Kult der Verdammten & Co.

30. Dez 2011 Forenrichtlinien – Bitte lesen Willkommen in den Diskussionsforen von World of Warcraft! Diese Foren sind dafür vorgesehen euch ein freundliches und familiäres Umfeld zu schaffen, um mit anderen Spielern über World of Warcraft zu diskutieren. Diskussionsforen laufen am besten, wenn man höflich und respektvoll miteinander umgeht. Daher bitten wir euch, unsere Forenrichtlinien gut durchzulesen und natürlich auch zu beachten. Suchfunktion Die Suchfunktion im oberen Teil der World of Warcraft -Communityseite ist extrem robust. Geht bitte sicher sie zu benutzen, um nach ähnlichen Themen, Blog-Einträgen oder Webseiten zu suchen, die euch bereits Antwort auf eure Fragen geben könnten, bevor ihr einen neuen Beitrag erstellt. Einen neuen Beitrag zu einem bereits existierenden Thema zu erstellen wird wahrscheinlich in einer Löschung des Beitrags enden. Solltet ihr den Beitrag wiederholt neu erstellen, ist es wahrscheinlich, dass eure Forenschreibrechte aufgrund Spammings vorübergehend ausgesetzt werden. Der schlimmste Nebeneffekt ist aber, dass ihr die Übersicht für eure Mitspieler stört, nur weil die Suchfunktion nicht genutzt wurde. Bewerten und Melden von Beiträgen *aktualisiert am 18. Juli 2017* Die „Daumen hoch“-Funktion kann genutzt werden, um positive Diskussionen hervorzuheben. Beachtet bitte, dass Ihr jeden Beitrag nur ein Mal bewerten könnt. Beiträge, die gegen unsere Forenrichtlinien verstoßen, können über das Auswahlmenü (via Melde-Funktion) gemeldet werden. Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit, bei eurer Meldung eine nähere Beschreibung über die Art der Verletzung unserer Richtlinien zu verfassen. Bitte helft uns dabei, eine positive und hilfreiche Foren-Community gedeihen zu lassen.Cerunya5 30. Dez 2011
1T RP'ler-Discord Grüße aus der Bar. Nach etlichem hin und her, verschiebungen und allerlei Hindernissen meinerseits kann ich nun zumindest das hier der Allgemeinheit guten Gewissens zur verfügung stellen: https://discord.gg/RpGSTRy in diesem Sinne, benutzt es nach eigenem ermessen und gewissen, seit Nett zueinander und so weiter, die restliche Predigt spare ich mir, steht alles auf dem Blackboard im Server selber. Um dem trolling etwas entgegenzuwirken können User ohne Rang (also frisch gejointe) nur mit max. Discord-Verifikation etwas Schreiben. Sobald man jedoch einen Rang hat fällt diese Verifizierung weg und man kann den ganzen Server ohne Einschränkungen benutzen. Daher: Meldet euch bitte nach dem Beitreten bei einem der Mods oder mir wegen einer passenden Rangvergabe, da ich ansonsten aus besagtem Grund solche User entferne. Explosive Grüße NumsgilNumsgil32 1T
30. Mär [Sammelthread] Rollenspiel-Wegweiser KdV & Co. Aktualisiert am: <Dienstag, 26.07.2016> *Der Kopf des Verlassenen scheint ruckartig gen seiner eingefallenen Brust zu kippen, als er - in einer wohl begrüßenden Geste - ein knappes Nicken andeutet* Schatten! Werte RollenspielerInnen des RP-PvP-Serververbunds! Unser neues gemeinsames Forum füllt sich zusehends und da die Übersichtlichkeit somit zunehmend leidet, soll dieses Verzeichnis versuchen all die relevanten und interessanten Beiträge darin übersichtlich zu listen. Zudem werden auch allgemeine spielinterne, sowie Battle.net-externe Rollenspiel-Ressourcen angeführt, sodass hoffentlich eine zugängliche Orientierungshilfe für das Rollenspiel auf unseren Servern entsteht. ... Inhaltsverzeichnis 1. Der Serververbund 1.1. Server- und Charakternamen 1.2. Auktionshaus2. Rollenspiel-Chat-Kanäle 2.1. Befehle 2.2. Allianz 2.3. Horde3. Externe Server-RP-Wikis 4. RP-Listen 4.1. Gildenlisten 4.2. Themen-Beiträge 4.3. Orte - http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12534323942#2 4.4. Projekte und Plots 4.5. Events5. RP-Geschichten und Vergangene Events - http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12534323942#3 6. RP-Leitfäden 6.1. Allgemeines 6.2. Rassen 6.3. Konzepte7. Sonstiges - http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12534323942#4 7.1. RP-Addons 7.2. Emote- und Makrobefehle 7.3. Lore8. Serverbestimmungen 9. Danksagung   1. Der Serververbund Mittlerweile sind sämtliche deutschsprachigen RP-PvP-Server miteinander verknüpft worden. Unser Serververbund umfasst dabei: Die Arguswacht, Das Syndikat, Der abyssische Rat, Die Todeskrallen, Kult der Verdammten, Das Konsortium (in der Reihenfolge ihrer zeitlichen Verknüpfung). Im Forum ist der Verbund derzeit unter "Kult der Verdammten & Co." ausgewiesen. Eine weitere Verwendung des altbekannten Kürzels "KdV" mag sich daher anbieten. Sofern das noch relevant und aktuell ist: Der zugehörige Realmpool ist Glutsturm / Emberstorm.  1.1. Server- und Charakternamen: Charaktere im Verbund werden spielmechanisch durch den angehängten Namen ihres Stammservers unterschieden und können auf diese Weise auch angeschrieben werden. Die Leerzeichen in den Serverbezeichnungen fallen hierbei weg (z.B. Fitzhugh-DasSyndikat). Es gibt einige RP-Addons, die den angehängten Zusatz im Chat auszublenden oder auch durch die IC-Namen der Sprechenden zu ersetzen vermögen (siehe Abschnitt: 7. Sonstiges). Des Weiteren sollte auch darauf geachtet werden, dass Spielercharaktere auf einem Rollenspiel-Server rollenspielgerechte Namen haben (siehe Abschnitt: 8. Serverbestimmungen). Die bereits erwähnten Addons bieten hierbei die Möglichkeit den IC-Charakternamen beliebig zu erweitern (beispielsweise um einen Vor- oder Nachnamen). 1.2. Auktionshaus: Das Auktionshaus wird von allen sechs Servern geteilt. Des Weiteren sind seit dem Patch 6.0 auch Allianz- und Horde-Auktionen zusammengeführt. Die neutralen Einrichtungen der Steamwheedle-Goblins in Everlook, Gadgetzan und Booty Bay führen ebenfalls die selben Güter auf. Das Finden von RP-Kleidung per AH ist daher nun wesentlich verbessert - zumindest quantitativ. Alternativ ist RP-Kleidung auch im Forum zu finden: ...   2. Rollenspiel-Chat-Kanäle Die im Spiel nutzbaren Chat-Kanäle (bzw. "Channel" im Folgenden) können, neben den fest vergebenen Channels 1-4, auch von Spielern eröffnet werden. Sie werden Charakter-individuell automatisch durchnummeriert (5,6,7..). Ein Charakter kann maximal zehn Channel gleichzeitig verwenden. 2.1. Befehle: /join,/channel,/chan CHANNELNAME - öffnet oder tritt einem bestehenden Channel des eingegebenen Namens bei. /leave,/chatleave,/chatexit CHANNELNAME - verlässt den jeweiligen Channel. /chatlist CHANNELNUMMER - listet alle Charaktere des Channels auf, die gerade online sind (funktioniert nur, wenn man dem Channel auch selber beigetreten ist).   2.2. Allianz: /join rp - Der allgemeine, öffentliche RP-Channel. Er ist sowohl IC (bzw. "halb-IC"), als auch OOC gehalten. /join rpgruppe - Ein RP-Channel des abyssischen Rats. Er ist IC (gnomentechnologische Funkübertragung). /join Zwerge - Ein Channel zur Koordination des Zwergen-RPs. /join Nachtelfen - Ein Channel für Kaldorei-RP. /join Pandaren - Ein Channel für das Pandaren Rollenspiel. /join Worgen - Ein Channel für Gilneer-RP. Verflucht!  2.3. Horde: /join rp - Der allgemeine, öffentliche RP-Channel. Er ist sowohl IC (bzw. "halb-IC"), als auch OOC gehalten. /join rpgemeinschaft - Ein RP-Channel des abyssischen Rats. Er ist ebenfalls sowohl IC als auch OOC gehalten. /join RPgoblins - Ein Channel für Goblin-RP. /join warsong - Channel des Projekts zur Kriegshymnen-Vorhut. /join Mojo - Ein Channel für Troll-RP. /join Loktar - Ein Channel für Orc-RP.    3. Externe Server-RP-Wikis Die Wikis sind Battle.net externe Seiten (z.B. Wikia.com), welche zusätzliche Geschichten und Infos zu Charakteren, Plots, Örtlichkeiten, Events o.ä. beherbergen. Kult der Verdammten - Wiki: http://de.kultderverdammten.wikia.com/wiki/Kult_der_verdammten_Wiki Das Syndikat - Wiki: http://dassyndikat.wikia.com/wiki/Das_Syndikat Der abyssische Rat - Wiki: http://abypedia.976k.de/  Beobachtung: Seiten von verschiedenen Wikis der Wikia-Gruppe scheinen sich nahtlos untereinander verlinken zu lassen: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12364636814#13   4. RP-Listen Die Kürzel [A] Allianz und [H] Horde stehen zur schnelleren Orientierung gegebenenfalls vor dem Titel des Eintrags. 4.1. Gildenlisten: Rollenspielgilden Übersicht von Arletha: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12533513762 - eine schematische Liste der Rollenspielgilden, mit knappen, vereinheitlichten Informationen zu diesen, welche als Übersicht dient. Vorstellung der RP-Gilden im Verbund von Rondralotta: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12364986925 - eine freie Liste der Rollenspielgilden mit ausführlichen Informationen. 4.2. Themen-Beiträge: RP-Events Veranstaltungskalender von Arletha: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/13901990107 - ein Veranstaltungskalender für alle RP-Server. Hier findet ihr also auch Termine für serverübergreifendes Rollenspiel! Gilden/Projekte von niedrig bevölkerten Servern von Xenaya: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/11133183868 - eine allgemeine Gilden-, Projekt- und Eventliste für die (gar nicht mehr so) niedrig bevölkerten RP-Server aus dem Rollenspiel-Unterforum. Spielerbörse und Gesuche von Machawa: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/13122976968 - Eine freie Anlaufstelle für Rollenspiel-Gesuche und -Angebote. [A] Gerüchte in Sturmwind und Umgebung von Dreifinger: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/16392259229 - Welche Gerüchte umtreibt Sturmwinds brave Bürger? [A] [Zwerge] Die Esse von Glendall: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/13122978350 - Eine unregelmäßig erscheinende Zeitschrift für zwergische und eisenschmieder Belange und Neuigkeiten. [H] Goblin-Themen hier und anderswo von Vulana: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12365247449 - Ein Beitrag rund ums Goblin-Rollenspiel: Goblin-Gildenliste, Goblin-Lore, Goblin-Events: von Goblins für Goblins.Fitzhugh105 30. Mär
28. Jan Rollenspielgilden Übersicht Hier findet ihr eine RP-Gilden Übersicht (Horde und Allianz, alle Realms des Verbundes). Falls ihr eine RP-Gilde sucht, seid ihr hier richtig, um einen Überblick zu bekommen. Allianz – Volksgilden: http://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/12533513762#post-2 Allianz – sonstige Themengilden: http://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/12533513762#post-3 Horde – Orcs, Tauren, Trolle: https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/12533513762#post-5 Horde – Verlassene, Goblins: https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/12533513762#post-6 Horde – sonstige Themengilden: http://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/12533513762#post-7 Ausführlichere Vorstellungen von Gilden gibt es auch hier im Beitrag von Rondralotta: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12364986925 Oder auch in den jeweiligen individuellen Rekrutierungsthreads der aufgelisteten Gilden, siehe Links. Dies hier ist nur eine Übersicht. Gildenchefs oder -Mitglieder, meldet Euch wenn ihr möchtet, dass eure RP-Gilde hier aufgelistet wird. Erwünscht sind Angaben zu: Name der Gilde (incl Realm des Verbundes) Kurze Beschreibung (nicht mehr als 3 Sätze) Beschränkungen (erlaubte Völker, Klassen etc) Ansprechpartner (incl Realm) Rekrutierungsbeitrag, Gildenforum o.ä Bitte teilt auch mit, wenn ihr wisst dass eine Gilde in der Liste nicht mehr existiert oder sehr lange inaktiv war, damit die Liste aktuell bleiben kann und niemand in die Irre geführt wird. Danke!Arletha184 28. Jan
10m High Definition Gaming sucht Wir die neu gegründete Allianz Gilde High Definition Gaming suchen neue Member zum Aufbau für Battle for Azeroth Zu unserer Gilde: Wir sind eine neu Gegründete Gilde wo die Gemeinschaft wirklich im Vordergrund stehen soll Unsere Gilde liegt auf dem Server Arguswacht zusammen im Realmpool mit ->Die Todeskrallen, Das Syndikat, KDV, Der Abyssische Rat und das Konsortium. Was wir euch bieten können: - Hohe Discord-Aktivität mit viel Spass - Eine lustige Community - Erfahrene Gilden Leitung - Probleme werden immer besprochen - Gildeninterne Mythic+ Runs - Mainraids im Aufbau Was wir erwarten: Raidvorbereitung ist Pflicht (Flask, Bufffood und VZ's) Die Fähigkeit gemeinsam an Zielen zu arbeiten Teamdenken viel Humor ;) Aktuell stehen wir bei NHC 11/11 HC 3/11 Wenn du also den Anspruch an dich hast, von Anfang an in einer super Gemeinschaft mitzuwirken , gemeinsam etwas zu ereichen und vor allem wenn dir das Familiäre wichtig ist dann lasst uns gemeinsam einfach mal im Discord unterhalten. Haben wir dein Interesse geweckt oder hast du noch Fragen? Dann melde dich hier im Forum oder schreib uns direkt unter folgendem BTag : Shaks#2401Tiyala6 10m
6Std. Der "Ich war zu Classic auf den Krallen"-Thread Da die alten Realmforen ja nun nicht mehr aktiv sind, möchte ich jedem Todeskraller und Ex-Todeskraller wieder die Möglichkeit geben in Nostalgie zu schwelgen. Hier der Link zum alten Thread! http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/2393921678Kashirá78 6Std.
9Std. [Verlassenen-Rp-PvP] Lordaerons Vierzehntes Lordaerons vierzehntes Infanteriebataillon, die Königsblaue Garde, ist eine untote Infanterieeinheit im Dienste der Dunklen Fürstin Sylvanas Windläufer, welches für die Verlassenen in den Krieg zieht. Die Garde dient allen Verlassenen und ist mit ihrem Eifer, ihrer Entschlossenheit und ihrer Gnadenlosigkeit ein Leuchtfeuer für all jene Verlassenen, denen der Dienst im Bataillon verwehrt blieb. Ihr kommt an einigen Aushängen vorbei und es ist nahezu unausweichlich, dass Euch ein Gefühl der nahenden Pflichterfüllung überkommt: https://lu1se.deviantart.com/art/Aushang-708064708 https://lu1se.deviantart.com/art/Lordaerons-14th-744374286 gestaltet von Kommissar Louysa Nivelig Geschichte In der Tradition des Militärs Lordaerons und auch der Verlassenen nahm Lordareons vierzehntes Infanteriebataillon schon Jahrzehnte vor dem ersten Hordenkrieg den Namen „Königsblaue Garde“ an, abgeleitet von dem blauen Grund der Wappenröcke, welche mit ihren blau/weiß/goldenen Heraldiken die besondere Treue zum Heimatreich widerspiegeln sollten. Die Garde nahm an allen Kriegen gegen die Orcs teil und machte sich an der Front vor allem durch ihre eiserne Disziplin einen Ruf unter ihren Verbündeten und Feinden. Während des ersten und zu Beginn des zweiten Krieges gegen die Horde wurde die Garde angeführt von Sir Fordas Tharadeyn, bis dieser in der Schlacht fiel und Kommandant Thyndras Van Kheel an seine Stelle trat. Er führte die Garde durch den zweiten Krieg und bis zum Beginn des Geißelkrieges. Zu diesem Zeitpunkt wurde die Garde im Osten Lordaerons von Geißeltruppen umzingelt. Ein Ausbruch gelang unter schweren Verlusten die Garde wurde kurz darauf bei der Verteidigung eines kleinen Dorfes vernichtet. Nach dem Erwachen Thyndras Van Kheels durchstreifte dieser die Ländereien Lordaerons, bis er schließlich zur Hauptstadt zurückfand. Da er den Tod überstanden hatte fühlte er sich verpflichtet, seinem Volk auch weiterhin zur Verfügung zu stehen. Umgehend meldete er sich zum Militärdienst und erarbeitete sich im Laufe der Zeit den Rang eines Exekutors. Nachdem seine Nachforschungen ergeben hatten, dass kaum einer seiner alten Soldaten es in die Reihen der Verlassenen geschafft hatte, beschloss er, bei der Dunklen Fürstin um eine Neugründung seiner Truppe zu ersuchen. Überzeugt von seinem Eifer gewährte diese und Van Kheel sammelt seitdem Verlassene unter dem Königsblauen Banner, um den Feinden Lordaerons entgegenzutreten. Seitdem sind Soldaten der Königsblauen Garde an jeder Front der Verlassenen zu finden. Sie waren sowohl an der Zerstörung von Menethils Hafenanlagen beteiligt wie an der Säuberung der Feste Nordwacht im Brachland. Im Rahmen dieser Schlachten trat die Königsblaue Garde ebenfalls dem Klingenbund bei, um die Einsätze der Horde besser mit denen der Verlassenen in Koordination zu bringen, welchen sie jedoch später aufgrund interner Differenzen wieder. Allerdings wird die Garde auch bei Gelegenheit zur Bekämpfung innerer Feinde wie dem Kult der Schatten eingesetzt, welchen sie auch erfolgreich exekutiert hat. Die Exekution des Kult der Schatten liegt nun bereits acht Jahre zurück. Vieles hat sich verändert in Azeroth. Doch die Königsblaue Garde verfolgt weiterhin unerbittlich ihren Auftrag. Dazu suchen wir jederzeit Freiwillige, die bereit sind sich dem Dienste Lordaerons zu verpflichten! Voraussetzungen: Verlassener Mindestkörpergröße: 150 cm Bekenntnis zur uneingeschränkten Loyalität gegenüber der dunklen Fürstin Persönlichkeitsmerkmale wie Selbstdisziplin, Kameradschaft, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Zahlreiche weitere Informationen: https://lordaerons14.blogspot.de/ Dieser Thread soll euch in regelmäßigen Abständen über die derzeitigen Aktionen und Aufgaben der Garde informieren. Es werden Ereignisse zusammengefasst, die im Spiel im Detail ausgespielt wurden. Gerne dürft ihr euch hier einbringen, insbesondere, wenn ihr beteiligt wart.Relysos81 9Std.
1T Nat Pagles Handbuch für Extremangler Hallo liebe KdV-Verbund Community! Jeder kennt momentan das Dilemma, dass eigentlich keine 40er BGs mehr aufgehen, sprich das Alteractal. Dies bringt allerdings ein Problem mit sich und zwar, dass Paladine Schwierigkeiten haben ihren versteckten Waffenskin zu erspielen. Dazu braucht man das im Titel benannte Buch, ein graues Item, dass lediglich von einer Leiche der feindlichen Fraktion in eben diesem BG looten muss. Ich wollte mit diesem Post an die Großherzigkeit unserer Community appelieren und fragen, ob es irgendjemand gibt, der das Item zufällig hat und mir günstig zur Verfügung stellen könnte? Ich habe leider wirklich nicht viel Geld, höchstens ein paar tausend Gold. Was ich allerdings bieten könnte wären Hilfen im Spiel wie z.B. gemeinsame Dungeon- oder Raidbesuche, Aushilfen als Tank etc... Falls jemand o.g. Buch hat und mir eine Freude machen möchte, so melde er sich doch bitte per Ingame Post an mich oder antwortet auf den Thread hier. Ich würde mich wirklich unendlich darüber freuen. Mit freundlichen Grüßen, AggrammaAggramma9 1T
2T [Orc-RP-PvP] Donneraxt Clan – Ein Nordorc sein! Donneraxt Clan – Ein Nordorc sein! Original am 11.08.2011 im KdV-Forum Aus dem fernen Osten kommt ein in Fell und Pelz gehüllter Wolfsreiter in Orgrimmar an. Er spricht nicht viel und sieht sich lieber das chaotische Treiben in Orgrimmar an, welches sich Tagtäglich am Handelsplatz dieser Horde-Metropole abspielt. Es ist ein Nordorc mit einem Doppelschneidigen Axt-Blatt-Symbol, welches auf seinem Fellwams prangt. Ein Angehöriger vom Donneraxt Clan. Ein Clan welcher ursprünglich aus dem hohen Norden kommt, doch auf Azeroth abgeschieden im fernen Osten lebt. Der Nordorc hängt einen Aushang ans Botschaftenbrett und wendet seinen Reitwolf gen Heimat wieder... "Im Norde hoch, im Norde kalt, leben Nordorcs, groß von Gestalt." ...Urog880 2T
3T Anfrage: Draenei-RP Pheta thones gamera, ich hätte eine kurze Anfrage, vielleicht kann mir ja jemand helfen: Bisher war ich nicht sonderlich interessiert an Draenei-RP, aber die Lichtgeschmiedeten haben das geändert. Meine Frage ist also: Wie steht es denn auf dem Server um das Draenei RP und speziell das RP der Lichtgeschmiedeten Draenei (vielleicht sogar Armee des Lichts?). Theoretisch würde sich der Char auch in einer Licht-Nahen Vereinigung oder Umgebung wohlfühlen, aber das hatte und habe ich schon mit anderen Chars, daher meine spezielle Frage wegen Draenei/Lichtgeschmiedeten Draenei :)Krometheus12 3T
3T Wer spielt auch auf Eredar Hallo, gibts hier jemanden, der auch auf Eredar spielt? Hätte eine kurze Frage, meldet euch bitte kurz bei mir! :-) Liebe Grüße FurtFurt0 3T
4T [H][Orc-RP] Schlachtenhymnenklan Der Ausruf Ein Ausruf der sich immer wiederholt von Ort zu Ort auf der ganzen Welt. "Krieger der Kriegshymne, Krieger ohne Klan. Garrosh Höllschrei ist Tod und bei den Ahnen. Der Klan ist gespalten, Orcs der Hymne wetteifern um die Führung des Klans. Ihr Orcs werdet gerufen in die Heimat zurück zu kehren, das Eschental wartet, die Nachtelfen streifen wieder durch den Wald.  Die Kontrolle ist so gut wie verloren um den Wald. Schließt euch den Favoriten der Kriegshymne an oder werdet selbst zu welchen. Egal wie die Kriegshymne darf nicht fallen. Das Eschental soll wieder dem Klan gehören.Rum wie Ehre erwartet euch, Blut und Donner für den Kriegshymnenklan. Der Stärkste Favorit ist der anstreben Häuptling Agram'kosh Shomash von dem Schlachtenhymnenklan. Ihr findet Ihn wie andere im Eschental oder Orgrimmar.  Auch Ihr Orcs ohne Klan, solange euch kein Eid bindet, so sucht euer Glück in der Hymne. Wir suchen keine Lok'bolla(Verräter) sondern Orcs mit Ehre." ... ... ... Spielort Eschental, Holzfällerposten. Die große Festung wird der Hauptspielort sein, ob man nun gegen Dämonen oder Streitkräfte der Allianz kämpft, der Feind wird fallen, das Eschental wird den Orcs gehören. ... ...Agramkosh150 4T
5T [Horde-RP] Der graue Orden (Edit: Der Charakter wird hier links als "Sagosh" angezeigt. Dies liegt daran, dass Sagosh und Térlan die Klassen getauscht haben. Dennoch bitte ich die Beiträge, die hier bereits gepostet wurden, als "von Térlan verfasst" zu betrachten. Vielen Dank.) *Térlan Laront spricht mit einem Archivar der Unterstadt* Bitte schickt den folgenden Text in alle Städte und Dörfer der Horde und teilt ihnen mit, dass unsere neue Gemeinschaft weitere Brüder und Schwestern sucht. Grüße, Wir, der graue Orden, suchen euch, wenn ihr auch daran interessiert seid, die unterschiedlichen Ursprünge der verschiedenen Kräfte von Azeroth zu beleuchten und euch einzusetzen für ein Gleichgewicht eben Jener. Der graue Orden setzt sich für das Gleichgewicht aller Mächte auf Azeroth ein ohne diese in irgendeiner Weise als gut oder böse zu betrachten. Seine Mitglieder streben nach Wissen und Erkenntnis und versuchen auch Außenstehenden ihre Lehren näherzubringen. Sie bewahren die Balance zwischen den Kräften und greifen nur ein, falls eine davon droht, die Oberhand zu gewinnen. Unser Orden ist noch jung, von daher suchen wir verschiedene Vertreter der Säulen von Azeroth. Bisher sind die meisten Brüder und Schwestern Verlassene, aber wir suchen unabhängig von Rasse. Bitte meldet euch bei und und wir klären weitere Fragen. Ansprechpartner sind Merediv, Mikail und Terlan. Achtet das Gleichgewicht! Licht und Schatten! Térlan Laront OOC: Hallo! Wir starten derzeit mit einer neuen RP-Gilde durch und hoffen, dass wir vielleicht gerade DEIN Interesse geweckt haben. Es geht darum, dass wir Vertreter finden, welche für die unterschiedlichen Kräfte einstehen. Da wir im Moment noch hauptsächlich Verlassene sind, wären das bei uns z.B. Licht und Schatten. Aber wir suchen auch z.B. Druiden, die die wilden Götter vertreten und somit die Natur und das Leben..... Denkbar wären auch Krieger, als Vertreter der Titanen und ihrer Ordnung. Aber möglicherweise finden sich auch Vertreter der Legion und somit des Chaos. Es geht nicht unbedingt darum, dass euer Char ein inneres Gleichgewicht findet, sondern dass es sich aus der Summe der Gildenmitglieder ergibt. Fragt einfach im Spiel nach, falls Interesse besteht oder ihr einfach neugierig geworden seid. Wir bieten euch regelmäßige Events, Plot und jede Menge RP Erfahrung. Wir freuen uns über jeden, der einfach ein wenige Rollenspiel machen möchte. Bis Bald Terlan :-)Térlan16 5T
5T Verstärkung für die Gnome - Sprengkommando Drei 73. Sprengkommando Drei und eine weitere Ankunft Spektralia fand sich langsam mit ihrer Situation ab. Die gleiche Welt und doch etwas völlig anderes. Und die Mitstreiter vom „Sprengkommando Neun“ fehlten ihr. Sie fand zwar neue Bekannte, wie die seltsame Zauberin Djara und sie freundete sich mit einer Leerenelfe namens Kassandra an. Und jüngst bot sie einem Holzfäller namens Reas an, ihn mittels eines magischen Portals nach Kalimdor zu schicken, doch der Mensch lehnte das Angebot mit dem lapidaren Argument ab, er würde lieber per Schiff über die Weltmeere segeln. Es sei sicherer als sich der Magie anzuvertrauen. So vergingen die Tage, während die Zauberin sich überall umsah und darum bemüht war, ihren Platz in der ihr fremd gewordenen Welt zu finden. Es war zwar alles da, in Sturmwind, in Eisenschmiede und in Gnomeregan, aber dennoch waren all die ihr vertrauten Gnome nicht hier. Eines Morgens nahm sie allen Mut zusammen und wagte einen letzten Versuch bei Gelbin Mekkadrill, dem Anführer ihres Volkes. Dieser war jetzt in der grossen Botschaft in Sturmwind anzutreffen. Also bat sie um Audienz bei ihm, und Mekkadrill gewährte sie ihr. „Ah, die spektrale Zauberin wieder. Sei gegrüsst.“ Empfing er sie mit einem aufrichtigen Lächeln. „Seid gegrüsst, mächtiger Mekkadrill. Ich möchte nicht lange um’s heisse Breichen reden. Das Sprengkommando Neun, es lässt mir keine Ruhe. Könnt ihr in euren Listen nachschauen? Wer ist dort im Re-gister des Kommandos eingetragen? Wie lauten ihre Namen?“ Wollte Spektralia wissen. Mekkadrill überlegte einen Moment und nickte dann. Er winkte einen Diener zu sich, nuschelte ihm etwas zu, woraufhin dieser sich entfernte. „Es wird ein Momentchen dauern, aber du wirst deine Antworten erhalten. Übrigens, du hast doch Er-fahrung mit Sprengkommandos?“ Fragte der Anführer der Gnome. Spektralia überlegte einen Moment und nickte dann: „Nun..äh..ich glaube ja. Also ein…“ Mekkadrill liess sie nicht fertig sprechen: „Gut, das genügt mir. Vor kurzem wurde das Sprengkommando Drei aufgelöst. Naja, um es genau zu nehmen: Es hat sich leider selbst aufgelöst. Wir brauchen ein neues Sprengkommando Drei. DU wirst es übernehmen. Hier, die Kommandobestätigung!“ Er drückte ihr eine kleine Urkunde in die Fingerchen, während Spektralia ihn erstaunt ansah. Sie konnte nicht glauben, was sie da hörte. „Äh, aber so war das nicht gemeint. Also eher nicht als eher schon! Ich…“ Der Diener kam zurück und überreichte Gelbin Mekkadrill ein kleines Büchlein, das der Anführer der Gnome mit einem dankenden Nicken an sich nahm. Langsam öffnete er die Seiten des Büchleins und blätterte sich suchend durch. „Wo hatten wir die….äh..hier? Nein, das sind die Sonderkleinsatzkommandos….keine Sprengkommandos…Ah, da. Ich muss das Sprengkommando Drei neu eintragen. Oder eintragen lassen. Hier ist das Sprengkommando Neun aufgeführt.“ Er hielt inne, schaute zu Spektralia und blickte sie fragend an: „Wie sollen die Gnome dort denn heissen?“ Sie zählte sofort und sicher die Namen auf: „Leutnant Kurt Kügelchen ist der Anführer. Dann ist da Lagartha, die Schleicherin. Serpentin, die Zerstörungszauberin, Sofinchen, die Heilerin, Schildchen, der…naja Schildträger halt. Curcumo, der Mönch und Bierbrauer, und Yadingsbumsirgendwas, die Dra-enei. Und meine Wenigkeit, Jael Spektralia, Zauberin der spektralen Künste. Sind wir erwähnt?“ Sie blickte den Anführer der Gnome erwartungsvoll an. Dieser las ihr die Namen langsam vor: „Hier steht: Major Rummsgut, Kriegerheld Blankstahl, Zauberin Robensaum, Priesterin Levitatchen, Hexe Krummfuss und Todesritterchen Kaltnäschen! Tut mir leid, deine Namen sind hier nicht genannt. Ich habe leider keine Erklärung für das ganze aber ich denke, das hat irgendwas mit den Dimensionsdings-bumsanomalien zu tun. Da kann ich dir leider nicht helfen. Suchst du sonst noch jemanden?“ Sie seufzte und wurde wieder traurig: „Nein, ich suche niemanden sonst. Danke für die Hilfe, war nett gemeint, Herr Mekkadrill. Ich möchte aber lieber kein Sprengkommando führen.“ „Doch doch, das wirst du. Weil ich dich als Anführer der Gnome darum bitte, Spektralia. Das gibt dir eine Aufgabe und einen Sinn. Und vielleicht findest du eines Tages ja Antwörtchen auf Deine Fragen.“ Spektralia überlegte lange und musterte die Urkunde des „Sprengkommando Drei“. Dann nickte sie und meinte: „Ja, vielleicht habt ihr recht, Herr Mekkadrill. Ich nehme an.“ Sie verbeugte und verabschiedete sich, und verliess die Botschaft. Kaum stand sie draussen, knackte es in ihrem Gnomenfunk und eine ihr vertraute Stimme meldete sich im Funk: „Hallo? Hier….Ya……Spektralia? Hören mich?“ Die kleine Zauberin blieb wie angewurzelt stehen. (OOC: Wer sich wundert, dass die Geschichte mit der Nr. 73 beginnt, kann die vorherigen Kapitel gerne im RP-Forum unter "Pulverdampf und Rauch - Geschichte eines Gnomjägers" nachlesen. Durch Spektralias kürzlichen "Dimensionsunfall" gehört die Geschichte aber nun auch hierher...)Spektralia8 5T
5T [H] Auf der Suche nach einer Gilde Hallö, ich bin zwar etwas spät zur Party allerdings suche ich nun für die letzten Züge von Legion und den Übergang zu BfA eine nette Gilde.Lasst euch nicht von meiner momentanen Gilde verwirren, das ist einfach nur die Levelgilde von ein paar Freunden und mir. Ich kehre nun wieder zu WoW zurück nachdem ich bereits zu Beginn von Legion und kurrzeitig zu ToS gespielt habe. Ich suche eine eher familiäre Raidgilde. Raiderfolg ist bei mir eher zweitrangig. Raiderfahrung ist bei mir einiges vorhanden. Bei meinem letzten Ausflug in WoW habe HC Nighthold geheilt und ein bisschen im Mythic Content geschnuppert. Ich bin daher um jede Rückmeldung froh, egal ob HC clear oder zur Zeit noch in Normal unterwegs. Natürlich ist meine Magierin noch nicht ideal ausgerüstet (weit davon entfernt), aber man muss ja irgendwo wieder anfangen :). Wenn ihr also ein Plätzchen für mich habt bei dem der gemeinsame Spaß am Spiel an erster Stelle steht, dann würde ich mich sehr freuen! Für weitere Fragen einfach raus damit! LG #UndeadUser2774Ciri2 5T
5T Azeroths Hoffnung - eine gemütliche Hordengilde Hi, alle zusammen. Dieser Beitrag soll sich an alle richten, die so wie wir, den "Gemeinschaftssinn" in World of Warcraft ein wenig vermissen. Kennt Ihr das noch, dieses Gefühl, abends heim zu kommen, den Rechner einzuschalten und mit einem warmen Gedanken das WoW-Symbol doppel zu klicken? Diese Mischung aus Neugier und freudiger Erwartung, dass man gleich wieder über den grünen Chat unten links freundlich begrüßt wird? Was Eure Gildenkollegen inzwischen wohl wieder angestellt haben? Oder kennt ihr das noch: diese Gildentreffen online? Dutzende Charaktere an einem Ort versammelt, der Ansprache des Gildenmeisters andächtig "lauschend" mitlesend? Habt Ihr auch das Gefühl, dass diese Dinge lange, laange Zeit her sind? Dass Eure jetzige Gilde nur noch aus annonymen Namen besteht, keiner mehr chattet ausser einem gelegentlichen "hallo" und "tschüss"? Wir wissen wie das ist. Ich für meinen Teil habe beides erlebt. Und ich vermisse die Wertschätzung, die damals die alten Gilden ausgemacht hat. Sicher, ohne Cross-Realm und den Dungeonbrowser und das Gruppensuche-Tool waren Gilden nunmal die einzige Option, um in diesem Spiel nenneswerte Erfolge zu erreichen. Allerdings empfinde ich es so, dass die gerade genannten Features sowohl Segen als auch Fluch zugleich darstellen. Klar, man findet leichter Gruppen. Man sucht sich nicht mehr 'n Wolf im Handelschat und man kann bequemer Gruppen beitreten, die den eigenen Anforderungen am Besten zusagen. (zuzusagen scheinen) Andererseits denke ich aber auch, dass es uns vieles nimmt. Viele Spieler scheinen vergessen zu haben, warum sie einer Gilde beigetreten sind. Oder sind beigetreten, damit der Char "aufgeräumt" ist. Wenn man sich im allgemeinem Forum so umschaut, findet man immer häufiger Beiträge, die darauf hindeuten, dass ich mit diesen Gedanken nicht alleine da stehe.* Dass es vielen so geht, die diese annonyme "Knöpfchendrücker-Gesellschaft" so satt haben! Hier kommt <Azeroths Hoffnung> ins Spiel. Wir haben Tabula Rasa gemacht und fangen nun nochmal ganz von vorne als neue/alte Gilde an! Wir möchten all jene bei uns Willkommen heißen, denen das "Knöpfchendrücken" genauso auf den Keks geht. Wir legen Wert auf gemeinsam erarbeitete Erfolge. Wir möchten nicht möglichst schnell Dungeons und Raids clearen, sondern wir möchten dieses Erlebnis mit der ganzen Gilde Teilen. (>‿◠) Wir teilen folgende Auffassung: " Bei unserer Arbeit und Alltagsbewältigung haben wir schon genug 'Stress', sodass wir uns diesem Stress nicht auch noch in unserem lieb gewonnenen Spiel aussetzen wollen!" In diesem Sinne geben wir die Hoffnung nicht auf, dass es in unserer Community noch Spieler gibt, die es genauso sehen. Die die Welt von "WoW" noch als Ganzes sehen und nicht nur das Eckchen vom "aktuellen Contend", sondern die auch gerne mal Ausflüge in die "alte Welt" unternehmen und sich und ihrem Char auch mal Auszeiten gönnen können. Wenn Ihr Euch angesprochen fühlt und uns beitreten wollt, schreibt einen unserer Chars doch einfach im Spiel an, schickt uns Post oder bewerbt Euch über unsere Homepage: https://azeroths-hoffnung.jimdo.com/ Liebe Grüße, Takeko Schattenpfote (>‿◠)✌ Ansprechpartner: Archowa - Kult der Verdammten Dínozzo - Kult der Verdammten Akemis - Kult der Verdammten Sendiju - Kult der Verdammten Itako - Der Abyssische Rat Zugrack - Der Abyssische Rat Feivel - Das Syndikat ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ * = https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17616461761?page=1 https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17616163287?page=1 https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17616522190?page=1Takeko34 5T
6T [H-Pve] Gilde Draconis Extinctor sucht Mitglieder Grüsse Helden Wir, die alteingesessene Gilde Draconis Extinctor (gegründet 23.02.2007), suchen weitere Mitglieder, welche uns unterstützen, die Gilde weiter auszubauen. Wir verfügen über einen eigenen TS3 Teamspeak Server. Wir spielen vor allem am Abend und am Wochenende. Wir legen grossen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander, wonach man sich gegenseitig hilft und unterstützt. Somit sind wir keine Profi-Progress Gilde, wonach jeder so rasch wie möglich Top-Gear haben muss und den kommenden Schlachtzug am Patchtag bereits gecleart haben muss. Selbstverständlich wollen aber auch wir Erfolge in Schlachtzügen erleben. Unsere Raidtage sind Donnerstag / Sonntag von 19.30 - 22.30 Uhr. ---> Aktuell Raidpause bis zum Addon ! Aktueller Progress ist 11/11 non hero / 11/11 hero in Antorus. Wenn sich dies nach einem Gildenklima anfühlt, welches Dich anspricht und Du Interesse hast, die Gilde langfristig aktiv mitzugestalten, dann melde Dich doch ingame bei uns (Xorg / Tabularas / Massanie / Kôdan / Exalimai). Update vom 15.03.2018: Wir suchen noch folgende Rollen und Klassen für unseren Raid: - Hybrid Heiler - DD - DD's Beste Grüsse XorgXorg32 6T
19. Mai /closed /closedIrya4 19. Mai
18. Mai [A-RP] Rat der Allianz Es war schon etwas Zeit vergangen, seitdem festgelegt wurde, dass die Zwerge den nächsten Rat abhalten sollten. Zugegeben, es gab viele organisatorische Schwierigkeiten und die Zwerge hielten erst andere Anliegen für wichtiger, jedoch besann man sich auf die Werte der Allianz zurück. Ehre,Tapferkeit und ...der Zusammenhalt und der Beitrag eines jeden Volkes zu dieser Allianz. Egal ob nun Mensch,Zwerg,Nachtelf, Gnom, Dranei oder Worgen- sie alle waren Mitglieder der Allianz und auch wenn es auch in der Vergangenheit spannungen gab, so ist ein regelmäßiges Treffen aller Allianzvölker der Schlüssel zum Zusammenhalt. Wie damals abgesprochen, schon vor geraumer Zeit wird nun der nächste Rat der Allianz in den Standhaften, ewigen Hallen von Eisenschmiede stattfinden, auf das diese Fortsetzung nun weiterhin gefestigt wird. Am 18. Tag des 5. Monats zur 9. Stunde abends sollen sich die Mitglieder versammeln, in der Bibliothek von Eisenschmiede. Einladungen werden bereits reichlich verschickt, Bier wird kalt gestellt (auch Wein) Zutaten für feinste Speißen werden gekauft, aufdass sich alle Gäste in der großen Bergfeste wohlfühlenVorin95 18. Mai
18. Mai [Orc-[RP-PVP]] Donnerschild-Clan Clan-Story: Prolog Neue Pfade Das Leben schreibt viele Geschichten. Manchmal müssen abweichende Pfade eingeschlagen werden, um ein altes Kapitel zu schließen und um ein Neues zu beginnen. So wie auch diese hier. Einst waren sie stolze Kämpfer eines großen Clans, den Donneräxten. Diese Orcs liebten ihre Traditionen und waren ihrem Häuptling loyal eingestellt. Dessen lange Abwesenheit sollte jedoch ein ganz anderes Schicksal für einige Anhänger bereithalten, um neue Geschichten entstehen zu lassen. Als das Oberhaupt einst im Nebel verschwand und der Clanrat plötzlich auf sich allein gestellt war, trat ein junger Krieger aus dem Schatten. Zunächst unscheinbar und etwas zurückhaltend, stellte er sich in die mächtigen, großen Fußstapfen die hinterlassen wurden. Als neuer Häuptling brachte Urmug frischen Wind in den Clan, was viele jüngere Orcs beflügelte. Sie sahen zu ihm auf; nicht weil dieser mit alten Weisheiten triumphieren konnte, sondern weil er einfach für jeden aus seinem Clan da war, wenn man ihn brauchte. Urmug pflegte alte und neue Kontakte, koordinierte die Orcs nach ihren Stärken und Schwächen und zog mit ihnen auf manche Schlachtfelder. Irgendwann jedoch kam der Zeitpunkt, an dem sich der aufgezogene Nebel lichtete und der alte Häuptling der Donneräxte von seiner langen Reise zurückkehrte. Da ein Clan nur einen Durub haben konnte, hätte es nach alten Traditionen einen entscheidenden Kampf geben müssen, das Mak´gora; ein Zweikampf auf Leben und Tod. Da Urmug aber nicht aus dem Drang nach Stärke und Macht die Führung übernahm, sondern eher aus der Not heraus, wurde auf solch einen Kampf verzichtet. Der junge Krieger fügte sich, doch gerade die neusten Clanmitglieder kamen mit diesem Umstand nicht gut zurecht, da sich Urmug als ihr Oberhaupt ihren Respekt verschafft hatte. Sie vermissten diesen frischen Wind und auch ältere Clanmitglieder fanden diesen Umstand nicht gerade gut. Dies führte zu Unruhen innerhalb der Gemeinschaft, die nur durch eine Abspaltung vom Donneraxtclan friedlich beigelegt werden konnte. So verließ eine kleine Gruppe von treuen Orcs die Sümpfe des Elends ohne Wiederkehr und folgten dem neuen Banner von Urmug Donnerschild. ...Akkara6 18. Mai
17. Mai [H-Orc RP]Schwarzmaulklan Die Reise vom Schwarzfels durch die Brennende Steppe, war eine anstrengende Prozedur, einige Tage konnte der Schwarzfelsorc im Flammenkamm verschnaufen und sah von dort aus weiterhin mit an, wie sich die restlichen Überleibsel des Schwarzfelsklans, dessen Unterklans und dessen Verbündete immernoch um die Vorherrschafft bekämpfen und so die Zahl der Schwarzfelsorcs stetig sinkte, doch nicht nur das war der Grund, warum sein Weg ihn nach Kalimdor führen sollte. Er selbst hatte sich Gedanken gemacht, die regelrecht in Visionen ausarteten und als ein Hexer die Höhle im Flammenkamm betrat und dem Schwarzfelsorc seine Dienste anbot und seine Visionen bewahrheitete und gut heißte, war er noch mehr entschlossen denn je. Eine Weile später, nachdem sämtliche Worte ausgetauscht worden waren, begannen die beiden weiter durch die Brennende Steppe zu reisen, doch bot sich ein schnellerer Weg, welchen Traak mit einem mulmigen Gefühl im Magen ging, der Hexer, welcher augenscheinlich ein Höllenorc zu sein scheint, stellte eine Art Portal, welches beide durchtraten. Sie kamen einige Meter vor Klingenhügel aus und der Hexer verschwand nach wenigen Worten. In Klingenhügel übernachtete der Schwarzfelsorc, essen und trinken konnte er jedoch nicht, die Reise durch den Nether hatte ihm in der Tat auf den Magen geschlagen. Am nächsten Morgen, schon sehr früh schlug Traak den Weg nach Orgrimmar ein, er erreichte die Stadt in weniger als zwei Stunden und auch hier war ihm etwas mulmig, wie man denn auf den Orc mit der schwarzgrauen Hautfarbe reagieren würde, doch als er durch die großen Tore vorranschreitete, erntete er nur schiefe Blicke von den Wachen. Als er im Tal der Stärke stand war keine Zeit für eine Pause, der Tag war noch jung und er wusste er müsste sich so gleich an die Arbeit machen. Er ging zu einem Händler und kaufte sämtlichen Papier und Schreibkram, in der hinteren Taverne in Orgrimmar ließ er sich vorerst nieder und bgann zu schreiben. Er war entschlossen, den Schwarzfelsklan wieder zu neuer Größe zu führen. "Feuer und Eisen! Der Schwarzmaulklan ruft nach Orcs vom Blute des Schwarzfels, doch nicht nur Orcs sollen Teil haben an der neuen Ära der Schwarzfels, auch Goblins dürfen sich dem Klan anschließen, denn in einigen Dingen sind die Fähigkeiten von Goblins überragend. Auch Klanlose Orcs sollen bei uns Zuflucht finden und zu wahrhafigen, stolzen Schwarzfelsorcs werden. Traak Schwarzmaul" OOC:Feuer und Eisen, liebe Community des KdV&Co. Wir sind eine Rollenspielgilde, welche nach weiteren interessenten für den Schwarzmaulklan und somit für das Schwarzfels-RP sucht, doch nicht nur Orcs sollen willkommen sein, sondern auch Goblins. Denn das technische Geschick der kleinen gierigen Schreihalse ist nunmal überrangender als bei Orcs. Der Klan soll ein industrieller Klan werden, der viel Wert auf Kriegsmaschinerie legen soll, Handel ist möglich da der Klan Horden Neutral ist und entweder Hordenfreundlich oder feindlich werden kann, je nachdem wie das RP innerhalb des Spiels eben ausfällt. Eine klare Heimat in Kalimdor haben wir derzeit noch nicht doch soll in nicht allzu ferner Zukunft eine entstehen, fürs erste jedoch sind wir in Orgrimmar anzutreffen. Erlaubte spielbare Klassen sind: Krieger, Schurke, Schamane, Jäger, Magier, Mönch und Hexenmeister, für die Goblins darf es auch noch der Priester sein. Kontakt:- Traak-DerAbyssischeRatTraak10 17. Mai
17. Mai close /closeYilli91 17. Mai
16. Mai Die Rapskäfer sind wieder los! Hallo zusammen, "Der Rapskäferzug", eine Gilde die seit BC release auf dem Konsortium besteht wird nun für Battle for Azeroth wieder aufgebaut. Wir wollen eine Gilde schaffen in der ein reifes, familiäres Klima herrscht und in der entspannte, freundliche Leute sind. Dementsprechend heißen wir neue wie alte Spieler herzlich willkommen! Unsere Ziele: - Raids (NHC, HC, Mythic) - M+ - PvP (Arena, rBGs) ( niemand wird zu etwas gezwungen! ) Was wir ausserdem bieten: - Ts Server u. Discord - coole, erfahrene Leute Was wir uns von euch wünschen: - eine gewisse Reife - Bereitschaft die Gilde mit auf zu bauen und mit zu gestalten ( und alles weitere ergibt sich dann schon ;) ) Wenn ihr unsere Gilde ansprechend finden solltet, dann dürft ihr euch gerne entweder hier oder ingame bei Nelliel(Snowball#21125) oder Quintal(Quintal#2365) melden! Wir freuen uns auf euch :)Nelliel4 16. Mai
16. Mai "Resurrectiøn" rekrutiert! Die neu gegründete Gilde Resurrectiøn sucht für den Ausbau ihres Raidkaders sowie für M+ Keys neue Member! Über uns: Neu auf dem Kult der Verdammten gegründet und bestehend aus einem Zusammenschluss mehrerer Member aus einer älteren Gilde auf dem Server sowie einigen Rl-Freunden suchen wir auf diesem Weg Verstärkung für unsere Reihen. Durch die Bank weg weisen unsere Member Raid- und Spielerfahrung auf die von Vanilla-Veteranen über Einsteiger reicht, von Casual- bis zu Progressraiding ist bei uns alles vertreten. Auch Einsteigern wird gerne eine Chance gegeben sich zu beweisen, solange der Wille zur Verbesserung vorhanden ist. Ziel ist den aktuellen Content auf Hc zu clearen, sowie den Kader entsprechend zu Verstärken um sich auch die Mythic-Raids anschauen zu können. Was wir bieten: - 2 Raidtage die Woche (Donnerstag + Sonntag, 19:30- 22:00 Uhr. Bei bedarf kann die Raidzeit bis 23 Uhr ausgedehnt werden. Invite erfolgt jeweils um 19:15.) - Erfahrene Raid- sowie Gildenleitung - Gerechte Lootverteilung - Spontane und planbare M+ Keys - Sonstige Aktivitäten z.B. Twinkruns - Angenehmes Raid- sowie Gildenklima - Raidversorgung (Flasks, Pots, Food) über die Gildenbank - Verstörende Discord-Gespräche auf eigenem Discord-Server :D Was wir gerne hätten: - Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit zu den oben genannten Raidterminen - Stabile Internetverbindung sowie angemessene Hardware - Selbstständiges Aneignen der Bosstaktik um ein gewisses Grundgerüst aufweisen zu können - Klassenverständnis ist gerne gesehen :D Die gesuchten Klassen entnehmt bitte dem aktuellen Wowprogress, zu finden unter folgendem Link: https://www.wowprogress.com/guild/eu/kult-der-verdammten/Resurrecti%C3%B8n Besonders engagierte Spieler dürfen sich auch jederzeit melden sollte ihre Klasse nicht mit aufgeführt sein. Bei Interesse oder noch offenen Fragen meldet euch bitte bei Shifd (Strifter#2940) oder Røxý (XIBALBA#2605)Røxý35 16. Mai
15. Mai [H/A RP] Elementargeisterfest 13.5.2018 An die ehrenwerten Schamanen der Stämme, An die Anführer der Stämme und Clans und alle die sich den Elementen verbunden fühlen, Brüder und Schwestern, Am 13. Umlauf des 5. Rennens von Mu'sha wird das traditionelle Fest zu Ehren der Elementargeister gefeiert. Wie letztes Jahr werden wir am Thron der Elemente in Nagrand auf Draenor die Riten der Elemente erneuern. Jeder, der sich den Elementen verbunden fühlt ist aufgerufen an dieser friedlichen Zeremonie teilzunehmen. Es ist Brauch einen Tag und eine Nacht vor den Riten strenges Fasten zu halten. Der Hunger wird bei einem Festmahl am Ende der Riten gestillt werden. Versammelt Euch an jenem Tag bis zum 20. Himmelsstrich beim Meister der Windreiter nahe des Throns der Elemente ! Mögen Euch die Winde leiten ! Die Stammesältesten der Sturmhufe ______________________________________________________________________ OOC: Wann: 13.5.2018 ab 19:30 Uhr / Beginn der Zeremonie 20:00 Uhr Treffpunkt : Flugpunkt Thron der Elemente/Nagrand/Draenor Serververbund : Abyssischer Rat/ Kult der Verdammten/ Die Todeswache/Das Syndikat Fraktionen : Horde/Allianz Ansprechpartner : Willbur (Aby.Rat, Battletag : Willbur#2328) Ablauf: * Prozession über den Himmelsweisensee zum Thron der Elemente ("Ritus des Wassers") * Ehrung der Elementare und ritueller Tanz * Kurze Meditation und dann Lauf über glühenden Kohlen ("Ritus des Feuers") * Wanderung zum Elementarplateau. Gaben werden am heiligen Felsen den Erdgeistern dargebracht. ("Ritus der Erde") * Wanderung zum Berg des Sturms auf dem Elementarplateau ("Ritus des Windes") * Festessen Bitte für Low-Level Chars den Transport und gegebenenfalls Leibwache selbst organisieren. Hochstufige Wächter sind herzlich willkommen ! Erwünscht ist wie gesagt jeder, der sich den Elementen verbunden fühlt, was auch Mitglieder der Allianz einschließt. Der Stamm der Sturmhufe ist neutral, weshalb Kämpfe zwischen den Fraktionen ausdrücklich untersagt sind. Video zur Einstimmung : https://www.youtube.com/watch?v=5LBccQtgDO4Willbur10 15. Mai
15. Mai [A][Sellrun] Antorus, Argus und mehr Seid gegrüßt! Wir, eine Gruppe von Verrückten und Wahnsinnigen, die gerne Mythisch+ macht und Raiden geht, bieten ab sofort unsere Boostkünste an. Der Großteil kommt aus der Gilde "Bis zum Tod". *Nächster Argus heroisch Termin - Montag der 30.4. 21Uhr* ... ... Seid ihr interessiert oder habt noch fragen dann meldet euch einfach bei mir im Spiel oder über das Battle.net Adradia#2380 *In einzelnen Fällen kann es sein dass es nicht gehandelt werden kann. **Das Gold ist vor der Instanz zu zahlen. *** Wir bitten um Verständnis, dass wir bei Reservierung eines Platzes eine vom Kaufpreis abhängige Anzahlung (20%) im Voraus entgegennehmen. Diese dient unserer Absicherung, dass uns ein Käufer nicht sitzen lässt und wird natürlich mit dem Kaufpreis verrechnet. Der Rest wird dann vor der Instanz gehandelt. Sollte aufgrund unerwarteter Umstände(Serverversagen/Pc ausfall etc) der Run abgebrochen werden gibt es das Gold zurück und es kann ein neuer Termin vereinbart werden.Adradia11 15. Mai
14. Mai [A] DDs gesucht für Antorus Grüße, wir suchen nach Mitspielern, die sich uns gerne anschließen möchten. Gesucht werden nette, zuverlässige Mitspieler, die den nötigen Ehrgeiz mitbringen und nicht nach 1-2 Wochen mit WOW wieder aufhören. Wir bieten dabei zwei Raids an, die in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden unterwegs sind. Unser heroischer Raid startet Montag und Mittwoch von 19:50 Uhr - 23:00 Uhr. Wenn es sich ergibt, möchten wir hier auch wieder mythisch gehen. Aktuell stehen wir bei 11 Bossen im heroischen Modus. Unser NHC Raid startet Donnerstags von 19:50 Uhr - 23:00 Uhr und liegt bei momentan 11/11 NHC Bossen. Wir suchen vor allem: Range DDs (Eleschami, Eule, Hexer, Magier, Jäger) und Melee´s (Schurke, Dämonenjäger, Krieger, Todesritter) Bei Interesse oder Fragen, könnt Ihr euch gerne ingame (TobisDrache#2344) melden, hier im Forum antworten oder einen der folgenden Spieler ansprechen: Tombkiller Ashtaka Lessalya CãngoDeanara20 14. Mai
13. Mai [H][OOC] Suche Gilde Hallo zusammen, Ich heiße Michael und bin 27 Jahre alt. Ich bin auf der Suche nach einer Gilde die beiden Spielvarianten (PVE/PVP) nicht abgeneigt ist. Mein Main Char ist ein Retri-Paladin. Teamspeak/Discord ist ebenso vorhanden. Wenn Ihr fragen zu mir habt, könnt ihr mich auch gerne Adden. Mein Battle-Tag ist JokerBrand#2513Arìus0 13. Mai
12. Mai [Nachtelfen RP-PVP Gilde] Elunes Wächter UPDATE Gildenkonzept: Wir "Elunes Wächter" sehen uns als Bewahrer der Kultur der Kaldorei. Wir nehmen hauptsächlich Aufgaben in den bewohnten Gebieten der Nachtelfen wahr. Patroullien, Schutz der Liegenschaften sowie jegliche benötigte Unterstützung von Brüdern und Schwestern. Das bedeudet Missionen und Aufgaben die zu klein für gewöhnliche Schildwacheneinheiten sind und die Ausbildung weiterer Interessierter Kaldorei. Da wir eine gemischte Einheit sind ist demnach auch eine besondere Ausbildung von Nöten. Unser Ziel: Mit Legion wollen wir gerne gemeinsam Questen, das RP nicht zu kurz kommen lassen und dann ebenfalls das neue PvP System erstürmen. Bei Interesse meldet euch einfach hier, oder auf unserer HP: www.eluneswaechter.de oder ingame bei mir: Ivero#2517 --------------------------------------------------------------------------------------------------- „An diese Schiffe werde ich mich wohl nie gewöhnen.” Denkt sich der Leutnant als er vom Transportschiff der Menschen in Rut’theran steigt. Er kommt gerade aus Sturmwind zurück mit einer weiteren Wächterin, die dorthin reisten um den König über die neue Wächtergruppe zu informieren wie es die Hohepriesterin befahl. Der König und seine Gefolgsleute sollen Bescheid wissen dass sie einen Ansprechpartner in Kalimdor und Darnassus haben wenn sie den weiten Weg auf sich nehmen. Die Truppe ist noch jung und klein, doch sie wird an Zahl wachsen. Wenn die neuen Rekruten erst einmal fertig ausgebildet sind, werden wir unsere Aufgaben voll wahrnehmen können wie es unsere Hohepriesterin befiehlt. Die Küste Kalimdors ist noch immer nicht wieder zu ihrem alten Glanz zurückgekehrt und im Eschental wandern die Orks vermehrt. Der Aufbau und der Schutz der Siedlungen werden bestimmt die Hauptaufgaben werden, wenn wir nicht wieder in den Östlichen Königreichen gebraucht werden. (ooc: Hallo, wir sind eine neue, reine Nachtelfen RP-PVP Gilde mit dem Namen "Elunes Wächter" Unsere Abenteuer werden wir hier posten damit ihr einen Einblick in das Geschehen bekommt und eventuell Appetit bekommt mitzumachen. Wer einen Ratgeber zum Nachtelfen RP sucht kann ja hier mal nachschauen: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/916825825 Oder hier sogar noch besser im US Forum mit Quellen und allem was dazu gehört: http://us.battle.net/wow/en/forum/topic/4362516394 Wir freuen uns jeden weiteren Mitstreiter. Alle sind willkommen ob RP-Neuling oder "alter Hase". Wir hoffen natürlich auch dass man gemeinsam mit den ansässigen RP Leuten aus Sturmwind oder Eisenschmiede etwas unternehmen kann.) Ande'thoras-ethilElvandil119 12. Mai
11. Mai [Crossrealm-Rp] [Withered Project] Everlook war in letzter Zeit ein sehr überschauliches Örtchen in Kalimdor. Ab und an rannte einem ein Eisbär durchs Sichtfeld oder die Eisriesen knallten sich einmal mehr ihre übergroßen Eisprügeln lautstark um die Ohren (Wenn diese Dinger überhaupt Ohren haben, gehört eigentlich einmal überprüft -- Zu einem anderen Zeitpunkt versteht sich. Und von jemand anderem, dafür lebe ich zu gerne). Hinzu gesellt sich noch der viel zu starke Wind, der den ganzen Nordkontinent in dieser Seehöhe umweht und der jeden auch noch so kleinen Eiskristall zu einem rasiermesserscharfen Geschoss mutieren lässt und das Frosthöllen-Ambiente steht im groben schon einmal. Die Natur ist eben Unberechenbar -- und der Wett-O-Meter-Dekonstruct-O-r leider durch einen dahergeflogenen Felsbrocken "leicht" beschädigt worden -- Verflucht seien diese Eisriesen. Wie dem auch sein, dennoch war Everlook abgesehen dieser ständig anwesenden Unannehmlichkeiten die einem diese Umgebung nun einmal entgegenwarf dennoch ruhiger als sonst. Was daran lag das ein gewisser Goblin nicht anwesend war und die hiesige Infrastruktur belastete. Oder Generatoren Schrottete. Er reparierte sie zwar wieder, aber dennoch -- Unterbrechungen in der Forschung seiner Kollegen waren immer unangenehm. Des einen Vorteil ist jedoch des anderen Schaden -- Die Kleinen waren in seiner abwesenheit umso nerfiger gewesen, beschäftigten sich diese doch liebend gerne mit dessen Erfindungen. Robotergemetzel von seiner besten Sorte. Numsgil musste wegen eines spontanen Ansuchens an die Front -- Waffenverbesserungen an angemessenen Dämonen testen, verbessern, kallibrieren. Mehr Zerstörung braucht die Front. Und gewartetes Kriegsgerät. Irgendwie schaffen es diese Soldaten immer aufs neue eigentlich Wartungsfreie Gerätschaften zu zerdeppern. Hohlbirnen ohne Fingerspitzengefühl. Und da wir wichtigeres zu tun haben als uns von Soldaten, generälen und was-weiß-ich-schon-über-Armeeordnungen anbrüllen zu lassen, durfte Freundlicherweiße Numsgil das erledigen. Es war ihm auch eine Ehre diesen Auftrag anzunehmen -- sein Blick war nie Tobsüchtiger gewesen. Soll doch niemand sagen Everlook unterstütze die Front nicht -- Wenn auch nicht ganz freiwillig. Aber leider unbezahlt. Welch eine Schande -- für Ihn natürlich. Was geht es mich an wenn wer anderes leer ausgeht. Pah! Verwirrend war nur seine frühzeitige Rückkehr. Nicht nur das dieser stieläugige Humunculus -- JA, ER HAT STIELAUGEN; UNTERBRICH MICH NICHT!! -- mitten in der Nacht einen mords Krach mit seiner Flugaparatur machte und uns allen unseren hart verdienten Schönheitsschlaf raubte, NEIN! Nicht einmal begründen wollte er das alles. Was für ein... GROARRR. Seitdem hat sich diese "Person" in seiner Werkstadt eingeschlossen. Ist auch besser so, ich würde ihm sonst schon zeigen wo der Schlagbolzenschrauber seine Schlagbolzen hinschraubt, und nein, ich meine das nicht im übertragenen Sinne. Was er da drinnen macht? Keine Ahnung. Kümmert mich auch nicht. Solange er nicht wieder --- BTOOOOOMMMMMMM ... Nicht schon wieder... End of the chapter "Tinker-Town-Trouble"Numsgil19 11. Mai
11. Mai [A-PvP] Die Blaue Flut der Rache Langsam tritt der Druide die holprige Straße nach Seenhain hinein. Es war Jahre her seit sich dort Leben neben dem Alltagsleben der Bewohner der Ortschaft gerührt hatte. Es hatte viele Versuche gegeben diesem Ort wieder mehr Leben einzuhauchen, doch all diese Versuchen waren genau das geblieben, Versuche. Es gab viele Spuren welche auf Zerstörung hindeuteten. Spuren welche von Orcs verursacht wurden. Bei ihren Plünderungen nahmen sie keine Rücksicht auf ihr Umfeld, sie nahmen sich was sie wollten und taten so als gehöre ihnen alles. Es gab kaum jemanden der sich wehrte, doch das war nicht alles. Gleich welche Gruppe der Horde es war, sie alle töteten, plünderten und brandschatzen was sie nur konnten. Niemand stellte sich ihnen in den Weg. Jene stolzen und tapferenen Verteidiger welche das kleine Seenhain einmal hatten...waren schon vor Jahren verschwunden. Eine mächtige Gruppe von Elfen hatte sie für ihre Dienste reich belohnt und sie hatten sich zurück gezogen. Der stolze und alte Celarandil trat in das Gasthaus ein und blickte sich um. Hinter dem Tresen stand eine einäugige Dreanei welche gerade dabei war die Gläßer auszuwaschen. Neben ihr auf dem Tresen befand sich ein großer blauer Streitkolben. Wortlos nahm er Platz. Sie stellte ohne das die beiden sich einen einzigen Blick schenkten ein Glas Mondbeerenstaft auf den Tresen und er trank. Es geschah nichts. Es wurden keinerlei Worte ausgetauscht oder Gesten zwischen den beiden. Der Druide schob das leere Glas über den Tresen und verließ das Gasthaus. Mehr als dieser Besuch war nicht nötig. Es würde reichen um genau jene zu versammeln die es bedarf. Tod, Zerstörung und Verzweiflung... /OOC on Wer wir waren: Die blaue Flut der Rache war eine Eliteeinheit von Söldner die sowohl in anderen Gilden als auch unter diesem Wappen gegen die Horde ins Feld gezogen ist. Kämpfe um den Nistgipfel, Rotkamm, Elwynn, Dunkelwald, oder sogar in Sturmwind. Bis Patch 6.3 trieben wir aktiv unser Unwesen. Dann wurde es still um die Gildenleitung und somit schwanden auch die Anhänger. Durch Aryua und mein anderes Projekt auf Hordenseite brach die Gilde schließlich ein. Wer wir aktuell sind: Wir sind ein Haufen von eingefleischten PvP und Arena Spieler um die 2.000 Arena Wertung auf multiblen Chars welche als Hauptaugenmerk das PvP haben und den Erfolg in den gewerteten Bereichen. Rollenspiel ist für uns etwas nettes doch der große Focus liegt im PvP. Besonders in Auge gefasst haben wir uns jene großen und mächtigen RP-PvP Gilden, welche durch ihre überragenden Siege gegen die arme schwache Allianz besonders hervor stechen und sich tagtäglich auf ihren großen und unschlagbaren Reisen, dutzenden bemitleidenswerten Allianzsoldaten stellen. Wir sind der Zorn und die Vergeltung der Gefallenen... Wer wir sein werden: Wir sind der drohende Sturm für all jene welche leichtfertig denken in den blauen Gebieten ihr Unwesen treiben zu können ohne jegliche Konsequenzen und mit allumfassendem Erfolg. Wann immer man uns die Chance gibt heraus zu finden das die rote Seite der Macht durch blaues Hoheitsgebiet stolziert, wird man uns kennen lernen. Ob in 2er, 3er oder 10er Gruppen...wir jagen und töten all jene welche sich leichtfertig in die Gebiete der Allianz wagen. Bei spielerischem RP-PvP schlagen wir unsere Gegner vernichtend. Gebt gut Acht Horde, wir sind die Jäger und ihr seid unsere Beute! Wir wünschen allen viel Spaß, oder auch nicht! /OOC offThêran3 11. Mai
10. Mai [H/A] Sellrun Herold der Titanen (80er Char benötigt) Hallo Wir von der Gilde „WotlK United“ bieten den Titel "Herold der Titanen" auf Allianz sowie Hordenseite an. Dafür wird das Besiegen von „Algalon dem Beobachter“ im 10 Spieler Modus auf Stufe 80 vorausgesetzt. Des weiteren darf kein Schlachtzugsmitglied Gegenstände mit einem Itemlevel höher als 226 anhaben. Voraussetzung für die Heldentat ist somit ein Charakter auf Stufe 80. Dieser benötigt KEIN GEAR, da wir denn Boss für euch besiegen. Der Titel ist nach Erreichen der Heldentat Accountweit und somit auf all euren Charakteren mit einem höheren Level als 80 benutzbar. Unsere Gruppe besteht aus erfahrenen „Boostern“ (MoP CM (http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/10494871597#13)/ WoD CM), die sich nebenher auf das Ziehen von „Herold der Titanen“ spezialisiert haben. FAQ: Preise: —> Allianz Blackmoore - EU: 75.000 Gold —> Alle anderen deutschen Realms (Horde und Allianz): 100.000 Gold —> Alle weiteren europäischen Server (Horde und Allianz): 150.000 Gold Unsere Leistungen: —> Schneller Boost (10-15 Minuten) —> AFK-gehen beim Kampf möglich Was ihr erhaltet: —> Die Heldentat „Herold der Titanen“ —> Den Accountweiten Titel „Herold der Titanen“ Ablauf: —> Im Spiel Wînters/Wìnters (Blackmoore-EU Allianz) anschreiben, alternativ Winters#2786 adden —> Termin vereinbaren —> Teilzahlung leisten —> Geboostet werden! —> Den Rest zahlen. Mit freundlichen Grüßen Wînters Falls Fragen bestehen könnt Ihr euch gerne ingame an mich wenden!Wìnters5 10. Mai
09. Mai suche Aktive M+ Grp wie oben schon beschrieben suche ich eine Aktive M+ Gruppe. mein Gear ist 957 und habe ein 2k Score im R.IO ich bin abends ab ca 20 uhr immer Online und suche eine Grp/ leute die abends eher Dungeon laufen anstatt Raiden zu gehen. Ich Spiele auf dem Server Antonidas wenn interesse besteht addet mich unter morpheus#2546Títson0 09. Mai
08. Mai [Zwergen-RP-PvP] Khaz Modan Grüße! Wir,die Gilde Khaz Modan,haben uns zum Ziel gemacht,das Zwergenrp wieder etwas in Schwung zu bringen.Dafür hielten wir es für richtig,die Zwergenklans unter einem Dach zu vereinen. Die ursprüngliche Gilde wurde kurz vor dem Kataklysmus gegründet.Nach umfangreichen Spielerabwanderungen ging Khaz Modan zu Ende,was aber nicht bedeutet,dass es so zu bleiben hat. Wir nehmen jeden Zwerg zu uns,der dies gerne möchte,unabhängig von Engineklasse oder Rp Ausrichtung.Auch Rollenspielanfänger,oder jene die es gern werden wollen,finden bei uns ihren Platz sowie Unterstüzung. Was es zu wissen gibt: -Die Gilde ist ein reines ooc Konstrukt.Das bedeutet wir haben weder ein Banner,einen Wappenrock noch einen Gildenchef.Im Rollenspiel existiert keine Vereinigung mit dem Namen Khaz Modan,die Klans sind immernoch die Klans und agieren auch als solche. -Die meisten Zwerge in unseren Reihen haben ein hohes Interesse an Rp-PvP.Dies könnte durchaus als einer der Hauptpfeiler Khaz Modans bezeichnet werden. - /join zwerge für den Zwergenchannel. Sollte es noch Fragen geben so stehen die Zwerge des Khaz Modan gerne bereit diese zu beantworten. Berg mit euch!Bramlin134 08. Mai
08. Mai [Blutelfen RP-PvP] Haus Mondschwert "Die Sterne sind meine Augen, Der Wind ist meine Ohren, Die Nacht ist meine Kleidung, Die Kälte ist mein Verstand, Der Schatten ist mein Wesen, Meine Kraft ist mein beharrliches Streben, Meine Gewalt bin ich selbst, Das Eisen ist mein Körper, Meine Entscheidungen sind mein Gesetz! Mein Geist ist mein einziger Freund, Der Ekel mein Feind, Die Freiheit leben zu nehmen und zu lassen meine Strategie, Die Ausnutzung eines Augenblicks ist meine Chance, Die Gesetzgebung der Natur ist mein einziger Schutz, Die Anpassungsfähigkeit ist mein Grundgesetz, Die Unangreifbarkeit des Windes ist meine Kampfweise, Die Findigkeit des Verstandes ist mein Glück, Das Gefühl von Zuhause ist mein Panzer, Die Gelassenheit ist meine Festung, Das Begreifen vom Wesentlichen ohne Überlegung ist meine Waffe!"... Das Haus Mondschwert Manch einer fragt sich warum diese Familie einen solch seltsamen Namen trägt. Kein Morgen, kein Blut, keine Sonne, keine Dämmerung oder anderes typisches Blut-Hochelfisches. Warum der Mond? Das ist so unnatürlich! Die Ursprünge dieser Familie und ihres Namens gehen weit zurück zu den Zeiten der Hochgeborenen. Ihren Namen trugen sie über das Meer nach ihrer Verbannung aus Kalimdor und blieben ihm als eine der wenigen Familien treu. Obgleich die Mondschwerter lange Spott und Hohn ausgesetzt waren...änderte sich dies nach dem 3. Krieg. Wo keine Stärke mehr war, besaßen diese Elfen Stärke. Respekt muss man sich verdienen, Rang, Geburtsrecht, Titel, Erbe, das alles ist bedeutungslos denn nur Kraft zählt - dies ist die Einstellung des Magisterpaares. Vor einigen Jahren kehrten Irya und Nerian Mondschwert mit ihrer Familie zurück nach Quel'thalas. Unzählige Schlachtfelder und Kämpfe hatten ihre Spuren an der ihnen hinterlassen. Gemiedet im Feuer des Kriege, zwischen Tod und Verwüstung, beschritt diese Familie stehts ihren eigenen Weg. Angezogen von der Stärke sowie Überzeugung für ihr Volk und ihre Familie zu streiten, schlossen sich dutzende tapfere sowie mutige Elfen diesem kriegerischen, eigenbrötlerischen aber auch warmherzigen Magisterhaus an welches das Wohl des eigenen Volkes sowie das der eigenen Leute stehts in den Vordergrund stellte. Nach dem gescheiterten Versuch unter dem Wappen der Sonnenklinge im Militär dem Vaterland zu dienen, sind diese Sin'dorei zurück zu ihren Wurzeln gekehrt. Mächtige Magister, tapfere Krieger, hinterhältige Schurken, Unüberwindbare Blutritter, ein düsterer Untoter, undurchschaubare Leichen. Vieles sammelte sich um das schwarze Banner mit dem silbernen Schwert. Nun wieder in der Freiheit rein sich selbst zu dienen, sind die Sin'dorei des Hauses Mondschwert erneut auf die Welt losgelassen. Feinde des Elfenreiches nehmt euch in Acht wenn ihr das schwarze Banner mit dem Mondschwert erblickt. Keine Gnade und der Tod erwarten euch. Fürchtet den Sturm... ...Irya314 08. Mai
07. Mai [H] Orc - Sharkub Sharkub hielt sich wenn möglich in den Schatten von Orgimmar auf. Nicht auffallen -um jeden Preis- war seine Devise. So schlich er durch die Stadt. Seine Augen wanderten offen und wachsam hin und her. Jede kleinste Bewegung verursachte ihm Unbehagen. Aber es blieb ihm nichts anders übrig, seine Dolche mussten geschliffen werden und er hatte vergessen Schleifsteine einzupacken. Woher er genau kam wusste er nicht. Seine Erinnerung war wie ausgelöscht und das verunsicherte ihn. Als man ihn fand brachte man ihn in das Tal der Prüfungen. Dort pflegte man ihn, bis er sich gesund von seinem Krankenlager erheben konnte. Er wollte sich der Gemeinschaft, die ihn ohne wenn und aber aufgenommen hatte, erkenntlich zeigen. Da man sein Potential erkannte wurde er Lehrling bei Rwag, dem Schurkenlehrer. OOC: ich bin RP-Anfänger, aber lernwilig. WoW habe ich vor etlichen Jahren zu letzt gespielt. Altersmäßig bin ich 46 Jahre alt, auch andere Hobbies wie "Arbeiten", Lesen, Mann, Hund, häkeln undso habe ich auch. Natürlich möchte ich auch etwas erreichen aber nicht im 24/7. Für mich steht die Gemeinschaft im Vordergrund und das respektvolle miteinander. Gerne könnt Ihr euch melden, entweder unter Sharkub oder Sendrioesia#2504 TS und Discord habe ich auch, kann es auch nutzen ^^Sharkub2 07. Mai
07. Mai [Tauren-RP] Der Stamm der Sturmhufe Stammesbrüder, Stammesschwestern, bezeugt meinen Schwur. Für Euch werde ich einstehen und mit Euch werde ich wandern von steiler Küste bis zu den höchsten Gipfeln. Treu werde ich nach den Regeln der Erdenmutter leben und die Elemente ehren bis ich einst ins Reich unserer Ahnen trete. Das Land unserer Väter werde ich verteidigen und stets den Frieden mit den anderen Völkern suchen. Die Stammesfarben der Sturmhufe trage ich mit Stolz und Respekt Durch meine Taten soll der Ruhm des Stammes wachsen. - Schwur eines Stammeskriegers Wenn auch Ihr ein Leben nach den Traditionen der Sturmhufe führen wollt, dann stellt Euch beim wöchentlichen Treffen des Stammes den Ältesten vor. Wir treffen uns an jedem 7. Tag der Woche zur 20.Stunde am Wegekreuz. Alle (lebendigen) Tauren sind willkommen, sich dem Stamm anzuschließen. Häuptling Willbur Sturmhuf OOC: Unsere Einladung richtet sich an alle Tauren der nun verknüpften RP-PvP Server-Gemeinschaft Unser Schwerpunkt liegt auf Rollenspiel. Auch Anfänger oder Gelegenheitsrollenspieler sind herzlich willkommen ! Wir questen auch gerne bzw. sind in lockerer und freundschaftlicher Atmosphäre - des Öfteren auch gemeinsam mit unseren Verbündeten Stämmen und Clans - im jeweils aktuellen Content unterwegs. Wenn Ihr mehr über den Stamm erfahren wollt besucht unser Zelt der Schriften http://www.iphpbb.com/board/fs-15616089nx55615.html Bewegte und bewegende Bilder von unseren Wanderungen, Jagden, Riten und Festen findet ihr auf unserem Youtube-Channel http://www.youtube.com/user/WillburSturmhuf Ansprechpartner Willbur [Battletag : Willbur#2328] sowie die Mitglieder des Ältestenrates: Misae Kleinesbeben Ryatha Mull Kaliat KurzhornWillbur130 07. Mai
06. Mai [H PvE] Stammraid sucht DDs für Antorus mythic Hallo! Wir die Gilde <Klingenläufer> suchen derzeit neue Mitglieder für Antorus heroic(11 von 11 down) und Antorus mythic (1 von 11 down). Wir suchen derzeit nur DDs(evtl mit Tank 2nd Spec). Egal welche Klasse und egal ob Nahkampf- oder Ranged-DD. Sollte man kein Gear und/oder keine Erfahrung haben, stellt das kein Problem dar. Bei uns hat man genug Zeit dass man seinen Char entwickelt und ein bisschen reinkommt. Deswegen ist unser Raid auch geeignet für Wiedereinsteiger oder sogar Neulinge. Das einzig Wichtige ist dass man sich verbessern will und zuverlässig ist was die Termine betrifft(Montag und Donnerstag 20.30). Was wir wollen: - Mindestalter von 20 Jahren - Teamspeak 3 + Headset - Verständnis von der eigenen Klasse - Kritikfähigkeit - Zuverlässigkeit was die Termine betrifft (Montag und Donnerstag ab 20.30) Was wir bieten: - Eine nette Truppe ^^ - Regelmäßige Raid-Termine - Gilden-Discord mit Bots, Guides etc - Teamspeak Server Wenn jemand Interesse hat bitte einfach bei Phenres(Battletag xii#2700) melden. Zum Abschluss noch ein paar Informationen: - Die Mitglieder von uns respektieren RP und verhalten sich entsprechend angepasst. Das heißt kein OOC-Gespamme im /s oder /y. (Wir sind trotzdem keine RP-Gilde) - Fair Play steht bei uns an oberster Stelle. Unsere Members campen keine Low-Charaktere oder verhalten sich sonst irgendwie die die Erfahrung von anderen schwer beeinträchtigt. - Eine angenehme, freundliche Atmosphäre ist bei uns extrem wichtig. Bei uns wird nicht geflamed oder sonstiges aggressives Verhalten geduldet. - Jeder darf so viele Twinks in die Gilde bringen wie er mag.Phenres4 06. Mai
04. Mai [A] una fortis sucht Verstärkung für BfA! Die Gilde una fortis sucht für den Aufbau des zum Addon geplanten mythic Kaders noch Verstärkung. Am 14.08.2018 beginnt die Schlacht um Azeroth, aber unsere Vorbereitungen beginnen schon jetzt! Für einen zum Addon geplanten mythic Raid suchen wir motivierte, engagierte Spieler, die dazu bereit sind sich mit uns in dieses Abenteuer zu stürzen. Über uns Die planende Executive, der sich im Aufbau befindenen Raidgilde, kennt sich nun schon seit mehreren Jahren. Zusammen konnten wir sehr viel Raid- und Progresserfahrungen sammeln. Dazu gehören Gute und Schlechte. Die über die Jahre gesammelten Erfahrungen haben uns eines deutlich gemacht: Es kommt nicht auf den Farmaufwand oder die Anzahl der Raidtage an. Natürlich haben diese Faktoren auch einen gewissen Einfluss auf den Raidfortschritt, den größten Unterschied tragt jedoch IHR herbei. Nun haben wir uns dazu entschieden selbst an die Sache ran zu gehen. Wir wollen zum nächsten Addon einen 2-Tage Raid aufbauen, dessen Hauptfokus es ist strukturiert, ordentlich und effektiv zu sein. Wir wollen nicht mehrere Stunden am Tag farmen und 3-4 mal die Woche mit den Kopf gegen die Wand laufen um vorranzukommen, sondern vorbereitet und konzentriert vor einem Boss stehen. Unser Ziel ist nicht fest in Form einer Zahl definiert. Wir wollen mit möglichst wenig Farmaufwand und Raidzeiten gut und angenehm durch den Kontent kommen. Welche Zahl bei Erfüllung dieses Ziel erlangt wird, wird sich herausstellen. Allerdings ist es uns in Vergangenheit immer gelungen den aktuellen Raidcontent vor dem Erscheinen des nächsten Kontents zu clearen. Daran wollen wir anknüpfen. Mit weniger Zeitaufwand, dafür aber mit effektiverem raiden. Wir wollen mit Spaß, Teamwork und Einsatz unser Ziel erreichen und uns nicht mit Frust von Boss zu Boss kämpfen. Was wir bieten - Eine erfahrende und auf effektivität orientierte Raidleitung. - Engagierte Raidleitung die viel Arbeit in Gilde und Raid(-vorbereitung) stecken wird . - Nettes und freundliches Umfeld. Dein Wohlbefinden ist uns sehr wichtig. - Vorhandene Gilde auf den Server „Das Konsortium“. (Realmpool „Kult der Verdammten & Co.“) - in Zukunft sind Unterstützungen durch die Gildenbank für die entstehenden Raidkosten geplant. (Repkosten, Flasks etc.) Was wir wollen - Klassenverständnis. Hierbei geht es nicht darum deine max. DPS-Rota zu kennen. Kenne deine Möglichkeiten und sei flexibel. Wenn es in einem Bosskampf Probleme gibt, solltest du wissen, ob und wie du den Raid dabei unterstützen kannst, dieses Problem zu lösen. - Kritikfähigkeit. Keiner wird gerne kritisiert. Dennoch solltest du konstruktiv mit der Kritik umgehen und diese ernst nehmen. Keiner will dich schlecht machen. - Vertrauen. Wenn die Raidleitung dich auffordert etwas bestimmtes zu machen oder eventuell nicht zu machen, denkt diese sich etwas dabei. Habe Vertrauen in uns. Jeder muss mal zurückstecken. - Bosskenntnisse. Nicht nur zu wissen welche Fähigkeiten der Boss hat ist wichtig. Versuche zu verstehen welche Anforderungen der Boss hat, um ihn erfolgreich bezwingen zu können. Wie wichtig ist was? Geht es nur darum den Boss runter zu spielen? In welchen Situationen ist DPS wichtig und wie sehr? - Progressorientierte Spielweise. Du solltest dir natürlich nicht nur darüber Gedanken machen, was in einem Bosskampf wichtig ist, sondern auch danach spielen. - Zuverlässigkeit. Du sollest im Normalfall an den Raidtagen Zeit haben. Wenn du dich anmeldest, solltest du auch da sein! - Engagement. Um die vorherigen Punkte gut erfüllen zu können, brauchst du natürluch einen gewissen Grad an Engagement. Ein Bosskampf bereitet sich nicht nebenbei selbstständig vor. Raidzeiten Do: 19:00 - 23:00 Uhr So: 18:30 - 23:00 Uhr Sollten wir dein Interesse geweckt haben und du meinst du würdest gut zu uns passen, dann habe keine Scheu uns direkt Ingame anzusprechen. Wir freuen uns von dir zu hören und verbleiben mit freundlichen Grüßen Die Raidleitung von una fortis B-Tags: Balesh#1723 heyitsgary#2288Balesh0 04. Mai
04. Mai [A/H-RP] Das große schwarze Brett Fast zeitgleich treten ein Orc und ein Mensch aus ihren Gasthäusern, biegen um eine Ecke, folgen der Straße und zwengen sich durch die Mengen der Leute. In ihrer Hand ein Schreiben. Mit ihren großen Händen, einem Nagel, sowie einem Hammer bewaffnet, schlagen sie die neuste Neuigkeit an das schwarze Brett ihrer Hauptstädte... ... ... ...Irya69 04. Mai
04. Mai KdV Gilde (Necromonger) stellt sich vor. Hallo zusammen, wir die Necromonger sind immer auf der Suche nach neuen Mitspielern. Wir sind eine gesellige erwachsene Gilde. Sowohl Vielzocker als auch Feierabendspieler sind willkommen. Ziel ist es den gesamten Content weitestgehend zu bespielen, insbesondere sind damit die HC Raids gemeint. Myt. Raids so weit die Beine tragen (bei Zeit und Interesse). Aber auch Nichtraider finden bei uns ein Zuhause. Was können wir bieten? -Stammraid: Raidzeiten: Do 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr, Sa 19:30 Uhr bis 22(23):00 Uhr Raids HC (7/7, 3/3, 10/10, 9/9, 11/11) Antorus Myt. 4/11 -Offener Raid: Fr 20:30 bis 23:00 , NHC oder HC Raids (aktueller Content) für alle Gildenmitglieder Raids NHC (7/7, 3/3, 10/10, 9/9, 11/11) -Außerhalb der Raidtage: Mythics und Mythic+ Inis, WQs, spontane Twinkraids, Erfolgsruns, PvP uvm. -Ts ist vorhanden und wird auch aktiv genutzt. -Facebook und WhatsApp Gruppe (bei Interesse) -Altersdurchschnitt +-30 Was hätten wir gerne? -Aktive Spieler die auch ernsthaft am Gildenleben und gemeinsamen Spielen interessiert sind. Gildenhopper brauchen wir nicht . -Sofern ihr am Raid teil nehmen wollt solltet ihr zuverlässig und pünktlich sein, den Ehrgeiz mit bringen sich stetig zu verbessern und langfristiges Interesse am Raiden haben. (Für einen beständigen Raidkader) -Klassentechnisch ist prinzipiell jeder willkommen, jedoch würden wir uns über DDs mit Haaren auf den Zähnen besonders freuen. Bei Interesse oder Fragen könnt ihr euch gerne bei den Folgenden Spielern melden oder auch hier im Forumsbeitrag Malisandre#21287 Rogar#2864 Yipmàn- Kult der Verdammten Celena#21416 Wir freuen uns auf eure AnfragenVóktan74 04. Mai
03. Mai (A-RP) Kleinkrammarkt des Sprengkommando Drei An den Aushängen der Allianz in den grossen Städten hängt ab sofort ein kleiner, in fein geschriebener Schrift verfasster Zettel mit folgendem Inhalt: Das neu formierte „Sprengkommando Drei“ organisiert einen Kleinkrammarkt. Sämtliche friedlich gesinnten Vertreter der Allianz sind eingeladen, ihre Waren und Dienstleistungen anzubieten. Sämtliche moralischen Waren und Dienstleistungen sind zulässig. Also eher zulässig als eher nicht. Das „Sprengkommando Drei“ möchte die Gelegenheit auch benützen, die Vertreter der Allianz kennen zu lernen und neue Kontakte zu pflegen. Es darf getrunken und gegessen werden. Es darf auch gelacht werden. Witze über Gnome sind eher nicht willkommen. Die Horde ist nicht willkommen. Goblins ebenfalls nicht. Goldhaindrachen sind nicht erwünscht. Todesritter und Dämonenjäger sind geduldet, wenn sie sich zu benehmen wissen. Todesritter aber nur, wenn sie keine Schwangerschaften vortäuschen. Wann: Freitag, 11. Tag des 5. Monats Zeit: Ab der 8. Abendstunde Ort: An der Oberfläche in Gnomeregan Eintrittspreis: Frei, wir sind ja keine Goblins! Kontaktpersönchen: Jael Spektralia, Zauberin und Anführerin des Sprengkommando Drei Ya, Lichtkriegerin Wenn es sein muss: Flix Zitterklinge, Schildträger (OOC: Ich möchte gerne die Gelegenheit benützen, am 11. Mai ab 20.00 nach langer Zeit mal wieder ungezwungenes Rollenspiel und eine Möglichkeit für Begegnungen auf Seiten der Allianz zu organisieren. Sämtliche Allianz-Rollenspieler/Innen und solche, die es werden wollen, sind natürlich willkommen. Und da wir im Startgebiet der Gnome sein werden, begrüssen wir auch herzlich Horden-Rollenspieler/Innen, die mit einem kleinen, „blauen“ Charakter vorbeischauen möchten. Ich freue mich auf einen entspannten Abend mit Euch und grüsse Euch! PO Spektralia/Kügelchen/Zitterklinge)Spektralia4 03. Mai
30. Apr High Definition Flaming Wir die Gilde "High Definition Flaming " suchen neue Leute für unseren HC Stammraid und vor allem für Battle for Azeroth. Zu unserer Gilde: Wir sind eine Semi Progress Gilde mit Spielern welche HC/Mythic Erfahrung mitbringen. Unser aktueller Stand: Antorus NHC 11/11 HC 9/11 inkl. Argus Unsere Gilde liegt auf dem Server Arguswacht zusammen im Realmpool mit ->Die Todeskrallen, Das Syndikat, KDV, Der Abyssische Rat und das Konsortium. Was wir dir bieten können: - Hohe Discord-Aktivität mit viel Spass - Eine lustige Community - Erfahrene Gilden + Raidleitung - Probleme werden immer besprochen - Gildeninterne Mythic+ Runs - Mainraids am Mittwoch HC, Sonntag HC (19:30 - 22:30 Uhr) - Regelmäßige TwinkRaids Was wir erwarten: - Raidvorbereitung ist Pflicht (Flask, Bufffood und VZ's) - Kritikfähigkeit wird zwingend vorrausgesetzt - Die Fähigkeit gemeinsam an Zielen zu arbeiten Wenn du also den Anspruch an dich hast, ein guter HC Spieler zu sein oder du einen neuanfang suchst für BFA ,bzw einfach ein Zuhause suchst um dich wohl zu fühlen und einfach deinem Hobby nachzugehen , dann bist du bei uns an der richtigen Adresse. Haben wir dein Interesse geweckt oder hast du noch Fragen? Dann melde dich hier im Forum oder schreib uns direkt unter folgendem BTag : Shaks#2401Tiyala6 30. Apr
30. Apr Blut und Stahl [Horde/RP/PVE/PVP] Blut und Stahl [Horde/RP/PVE/PVP] Ein Untoter marschiert durch die Toren Ogrimmars Richtung Anschlag Tafel neben dem Auktionshauses und nimmt einen Rostigen Nagel und Hammer zu Hand und Hängt ein Stück Zerrissenes Pergament Blutverschmiert auf und geht wieder Folgender Text Steht drauf. ,, Lok'tar Ogar Brüder und Schwestern der Horde,, ,, Dunkle Zeiten stehen uns Bevor ein Sturm breitet sich auf , Ich und meine Bande suchen Fähige Abenteurer die mit uns ziehen solange du ein Schwert halten kannst und kein Klotz am Bist. Also melde dich egal von welchen Volk du stammst denn Blut ist Dicker als Stahl,, ,,Melde dich bei mir Galvarion wenn du Interesse hast oder fragen hast wenn du mich nicht findest lass mir eine Nachricht auf der Anschlag Tafel,, OCC: Hallo zusammen Zu mir ich bin Wiedereinsteiger in WoW Rp ist für mich nichts neues in anderen Spielen schon (Star Wars Galaxies , SWTor , Daoc , Hdro) Da meine Alte Gilde sich aufgelöst hat und ich Gilden Chef Bin Starte ich ein neues Projekt und Gilden Name ist das Programm. Es kann sich jeder bei mir melden die RP machen möchten sogar Neueinsteiger können sich melden. Die Art des RPs entweder durch gemeinsame Instanzen, Questen, Raids auch PVP Online Zeiten Varieren da dies eher eine Feierabend Gilde (Arbeit, Studium usw) Real Life vor WoW geht immer vor. Teamspeak 3 Vorhaben Aufgenommen werden: Ab. 16 , Klasse: Alle Gilden Raids: Mit Absprache der Leuten Volk: Alle Völker auch Verbündete Völker der Horde ;) Rp Tauglicher Name (Thröll , Süylvanas oder Rohrkrepierer und andere Namen0 werden Ignoiert ) Hilfsbereit. Bis dann Igame GalvarionGalvarion0 30. Apr
30. Apr [H-PvP|RBG]Donneraxt Hall! Mok´ra KdV Gesucht werden Gilden die ihre Krieger und Heiler auf das Gewertete Schlachtfeld schicken.Könnt ihr mit eurer Gilde etwas beitragen meldet euch bei mir und den Orcn vom <Donneraxt Clan> für das <Donneraxt Hall> .*grunz*. Möchte dieses Projekt so hoch ziehen das sich vielleicht eine Gruppe Bildet, auf das Schlachtfeld geht.Nach Lust und Laune sollten sich Spieler zusammenfinden. Regeln mag ich dies über den Kalender im Spiel.Für jeden Ansprechpartner der Krieger und Heiler beisteuert gibt es eine Krone. Im Spiel werde ich Bashek der Schlachtzugs Anführer sein, kommuniziert wird Klassisch über den Text Chat, keine Sorge jeder wird mich verstehen.Es wird nur sehr kleine Anweisungen geben.Werde gewiss auch etwas Übung brauchen.Wer mag der darf sich gerne auch versuchen *grinst* Auch Einzelkämpfer dürfen mitkommen. Was sagt das KDV Forum zu meiner Idee? (Google Donneraxt-Clan) or Bashek liv#22939 | Server Kult der Verdammten ...Bashek15 30. Apr
27. Apr Clan aus Draenor-Orcs Hallo alle zusammen! Da nun ja in 4 Monaten das neue AddOn vor der Tür steht und ich mich tierisch auf die Draenor Orcs freue, wollte ich vorsichtig anfragen ob genrell Interesse an einer Gilde bzw. einem Clan bestehend aus "braunen" bestehen würde. Man könnte sich ja die "Maghranten" nennen (kleiner Scherz am Rande) Ich persönlich würde es tierisch toll finden, traue mir aber selber nicht zu sowas alleine auf die Beine zu stellen. Mit freundlichen Grüßen, AvorielAvoriel3 27. Apr
25. Apr [A] Bis zum Tod sucht DICH Wir suchen DICH zur Unterstützung im Grabmal! Du bist engagiert, hast Lust, dir gemeinsam Bosse zu erarbeiten und zu legen, verzweifelst dabei aber nicht nach ein paar Wipes? Du kannst zudem noch deine Klasse spielen und dich nicht nur an der Pole Dance Stange bewegen? Dann lerne uns und unseren Raid doch mal kennen! DRINGEND HEILER gesucht Hier ein paar Fakten über uns: - Raids sind jeweils Donnerstag, Sonntag und Dienstag von 20:00 Uhr – 23:00 Uhr Antorus: 8/11M T20 Grabmal 7/9M - als Raid sind wir seit Burning Crusade unterwegs, - Beute wird von einem Lootcouncil verteilt, - Kräuter für Kessel werden 1x im Monat gesammelt, - gemeinsame Aktivitäten M+,Nhc/Hc runs und BGs. https://www.wowprogress.com/guild/eu/kult-der-verdammten/Bis+zum+Tod Was du mitbringen solltest: - Sinn und Verstand für deine Klasse, - Wiperesistenz, - Ausdauer und Zuverlässigkeit(!), - Spaß, Spannung und Schokolade schadet auch nie! Was du daheim lassen solltest: - schlechte Laune, - brennbares Material (hier wird nicht geflamed), - Lootgeilheit (wir wollen gemeinsam vorankommen, keine Egotrips pushen). Wenn du bis hier unten durchgehalten hast und dir noch immer alles zusagt, melde dich doch entweder hier oder einfach ingame bei Woomii#2334, Louvanna oder Naenia. Bis dahin, die Schlacht ruft!Woomii96 25. Apr
23. Apr [A-RP] Herz von Elwynn Herz von Elwynn Inmitten des schönen Waldes liegt das Holzfällerlager des Osttals. Es dient nicht nur zur Verarbeitung abgeschlagener Bäume, sondern ist auch Zufluchtsstätte für Reisende und Händler. Dieser Ort, der das Herz von Elwynn darstellt, mag von der Hauptstadt Sturmwind abgelegen, aber dennoch lukrativ zu sein. Das Holz wird gebraucht, ob Mobiliar, Zaun, Palisaden. Diese Ressourcen sind wichtig und das Lager wirft einen guten Gewinn ab. Das Osttal ist die zweitgrößte menschliche Siedlung im Wald, jedoch kommen königlichen Soldaten nur selten dorthin und halten sich lediglich kurz dort auf. Unterschätzt wird hingegen die Gefahr, die von solch einem Lager ausgeht. Arbeiter, Reisende, Händler und Geschäftsleute sind keine Soldaten. Bereits mehrere Angriffe von Seiten der Horde musste das Herz von Elwynn Stand halten und hinnehmen, bis jetzt. Sibella Kaufmann, die Tochter und Erbin des Holzfällerlagers, hat sich mit ihrem Schicksal abgefunden dem Lager selbst zu helfen, wenn es schon die königlichen Blauen nicht für Nötig halten. Die Zeiten sind nicht leicht und die Menschen der kleineren Gehöfte lernen das Wort Zusammenhalt von einer neuen Seite kennen und schätzen. Mit einer geschickten List schmiedete die junge Bella einen Plan, um ihrem Zuhause zu helfen. Mit der Gründung eines Banners will sie das Holzfällerlager des Osttals zu einem offiziellen Stützpunkt erheben, um mehr Unterstützung des Königreiches zu bekommen. Doch für dieses Vorhaben benötigt sie vor allem eines: Eure Hilfe. Werdet ein Teil der Gemeinschaft, lernt das Herz von Elwynn von einer ganz anderen, neuen Seite kennen und erweckt das Lager zu neuem Leben. Ihr müsst nicht zwingend ein Soldat oder fertig ausgebildeter Kämpfer sein, auch Arbeiter (Holzfäller, Schmied, Alchimist u.v.m.) dienen zum allgemeinen Wohl dieser Siedlung. Das Gebiet ist auch für Anfänger gut erreichbar und kein Charakter muss das höchste Level haben (Twinks sind ebenso willkommen). Ansprechpartner im Spiel: - Sibella Kaufmann - Daimon Schattenpfote - (weitere werden hoffentlich noch folgen) Eine Gildenmitgliedschaft zum gemeinsamen Rollenspiel ist natürlich nicht zwingend erforderlich (viele verschiedene Gilden können bei so einem Projekt mitwirken). Selbstverständlich aber freut sich das Herz von Elwynn über treue Gildenmitglieder und Anhänger dieses familiären Lagers. Wir werden freudige Spielerinnen und Spieler sein, die ohne Zwang und Stress Spaß am gemeinsamen Rollenspiel entwickeln und haben werden. Aufgenommen werden alle Rassen und Klassen der Allianz die in der Geschichte des Spiels mitwirken. Ansonsten möchte das Herz von Elwynn jedem einen Ort bieten, wo er/sie sich heimisch fühlen kann. Besonderheit der Gilde: Kein Zwang, kein Druck: Alles was das Spiel betrifft bleibt im Spiel und soll auch ausschließlich darüber abgewickelt werden. Wir verzichten daher auf externe Webseiten oder Foren und konzentrieren uns auf die üblichen, alten Mittel die World of Warcraft hergeben. (heißt: keine Discord- oder Teamspeakpflicht, das lenkt eh nur ab) Wer nicht da ist, ist einfach unterwegs im Spiel. Diejenigen die Kontakt aufnehmen möchten nutzen bitte diese Plattform hier, oder schreiben einen im Spiel direkt an wenn man online ist.Sibella38 23. Apr
22. Apr Die Westfallbrigade (Rp,Rp-PvP) Die Westfallbrigade (Rp,Rp-PvP) Grüße! Wir sind die Westfallbrigade eine kleine Rp-PvP Gilde die auch gern mal zusammen etwas pve betreibt zb eine Myth+ wie normale Gilden halt auch.Ich bin kein Forum Mensch..will nur auf uns aufmerksam machen und etwas für uns werben da wir Spieler suchen ;-) Wir sind eine Gilde die nur Menschen nimmt die auch wert auf Rp oder Rp PvP legen. Wir suchen: Spieler die wert auf Rp und RpPvP legen. Dazu auch gern mit Gildenmitglieder was unternehmen ,sei es zb ne Myth+ oder nen Bg oder auch nur zb die Daily Hero;-) Wir Nehmen nur Menschen auf. Wir bevorzugen die Farben der Allianz (viele Tragen das Sturmwind set) vielleicht sind wir ja was für euch. Bei interesse oder fragen meldet euch gern auch ingame an mich oder Symara viel spaß euch. Für die Allianz!Rosco7 22. Apr
18. Apr [Orc-RP-PvP] Das Narbenbanner - Sieg oder Tod! Krysha Schwarzkralle, die Uruk Grat, stand auf einem kleinen Hügel, nicht weit vom Sonnenfels entfernt, in ihrer Hand das Banner der Kriegsrotte. Glutkralle, ihr Worg, saß neben ihr, den Hügel hinunterblickend. Unter ihnen, brüllend, gröhlend und freudig schreiend, die Meute der Ugurz Bukra. Männer, Weiber, Krieger, Jäger und Kriegsschmiede standen dort hinaufblickend zu ihr. Ihr blick wanderte von der Meute hinüber auf die rechte Seite des Hügels. Auf einem Felsen, so rot wie Glutkralles Augen, stand ihr Uruk Durba, Ulgrak der Schwarze und neben ihm der Olog Dushatar, Gaan der wahnsinnige Troll. Ulgrak nickte ihr zu und sie blickte den Hügel hinunter, angewidert auf die menschlichen Überlebenden, die sie gefangen hatten. Sie waren angebunden an große Pfähle und warteten mit angsterfüllten Gesichtern auf den Tod. Glutkralle knurrte und Krysha blickte noch einmal in den blutroten Abendhimmel. Schweiß lief an ihr herunter, über ihre Haut und tropfte auf den vertrockneten Boden. Dann war es soweit, sie schwenkte das Banner von rechts nach links und ergriff den langen, nachtschwarzen Speer, an dem die schwarze Flagge mit dem blutroten Zeichen befestigt war, mit der linken Hand. Die Meute verstummte. Sie ließ langsam ihren Kopf in den Nacken fallen und riss dann ihren Mund auf, aus ihrer Kehle drang ein tiefes brüllen. Sie blickte wieder nach vorne und sprach mit lauter donnernder Stimme: „"Brüder und Schwestern! Das Steinkrallengebirge ist zufrieden mit uns! Gerade jetzt sind die Augen unserer Vorfahren auf uns gerichtet! Wir sind die Söhne und Töchter der Kalimdorhorde! Unsere Kriegsrotte hat vor allen anderen das Lager der Menschen gefunden! Wir haben die Menschen im Kampf in den Hügeln zunichte gemacht! Die feigen Würmer dachten, sie könnten sich verstecken! Sie dachten, wir riechen sie nicht! Sie sind schwach! Riecht ihr ihre Angst? Seht ihr, wie sie dort angebunden sind? Es sind noch viele in den Bergen und noch mehr dahinter! Wir werden sie zerschlagen und das Land erobern!““ Krysha stoppe kurz und machte eine Pause. Grunzen und Jubel waren die Antwort auf ihr Verstummen. Sie schwenkte wieder den Speer und die Meute wurde langsam ruhiger. „"Brüder! Hört mir zu! Unser Uruk Durba ist erfreut über unseren Sieg! Ab dem heutigen Tag seid ihr keine rottenlosen Bastarde mehr! Ab heute gehört ihr zur Ugurz Bukra!. Er hat Boten geschickt, wir werden bald viele Waffen erhalten und viele Krieger werden zu uns stoßen. Mit deren Unterstürzung werden wir im Blut der Allianz baden! Und WIR werden ihnen zeigen, dass dies unser Gebirge ist und dass wir ihnen alles nehmen werden!"" Krysha Schwarzkralle, die Uruk Grat der Ugurz Bukra, rammte das Banner der Kriegsrotte tief in den Hügel und brüllte in die Menge. Auf dieses Zeichen hin spannten die Grunzer ihre Bögen und schossen auf die Gefangenen. Die Schmerzensschreie wurden lautstark von dem Jubel und Gebrüll der feiernden Meute übertönt. Die Kriegsrotte "Ugurz Bukra" besteht aus Orcs sämtlichen Klans sowie deren Troll und Taurenverbündeten die einen sehr brutalen, aber auch kleinen Verband bilden. Zahlenmäßig der Allianz unterlegen und in einem blutgetränktem Land heimisch haben sich diese wilden Kämpfer im Sonnenfels eine neue Heimat errichtet. "Wir lassen diesen Krieg nicht einfach im Sand verrinnen!“ ist das Motto dieser barbarischen Truppe. Sie wissen, dass es mit der Allianz niemals Frieden geben wird und daher sind sie fest entschlossen, jeden dieses blaublütigen Volkes abzuschlachten. Allem voran sind diese Krieger eins; Krieger aus dem Steinkrallengebirge. Und das merkt man. Ihre Vorgehensweisen sind brutal, aber effizient. Sie sind bereit vieles für ihre Ziele zutun und Barmherzigkeit ist ihnen ein Fremdwort, wenn es um Feinde der Kalimdorhorde geht. Eher würden sie sich ihre Beine abhacken, als freiwillig einen Nachtelfen, oder gar einen Menschling an ihrem Feuer sitzen zu lassen. (Böse Zungen behaupten, sie hätten eine gewisse Antipathie gegen die restlichen Völker der Horde.) So wollen sie nur so viel über fremde Völker wissen, wie nötig ist, um Angriffe gegen sie zu planen oder sie zu vernichten. Krieg ist etwas, wofür sie leben, Eine Offensive abzubrechen, wegen irgendetwas, einen Kampf zu stoppen, aufzugeben - das kennen sie nicht. Und werden sie niemals kennen lernen. Wer sich der Rotte anschließen möchte, kann sich einfach in das derzeitige Aufenthaltsgebiet, den Sonnenfels im Steinkrallengebirge begeben und uns IC anspielen oder aber hier im Forum eine Nachricht hinterlassen. Generell kann man aber so ziemlich jedes Gildenmitglied anwhispern, um dazuzufinden. Wir nehmen ausschließlich Orcs, Trolle und Tauren auf.Ulgrak16 18. Apr