspieler
naja wenn du dich auf einem Bestimmten Rating halten könntest, hättest du wohl nicht hier angefangen zu Schreiben oder?
Und wer sagt das du der beste Spieler des Team bist oder das die Leute dir das Spiel versauen?
Vllt das Ego erstmal etwas zurück fahren wenn du von deinen ominösen 2800SR auf gerade noch so Gold gefallen bist, liegt das nicht an anderen, dann war/ist deine Leistung einfach nicht so gut wie du denkst!

du willst mir also erzählen das du z.B auf 3k pushen kannst wenn ich dir 5 schlechte leute in die gruppe tue und das konstant? sehr interessant dann wärst du der erste der das kann, du verstehst halt noch nicht einmal das ich 1 helden lenke und nicht 6 naja egal... hat sich für mich erledigt hat keinen wert.
Sorry, aber du machst hier so, als ob in jedem deiner Teams immer nur die anderen 5 schlecht waren und du der Oberroxxor bist, ders nicht allein reissen kann, weil die anderen dich sabotieren und du deshalb absteigst.

Dabei hast du über 700 Spiele im Ranked gespielt mit 50.6% Winrate.
Wenn du wirklich so toll wärst, hättest du dich mit 50%iger Gewinnchance dank des personal-performance-systems nach oben schiessen müssen und dort auch bleiben müssen (wenn du so super toll spielst, verlierst du halt nur wenig SR beim lose (z.B. 20) und gewinnst mehr SR (z.B: 30)).
So rein theoretisch, wenn du so super gut wärst, dürftest du nur ~25% deiner Spiele gewinnen um auf dem selben Rang zu bleiben, oder noch weniger um abzusteigen.

Zum Vergelich: Ich habs in unter 200 Spielen (also über mehrere Seasons) von 1959 auf 2906 hoch geschafft, und hab dann mit 2789 aufgehört mit 56,6% Winrate.
Ich bin halt auch nicht so gut, aber steige trotzdem auf, weil ich mich verbessere und meine personal performance halt positiv verläuft.

Vielleicht bist du auch einfach nur nicht so ultragut, wie du denkst.
In vielen Beiträgen, wo es um das Thema geht überschätzen sich die Leute leider oftmals.
11.05.2018 23:42Beitrag von Affenkoenig
Sorry, aber du machst hier so, als ob in jedem deiner Teams immer nur die anderen 5 schlecht waren und du der Oberroxxor bist, ders nicht allein reissen kann, weil die anderen dich sabotieren und du deshalb absteigst.

richtig erfasst ich werde sabotiert

11.05.2018 23:42Beitrag von Affenkoenig
(wenn du so super toll spielst, verlierst du halt nur wenig SR beim lose (z.B. 20) und gewinnst mehr SR (z.B: 30)).

richtig ist auch so das ich weniger verliere und mehr bekomme, nur ist das kein Verhältniss mehr wenn ich mehr verliere als gewinne und wie gesagt ab nem Punkt gebe ich auch keine 100% mehr weil während ich am alles geben bin geht der eine einfach ingame afklo, schiebt sich ne pizza oder ist am disconecten damit er die Zeit vom Game überbrückt und nichts machen muss und dennoch ne gute Ausrede parat hat. Alles schon passiert....Jedenfalls gib mir 5 Leute die 1x 2.500 waren und nicht trollen und dann wollen wir mal sehen ob ich nicht morgen auf diamond bin... was meinste wie ich mir die 2.7 oder 2.8 geholt habe? richtig als top dps wo ich auch support von den tanks hatte und es einigermassen auf meinem lvl gespielt wurde... aber mitlerweile kannst du das vergessen... achja es betrifft nicht nur mich ein kollege last season 3.300 rating gehabt diese saison 2300 woran liegt das wohl? Hat schon seine Gründe akzeptiers einfach. Ausserdem rede ich nicht aus der Tasche es wurde mir von diversen Leuten bestätigt das man mehr Leute ziehen muss um hoch zu kommen, früher hattest du 1 Troll den konnte man noch so ziehen aber bei 3-5 ist das nichtmehr so einfach.
12.05.2018 02:24Beitrag von Taner
meinste wie ich mir die 2.7 oder 2.8 geholt habe?


12.05.2018 02:24Beitrag von Taner
in kollege last season 3.300 rating gehabt diese saison 2300 woran liegt das wohl?


der wird wohl mit dir zusammen gespielt haben, omegalul. wahrscheinlich iss dein kumpel dann auch noch genjimain der sonst nix kann und bekommt von britte nur auf die fresse
richtig erfasst ich werde sabotiert


Mann, hast du ein Pech... und das immer nur in deinen Spielen, in deinem Team und das gegnerische Team spielt immer top zusammen mit ner super Mannschaft.

Ich lass es gut sein, viel Erfolg.
12.05.2018 08:39Beitrag von Affenkoenig
richtig erfasst ich werde sabotiert


Man, hast du ein Pech... und das immer nur in deinen Spielen, in deinem Team und das gegnerische Team spielt immer top zusammen mit ner super Mannschaft.

Ich lass es gut sein, viel Erfolg.

Auch wenn ich nicht immer deiner Meinung bin, dieses mal schon!
Er ist halt der unbelehrbare "ich kann alle un bin der beste" und "es liegt an anderen" Typ.
P.S. wenn jemand von 3300 auf 2300 fällt ist was faul oder Absicht, dann müsste der normalerweise auf 2300 aber schon mal gut rasieren^^
Ich geh mal stark davon aus, dass dein Kumpel iwie hochgeranked wurde durch placement matches und sich da nicht halten konnte, weil die performance nicht ausreicht.

Kollege von mir hat auch diese Season angefangen mit Overwatch, seine placement matches mit unsere gruppe gemacht und wurde mid-Gold geranked.
Er ist gnadenlos erstmal in Silber runtergesackt, weil er einfach noch nicht so weit ist.

Er aber reflektiert sich selbst und weiß, dass er ein Rookie ist un fühlt sich nicht so Big wie manch anderer der meint er würde in platin gehören....

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum