Geschichte

6T (World of) Warcraft Literatur, Reihenfolgen und andere Da in diesem Forum des Öfteren Fragen zur Warcraft Literatur, gerade was die Reihenfolge an geht, gestellt werden, dachte ich mir eröffne ich hiermit einen Thread, der eine Liste der Literatur sein soll und den wir gemeinsam aktuell halten können und der solche Fragen und Diskussionen sammelt. ... ... ...Shianzu157 6T
27. Jan Artefaktwaffen Lore - Woher sind die nochmal? Hallo Community! wie angekündigt hier ein Thread, der über die Erweiterung Legion hinweg aufgefüllt werden soll um die Geschichte der Artefaktwaffen zu sammeln. Ich werde dazu auch zunächst Texte auf ein Google.doc überschreiben, wer mir dabei gerne bei seiner eigenen Artefaktwaffe helfen Möchte kann gerne im Dokument kommentieren und Namen hinterlassen! ... Wer mir auch eine e-Mail mit Screenshots seiner eigenen Lore-Bücher (in der eigenen Orderhall) zuschicken möchte kann dies nun auch tun. Denkt daran, dies ist ein Community Projekt, ich kann nicht alles alleine machen... oder schon aber das würde eben Ewigkeiten länger dauern! :) ... Vielen Dank und ab an die Arbeit! Reihenfolge: Death Knight / Todesritter Blood / Blut http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#2 Frost / Frost http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#3 Unholy / Unheilig http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#4 Demon Hunter / Dämonenjäger Havoc / Verwüstung http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#5 Vengeance / Rachsucht http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#6 Druid / Druide Balance / Gleichgewicht http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#7 Feral / Wildheit http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#8 Guardian / Wächter http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#9 Restoration / Wiederherstellung http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#10 Hunter / Jäger Beast Mastery / Tierherrschaft http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#11 Marksmanship / Treffsicherheit http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#12 Survival / Überleben http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#13 Mage / Magier Arcane / Arkan http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#14 Fire / Feuer http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#15 Frost / Frost http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#16 Monk / Mönch Brewmaster / Braumeister http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#17 Mistweaver / Nebelwirker http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#18 Windwalker / Windläufer http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#19 Paladin Holy / Heilig http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=1#20 Protection / Schutz http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#21 Retribution / Vergeltung http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#22 Priest / Priester Discipline / Disziplin http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#23 Holy / Heilig http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#24 Shadow / Schatten http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#25 Rogue / Schurke Assassination / Meucheln http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#26 Outlaw / Gesetzlos http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#27 Subtlety / Täuschung http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#28 Shaman / Schamane Elemental / Elementar http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#29 Enhancement / Verstärkung http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#30 Restoration / Wiederherstellung http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#31 Warlock / Hexenmeister Affliction / Gebrechen http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#32 Demonology / Dämonologie http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#33 Destruction / Zerstörung http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#34 Warrior / Krieger Arms / Waffen http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#35 Fury / Furor http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#36 Protection / Schutz http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17612481355?page=2#37Shianzu125 27. Jan
8m Schneesturm(leak)-Shop Auch, wenn die Theorien darum, etwas komisch anmuten, würde ich gerne Eure Meinungen dazu hören. Kommen wir zu den (angeblichen) Leaks. [Spoiler] 1. Das Ende von Legion Angeblich ist das Ende von Legion zufällig, durch eine T-Shirtbeschriftung im Shop verraten worden. "Before he could be taken by the remaining titans, Sargeras, the unholy leader of the Burning Legion, plunged his sword into the depths of Azeroth. Immportalize his reign with this new BlizzCon shirt. " http://www.vanion.eu/news/ende-von-legion-durch-blizzcon-merchandise-gespoilert-17249 Damit wäre (laut der Theorie) die Wunde in Silithus erklärt. Gut, so etwas in der Art, hätte man sich ja denken können. 2. Piraten-Pepe und das Raptorkuscheltier, dezen bizArrr! Hier dienen die beiden, neu im Shop erschienen Kuscheltiere als Grundlage. Einmal ein Piraten-Pepe und ein Raptor, wie Sie von Trollen bevorzugt werden. Gerade, da diese Plüschtiere extra für die BlizzCon 2017 angeboten/veröffentlicht wurden, halten einige dies für einen Seitenhieb, der auf ein Südseeaddon hinweisen soll. http://media.mmo-champion.com/images/news/2017/october/piratePepe.jpg http://media.mmo-champion.com/images/news/2017/october/BlizzconRaptorPlushie.jpg 3. Und zu guter Letzt: MrglMrgl, oder aber, Murlocs als spielbare Rasse! Auch hier dient erneut ein neuer Artikel (Und dessen Beschriftung), als Grundlage für Spekulationen. Was nun nicht neu ist, dass Murlocs im Shop, sich großer Beliebtheit erfreuen. Nicht verwunderlich, dass auch irgendwann ein Murloc-Kigurumi (Ganzkörperschlafanzug) erscheinen musste. https://gear.blizzard.com/media/catalog/product/cache//550x550/a4e40ebdc3e371adff845072e1c73f37/c/b/cbd-murloc-kigu-front-gallery.png Irritierend dennoch, die Produktbeschriftung dazu: "Mrgglglbrlg rmrmgllg mrggggm. Murlocs have long dwelled in the oceans' depths, but lately they've been settling on land along various coastlines. Show your support for this newly emerged Azerothian race with this official Cute but Deadly kigurumi! " https://gear.blizzard.com/us/game/world-of-warcraft/cute-but-deadly-murloc-kigurumi Ein weiterer kleiner Seitenhieb, dass es in 8.0 um die Südsee geht? Nimmt man das zusammen und addiert die ganzen kleinen, versteckten hinweise im Spiel, bspw. die Zandalaritrolle & die Soldaten aus Kul'Tiras in Azuna hinzu (und viele mehr), könnte sich ein Gesamtbild ergeben. Was meint Ihr? Grüße KelKelathras42 8m
1Std. [Spoiler] 7.3.2 Ihr werdet langsam, liebe Geschichtsforonauten, ist doch schon seit 4 Stunden da! http://de.wowhead.com/news=272283/the-wound-in-silithus-7-3-2-ptr-map-and-voice-over http://de.wowhead.com/news=272280/argus-the-unmaker-encounter-abilities-and-empowered-titan-trinkets Zu Silithus: ich bin sehr gespannt, wie genau das ingame aussehen wird (Wird warscheinlich zum Endcinematic von Antorus gehören). So ein dunkler Spalt in der Welt ist doch prädestiniert, dass da was herauskriecht ;) Zu Argus: Wir erhalten angenehm viel Hilfe vom Pantheon, sie verstärken uns nicht nur, sondern verhindern sogar aktiv unseren Tod, wenn Argus uns schlachten will wir Arthas, finde ich sehr schön. Und dass sogar ein Constellar auftaucht finde ich sehr interessantMyrnin203 1Std.
1Std. Maiev wahnsinnige oder nicht Was war eigentlich nun mit maiev in den letzten Jahren. Ihr letzter großer Auftritt vor legion war ja im Buch wolfsherz und danach galt sie ja als wahnsinnige, hatte man ihr jetzt verziehen oder was ist da nun los oder würde die Story wieder um geschrieben. Naja grade durch das anfangs Spiel der dh macht mich das sehr stutzig.Allwyn18 1Std.
5Std. Das Kind von Aggra Ich weiß nicht ob es daran liegt, das ich für die Allianz Kämpfe aber: hat man jemals etwas von Thralls Kind gehört/gesehen? Ich meine Aggra scheint ja nach dem Kampf von Dw schwanger zu sein. Da ich keine Ahung habe wie lange eine Orc Schwangerschaft geht, frage ich mich allerdings, ob es gesund ist ein Baby so lange im Bauch zu haben. Oder war/ist sie gar nicht schwanger? Ich bin wirklich verwirrtEllesmerà28 5Std.
6Std. Ewiger Schwarm Immer wieder stürzt man ja über theorien und mehr, über den Rückkehr des ewigen Schwarm, meine Frage ist kann er jetzt überhaupt noch entstehen? Denn norzdomu sagte doch das er irgendwann seine Pflicht als wächter der Leitlinien verraten wird und wahnsinnig wird. Das beinhaltet doch das dass nur geschehen kann solange er der Aspekt der Zeit ist und das ist er doch nicht mehr. Wie soll er dann noch zum ewigen Schwarm Gründer werden.Allwyn24 6Std.
6Std. Planeten und so ich hab da mal ne frage, schrebenwelt bzw draenor ist doch ein ganz anderer planet als azeroth oder? warum sehe ich dort aber argus immernoch? :DJimmypage3 6Std.
19Std. Sylvanas wie Jaina mit größerer Rolle? Hallo, mit dem Plan der Blizzcon17 wurde nach nun 3 Jahren Blizzcon ohne Veränderungen der Statuen (seit 2014: Illidan, Ork und Wolf, Motorräder, Grommash und bis 2016 ein Zwerg) nun Sylvanas als Frontstatue (erster Blick zum Eingang Halle C für WoW) eingeführt. Nun kann man vermuten, dass Sylvanas vllt nicht nur einen Cameoauftritt für 5-7 Quest (wie zuletzt als neuer Warchief) bekommt. Ich persönlich würde ich mir wünschen... die Geschichte um Genn oder Narthanos (es muss ja einen Grund geben ein neues Model einzuführen so wie bei Sylvanas zu WotLK und PreLegion) Plan: (http://media.mmo-champion.com/images/news/2017/october/blizzcon2017Map.jpg)Greenbro158 19Std.
1T Wieviel Zeit verging seit Archimondes Vernichtung? Im ersten World of Warcraft Cinematic heißt es, dass 4 Jahre seit Archimondes Zerstörung am Hyal vergangen sind. Nun geht wow ja schon seit einer ganzen Weile, daher die Frage, wieviel Zeit ist loretechnisch seit diesem Zeitpunkt nun bis heute vergangen? Nehmen wir mal Anduin, zu classic war er ein kleines Kind, heute ist er ein junger Mann, ich schätze ihn auf um die 20. Rein von daher schätze ich dass ca 20 Jahre vergangen sind seit Archimondes Vernichtung, stimmt das, oder liege ich total falsch?Archáon10 1T
2T Azeroth/Argus Gedankenexperiment Moin, auf Argus vergeht die Zeit ja ca. 20x schneller. Wenn man jetzt mit einem Fernrohr Argus von Azeroth aus beobachtet müssten sich die Dämonen auf rasend schnell bewegen. Oder liege ich da falsch? Und falls dies zutrifft: Wie kann es sein, dass im Cinematic die Explosion von Kil´Jaedens Schiff in normaler Geschwindigkeit abläuft? GrüßeLeidernein38 2T
6T zwerg druiden?! ich konnts selbst nicht glauben aber laut buffed hat ein hohes tier von bluzz ein entsprechendes artwork gepostet hier die seite http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Zwerge-als-Druiden-im-naechsten-Addon-Art-Director-Samwise-teasert-wieder-1240223/ ich persönlich kann mir bisher zwerge nicht als druiden vorstellen. nichtmal die wildhammer. versuchen die jungs von blizz uns zu verarschen oder kommen etwa wirklich zwergbären.Schwarzbär58 6T
6T Eure derzeit interessantesten Charaktere der Völker Ein Spiel mal wieder, aus dem US-Forum ausgeliehen zugegebenermaßen, da es mir dort gestern Abend auffiel und ich die Idee eigentlich ganz cool fand. Es wird nur eine Regel-Modifikation geben, die im US-Forum fehlt, und jetzt teil der Debatte dort ist. Erlaubt sind die Spielbaren und nicht spielbaren Völker der Allianz und Horde, mit anderen Worten heißt dass z. B. die Taunka der Horde in Nordend Teil der Bewertung sind, wohingegen jetzt Naga die zu keiner Fraktion der Allianz und Horde gehören keine gute Auswahl wären. ;) Regel Nummer zwei sind zu diesem Zeitpunkt existierende/"lebende" Charaktere. Ich fange mal an ... Ich habe gerade bei den Blutelfen Schwierigkeiten gehabt, mir jemanden auszusuchen der das Verkörpert was Blutelfen meiner Meinung nach ausmachen, und obgleich Lor´themar ein mehr als würdiger Führer ist, und Liadrin gute Arbeit leistet, so gefällt mir doch Rommath und dessen Entwicklung bisher immer noch am besten. Ich feier jedes mal, wenn er teil der Quests in irgendeiner Form ist. ... Mein lieblingsuntoter ist zugegeben Kel´thuzad, aber Sylvanas macht auch einen guten Job. Sie, die merklich eine andere Sicht der Dinge einnimmt, und die eine gute Rolle dabei einnimmt, den Fraktionskonflikt am leben zu halten sowie auch ein Hassobjekt der gerade lichtigen Völker der Allianz darzustellen, aber auch so finde ich, macht Sylvanas als dunkle Fürstin eine gute Arbeit und es ist spannend ihre Entwicklung zu betrachten. ... Ich mochte Saurfang Jr mehr, aber dieser ist gefallen, Thrall hat man mir gewaltig versalzen, Nazgrim ist tod, nun, bleibt nur noch der gute alte Saurfang JR, der schon in WOTLK in der boeranischen Tundra echt stilisch auftrat gegenüber Garrosh, der in Silithus die Macht Kalimdors leitete, eine durchaus beeindruckende Figur. ... Viele werden mich vermutlich dafür nicht mögen, aber ich finde Magatha bringt endlich mal neue Farbe in die Friedliche Lebensweise der Tauren und macht das ganze um einiges spannender als Baine, ich fand diese Machthungrige Frau schon in Classic wo sie viel in der Taurencom mitmischte durchaus interessanter als Cairn in Classic dargestellt wurde. (Ohne Wc3- Boost wäre Cairn in Classic der langweiligste Charakter gewesen, denn er hätte gar nichts getan) ... Zu meinen bedauern, ist kein aktiver interesanter Charakter mehr übrig, und Vol´jin war nie für mich sonderlich interessant. ... In seiner Hintergrundgeschichte erhielt man Einblicke in die Hintergründe des Charakters die ihn schlagartig interessanter machten, und somit ist meine Wahl nicht schwer gewesen. ... Kurz, Bündig, ich mag den Lehrensucher einfach^^ ... Ich bin gespannt was mit unserem Speaker nun passiert, die Geschichte und Verflechtung mit Azeroth, wurde er getäuscht, oder spricht er doch die Wahrheit? Wir werden es herausfinden, und ich blicke gespannt auf die Zukunft und freue mich auf weitere Lore mit ihm :) ... Was soll man sagen, die Manasturms machen aus jeder eintönigen Questline doch eine zuletzt spannende und durchaus unterhaltsame Geschichte. Auch wenn ich mir wünschen würde, man erfährt mehr über Sie, warum sie denn gefangen waren, alle beide wohlgemerkt. ... Die Geschichte von Anduin ist sicherlich noch nicht abgeschlossen, aber er hat einfach bei mir kein Stein im Brett, irgendwie finde ich ihn seit MOP untragbar als er nur von den Verlusten der Horde dauernd sprach, die der Aggresor war, und die Allianz darunter litt, aber umso mehr interessiert mich die Geschichte von Bolvar Fordragon, wie das nun so weiter geht, wurde er verdorben, ist er böse geworden? Wir werden es schon bald Erfahren. Calia wäre ohne diesen Text wo sie auf Lordaeron verzichtet eigentlich Platz 1 gewesen, aber blizz hat sie zur Langeweile verdammt. Turalyon ist mir auch nicht mehr so der liebste, seit den Chroniken V2 Retcon, fand es einfach besser als er zur Gründung der Allianz nicht involviert war. ... Sie symbolisiert wie keine zweite Nachtelfe teils den alten Pfad, repräsentiert die Macht der Vergeltung innerhalb dieser Gesellschaft, steht für die andere Seite des Mondes und ist doch ihrem Volk loyal ergeben. Auch wenn Sie Fehler begangen hat, den Nachtelfen würde viel fehlen, gerade graue Farbe, ohne Maiev und die Warden. ... Genn, ja, hrmm, schön und gut, irgendwie, aber mich interessiert das Bloodfang-Rudel immer noch mehr, was seinen Kampf gegen die Forsaken führt und fortsetzt, was ist passiert die letzten Jahre? Man erfährt leider zu wenig, bedauerlich. ... Eigentlich ja Maraad, er hätte noch viel Potential gehabt, alternativ auch Yrel, aber da sich Veleens Geschichte langsam dem Ende widmet, fehlt den Draenei ein neuer Weg, die Legion wird besiegt sein, was dann? Wird der Prophet weiterhin sein Volk führen oder sich endgültig zurückziehen? Nun, ich finde es gibt einige offene Fragen in Hinblick auf Veleen zu klären und ich kann es kaum erwarten, die Zukunft dessen zu erblicken, womöglich werden die Draenei das erste mal seit Jahrtausenden..in Frieden sesshaft. ... Die Windrunner-Schwestern, gerade mit der Wiedervereinigung bin ich auf die Zukunft umso mehr gespannt, Vereesa repräsentiert überhaupt die Hochelfen wie sie vor dem Einfall der Geißel waren, stark stolz und loyal ihren Prinzipien, genau das reizt mich auch an Rommath, Alleria und Vereesa, gerade mit Hinblick auf die Zukunft, den Sylvanas Plot, ich bin schon sehr gespannt^^Talasya17 6T
12. Okt Fragen bezügl. des Worgenfluches Hallihallöchen, mir sind vor kurzem noch einmal einige Fragen zum Worgenfluch gekommen. Ich hoffe das mir diese jemand hier beantworten kann. Vor allem Quellen zum nachlesen finde ich immer töfte. Bedanke mich da auch schon einmal im vorraus! 1. Worgen welche das Ritual in Gilneas hatten - können sie den Fluch auch weiterhin verbreiten? Welche Möglichkeiten gibt es derzeit den Fluch zu verbreiten? Per Biss? Im Silberwald haben meine ich einige Menschen das Blut der Verfluchten getrunken um sich zu wandeln - bestehen all diese Möglichkeiten noch? Oder gibt es auch weitere? 2. Angenommen ein Mensch infiziert sich nun mit dem Worgenfluch - hat er noch die Chance auf das Ritual? Laut Lore befindet sich die Sense von Elune ja derzeit in den Händen des Spielercharakters, eines mächtigen Druiden, auf Argus. Ist das Ritual auch ohne die Sense möglich? Oder ist dieser Mensch dazu verdammt das Leben eines mehr oder weniger wilden Tieres zu leben? Gibt es andere Möglichkeiten den Verstand zu bewahren? In der Gilneasquestline wurde ja meine ich ein spezieller Trank eingenommen, der zeitweise aushalf? 3. Sind Nachtelfen anfällig für den Worgenfluch? Angenommen ein Worgenverfluchter der Menschen beißt einen Nachtelfen? 4. Wäre es möglich einen der alten Rudeldruiden der Nachtelfen im Rollenspiel auszuspielen, oder wie sehr tendiert das in Richtung gelben Schnees? Und bezüglich dieser alten Goldrinndruiden - wo sind sie derzeit? Gibt es überhaupt noch welche? Sind die alle tot? Oder im Alptraum eingeschlossen? Was ist mit ihnen passiert? Mit freundlichen Grüßen, VaerielVaeriel8 12. Okt
12. Okt Die Legion nach Legion? Wenn es nach der Vernunft geht dürfte die Legion ja nicht nach "dem Fall von Sargeras" verschwinden? Es müssten noch X Tausend/Millionen Dämonen rumrennen ggf. kleine Grüppchen und eigene kleine Fraktionen bilden? Spätestens seit dem Audiodrama wissen wir das Dämonen nicht um jeden Preis Sargeras gefolgt sind. Ich fände es schade, wenn die Legion nun komplett verschwindet bzw. die Dämonen nicht mehr auftauchen würden. Man könnte Sie ja auch somit Lore-Technisch weiter verwenden und z.B. die kleineren Grüppchen in Desolace nun eine eigene Fraktion darstellen. Die Gebiete sollten eh mal wieder belebt werden... :) LGGreenbro22 12. Okt
12. Okt Was ist mit Sylvanas passiert...? Heyo comm. Hab jetzt das Buch "Kriegsverbrechen" beendet und somit alles an Büchern durch die es grad gibt, und auch das aktuelleste in der Zeitlinie zum Spiel. Aber etwas stört mich da... Sylvanas ist ja bekannt wie wenig sie eigentlich von der Horde hält, und auch die wenigen Unterhaltungen zwischen ihr und Vol'jin haben gezeigt, das die Horde ihr auch nicht wirklich traut. Über WoD ist ja nix ingame wirklich passiert außer das der nette Troll kurz zu uns kam, sagte wir müssen dahin und dort hin, und dann einfach verschwand. Und jetzt zu Legion ist Sylvanas von einer Kaltherzigen Königin, die stets die Horde nur als Zwecksbündniss angesehen hat, zum Kriegshäuptling und voll Unterstützerin der Horde geworden? Ich hab eigentlich gedacht das die es noch mehr versämmelt wie Garrosch. Auch ihr "Sympathisches" auftreten im Legion Cinematic und dem Verheerten Küsten Szenario zeigt eine ganz andere Sylvanas, wie das Buch vermittelt... Was ist allso aus ihr geworden? Gab ja kein wirklichen Umbruch nach dem Verrat ihrer SchwesterMaerek46 12. Okt
12. Okt Wo sind denn die beiden? 3. Versuch...2 x ellenlangen Text aufm Handy getippt...Serverfehler 500 Also zum Thema: Ich hab jetzt 15 Seiten Forum geblättert und auch die SuFu genutzt, ergebnislos, Ich habe viele interessante Themen gelesen, viele Antworten schon bekommen, aber 2 fehlen mir noch, Dämonen die nicht im Nether getötet werden sterben nicht endgültig und regenerieren um dann wieder aufzutauchen Wo bleiben dann Magtheridon und Kazzak? Magtheridon "starb" meines Wissens zuletzt in BC, allerdings deutlich vor Brutallus und der war im Szenario an der Küste ja schon wieder "im Team" Kazzak, der ja nun schon in Classic, BC und WoD ständig gehauen wurde braucht sicher eine Pause aber ist er tatsächlich so unwichtig dass er in LEgion nicht auftaucht? Oder habe ich das alles falsch verstanden und die beiden sind endgültig über den Jordan? Freue mich auf Antworten und hoffe dass das Forum nicht wieder alles verschlucktErzkonto6 12. Okt
11. Okt Pandaren - tot der Horde?? Mir kam gerade ein Gedanke, der mich gerade beschäftigt. Pandaren sind sowohl bei Horde und Allianz - soweit sogut. Allerdings hat die Allianz mit der SI:7 die absolut beste Spionageeinheit der Welt. Es wäre somit eigentlich ein einfaches, einen Pandarenschurken der Allianz bei der Horde einzuschmuggeln der in nahezu größter Perfektion die Sitten und Gebräuche der Horde kopieren könnte, sich unbemerkt in die Horde eingliedern könnte und somit die Horde infiltrieren können.Infernala67 11. Okt
11. Okt Was hält die Horde zusammen? Auf Seiten der Allianz sieht man, wie die Völker gemeinsam Hand in Hand arbeiten, um ihr Weiterbestehen zu gewährleisten. Sie teilen den Glauben an das Licht und haben somit gemeinsame Werte, die sie achten. Nun die Horde. Orcs, Tauren und Trolle sind schamanistisch. Die Orcs allerdings sind sehr kriegerisch veranlagt, und beuten die Natur aus. Das Gegenteil davon und die Naturschützer stellen die Tauren dar. In Mulgore tötet man Goblins, welche Bergbau betreiben, weil es den Werten der Tauren widerspricht. Die Trolle sind widerrum der Schattenmagie und Blutmagie nicht abgeneigt (Tanaris, Hinterland) was den Orcs und Tauren so gar nicht schmecken dürfte. Garrosh ließ sogar alle Hexenmeister in Orgrimmar vertreiben. Die Blutelfen haben sich der Horde nur angeschlossen, weil ihr Volk beinahe ausgelöscht worden ist während des 3. Krieges. Sie brauchen Verbündete um jeden Preis, auch wenn sie mit denen gar nichts gemeinsam haben. Schamanismus ist für sie vollkommen fremd. Ähnlich steht es mit den Verlassenen, wobei es hier natürlich noch etwas extremer wird. Sie sehen die Horde lediglich als Zweckbündnis, sagen sie doch selber Dinge wie "Fürchtet die Lebenden" und dergleichen. Sie wollen alles Leben töten, und sie machen sich auch nicht die Mühe, die Völker der Horde davon freizusprechen. Sylvanas selbst nutzt die Verlassenen nur, um ihre Ziele durchzusetzen. Bei der ersten Gelegenheite wird sie diese im Stich lassen, z. B. wenn - wie es aktuell gemunkelt wird - ihr die Gelegenheit geboten wird, ihren Untod rückgängig zu machen. Goblins interessieren sich nur für Geld. Die Horde ist für sie wohl eher eine Handelsföderation als eine wirkliche Gemeinschaft. Immerhin sind sie augenscheinlich loyal gegenüber der Horde, so einfach lässt sich das aber nicht sagen, sieht man doch fast nichts von Gallywix. Bei den Pandaren steht es wie bei den Tauren: man würde erwarten, laute Proteste zu hören, wie die anderen Völker mit der Natur verfahren (Orcs holzen Eschental ab, Goblins betreiben Terraforming in Azshara, Verlassene zerstören Flora und Fauna im Norden der Östlichen Königreiche). Alles in Allem wirkt das wie eine explosive Mischung, die jederzeit hochzugehen droht. Warum also kämpfen und sterben sie Seite and Seite gegen die Legion, gegen die Allianz, gegen die Feinde von Azeroth?Zwiebelmax38 11. Okt
10. Okt [Spoiler] Illidans letzte Worte https://www.youtube.com/watch?v=6YlDdOV7uV0 Mein Englisch ist leider sehr bescheiden, aber höre ich das richtig heraus das Illidan seine Beweggründe nochmal erläutert und sagt das die beiden ihm immer wichtig waren? Malfurion und Tyrande aber keinen !@#$% in der Hose haben und ihm nicht verzeihen und es sie herzlich wenig juckt was mit ihm geschehen wird?Vidarel69 10. Okt
09. Okt Me'dan, ist er nun weg? Me'dan war ja Mediev sein Sohn, doch nun hab ich gelesen das er nicht mehr zum Canon gehört oder ist das eine Fake Meldung gewesen. Ist er den wichtig im story-plot und konnte man ihn irgendwo mal im Game treffen.Allwyn22 09. Okt
09. Okt Prophet Velen Ich spiele jetzt Legion und sehe dass velen im Sturmwind ist. Aber der ist doch gestorben im Dreanor.Blutborg11 09. Okt
05. Okt Dämonenblut von Lichtdämonen Guten Morgen, nehmen wir einfach mal an ein Elder Naaru kommt nun auf die Idee ein Grubenlord zu segnen. Und gehen wir mal davon aus, dass die auch noch funktioniert. Schließlich schließt sich, der mit lichterflüllte Grubenlord, der Armee des Lichts an und stellt den Soldaten sein Blut zu Verfügung, was würde passieren? Möglichkeit 1: Das Dämonenblut stärkt die Wesen und erfüllt sie mit Licht. Allerdings ist die auch nicht von Dauer, wie beim Orginaldämonenblut. Nach einer bestimmten Zeit werden auch die mit Dämonenblut erfüllten/verseuchten Wesen wieder schwach. Es könnte sogar sein, dass das mit Lichterflüllte Dämonenblut ähnlich wie bei einem sterbenden Naaru zu Leere wird. Möglichkeit 2: Lichtwesen können nicht bluten, somit kann auch kein Lichterfüllter Grubenlord kein Dämonenblut zur Verfügung stellen. Somit gibt es auch keinen Grund ein Grubenlord zu "segnen"Freezolin3 05. Okt
05. Okt Fragen zur Auseinandersetzung Medivh und Khadgar Ich bin nun, nach dem der Roman etwas schleppend anfing, endlich mit "Der letzte Wächter" durch. Beim Kampf gegen Medivh wird Khadgar ja festgehalten und irgendwie von Nadeln durchstoßen. Khadgar sieht dann ja in einem Spiegel wie er gealtert ist, er kann sich dann ja aber befreien und der Rest ist den Lesern ja auch bekannt. Meine Frage nun, ist Khadgar alt geblieben und wurde ihm auch seine Jugend genommen? Das ging mir daraus nicht richtig hervor.Dadelia16 05. Okt
05. Okt Gebiete die evtl. mal kommen koennten Lese seit kurzem verdammt viel Lore-bezogenen Kram. Macht wirklich Spaß die WoW-Lore zu erkunden. Nur hab ich mich gefragt, was koennte noch kommen? Ich hoere staendig was von Suedsee-Inseln mehr aber nicht. Was weiss man sonst noch aus der WoW-Lore was noch kommen koennte in den naechsten Addons?Wrecked34 05. Okt
05. Okt Leere auf Argus Hallööö, vorweg ich bin ein kompletter Laie was die Story von WoW angeht, aber bin ziemlich Interessiert daran und verfolge somit die Threads hier sehr gerne. Bisher habe ich aber kein Thread gefunden der über die Leere auf Argus geht und wollte mal Fragen wie es sein kann das die Leere überhaupt auf Argus Fuß fasst, denn der komplette linke Abschnitt auf Mac´Aree ist voll mit der Leere und selbst der Dungeon wird ja quasi ein "Leerendungeon". Ich weiß zwar das die Naaru bzw die Lichtwesen da, oder wie man sie bezeichnen möchte, zur Leere "überlaufen" (nenne es jetzt einfach mal so), aber was ich nicht verstehe wieso hat die Legion, oder besser gesagt Sargeras es überhaupt zugelassen, das sich die Leere soweit ausbreitet ? Dachte, so hab ich das zumindest verstanden, das Sargeras die Leere mit allen Mittel bekämpfen will und vernichten möchte, aber warum lässt er dann zu das die Leere sich auf der Heimatwelt der Legion ausbreitet ? :/ Oder habe ich da etwas durcheinander gebracht mit der Leere und den Old Gods ? Lasse mich da sehr gerne korrigieren :) LgFelblâde31 05. Okt
05. Okt Nagas Azshara Ich bin der Meinung das es jetzt gut passen würde nach Legion als neues Addon das die Nagas die neue Spielbare Rasse werden mit der Rüstung haben wir in Legion gesehen das es funktionieren würde die frage stellt sich nun mit den Reittieren ich habe es mir so erklärt das Nagas ähnlich wie Worgen wilde Hatz einsetzenEdeametica14 05. Okt
04. Okt Rassen die ihr gerne spielbar hättet und warum? Fraktion: Allianz Volk: Hochelfen Klassen: Magier, Jäger, Priester, Paladin, Krieger, Mönche, Schurke, Todesritter. (DH, Maybe) Hauptstadt: Dalaran, alternativ errichten sie eine neue Grund: Für mich sind Hochelfen eigentlich schon längst überfällig, sie erhalten einen großen Teil der Allianzlore zusammen mit Menschen und Nachtelfen und sind eines der aktivsten Völker sowie eines der ursprünglichsten Allianzvölker, es wird wirklich mal Zeit dass jene spielbar wären. Fraktion: Allianz Volk: Arakoa Klassen: Krieger, Paladin, Priester, Schurken, Jäger, Magier, Hexenmeister Hauptstadt:Spitzen von Arrak Grund: Die geflügelten Arakoa finde ich wirklich genial und hoffe dass sie spielbar wären. Ihre Kultur mit dem Licht, ihre Ansichten und Werte decken sich mit denen der Allianz. Außerdem wäre es wirklich cool, und mir gefällt ihre Lore aus Chroniken V2 Fraktion: Allianz Volk: Mogu Klassen: Hexenmeister, Priester, Magier, Krieger, Jäger, Schamane. Hauptstadt: Insel des Donners Grund: Die Mogu sind eigentlich das Volk was hätte die Allianz bekommen müssen für die Horde-Pandaren, sie sind imperialistisch, haben ein Reich und gelten darüber hinaus als mächtige Magier, es sind alles Dinge die innerhalb der Allianz geschätzt werden und alle Mitglieder eigentlich ausmacht. (Eigentlich müsste man die grand Alliance die Allianz der Etablierten Imperien nennen*hust*) Fraktion: Horde Volk: Naga Klassen: Schamane, Jäger, Krieger, Magier, Hexenmeister, Priester, Schurke Hauptstadt: Nazjatar Grund: Die Naga hatten sicherlich schon Differenzen mit Völkern wie Dunkelspeere und andere Hordenmitglieder, trotzdem sehe ich sie eher in der Horde als in der Allianz (*Hust*Nachtelfen!) und mit ihrer Lore passen sie auch gut in die Wertetabelle der Horde, die vor allen anderen Macht ansiedelt. Fraktion: Horde Volk: Nachtgeborene Klassen: Magier, Hexenmeister, Priester, Krieger, Schurke, Jäger, Mönch, Dämonenjäger(maybe) Hauptstadt: Suramar (Startgebiet) Grund: Ich finde die Nachtgeborenen und die Blutelfen harmonisieren so viel besser als die Nachtelfen und Nachtgeborene, außerdem erachte ich mit Tyrandes Verhalten einen Schwenk richtung Horde für Nachvollziehbar und auch erforderlich, muss man doch Konsequenzen vom Mondtempel befürchten, wenn man doch wieder teil des Nachtelfischen Volkes zu werden wünscht. Fraktion: Horde Volk: Oger Klassen: Krieger, Schamane, Jäger, Magier, Hexenmeister, Priester Hauptstadt: Orgrimmar Grund: Die Oger sind auch längst überfällig für die Horde, ebenso wie die Hochelfen für die Allianz, sind auch sie ein ursprüngliches Mitglied der Horde und ich frage mich, wann sie endlich eingeführt werden.Talasya125 04. Okt
04. Okt Titanenseele Dreanor? Wir wissen ja jetzt das Azeroth eine hat und ebenfalls Argus. Aber wie sieht es mit Draenor aus?Federviech18 04. Okt
04. Okt Verständnisfrage zu schwammigen Begriffen Hallo allerseits, vlt. liegt es an der Übersetzung, aber ich kapiere einige Begriffe überhaupt nicht - obwohl ich inzwischen alle Bücher durchhabe, die beiden Hörbücher kenne, mir jedes Cinematic reinziehe und einige der Comics und Kurzgeschichten gelesen habe: Leere(=Void), Schatten, das Dunkel / die dunkle Macht, Fel, Nether / Netherwirbel Für mich war alles das obige immer dasselbe, aber es scheint da Unterschiede zu geben. Was ist das denn nun alles? Im neuesten Hörbuch (1000 Jahre Krieg) wird nun gesagt, Sargeras wolle die Leere besiegen, das sei sein eigentliches Ziel (sagt Lotraxion). Das ist jetzt der Punkt wo es bei mir endgültig aussetzt. Ich dachte immer, Sargeras IST die Leere, bzw. existiert in ihr, durch sie, steht für die Leere an sich; und daß "Leere" einfach nur ein anderer Begriff ist für "Nether". Und was sind dann "VoidLords"? Void=Leere, also kommen die wohl irgendwie aus der Leere. Aber nicht aus dem Nether? Alleria will sich ja nun auf den Kampf gegen die "Leere" vorbereiten, und läßt sich daher von dem Raumgänger so einiges beibringen. Weil die Leere ja viel schlimmer ist als - äh - alles davor. Dann wird sie in dem einem Cinematic selbst ganz blau... von der Leere durchdrungen? Auch Lotraxion macht an einer Stelle in dem Hörbüch einen Unterschied zwischen der Leere und... ja, und was? Und - dem andren Dings davor... was auch immer DAS war... ich peils einfach nicht mehr. Die Leere soll tausendmal schlimmer sein, weil sie soz. süchtig macht (Lotraxion sagt man will "immer mehr, mehr, mehr"). Aber das war doch bisher *auch* immer so, daß die Macht, die den Dämonen innewohnt, suchterzeugend ist, siehe die Illidari (in dem Illidan-Buch geht es ja wesentlich um Selbstbeherrschung, nicht das Dämonische in sich überhand nehmen zu lassen). Und schließlich ist das doch auch der Clou bei der Hexenmagie, also dem FEL, daß man immer mehr davon haben will, und die wird ja aus dem Nether gezogen; das Fel ist soz. der materialisierte Nether. Also: Wo ist der Unterschied?! Oder gibts keinen, ist es doch alles das Gleiche - dann macht aber die momentane Lore überhaupt keinen Sinn. Wobei ich dazusagen muß, daß ich nicht raide, und erst ganz wenige Quests gemacht habe von Legion; vlt. kriegt man es da besser auf die Reihe? Das einzige was mir klar ist, und was ich total geil finde, ist, was mit all dem ausgedrückt werden soll (daß es kein Gut und Böse gibt, sondern nur Interessen die verteidigt werden, und daß jeder von seinem Standpunkt aus recht hat); trotzdem bin ich ein Freund des Präzisen und will Begriffe immer genau geklärt haben. Vielleicht hat einer von Euch eine Idee!Nálár3 04. Okt
04. Okt Warcraft alle Bücher ? Ev. CE ? Hallo Da ich Loretechnisch eher minderbemittelt bin, mich die warcraft story aber interessiert und sehr gerne lese... wollt ich mal fragen, ob es eine komplette Buchreihe (vl auch collectors edition ?) in chronologischer Reihenfolge zu kaufen gibt? Wie gesagt möchte nicht Gefahr laufen irgndwo in der Mitte zu lesen beginnen.. Vielen Dank Leutz LGBauxx2 04. Okt
03. Okt Nagas Azshara Ich bin der Meinung das es jetzt gut passen würde nach Legion als neues Addon das die Nagas die neue Spielbare Rasse werden mit der Rüstung haben wir in Legion gesehen das es funktionieren würde die frage stellt sich nun mit den Reittieren ich habe es mir so erklärt das Nagas ähnlich wie Worgen wilde Hatz einsetzenEdeametica2 03. Okt
03. Okt Ashzara vs. Wächter Hallo zusammen, Ich weiß nicht ob es eine derartige Diskussion hier schon mal gab. Über Ashzara wird ja immer gesagt das sie die mächtigste Magierin ist die, die Welt je hervorgebracht hat ist. Es ist auch eine weile her das ich die KdA Trilogie gelesen habe aber generell scheint es mir recht wenig Informationen über die wirkliche macht Ashzara's zu geben. Wie weit würdet ihr ihre Fähigkeiten einschätzen im vergleich zb. der Wächter Mediv, Alondis, Aegwynn usw. über deren Potential wir ja deutlich mehr Informationen und eindrücke gewinnen konnten.Nelithar62 03. Okt
02. Okt Wrathion - The Boy King Serves at the Master's Table Hey Leute, ich bin mir sicher dass es diese äußerst aufgeschlüsselte Theory noch nicht gab und ich finde sie durchaus schlüssig und interessant! Ich finde Anduin wäre wirklich zu auffällig als "Boy King" und Blizzard mag anscheinend uns zu flashen! Man kann Prinz auch mit Boy King irgendwie assoziieren, also schaut euch das Video an, es ist aber in Englisch, trotzdem viel Spaß. this will blow up ur mind! https://www.youtube.com/watch?v=FgdV0IY8RfMQuarimatras50 02. Okt
02. Okt Mehrere Champions pro Orden Kann es sein das es pro Orden mehrere Champions (also von der Story her) gibt? Also z.B. 3 Magier Champions von denen einer Aluneth, einer Schwarzfrost und einer Felo'melorn trägt? Vorallem wenn es Storymässig nur einen gibt und er Schwarzfrost nutzt Aluneth dann nur sinnlos rumliegen würde oder umgekehrt. Bei den Dämonenjägern würde das ja auch Sinn machen da es ja zwei Fraktionen gibt (Kayn und Altruis).Warpath17 02. Okt
01. Okt Illidans Ende? Ich folge der Lore eigentlich schon rund 10 Jahre, und bin immer schon großer Illidan und Arthas Fan gewesen. Zur Frage : Steht es irgendwo fest, dass sich Illidan für Sargeras jetzt opfert? Wenn ich mich durch die Foren lese, steht es für die meisten fest, doch ein Beweis, dass es so sein wird habe ich nicht gefunden. Also? LgFelldemon38 01. Okt
30. Sep Turalyon vs. Highlord Hi, nach dem hören des zweiten Teils des Audiobooks habe ich mir folgende Frage gestellt: Wer ist denn jetzt eigentlich Mächtiger, Turalyon, vom Licht gebadet und praktisch unsterblich oder wir als Paladin Champion? Da der Heiler jetzt nicht wirklich loretechnisch Offensiv ist, konzentrieren wir uns eher auf den Ashbringer und den Tank. Turalyon hat tausende Jahre das Licht studiert, sich mit ihm verbunden, wurde sein Champion und hat ewig im Kampf gedient. Hat also nicht nur Kampferfahrung sondern auch das pure Licht auf seiner Seite. Wir als Champion hingegen haben ca. 20 Jahre Kampferfahrung, allerdings meiner Meinung nach viel härtere Kämpfe. Todesschwinge, Illidan, Alte Götter, die Anführer der Legion persönlich, Titanenwächter, Lichs und ihr König, Horden voller Untoter, Elementare, Humanoide und anderen Kreaturen. Dazu jetzt auch noch die Artefaktwaffen. Ich hoffe ich hab alles richtig. Nun meine Frage, wie hoch ist das Powerlevel von Turalyon? Wie hoch ist unseres? Wer würde eurer Meinung nach im direkten Kampf gewinnen?Droojin39 30. Sep
29. Sep Story von karazhan? Hallo, Ich würde gerne Mal wissen was die karazhan Dungeons mit Legion zu tun haben?Tobeydemon10 29. Sep
28. Sep Söhne Lothars Statuen Da ja nun alle Söhne Lothars ein schönes Modell haben was haltet ihr davon die Statuen vor Stormwind zu überarbeiten? Dann sähe Kadhgar nicht mehr aus wie Antonidas. Alleria sähe dann auch nicht mehr so merkwürdig unpassend aus.Nelthalion3 28. Sep
27. Sep Die Leere und das Licht statt Horde und Allianz Ich stelle hier mal einen Vorschlag ein, über den ich unentwegt nachdenke, seit dem ich das neue Hörspiel gehört habe. Vorab: Nach meinem Verständnis, das ich durch das Hörspiel und Forum gewonnen habe, haben sowohl das Licht, als auch die Leere gute so wie schlechte Tendenzen. Die schlechten Tendenzen des Lichts sind für mich dahingehend als Intoleranz und, ich nenne es mal vorsichtig "Rassismus" gegenüber anderen Philosophien und Denkweisen, zu erkennen. Die schlechten Tendenzen der Leere sind offensichtlich das Streben nach dem Auslöschen allen "Seins" und dem Verbreiten der Leere. Die "guten" Tendenzen des Lichts sind offensichtlich, die der Leere nur schwer tastbar und ergründlich. Offenbar gibt es im Warcraft Universum das eine nicht ohne das andere und Beide sind vermutlich (hier ist das meine sehr subjektive Meinung) von einander Abhängig um "Das Große Ganze" abzubilden bzw. zu verstehen. So ist es für uns Helden also aller vorraussicht nach essentiell, dass wir die Leere näher erforschen um ALLE Informationen, Sichtweisen und zuletzt auch nötigen Schlüsse daraus zu ziehen um JEGLICHEN Feind des Universums, seien es die Voidlords oder vielleicht auch extrem Böse Lichtwesen auszulöschen. Jetzt nach langem Text zu meiner Idee: Die vorallem im letzten Absatz erwähnte Notwendigkeit des erforschens der Leere und des Lichts bietet für mich den Idealen Zündstoff, sich vom Gedanken des Streits um die eigene Heimatwelt zwischen Allianz und Horde - hin zu einem Streit der Ansichten und Wünsche für das ganze Universum zwischen Licht und Leere, zu bewegen. So müssten wir Helden uns Entscheiden ob wir im ewig währenden Krieg, dem Ying und Yang, dem ausgleich zwischen Hell und Dunkel, lieber den Hellen oder den Dunklen weg wählen. Wie wir (meiner Meinung nach) gelernt haben, gibt es Chancen sowie Gefahren potentiell von Beiden Seiten, auch vom Licht. So könnte es wie Voidlords ja auch böse Naaru geben. Dies würde dem Konflikt zwischen zwei Parteien, der das PvP rechtfertigt, weiterhin beheizen. Die Leute könnten Ihre Lieblingsrasse nun auch in Ihrer bevorzugten Fraktion spielen. Es entstünden beinahe unendliche neue Möglichkeiten für die Lore beider Fraktionen. Wir könnten zahlreiche neue Feinde entdecken und im ganzen Universum bekämpfen. Es würde zahllosen neuen Völkern ermöglichen, eine Spielbare Rasse zu werden OHNE irgend eine komische oder banale erfundene Vorlage warum diese Rassen der Horde oder Allianz beitreten sollten, wie bei den Pandaren zum Beispiel. Meine Gedanken, meine Meinung. Ist das eine Idee die der Diskussion wert ist? Gebt mir euer Feedback dazu :)Varthras34 27. Sep
27. Sep Gewollt oder Programmierfehler Ich bin gerade etwas verwirrt... ich kann von der Scherbenwelt(nethersturm)aus Argus sehen .... sind wir vielleicht näher an der Scherbenwelt als gedacht?Infernala22 27. Sep
26. Sep [Spoiler?] Die Rückkehr von Yrel(ka)?! Tag auch. Heute scheint "Tag der interessanten Neuigkeiten" zu sein, mir ist es recht. Wie die Überschrift schon sagt, scheint ein Yrel-"Klon" bei der Armee des Lichts zu sein. Augenscheinlich ein Bild von wowhead, kann ich es derzeit aber nur bei vanion.eu finde. http://wow.zamimg.com/uploads/screenshots/normal/639615.jpg http://www.vanion.eu/news/patch-7-3-die-ruckkehr-von-yrel-ka-16896 Was denkt Ihr? Yrel unter einem neuen Namen? Yrels Tocher? Oder doch reiner Zufall?Kelathras55 26. Sep
26. Sep Entstehung der Geisel Hallo zusammen! Wollte fragen ob mir jemand sagen kann in welchem Buch ich die Enstehungsgeschichte der Geisel erfahre? Die Geschichte mit Ner'Zhul usw. Danke im Voraus :)Evercide3 26. Sep
25. Sep [Audio] Alleria und Turalyon https://worldofwarcraft.com/en-us/news/21061014/new-audio-drama-a-thousand-years-of-war-the-story-of-alleria-turalyon https://www.youtube.com/user/WorldofWarcraftDE/videosMyrnin108 25. Sep
24. Sep Was denn nun? Um es kurz zu fassen: Ich verstehe das Konzept von Exodar und Silbermond (bzw. Sonnenbrunnenplateu) nicht. Sind diese Orte jetzt auf Azeroth oder in der Scherbenwelt? Warum werden sie mit Ladescreens getrennt und wieso kann man dort nicht fliegen? Desweiteren eine andere Frage: Glaubt ihr, mann wollte beim Mapdesign alles kompakter haben (Also jedes AddOn hat sein eigenes Gebiet), oder warum hat man Argus nicht bei der voll rausgezoomten Karte (Wo man zwischen der Scherbenwelt, Draenor und Azeroth wählen kann) eingefügt statt auf den verheerten Küsten? Glaubt ihr, dass das mit dem nächsten AddOn dann verändert wird und man Argus dann für immer im Himmel sieht (Vorausgesetzt der Planet wird nicht zerstört)?Portulak20 24. Sep
24. Sep Wer oder was ist Elune? Aufbauend auf einen alten Forumsthreat https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17289309986?page=2 Theologie in einer Fantasywelt ist eine Mischung aus Glaube und Mythos und bedarf einer spekulativen und gerne kritischen Betrachtungsweise. Als ich mich während einer WOW Neuinstallation (bei meiner Internetleitung dauert das ein wenig) durch die Chroniken (Band 1 und 2) gearbeitet, sowie mit den aktuellen Ereignissen, hauptsächlich um die Weltenseele Argus und die Abenteuer von Alleria und dem Astralen - zwischen Licht und Schatten – auseinander gesetzt habe, überkam mich eine Theorie, die ich gerne mit euch teilen möchte.Redania10 24. Sep
24. Sep Lore Frage bzgl Naaru Hi, wie im Titel erwähnt, habe ich eine Frage zu den Naaru. Zunächst mein Halbwissen (was durchaus fehlerhaft sein kann, daher ja der Post, um zu klären ob ich überhaupt in die richtige Richtung denke) Das "Licht" aus dem Paladine u.a. ihre Kraft beziehen, kommt von den Naaru (?). Da diese ja in WoW als göttliche Wesen bezeichnet werden. Zur Frage: Sind alle Naaru so durchgeknallte Psychopathen, wie Xe'ra? Ich spiele seitdem ich WoW spiele einen Paladin, weil mich das "Licht" fasziniert hat(!). Gnädig. Machtvoll. Stolz. Halt, die Verkörperung allen Guten. Je mehr ich aber in Legion über Xe'ra und Ihre Methoden lerne, je mehr will ich meinen Paladin abstellen und möglichst alles was mit dem Licht zu tun hat abdanken. Ist Xe'ra nun also ein Einzelfall, oder sind die Naaru einfach so größenwahnsinnig, wie die Voidlords, nur halt im hübsch Leuchtenden gelb? Danke schonmal für Aufklärung und so. CheersSwiftmend18 24. Sep
23. Sep Hochfels, ohne Invasion! Hätten wir Hochfels ohne Invasion durch die Fallen bezwingen können? Die Frage ist das Topic dieses Themes, ich bin nun seit längerer Zeit mal wieder Hochfels gegangen und da fiel mir ja die Sache mit Cho´gal und den Fallen wieder ein, so also meine Frage, hätten wir Hochfels ohne Eingreifen der Fallen überhaupt besiegen können, im Gegensatz zur Schwarzfelsgießerei worin wir ganz ohne Fremde Hilfe eindrangen und diese auf den Kopf stellten, hatten wir im Hochfels sehr viel mit anderen Mächten zu tun, die die Oger für uns ausschalteten, aber hätten wir es auch ohne Fallen geschafft? Ich glaube wenn dann mit höheren Verlusten, die Stadt war gut befestigt, es hatte nur ein Zugang, die Oger kannten sich dort astrein aus, in großen und ganzen hätte ohne Invasion der Fallen vermutlich Hochfels sich gut halten können gegen uns.Talasya3 23. Sep
23. Sep Frage zu Varian Wrynn. Welche Klasse? Hallo zusammen, ich hätte mal eine Frage zur Geschichte zu WoW, mit der ich mich leider all die Jahre noch nicht so beschäftigt habe. Das Intro Video zu WoW, zeigt ja Varian Wrynn. Jetzt habe ich mir selbst die Frage gestellt, welche Klasse wäre denn König Varian Wrynn? Ein Paladin? Da er ja kein Schild trägt im Video, wäre er dann ein Vergelter-Paladin? Bitte entschuldigt die Frage, aber mich interessiert das eben und ich habe noch nicht so die Ahnung von der WoW Geschichte. Aber ich gebe mit Mühe und hab schon Comics und Bücher bestellt. :) Vielen Dank und Viele Grüße en Euch.Vondark17 23. Sep
23. Sep Schamanen Euch hätte ich fast vergessen. ...Gorthra8 23. Sep