Kult der Verdammten & Co.

30. Dez 2011 Forenrichtlinien – Bitte lesen Willkommen in den Diskussionsforen von World of Warcraft! Diese Foren sind dafür vorgesehen euch ein freundliches und familiäres Umfeld zu schaffen, um mit anderen Spielern über World of Warcraft zu diskutieren. Diskussionsforen laufen am besten, wenn man höflich und respektvoll miteinander umgeht. Daher bitten wir euch, unsere Forenrichtlinien gut durchzulesen und natürlich auch zu beachten. Suchfunktion Die Suchfunktion im oberen Teil der World of Warcraft -Communityseite ist extrem robust. Geht bitte sicher sie zu benutzen, um nach ähnlichen Themen, Blog-Einträgen oder Webseiten zu suchen, die euch bereits Antwort auf eure Fragen geben könnten, bevor ihr einen neuen Beitrag erstellt. Einen neuen Beitrag zu einem bereits existierenden Thema zu erstellen wird wahrscheinlich in einer Löschung des Beitrags enden. Solltet ihr den Beitrag wiederholt neu erstellen, ist es wahrscheinlich, dass eure Forenschreibrechte aufgrund Spammings vorübergehend ausgesetzt werden. Der schlimmste Nebeneffekt ist aber, dass ihr die Übersicht für eure Mitspieler stört, nur weil die Suchfunktion nicht genutzt wurde. Bewerten und Melden von Beiträgen *aktualisiert am 18. Juli 2017* Die „Daumen hoch“-Funktion kann genutzt werden, um positive Diskussionen hervorzuheben. Beachtet bitte, dass Ihr jeden Beitrag nur ein Mal bewerten könnt. Beiträge, die gegen unsere Forenrichtlinien verstoßen, können über das Auswahlmenü (via Melde-Funktion) gemeldet werden. Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit, bei eurer Meldung eine nähere Beschreibung über die Art der Verletzung unserer Richtlinien zu verfassen. Bitte helft uns dabei, eine positive und hilfreiche Foren-Community gedeihen zu lassen.Cerunya5 30. Dez 2011
30. Mär [Sammelthread] Rollenspiel-Wegweiser KdV & Co. Aktualisiert am: <Dienstag, 26.07.2016> *Der Kopf des Verlassenen scheint ruckartig gen seiner eingefallenen Brust zu kippen, als er - in einer wohl begrüßenden Geste - ein knappes Nicken andeutet* Schatten! Werte RollenspielerInnen des RP-PvP-Serververbunds! Unser neues gemeinsames Forum füllt sich zusehends und da die Übersichtlichkeit somit zunehmend leidet, soll dieses Verzeichnis versuchen all die relevanten und interessanten Beiträge darin übersichtlich zu listen. Zudem werden auch allgemeine spielinterne, sowie Battle.net-externe Rollenspiel-Ressourcen angeführt, sodass hoffentlich eine zugängliche Orientierungshilfe für das Rollenspiel auf unseren Servern entsteht. ... Inhaltsverzeichnis 1. Der Serververbund 1.1. Server- und Charakternamen 1.2. Auktionshaus2. Rollenspiel-Chat-Kanäle 2.1. Befehle 2.2. Allianz 2.3. Horde3. Externe Server-RP-Wikis 4. RP-Listen 4.1. Gildenlisten 4.2. Themen-Beiträge 4.3. Orte - http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12534323942#2 4.4. Projekte und Plots 4.5. Events5. RP-Geschichten und Vergangene Events - http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12534323942#3 6. RP-Leitfäden 6.1. Allgemeines 6.2. Rassen 6.3. Konzepte7. Sonstiges - http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12534323942#4 7.1. RP-Addons 7.2. Emote- und Makrobefehle 7.3. Lore8. Serverbestimmungen 9. Danksagung   1. Der Serververbund Mittlerweile sind sämtliche deutschsprachigen RP-PvP-Server miteinander verknüpft worden. Unser Serververbund umfasst dabei: Die Arguswacht, Das Syndikat, Der abyssische Rat, Die Todeskrallen, Kult der Verdammten, Das Konsortium (in der Reihenfolge ihrer zeitlichen Verknüpfung). Im Forum ist der Verbund derzeit unter "Kult der Verdammten & Co." ausgewiesen. Eine weitere Verwendung des altbekannten Kürzels "KdV" mag sich daher anbieten. Sofern das noch relevant und aktuell ist: Der zugehörige Realmpool ist Glutsturm / Emberstorm.  1.1. Server- und Charakternamen: Charaktere im Verbund werden spielmechanisch durch den angehängten Namen ihres Stammservers unterschieden und können auf diese Weise auch angeschrieben werden. Die Leerzeichen in den Serverbezeichnungen fallen hierbei weg (z.B. Fitzhugh-DasSyndikat). Es gibt einige RP-Addons, die den angehängten Zusatz im Chat auszublenden oder auch durch die IC-Namen der Sprechenden zu ersetzen vermögen (siehe Abschnitt: 7. Sonstiges). Des Weiteren sollte auch darauf geachtet werden, dass Spielercharaktere auf einem Rollenspiel-Server rollenspielgerechte Namen haben (siehe Abschnitt: 8. Serverbestimmungen). Die bereits erwähnten Addons bieten hierbei die Möglichkeit den IC-Charakternamen beliebig zu erweitern (beispielsweise um einen Vor- oder Nachnamen). 1.2. Auktionshaus: Das Auktionshaus wird von allen sechs Servern geteilt. Des Weiteren sind seit dem Patch 6.0 auch Allianz- und Horde-Auktionen zusammengeführt. Die neutralen Einrichtungen der Steamwheedle-Goblins in Everlook, Gadgetzan und Booty Bay führen ebenfalls die selben Güter auf. Das Finden von RP-Kleidung per AH ist daher nun wesentlich verbessert - zumindest quantitativ. Alternativ ist RP-Kleidung auch im Forum zu finden: ...   2. Rollenspiel-Chat-Kanäle Die im Spiel nutzbaren Chat-Kanäle (bzw. "Channel" im Folgenden) können, neben den fest vergebenen Channels 1-4, auch von Spielern eröffnet werden. Sie werden Charakter-individuell automatisch durchnummeriert (5,6,7..). Ein Charakter kann maximal zehn Channel gleichzeitig verwenden. 2.1. Befehle: /join,/channel,/chan CHANNELNAME - öffnet oder tritt einem bestehenden Channel des eingegebenen Namens bei. /leave,/chatleave,/chatexit CHANNELNAME - verlässt den jeweiligen Channel. /chatlist CHANNELNUMMER - listet alle Charaktere des Channels auf, die gerade online sind (funktioniert nur, wenn man dem Channel auch selber beigetreten ist).   2.2. Allianz: /join rp - Der allgemeine, öffentliche RP-Channel. Er ist sowohl IC (bzw. "halb-IC"), als auch OOC gehalten. /join rpgruppe - Ein RP-Channel des abyssischen Rats. Er ist IC (gnomentechnologische Funkübertragung). /join Zwerge - Ein Channel zur Koordination des Zwergen-RPs. /join Nachtelfen - Ein Channel für Kaldorei-RP. /join Pandaren - Ein Channel für das Pandaren Rollenspiel. /join Worgen - Ein Channel für Gilneer-RP. Verflucht!  2.3. Horde: /join rp - Der allgemeine, öffentliche RP-Channel. Er ist sowohl IC (bzw. "halb-IC"), als auch OOC gehalten. /join rpgemeinschaft - Ein RP-Channel des abyssischen Rats. Er ist ebenfalls sowohl IC als auch OOC gehalten. /join RPgoblins - Ein Channel für Goblin-RP. /join warsong - Channel des Projekts zur Kriegshymnen-Vorhut. /join Mojo - Ein Channel für Troll-RP. /join Loktar - Ein Channel für Orc-RP.    3. Externe Server-RP-Wikis Die Wikis sind Battle.net externe Seiten (z.B. Wikia.com), welche zusätzliche Geschichten und Infos zu Charakteren, Plots, Örtlichkeiten, Events o.ä. beherbergen. Kult der Verdammten - Wiki: http://de.kultderverdammten.wikia.com/wiki/Kult_der_verdammten_Wiki Das Syndikat - Wiki: http://dassyndikat.wikia.com/wiki/Das_Syndikat Der abyssische Rat - Wiki: http://abypedia.976k.de/  Beobachtung: Seiten von verschiedenen Wikis der Wikia-Gruppe scheinen sich nahtlos untereinander verlinken zu lassen: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12364636814#13   4. RP-Listen Die Kürzel [A] Allianz und [H] Horde stehen zur schnelleren Orientierung gegebenenfalls vor dem Titel des Eintrags. 4.1. Gildenlisten: Rollenspielgilden Übersicht von Arletha: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12533513762 - eine schematische Liste der Rollenspielgilden, mit knappen, vereinheitlichten Informationen zu diesen, welche als Übersicht dient. Vorstellung der RP-Gilden im Verbund von Rondralotta: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12364986925 - eine freie Liste der Rollenspielgilden mit ausführlichen Informationen. 4.2. Themen-Beiträge: RP-Events Veranstaltungskalender von Arletha: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/13901990107 - ein Veranstaltungskalender für alle RP-Server. Hier findet ihr also auch Termine für serverübergreifendes Rollenspiel! Gilden/Projekte von niedrig bevölkerten Servern von Xenaya: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/11133183868 - eine allgemeine Gilden-, Projekt- und Eventliste für die (gar nicht mehr so) niedrig bevölkerten RP-Server aus dem Rollenspiel-Unterforum. Spielerbörse und Gesuche von Machawa: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/13122976968 - Eine freie Anlaufstelle für Rollenspiel-Gesuche und -Angebote. [A] Gerüchte in Sturmwind und Umgebung von Dreifinger: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/16392259229 - Welche Gerüchte umtreibt Sturmwinds brave Bürger? [A] [Zwerge] Die Esse von Glendall: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/13122978350 - Eine unregelmäßig erscheinende Zeitschrift für zwergische und eisenschmieder Belange und Neuigkeiten. [H] Goblin-Themen hier und anderswo von Vulana: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12365247449 - Ein Beitrag rund ums Goblin-Rollenspiel: Goblin-Gildenliste, Goblin-Lore, Goblin-Events: von Goblins für Goblins.Fitzhugh105 30. Mär
28. Jan Rollenspielgilden Übersicht Hier findet ihr eine RP-Gilden Übersicht (Horde und Allianz, alle Realms des Verbundes). Falls ihr eine RP-Gilde sucht, seid ihr hier richtig, um einen Überblick zu bekommen. Allianz – Volksgilden: http://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/12533513762#post-2 Allianz – sonstige Themengilden: http://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/12533513762#post-3 Horde – Orcs, Tauren, Trolle: https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/12533513762#post-5 Horde – Verlassene, Goblins: https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/12533513762#post-6 Horde – sonstige Themengilden: http://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/12533513762#post-7 Ausführlichere Vorstellungen von Gilden gibt es auch hier im Beitrag von Rondralotta: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12364986925 Oder auch in den jeweiligen individuellen Rekrutierungsthreads der aufgelisteten Gilden, siehe Links. Dies hier ist nur eine Übersicht. Gildenchefs oder -Mitglieder, meldet Euch wenn ihr möchtet, dass eure RP-Gilde hier aufgelistet wird. Erwünscht sind Angaben zu: Name der Gilde (incl Realm des Verbundes) Kurze Beschreibung (nicht mehr als 3 Sätze) Beschränkungen (erlaubte Völker, Klassen etc) Ansprechpartner (incl Realm) Rekrutierungsbeitrag, Gildenforum o.ä Bitte teilt auch mit, wenn ihr wisst dass eine Gilde in der Liste nicht mehr existiert oder sehr lange inaktiv war, damit die Liste aktuell bleiben kann und niemand in die Irre geführt wird. Danke!Arletha184 28. Jan
5T [CRZ-Event] RP Hochzeit In allen Tavernen der übrig gebliebenen Hauptstädte der Horde, selbst auf dem Kriegsbrett dezent versteckt, befinden sich Blätter mit wundervoll verzierter Schrift, wo geschrieben steht so dass es jeder versteht.. Vermählung von Leiyana Sonnenfall mit Maschic Sin'Belore Seid gegrüßt Brüder, Schwestern und Verbündete der Horde, wir Leiyana Sonnenfall und Maschic Sin'Belore, laden euch zu unserer Hochzeit ein, ob Familie, Freunde, Verwandte, Bekannte oder auch die, die nur vorbeikommen wollen, ihr seid alle herzlich eingeladen unserer ehelichen Verbindung beizuwohnen, die am 18ten des 11ten Monats zwischen der 8ten und 9ten Abendstunde beginnt. Es sind reichlich Speis und Trank vorhanden, die unsere Freunde und Bekannte euch gerne servieren. Ort: Nach dem Tor Richtung der Insel der Sonnenwanderer vor der Brücke rechts, erblickt ihr einen schmalen Weg der mit Laternen ausgestattet ist und euch zu einem kleinen Häuschen am Strand führt wo unsere Vermählung stattfinden wird. Programm: Empfang: Wir erwarten euch zu gegebener Abendstunde der 8ten Stund und 30ten Minut. Zeremonie: Sie beginnt um etwa der 9ten Abendstunde gefolgt von einem Feuerwerk, eines sehr bekannten Pyrotechnikkünstlers. Festessen: Das gemeinsame Anschneiden der Hochzeitstorte von Leiyana und Maschic wie auch Verzehr, die von einer sehr namhaften Konditorei stammt, so wie auch der Anstoß zum Festgelage. Wir bieten euch auch die Gelegenheit, eine Berühmte Wahrsagerin hier anzutreffen um euch die Zukunft veraussagen zu lassen und vielleich auch hier euch zu verlieben. Wir freuen uns auf euren Besuch. Gezeichnet, Maschic Sin'Belore und Leiyana Sonnenfall ... Original Post: https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17624483615#1Maschic2 5T
5T [H][Verlassenen-RP] Die Apothekervereinigung Alle Unterlagen waren beisammen. Fein säuberlich und akkurat stapelte der Verlassene jedes einzelne Dokument zu einem kleinen Berg auf seinem Schreibtisch. Vor ebenjenen stand bereits eine Wache. Sie sollte sogleich den lästigen Papierkram, den auch Großapotheker Faranell bereits absegnete, zum Offiziersstab der Bansheekönigin bringen. Endlich war es vollbracht. Viele Monde voller Eifer, Disziplin und Hingabe erforderte es, doch sie waren am Ziel. Die Arbeit der Apothekervereinigung konnte wieder aufgenommen werden. Mikail war mehr als zufrieden, schließlich schienen alle seine Pläne genauso aufzugehen, wie er es vorausgesagt hatte. Sobald die Königin ihre letzte Unterschrift geleistet hatte, würden sie mit der neuen Forschung beginnen. Diesmal würden ihnen keine weiteren Fehler mehr unterlaufen. Niemand würde unnötig auffallen oder den restlichen, unfähigeren Teil der Horde aufwecken und hellhörig machen für das, was sie nun vorhatten. Auch die Königin war sich dieser Wichtigkeit bewusst und stellte der Apothekervereinigung dieses Mal eine eigene Wache zur Seite. Mikail war sich sicher, dass er es auch ohne diese Wache schaffen würde, dennoch konnte er sich ein gewisses Grinsen nicht verkneifen, als er zum ersten Mal den neuen Exekutor der Wache begrüßte. „Wir sind zurück, alter Freund“, Mikail schob die sortieren Unterlagen noch etwas vor und die Wache wusste sofort, dass dies das Zeichen war. Das Einzige was noch auf dem dicken Paket zu lesen war: ... ...Mikail26 5T
5T [Tauren-RP] Der Stamm der Sturmhufe Stammesbrüder, Stammesschwestern, bezeugt meinen Schwur. Für Euch werde ich einstehen und mit Euch werde ich wandern von steiler Küste bis zu den höchsten Gipfeln. Treu werde ich nach den Regeln der Erdenmutter leben und die Elemente ehren bis ich einst ins Reich unserer Ahnen trete. Das Land unserer Väter werde ich verteidigen und stets den Frieden mit den anderen Völkern suchen. Die Stammesfarben der Sturmhufe trage ich mit Stolz und Respekt Durch meine Taten soll der Ruhm des Stammes wachsen. - Schwur eines Stammeskriegers Wenn auch Ihr ein Leben nach den Traditionen der Sturmhufe führen wollt, dann stellt Euch beim wöchentlichen Treffen des Stammes den Ältesten vor. Wir treffen uns an jedem 7. Tag der Woche zur 20.Stunde am Wegekreuz. Alle (lebendigen) Tauren sind willkommen, sich dem Stamm anzuschließen. Häuptling Willbur Sturmhuf OOC: Unsere Einladung richtet sich an alle Tauren der nun verknüpften RP-PvP Server-Gemeinschaft Unser Schwerpunkt liegt auf Rollenspiel. Auch Anfänger oder Gelegenheitsrollenspieler sind herzlich willkommen ! Wir questen auch gerne bzw. sind in lockerer und freundschaftlicher Atmosphäre - des Öfteren auch gemeinsam mit unseren Verbündeten Stämmen und Clans - im jeweils aktuellen Content unterwegs. Wenn Ihr mehr über den Stamm erfahren wollt besucht unser Zelt der Schriften http://www.iphpbb.com/board/fs-15616089nx55615.html Bewegte und bewegende Bilder von unseren Wanderungen, Jagden, Riten und Festen findet ihr auf unserem Youtube-Channel http://www.youtube.com/user/WillburSturmhuf Ansprechpartner Willbur [Battletag : Willbur#2328] sowie die Mitglieder des Ältestenrates: Misae Kleinesbeben Ryatha Mull Kaliat KurzhornWillbur146 5T
6T [H] Die Gilde Crusader sucht nach Mitstreitern Grüße! Die Gilde Crusader kämpft in Battle for Azeroth erneut für die Horde und ist auf der Suche nach neuen Mitstreitern, um den PvE Content erfolgreich zu gestalten. Schon zu Legion haben wir den mythischen Content von Emerald Nightmare (7/7), Nighthold (8/10), Tomb of Sargeras (6/9) & Antorus (8/11) bearbeitet und wollen zu Battle for Azeroth an ähnliches anknüpfen. Erreichen wollen wir das trotzdem in Erster Linie mit Spaß am Spiel und gut dosierten Progress an den folgenden Raidtagen: • Mittwoch 19.00 – 23.00 Uhr • Sonntag 19.00 – 23.00 Uhr Grundsätzlich wollen wir den Raidkader etwas breiter gestalten und sind somit vor allem auf der Suche nach zuverlässigen und fähigen Spielern, die auch menschlich in unsere Gemeinschaft passen. Ob wir zusammen passen können wir gerne zunächst in einem Gespräch herausfinden und später mit einem Proberaid vertiefen – dazu freuen wir uns vom Recruitment Team von dir zu hören! Schreib dazu bitte nur einen von uns an, damit wir nichts durcheinander schmeißen. Möchtest du dich vorab näher informieren findest du unten eine Auflistung mit FAQ’s. Ashanti#2387 Frequently Asked Questions [FAQ]: Wie weit seid ihr im aktuellen Content vorangeschritten? Der Raid Uldir ist am 05.09.2018 gestartet, unser aktueller Fortschritt: 8/8 normal | 8/8 heroisch | 3/8 Mythisch. Was für Klassen sucht ihr aktuell primär? Wie schon erwähnt suchen wir vor allem zuverlässige und fähige Spieler, die menschlich zu uns passen. Zur Zeit suchen wir insbesondere folgende Klassen: • Todesritter (Frost) • Hexenmeister (Affliction) • Druiden (Balance) • Mönch (Windwalker) • Dämonenjäger (Havoc) • Krieger (Arms) • Magier (Fire) • Schurke Außerdem suchen wir in naher Zukunft einen neuen Tank. Zögere dennoch nicht uns zu kontaktieren wenn du eine hier nicht aufgelistete Klasse spielst, wir geben dir gerne die Möglichkeit dich in einem Proberaid zu beweisen, sobald ein Slot dafür frei wird! Wie aktiv seid ihr außerhalb der Raids? Wir sind keine tote, aber auch keine Massengilde – i.d.R. werden eine Hand voll unserer Leute das Banner der Horde durch Zandalar oder Kul’Tiras tragen. Welchen Altersdurchschnitt hat die Gilde in etwa? Unser Altersdurchschnitt liegt bei ca. 25 Jahre, unsere breite Masse ist also zwischen 20 und 30 Jahre alt. Was kann ich von euch erwarten? Erwarten kannst du einen lustigen und familiären Haufen, der daran interessiert ist im aktuellen PvE Content voran zu kommen und dementsprechend in den entscheidenden Situationen versucht das Beste rauszuholen. Was wird von mir erwartet? Erwartet wird von dir eine (eigentlich selbstverständlich) gewisse Selbstständigkeit. Bediene den Kalender so, dass wir frühzeitig planen können und sei zum Raid bzgl. Food, Flasks, Pots und Bosse entsprechend vorbereitet. Wir freuen uns, wenn du zu uns passt, möchten aber auch darauf aufmerksam machen, dass niemand verpflichtet ist jedwede Hilfe zu leisten, weder du uns gegenüber noch andersherum. Ihr habt nur zwei Raidtage? Wir haben Montag 19.00 – 23.00 Uhr einen optionalen Raidtag, den wir je nach Bedarf und Anmeldungen nutzen. Wie finde ich euch bei WoWProgress? https://www.wowprogress.com/guild/eu/die-todeskrallen/Crusader/Sonstron21 6T
6T Verstärkung für die Gnome - Sprengkommando Drei 73. Sprengkommando Drei und eine weitere Ankunft Spektralia fand sich langsam mit ihrer Situation ab. Die gleiche Welt und doch etwas völlig anderes. Und die Mitstreiter vom „Sprengkommando Neun“ fehlten ihr. Sie fand zwar neue Bekannte, wie die seltsame Zauberin Djara und sie freundete sich mit einer Leerenelfe namens Kassandra an. Und jüngst bot sie einem Holzfäller namens Reas an, ihn mittels eines magischen Portals nach Kalimdor zu schicken, doch der Mensch lehnte das Angebot mit dem lapidaren Argument ab, er würde lieber per Schiff über die Weltmeere segeln. Es sei sicherer als sich der Magie anzuvertrauen. So vergingen die Tage, während die Zauberin sich überall umsah und darum bemüht war, ihren Platz in der ihr fremd gewordenen Welt zu finden. Es war zwar alles da, in Sturmwind, in Eisenschmiede und in Gnomeregan, aber dennoch waren all die ihr vertrauten Gnome nicht hier. Eines Morgens nahm sie allen Mut zusammen und wagte einen letzten Versuch bei Gelbin Mekkadrill, dem Anführer ihres Volkes. Dieser war jetzt in der grossen Botschaft in Sturmwind anzutreffen. Also bat sie um Audienz bei ihm, und Mekkadrill gewährte sie ihr. „Ah, die spektrale Zauberin wieder. Sei gegrüsst.“ Empfing er sie mit einem aufrichtigen Lächeln. „Seid gegrüsst, mächtiger Mekkadrill. Ich möchte nicht lange um’s heisse Breichen reden. Das Sprengkommando Neun, es lässt mir keine Ruhe. Könnt ihr in euren Listen nachschauen? Wer ist dort im Re-gister des Kommandos eingetragen? Wie lauten ihre Namen?“ Wollte Spektralia wissen. Mekkadrill überlegte einen Moment und nickte dann. Er winkte einen Diener zu sich, nuschelte ihm etwas zu, woraufhin dieser sich entfernte. „Es wird ein Momentchen dauern, aber du wirst deine Antworten erhalten. Übrigens, du hast doch Er-fahrung mit Sprengkommandos?“ Fragte der Anführer der Gnome. Spektralia überlegte einen Moment und nickte dann: „Nun..äh..ich glaube ja. Also ein…“ Mekkadrill liess sie nicht fertig sprechen: „Gut, das genügt mir. Vor kurzem wurde das Sprengkommando Drei aufgelöst. Naja, um es genau zu nehmen: Es hat sich leider selbst aufgelöst. Wir brauchen ein neues Sprengkommando Drei. DU wirst es übernehmen. Hier, die Kommandobestätigung!“ Er drückte ihr eine kleine Urkunde in die Fingerchen, während Spektralia ihn erstaunt ansah. Sie konnte nicht glauben, was sie da hörte. „Äh, aber so war das nicht gemeint. Also eher nicht als eher schon! Ich…“ Der Diener kam zurück und überreichte Gelbin Mekkadrill ein kleines Büchlein, das der Anführer der Gnome mit einem dankenden Nicken an sich nahm. Langsam öffnete er die Seiten des Büchleins und blätterte sich suchend durch. „Wo hatten wir die….äh..hier? Nein, das sind die Sonderkleinsatzkommandos….keine Sprengkommandos…Ah, da. Ich muss das Sprengkommando Drei neu eintragen. Oder eintragen lassen. Hier ist das Sprengkommando Neun aufgeführt.“ Er hielt inne, schaute zu Spektralia und blickte sie fragend an: „Wie sollen die Gnome dort denn heissen?“ Sie zählte sofort und sicher die Namen auf: „Leutnant Kurt Kügelchen ist der Anführer. Dann ist da Lagartha, die Schleicherin. Serpentin, die Zerstörungszauberin, Sofinchen, die Heilerin, Schildchen, der…naja Schildträger halt. Curcumo, der Mönch und Bierbrauer, und Yadingsbumsirgendwas, die Dra-enei. Und meine Wenigkeit, Jael Spektralia, Zauberin der spektralen Künste. Sind wir erwähnt?“ Sie blickte den Anführer der Gnome erwartungsvoll an. Dieser las ihr die Namen langsam vor: „Hier steht: Major Rummsgut, Kriegerheld Blankstahl, Zauberin Robensaum, Priesterin Levitatchen, Hexe Krummfuss und Todesritterchen Kaltnäschen! Tut mir leid, deine Namen sind hier nicht genannt. Ich habe leider keine Erklärung für das ganze aber ich denke, das hat irgendwas mit den Dimensionsdings-bumsanomalien zu tun. Da kann ich dir leider nicht helfen. Suchst du sonst noch jemanden?“ Sie seufzte und wurde wieder traurig: „Nein, ich suche niemanden sonst. Danke für die Hilfe, war nett gemeint, Herr Mekkadrill. Ich möchte aber lieber kein Sprengkommando führen.“ „Doch doch, das wirst du. Weil ich dich als Anführer der Gnome darum bitte, Spektralia. Das gibt dir eine Aufgabe und einen Sinn. Und vielleicht findest du eines Tages ja Antwörtchen auf Deine Fragen.“ Spektralia überlegte lange und musterte die Urkunde des „Sprengkommando Drei“. Dann nickte sie und meinte: „Ja, vielleicht habt ihr recht, Herr Mekkadrill. Ich nehme an.“ Sie verbeugte und verabschiedete sich, und verliess die Botschaft. Kaum stand sie draussen, knackte es in ihrem Gnomenfunk und eine ihr vertraute Stimme meldete sich im Funk: „Hallo? Hier….Ya……Spektralia? Hören mich?“ Die kleine Zauberin blieb wie angewurzelt stehen. (OOC: Wer sich wundert, dass die Geschichte mit der Nr. 73 beginnt, kann die vorherigen Kapitel gerne im RP-Forum unter "Pulverdampf und Rauch - Geschichte eines Gnomjägers" nachlesen. Durch Spektralias kürzlichen "Dimensionsunfall" gehört die Geschichte aber nun auch hierher...) (Wer die Geschichte der Leerenelfe Alyndra, die das Sprengkommando Drei ab und zu besucht, verfolgen möchte, kann diese separate Geschichte gerne hier nachlesen: https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17624492509 ) Sprengkommando Drei besteht aktuell aus: Jael Spektralia - Spektrale Zauberin und Anführerin Kurt Kügelchen - Gnomjäger und Sprengmeister Flix Zitterklinge - "Stärkster" Krieger der Welt Ya - Lichtgeschmiedete Draenei, Paladin in Ausbildung Reas Schattenklinge - Seefahrer, temporär im Sprengkommando aufgenommenSpektralia35 6T
6T [Blutelfen RP-PvP] Haus Mondschwert "Die Sterne sind meine Augen, Der Wind ist meine Ohren, Die Nacht ist meine Kleidung, Die Kälte ist mein Verstand, Der Schatten ist mein Wesen, Meine Kraft ist mein beharrliches Streben, Meine Gewalt bin ich selbst, Das Eisen ist mein Körper, Meine Entscheidungen sind mein Gesetz! Mein Geist ist mein einziger Freund, Der Ekel mein Feind, Die Freiheit leben zu nehmen und zu lassen meine Strategie, Die Ausnutzung eines Augenblicks ist meine Chance, Die Gesetzgebung der Natur ist mein einziger Schutz, Die Anpassungsfähigkeit ist mein Grundgesetz, Die Unangreifbarkeit des Windes ist meine Kampfweise, Die Findigkeit des Verstandes ist mein Glück, Das Gefühl von Zuhause ist mein Panzer, Die Gelassenheit ist meine Festung, Das Begreifen vom Wesentlichen ohne Überlegung ist meine Waffe!"... Das Haus Mondschwert Manch einer fragt sich warum diese Familie einen solch seltsamen Namen trägt. Kein Morgen, kein Blut, keine Sonne, keine Dämmerung oder anderes typisches Blut-Hochelfisches. Warum der Mond? Das ist so unnatürlich! Die Ursprünge dieser Familie und ihres Namens gehen weit zurück zu den Zeiten der Hochgeborenen. Ihren Namen trugen sie über das Meer nach ihrer Verbannung aus Kalimdor und blieben ihm als eine der wenigen Familien treu. Obgleich die Mondschwerter lange Spott und Hohn ausgesetzt waren...änderte sich dies nach dem 3. Krieg. Wo keine Stärke mehr war, besaßen diese Elfen Stärke. Respekt muss man sich verdienen, Rang, Geburtsrecht, Titel, Erbe, das alles ist bedeutungslos denn nur Kraft zählt - dies ist die Einstellung des Magisterpaares. Vor einigen Jahren kehrten Irya und Nerian Mondschwert mit ihrer Familie zurück nach Quel'thalas. Unzählige Schlachtfelder und Kämpfe hatten ihre Spuren an der ihnen hinterlassen. Gemiedet im Feuer des Kriege, zwischen Tod und Verwüstung, beschritt diese Familie stehts ihren eigenen Weg. Angezogen von der Stärke sowie Überzeugung für ihr Volk und ihre Familie zu streiten, schlossen sich dutzende tapfere sowie mutige Elfen diesem kriegerischen, eigenbrötlerischen aber auch warmherzigen Magisterhaus an welches das Wohl des eigenen Volkes sowie das der eigenen Leute stehts in den Vordergrund stellte. Nach dem gescheiterten Versuch unter dem Wappen der Sonnenklinge im Militär dem Vaterland zu dienen, sind diese Sin'dorei zurück zu ihren Wurzeln gekehrt. Mächtige Magister, tapfere Krieger, hinterhältige Schurken, Unüberwindbare Blutritter, ein düsterer Untoter, undurchschaubare Leichen. Vieles sammelte sich um das schwarze Banner mit dem silbernen Schwert. Nun wieder in der Freiheit rein sich selbst zu dienen, sind die Sin'dorei des Hauses Mondschwert erneut auf die Welt losgelassen. Feinde des Elfenreiches nehmt euch in Acht wenn ihr das schwarze Banner mit dem Mondschwert erblickt. Keine Gnade und der Tod erwarten euch. Fürchtet den Sturm... ...Irya359 6T
6T Hyaena - Geschichte(n) einer Troll-Jägerin Vorbemerkung Alles fing mit einer Kopfbedeckung an. Hyaena, meine Troll-Jägerin und irgendetwas mit Level 70, war eines Tages in Nagrand am Buddeln und fand fehlende orcische archäologische Relikte, setzte sie zusammen und hielt plötzlich den Kopfputz des ersten Schamanen in den Händen. Zeitgleich war sie gerade dabei ihren Ruf bei den Maghar auf Ehrfürchtig zu bringen, um in den Besitz eines Talbuks zu kommen. Und auf einmal fügten sich, ähnlich wie bei der Mütze gerade, Bruchstücke zusammen und ein noch etwas ungeschliffenes Bild, wer sie war, woher sie kam und wohin sie gehen würde, tauchte vor meinem inneren Auge auf. Jeng'a war geboren. Das ist jetzt über 1 Jahr her und seitdem wächst und wächst Hyaenas Geschichte. Zum einen schaue ich, was sich vom Spielcontent nutzen lässt (wie z.B. in Teil 2), zum anderen spinne ich ihre Vergangenheit nach und nach aus. Das bringt sehr viel Spaß und ich staune manchmal selber, über das was ich dabei über die Troll-Jägerin erfahre. Ich habe mir selber den Rahmen auferlegt, jeden Sonntag ein mehr oder weniger kurzes Kapitel zu veröffentlichen, was sich dann für den "Stil" der Erzählung maßgebend zeigte. Ich habe zwar schon eine Plattform, auf der ich die Veröffentlichungen vornehme, hauptsächlich wegen der gestalterischen und strukturellen Möglichkeiten, aber da ich vermute, dass sich kaum jemand dort regelmäßig hin verirrt, habe ich nach langem Überlegen beschlossen, die Story auch direkt hier zu posten. Und zwar immer dann, wenn ein Teil komplett veröffentlicht ist. Im Moment läuft gerade der 5. Teil (und wird es wohl auch noch bis knapp ins neue Jahr hinein tun), aber die ersten vier können und werden bis dahin hier von mir gepostet werden. Vielleicht gefällts ja dem einen oder anderen. Viel Spaß (hoffentlich) dabei. Eure Hya Hier gibt es die laufende Erzählung zu lesen: https://freisein.de/Hyaena [Update / 22.11.'16 : Nachdem ich den ersten Teil komplett auf einmal reingesetzt habe, kam mir das dann doch eher abschreckend viel vor. So werde ich in Zukunft doch so vorgehen, dass ich alle paar Tage lediglich ein Kapitel poste. Erstmal zumindest.] [Update / 17.12.'16 : Danke für den Zuspruch sowohl innerhalb, wie auch ausserhalb des Spiels. Das macht mir Lust dranzubleiben. :) Danke! ] ...Hyaena114 6T
6T Wie sieht es aus? Hallo ihr Verdammten, Vielleicht sagt mein Name noch welchen von euch etwas. Ich spiele mit dem Gedanken, mit einem Charakter wieder auf dem Kult loszulegen im Sinne des RPs und wollte mich informieren, wie es denn so gesät ist auf Allianz und Horde? Welche Dinge werden ungefähr bespielt, lebt ihr denn noch überhaupt? Bestünde gegebenen Falles Bedarf nach einem gänzlich neuen Konzept?Lent2 6T
13. Nov Der "Ich war zu Classic auf den Krallen"-Thread Da die alten Realmforen ja nun nicht mehr aktiv sind, möchte ich jedem Todeskraller und Ex-Todeskraller wieder die Möglichkeit geben in Nostalgie zu schwelgen. Hier der Link zum alten Thread! http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/2393921678Kashirá81 13. Nov
12. Nov [A] mag keiner, Pve Sucht Hi, Wir, die Pve/PvP Gilde "mag keiner", suchen für unseren Raid noch tatkräftige Unterstützung. Solltest du momentan einen Raid suchen welcher das Ziel hat casualtechnisch, erfolgsorientiert zu raiden, bist du bei uns genau richtig. Wir sind keine Hardcore-Raid-Gilde, sondern legen Wert auf Spass und Kommunikation unter unseren Raidmembern, sind dabei aber durchaus erfolgsorientiert. Nun zu den Fakten: 1. Was suchen wir? -> Wir suchen zuverlässige, anständige und selbstständig denkende Mitglieder für unseren Raid und unsere Gilde. 2. Was für Gear solltest du haben um dich bei uns zu bewerben? -> Zunächst sollte dein Gearscore um die 355+ betragen, damit wir deinen Charakter gut in den Raid integrieren können. -> Dein Gear sollte bei der Bewerbung komplett "Entchanted" und "Gesockelt" sein. -> Du solltest bei deiner Bewerbung bereits zeigen, dass du deine Klasse verstehst und dein Gear dementsprechend ausgelegt haben. 3. Welche Aufnahmebedingungen erwarten dich? -> Wir möchten, dass du zu uns passt. Dies setzt natürlich ein Bewerbungsgespräch voraus -> Du solltest schon beim Bewerbungsgespräch klarmachen, wo du dich über den Content informierst (Bossguides, Videos, Klassenguides). 4. Was bieten wir dir? -> Wir bieten dir einen gut organisierten Raid mit einer kompetenten und verständnissvollen Raidleitung. -> Wir bieten des Weiteren eine angenehme und familiäre Stimmung im Raid und in der Gilde. -> Wir stellen Flask, Gems, Enchants, Tränke und Bufffood jedem von der Gildenbank -> Wir bieten dir auch ein funktionierendes TS³. 5. Welche Klassen suchen wir? -> Momentan suchen wir alle Klassen jeder Skillung um unseren Raidpool aufzustocken. -> Besonders stark werden momentan allerdings DDs gesucht, bevorzugt Jäger und monk 6. Welchen Content raiden wir momentan? Uldir: Normal: -clear- HC: -clear- Myth: 2/8 Raidzeiten: Di, Do, So 20-23 uhr Sollte all dies dir zusagen, würden wir uns freuen, wenn du dich i.G. bei einem unserer Zuständigen melden würdest (i.G.: Shaiya, Nimes, Mallicore). Wir freuen uns auf dich Mit freundlichem Gruß MKShaiya38 12. Nov
12. Nov Epix sucht DD's aller Klassen Die Gilde besteht aktuell aus einem Kern von Raidern, die schon lange zusammen spielen und sich auch aus den jährlichen Gildentreffen gut kennen. Zusammen mit einigen neuen aufstreben Raidern haben wir uns als Ziel gesetzt auch in BfA erfolgreich den Mythic Content zu bestreiten. Unsere Raidzeiten: Mi: 20:00 - 23:00 Uhr So: 20:00 - 23:00 Uhr Farm/Twinkraid: Do: 20:00 - 23:00uhr Was bieten wir, als Gilde "Epix": • Mythisch+ Runs, Spaß am Abende & vieles mehr • Motivierte und erfahrene Spieler • Ein lebendiges Gildenklima • Respekt & faire Behandlung der Member • Flasks, Pots und Food aus der Gildenbank • Großer Ts3 Server Was erwarten wir von Dir: • Raiderfahrung • Motivation und Wipebereitschaft • Kritikfähigkeit und Taktikverständnis • Farmbereitschaft • Funktionsfähiges Headset und Ts3 • Angemessene Hardware und Internetverbindung Was ist unser Ziel: • Aufbau einer sich stetig verbessernden Mythic Stammgruppe • Familiäre Gemeinschaft in der Gilde • Spaß steht im Vordergrund Bei weiteren Fragen stehen wir Euch gerne zu Verfügung. Ansprechpartner: Balto#2934 KeC#21761 Hast du Interesse? Dann freuen wir uns über eine Nachricht von Dir! :-) Liebe Grüße Epix Gildengründung: 21.7.2011Balthi0 12. Nov
12. Nov Widereinsteiger Fragen! Grüße, ich hätte da so paar Fragen da ich evtl, vorhabe wieder ins Rp zu steigen und wollte Fragen ob es sich denn lohnt? Als Blutelf ins Rp zu steigen ob dort eine Blutelfengilde gibt die jemanden aufnimmt, der erst wieder rein kommen müsste ins Rp und halt auch sehr Aktiv ist im Spiel. PS. Es kommen noch paar Fragen wollte nur nicht alles zusammen fragen, plus ich werde natürlich wenn ich was Gefunden habe zum Kult der Verdammten Transen mit dem Char.Thalendros3 12. Nov
10. Nov Euer Charakter in Szene! (3D Modeling)) Hallo ihr lieben! Mit diesem Post möchte ich gerne einen”Dienst” anbieten, der dem ein oder anderen vielleicht zu gute kommt. Ich erstelle euch auf wunsch Bilder von euren WoW Chars. Dabei kann ich die Landschaft nach wunsch neu “bauen” oder diverse Orte in WoW nachbauen um euren Charakter richtig in Szene zu setzen, oder einige Charakter anpassungen durchführen (kleinere Statur, größere Statur, Narben, Augenfarben nach Wunsch und und und) um am Ende ein schönes Bild zu erhalten welches für Foren, Blogs oder ähnliches verwendet werden kann. Egal welche Szene ihr gerne als Bild haben möchtet, ich versuche sie nach zu gestalten. Ein Kampf zwischen einem Hordler und einem Allianzler? Kein Problem! Ein gemütliches Lagerfeuer eines Klans? Kein Problem! Einfach ein schönes Familien Bild? Gerne! Widle liebsamkeiten zweier... ehm ach lassen wir das :D Sagt mir was ihr möchtet! - Ich Erstelle es, sofern es nicht zu abstrakt ist und es im Rahmen der Möglichkeiten liegt. Jedes erstellte Bild wird in verschiedenen Kameraperspektiven erstellt und wird für euch in einem Projekt spezifischen Ordner hochgeladen, so dass ihr es problemlos über einen längeren Zeitraum mit einem passenden Link den ich euch zu schicke bei google drive herunterladen könnt. Auch wenn ich nun kein riesengroßes “Interesse” erwarte, möchte ich es dennoch gerne für euch anbieten :) Ich bitte von unnötigen flames abzusehen. Manch einer mag es, andere wiederum nicht :) ... Ich würde mich natürlich über eine Spende freuen sobald ihr Euer Bild auf dem Rechner habt :) Zudem wäre es schön, wenn ihr euch dazu bereit erklärt, wenn ich eure Bilder auf meiner kleinen Homepage in der Galerie öffentlich stelle. Da allein das erstellen von Landschaften gerne zwei oder drei Tage in Anspruch nehmen kann, bitte ich natürlich um Geduld was die Aufträge betrifft.Zarkosh22 10. Nov
10. Nov Sklaven des Blutrausches rekrutiert Wir die Gilde "Sklaven des Blutrausches" stehen aktuell bei 8/8Hc und 3/8M. Wir sind eine nette familiäre Gilde und raiden im Semi-Progress Stil. Aktuell sind wir auf der Suche nach neuen Mitspielern die mit uns den aktuellen und zukünftigen Mythic-Content bestreiten wollen. Gesucht werden hauptsächlich DD's die Klasse und der Specc stehen hierbei nicht im Vordergrund solange die benötigte Leistung im mythischen Bereich erbracht wird. Bei weiteren Infos und Interesse könnt ihr mich auch gerne ingame anschreiben. Mfg. Zaromon#2359 aka. Lifezone-Kult der VerdammtenLifezone1 10. Nov
09. Nov [Verlassenen-Rp-PvP] Lordaerons Vierzehntes Lordaerons vierzehntes Infanteriebataillon, die Königsblaue Garde, ist eine untote Infanterieeinheit im Dienste der Dunklen Fürstin Sylvanas Windläufer, welches für die Verlassenen in den Krieg zieht. Die Garde dient allen Verlassenen und ist mit ihrem Eifer, ihrer Entschlossenheit und ihrer Gnadenlosigkeit ein Leuchtfeuer für all jene Verlassenen, denen der Dienst im Bataillon verwehrt blieb. Ihr kommt an einigen Aushängen vorbei und es ist nahezu unausweichlich, dass Euch ein Gefühl der nahenden Pflichterfüllung überkommt: https://lu1se.deviantart.com/art/Aushang-708064708 https://lu1se.deviantart.com/art/Lordaerons-14th-744374286 gestaltet von Kommissar Louysa Nivelig Geschichte In der Tradition des Militärs Lordaerons und auch der Verlassenen nahm Lordareons vierzehntes Infanteriebataillon schon Jahrzehnte vor dem ersten Hordenkrieg den Namen „Königsblaue Garde“ an, abgeleitet von dem blauen Grund der Wappenröcke, welche mit ihren blau/weiß/goldenen Heraldiken die besondere Treue zum Heimatreich widerspiegeln sollten. Die Garde nahm an allen Kriegen gegen die Orcs teil und machte sich an der Front vor allem durch ihre eiserne Disziplin einen Ruf unter ihren Verbündeten und Feinden. Während des ersten und zu Beginn des zweiten Krieges gegen die Horde wurde die Garde angeführt von Sir Fordas Tharadeyn, bis dieser in der Schlacht fiel und Kommandant Thyndras Van Kheel an seine Stelle trat. Er führte die Garde durch den zweiten Krieg und bis zum Beginn des Geißelkrieges. Zu diesem Zeitpunkt wurde die Garde im Osten Lordaerons von Geißeltruppen umzingelt. Ein Ausbruch gelang unter schweren Verlusten die Garde wurde kurz darauf bei der Verteidigung eines kleinen Dorfes vernichtet. Nach dem Erwachen Thyndras Van Kheels durchstreifte dieser die Ländereien Lordaerons, bis er schließlich zur Hauptstadt zurückfand. Da er den Tod überstanden hatte fühlte er sich verpflichtet, seinem Volk auch weiterhin zur Verfügung zu stehen. Umgehend meldete er sich zum Militärdienst und erarbeitete sich im Laufe der Zeit den Rang eines Exekutors. Nachdem seine Nachforschungen ergeben hatten, dass kaum einer seiner alten Soldaten es in die Reihen der Verlassenen geschafft hatte, beschloss er, bei der Dunklen Fürstin um eine Neugründung seiner Truppe zu ersuchen. Überzeugt von seinem Eifer gewährte diese und Van Kheel sammelt seitdem Verlassene unter dem Königsblauen Banner, um den Feinden Lordaerons entgegenzutreten. Seitdem sind Soldaten der Königsblauen Garde an jeder Front der Verlassenen zu finden. Sie waren sowohl an der Zerstörung von Menethils Hafenanlagen beteiligt wie an der Säuberung der Feste Nordwacht im Brachland. Im Rahmen dieser Schlachten trat die Königsblaue Garde ebenfalls dem Klingenbund bei, um die Einsätze der Horde besser mit denen der Verlassenen in Koordination zu bringen, welchen sie jedoch später aufgrund interner Differenzen wieder. Allerdings wird die Garde auch bei Gelegenheit zur Bekämpfung innerer Feinde wie dem Kult der Schatten eingesetzt, welchen sie auch erfolgreich exekutiert hat. Die Exekution des Kult der Schatten liegt nun bereits acht Jahre zurück. Vieles hat sich verändert in Azeroth. Doch die Königsblaue Garde verfolgt weiterhin unerbittlich ihren Auftrag. Dazu suchen wir jederzeit Freiwillige, die bereit sind sich dem Dienste Lordaerons zu verpflichten! Voraussetzungen: Verlassener Mindestkörpergröße: 150 cm Bekenntnis zur uneingeschränkten Loyalität gegenüber der dunklen Fürstin Persönlichkeitsmerkmale wie Selbstdisziplin, Kameradschaft, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Zahlreiche weitere Informationen: https://lordaerons14.blogspot.de/ Dieser Thread soll euch in regelmäßigen Abständen über die derzeitigen Aktionen und Aufgaben der Garde informieren. Es werden Ereignisse zusammengefasst, die im Spiel im Detail ausgespielt wurden. Gerne dürft ihr euch hier einbringen, insbesondere, wenn ihr beteiligt wart.Relysos97 09. Nov
08. Nov [Orc-[RP-PVP]] Donnerschild-Clan Clanstory: Prolog Neue Pfade Das Leben schreibt viele Geschichten. Manchmal müssen abweichende Pfade eingeschlagen werden, um ein altes Kapitel zu schließen und um ein Neues zu beginnen. So wie auch diese hier. Einst waren sie stolze Kämpfer eines großen Clans, den Donneräxten. Diese Orcs liebten ihre Traditionen und waren ihrem Häuptling loyal eingestellt. Dessen lange Abwesenheit sollte jedoch ein ganz anderes Schicksal für einige Anhänger bereithalten, um neue Geschichten entstehen zu lassen. Als das Oberhaupt einst im Nebel verschwand und der Clanrat plötzlich auf sich allein gestellt war, trat ein junger Krieger aus dem Schatten. Zunächst unscheinbar und etwas zurückhaltend, stellte er sich in die mächtigen, großen Fußstapfen die hinterlassen wurden. Als neuer Häuptling brachte Urmug frischen Wind in den Clan, was viele jüngere Orcs beflügelte. Sie sahen zu ihm auf; nicht weil dieser mit alten Weisheiten triumphieren konnte, sondern weil er einfach für jeden aus seinem Clan da war, wenn man ihn brauchte. Urmug pflegte alte und neue Kontakte, koordinierte die Orcs nach ihren Stärken und Schwächen und zog mit ihnen auf manche Schlachtfelder. Irgendwann jedoch kam der Zeitpunkt, an dem sich der aufgezogene Nebel lichtete und der alte Häuptling der Donneräxte von seiner langen Reise zurückkehrte. Da ein Clan nur einen Durub haben konnte, hätte es nach alten Traditionen einen entscheidenden Kampf geben müssen, das Mak´gora; ein Zweikampf auf Leben und Tod. Da Urmug aber nicht aus dem Drang nach Stärke und Macht die Führung übernahm, sondern eher aus der Not heraus, wurde auf solch einen Kampf verzichtet. Der junge Krieger fügte sich, doch gerade die neusten Clanmitglieder kamen mit diesem Umstand nicht gut zurecht, da sich Urmug als ihr Oberhaupt ihren Respekt verschafft hatte. Sie vermissten diesen frischen Wind und auch ältere Clanmitglieder fanden diesen Umstand nicht gerade gut. Dies führte zu Unruhen innerhalb der Gemeinschaft, die nur durch eine Abspaltung vom Donneraxtclan friedlich beigelegt werden konnte. So verließ eine kleine Gruppe von treuen Orcs die Sümpfe des Elends ohne Wiederkehr und folgten dem neuen Banner von Urmug Donnerschild. ...Akkara18 08. Nov
07. Nov Aufbau PVP Stammgruppe Ahoj zusammen! Die Gilde Für die Horde rekrutiert Spieler für den Aufbau einer PVP Stammgruppe. Erfahrene sowie neue Spieler werden gesucht! Wir haben Platz für jede Klasse :) Wir sind eine aktive, große, trotzdem familiäre Gilde und bieten dir: PVP Stammgruppen Regelmäßige Gilden Raids Dungeon Runs mit der Gilde PVP und PVE Kalender Events Eigenen Discord Server Gildenprofil auf Riader.io: https://raider.io/guilds/eu/das-syndikat/Für%20die%20Hordê Melde Dich bei Interesse. Wir freuen uns auf Dich!Keulee30 07. Nov
05. Nov [A-RP] Rat der Allianz Es war schon etwas Zeit vergangen, seitdem festgelegt wurde, dass die Zwerge den nächsten Rat abhalten sollten. Zugegeben, es gab viele organisatorische Schwierigkeiten und die Zwerge hielten erst andere Anliegen für wichtiger, jedoch besann man sich auf die Werte der Allianz zurück. Ehre,Tapferkeit und ...der Zusammenhalt und der Beitrag eines jeden Volkes zu dieser Allianz. Egal ob nun Mensch,Zwerg,Nachtelf, Gnom, Dranei oder Worgen- sie alle waren Mitglieder der Allianz und auch wenn es auch in der Vergangenheit spannungen gab, so ist ein regelmäßiges Treffen aller Allianzvölker der Schlüssel zum Zusammenhalt. Wie damals abgesprochen, schon vor geraumer Zeit wird nun der nächste Rat der Allianz in den Standhaften, ewigen Hallen von Eisenschmiede stattfinden, auf das diese Fortsetzung nun weiterhin gefestigt wird. Am 18. Tag des 5. Monats zur 9. Stunde abends sollen sich die Mitglieder versammeln, in der Bibliothek von Eisenschmiede. Einladungen werden bereits reichlich verschickt, Bier wird kalt gestellt (auch Wein) Zutaten für feinste Speißen werden gekauft, aufdass sich alle Gäste in der großen Bergfeste wohlfühlenVorin145 05. Nov
05. Nov [Troll-RP] Die letzten Wildherzen "Wildherzen? Häääh? Das soll ein Stamm sein?" Der Orc der für die Schließfächer von Gilden, Vereinigungen, Stämmen und anderen zuständig war hielt beim Schreiben inne und sah zu der hochgewachsenen Troll auf. "Und dann noch Verloren? Was soll dass denn nun?" Jeng'a, besser bekannt als Hyaena, seufzte. Das war nicht in ein, zwei Sätzen zu beantworten und dass dieser Kerl die dafür nötige Geduld aufzubringen geneigt war, war mehr als unwahrscheinlich. Erinnerungen stiegen in ihr auf. Erinnerungen an die ursprünglichen Wildherzen, ihre gemeinsamen Abenteuer und das plötzliche und tragische Verschwinden von Bhangrha und ihrer Sippe, die ein ein zerissenes und führerloses Wildherz zurück liessen. Doch damit wollten sich die verbliebenden, verlorenen Wildherzen nicht mit abgeben und nachdem sie lange auf die Rückkehr ihrer alten Anführerin gewartet hatten und alle Suche erfolglos war, beschlossen sie einen Neuanfang. Immer noch Wildherzen, jedoch ganz bewusst eine mögliche Heimstatt für "verlorene" Trolle jegliche Herkunft darstellend. Ganz gleich ob diese ihren alten Stamm verlassen mussten, wollten oder aus anderen Gründen alleine durch die Welt zogen. Aber wie sollte sie das alles diesem Orcbürokraten erzählen. Erst da sah sie, dass eben jener sie immer noch ansah und ungeduldig sich mit seiner Schreibfeder Wind zufächelte. Und gerade als sie Luft holte um ihm anzuworten, senkte er den Blick wieder auf den Vertrag vor sich. "Ach was, mir egal. Dein Name? Los, wie heißt du?" 'Auch gut, besser sogar' dachte die Troll und erledigte die Formalitäten. ooc: Taz'Dingo Wir sind die Verlorenen Wildherzen Wir sind eine reine Troll-Gilde und unser Hauptmerk liegt auf RP. Uns ist es egal, welches Lvl du hast, ob du Anfänger oder erfahrener RPler bist, hauptsache du hast Lust den Troll in dir auszuspielen. Wir verstehen uns als ein Sammelbecken für Trolle jeglicher Herkunft, Trolle die, aus welchen Gründen auch immer, keinen Stamm mehr haben oder ihren ursprünglichen verlassen mussten und so sind die unterschiedlichsten Dialekte und Eigenheiten bei uns zu finden. Ein Stamm für alle Stammeslosen. Unsere Struktur basiert demzufolge nicht auf durch Geburt erworbene Privilegien oder einem strikten Regelwerk, sondern ist eher dynamischer Natur. Offizieller Wohnsitz ist eine Trollhütte am Südstrom auf der Brachlandseite, nicht weit vom Westtor Orgrimmars entfernt. Zumindest solange sie nicht aus den Nähten platzt. Da wir oft auf unterschiedlichen Missionen (persönlicher oder geschäftlicher Natur) unterwegs und nicht beständig dort zu finden sind, kontaktiere uns auch gerne ooc an. Hauptansprechpartner sind Hyaena-Der abyssische Rat und Havocsson-Kult der Verdammten, aber prinzipiell ist es möglich jedes Verlorene Wildherz anzusprechen. Neugierige können auch gerne auf unsere Webseite bei uns mal reinschnuppern: www.freisein.de/Dorf-der-Wildherzen Update ! : Die oben genannte Hütte am Südstrom ist NICHT mehr Heimstatt der Wildherzen. Längst überfälliges Update (27.01.18) : Die Gilde hat sich über die Zeit verflüchtigt. Faktisch da und aktiv ist nur meine Wenigkeit. In nicht allzu weiter Ferne, will ich ein neues Konzept erarbeiten, die Gilde möglicherweise umbenennen und sie somit vielleicht für andere Spieler auf Dauer akttraktiv zu machen. Aber bis es soweit ist, wird nur Jeng'a als wildes Herz die Welten hier durchstreifen. Bis, ja, bis sich jemand weiteres mit wildem Herzen findet.Hyaena70 05. Nov
04. Nov [A/H-RP] Das große schwarze Brett Fast zeitgleich treten ein Orc und ein Mensch aus ihren Gasthäusern, biegen um eine Ecke, folgen der Straße und zwengen sich durch die Mengen der Leute. In ihrer Hand ein Schreiben. Mit ihren großen Händen, einem Nagel, sowie einem Hammer bewaffnet, schlagen sie die neuste Neuigkeit an das schwarze Brett ihrer Hauptstädte... ... ... ...Irya73 04. Nov
04. Nov [H] Zirkel der Verdammten rekrutiert Tag zusammen! Der "Zirkel der Verdammten" (8/8 hc; 2/8 myth), rekrutiert nun wieder für seinen Kader. Um für den mythic-Uldir Content den Stamm erweitern zu können, benötigen wir nun eine Hand voll motivierter Spieler. Um genau zu sein: - 1 Schattenpriester - sonstige Interessenten sind natürlich auch willkommen Unser Ziel ist es, im Uldir-Raid und allen darauf folgenden Raids möglichst viele mythic-Bosse legen zu können. Dabei wahren wir seit nun schon 12 Jahren vor allem den Spaß am Raid, eine entspannte Atmosphäre, faire Verhältnisse und den Zusammenhalt untereinander. Was wir uns von dir wünschen: - Klassenverständnis - Ehrgeiz - Zuverlässigkeit Mythic-Erfahrung ist nicht zwingend notwendig. Unsere Raidzeiten: - Mittwoch 19:30 - 22:30 - Sonntag 19:00 - 22:00 Für alles Weitere: McNuggets#21984 Wir freuen uns über dein Interesse!Vandokken1 04. Nov
04. Nov [H/A-RP] Die Kriegsschau – Vielfalt BfA Die Kriegsschau Gewappnet für die nächste Schlacht Orgrimmar war dieser Tage voller Streiter. Viele Banner, die sich sammelten. Kein Wunder, denn entflammt der Krieg erneut zu noch nicht vorauszusehenden Höhen, als der Kriegshäuptling selbst – Sylvanas – Teldrassil lichterloh hat brennen lassen. Viel Blut wurde vergossen und so manch tapferer und junger Recke blieb auf der Dunkelküste liegen. Dafür ist Burg Lordaeron auf ungewisse Zeit verloren. Wer sollte dort auch noch leben, nachdem Lordaeron, samt der Unterstadt vom Giftgas verpestet wurden. Die Antwort von Sylvanas selbst, nachdem die Allianz unter dem jungen König Anduin Wrynn eine unerbittliche und gnadenlose Belagerung dem finalen Ende zusteuerte. Das Ergebnis: Orgrimmar ist nun voller Flüchtlinge aus dem Volke der Verlassenen. Nun gibt es keinen Sieger, weder hinter der roten, noch hinter der blauen Standarte. Und neue Fronten türmen sich wie Leichenberge zwischen der Horde und der Allianz. Fronten, die es mit Kriegern aller Altersklassen zu füllen gilt, denn die Kriegsmaschinerie hat einen unstillbaren Hunger. Daher all die Streiter, Orcs, Trolle, Tauren, Verlassene, Blutelfen, Goblins und manchmal ist auch ein Pandare unter den roten Bannern auszumachen. Noch wird gefeiert. In Sturmwind bietet sich wohl ein ähnliches Bild. Doch die Kriegsschiffe der Horde waren bereit die feindlichen Gestaden siegreich anzulaufen, oder in einem Meer aus Blut zu versinken. Niemand weiß genau, was geschehen wird, nur eines ist gewiss, als der alte Nordorc-Krieger sich von seinem Platz erhebt und über all die Schar kampfbereiter Horde-Streiter blickt. Weitere Wunden werden gerissen und als Narben in der Geschichte dieser Welt verewigt bleiben. Seine Miene ist wie in Stein gemeißelt und nur die Kiefermuskulatur tritt beim Biss stark hervor… „Lok’tar O’gar!“ ... ...Urog25 04. Nov
04. Nov [Rp] Stadtwache Sturmwind Es war an sich ein recht ruhiger Tag bei der Stadtwache gewesen. Man besprach gerade die weitere Vorgehensweise der Fälle, als dann ein Bote der Königlichen Wache das Büro des Kommandanten aufsuchte. Ein Befehl, den Hauptmann dringlichst aufzusuchen. Gesagt, getan und Blutkuss fand sich plötzlich mit geschockter Miene im Rang des Kommandanten wieder. Zurückzuführen auf die Fehlung und Entführung des vorherigen. Gut, eine neue Berufung.. Das bringt Veränderungen mit sich. So auch in der Stadtwache selbst. Und er setzte ein Schreiben auf. Ein Aufruf an die Bürgerinnen und Bürger Sturmwinds... [ooc] Liebe Leute und Leutinnen, Wir, die Stadtwache Sturmwind, sind stets auf der Suche nach Verstärkung. Ob auf kämpferischer Basis oder doch einfach in der Küche, weil euch das Kochen mehr liegt als ein Schwert zu führen? Kriegt ihr bei uns. Oder schneidert ihr doch lieber? Wappenröcke und neue Rekrutenkleidungen auf Maß sind auch immer gerne gesehen. Im Grunde wird eigentlich so gut wie jeder Beruf gesucht. Ihr seid der Magie kundig und wollt doch lieber zaubern? Auch das ist bei uns gern gesehen. Denn wer schätzt nicht die Kraft einer magischen Waffe. Ob Feuer, Arkan oder doch etwas frostiger. Jede Art Magie darf bei uns antreten. Wir haben gehört, es soll auch Magier geben die dennoch gerne als Kampfmagier vorne bei den Nahkämpfern mitmischen? Auch das ist absolut kein Problem. Oder sagt euch zwar die Magie zu aber doch nutzt ihr sie lieber zum heilen? Das dürft ihr bei uns sorglos. Egal was euer Charakter gelernt hat und der Stadt und ihren Bürgern irgendwie helfen möchte. Unsere Gilde bietet durchaus diese Möglichkeit. Noch sind wir im Aufbau aber hoffen, dass wir noch ein paar willige Mitstreiter finden können. - Wo wir zu finden sind: Im Gebäude des SI:7 ist die Hauptstelle, die Kommandozentrale wird als Kaserne mit Küche und Unterkünften genutzt. - Aufnahmebedingungen: Wir nehmen in erster Linie jeden auf, der Lust auf Rollenspiel in der Stadtwache Sturmwind hat. Rassen und Klassen sind egal, solange ihr eben in Sturmwind zu Hause seid. * Sowohl Rollenspielveteranen, als auch Rollenspielneulinge sind willkommen * Wichtig sollte nur sein, das ab höheren Rängen ein bestimmtes Level da sein sollte, wegen der Stadtwachenrüstung. Für Anlässe oder ähnliches. - Gesucht werden: Mitstreiter für die Stadtwache - Kontaktpersonen: Ilbyss, Jirun, LewisIlbyss29 04. Nov
04. Nov [H] Rage for Gods sucht Die Gilde Rage for Gods auf Kult der Verdammten sucht aktuell weitere Unterstützung mit dem Ziel Mythic zu raiden. Wir haben Top Spieler die schon seit Jahren spielen, aber auch Spieler die z.B. mit Legion angefangen haben und kennen uns alle im RL. Im Raid sind wir sehr entspannt und lachen auch viel, denn es soll ja Spaß machen. Unser Raid findet hauptsächlich am Wochenende (Samstag) statt und variiert arbeitsbedingt auch immer wieder. So starten wir mit dem Raid auch gerne mal schon am Freitag wenn jeder die Zeit hat. Aber die Raidzeit ist eigentlich immer abends. Wir suchen unter anderem: Range DDs (Mage, Eule, Warlock, Hunter) Melee DDs (Windwalker Monk, Krieger, DH) Tank (mit DD Spec) Healer (Schamane, Druide) Alle weiteren Fragen beantworten wir gerne, einfach bei einer dieser Kontaktmöglichkeiten melden. Jack#1546 R4GMike#2537Shyvara0 04. Nov
04. Nov [Blutelfen-RP] Morgentau Du wirst so niemals dein volles Potential entfalten können!" schrie Taron seine jüngste Tochter an und setzte sie vor die Tür seines Arbeitszimmers. Er hätte sich denken können das sie es noch nicht bewerkstelligen würde, hatte sie doch erst vor kurzer Zeit, ihre Prüfung zur Magistrix erfolgreich absolviert. Aber er wollte nicht wahrhaben das seine kleine Tochter, mit derart viel Potential in der arkanen Kunst die Anwendung von Feuerzaubern verabscheute und auch nicht gut darin war diese Macht zu kontrollieren. Wiederstrebend bewegte er sich auf den brennenden Haufen Holz zu, den er einmal Schreibtisch nannte, stellte sich davor, streckte seine Hand mit allen Fingern gespreizt darüber und erstickte das Feuer in Sekunden. Er hatte eine Möglichkeit gefunden den Sauerstoff aus der Materie die in unmittelbarer Nähe lag zu entziehen, und so den Brand zu löschen. Dies hatte er schon den Öfteren getan, nur Lilyra, die er grade aus dem Raum geworfen hatte, zeigte weder den richtigen Ehrgeiz noch den Willen die Lektionen zu lernen, die er ihr bereitstellte. Wer sollte es ihr verübeln? Brannte sie doch als junge Elfe den Küchentrakt des Anwesens in Morgenluft bis auf die Grundmauern nieder. Der Magister stand seufzend vor dem Aschehaufen seines Tisches. "Diese Familie treibt mich noch eines Tages in den Wahnsinn!" Er bewegte sich langsamen Schrittes zum Fenster seines Büros und sah auf das Morgentau Anwesen in Dalaran herab. Das Sonnenlicht tauchte den wohlgeführten Garten in ein orangenes Meer von Bäumen und Blättern. Die Tage wurden langsam kürzer und der Winter war nah. "Sie hat das größte Potential von all meinen Bälgern und ist doch so störrisch!" fluchte er. "Wie ihre verdammte Hexe von Mutter!" Glas zersplitterte an der Wand von der Figur die eben noch auf dem Fenstersims gestanden hatte und nun im hohen Bogen an die Wand geflogen war. "Du solltest nicht zu stark mit ihr ins Gericht gehen Taron!" Eine Stimme, leise aber warm fast flüsternd drang in seine Ohren, ein leichtes Echo schwang durch den Raum. Er zog scharf die Luft ein, da er die Stimme die ihn erschreckt hatte kannte. Versuchend sich nichts anmerken zu lassen drehte er sich in die Richtung aus der die Geräusche kamen. "Ich hasse es wenn du das tust!" er zögerte einen Moment und betrachtete die Schemenhafte Gestalt die in seinem Lieblingssessel saß. "Du hast hier nichts verloren und wie kommst du überhaupt hier rein?" wissend das dies eine überflüssige Frage war, dennoch stellte es sie. Der Sessel stand im hinteren Teil des Arbeitszimmers, in der Nähe eines nicht entzündeten Kamins und unerreicht von der untergehenden Sonne. Taron kniff die Augen zusammen um seine Iris an die Dunkelheit im hinteren Teil zu fixieren. Ein leichtes, süßliches und bekanntes Kichern war nun hörbar welches aus allen Richtungen in verschiedenen Lautstärken zu kommen schien. Es lief dem Großmagister eiskalt den Rücken hinunter, hatte er das beklemmende Gefühl ihrer Anwesenheit nun schon seit Jahren verdrängt. Er versuchte sich zusammenzureißen, sich anmerken zu lassen das er angespannt war, würde nur auf Befriedigung ihrerseits stoßen und das... sollte er tunlichst vermeiden. Taron schwenkte den Kopf zu einem Regal auf der linken Seite des Raumes, in dem mehrere Flaschen standen, seufzte einen Moment und bewegte sich dann darauf zu. Mit einer schwingenden Handbewegung entzündete er noch die Kerzen in der Nähe des Sessels auf der anderen Seite des Arbeitszimmers in der die dürre Gestalt saß, ehe er bei einer der vielen Weinflaschen angekommen war. Nun stand er mit dem Rücken zu ihr und überlegte was sein nächster Schritt sein sollte. Er stelle sich eine magische Barriere in seinem Kopf vor, ehe er seine nächsten Worte wählte. Gedanken der Vergangenheit schossen ungewollt in seinen Kopf, - Liebe, Geborgenheit, Angst, Ungewissheit, Trauer - Gedanken die er versuchte abzustellen aber es nicht konnte. "Wein?" fragte er während schon das Ploppen eines Korkens zu hören war. "Gern!" erwiderte die süßliche Stimme die nun direkt hinter seinem Rücken zu erklingen schien. Er weitete die Augen und sein Herz setzte gefühlt einen Schlag aus, konzentrierte sich jedoch nichts von dem Wein zu verschütten. "Du hast meine Frage noch nicht beantwortet, was willst du hier!?" er drehte sich um, blickte einen Moment zum Fenster und sah das die Sonne grade hinter dem letzten Gebäude verschwunden war. Der Raum tränkte sich in ein wohliges Orange vom Kerzenschein und die Schatten der Möbel tanzten an den Wänden hin und her. Die dürre Gestalt stand zu seiner Überraschung nun am Kaminsims, drehte ihm den Rücken zu und betrachtete die Bilder von der Familie, die darauf aufgestellt waren. Einen Weile stand sie dort und schwelgte wohl in Gedanken, ehe sie sich umdrehte und dem Magister einen zerstörenden Blick zuwarf. Er betrachtete eine knochige Figur die sich augenscheinlich durch das seidige und glänzend-schwarze Gewand abzeichnete und nun auf ihn zu schlenderte, ohne das irgendwelche Geräusche zu hören waren. Seine Augen weiteten sich als sie weiter ins Licht trat und ihre porzellanfarben helle Haut zum Vorschein kam. Ihre weißen langen Haare schwangen wie in Zeitlupe bei jeder Bewegung mit, und lediglich eine goldfarbene Spange verhinderte das diese ihr ins Gesicht vielen. Sie stand nun vor ihm und sein Herz begann nun ungewollt noch schneller zu hämmern als zuvor, sodass es hörbar sein musste. Seine Lunge schnürte sich zusammen und die Luft blieb ihm einen Moment weg als blassgrüne Augen ihn eingehend musterten. Ein rosiger Duft trat in seine Nase den er vermisst hatte jedoch zugleich auch verabscheute. Zu seiner Überraschung lächelten die pechschwarz bemalten Lippen ihn an und kalte dünne Finger einer linken Hand strichen über seine Wange. Ein schwaches... "also?" kam noch über seine Lippen, wobei die letzte Silbe kaum hörbar gewesen war. Ein Finger legte sich auf seinen Mund und ein wunderschönes aber auch bedrückendes Lächeln kam zum Vorschein. Ein leises, kaum wahrnehmbares und ruhiges Lachen war in seinem Kopf zu hören, war aber nicht zu sehen in dem kalten Gesicht welches ihn anblickte. Ihre Lippen öffneten sich: "Mein Liebster! Ich kehre nur zu meiner Familie zurück und nehme MIR was MIR gehört!..."Avíriel1 04. Nov
03. Nov [Allianz] Gilde CRUSADER sucht ... Hallo ! Wir, die Gilde CRUSADER, suchen Mitglieder, die sich mit uns gemeinsam in die Abenteuerwelt begeben. Wir stehen total auf gutes Benehmen, haben ein Gilden TS und bieten natürlich auch mehrere Raids, M+ Aktivitäten, Questen, Twinken, Farmen, Retro-Raids, Blödsinn machen und vieles mehr. Damit wir das auch weiter tun können, suchen wir Dich, ja, genau DICH ! Wolfpassing#2411 zur Kontaktaufnahme - oder hier im Forum.Wolfpassing1 03. Nov
01. Nov A (RP - Gilde) Der Sturmgreifenklan Der Text stammt noch von Graccas: ______________________________________________________________________ Dunkle Gewitterwolken ziehen über die weite Ebene vor der Zwergenfeste Dun Garok. Genau über Southshore blitzt und donnert es heftig. Man kann die Elektrizität der Luft quasi fühlen. Dem ein oder anderem dürften sich schon die Barthaare kräuseln. “Es wird Zeit, dass der Regen einsetzt. Die Tiere und Pflanzen brauchen das schon seit längerem. Die Flüsse sind flach und das Gras fast verdorrt.“ Bloindil Wolfherz, der Than des Sturmgreifenklans, steht auf der Festungsmauer und schaut sich das Naturereignis im Himmel über der Menschenstadt an. “Aye, aber es hat auch einen symbolischen Charakter.“, ertönt hinter dem Zwerg eine feste Stimme. “Gewitterwolken ziehen auf. Auch für uns, mein Than. Der Krieg gegen die Geißel hat einigen von uns das Leben gekostet.“ der dazugekommene Zwerg macht ein Zeichen Richtung Himmel, offensichtlich eine Geste in Richtung der Gefallenen Brüder und Schwestern. “Und auch die Reiselust von Rendrox hat uns hart getroffen. Und nicht nur er, manch einen hat man hier schon länger nicht mehr gesehen. Man weiss manchmal gar nicht, leben diese Zwerge noch oder sind auch sie gefallen?“ Nachdenklich schaut der Anführer der Zwerge weiter in Richtung Gewitter, ein bisschen so, als nehme er gerade nicht teil an der Welt. “Du hast Recht, Graccas, leider. Viele haben uns verlassen, egal auf welchem Weg. Und der Zorn der Horde ist auch wieder geweckt, sie plündern wieder häufiger die umliegenden Felder und Dörfer. Im Norden der Welt geht der Krieg ebenfalls weiter und ich habe es im Bart, dass uns noch ganz anderes Unheil drohen. “ “Hmmm… wir könnten Magni fragen, ob er neue Rekruten hat, die sich als tapfer und standhaft bewiesen haben. Vielleicht könnten die die leeren Zimmer beziehen und vielleicht wird aus dem ein oder anderem ja wirklich was.“ “Magni fragen? Das haben wir schon lange nicht mehr getan. Und das werden wir auch jetzt nicht. Zu uns kamen die Zwerge so gut wie immer durch Zufälle des Lebens. So wird es jetzt auch sein. Und wenn nicht, dann kämpfen wir mit den Brüdern und Schwestern, die uns noch verblieben sind. Bronzebart wird in solchen Zeiten genug zu tun haben, um nach Rekruten schicken zu lassen. Außerdem braucht Ironforge ebenfalls eine funktionierende Armee.“ “Du wirst Recht haben, Bloin. Aber trotzdem kann die Zwergenwelt ruhig wissen, dass wir weiterhin die Stellung halten. Dass wir weiterhin die Flagge des Kampfes für das Zwergenreich hochalten. Dass wir trotz Verluste weiterhin unseren Zwerg stehen. Dass wir weiterhin jedem Zwerg eine Heimat anbieten, der sie sucht. Dass wir weiterhin helfen wo immer wir können.“ “Du weisst, Großgreif der Schatten, dass du die Befugnis hast, Zwerge in den Klan aufzunehmen. Wenn du auf deinen vielen Reisen jemanden entdeckst, von dem du meinst, er sei richtig in unserer Gemeinschaft, dann unterbreite ihm doch das Angebot. Wenn er zu uns gehören soll, nimmt er es an, wenn die Welt es für nichtig hält, lehnt er ab. Aber im Großen und Ganzen hast du durchaus was Wahres ausgesprochen. Die Hallen sind zurzeit dünn besiedelt. Viele sind in Kämpfe und Abenteuer verwickelt, viele sind gefallen oder verschwunden, viele kurieren ihre Verletzungen aus. Aber die Sturmgreifen hatten immer solche Phasen, Graccas, wir werden aus ihr wie so oft gestärkt und siegreich heraus gehen.“ “Aye, dem bin ich mir genauso bewusst, wie du. Dennoch, ich werde meine Abenteuer etwas ruhen lassen und die Länder des Zwergenreiches besuchen. Vielleicht entdecke in in Dun Morogh oder Loch Modan einen Zwerg, der nur noch ein wenig geführt werden muss bis zu seiner heldenhaften und glorreichen Kriegergeschichte.“ Mit diesen Worten verlässt der Zwerg mit dem schwarzen Hut die Mauern. Wenig später sieht Bloindil Wolfherz ihn von der Brüstung aus mit seinem Kodo in Richtung Arathi reiten. Vielleicht ebenfalls ein symbolisches Bild, der einsam reitende Zwerg mit dem Kodo lässt die Gewitterwolken in der Ferne gar nicht erst zu sich kommen und reitet in altbekannte Gebiete des großen Zwergenreiches, über denen die Sonne scheint und die Ernte blüht. “Kodos, Mammuts, Tiger…. Was sich dieser Graccas alles unter den Hintern packt. Aber vielleicht findet er ja neue hungrige Heldenzwerge. Es wäre zu hoffen.“Feriok44 01. Nov
31. Okt Top Gilde auf KDV sucht Verstärkung für Raids Hallo zusammen, wir suchen für den nächsten Content, noch einige Klassen besonders Jäger und Hexenmeister. Gern sind auch andere Klassen willkommen... Zu uns: Wir sind eine familäre Gilde, kommen fast alle aus der Nähe von München und probieren hin und wieder auch mal uns ausserhalb des Spiels zu finden. Das Durchschnittsalter liegt mittlerweile bei 28 Jahren würde ich schätzen :P Die Gilde besteht schon seit einiger Zeit, die meisten von uns haben damals als WOW rausgekommen direkt auch angefangen :D Zum aktuellen Content konnten wir recht zügig normal heroic clearen und suchen nun für mythic noch ein paar... Zu euch: Ihr kommt eventuell auch aus der Nähe aus Bayern, raidet gerne, unterstützt andere Gildenmember und habt einfach Spass am Spiel und das gewisse Movement. Dann schreibt Ingame Dilair, Alcarin oder Niliar an wir klären dann des weitere... Wir freuen uns etwas von euch zu hören - bis dann greez ;)Niliar0 31. Okt
30. Okt Resurrectiøn rekrutiert Hi, Resurrectiøn auf dem Kult der Verdammten möchte auf diesem Weg von verlässlichen Spielern gefunden werden, um noch nicht vorhandene Löcher im Raidkader zu stopfen und zusammen Spaß beim hc/myth Raiden in BfA zu haben ^^ Über uns: Wir sind eine bunte Mischung aus Membern, die schon länger auf dem Kult unterwegs oder neu dazu gestolpert sind und Rl-Freunden, mit Raid- und Spielerfahrung, die von Vanilla-Veteranen über Einsteiger reicht, von Casual- bis zu Progressraiding, alles dabei. Neuen Gesichtern und Einsteigern wird immer eine Chance gegeben sich zu beweisen, solange der Wille zur Verbesserung vorhanden ist ;) Aktueller Stand: Uldir heroic - 8/8 Uldir mythic - 2/8 (weitere Infos unter https://www.wowprogress.com/guild/eu/kult-der-verdammten/Resurrecti%C3%B8n) Wir bieten: Heroic/ mythic Raiden an zwei Tagen die Woche (Donnerstag + Sonntag, 19:15 Invite, 19:30-22:00 Uhr, bei Bedarf kann die Raidzeit bis 23:00 Uhr ausgedehnt werden). Unserem Raid-/Gildenlead fehlt es (zwar manchmal an Charisma, aber) nicht an Erfahrung ^^ Sowohl für spontane als auch geplante M+ Keys finden sich fast immer Leute. Momentan findet Mittwochs ein Twinkrun Uldir normal statt. Und verstörende Gespräche auf dem eigenem Discord-Server gibts kostenlos obendrauf xD Was wir suchen: In erster Linie ranged DPS, aber solange du die folgenden Punkte erfüllst... Du solltest zuverlässig auf Kalenderinvites zu den oben genannten Raidterminen reagieren, sowie pünktlich und vorbereitet erscheinen, d.h. sich Bosstaktiken selbstständig aneignen, ein Mindestmaß an Klassenverständnis der gespielten Klasse besitzen, Kritikfähig sein, mit aktuellen Flasks/Pots, Food, verzaubert und gesockelt zum Raid erscheinen und ne stabile Internetverbindung sowie angemessene Hardware besitzen. Sollte es nach einer Trial-Phase spielerisch und zwischenmenschlich passen, solltest du unserem Haufen auch gildentechnisch joinen wollen. Kontaktmöglichkeiten: Wenn du noch nicht abgeschreckt bist, bei Interesse oder wenn du noch Fragen hast, meld dich einfach bei einem der folgenden Ansprechpartner: Shifd (Strifter#2940) Draken (Dorven#2814) Thalimes (sanchez#22742) Myrtlemare (myrtlemare#2508)Myrtlemare1 30. Okt
28. Okt Die Rapskäfer sind wieder los! Hallo zusammen, "Der Rapskäferzug", eine Gilde die seit BC release auf dem Konsortium besteht wird nun für Battle for Azeroth wieder aufgebaut. Wir wollen eine Gilde schaffen in der ein reifes, familiäres Klima herrscht und in der entspannte, freundliche Leute sind. Dementsprechend heißen wir neue wie alte Spieler herzlich willkommen! Unsere Ziele: - Raids (NHC, HC, Mythic) - M+ - PvP (Arena, rBGs) ( niemand wird zu etwas gezwungen! ) Was wir ausserdem bieten: - Ts Server u. Discord - coole, erfahrene Leute Was wir an Klassen suchen: - vorrangig DDs (Mages bevorzugt) - aber auch alle anderen sind herzlich willkommen :) Was wir uns von euch wünschen: - eine gewisse Reife - Bereitschaft die Gilde mit auf zu bauen und mit zu gestalten ( und alles weitere ergibt sich dann schon ;) ) Wenn ihr unsere Gilde ansprechend finden solltet, dann dürft ihr euch gerne entweder hier oder ingame bei Hynna(Snowball#21125) oder Quintal(Quintal#2365) melden! Wir freuen uns auf euch :)Nelliel14 28. Okt
27. Okt [H]Kraken streckt die Tentakel aus Wir sind „Kraken“, eine kleine Gemeinschaft, die diese Bezeichnung verdient. Unsere Mitglieder kennen und verstehen sich gut, teilweise auch im RL. Wir sind erwachsen und obwohl nicht immer politisch korrekt, gehen wir respektvoll miteinander um und achten aufeinander. Da die meisten bei uns berufstätig sind und/oder Familie haben, sind unsere Kernzeiten 20:00-22:30 h, aber auch am Nachmittag oder am Morgen kann man durchaus mal jemanden antreffen. Auch wenn das RL seinen Tribut fordert, sind wir alle aktiv und legen Wert auf die Pflege unserer Chars. Trotzdem ist es kein Drama, wenn mal ein Termin ausfallen muss. Unser Team besteht zur Zeit aus 7 aktiven Membern, die zusammen Mythic+ laufen, Warfronts/Inseln machen, questen, sich fürs BG anmelden oder sich im Discord unterhalten. ... Wenn du dir vorstellen kannst, zu uns zu stossen, dann melde dich bei Louysa (Kult der Verdammten) oder sprich einfach jemanden von Kraken im Spiel an.Louysa1 27. Okt
27. Okt Eine Schriftrolle wurde geöffnet Hallo liebe World of Warcraft Community. Ich suche eine Gilde, eine Gemeinschaft, ein neues zu Hause für mich. Lange habe ich überlegt, was und wie ich den Beitrag verfasse. Habe viele Entwürfe verworfen und neu Angefangen. Nun bin ich hier und habe nichts, also schreibe ich einfach mal drauf los und hoffe, das etwas halbwegs Vernünftiges dabei heraus kommt. Ich spiele seit 2009 World of Warcraft. Meine letzte aktive und lange Zeit in einer Gilde ist schon eine Weile her, nämlich zu Warlords of Draenor. In der Gilde war ich ich gefühlt viele Jahre, vermag aber den genauen Zeitpunkt nicht zu bestimmen. Seit dem sich die Gilde in Legion zerschlagen hat streife ich mal mehr und mal weniger alleine durch Azeroth und verliere dadurch mehr und mehr den Spaß und die Lust am Spiel. Bevor ich das Kapitel entgültig schließe möchte ich den berühmten Ulduar "DIESEN-KNOPF-NICHT-DRÜCKEN" Knopf drücken und neu Beginnen, in der Hoffnung voller Tatendrang die Welt neu zu entdecken. Gerade im aktuellen Battle for Azeroth Addon. Beide Fraktionen habe ich gesehen und gespielt. Ich fühle mich bei der Horde deutlich wohler, würde aber auch bei der Allianz spielen wenn ich dort eine Gilde finde. Die Meeleklassen liegen mir am Besten, doch auch dort bin ich durchaus flexibel. So hat jede Klasse ihre Reize und Eigenheiten. Ich möchte ausschließlich auf RP-Servern spielen, weil ich mich nur dort wirklich wohl fühle. Damit kann ich auch direkt den nächsten Punkt ansprechen, das RP. Das RP ist mir fremd, ich hatte bisher nie etwas damit zutun. Auch das möchte ich ändern. Ich möchte das RP kennen lernen und mich dort probieren und meinen Horizont erweitern. Eine ganz genaue Vorstellung habe ich noch nicht, wohin das RP mich führen "soll". Ich bin nur sehr Naturverbunden (besonders den Wald), liebe alles in Richtung Schottland, Celtic, Wikinger und vor allem Raben und das Mystische. Vielleicht lässt sich das irgendwie mit einbauen in das RP. An Raids oder PvP habe ich erstmal kein Interesse. Mir ist die Gilde wichtiger. Und am Besten sage ich nun auch mal was dazu, was ich mir so vorgestellt habe. Ich möchte in eine eher kleinere Gilde, im Rahmen von 20 Mitgliedern. Da mir die Personen hinter dem Monitor sehr wichtig sind und ich sie kennen lernen möchte. Eine persöhnliche Ebene finde ich sehr angenehm. Mir ist vom Prinzip nur wichtig, das die Gilde das Spiel als Spiel ansieht und nicht als Lebensinhalt. Das man freundlich und ehrlich miteinander umgeht. Alles das was ohne hin selbstverständlich sein sollte. Eine kleine Gemeinschaft die zusammen rummhängt und Spaß am Spiel hat und auch hin und wieder etwas gemeinsam unternimmt als Gilde. Auch wenn ich das Gefühl habe das ich etwas vergessen habe zu erwähnen mag mir nicht einfallen was es sein könnte. Vielleicht fällt euch ja noch etwas ein, dann kann ich das gern noch hinzufügen. Ansonsten soll es das erst einmal gewesen sein und vielleicht findet sich der Eine oder Andere Gesprächspartner, das würde mich freuen.Torul4 27. Okt
27. Okt [H] Defintiv Down sucht Grüße Euch, Liebe Hordler und die, die es noch werden wollen :P Wir sind eine Gruppe aus 10 bis 20 Leuten, die zusammen Mythic+ machen und raiden. Seit Legion sind wir erfolgreich und mit Spaß in beidem unterwegs. Dabei legen wir Wert auf Flexibilität, denn unser Kader besteht größtenteils aus Schichtarbeitern und Menschen mit Familie. Mythic+ machen wir je nach Lust und Laune bzw. zeitlichen Möglichkeiten, auch gern ab und zu kleinere Schlüsselsteine als Einstieg. Unsere aktuelle Raidzeit ist sonntags von 19:15 bis 22:00 Uhr (je nach Bedarf können sich Anfangs- oder Endzeit auch verschieben). In Legion haben wir uns von Nachtfestung bis Antorus jedes Mal den "Der Zeit voraus"-Erfolg geholt, trotz nur eines Raidabends pro Woche. Wir fangen grundsätzlich mit normal an und arbeiten uns vor. Dabei gehen wir nach und nach dazu über, auch zumindest ein bis zwei Bosse auf heroisch zu machen, bis wir schließlich normal clear haben und uns komplett auf heroic konzentrieren. Bei uns geht es locker zu - viel kann, fast nichts muss. Grundsätzlich sind wir für alles offen, wenn man auf uns zugeht. Falls du also Lust bekommen hast, dir das Ganze mal anzuschauen, dann melde dich gern bei uns! P. S.: Ja, der Name ist absichtlich so. Alle weiteren Infos findet ihr auf unserer aktuellen Homepage: https://defintivdown.jimdofree.com/Durasa19 27. Okt
23. Okt "Religiöse" Events in digitalen Räumen - Masterarbeit Huhu, ich poste dies für eine Freundin, vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee oder kann dazu etwas beitragen oder weiß von einem anstehenden Event: Liebe RPGler, liebe WoW Community, ich bin Studentin der Religionswissenschaft in Bochum mit den Themenschwerpunkten Religion und Medien, Religion und Computerspiel, religiöse Gegenwartskultur, Religion und Bilder. Über die Religionswissenschaft hinaus bin ich selber großer Star Wars Fan und habe meine Bachelor Arbeit über Star Wars als mediatisierte Religion verfasst. Ein Großteil meiner BA-Arbeit-Phase habe ich mit Feldforschung verbracht und war unter anderem auf der Star Wars Celebration in London und habe Interviews mit Mitgliedern der German Garrison durchgeführt. Ihr fragt euch sicher, wieso ich euch das erzähle. ;) Zurzeit befinde ich in mitten im Masterstudiengang und würde gerne eine Arbeit über religiöse Atmosphären in digitalen Kirchenräumen forschen. Dazu brauche ich eure Hilfe. Durch einen befreundeten Spieler habe ich erfahren, dass auf RPG Servern Lichtpredigen o.ä. (Hochzeiten, Beerdigungen usw.) in der Kathedrale des Lichts stattfinden. Ich würde gerne eine Virtuelle Teilnehmende Beobachtung durchführen und an einer dieser Predigen partizipieren, indem ich selber einen WoW Charakter erstelle und mich zu euch geselle. Habt ihr in der nächsten Zeit solche oder ähnliche Events? Die Virtuelle Teilnehmende Beobachtung ist sozusagen wissenschaftliches Neuland und ziemlich spannend. Es würden Ergebnisse akquiriert, die es so bis dato noch nicht gibt. Gerne darf die Hausarbeit auch eingesehen werden. Es wäre super und würde mich sehr freuen, wenn man das arrangieren könnte. Viele Grüße AnnaBinyabik5 23. Okt
23. Okt Azeroths Hoffnung - eine gemütliche Hordengilde Hi, alle zusammen. Dieser Beitrag soll sich an alle richten, die so wie wir, den "Gemeinschaftssinn" in World of Warcraft ein wenig vermissen. Kennt Ihr das noch, dieses Gefühl, abends heim zu kommen, den Rechner einzuschalten und mit einem warmen Gedanken das WoW-Symbol doppel zu klicken? Diese Mischung aus Neugier und freudiger Erwartung, dass man gleich wieder über den grünen Chat unten links freundlich begrüßt wird? Was Eure Gildenkollegen inzwischen wohl wieder angestellt haben? Oder kennt ihr das noch: diese Gildentreffen online? Dutzende Charaktere an einem Ort versammelt, der Ansprache des Gildenmeisters andächtig "lauschend" mitlesend? Habt Ihr auch das Gefühl, dass diese Dinge lange, laange Zeit her sind? Dass Eure jetzige Gilde nur noch aus annonymen Namen besteht, keiner mehr chattet ausser einem gelegentlichen "hallo" und "tschüss"? Wir wissen wie das ist. Ich für meinen Teil habe beides erlebt. Und ich vermisse die Wertschätzung, die damals die alten Gilden ausgemacht hat. Sicher, ohne Cross-Realm und den Dungeonbrowser und das Gruppensuche-Tool waren Gilden nunmal die einzige Option, um in diesem Spiel nenneswerte Erfolge zu erreichen. Allerdings empfinde ich es so, dass die gerade genannten Features sowohl Segen als auch Fluch zugleich darstellen. Klar, man findet leichter Gruppen. Man sucht sich nicht mehr 'n Wolf im Handelschat und man kann bequemer Gruppen beitreten, die den eigenen Anforderungen am Besten zusagen. (zuzusagen scheinen) Andererseits denke ich aber auch, dass es uns vieles nimmt. Viele Spieler scheinen vergessen zu haben, warum sie einer Gilde beigetreten sind. Oder sind beigetreten, damit der Char "aufgeräumt" ist. Wenn man sich im allgemeinem Forum so umschaut, findet man immer häufiger Beiträge, die darauf hindeuten, dass ich mit diesen Gedanken nicht alleine da stehe.* Dass es vielen so geht, die diese annonyme "Knöpfchendrücker-Gesellschaft" so satt haben! Hier kommt <Azeroths Hoffnung> ins Spiel. Wir haben Tabula Rasa gemacht und fangen nun nochmal ganz von vorne als neue/alte Gilde an! Wir möchten all jene bei uns Willkommen heißen, denen das "Knöpfchendrücken" genauso auf den Keks geht. Wir legen Wert auf gemeinsam erarbeitete Erfolge. Wir möchten nicht möglichst schnell Dungeons und Raids clearen, sondern wir möchten dieses Erlebnis mit der ganzen Gilde Teilen. (>‿◠) Wir teilen folgende Auffassung: " Bei unserer Arbeit und Alltagsbewältigung haben wir schon genug 'Stress', sodass wir uns diesem Stress nicht auch noch in unserem lieb gewonnenen Spiel aussetzen wollen!" In diesem Sinne geben wir die Hoffnung nicht auf, dass es in unserer Community noch Spieler gibt, die es genauso sehen. Die die Welt von "WoW" noch als Ganzes sehen und nicht nur das Eckchen vom "aktuellen Contend", sondern die auch gerne mal Ausflüge in die "alte Welt" unternehmen und sich und ihrem Char auch mal Auszeiten gönnen können. Wenn Ihr Euch angesprochen fühlt und uns beitreten wollt, schreibt einen unserer Chars doch einfach im Spiel an, schickt uns Post oder bewerbt Euch über unsere Homepage: https://azeroths-hoffnung.jimdo.com/ Liebe Grüße, Takeko Schattenpfote (>‿◠)✌ Ansprechpartner: Archowa - Kult der Verdammten Dínozzo - Kult der Verdammten Akemis - Kult der Verdammten Sendiju - Kult der Verdammten Itako - Der Abyssische Rat Zugrack - Der Abyssische Rat Feivel - Das Syndikat ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ * = https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17616461761?page=1 https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17616163287?page=1 https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17616522190?page=1Takeko49 23. Okt
22. Okt [Horde-Rp] Der Sturmbrecherklan TEIL 1 Das Meer glitzerte in der abendlichen Sonne Azeroths und die Launische Minna, das Schiff welches regelmäßig zwischen Beutebucht und Ratschet hin und her pendelt, glitt sanft durchs Wasser. Eine kräftige Gestalt stand an Deck. Die Arme verschränkt, in einen bräunlich-blauen Mantel gehüllt und die Kapuze so tief ins Gesicht gezogen, dass man nicht erkennen konnte wer sich darunter befindet. Keine Regung und ohne Worte blickte der Fremde einfach Richtung Westen. Doch als der Hafen von Ratschet am Horizont auftauchte, löste sich dessen vermeintliche Starre und der Robenträger begab sich langsam zur Blanke um das Schiff nach dem Ablegen sofort verlassen zu können. Als das Schiff anlegte blickte der Fremde zum Kapitän des Schiffes nickte kurz und verließ den Kahn ohne weitere Worte. „Grüße!“ sagte die Gestalt zu Grimbel dem Schiffsmeister. „Wo finde ich hier die Taverne?“ „Die Taverne zum geborstenen Kiel? Geradeaus danach links am Zaun entlang, das letzte Gebäude des Ortes“ antwortete der Goblin „Danke“ Als die Gestalt die Taverne erreichte, holte sie sich einen Schlauch Grog und setzte sich an einen Tisch. Kurz darauf stand ein stämmiger Ork von seinem Platz auf und begab sich zum Fremden. Es war nicht zu leugnen, dass er einiges getrunken hatte und als er sein Ziel erreichte klopfte er mit der Faust auf den Tisch. „Na! Neu hier? Ihr gebt mir doch einen aus oder?“ „Nein“ erwiderte der Fremde ohne Regung. „Ich habe gesagt, Ihr gebt mir einen aus!“ brüllte der betrunkene und schlug dabei auf den Tisch. Kurze Stille Nun sprang der Robenträger von seinem Stuhl auf und wirbelte herum, seine Kapuze glitt dabei nach hinten und darunter kam ein braunhäutiger Ork mit wildem Blick zum Vorschein. Der Mantel schwang etwas zur Seite und man konnte nun ein Streithammer an seinem Gürtel erkennen. „Und ich sagte Nein!“, erwiderte er. Die zwei Kontrahenten blickten sich direkt in die Augen, fast war es als zuckten Blitze zwischen ihnen hin und her. Die Augen des anderen Ork wanderten kurz ins Eck wo seine Axt lehnte. Wutendbrand brüllte der Grüne und setzte zu einem harten Kopfstoß an. Doch bevor er seinen Angriff landen konnte, setzte der Braunhäutige einen Handflächenschlag direkt auf die Brust seines Gegners. Als er diesen traf entwickelte sich ein Luftstoß und der Betrunkene wurde, krachend nach hinten über zerbrechende Stühle und einen Tisch auf eine Säule gestoßen, wo er zum Liegen kam. Der braune Ork stand nun mit kampfbereiten Hammer in der Hand und aufrecht in der Taverne. „Mein Name ist Krohgar, Mitglied des Sturmbrecherklans und ich sagte: "NEIN!“ Fortsetzung folgt… ...Krohgar5 22. Okt
18. Okt [Orc RP-PvP] Donneraxt Clan Donneraxt Clan – Ein Nordorc sein! Original am 11.08.2011 im KdV-Forum Aus dem fernen Osten kommt ein in Fell und Pelz gehüllter Wolfsreiter in Orgrimmar an. Er spricht nicht viel und sieht sich lieber das chaotische Treiben in Orgrimmar an, welches sich Tagtäglich am Handelsplatz dieser Horde-Metropole abspielt. Es ist ein Nordorc mit einem Doppelschneidigen Axt-Blatt-Symbol, welches auf seinem Fellwams prangt. Ein Angehöriger vom Donneraxt Clan. Ein Clan welcher ursprünglich aus dem hohen Norden kommt, doch auf Azeroth abgeschieden im fernen Osten lebt. Der Nordorc hängt einen Aushang ans Botschaftenbrett und wendet seinen Reitwolf gen Heimat wieder... "Im Norde hoch, im Norde kalt, leben Nordorcs, groß von Gestalt." ...Urog950 18. Okt
16. Okt [H] <Isflak> sucht für Eintagesraid heroisch/mythisch Die Gilde <Isflak> sucht für den Raid am Donnerstag Abend, 19-23 Uhr, noch Verstärkung: Bevorzugt Magier und range DDs sowie Heiler, bevorzugt Priester/Paladin. Bewerbungen anderer Klassen/Rollen sind aber auch möglich. Wir bieten ein angenehmes (Raid)Klima in einer familiären Gilde, kompetente Raidleitung sowie ausserhalb des Raids diverse gemeinsame Unternehmungen. Wir erwarten von euch einen vernünftigen Umgangston (auch im Discord), solides spielerisches Wissen und Können, Pots, Flask und Food (ggf. für Feast/Kessel)- und die Bereitschaft, gemeinsam einen Encounter zu meistern, auch wenn es mal Durststrecken gibt. Derzeit sind wir heroisch unterwegs (6/8), langfristig soll es mythisch werden. Bei Interesse kontaktiert bitte Valech-DasSyndikat Zedekia-KultderVerdammten Rygan-KultderVerdammten Lezanne-DasSyndikat oder b-tag Rohana#2375 (Lezanne) Beste Grüsse! Lezanne <Isflak>Lezanne2 16. Okt
15. Okt [CRZ] RP Hochzeitsvorbereitung In allen Tavernen der übrig gebliebenen Hauptstädte der Horde, selbst auf dem Kriegsbrett dezent versteckt, befinden sich Blätter mit wundervoll verzierter Schrift, wo geschrieben steht so dass es jeder versteht.. Seid gegrüßt Brüder, Schwestern und Verbündete der Horde. Meine Verlobte Leiyana Sonnenfall, so wie Ich Maschic Sin'Belore, suchen für unsere bevorstehende Vermählung noch einiges an hilfskräftigen Personen die uns bei unserem Vorhaben unterstützen. Gesucht werden noch einige Leute die uns bei der Bewirtung helfen, denn es soll keine Hochzeit in normalen Sinne sein, sondern jeder der Teil der Horde ist, ist herzlichst Eingeladen vorbei zu kommen. Um den Wunsch meiner gefallenen Brüder gerecht zu werden, suche ich noch Deren Glaubensbrüder die statt Ihrer uns Ihren Segen zu teilhaben lassen. Gesucht wird ein Waldtroll Loa Priester der uns seines Segens teilhabt. Auch wenn ich unsere Damaligen Feindschaft bewusst bin, so will ich meine Brüder Ehren und Ihren Wunsch Erfüllen. Gesucht wird ein Priester vom Kult der vergessenen Schatten. Hochachtungsvoll Maschic Sin'Belore Sinu a'manore. ...Maschic1 15. Okt
15. Okt [H][Orc-RP] Schlachtenhymnenklan (WM-off) Der Ausruf Ein Ausruf der sich immer wiederholt von Ort zu Ort auf der ganzen Welt. "Krieger der Kriegshymne, Krieger ohne Klan. Garrosh Höllschrei ist Tod und bei den Ahnen. Der Klan ist gespalten, Orcs der Hymne wetteifern um die Führung des Klans. Ihr Orcs werdet gerufen in die Heimat zurück zu kehren, das Eschental wartet, die Nachtelfen streifen wieder durch den Wald.  Die Kontrolle ist so gut wie verloren um den Wald. Schließt euch den Favoriten der Kriegshymne an oder werdet selbst zu welchen. Egal wie die Kriegshymne darf nicht fallen. Das Eschental soll wieder dem Klan gehören.Rum wie Ehre erwartet euch, Blut und Donner für den Kriegshymnenklan. Der Stärkste Favorit ist der anstreben Häuptling Agram'kosh Shomash von dem Schlachtenhymnenklan. Ihr findet Ihn wie andere im Eschental oder Orgrimmar.  Auch Ihr Orcs ohne Klan, solange euch kein Eid bindet, so sucht euer Glück in der Hymne. Wir suchen keine Lok'bolla(Verräter) sondern Orcs mit Ehre." ... ... ... Spielort Eschental, Holzfällerposten. Die große Festung wird der Hauptspielort sein, ob man nun gegen Dämonen oder Streitkräfte der Allianz kämpft, der Feind wird fallen, das Eschental wird den Orcs gehören. ... ...Agramkosh163 15. Okt
10. Okt [A] Wächter des Blaumondes Ich grüße Euch wertes Volk von Azeroth. Wir, die Wächter des Blaumondes suchen noch Unterstützung, dabei ist‘s egal ob Ihr ein Anfänger, oder ein alt eingesessener Hase seid. Auch Twinks *sofern es keine Datenleichen werden* sind gerne gesehen und auch Nachteulen finden hier ein Zuhause. Zurzeit befinden wir uns noch im Aufbau und wollen schauen das wir alles soweit ein wenig abdecken können. Als erstes möchten wir, eine kleine Gruppe für Dungeons auf die Beine stellen so, dass wir Gilden-Intern diese zusammen meistern können. Danach wollen wir einen kleinen Reidkader bzw. eine Gruppe zusammenstellen, auch wenn möglich Gilden-Intern, die sowohl alte, als auch neue Schlachtzüge zusammen bezwingt. Und für alle die auch noch eine andere Seite des Spiels mögen, sind auch gerne RPler bzw. Rollenspieler gesehen. =) Wir befinden uns auf dem Abyssischen Rat Wer nun Interesse hat kann sich auf den Post oder in Game bei: Nebelrose | Topasrose, Belynda, Solieter, Morani melden.Morani1 10. Okt
06. Okt closed WoW-Veteran, männlich, sucht eine „erwachsene“ Spieler-Gemeinschaft für gemeinsame und entspannte Stunden in der wunderbaren WoW-Welt. Zu meiner Wenigkeit. Ich heiße Eugen, bin 40 Jahre alt und spiele seit Dezember 2005 WoW, mit kleinen und größeren Unterbrechungen. In dieser Zeit habe ich vieles gesehen und erlebt, sowohl positives als auch negatives. Die letzten Jahre habe ich mich auf meinen Heil-Druiden konzentriert und für diesen suche ich nun ein neues Zuhause. Was ich mir wünsche? Eine „erwachsene“ Gemeinschaft (hauptsächlich im Sinne der geistigen Reife) mit einer entspannten und humorvollen, und dennoch fokussierten Atmosphäre. Außerdem ist mir eine klare Trennung zwischen Real Life und der virtuellen Welt wichtig. Real Life hat bei mir höchste Priorität und daran wird sich niemals etwas ändern. Leider habe ich diesbezüglich mehrmals negative Erfahrungen gesammelt und bin mittlerweile sehr misstrauisch, was neue Kontakte angeht. Was ich biete? Mehrjährige WoW-Erfahrung mit verschiedenen Klassen. Bereitschaft 100% zu geben, was meine aktuelle Klasse angeht. Raid-Vorbereitung (Guides, VZ, Flasks, Buff-Food etc.) und permanente Charakter-Optimierung gehören selbstverständlich dazu. Raid-Ziele. Max 2 Raid-Tage pro Woche. In Vergangenheit war ich auch in mythischen Raids unterwegs. Mit den Jahren wurde es mir zu stressig und deshalb möchte ich mich hauptsächlich auf HC-Raids konzentrieren. Wenn aber die Gilden-Atmosphäre und das „Zwischenmenschliche“ passen, wäre ich auch bereit mythisch zu raiden. Mir ist es absolut egal, ob ich zu den Top100 gehöre oder zu den Top1000000. Ob ich für einen Boss nur eine oder mehrere ID’s benötige. Es muss einfach Spaß machen. In diesem Sinne Viele Grüße Pâddington PS. SUCHE IST BEENDET, DANKE NOCHMAL AN ALLE!Pâddington6 06. Okt
04. Okt [H-RP-Goblin] Yoni-Nechelster - Wandergoblin Es war ein lauer Sommertag, das feuchte Gras kitzelte Yoni am ganzen Körper, während sie verträumt in den Himmel schaute. "Hey Zigge, lauf nicht zu weit weg" rief sie ihrer Ziege zu die im Schatten sich etwas ausruhte. Yoni wandte sich wieder ihrer geduldigen Zuhörerin zu und fuhr fort: " Ja weißt du, durch diese Höhle zu klettern war so aufregend und spannend. Und du glaubst gar nicht was man in den Nestern von Spinnen alles so finden kann. Es funkelt nicht alles, aber hey auch aus schmutzigen Dingen kann man das Glitzer herausholen. Ja du hast vollkommen recht," nickte Yoni ihr zustimmend bei. "Wo ich herkomme fragst du? Ja das ist eine laaaaange Geschichte, aber ich werde mich kurz fassen, denn ich weiß ja das du nicht soviel Zeit hast. Um ehrlich zu sein ich auch, denn ich bin auf einer großen geheimen Mission." Yoni legt die Stirn in Falten und betrachtet ihr Gegenüber und hinterfragt ihre eigene Aussage: "Ist es noch eine geheime Mission, wenn ich dir gerade davon berichtete das diese Mission geheim ist?" Sie lacht laut drauf los, doch ihre Zuhörerin schweigt. "Nun ich will nicht so sein, ich werde dir deine Frage beantwortet. Also hör gut zu, meine hübsche. Ich komme aus einer Gegend, da ist es kalt. Nicht so schön und mollig warm wie hier. Der Boden ist weiß und kalt. Samtig und obwohl er nicht fliest ist der doch nass. Das ist aufregend nicht wahr? Ich finde das total spannend." Yoni nickt heftig mit ihrem Kopf und ihre Augen funkeln, wie zwei klare Diamanten. Die Goblin Lady fährt fort. " Mein Haus, nein nein nein, das Haus meiner Eltern, steht mitten in der riesen großen Stadt dort. Die Stadt ist so riesig, dass man sich dort immer verläuft, selbst wenn man nur zu seinem Nachbarn gehen möchte. Jaja, das passiert sag ich dir, *Yoni lacht sehr laut auf* Okay vielleicht auch nur mir, aber das bezweifle ich doch .... zumindest etwas." " Mein Vater, ist ein Nechelster, denn das ist auch mein Name, du musst wissen, ich bin die stolze YONI NECHELSTER aus dem Hause Nechelster. Ich hab viele Geschwister glaub ich, und Tanten und Onkels. Vielleicht ist es auch die ganz Stadt.... Oh nein, das wäre ja der Wahnsinn." Yoni trollt sich auf dem Boden hin und her und kichert immer heftiger. Sie dreht sich wieder auf den Bauch, stützt die Ellbogen in das Gras und legt ihren Kopf in die Hände und fährt fort. " Aber manchmal war es mir auch zu voll. Vielleicht kennst du diesen Ort ja, sie nennen ihn alle Ewige Warte. Dort hab ich auch meine Zigge gefunden als sie auf mich wartete. Und dann haben wir beschlossen, in die Welt zu ziehen. Wie einst mein Vater auch das getan hat und manchmal mich auch auf seine total überlst krasseren Reisen mitgenommen hatte. Ich hab ihm aber immer gesagt, mich darf er nicht eintauscheren gegen Funkeldingers. Da sagte er immer zu mir, "Yoni Yoni, du bist mein wervollsterer Funkel, das darf man nicht tauschen." Und dann drückte er mich immer ganz fersterich an sich und er roch so gut.... " Yoni schwieg einen Moment und ihr Blick schweifte in die Ferne..... Dann räusperte sie sich, schnief die Nase hoch und quasselte einfach drauf los, nicht achtend ob ihre Zuhörerin ihr überhaupt noch lauschte. "Manchmal ist es einsam auf der Reise, nur Zigge und ich, und unsere völlgefüllerten Taschen. So ruhig und niemand scheint auf den Straßen zu sein. Ganz alleine. Mmmh das darf nicht sein. Es muss doch wer auf den Wegen sein. Wenn keiner mehr da ist, wo sind sie hin? An wen vertauschern wir unsere glitzerfreien Steine? Wer nimmt unsere alten Schädel und verhedderten Angelschnüre ab? Mmmhh aber ich kann auch immer in Ruhe Angeln. Hast du schon mal geangelt?" Yoni scheint eine Antwort zu erwarten, schüttelt den Kopf und fährt fort. "Es ist auch besser, wenn nicht so viele angleren, dann hast du immer Ruhe beim Angeln. Niemand anglert uns die Fische weg. Angeln ist eh voll total schwer und komplatiziert. *nickt aufgeregt und wissend* Ja - damals da hat Großonklerich Rüdi nicht aufgepasst. Schwupps kam er an den Haken einer Angel und landete im Wasser. Dann kam ein riesen großer Fisch und hat ihn aufgeblubberthapst. Einfach so. " Yoni schaut zu Zigge rüber die noch im Schatten liegt und etwas zu schlafen scheint. "Zigge hat ein Buch von mir in ihren Taschen, da schreib ich auch immer all die Geschichten rein, ich werde auch rein schreiben das wir uns heute hier getroffen haben, ganz zufällerigerich natürlich." Sie nickt und strahlt ihr Gegenüber an, welches sich scheinbar ohne Worte genauso freut wie sie, denn es hat das gleiche Lächeln auf den Lippen wie Yoni. " Großonklerich Rüdi steht auch in dem Buch, dass er nicht vergessen wird. Oder Oma Rosi - da war ein Adler man man man. Deshalb sollte man immer einen spitzen Pflog und Schnur und Hammer dabei haben. Jawoll. Kommt ein Adler; schnell das Seil um den Bauch binden und das andere Ende mit dem Pflog in die Erde schlagen. So kann der Adler dich nicht weg schnappern wie Oma Rosi. *atmet tief durch* Nur musst du immer schauen das du den Pflog wieder heraus bekommst. " " Dich scheint das alles wirklich zu interessiereren. Vielleicht komm ich öfter hier her wenn du auch hier her kommst. Ja ich denke das kann man einrichteren. Ich finde es so spannend, dass du mir meine Geschichterchen glaubst. Du bist eine wahre wahre Freundin jetzt. Keine Angst, ich werde dich nicht eintauschern." Lacht Yoni laut. Yoni dreht sich auf den Rücken, schaut noch mal in den Himmel und wird dann ganz aufgeregt. Sie springt auf, zieht sich ihre Schuhe an und rennt hastig hin und her. "oh nein, schon so spät, da haben wir uns hier festgequatschericht. Dabei muss ich doch los, ich müsste schon längst... dort sein.... am geheimen Ort. ..... Oh nein Oh nein.... " Sie schaut ihr Gegenüber noch mal tief in die Augen. "Vielen Dank für die nette Zeit, ich hoffe wir sehen uns wieder. Und wenn du das nächste Mal wieder etwas auf der Seele hast, dann höre ich dir gerne wieder zu und helfe dir bei deinen Sorgen. Ich findere immer Lösungen und Antworten, ich will dir eine gute Freundin sein. Aber jetzt muss ich los, Zigge und ich haben noch einen weiten Weg vor uns, das ist zu gefährlich für dich. " Yoni weckt sachte Zigge und steigt auf sie auf. Läuft mit ihr noch mal an das Ufer des kleinen Sees wo sie die ganze Zeit lag. Schaute hinunter auf ihr Spiegelbild, zwinkerte sich selbst zu "Machs gut, treue Freundin, wir sehen uns bald wieder!" Lachend ritt Yoni mit ihrer Zigge davon ..... OOC: Wenn ihr auch mal böcke habt dass euch Yoni besuchen kommen sollt, schreibt mich gerne INGAME oder hier an. Yoni wird auf ihrer Wanderung durch die Welt, euch sicher dann auffindern ;-) Hin und wieder ist sie auch im Gasthaus am Falkenplatz zu finden. Liebste Grüße Yoni NechelsterYøni5 04. Okt
04. Okt [Zwergen-RP-PvP] Khaz Modan Grüße! Wir, die Gilde Khaz Modan, haben uns zum Ziel gemacht, das Zwergenrp wieder etwas in Schwung zu bringen. Dafür hielten wir es für richtig die Zwergenklans unter einem Dach zu vereinen. Die ursprüngliche Gilde wurde kurz vor dem Kataklysmus gegründet und nach umfangreichen Spielerabwanderungen ging Khaz Modan, einige Zeit nach diesem, zu Ende. Was aber nicht bedeutet, dass es so zu bleiben hat! Wir nehmen jeden Zwerg und/oder Gnom zu uns,der dies gerne möchte, unabhängig von Engineklasse oder Rp Ausrichtung. Auch Rollenspielanfänger,oder jene die es gern werden wollen,finden bei uns ihren Platz sowie Unterstüzung. Was es zu wissen gibt: -Update2018: Seitdem wir unsere kleinen Cousins und Cousinen von den "Getreuen Gnomeregans" bei uns begrüßen durften, nehmen wir fortan auch Gnome in unseren Reihen auf. Ihnen ist Khaz Modan ebenso Heim wie es den Zwergen ist. -Die Gilde ist ein reines ooc Konstrukt.Das bedeutet wir haben weder ein Banner,einen Wappenrock noch einen Gildenchef.Im Rollenspiel existiert keine Vereinigung mit dem Namen Khaz Modan,die Klans sind immernoch die Klans und agieren auch als solche. -Die meisten Zwerge in unseren Reihen haben ein hohes Interesse an Rp-PvP.Dies könnte durchaus als einer der Hauptpfeiler Khaz Modans bezeichnet werden. - /join zwerge für den Zwergenchannel. Sollte es noch Fragen geben kann man sich an Funkelstein, Yorin oder mich. Im Zweifel kann auch jeder andere Bewohner Khaz Modans helfen. Berg mit euch!Bramlin137 04. Okt
02. Okt [H-Pve] Gilde Draconis Extinctor sucht Mitglieder Grüsse Helden Wir, die alteingesessene Gilde Draconis Extinctor (gegründet 23.02.2007), suchen weitere Mitglieder, welche uns unterstützen, die Gilde weiter auszubauen. Wir spielen vor allem am Abend und am Wochenende. Wir legen grossen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander, wonach man sich gegenseitig hilft und unterstützt. Somit sind wir keine Profi-Progress Gilde, wonach jeder so rasch wie möglich Top-Gear haben und den kommenden Schlachtzug am Patchtag bereits gecleart haben muss. Selbstverständlich wollen aber auch wir Erfolge in Schlachtzügen erleben. Unsere Raidtage sind Donnerstag / Sonntag von 19.00 - 22.00 Uhr. Raidstart 06.09.2018 Aktueller Progress ist: 7/8 non hero und 2/3 HC Wenn sich dies nach einem Gildenklima anfühlt, welches Dich anspricht und Du Interesse hast, die Gilde langfristig aktiv mitzugestalten, dann melde Dich doch ingame bei uns (Xorg / Kishara / Etrenathon / Tabularas / Exalimai). Update vom 20.08.2018: Wir suchen noch folgende Rollen und Klassen für unseren Raid: - Hybrid Heiler - DD - Hybrid Tank - DD - Range DD's Beste Grüsse Xorg / Kishara FB: https://www.facebook.com/groups/1737192136369213/Xorg45 02. Okt
30. Sep Organhandel Orgrimmar Das Gildenunternehmen Organhandel Orgrimmar sucht weiteres Personal. Diese Gruppierung wird nicht das Ziel verfolgen, Marktführer in jeglichen Bereichen des Spiels zu werden, sondern wurde gegründet, um mit Gleichgesinnten Spass zu haben, Allianzler zu jagen, Geschäfte mit deren Organen zu machen und sich gegenseitig zu unterstützen. Battlegrounds und andere Pvp Tätigkeiten stehen im Vordergrund. Was nicht heißt das PvE gegen die arbeitsvertraglichen Regeln verstößt. Jeder ist beim Organhandel Orgrimmar herzlich willkommen. Egal ob Jüngling, Wiedereinsteiger oder Veteran. Die Möglichkeit per Ts3 zu kommunizieren ist auch gegeben, aber kein muss. Gründer Arzok ist täglich von ca. 22 bis 3 Uhr anzutreffen und ist zu jeder Schandtat bereit. Mo und Di kommt es auch vor, dass er früher den Laden betritt. Sollten wir das sein was du suchst , dann weiss ich nicht warum hier noch keine Bewerbung auf meinen verdammten Tisch liegt! Zuck zuck die Arbeit Ruft !!! MfG ArzokArzok1 30. Sep