Rollenspiel

13. Apr RP-Events Veranstaltungskalender Weil Rollenspieler auf vielen verschiedenen Servern verteilt aktiv sind, können Veranstaltungen hier zentral gesammelt werden. Wenn ihr RP-Events auf anderen Servern besuchen möchtet findet ihr sie hier. Einmalige Events http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/13901990107#2 Verschiedenes (regelmäßige Events) http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/13901990107#3 Markt (regelmäßige Events) http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/13901990107#5 Taverne (regelmäßige Events) http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/13901990107#6 Wenn ihr Veranstalter eines kleinen oder großen RP-Events seid und auch realmfremde Rollenspieler dazu einladen wollt, dann tragt Euch ein (möglichst frühzeitig!). Je mehr Leute ihre Events hier vorstellen, desto interessanter und nützlicher wird das Ding. Ihr solltet Angaben machen über Art des Events (Taverne, Fest, Markt, Kampf, Kampfübung etc) Besonderheiten (welche Rassen/ Klassen sind evtl unpassend, besondere Regeln; handelt es sich um ein einmaliges oder regelmäßiges Event?) Datum und Uhrzeit Server Horde/Allianz Ort Ansprechpartner Originalthread Um den Veranstaltungskalender übersichtlich zu halten, diskutiert über die einzelnen Events bitte im jeweiligen Originalthread. Nutzt diesen Thread bitte wirklich nur zur Ankündigung / Vorstellung der Events oder für Feedback zum Veranstaltungskalender an sich. Bitte teilt auch mit, wenn ein aufgelistetes Event nicht mehr länger existiert. So schicken wir niemanden in die Irre. Weitere Tipps, Anregungen und Infos sind gerne gesehen. Redaktion dankt :-) Ansonsten: Viel Spass! Realms: RP-PvE 1 Die Aldor http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/9051535960 RP-PvE 2 Die ewige Wacht / Die Silberne Hand http://eu.battle.net/wow/de/forum/12801464/ Todeswache / Zirkel des Cenarius http://eu.battle.net/wow/de/forum/12801465/ Der Mithrilorden / Der Rat von Dalaran http://eu.battle.net/wow/de/forum/12984160/ Forscherliga / Die Nachtwache http://eu.battle.net/wow/de/forum/13083888/ RP-PvP Kult & Co Kult der Verdammten / Das Konsortium / Das Syndikat / Der abyssische Rat / Die Arguswacht / Die Todeskrallen http://eu.battle.net/wow/de/forum/13624591/ Tipps für Dimensionsreisende: Nehmt euer Handtuch mit Seid höflich. (Ihr seid zu Gast) Wählt eine Rolle die zum betreffenden Event passt. Beispiele: -- Zu einem Elfentreffen kommt besser als Elf, nicht als Zwerg. -- Superhelden treiben sich eher selten in Tavernen rum, die haben die Welt zu retten. Sprecht mit den Veranstaltern für Ports, Geleitschutz, Startkapital o.ä., sie helfen Euch gern. Urteilt nicht vorschnell über ein Event/Server. Bei wechselnden/ unangekündigten Teilnehmern ist es den Veranstaltern nicht immer möglich, die Geschehnisse zu beeinflussen. Vermeidet öffentliche OOC-Diskussionen. Bleibt in Eurer Rolle, vorallem im /s. Beschränkt OOC-Gespräche auf /w. (oft wird aber auch der Gruppen- oder Schlachtzugschat OOC genutzt) Wollt Ihr dem Veranstalter eine Freude machen, so gebt ihm gern ein konstruktives Feedback zu dem Event Historisches: Der Kalender seit Januar 2011 http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/1503252827Arletha52 13. Apr
22m Bewerte das RP-Outfit über dir *neu* Der alte Beitrag ist schonwieder voll. Chibata war der letzte. Super Trollaufmachung Ich liebe das Schild, sieht einfach so wahnsinnig gut aus mit dem Lila. 10/10!!Sternblut2667 22m
1Std. Bewerte den Namen über dir - 6 Da ich keinen anderen Thread gefunden haben geht's hier weiter. Franklyn 10/10 passt zu einen Worgen obwohl ich nicht weiß ob Franklyn/lin ein moderner Name ist, trotzdem gut. Paymaru WanderpfotePaymaru835 1Std.
2Std. Welcher Server für Blutelfen RP ? Nach einigen Jahren WoW Pause bin ich nun wieder in WoW anzutreffen ich bin Gelegenheitsspieler , der auch etwas Abwechslung liebt (aber kein Vieltwinker hatte in anderen Spielen eigentlich immer nur 2 Charaktere). In WoW mochte ich Goblins und Blutelfen schon immer am liebsten, vielleicht gerade weil die Völker so unterschiedlich im RP auszuspielen sind;-) Daher meine Frage wo/auf welchen Server finde ich am Ehensten Blutelfen-RP die zu meinem noch nicht ganz ausgereiften Charakterkonzept passen würde. Ich möchte einen Blutelfen-Toderitter (Blut oder Frost) ertellen da ich die Klassenmechanik einfach mag.... ABER im RP wird er nicht als Todesritter ausgespielt sondern als einfacher Schwertkämpfer/Schwertmeister/oder vielleicht auch eine Art Schwertmagier Eure Hilfe würde mich freuen ;-)Kirlax2 2Std.
5Std. Was wünscht ihr euch Genau wie es hier oben schon steht, was würdet ihr euch für ein Addon wünschen....Keine Spekulationen einfach nur Wünsche äußern =) Ich zum beispiel würde mir gern wieder so die machweise von MoP wünschen.... Mal die Seele baumeln lassen, und viel Natur, Strand.... unerforschten Wäldern, wo gefahren auf uns warten können/sollen.... lg PirukPiruk10 5Std.
11Std. Welche Mounts/Pets nutzt ihr für eure Chars Hallo! Da ich sehr auf stimmungsvolles Auftreten achte und bei mir alles zusammen passen soll, suche ich natürlich auch Mounts/Pets aus, die meiner Meinung nach zu der Klasse die ich verkörpere passen. Ich würde gerne von euch wissen, was ihr denn so für Mounts/Pets fürs RP bzw. fürs authentische Auftreten nutzt. Hier ein paar Beispiele anhand meiner Chars: Blutelfen Todesritterin: Das Untoten-PvP Mount den es für Arena-Siege gibt (Dafür habe ich mich durch 100 Arena Siege in S3 gequält), alternativ fände ich noch Mittnacht als rotes Pferd sehr schön und passend. Als Flugmount nutze ich den Skelettgeier, da mit der Untote Drache einfach zu hässlich ist. Als Pet nutze ich gerne eines der untoten Drachlinge, wenn auch sehr selten Blutelfen Paladin: Als Bodenmount nutze ich gerne das neue Klassenmount mit wechselnder Farbgebung. Als alternative könnte ich mir eines der neuen Einhorn-Mounts vorstellen durchs Prestige System. Als Flugmount nutze ich gerne einen Drachenfalken vom Mounterfolg Als Pet habe ich gerne das neue Murloc Pet draußen Jegliche Art von Orc: Als Bodenmount natürlich einen Wolf (am liebsten den neuen prestigeträchtigen). Als alternative das Käfershopmount für Draenor-Orcs ODER Bluthufbullen. Als Flugmount den Wyvern aus MoP und für Draenor-Orcs den Rylak bzw. das Käfermount. Als Pet würde ich den neuen Grunzling ab Prestige 7 nehmen, aber da muss ich noch hinarbeitenAggrama9 11Std.
15Std. Pulverdampf und Rauch-Die Geschichte eines Gnom-Jägers Einleitung Die Veröffentlichung des Pre-Patches zur 6. Erweiterung bescherte den Servern keine Vielzahl an Dämonenjägern, nein. Ausnahmsweise rückt - wenn auch nur kurzfristig - das kleine Volk der Gnome in den Mittelpunkt. Seit dem 20. Juli 2016 tummeln sich scharenweise junge Gnome auf den Servern, die sich als Jäger versuchen. Vielleicht ist dies nur ein kurzfristiger Trend, aber dennoch scheinen viele Spieler lange auf die Möglichkeit gewartet zu haben, einen Gnomen-Jäger zu spielen. Die Entwickler spendieren dem oft unterschätzten, aber so kreativen Volk der Gnome sogar mechanische Begleiter, um die sich unsere kleinen Freunde liebevoll kümmern dürfen. Vielleicht ist dies auch besser so, denn eine ausgewachsene Wildkatze würde einen Gnom wohl nicht als "Herrchen" sondern als "Häppchen" betrachten. Dieses denkwürdige Ereignis möchte ich zum Anlass nehmen, um eine kleine RP-Geschichte rund um einen dieser Gnomen-Jäger zu schreiben. Ihm soll zu glanz- oder auch weniger glanzvollen Ruhm verholfen werden. In unregelmässigen Abständen wird hier von seinen neuesten Abenteuern rund um die Welt von Azeroth zu lesen sein. Vielleicht wird er den einen oder anderen Spieler- sei es RP'ler oder OOC'ler - erfreuen oder verärgern, wir werden sehen... Ergänzung: Hier noch das "who is who" der Streiter des Sprengkommando, um die Leserschaft nicht zu verwirren: Kurt Kügelchen - Gnomjäger und Anführer Georg Schildchen - Krieger Lagartha, die Schleicherin - Schurkin Sofinchen, die Heilerin - Priesterin (Jael) Spektralia - Magierin Serpentin - Hexe (auf Probe im Sprengkommando)Kügelchen81 15Std.
1T [Infos zu RP] Was zuletzt auf der Nachtliga geschah... Seit einer kleinen Weile hat unser "Doppelserver", der früher Forscherliga und Nachtwache war einen kleinen "Wochenbericht", mithilfe dessen sich die Leute informieren können, was in den entsprechenden Wochen auf unserem Server geschah. Hiezu werden von allen Rollenspielprojekten und -gilden entsprechend die Inhalte, die sie teilen können und wollen gesammelt, von uns nur redaktionell (Formulierungen u.ä,) überarbeitet und dann gleichberechtigt gepostet. Mit dieser Information wollen wir ab heute, da auch unser Server nun offiziell den Argus-Metaplotschritt mitgegangen ist, auch hier diesen Bericht wöchentlich teilen für alle, die sich dafür interessieren, was bei uns so passiert. Die bisherigen Berichte kann man unter https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17615662515 sehen. Unser externes Serverforum findet man unter http://nachtliga-forum.de/Alynia1 1T
1T Phasing zum Wohle aller abschaffen Wie man hier sieht: http://mein-mmo.de/groesstes-community-event-in-wow-durch-phasing-ruiniert/ ist Phasing einfach nur mehr dämlich. Vielleicht mag es auf normalen Servern sie gut entlasten (glaube ich zwar nicht aber nehmen wir Mal an es ist für non RPler ein Segen) aber als Rollenspieler leben wir davon, andere zu sehen und mit ihnen interagieren zu können. Blizzard könntet ihr nicht vielleicht Mal die RP-SERVER vom Phasing befreien und schauen, ob es vielleicht allgemein bessere Erfahrungen liefert bzw schauen, wie dort die Server laufen. Vielleicht könntet ihr dann gleich alle Server vom Phasing befreien?Kraktor15 1T
2T [Goblin-RP Aldor] Der (neue) grüne Abend Der nächste Grüne Abend findet am Dienstag den XX.XX. ab 20 Uhr in Bilgewasser-Hafen statt! (Termin wird noch bekannt gegeben) Jeder ist gerne gesehen, für Transport wird gesorgt sein. Thema: Kein bestimmtes Thema (Tavernen-Abend) AldorWiki: http://diealdor.wikia.com/wiki/Der_gr%C3%BCne_Abend ---------------------------------------------- Bilgewasser-Hafen. Seid das neue - oder bei näherer Betrachtung garnicht so neue - Land - die zerschmetternden Inseln - entdeckt wurde, haben sich schon so einige Abenteurer auf den Weg gen gemacht. Ganze Flotten sind von den großen Häfen der Allianz und Horde in See gestochen und so ist auch das Leben und Sterben im Bilgewasser-Hafen um einiges hektischer und geschäftiger - wenn das überhaupt möglich ist - geworden. Angestachelt von der Aussicht nach Profit haben sich auch die Goblins an ihre alte Tugend des reisenden Marodeurs... äh Händlers erinnert und man sieht sie nun wieder aller Orten die Leute über den Tisch ziehen ... verzeihung, den Leuten genau das zum besten Preis verkaufen, was sie unbedingt brauchen. Doch wer reist, der muss auch einkehren und zwar in die dutzenden Tavernen aller Herren Länder, wie in den schönen, gemütlichen nach Öl und Profit duftenden Gasthäusern der Hafenmetropole, denn dort kann man Lachen, Trinken, Spaß haben oder von hinten erdolcht werden (nicht unbedingt in dieser Reihenfolge)! ------------- Ooc: Ziemlich sinnloser Einleitungstext? Nun ... ja! Aber auch sehr goblintypisch und darum geht es: Das Goblin-RP war leider wieder etwas abgeflaut, Legion hat die Leute gefesselt und vieles war zu erleben, doch jetzt wird es Zeit für eine erneute Goblin-Revolution! In diesem Rahmen möchte ich allen Interessenten ersteinmal unseren Goblin-Channel: GoblinRP - ans Herz legen, jeder ist dort gern gesehen. Aber zurück zum Thema: Was gefehlt hat, war ein regelmässiges Treffen von den grünsten der Gesellschaft und das soll nun geändert werden! Der grüne Abend soll ein regelmässiges wiederkehrendes Tavernen-Event werden. Ich dachte an eine wiederholung, alle 3/4 Wochen und zwar an wechselnden Orten (oder wenn es gefällt nur im Bilgewasser-Hafen). Natürlich sind nicht nur Goblins willkommen, sondern die Abende sollen eine Möglichkeit für RP an sich darstellen, aber umso mehr grün, umso besser natürlich. Die Abende werden keinem bestimmten Plot folgen, dennoch werde ich versuchen für jeden Abend eine Goblin-Typische Skurilität vorzubereiten. Aber im Grunde geht es einfach darum, zum RP zusammen zu kommen und Spaß zu haben! Jeder Gast ist gerne gesehen, aber auch eure Vorschläge werden gerne gehört. Also was haltet ihr davon, habt ihr auch Ideen? Oder wollt ihr mithelfen? Nur zu! Egal ob ihr den grünen Daumen habt oder nicht, kommt zum Grünen Abend. ---- Einige ältere Goblinspieler werden es gemerkt haben: Hey den Thread kenn ich doch und den grünen Abend auch? Ja stimmt, doch der alte ist so alt, das ich dachte ich mache einen neuen! ---- Leider gibt es noch keinen ersten Termin, sondern dieser Beitrag soll die Leute erstmal aufmerksam machen, doch bald wird der erste Termin nachgereicht!Gathis0 2T
2T [Orc/Clan-Rp] - Der Schwarzblutclan - [Die Aldor] Liebe Rollenspieler, unsere kleine Rollenspielgilde - der Schwarzblutclan – möchte sich heute hier im Forum einmal vorstellen. Unseren Clan gibt es nun schon seit mehr als einem Jahr. Nach und nach ist er gewachsen, auch wenn er selten Aufmerksamkeit erregt. An dieser Stelle ganz herzlichen Dank an Korshar, der uns aus der Taufe gehoben hat. Einen genauso herzlichen Dank an Grethor und sein Kriegerblut, an Duratha und ihren Aschenmond, an Azhruk und die Kompanie Garmak, an die Sturmhufe, Wolfsreiter und den Südstrom des abyssischen Rates, die Donneräxte des KdV und viele, viele andere, für das tolle RP das wir bereits mit euch hatten. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen. [ Inhaltsverzeichnis ] 1. Sehr kurze IC- Einleitung 2. Wer sind wir 3. Wo sind wir 4. Was sind wir und was sind wir nicht 5. Was wir erwarten 6. Rangstufen der Gilde und des Clans 7. Feste des Clans 8. Platzhalter Um eines möchte ich euch jedoch noch bitten. Wartet bitte mit euren Kommentaren, Flames, Lob oder Senf, bis ich meine zwei Platzhalter am Ende gesetzt habe. Bis ich soweit bin, könnt ihr bei meinem Tuffelchen, Federn, Teer, Mistgabeln, Fackeln, Popcorn, Pralinen, Cola und noch vieles mehr, gegen einen kleinen Unkostenbeitrag in Gold, erwerben. Gressha vom Schwarzblutclan vom 21.08.2014Gressha65 2T
3T Taurenstämme-Serververbund? Grüße liebe Mittauren von hier und da! Im Grimmtotemthread von Asheka wurde die Idee angesprochen, dass wir Taurenstämme von verschiedenen Servern mehr miteinander interagieren. Dieser Thread ist dazu gedacht die Idee zu diskutieren und zu erweitern. Ich persönlich bin begeistert von der Idee, weil es einfach authentischer wirkt, wenn Taurenstämme sich ab und an treffen um gemeinsam Feste zu begehen oder zu Handeln... Vielleicht auch Fehden austragen? Womöglich ist gar ein höherer "Stammesrat" drin? Die Palette der Möglichkeiten ist groß. Danke für die Anregung! Ich selbst hatte letztes Jahr zb eine Wintersonnenwende zum Fest gemacht, ähnlich wie Erntedank zum Thema. Das würde ich dieses Jahr gerne wieder veranstalten. Nur diesesmal mit mehr Stämmen :)))Eyneha19 3T
5T Dämonejäger verlieren an Lore? *SPOILER* Guten Tag ihr verrückten Rollenspieler, ich habe eine kurze Frage an euch und habe diese hier noch nicht gefunden. Dämonenjäger sind definitiv eine coole Klasse und auch Geschichtlich sehr sehr genial aufgebaut. Doch ich frage mich... Was bewegt mich dazu meinen DH nach Legion noch auszuspielen im RP? Sargeras und Illidan sind doch dann "geopfert" ... Was haben wir als Daseins Berechtigung noch auf Azeroth zu suchen? :)Rhaeel25 5T
5T [CRZ] Taverne am Falkenplatz (Mittwochs) In allen größeren Städten der Horde finden sich Plakate in der jeweiligen Landessprache: ... (OT: Das Haus der Blutsonne betreibt jeden Mittwoch die Taverne am Falkenplatz. Wer Lust auf ein gemütliches Beisammensein oder Interesse an lockeren Unterhaltungen im RP mit anderen hat, ist herzlich eingeladen. Der Beitritt erfolgt von jedem beliebigen Server aus über den Dungeonbrowser -> Organisierte Gruppen -> Benutzerdefiniert. Der Name der Gruppe wird "[RP] Falkenplatz" sein.)Amadé7 5T
4T Jump and Run oder Warcraft? Bereits der Mönch schien mir unheimlich; er konnte in wenigen Sekunden Strecken jenseits von Gut und Böse zurück legen, und sich mal so eben aus einem Kampf entfernen. Mit diesem Dämonenjäger wurde das Jump & Run noch auf die Spitze getrieben. Mir fehlen vor dem geistigen Auge gerade die Blöcke in der Luft, wo man mit dem Kopf gegenrammt, um Gold zu erhalten. PLING, PLING. Wollen wir das? Möchte World Of WARCRAFT (!) ein Jump & Run Spiel sein und bleiben? Möchte das Spiel lieber World Of Giana Sisters (#WOG) oder World Of Super Mario (#WOSM) heissen? Es mag durchaus sein, dass diese sogenannte cinematische asiatische Kampfkunst (i.e. durch die Luft fliegen und sonstwas machen) für den finanziellen Markt wichtig ist. Ich als Mitteleuropäer kann mit dem Stil jedoch NICHTS anfangen. Ich spiele keinen Char, der durch die Gegend rollt oder hüpft. Ja gut, ich habe zwei oder drei davon, aber nur wegen meiner Sammelleidenschaft. Soweit ich aber gesehen habe, ist Mönch ganz weit unten was die Beliebtheit angeht. Ja, wieso bloß? Beim Thema hüpfen stehe ich allerdings auf der Außenseiterposition, das wird wohl so sein, denn in JEDEM BG hüpfen die meisten durch die Gegend, selbst die Magier, also Caster, was irritiert, denn Frostblitz>Eislanze, aber wem sage ich das. Worauf ich gerne hinaus gehen will: Bitte in Zukunft weniger Jump & Run, dafür mehr Rollenspiel. Damit meine ich: Kampf orientiert an der europäischen fiktiven Realität, um es mal so zu sagen. Da stehen sich Leute gegenüber, da blicken sich die Feinde an, da ist Intenstität, da ist Spannung. Die geht mir vollkommen verloren, wenn da einer weghüpft, sackhüpft, rumhüpft, zackbumm, zackzack. Das ist total affig. In dem Sinne, Cheers.Prokyon52 4T
11. Aug [Allianz/Das Syndikat] Der Scharlachrote Orden Grüße, kennt jemand von Euch noch den scharlachroten Orden ? Wenn ja, wäre es ziemlich cool, wenn sich die ehemaligen Mitglieder mal hier melden könnten, das RP war das beste RP, was ich je hatte. Möge das Licht mit Euch sein, Drumdaal RedvileDrumdaal12 11. Aug
11. Aug Rollenspiel und Vieltwinker kompatibel Da ich mit dem Gedanken spiele, meine Charaktere auf RP-Server zu transferieren, da auf meinem Stammserver nicht mehr wirklich was los ist und ich mittlerweile erkannt habe, das Rollenspiel nicht bedeutet ständig einem strengen Korsett eingeschnürt zu sein sondern das Aufblühen lassen einer wundervollen Welt ist. Nun gibt es neben den Kosten und verbliebenen Gefühl der Nostalgie noch eine andere Sache die mich Hadern lässt. Die Vieltwinkerei. Ich habe etwa zwei Server voll mit liebgewonnenen Charakteren von denen ich 6 sicher mitnehmen möchte doch es heißt, man sollte als RPler nur ein oder zwei Stammcharaktere haben die man fast ständig ausspielen sollte. Stimmt das wirklich so oder ist das nur ein Mythos? Ich hoffe ihr könnt mich aufklären.Kraktor22 11. Aug
11. Aug [RP-Guide] Die Blutelfen VORWORT Die Hochelfische Vergangenheit ist bewusst kurz gehalten, da es in diesem Guide primär um die Blutelfen selbst geht. Die letzte Überarbeitung fand am [4.4.2014] statt. Als Quellen für diesen Guide verwendet wurden, in unterschiedlichem Ausmaß: - die Quellenbücher, - die ehemalige Enzyklopädie (http://wowpedia.org/The_Warcraft_Encyclopedia) - die Romane/Comics/Kurzgeschichten - die Spiele selbst (Quests, Ingame-Bücher...). I. GESCHICHTLICHER HINTERGRUND I. 1. Hochelfische Vorgeschichte I. 2. Der Fall von Quel'Thalas I. 3. Der Aufstand der Blutelfen I. 4. Die Reise in die Scherbenwelt I. 5. Wiederaufbau und Gestohlenes Licht I. 6. Die Blutelfen und die Horde I. 7. Die Seher und A'dal I. 8. Die Reinigung des Sonnenbrunnens I. 9. "Post-Kael'thas-Ära" II. CHARAKTERISTIKA II. 1. Äusserlichkeiten und Besonderheiten II. 2. Eine Frage der Magie II. 3. Glaube in der blutelfischen Gesellschaft II. 4. Für die Statistik III. FRAKTIONEN, ORGANISATIONEN III. 1. Magister III. 2. Waldläuferkorps III. 3. Blutritterorden III. 4. Wichtige Persönlichkeiten IV. DIE "ANDEREN" IV. 1. Allianz IV. 2. Horde IV. 3. Hochelfen V. MAX MUSTERELFCeviel118 11. Aug
11. Aug Schurken bei den Sin'dorei Hey ich habe da eine Frage. Da es schon lange her ist, seit die Klassenquests einen über die Rolle und Funktion seiner Klasse in der Gesellschaft ist, wie ist das mit den Schurken bei den Blutelfen? Die Krieger sind die normalen Soldaten, die Paladine die Blutritter, die Jäger die Waldläufer, die Hexenmeister experimentierfreudigere Magier, sowie Priester, Magier, Todesritter und Dämonenjäger halt ihre Klasse sind aber wie ist es mit den Schurken? Wohin gehören die bzw haben die eine spezielle Funktion oder wo können die reinpassen?Selaron2 11. Aug
11. Aug Neue Todesritter? - Idee Grüße werte Rollenspieler, Mir spuckt schon seit Tagen eine Frage durch den Kopf: Ist es möglich das ein schon im Rollenspiel existenter Charakter zum Todesritter werden kann? Nach einigen Überlegungen kam ich auf zwei Ideen wie dies möglich wäre, es handelt sich hier lediglich um Möglichkeiten die ich in meinem Kopf für logisch und durch die Lore vertretbar hielt. Solltet ihr anderer Meinung sein oder aber auch einen anderen Weg kennen dann nur her damit. 1. Idee: Wie wir durch die Ordenshalle der Todesritter wissen rekrutieren sie wieder neue Ritter der Schwarzen Klinge und beleben gefallene Soldaten welche an der Küste gestorben sind wieder.(Jedenfalls verstehe ich so den NPC) Wenn nun also mein Charakter IC an der Küste stirbt oder aber ich sag mal seine Leiche zur Küste gebracht wird, wäre es möglich das die Schwarze Klinge ihn als einen der ihren wiederbelebt. 2. Idee: Arthas wurde damals zu seiner Zeit zum Todesritter nachdem er mit seiner Runenklinge Frostgram in Kontakt kam und plump gesagt diese ihn "korrumpiert" hat. Die Runenklinge gilt ja als Werkzeug eines Todesritters und auch wie sein Herzstück, da er ohne diese nicht leben kann. Sollte ein Nicht-Todesritter nun in Besitz einer solchen Klinge kommen, wie sei jetzt erstmal dahin gestellt. Dann würde die Klinge welche nach einem neuen Meister sucht, doch versuchen den neuen Träger ebenfalls zu korrumpieren und ihn so zu einem neuen Todesritter machen. Das waren soweit meine Ideen und Vorschläge, wenn ihr andere habt oder zu den meinen etwas zu sagen nur her damit! Mit zauberhaften Grüßen TharenThâren2 11. Aug
10. Aug Verlassene und das Licht Hallo, erstens muss ich mir Luft machen und zweitens hätte ich gerne mal wieder unvoreingenommene Ansichten zu diesem nicht ganz unproblematischen Thema. Ich hoffe, hier ein paar (fundierte) Meinungen zu finden. Dabei ist mir dieser oft erwähnte (doch allzu selten angewandte) "gesunde Menschenverstand" mindestens genauso viel Wert, wie Belege aus der Spielwelt. Danke schonmal. Gerüchte aus den Schatten 1. Es gibt Lichtwirker unter den Verlassenen.
 Das gefällt zwar einigen besser als anderen. Es ist aber wohl als unstrittig zu akzeptieren, dass es Verlassene gibt, die in der Lage sind (unter starken Schmerzen) Licht zu wirken. 
Die Lichtwirker der Verlassenen werden im Spiel jedoch klar als Teil des Militärs dargestellt, sei als „Artillerie“ oder auch als „Feldsanitäter“. Es gibt keinerlei Hinweise, dass Lichtwirker unter den Verlassenen religiöse Funktionen ausführen. (Alonsus Faol wird selbst nach seiner Zeit unter der Geißel als Allianzmitglied verzeichnet und ist zuletzt einer neutralen Fraktion zugehörig. Hier muss deutlich zwischen einem Dasein als Untoter und der Zugehörigkeit zur Fraktion der Verlassenen unterschieden werden. Faol war niemals Teil der Horde oder der Verlassenen.) 
Sinn der langen Rede: Es gibt Verlassene Lichtwirker, diese werden jedoch als Militärs eingesetzt, nicht als Priester. 
Randbemerkungen: Es ist allgemein akzeptiert, dass das Wirken von Licht heftigen Schmerz und sogar Schaden, nicht nur am Ziel, sondern auch am Körper eines untoten Wirkers verursacht. Aus dieser Sicht nimmt ein Untoter Lichtwirker einen gewaltigen Nachteil in Kauf ohne dafür einen Ausgleich zu erhalten. Die Heil- und Schadenswirkung des Lichtwirkers im Verlassenen-RP bewegt sich (bestenfalls) auf dem selben Niveau, wie die des Schattenpriesters. Die Schmerzen sind also einfach der Preis dafür „special Snowflake“ spielen zu können. (Leider ist es besonders für Snowflake-Spieler nicht unüblich, die eigenen Nachteile einfach zu ignorieren.) Die Möglichkeit, dass Faol seinen Willen ohne das Zutun von Sylvanas erlangt hat, deutet (wie auch schon die Autonomisierung der Todesritter) auf alternative Wege hin, eine Existenz als selbstbestimmter Untoter zu erlangen. Das ist ein durchaus interessanter und verfolgenswerter Denkansatz, der aber nicht Teil dieses Themas ist.
 (Edit: ich teile das mal in Häppchen auf)Bonewalker48 10. Aug
10. Aug Roleplay Gilde für die Horde Hallo liebe leute, ich habe vor mit ein paar Freunden eine Roleplay Gilde aufzumachen, da Roleplay nicht ganz aussterben soll^^ Wenn wer interesse hat, schreibt meinem Character einfach einen Brief und sagt mir darin wann ihr wo Zeit hättet mich zu treffen^^ (Oder flüstert mich an wenn ich online bin)Apathylon4 10. Aug
09. Aug Neuanfang auf Allianz-Seite, welcher Server? Grüße zusammen, seit dem Beginn von WOW spiele ich auf Seiten der Horde. Ein Wechsel war für mich immer zu müßig und so akzeptierte ich einfach meine damalige Entscheidung und versuchte so gut es eben geht damit zurecht zu kommen. Nach langer Pause fange ich jetzt wieder an mit WOW und wollte jetzt die Chance nutzen, neu auf Allianz-Seite mit einem RP-Charakter anzufangen. Warum Allianz? Ich spiele seit ich denken kann fast immer rechtschaffend Gute Charaktere in Rollenspielen, mindestens jedoch immer neutral Gute. Das lies sich mit der Horde irgendwie nicht vereinbaren. Auch meine bevorzugte Klassenwahl, eigentlich immer Priester/Paladin/Kleriker usw. wollte nicht so recht zur Horde passen. Von daher meine Entscheidung. Jetzt die Frage an die aktiven Spieler: Wo fange ich am Besten an? Ich spiele gerne mal nur für mich OOC, aber habe natürlich auch Spaß IC zu spielen, habe ehrlich gesagt aber nicht immer Lust darauf. Das heisst ich bin keine Hardcore-Rollenspieler. Habt ihr Tipps für mich? Viele Dank im Voraus.Zilwo11 09. Aug
08. Aug Das richtige Tier für... Hallö. Vorweg: Nein das soll weder ein "Welches Pet für welche Rasse", noch ein "Welches Haustier für meinen Charakter" werden (auch wenn ich jetzt schon ahne, dass es dahin ausufert). Mein Anliegen sind eher Dinge wie das hier: Ich möchte für einen Händler (passenderweise ein Hunter) ein Pet mit Gepäck. Es erscheint mir sinnvoll, bei einer gewissen Menge an nicht näher definiertem Kram auch ein entsprechendes Lastentier zu haben. Die Mulis scheiden ja leider aus (es gibt sie nicht als Mount, was ich schade finde und ich habe auch noch kein Zähmbares gefunden), Die Wölfe aus dem Bollwerk wären aber mMn ein guter Anfang für ein solches Pet. Ich weiß, die neuen Mounts haben manchmal Gepäck dabei, die Schildkröten der Pandas oder die Draenormounts zum Beispiel. Vorteil des Pets wäre in diesem Fall, dass der Charakter nicht drauf sitzen muss um das Gepäck visuell darstellen zu können. Gibt es noch weitere Vorschläge? Gerne dürfen hier auch Tiere genannt werden, die andere praktische Nutzen erfüllen, so es denn noch welche gibt, die gerade nicht direkt mit meinem gewünschten zu tun haben.Zweifeuer6 08. Aug
07. Aug [Hilfe gesucht] Rp und Reisen in die Wow Vergangenheit Hallo zusammen, ich versuche jemanden zu überraschen, daher hier kein Post mit meinem Main, in dem ich eine Rundreise durch unsere Vergangenheit plane. Das ganze soll im Rahmen einer Questreihe passieren und ich bin noch auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem: Wir haben damala zu BC viel geraidet und ich würde gerne wieder an die alten Wirkungsstätten zurück. Allerdings wie stellt man es an, dass diese Reise in die Vergangenheit IC passiert? Ich bin in der Geschichte nicht so gut bewandert, als dass ich das plausibel erklären kann und bin daher auf euch angewiesen. Natürlich kann ich, z. B. zur Festung der Stürme reisen und davor stehen bleiben, aber eigentlich möchte ich gerne rein. Bekommt man das IC irgendwie hin? Ich hoffe, ich konnte mein Anliegen rüber bringen und ihr könnt mir ein paar Tipps geben. Viele Grüße und danke KherlasKherlas6 07. Aug
07. Aug [Orc RP-(Open)PvP] Donneraxt Clan – Ein Nordorc sein Aus dem fernen Osten kommt ein in Fell und Pelz gehüllter Wolfsreiter in Orgrimmar an. Er spricht nicht viel und sieht sich lieber das chaotische Treiben in Orgrimmar an, welches sich Tagtäglich am Handelsplatz dieser Horde-Metropole abspielt. Es ist ein Nordorc mit einem Doppelschneidigen Axt-Blatt-Symbol, welches auf seinem Fellwams prangt. Ein Angehöriger vom Donneraxt Clan. Ein Clan welcher ursprünglich aus dem hohen Norden kommt, doch auf Azeroth abgeschieden im fernen Osten lebt. Der Nordorc hängt einen Aushang ans schwarze Brett und wendet seinen Reitwolf gen Heimat wieder... Im Norden hoch, im Norde kalt, leben Nordorcs, groß von Gestalt. ___________________________________________________ [ooc] Donneraxt Clan 2004 Gründung auf dem KdV, am Mittwoch den 14. September 2005 Traditioneller Orc-Clan (Orc RP) Die Rollenspielwelt, in unserem Fall der Donneraxt Clan, gibt Orc-Rollenspielern die Möglichkeit, die zu sein, welche sich, als Persönlichkeit, in ihrem Innersten verstecken. ■ Erlaubte Klassen: Krieger, Jäger, Schamane, Schurke, Magier, Mönch (Claneigene Klassenauslegungen) ■ Kein Gebrauch von Schusswaffen, die mit Pulver betrieben werden! ■ Vollzeitrollenspielclan, auch bei instanzierten Spielelementen ■ Rollenspiel wird in allen Chat-Kanälen betrieben (mit geringen Ausnahmen) ■ Heimat und Clansitz ist Steinard (Sümpfe des Elends) Beschreibung in Zahlen 40% RP-PvP/Open-PvP 30% RP-PvE + Clankultur 30% RP-Clanevent 100% Rollenspiel-Orc-Clan (Orc RP) Aktivität: Der Donneraxt Clan setzt sich derzeit aus über 60 Orcs zusammen (Tendenz steigend) von denen über 70% in der Woche aktiv sind. Tagesaktivität liegt bei 30% des gesamten Clans. Wo findet man uns? Die Donneräxte – auch als Nordorcs bekannt – sind in der Regel überall IC anzutreffen und über viele Ländereien verstreut, auf der täglichen Jagd für und mit ihrem Clan. Ihre Heimat ist jedoch das Gebiet "Sümpfe des Elends", wo sie ihren Clansitz in Steinard haben – ihre Donnerfestung. Auch das angrenzende Umland betrachten diese wilden Krieger als ihr Revier. Durchreisende sollten daher vorsichtig sein, da Donneräxte bei Fremden/Feinden kaum eine Gelegenheit für rollenspielerisches „OPEN-PVP“ auslassen. Aber keine Sorge, denn Campen ist streng untersagt! Kurzbeschreibung/Ziele: Seit dem ersten Servertag des KdV – Sept. 2005 – existiert der Donneraxt Clan im Warcraft-Universum. Der Donneraxt Clan ist ein traditioneller Orc-Clan, dessen Angehörige auch als Nordorcs bekannt sind. Nordorcs sind schamanisch! Eine tief in die Thematik "Clankultur" eingreifende Rollenspielgemeinschaft, welche einen Orc-Clan durch abwechselnde Veranstaltungen verkörpert, wie er im realen Leben existieren würde. So erleben und leben wir alle Facetten, welche ein solcher Clan auch mit sich bringt - ob Krieg, Frieden, Freude, Hass, Liebe oder den einfache familiären Orcalltag. Der Donneraxt Clan betreibt ein realistisches Rollenspiel und greift auf eine lange eigene Geschichte zurück, was Taten, die Clankultur, das Mitwirken in den Chroniken des vierten Krieges, und auch einzigartige Charaktere betrifft. Aufnahme: Es werden nur Orcs aufgenommen! Auch wenn man keinen Plan von RP hat. Kein Problem, denn jede Donneraxt durchläuft Schritt für Schritt ein Orc-RP-Integrationsprogramm. Für Jene daher, welchen der Begriff "Rollenspiel" noch ein Fremdwort ist, setzen wir die Bereitschaft Rollenspiel zu erlernen und auszuüben voraus. Zusätzlich erwarten wir Teamfähigkeit und ein respektables Verhalten unter den Rollenspielern, gleich welchen Alters. Es ist nicht von großer Wichtigkeit, ob ihr Rollenspielprofis seid, ob ihr PvP-Rang 14 (Classic-Zeit) schon einmal hattet, ob ihr ein Marathon-Zehnfingersystem beherrscht, ob ihr ein rein episches Equipment besitzt oder ob ihr alle Instanzen bereits gemeistert und selber auch die Schlachtzüge geführt habt. Das einzig wichtige ist, dass ER/SIE mit jeder Faser und ganzer Leidenschaft versucht, sich als Orc zu verwirklichen. Ob Rollenspielanfänger oder Rollenspielveteran, die Donneräxte bieten Dir, mit reichlich Humor und Spaß, eine Orc-Heimat. Mit der Zeit, durch kontinuierlichen Gebrauch, auch unsere eigene altorcische Sprache - Donneraxtorcisch! Clanrat bzw. Kontaktpersonen: Urog Sunekkâ Ralahan Rriiâ Attra KadurshakClanfestung bzw. Homepage: www.donneraxt-festung.de oder: http://www.iphpbb.com/board/fs-66263009nx23927.html Veranstaltungen Die Ausführung, in wie viele Veranstaltungs-Varianten sich unser Clanrollenspiel, intern und extern, gliedert wird euch Urog hier ersparen. Schlussendlich, selber erfahren und kennen lernen. Ist immer die beste Methode. Nur Mut! *grunzt und zwinkert* Zum KdV & Co. http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12365166874 Ein Orc zu sein... [RP/RL/Ingame-Orcguide] http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12364767615Urog373 07. Aug
06. Aug Zeit für ein Nickerchen! Als ich gerade mal wieder auf meiner Lieblingsbank in Dalaran saß, kam mir der Gedanke, daß ich eigentlich gerne ein kleines Nickerchen machen würde. Schlafen wäre zu viel, und auf der Bank auch zu unbequem. Einfach nur die Augen schließen, und den Kopf dabei leicht nach vorne neigen. Noch jemand für /Nickerchen?Shalieh8 06. Aug
06. Aug Logik-Fragen zu RP / Grundlagen Grüße liebe Mitspieler! Ich möchte hier einen Thread eröffnen, in dem man ganz ungezwungen seine Fragen zum RP stellen kann. Mir geistern selbst ein paar im Kopf rum, manche kann ich mir selbst beantworten, manche leider nicht. Dazu ist es interessant die Meinungen der Community einzuholen, damit ein harmonisches/logisches RP möglich ist. Ich fang einfach mal mit meiner Frage an: Wie ist es mit der Zeitrechnung, bzw. in welcher Zeit befinden wir uns? Ich gehe davon aus, daß wir uns auf dem Stand der Legion-Erweiterung befinden. Aber wie verhält es sich dann mit Spielern, welche (wie ich) grade leveln und in z.B. Nordend sind? Angenommen ich bin wieder in Sturmwind/Goldhain... was erzähl ich dann? Kann ich sagen dass ich grade die Schlacht an der Pforte des Zorns mit erlebt habe? Danke, viel Spaß & liebe Grüße :)Malvat39 06. Aug
04. Aug Blutelfe im Scharlachroten Kreuzzug wtf Grüsse Euch, nun ich habe mal meinen UrCharakter (Krieger/Alli/NachtElf) ausgekramt und da ich mittlerweile Horde bin so aus Jux und Sinnlosigkeit mal auf Horde Blutelf transferiert. Frage: Wie Wahnsinnig unwahrscheinlich ist es das eine Blutelfe am Scharlachroten Kreuzzug teilnimmt?! Und gibt es eine Horden Rasse bei der das irgendwie Geschichtlich (nicht frei konstruiert) begründbarer wäre? Ich selbst betreibe kein RP, aber irgendwie kam ich auf den Gedanken das dies nicht so überlegt war.Fantaghirò3 04. Aug
01. Aug eine frage zu RP-pve/pvp Was genau ist das ? also der unterschied was soll bei einem rollenspiel pve anders sein als auf nem normaeln realm jetzt?Teufellord5 01. Aug
31. Jul [Vorschlag] Transmogrifikation für (Unter) Rüstungstyp Hallo zusammen, Ich war mir etwas unsicher ob es der richtige Abteil für diesen Vorschlag ist. Jedoch kommt es mir am ehesten, da es uns Rollenspieler am meisten betrifft. Und zwar sollten den meisten bereits aufgefallen sein, dass man zum Beispiel als Krieger nicht mehr 'Stoff > Stoff' Transmogrifizieren kann und bei der Questwahl nicht mehr zwischen den anderen Rüstungstypen wählen kann. Das problem Beispiel: Der Krieger Peter kann in Quest X (Wo er früher vor Legion die Wahl zwischen ein 'Stoff, Leder und Platten'-Bruststück hatte) nicht mehr seine Belohnung auswählen. Obwohl er eigentlich extra für das 'Stoff Bruststück' diese Quest beendet hat - das es nur dort gibt. Statt seines geliebten 'Stoff Bruststücks', gibt es nur das öde 'Platten Bruststück' was er bereits besitzt oder gar nicht wollte! Peter ist traurig und sucht sich stattdessen ein eintöniges Platten Rollenspiel Set. Um dieses Problem zu lösen ohne groß dabei rum zuschrauben, fände ich persönlich es eine super Idee wenn jede Klasse, ihre (Unter) Rüstungstypen zueinander (wieder) Transmogrifizieren kann. Um aber (!) den anderen Klassen kein Vor- und Nachteil zu geben, wird nur der jeweilige Rüstungstyp - wie auch zuvor - in den Kleiderschrank gespeichert. Das lösungs Beispiel: Der Krieger Peter beendet die Quest X aber erhält nur sein 'Platten Bruststück'. Er erinnert sich aber "Achja, ich habe die Quest ja auf meinen Hexenmeister schon beendet!" und holt eine einfache Robe heraus, die er sich im Auktionshaus für ein paar Silber gekauf hat, um sie zu den 'Stoff Bruststück' zu Transmogrifizieren. Peter ist glücklich und kann sein individuell herstelltes Set im Rollenspiel benutzen und fortsetzen. Falls ihr den Vorschlag teilt, wäre neben einem Daumen hoch und positiven Feedback die im Spiel 'Vorschlagsfunktion' zu benutzen sehr Begrüßenswert. Was haltet ihr davon?Theldruin5 31. Jul
31. Jul Die Singende Flamme von Dalaran Teil 2 Die Legion brach mit einer Gewalt über die Länder Azeroths herein, wie sie die jungen Völker Azeroths nur aus Erzählungen kannten und doch war das Ausmaß noch gewaltiger. Weltenschiffe, zerstörerische Verhikel, die von Welt zu Welt zogen und die Armeen der Brennenden Legion wie losgelassenes Feuer entfachten, brachten auch auf Azeroth Tod und Zerstörung. Doch die Helden von Allianz und Horde trotzten der Invasion, besiegten ihre Leutnants und schafften es die Inavion auf die Verheerten Inseln einzudämmen. Doch nicht alle Dämonen konnten auf den Inseln gehalten werden, so schafften es einige wenige und doch sehr Gewiefte, Mitglieder der Flamme zu infiltrieren und in die geheimen Räume des Umschlagplatzes der Singenden Flamme zu gelangen und töteten dabei den Großmagister und Anführer der Kirin Tor Wissenshüterbewegung 'Die Singende Flamme'. Nur durch Zusammenhalt mit den Sin'Dorei der Flamme, die Zeit lang nur eingeschränkte Befugnis erhielten, konnten die restlichen Verteidiger und Magier der Flamme, die Legion aus der geheimen Zwischenlagerstelle vertreiben und das Wissen und die Artefakte/Relikte, blieben unversehrt. Nun war es Zeit sich für eine neue Umschlagsbasis zu entscheiden, der all das neu erlangte Wissen/Artefakte und Relikte, solang zwischen lagerte, dass es sicher und unbemerkt nach Dalaran gebracht werden konnte...Adahri0 31. Jul
31. Jul Die Singende Flamme von Dalaran Der Todesrittter Arthas erstürmte die Stadt und brachte ein Zauberbuch des legendären Medivh in seinen Besitz. Knackende Geräusche gehen von den Wänden der violetten Türme aus, die Brennende Legion hatte zwar eine mächtige Waffe mit dem Buch heraufbeschworen können die unter dem Namen Archimonde bekannt war, dennoch sind sie ein ganzes Stück weit entfernt. Eine kleine Gruppe in der Bibliothek bildeten magische Schilde, um die Stabilität der Wände zu stärken. Die Risse an den Wänden wurden zahlreicher, die Schilde der wenigen Magier im Raum drohten den Druck nicht lang stand zu halten. Währenddessen kanalisierte ein hochgewachsener Elf einen Zauber und baute somit ein Portal auf und bat die ängstlichen Bürger Dalarans die sich im selben Raum befanden, am anderen Ende des Portals alle Wissenswerke zu samnmeln, die hindurch kommen würden. Den Respekt den sie vor ihm hatten, brachte sie zu schnellem Handeln und so schritten sie hindurch. Die schwächelnden Magier konzentrierten sich zum Teil darauf, die Schilde zu halten, doch auch Bücher und wertvolle Gegenstände mit Hilfe ihrer magischen Fähigkeiten durch das Portal zu zu bringen. Der hochgewachsene Magier hielt einen Stein mit gleißendem Licht in Händen. Die Magier um ihn herum mussten ihre Schilde aufgeben und selbst die Flucht zum Portal antreten zu können. Nur kurze Zeit später befand sich der Elf allein im Raum und hielt die hereinbrechende Masse nur noch so lang von sich fern, bis er selbst in Sicherheit war. Ein riesiger Haufen von Büchern lag im wildwuchernden Gras. Menschen und Elfen stehen mit dem Rücken zu den Wissenswerken, die sie zuvor noch aus der Stadt geholt haben und blicken nun von den Alteracbergen auf die Trümmer ihrer Heimat. Vier Elfenmagier, darunter auch der Hochgewachsene, hatten sich kurz nach der Flucht beraten. Ein dunkelhaariger der Elfen ging auf die Bürger zu. ,,Wir sind nur um Haaresbreite dem Tod entkommen, Meister Vahlmar und Nirond werden einen anderen Platz für die Wissenswerke finden. Bitte befolgt Meister Garaxx und meine Anweisungen, wir werden euch nun alle ebenfallls an einen sicheren Ort bringen." Wenige Tage später trafen sich die Vier an einem abgelegenen Ort nicht weit von Quel'Thalas. ,,Meister Vahlmar, es sind noch immer Untote nah den Ruinen Dalarans. Wir müssen zurück und den Kirin Tor bei der Säuberung der Stadt helfen!" Der Hochgewachsene schien der oberste der vier Elfenmagier zu sein, er nickte dem schwarzhaarigen Elfen zu und sah zu den anderen Beiden. Der Dunkelbraunhaarige wartete ungeduldig auf Vahlmar. Nirond, der kleinste der de vier wischte sich seine goldblonde Strähne aus dem Gesicht und mahnte Garaxx zur Geduld... ,,Freunde, dieser Tag soll uns immer daran erinnern, wie wichtig unsere Aufgabe ist. Wir solllten nie vergessen, dass alles was wir hier gesammelt haben nie in die Hände solcher Monster fallen darf. Sobald die Kirin Tor einen neuen Platz für die Werke haben, lagern wir sie dort auch wieder ein. Ab heute werden wir uns als Kirin Tor interne Gruppierung Die Singende Flamme, für die Sicherheit dieses und zukünftigen Wissens einsetzen." ______________________________________________________________________ Ansprechpartner Update Legion Horde: Anmarond Allianz: AdahriVahlmar3 31. Jul
27. Jul Richtiger Beruf Hallo, Welcher Beruf würde Rollenspielmäßig gut zu diesem Blutelf Dämonenjäger passen?Varaugh8 27. Jul
25. Jul Goblin Magier Hi Leute, paßt Goblin aus Lore Sicht auch zu einem Magier? Ich sehe das ähnlich wie bei den Gnomen, Technikinteresse kann man doch gut mit Magie verbinden.Sasds16 25. Jul
25. Jul Makar Orden Hallo ihr Menschen! Sucht ihr eine kleine RP Gilde mit freundlichen Mitspielern? Willkommen bei uns! Die Gilde ist zwar noch recht neu, und sehr klein, aber wir tun unser bestes um neue Mitglieder zu finden. Was machen wir in der Gilde? Naja, wir machen hauptsächlich RP mit einer militärischen Rangordnung, und suchen noch Leute die die noch freien Ränge ausfüllen. Im Schlingendorntal unterstützen wir das Rebellenlager, und sonst treiben wir uns in Sturmwind rum. Mal ein paar Ränge für die wir Leute suchen. (normale Soldaten mal raus genommen) -Wachtmeister -Leutnant -Elite Sonstige Sachen. Wir haben bei uns keine Verpflichtungen, aber es wäre ein vorteil wenn unsere Mitglieder auch immer wieder Online kommen. TS haben wir nicht, und wozu auch? Aus dem RL der Mitglieder halten wir uns raus! Falls ihr lust haben solltet, schreibt uns an wenn wir online sind. Ansprechpartner: Folthar, TarinamiTarinami2 25. Jul
24. Jul [H] Pandaren RP Guild? Would anybody be willing to have a Pandaren RP Guild in the Horde? I've never seen one even though I see a lot of pandaren running around. I've been contemplating making one myself. Would you be willing to join/think there should be a pandaren guild? Any name recommendations?Sulela2 24. Jul
24. Jul Closed ClosedSkrakatoit1 24. Jul
20. Jul Wie kann man "langsam" gehen? Ich bin noch recht neu beim Rollenspiel und habe vor kurzer Zeit einen Spieler gehen sehen. Da ich das manchmal für passender halte als immer zu rennen würde ich das auch gerne können, habe es aber weder selber hingekriegt, noch eine Info finden können. Ich wäre sehr erfreut, wenn mir irgendjemand helfen könnte! Schon mal vielen Dank im Vorraus.Sadhin4 20. Jul
19. Jul [H-RP] Hotelwochenende Im Rahmen des Events Kasino Luxur oder Azsharas Palace (die Abstimmung über Name und Ort läuft noch bis zum 27.07: https://www.facebook.com/SylvanasGarde/posts/1120164694751035 ) möchten wir gerne ein Hotel ausspielen. Das Hotel hätte am Vorabend des Events (und bei Interesse auch nach dem Event) geöffnet. Da wir selbst leider sehr stark in die Planung des eigentlichen Events eingebunden sind, wird neben den diversen notwendigen Rollen auch eine OOC Hoteldirektion gesucht, die sich an den Planungssitzungen für das Event selbst beteiligt und die Organisation des Personals übernimmt. Ja das klingt ganz stark nach: „Ich habe da eine Idee, hier mach mal!“ – Aber ich persönlich finde, dass eine solche Gelegenheit günstig ist. Wenn sich keiner Meldet, dann haben wir es wenigstens versucht. Da auch über den Tag des Events abgestimmt werden soll, kann ich leider als Datum nur das erste Septemberwochenende in den Raum werfen.Coldron0 19. Jul
19. Jul Nach Kil'jeaden (Spoilerwarnung) Wie ist denn das jetzt im Rollenspiel mit dem neuen Himmel, den wir auf Azeroth zu sehen bekommen? Ab wann, wird das ins rp mit aufgenommen? Wenn der letzte LFR-Teil zum Grabmal offen ist, oder wenn quasi der nächste Patch bereit steht und es damit auch IC geschehen ist? Zumal nicht jeder mit jedem Charakter den neuen Himmel zu sehen bekommt, solange man den Raid nicht zuende spielt.. Was meint ihr?Shureliyah12 19. Jul
18. Jul Die große Rassen/Klassenfrage Hey Leute, wollte mal die Experten hier fragen, welche Rasse passt zu welcher Klasse, bassierend auf der Warcraft Story? Ich möcht eigentlich nur die Klassen/Rassen hochzocken wo zusammen passen ist halt so ne Macke von mir :) z.B.Tauren-Paladin passt ja in keinern Verhältniss zueinander weder vom logischen noch von der Story her.Eine naturverbundene Kreatur wo als Krieger des Lichts ins rennen geht... Hoffe ich hab das ausreichend erklährt :)Heísenbérg42 18. Jul
18. Jul Legion-Kräuter, Wirkung, etc. Huhu- da es (zumindest auf Aldor) keinen topaktuellen KK-Guide gibt, dachte ich, wir könnten hier ein paar Informationen zusammentragen (Beschaffenheit etc). SuFu spuckt keinen ähnlichen Beitrag aus, falls doch, gern einen Link reinstellen. Traumlaub: schillernd, - Aethril: - Sternlichtrosen: Fuchsblumen: buschig, - , Bündel (Füchse) Fjarnskaggl: Yseralinensamen: Anwendung für Heil- und Manatränke, zur Gewinnung von Rosenroten PigmentenMoreina1 18. Jul
17. Jul Zum blutigen Kodex - Die etwas dunklere Taverne Eine neue Taverne hat geöffnet, schon mitbekommen? Bis dato noch nicht viel los, wird sicher bald ein Tummelplatz für Banden. https://zum-blutigen-kodex.wixsite.com/meinewebsiteThenaya3 17. Jul
17. Jul [Frage] Die ersten Magier der Menschen Kurz und knapp: Wann wurden auf der Zeitlinie (in etwa) die ersten Menschen von den Kaldorei in der Magie unterrichtet?Jimbao6 17. Jul
17. Jul Wetter in WoW, Offtopic Hallo liebe Rp Gemeinde, kennt oder wisst ihr von einem Add- On oder einen Weg wie man das Wetter etwas mehr beeinflussen kann? Wie bsp, mehr Regen oder auch mal Gewitter? Wäre lieb für eine Antwort :) PS: Ich glaube ich habe das falsche Forum dafür aber ich dachte ihr seit dort bestimmt die beste Anlaufstelle :)Nekitati1 17. Jul
16. Jul Rollenspiele suchen Also hallo meine lieben rpler, ich hätte da mal eine ganz einfache Frage: Wo und wie findet man am besten einfach mal schnell ein Rollenspiel? Also ich habe schon den Text mit den Regelmässigen Events und den Einmaligen Events usw durchgelesen, allerdings war da nur wenig was eher spontan mal passt.... zudem gab es nicht wirklich viele aktuelles.... Meine Frage daher ist, wie findet man am besten schnell mal ein rp, besonders wenn man einen eher seltenen Charakter spielt? Also um kurz zu erklären: Mein Charakter ist ein Drachen, ein Bronzedrachen um genau zu sein, um die Geschichte kurz zusammenzufassen, sie ist eine der Drachen die sich dazu entschieden hat unter den Menschen zwergen elfen usw zu leben, da sie nach dem Kataklysmus ja sehr stark geschwächt wurden, und daher manche Drachen sich dazu entschlossen haben, aus Neugierde, suche nach neuen Aufgaben, und ähnlichen Gründen unter den Menschen und anderen Völkern zu leben. Bitte tut jetzt nicht meckern dass ich einen Drachencharakter spiele.... wenn ihr das nicht möchtet sagt es einfach Hat hier vielleicht sogar wer interresse? Es muss ja nichts besonderes sein, sie lebt ja auch unter Menschen und ähnlichen VölkernAmiliana28 16. Jul
15. Jul Rollenspiel ohne Spiel Hallö. Das ist nicht neu, aber ich feier es gerade. Und ich denke, wir könnten hier auch mal was zum Schmunzeln brauchen, wo wir doch sonst immer nur Ernstes diskutieren. https://www.youtube.com/watch?v=uS-PYWGYjGU Wenn euch noch andere nette Sachen einfallen könnt ihr sie ja dazu stellen.^^Zweifeuer1 15. Jul
14. Jul Forscherliga (Argentumschild) ehm. Mitspieler gesucht Ahoi! Ich habe mal wieder in Erinnerungen geschwelgt und an meine erste RP Gilde gedacht. Damals auf Forscherliga angefangen sind wir später (für mich eine tolle Zeit gewesen) nach "Die Aldor" gekommen. Leider ging es dann mit der Zeit auseinander. Jedoch hoffe ich dass es hier jemand davon ließt und sich vielleicht mal meldet. :) MFG T.Teribian0 14. Jul
14. Jul Rasse für Schurke Allianz mit Rp Bezug Hallo Freunde des Rollenspiels :) vorweg sei gesagt dass ich kein wirklicher Rollenspieler bin und es mir eher darum geht eine Allianz Rasse zu finden welche passend für einen Schurken ist mit einem leichten Rp Bezug ... Menschen passen ja schon mal gut aber es geht hauptsächlich um eine Assasine/Giftmischer .. da passt Z.B. ein Zwerg gar nicht für mich ... genau wie ein Pandaren für mich kein Pirat sein kann .. ich denke ihr versteht was ich meine :) Freue mich auf eure Meinungen!Faiuul5 14. Jul