Allgemeines

09. Nov World of Warcraft: Battle for Azeroth Azeroth hat einen schrecklichen Preis dafür bezahlt, den Vormarsch der Legion aufzuhalten – doch obwohl die Wunden der Welt heilen, wird bald deutlich, dass das gebrochene Vertrauen zwischen Allianz und Horde am schwersten wiederherzustellen sein wird. Versammelt eure Verbündeten und kämpft auf der Seite eurer Fraktion, während dieser uralte Konflikt neu entfacht – denn die Zukunft von Azeroth wird in den Feuern des Krieges geschmiedet. Kämpft in World of Warcraft: Battle for Azeroth für eure Fraktion! ----- Trailers und Media: World of Warcraft: Battle for Azeroth Cinematic-Trailer Übersicht zu World of Warcraft: Battle for Azeroth ----- Rekrutiert verbündete Völker Erforscht Azeroth als eine von sechs neuen spielbaren verbündeten Völkern. Vier davon habt ihr bereits während eures Feldzugs gegen die Legion kennengelernt. Gewinnt ihr Vertrauen und schaltet alle Völker frei, um mit ihnen eure Fraktion zu verstärken. Erstellt einen neuen Charakter und erreicht mit ihm die Maximalstufe, um das unverkennbare Traditionsrüstungsset zu verdienen. Mehr erfahrt ihr hier. Neuer Kontinent - Kul Tiras Reist als Helden der mächtigen Allianz zum Seefahrerkönigreich von Kul Tiras, Heimat von Jaina Prachtmeer. Entwirrt ein Netz aus Verrat und dunkler Magie, während ihr auf machthungrige Piraten, Todesmagie wirkende Hexen, mystische Meerespriester und viele weitere Charaktere trefft. Erforscht die felsigen Gipfel vom Tiragardesund, wandert über die Hochebenen und durch die roten Wälder von Drustvar und segelt durch die trügerischen Binnenkanäle des Sturmsangtals, um dieses geteilte Königreich von eurer Sache zu überzeugen. Neuer Kontinent - Zandalar Rüstet die Horde für den Krieg, indem ihr das uralte Imperium von Zandalar rekrutiert. In diesem von Trollen dominierten Gebiet wartet ein uraltes Übel darauf, auf die Welt losgelassen zu werden, während ihr gegen wahnsinnige Jünger der Bluttrolle, gigantische Dinosaurier und gewaltige Titanenkonstrukte kämpft. Entdeckt Zuldazar, die älteste Stadt Azeroths, erforscht die unwirtlichen Sümpfe von Nazmir und durchquert die weitläufige und tödliche Wüste von Vol'dun. Plündert unerforschte Inseln Setzt die Segel und reist zu den bislang unergründeten Inseln von Azeroth. Kämpft in Dreiergruppen und sammelt die Ressourcen der Inseln schneller als die anderen gerissenen, konkurrierenden Eindringlinge – eure gegnerischen Spieler. Euch erwarten immer neue Herausforderungen, während ihr die gefrorene Landschaft nahe Nordend durchreist, die geheimnisvollen Tore einer verlassenen gilnearischen Burg öffnet, einen Krieg zwischen Elementaren und vieles mehr erlebt. Erstürmt die Kriegsfronten Begebt euch an die vorderste Front und nehmt an der großflächigen, kooperativen Kriegsfront für 20 Spieler teil, um strategische Knotenpunkte zu erobern. Baut die Streitkräfte eurer Fraktion auf, führt den Ansturm an, während eure Truppen das Ziel belagern, und kämpft gegen gegnerische Kommandanten, die in diesem neuen, von klassischen Echtzeitstrategieschlachten aus Warcraft inspirierten PvE-Modus ihr letztes Gefecht bestreiten. Stärkt eure Rüstung mit der Macht der Titanen Beherrscht das Herz von Azeroth, eine legendäre Halskette, die euch von Magni Bronzebart anvertraut wurde. Durchwirkt sie mit Azerit, einer kostbaren Ressource, die durch die Legion ans Tageslicht gelangt ist, und passt so eure Rüstung mit neuen Kräften und Eigenschaften an. Betrete eine gespaltene Welt Neue HöchststufeHaltet die Verderbnis des Blutgottes auf, bringt die Geheimnisse eines verlorenen Titanengewölbes ans Licht und erlebt viele weitere Abenteuer auf eurem Weg zu Stufe 120. Neue Dungeons und SchlachtzügeKämpft euch durch brandneue Dungeons wie die goldene Stadt Atal'Dazar und die gesetzlose Stadt Freihafen! CharakteraufwertungWertet einen neuen oder bereits existierenden Charakter sofort auf Stufe 110 auf und macht euch bereit, eure neuen Verbündeten im Kampf zu unterstützen! CommunitiesFindet über Communitys im Spiel Abenteurer, die dieselben Ziele wie ihr verfolgen und tretet realmübergreifenden Gruppen bei.Toschayju0 09. Nov
30. Dez 2011 Forenrichtlinien – Bitte lesen Willkommen in den Diskussionsforen von World of Warcraft! Diese Foren sind dafür vorgesehen euch ein freundliches und familiäres Umfeld zu schaffen, um mit anderen Spielern über World of Warcraft zu diskutieren. Diskussionsforen laufen am besten, wenn man höflich und respektvoll miteinander umgeht. Daher bitten wir euch, unsere Forenrichtlinien gut durchzulesen und natürlich auch zu beachten. Suchfunktion Die Suchfunktion im oberen Teil der World of Warcraft -Communityseite ist extrem robust. Geht bitte sicher sie zu benutzen, um nach ähnlichen Themen, Blog-Einträgen oder Webseiten zu suchen, die euch bereits Antwort auf eure Fragen geben könnten, bevor ihr einen neuen Beitrag erstellt. Einen neuen Beitrag zu einem bereits existierenden Thema zu erstellen wird wahrscheinlich in einer Löschung des Beitrags enden. Solltet ihr den Beitrag wiederholt neu erstellen, ist es wahrscheinlich, dass eure Forenschreibrechte aufgrund Spammings vorübergehend ausgesetzt werden. Der schlimmste Nebeneffekt ist aber, dass ihr die Übersicht für eure Mitspieler stört, nur weil die Suchfunktion nicht genutzt wurde. Bewerten und Melden von Beiträgen *aktualisiert am 18. Juli 2017* Die „Daumen hoch“-Funktion kann genutzt werden, um positive Diskussionen hervorzuheben. Beachtet bitte, dass Ihr jeden Beitrag nur ein Mal bewerten könnt. Beiträge, die gegen unsere Forenrichtlinien verstoßen, können über das Auswahlmenü (via Melde-Funktion) gemeldet werden. Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit, bei eurer Meldung eine nähere Beschreibung über die Art der Verletzung unserer Richtlinien zu verfassen. Bitte helft uns dabei, eine positive und hilfreiche Foren-Community gedeihen zu lassen.Cerunya5 30. Dez 2011
2T Neuigkeiten der Entwickler über Twitter – Patch 7.3 & 7.3.2 Wir teilen Informationen und Neuigkeiten zu World of Warcraft über eine Vielzahl von unterschiedlichen Plattformen mit euch. Eine dieser Plattformen ist Twitter. Unsere Entwickler posten dort über ihren eigenen Kanal (@WarcraftDevs) immer wieder wichtige Informationen und Neuigkeiten zu aktuellen Themen, Problemen oder Änderungen und beantworten dort auch regelmäßig Fragen von Spielern. Der Sinn dieses Stickys ist es, die aktuellen Tweets und Antworten der Entwickler hier ins Forum zu kopieren, um euch damit so gut wie möglich auf dem Laufenden zu halten. Den Sticky-Beitrag zu den Entwickler-Tweets rund um Patch 7.2.5 findet ihr hier. Info zu Übersetzungen: Ich werde versuchen, die Antworten der Entwickler schnellstmöglich ins Deutsche zu übersetzen. Manchmal kann dies jedoch ein wenig dauern. Habt deswegen bitte ein wenig Geduld und nehmt es mir nicht übel, wenn einige Tweets erstmal nur auf Englisch gepostet werden.Toschayju100 2T
11. Jan Sticky-Vorschläge Wir werden bald mit der Aktualisierung aller Stickys im Forum beginnen, was insbesondere die Guides in den Klassenforen betrifft. Wenn ihr qualitativ hochwertige Beiträge kennt, die eurer Meinung nach sticky sein sollten, so benutzt bitte nicht länger die Meldefunktion im Forum, sondern schickt uns den entsprechenden Link per E-Mail (CMTeamEU-WoW@blizzard.com) und vermerkt im Betreff den Begriff [Sticky]. Zusätzlich wird es einen Beitrag geben, in dem alle Stickys und weiteren Guides als Übersicht zu finden sind. Dieser Beitrag wird auch externe Guides beinhalten. Wenn ihr außerhalb des Forums auf Guides zum Spiel stoßt, die ihr empfehlen würdet, so lasst uns das bitte ebenfalls per Mail wissen und gebt im Betreff den Begriff [Guide] an.Rynundu205 11. Jan
46m Patch 7.3.5 – Mobiles/Web-Auktionshaus vorübergehend deaktiviert Mit der Veröffentlichung von Patch 7.3.5 mussten wir die Web- und Mobile-Versionen des Auktionshauses vorübergehend deaktivieren – einschließlich der Auktionshaus-API, die von bestimmten Drittanbieter-Webseiten und Interface Addons verwendet wird. Wir arbeiten daran, diese so schnell wie möglich wieder zu aktivieren.Toschayju12 46m
8Std. Schwierigkeitsgrad von Bossen in älteren Schlachtzügen (Patch 7.3.5) Wie vielen Spielern aufgefallen ist, hat Patch 7.3.5 bedeutenden Einfluss auf Inhalte einiger älterer Schlachtzüge, weil die Gesundheit von Kreaturen jetzt anders bestimmt wird. Das macht sich ganz besonders bei Schlachtzügen aus Warlords of Draenor und Mists of Pandaria bemerkbar. Seit nach dem Patch die ersten Beiträge dazu aufgetaucht sind, sprechen wir intern intensiv über dieses Thema. Wir möchten klarstellen: Wir wollten es nicht so schwierig für euch machen, im Alleingang ältere Schlachtzüge für Transmogrifikationen oder Reittiere abzuschließen. Das war ein Nebeneffekt der Gesundheitsanpassung von Kreaturen, die wir für Spieler vorgenommen haben, die Stufen aufsteigen wollen. Wir arbeiten im Moment an einer Fehlerbehebung, die die Gesundheit der Schlachtzugbosse aus Warlords of Draenor und Mists of Pandaria deutlich verringert. Vielen Dank für euer Feedback und eure Beiträge zu diesem Thema. Wir möchte uns für den verursachten Frust entschuldigen und arbeiten bereits daran, dass ihr so bald wie möglich wieder diesen alten Schlachtzugbossen zeigen könnt, wo der Hammer hängt (hoffentlich vor dem Wochenende).Toschayju21 8Std.
51s Mehr Verständnis bitte Und zwar möglichst für alle Spieler. Ich freue mich für alle Spieler, denen die neue Skalierung gefällt und die nun so richtig Spaß am Leveln haben. Es sei ihnen gegönnt. :) Aber ! Kann man nicht auch einmal ein bischen Verständnis für Spieler aufbringen, die lieber schnell Leveln möchten? Es ist doch so: Jeder Spieler hat an etwas anderem Spaß und hat seine Gründe, weshalb er dies oder jenes macht. Es ging nie darum, dass man die Skalierung um Himmels willen rückgängig machn soll. Es wäre einfach bloß schön gewesen, wenn Blizz uns die Wahl gelassen hätte, ob man lieber das alte System oder das Neue zum Leveln nutzen möchte. So hätten alle etwas davon gehabt und alle hätten sich darüber freuen können. Nein: stattdessen werden Leute geradezu runtergemacht, weil ihnen diese Skalierung nicht gefällt. Sofort wird man dafür verurteilt und es kommen Argumente wie: "Achja, immer diese gogogo- und-nur-schnell-durchrushen-Spieler......" oder wahlweise: "Man soll ja auch seine Klasse kennenlernen." Ach bitte..... einmal nen Guide bei Icy Veins in ruhe durchgelesen und bischen rumprobiert ingame und schon läuft alles dreimal besser. Wie auch immer. Fakt ist: Die Skalierung ist jetzt ersteinmal so und ich und viele andere Spieler, die gerne WoW spielen und nicht quitten wollen, müssen damit leben. Was ich mir wünsche? Ganz einfach: Nicht immer gleich die Spieler vorzuverurteilen, nur weil sie gerne schnell Leveln wollen. Denn das hat bei jedem Spieler andere Gründe. Ich wünsche mir, dass man den Leuten, denen diese Skalierung gefällt, dieses einfach gönnt, jedoch andersrum einfach ein bischen Verständnis für andere Spieler.... wie mich zum Beispiel. Ich persöhnlich finde es sehr gut, dass man in Dungeons und beim Leveln sein Hirn einschalten muss und dass die Rollen ihren Sinn nun wieder ganz und gar erfüllen können. So macht es auch mir viel mehr spaß. Es dauert einfach nur viel zu lange. ^^' Die Ausbeute an XP ist es, die mich stört und nicht etwa die Schwierigkeit. Ich würde mir echt wünschen, dass wir aufhören, uns über sowas zu streiten und stattdessen vielleicht mal gemeinsam nach einer Lösung suchen, wie man es beiden Seiten recht machen könnte. Es gibt ja schon Ideen dazu. Die Frage ist einfach nur: Welche davon geben allen Spielern ihren Spaß zurück und wie trägt man sie am effektivsten an Blizz heran? Warum einige lieber schnell und andere langsam leveln wollen, ist doch mal sowas von völlig irrelevant, da wir alle den gleichen Betrag im Monat bezahlen. Und nein, die Frage ging jetzt nicht an euch. Ich weiss, dass dieses Forum in erster Linie für die Spieler gedacht ist. ;) Es ist einfach schade, dass immer nur eine Gruppe von Spielern sich freuen darf. Warum macht man solche Dinge nicht optional? Warum dürfen nicht einfach alle Spaß am Spiel haben? Das sind nur rethorische Fragen. Ich erwarte darauf von euch keine Antwort. LGAshanthene21 51s
3m Wozu Twinken Leute eigentlich? Hallo zusammen, da es hier ja nur noch geweine im Forum gibt hier jetzt meine Frage: Wozu twinken Leute eigentlich? Ich habe den Sinn hinter dem Twinken nie verstanden. Ich spiele schon immer Priester und hatte nie das Bedürfniss eine andere Klasse zu spielen. Es gibt so viel zu tun in WoW und wenn nichts zu tun gibt. So habe ich ja noch mein Privatleben oder andere Games. Den Sinn hinter Twinken habe ich noch nie verstanden. Warum Twinkt man also? Man weiß ja vorher was die Klassen jeweils können und weiß also vorher ob mir diese Klasse spaß machen wird oder nicht. Ansonsten Teste ich die Klasse doch vorher kurz. Ich werde nur Twinken, wenn die Leerenelfen kommen um den Skin freizuschalten, aber das lässt sich ja gemütlich nebenbei machen.Adlez34 3m
3m Dummdämliche Skalierung Hallo lieber Game-Entwickler von Blizzard, ich hätte gerne gewusst, wie ich diese dummdämliche Skalierung der Stärke meiner Gegener abschalten kann. Die Skalierung zerstört meine Spielweise als Einzelgänger. Ich würde gerne eine neue Zone mit 2 - 3 Leveln Vorsprung betreten, dass ich ganz entspannt leveln und farmen kann. Es nervt einfach nur, wenn einmal alle Gegener so stark sind. Ein Add zur falschen Zeit und man stirbt. Falls man die Skalierung nicht abschalten kann und ihr diese nicht rückgängig macht, müsste ich wohl den Accout wieder aufgeben und auf WOW-Classic warten. Falls in Classic dann auch eine Skalierung vorhanden ist, würde ich aus Zorn wohl meinen Rechner verbrennen. Gruß Ein trauriger WorgGaratog122 3m
7m Beleidigungen wegen Server Zugehörigkeit Hi, ich möchte gerne vom Entwickler wissen, ob Mobbing, Beleidigungen und bashing gegen den eigenen Char bzgl. seiner Server Zugehörigkeit ein legitimer Grund ist, andere Spieler erfolgreich zu melden oder ob ich es lassen soll. Ich meine, nicht nur hier im Forum wurde ich schon oft diskreditiert, bloß weil ich auf diesem Server spiele. Und auch im Random Raid und in Bgs höre ich immer dumme Sprüche. Erst kürzlich im Bg vor dem Start: "Na super, Aegwynn Looser hier, das Bg kannst schon vergessen!" Ich meine, hallo? Ich zocke hier und will niemandem etwas (außer der Horde *g*), warum der Hass auf uns? Ich möchte mir das nicht länger gefallen lassen, Vorverurteilungen sind sowas von lame und dumm, damals vor 80 Jahren war es vielleicht noch hipp.Buanheidl173 7m
10m Erneut gärt Gier auf. Die Vorgehensweise Blizzards/Activisions zum Ende von Legion erinnern stark an die Praktiken zu WoD: Intensivierung des Makrotransaktionenshops neben den Abogebühren. Wir erinnern uns: Zu WoD wurden die ansehnlichen, einzigartigen Mounts massenweise in den Shop verfrachtet. Bis auf wenige Ausnahmen blieben erspielbar nur hässliche Schweine, Wölfe, Flusspferde und Elefanten in hundertfachen Farbvarianten. Ruffraktionen waren nicht zuletzt deswegen größtenteils vollkommen nutzlos. Außerdem wurde die WoW-Marke eingeführt, um durch das Erkaufen von Ingamegold 5 € zu verdienen. Und zu guter Letzt natürlich der Levelboost. Marke und Boost waren jedoch wenig aufdringlich, da Leveln und Goldverdienen schnell in WoD zu bewerkstelligen war. Blizzard hat mit WoD gelernt, dass man Mounts nicht massenweise in den Shop verlegen kann, da ein MMORPG ohne vernünftige Belohnungen nicht funktioniert. Stattdessen wollen sie nun mit dem Leveln unser Bestes: unser Geld. Zunächst werden die ohnehin schon überteuerten Accountservices verteuert, dann wird das Leveln gestreckt und der Loot in Dungeons auf Personalloot festgesetzt, sodass man fast alle Klassen benötigt, um jeden Transmog zu farmen, anstatt nur einen Krieger und jeweils eine Klasse der anderen Rüstungsstufen. Wer böse sein will, rechnet auch die Einführung der Vorlagen an sich hier mitein. Dann wurden die Erfahrungstränke größtenteils rausgepatcht. Und schließlich werden zu BoA neue Rassen eingeführt, die man ohne Erbstücke für die Rassenskins besonders lange leveln oder eben einfach für 60 € boosten muss. Anders sind diese Praktiken nicht zu erklären, denn wenn es wirklich nur darum gegangen wäre, das Leveln für diejenigen, die gerne lange und "anspruchsvoll" leveln, zu verbessern, hätte man nicht nur allen Mobs mehr Leben gegeben, sondern zusätzlich den Erfahrungsboost der Erbstücke um ein Vielfaches erhöht. Wäre es nur darum gegangen, dass man die Story der einzelnen Gebiete zu Ende questen kann, hätte man jede Zone bis Legion von 1 bis 100 skalieren lassen, während das gesamte Leveln bis 110 weiterhin nicht länger als 20 Stunden dauern würde. Wenn es nur darum gegangen wäre, die Lootverteilung während des Levelns in Dungeons zu verbessern, hätte man den Zwang auf Personalloot nur im Dungeonfinder gelassen und ansonsten das Zurückstellen auf Gruppenloot weiterhin ermöglicht. Aber es ging eben nur um eine Sache: den 60-€-Boost (neben den Abogebühren). Rückendeckung ist Blizz bei diesen Handlungen diesmal eben nicht nur bei den ewigen Fanboys gewiss, sondern auch bei Vanillafanatikern, die eh nur auf Classic warten und kaum noch Spaß am Spiel haben und erst Recht nicht wollen, dass andere Spieler noch Spaß haben, und zu guter Letzt bei allen, die ihre Chars mit Legioninvasionen einst in wenigen Stunden auf Maximallevel brachten und sich jetzt asozial darüber freuen, dass diese Chars von nun an mehr wert sind, weil andere nun ein Vielfaches mehr an Zeit oder Geld investieren müssen. Blizz, Makrotransaktionen neben Abogebühren sind ungezügelte Gier und funktionieren auf lange Sicht nicht. Bitte lasst es, der Zukunft des Spiels zugute.Forenchar40 10m
18m mein erstes Fazit als low Heiler, nach den Patch Hallo, guten Tag Leute. Ich möchte kein flame lostreten. Ich möchte nur mein Fazit als Heiler im low Bereich berichten. Die neue Skalierung und System finde ich im Allgemeinen ganz gut. Endlich mal „entschleunigt“ die Inis angehen. Man merkt auch, dass es LANGSAM am Umdenken ist. Nichts mehr mit vorrennen 3 Räume pullen und die Viecher fallen alleine von der Pala Weihe um. Vorhin in Uldum Gordokhallen. Was ein Krampf. Erstmal fast 1 ¼ Stunde warten, als Heal wohlgemerkt. Der run selber fast 50min, mit min. 4 wipes. Grund verschieden. Am heal lags nicht, der heal war durch. :-) Selbst dauercast mit Blitzheilung Tank down, weil … … der Tank seine CD´s nicht nutzte. Kein Schildblock Schildwall etc. Nach 3 Hits war der tot, trotz Blitzheilung. … die DD´s und oder Tanks kein CC nutzen. Frage kam dann was istn CC? Frostfalle? Wie geht das wo finde ich das? … die Leute nicht einmal unterbrechen können. … stellenweise die Leute zu blö** sind, die ach gestellten CC´s, auch mal drin zu lassen. Krieger Wirbelwind etc. Und das alles schon im low lvl Bereich 40-45. Die Idee an sich finde ich soweit gut, nur die Umsetzung ist etwas stellenweise „zu krank“. Endlich habe ich als Heal was in Ini zu tun. Aber leider wird man da kaum belohnt. Ok, die Items skalieren nun auch mit. Mit 50 in Flammenschlund? Kein Ding, Items skalieren mit. Aber wenn man selbst mit full account Gear mit VZ arg ins Schwitzen kommt, stimmt dann was nicht. Einige nette Vorschläge gab es schon. Erfahrungen leicht hochsetzen, das sich die low Inis lohnen. Oder halt Endboss Loot wirklich interessant machen. Oder pro lvl110 Char 5% mehr EXP für die Twinks. Ich finds soweit schon gut das System, endlich müssen sich die DD´s auch mal überlegen was die machen und nicht nur stumpf draufholzen. CC, Unterbrechen, Trash grp für grp, Caster um Ecke ziehen etc. Wenn der Mage eine 3. Grp Pullt, oder der Monk den Boss mitpullt als DD, ist es ganz einfach, der verreckt halt. Wer dann noch mault läuft durch die Ini ohne rezz. Ich kann auch die ganzen hater und flamer nicht verstehen. Ihr bekommt doch eh alles für lau in den Popo geschoben, ohne Arbeit. Und oh, der Boss fällt nicht in 1 Sekunde, oh, die Welt geht unter. Was bringt euch das wenn Ihr in 1 oder 2 Wochen auf 110 seid? Dann geht das gammeln und stupide AM grinden los. Na geil das. Dann doch lieber 3 Wochen länger dafür brauchen, aber mit Spaß am Spiel haben und ohne Streß und Hektik in die Welt eintauchen. Was soll dann erst auf den Classic Servern werden. Stell mir das schon vor: „Wäh wäh, Mammi, die 3 Mobs da haben mich gehauen.“ Ich selber bin zwar erst Anfang BC on gekommen, aber ich werde mir def. die Classic-Server anschauen. Ich freue mich schon drauf. Ach ja, die Transmog farmer. Weiß nicht was da gemault wird. Meine güte, wenn der Boss vorher 20M hatte und in 2 Sekunden im Dreck lag, jetzt nun 70M hat, dauert das halt 4 Sekunden länger. Wo ist da euer Problem? In diesem Sinne. mfgPaterpîus95 18m
20m Luzider Alptraum - Die Lösung So seit Patch 7.3.0 ist das Mount [Luzider Alptraum] - düsteres schwarz-lila Einhorn - im Spiel verfügbar. Es wird wie der Gedankenwurm des Rätselmeistern über ein Rätsel freigespielt. Der erste Hinweis: Eine "Unscheinbare Notiz" in Dalaran: http://imgur.com/lhDei9a http://imgur.com/Zf3Xt2d "Es beginnt mit 2104059. Ein Zeichen wird dort Euer Auge erfreun. (Manch ein späterer Brief könnt' den Reim aber scheun.)" Lösunsgweg 1: 2 + 1 + 0 + 4 + 0 +5 +9 = 21 -> 21. Buchstabe im Alphabet ist U -> Ulduar Lösungsweg 2: Ulduar wurde mit Patch 3.1.0 am 15.04.2009 eröffnet -> Anagram von 2104059. Der zweite Hinweis: http://imgur.com/kPUMjfM http://i.imgur.com/5tDo9ix.png Hier befindet sich beim Boss XT-002 Dekonstruktor, also am Schrotplatz, ein Hebel auf einem Roboterkopf am hinteren linken Schrotthaufen (vom Eingang aus gesehen), betätigt man diesen erscheint ein Feld aus 20x20 Schrottplatzlichtern. Diese müssen wie folgt aktiviert werden: http://i.imgur.com/HMYk4NR.png Leuchten alle Richtigen grün, verschwinden sie und in der Mitte taucht ein Hinweis auf, umrandet von 4 roten Lichtern: http://i.imgur.com/WX1EOiA.jpg Der Hinweis bezieht sich auf C’Thun: http://i.imgur.com/d6mHZal.jpg Klickt man auf die Larve startet ein JewelCraft Spiel: http://i.imgur.com/LQqe98v.jpg Ziel dabei ist es, 5 dieser „durchsichtigen Gehirne“ gleichzeitig zu zerstören: http://i.imgur.com/BzNYQoD.jpg So, der nächste Hinweis führt uns nach Tiefenheim, doch bevor ihr dort hinreist, kauft euch im AH eine Schattenzwirnmaske http://www.wowhead.com/item=10025. Nun reist nach Tiefenheim: /way 58 25 Crumbling Depths Hinter dem patrouillierenden Wurm befindet sich ein Riss, http://i.imgur.com/5Q076J1.jpg auf den klickt ihr, akzeptiert die Warnung und lauft gerade aus zu dem Stuhl http://i.imgur.com/LWXYnr5.jpg. Hinter dem Stuhl befindet sich eine Tafel welche euch zu Racksum Greep in Ratchet führt. Jedoch muss man NICHT nach Ratchet reisen, es reicht die Schattenzwirnmaske auszurüsten und dann den Schädel auf dem Stuhl anzuklicken. Danach sollte wieder ein Hinweis vor dem Stuhl am Boden liegen. Dieser Hinweis führt uns nach Gnomeregan: http://i.imgur.com/TcewF7z.png Findet die Hebel http://i.imgur.com/82LTKke.png und gebt den Code 1222176597 ein. Der fünfte Hinweis sollte nun vor euch liegen http://i.imgur.com/TCQLC1f.jpg. Dieser führt euch nach Val’Sharah, /way Val'sharah 66 36.5 http://i.imgur.com/m3EDBwg.png Klickt auf den Tumor und das nächste Rätsel erscheint: http://i.imgur.com/h9tboHi.jpg. Dafür müsst ihr alle roten Linien zu blauen machen. Ist das geschafft erscheint der nächste Hinweis: http://i.imgur.com/jfzDOMz.png Begebt euch nach Pandaria, /way Kun-Lai Summit 53.4 49, http://i.imgur.com/y57OTY3.jpg. Lauft bis ans Ende und klickt die Urne an http://i.imgur.com/ftZX2rL.jpg, die Warnung wieder akzeptieren. Ihr werdet in die endlosen Hallen teleportiert, hier ist es das Ziel die 5 Farben zu den jeweils richtigen Runen zu bringen. Es könnte eventuell hilfreich sein eine Karte mit zu zeichnen. https://twitter.com/Celestalon/status/904179208544444422 https://docs.google.com/document/d/1MT2ueSYz0uSzGTiGvunexB2Z1cyA_d9aHSFAX-K8Eyk/edit Wenn ihr fertig seid, betretet den nächsten Raum und findet den letzten Hinweis http://i.imgur.com/SOMK1Y1.jpg Dieser führt euch nach Karazhan zu der vergessenen Krypta http://i.imgur.com/IuNPGZk.jpg, /way Deadwind Pass 39.85 73.6 Des Rätslers Verlangen findet ihr in einem verstecken Raum auf einem Haufen Knochen http://i.imgur.com/RrWvyRn.jpg. Gratuliere zu eurem neuen Mount!Slipknøt1456 20m
21m Itemlevel steigern ohne Gilde? Hallo, Ich habe Ilvl 940 und ich komme einfach nicht voran weil ich nichtmal in Antorus NHC mitgenommen weil die Leute alle HC Curve haben wollen (wieso auch immer) und dasselbe gilt für M+ da werden auf den interessanten Keys auch nur hohe Leute mitgenommen sodass ich mein +15er die Woche garnicht machen kann und sonst würde mir spontan keine Möglichkeit einfallen an Gear zu kommen. Bitte kommt nicht mit such dir eine Gilde diese Option fällt raus aber ansonten bin ich gerne offen für Tipps und Ideen?:DTobsikologe0 21m
25m Tiefenbahn Sturmwind - Eisenschmiede Liebe Community, ich frage mich wie oft die Tiefenbahn zwischen SW und ES bereits hin und her gefahrenn ist und wieviele Charakter dort bereits zugestiegen sind. Ich will nicht penibel nachrechnen, natürlich kann das jeder für sich selbst. Stellt euch die Zahl mal vor und das pro Server, dann rechnet nach. Bei mir ergab das immerhin ein "holla die Waldfee" :-) lgAjunta4 25m
34m Wie das Leveln eines Twinks nun aussieht ... Wertneutral betrachtet gehe ich seit 7.3.5 keine Instanzen mehr, sondern level über Quests in den "Sologebieten". Aber was bringt mir das? Zum einen muß ich nicht auf ne Gruppe für irgend eine Instanz warten, die ja scheinbar für XP-Grind nicht mehr wirklich effektiv sind. Zum anderen renn ich von einem Questgeber zum nächsten, fülle mein Questlog mit ungelesenen Quests und schau auf die Map, wo die Questziele sind. Effektiv renne ich also nur wild durch die Gegend, töte Mobs en gros und renne zurück, um "Bonus-XP" zu bekommen. Die Quests mögen vielleicht eine Story beinhalten, aber für einen alteingesessenen Spieler, der nur den nächsten Twink in den aktuellen Content bringen will, sind diese uninteressant. Das ganze Spielsystem, wie es jetzt ist, ist repetitiv und gelinde gesagt langweilig. Im Prinzip müssten die Questanzeigen auf der Map auch wieder raus, damit der Sinn dieser Änderung überhaupt Früchte trägt und man sich mit den Questtexten auseinander setzt. Mal davon abgesehen, daß Blizz es geschafft hat, die Erbstücke nahezu zur Bedeutungslosigkeit herunter zu nerfen und damit unzähligen Spielern hunderttausende von Gold "gestohlen" hat. Von daher würde ich vorschlagen, ein Erbstück-Hemd einzuführen, das +350% XP-Bonus (bis zur aktuellen Startgrenze des neuen Contents - derzeit Level 100) zusätzlich bringt und sonst keine Stats mitbringt. Dann kann jeder für sich entscheiden, wie er das Spiel spielen möchte und in gewünschter Geschwindigkeit leveln.Bonêcrusher45 34m
35m 10Std. playtime - lvl 35. Ich bedanke mich an alle, die jahrelang geflennt haben, dass das leveling so schei*e sei. Nice move von euch Blizzard, die kill-time zu erhöhen und die EXP runterzudrehen - unter dem Deckmantel " Vanilla ". Jetzt sollten sich die Char-boosts besser verkaufen und die Nostalgiker sind auch happy. Und der rest ? Ach, wen kümmerts. Danke.Drêamônîc83 35m
37m AQ 40 mount hi hat das aq 40 mount (die Blaue Qirajikriegsdrohne) nen grafisches update bekommen oder ist es ein anderes mount ? und wenn ja bekommt meine archäologie drohne auch nen grafikupdate demnächst ?Scrubknight2 37m
38m Alles Etwas Konfus Hallo! Ich finde das Konzept grundsätzlich ja super, Inhalte nach und nach ins Spiel einzubinden. so bekommt die geschichte auch viel mehr Dynamik und man bekommt zu Addon Start nicht bloß ein Video mit alle dem präsentiert, was in der letzten Nacht alles passiert sein soll (sofern man am Abend zuvor gespielt hat). Ich finde nur die momentane situation etwas merkwürdig. Wir haben die Legion besiegt und wenn ich das richtig sehe, ist Argus dabei endgültig kaputt gegangen. Nun spielt sich der Main Content aber immer noch auf Argus ab. Wenn es darum geht die neuesten Token einzutauschen, AP zu farmen, WQs zu machen etc. ist Argus nach wie vor die erste Anlaufstelle. Ich verstehe ja, dass man Argus weiter im Spiel behält. Aber alles, was es jetzt zur "Wunde" gab, waren eine Hand voll Quests. Wirklich was getan hat sich in Silithus jetzt noch nicht. Ich finde da hätte man mehr mitliefern müssen, um den Schauplatz des Geschehens auch dem Storyverlauf anzupassen. Und wie kann die Legion immer noch Assaults auf die Broken Isles starten? Mir ist klar, dass es durchaus Gründe dafür gibt, all die Sachen im Spiel zu lassen. Geht ja auch kaum anders. Aber ich hatte gedacht, dass es dann jetzt wenigstens in Silithus iwelche tollen neuen Sachen gibt und sich infolgedessen dann auch all die Spieler dort tummeln, die auf Argus nun schon jeden Stein umgedreht haben. Sieht das jemand ähnlich?Smylodon7 38m
39m Lasst die tanks tanken und ihr wudert euch warum kaum noch einer tank spielt? Lasst die Tanks einfach tanken und pullt nicht selbst. Oder besser wollt ihr tanken dann meldet euch selbst an. ich würde mich freuen wenn die adds so viel schaden austeilen würden, damit die verfluchten DD´s auch mal sterben.. ich möchte nicht alle DD´s in eine Schublade stecken aber mir vergeht es da zu tanken wenn andauernd so etwas passiert. sonst macht dieses ganzen System Tank/DD/Healer kein Sinn mehr.Ævolution73 39m
53m Welcher Tank Hallo Ihr lieben, ich habe da eine Frage an Euch. Ich habe nun folgende Tankklassen mal angespielt: - DH Tank - DK Tank - Druiden Tank - Braumeister Da ich mich nun nicht so ganz entscheiden kann, brauche ich da mal Eure Hilfe bzw würde gerne mal Eure Meinung hören. Aktuell finde ich den DH, DK und BW am interessantesten, wobei ich den DH am besten finde da er sehr mobil ist. Der DK hat ne Menge Selfheal ! Der BW ist ok und der Druide (mit dem ich am wenigsten Erfahrung habe) finde ich naja. Was ist Eure Erfahrung ? P.S. Kommt mir bitte nicht mit: spiel das was Dir Spass macht :-D sondern möchte Eure Erfahrungen! Mfg DularisDularis3 53m
53m Raider.io und WoW Progress - zu großer Einfluss In der Vergangenheit war Blizzard stets vergleichsweise restriktiv was den Einfluss von Drittanbieter-Addons auf das "Spielerlebnis" innerhalb von WoW betraf. Seit jedoch WoW Progress und Raider.io auf der Bildfläche erschienen sind, haben die Anbieter dieser Addons in einem bestimmten Bereich des Spiels das Heft vollständig an sich gerissen und greifen auf extreme Weise in meine persönliche Spielerfahrung ein, worauf der eigentliche Anbieter Blizzard keinerlei Einfluss mehr hat. Will heißen: Raider.io und WoW Progress dominieren als unabhängige Anbieter den M+ Bereich und entscheiden über das Wohl und Weh der Spieler. Und Blizzard schaut zu und nimmt keinerlei Einfluss darauf. Anhand dieser Addons wird im Dungeonbrowser für Mythic+ Instanzen entschieden, ob meine Chars von den Gruppenleitern angenommen werden oder nicht. In meinen Augen ein völlig verständliches Verhalten der Leader, da man sich ja keine "schlechten Spieler" ans Bein binden will. Generell halte ich solche Addons für eine gute Sache, allerdings überwiegen meiner Meinung nach die Unzulänglichkeiten: - Mein Jäger hier hat einen M+-Score von 444. Warum? Er beschränkt sich auf die Dungeons Auge, Seelenschlund und Neltharions Hort. - Ich melde mich nun für einen 13-17er Hort an. Mein erbärmlicher "Score" führt zu einer sofortigen Ablehnung, obwohl ich mit diversen Chars mehrfach diesen Dungeon in den Schwierigkeitsgraden 14-17 erfolgreich bewältigt habe (erst gestern 17er mit 2 "Kisten"). - Nun könnte man ja sagen "mach halt schnell alle Dungeons auf +15 für einen mittleren Score". Eine hervorragende Vorgehensweise für einen Spieler mit nur einem Char. Denn tu ich mir diese Dungeons (viele ohne jeglichen Spielspaß für mich) auf dem Jäger an, wird bei meinen anderen 10 Chars immer noch derselbe "Guffelscore" angezeigt. - Man müsste also als Vieltwinker mit 10-12 Chars mit all diesen Chars sämtliche Dungeons auf 15+ bespielen, um in den besagten Addons stets einen akzeptablen Score zu erlangen. In meinen Augen ein absolutes No-Go. - Die besagten Addons müssten zwischen einzelnen Dungeons unterscheiden und beispielsweise statt des allgemeinen Scores einen auf den spezifische Dungeon beschränkten Score ermitteln und anzeigen. Ich bin kein Programmierer, aber die Daten stehen ja anscheinend parat und es wäre keine Schwierigkeit beispielsweise den Score für Neltharions Hort oder Auge oder Seelenschlund separat zu ermitteln und je nach Browser-Anmeldung darzustellen. - Das tun sie aber nicht, sondern geben schlicht einen gemittelten Score von der Güte des allseits beliebten Itemlevels aus. Zudem muss - so wie ich gehört habe - Raid.io täglich aktualisiert werden um korrekte Ergebnisse anzuzeigen. Etwas, was viele User sicherlich nicht tun. Bevor nun die Allgemeinplätze wie "Such dir eine Stamm" oder "Spiel nur mit einem Char" kommen, möchte ich betonen, dass ich mir meine Weekly-Chests jede Woche problemlos mit einer "halben" Stamm zusammenfarmen kann und dies auch tue. Es handelt sich also nicht um ein "Geheule", dass ich keine Gruppe finde, sondern um ernsthafte Bedenken der Einflussnahme von fremden Anbietern auf das Spielgeschehen in einem Blizzard-Titel. Zudem sehe ich den Dungeon-Browser eigentlich als Tool für Menschen, die keine Stamm haben oder einzelne Spieler zu ihrer Stammgruppe hinzufügen möchten. Gerade für Twinks ist der Browser damit unverzichtbar - wird aber durch die Drittanbieter-Addons schlicht ad absurdum geführt. Deshalb würde ich beispielsweise eine Sperrung der betreffenden Addon-Schnittstellen sehr begrüßen, oder klare Regularien von Blizzard, oder ein vernünftig programmiertes und integriertes Tool von Blizzard selbst. Irgendwelche Addon-Anbieter dürfen einfach nicht so großen Einfluss auf das Spielerlebnis in WoW haben.Marno104 53m
1Std. Laufende Bgs ? WAS ZUR HÖLLE WURDE SICH DABEI GEDACHT DASS MAN IN LAUFENDE BATTLEGROUNDS GEWORFEN WIRD IN DENEN SEIT 10 JAHREN DER FRIEDHOF ABGEFARMT WIRD ??? SCHEINEN JA WIEDER MEGA DIE INTELLIGENZBOLZEN UNTERWEGS ZU SEIN..... Mfg SkyySkyri56 1Std.
1Std. Fixt den Kleiderschrank: Transmoggvorlagen und Sets verschwunden Seit dem Patch 7.3.5. fehlen mir weit über 100 Vorlagen welche ich in der Vergangenheit gesammelt habe. Wie ist dies zu erklären? Es sind nicht nur Vorlagen aus Ulduar sondern auch aus Raids welche ich teils Wochenlang explizit gefarmt habe auf den verschiedensten Schwierigkeitstufen um genau diese Vorlage zu erhalten. Derzeit fehlen mir 3 Vorlagen welche ich auf meinem Hunter immer gemoggt hatte und ich, wie in dem Fall des Bogens aus SoO Mythisch, fast 6 Monate wöchentlich gefarmt habe. Dazu noch meinen Gürtel mit dem Messer dran aus WoD und meine Schuhe aus Mythisch HFZ. Wird es hierzu einen fix geben? Wann? Ich bin einfach maßlos enttäuscht über die Qualität und das Management das hier derzeit an den Tag gelegt wird. Nicht nur in WoW wird mittlerweile von Blizz halbausgegorenes Zeugs implemenentiert sonder auch in HotS, Overwatch und zuletzt ja auch in Hearthstone. Ist das der neue Weg den Blizzard gehen möchte? Ich kann mit vielem Leben und akzeptiere auch ,,die neue Welt von immer schneller bei weniger Qualität" aber sachen zu Entfernen ohne Grund für die ich Wochenlang Zeit investiert habe ist einfach nur respektlos. Ich erwarte hier zeitnah einen fix sonst kann ich auch mein Geld nehmen und mich Final Fantasy 14 widmen. Die bringen bald einen Patch heraus und da hat man - im gegensatz zu den Patches hier - weitaus mehr zu tun. PS: Dieser Beitrag wurde auch per E-Mail und Ingame Nachricht (Melde einen Bug) sowie Feedback weitergegeben bevor ich ihn hier gepostet habe.Eyske23 1Std.
1Std. Interview mit einem Spieler wegen Raider IO und M+ Problemen Reporter: Hallo Spieler Spieler: Hallo Reporter: Erzähl uns von deinem Problem Spieler: Ganz einfach, diese Raider IO macht das Spiel kaputt. Es ist unmöglich eine Gruppe zu finden. Nur weil ich keinen hohen Score habe! Dabei bin ich wirklich gut und mein Gear reicht auch. Reporter: Dein Gear sagst du. Hast du nicht zuletzt immer geklagt, Gear sagt gar nichts aus und es kommt auf den Skill an? Ist nicht Raider IO ein Schritt in die richtige Richtung? Spieler: Das sagt ja nichts über Skill. Ich hätte auch eine hohen Score wenn ich mehr M+ machen würde. Reporter: Das wäre ja eine Lösung vielleicht? Spieler: Ne, ich will ja nur die Kiste mit dem 960er Item und nicht wie son Hartzer 24/7 da drin rumgammeln. Ich hab' auch noch anderes zu tun. Reporter: Verstehe. Könntest du nicht für die wöchentliche Kiste mit deiner Gilde etwas unternehmen? Spieler: Na klar, 15er Key ist easy für uns. Reporter: Na dann.... Spieler: Nur erstmal einen 15er bekommen ist das Problem, muss man ja erstmal hochspielen und so, und dann will jemand mit, der da eigentlich nix zu suchen hat und so, kennst das ja... Reporter: Nein. Zum Glück kann man ja auch selbst eine Gruppe aufmachen und sich die Leute dann aussuchen. Spieler: Ich habe nur einen 12er Rabenwehr, den Dungeon kannst' e vergessen, da kriegen mich keine 10 Pferde rein. Reporter: Vielleicht mangelt es dir doch etwas an Erfahrung? Spieler: Wie soll man auch Erfahrung kriegen wenn einen keiner mitnimmt? Genau wie mit diesem Curve Mist. Ich habe heroisch auch erst 2 Bosse down weil alle nur nach Curve gucken. Reporter: Danke für dieses Gespräch.Ondral17 1Std.
1Std. wie weit wollt ihr das noch mit dem Patch treiben? die dämliche levelskalierung, Mobs passen sich an auf veerten inseln keine Elite Questen mehr im Low Dungeon Bosse teilweise unbezwinbar 90k und jetzt 215k z.b Dungeon dauern länger zu wenig exps dadurch gibt es wenig Interesse Wartezeit 2H teilweise. Das Leveln dauert viel zu lange die Questen bringen wenig Exps.Juttaadler45 1Std.
1Std. Gallywix + Sylvanas = <3 Liebe Freunde des Mordens, *Achtung Spoiler* in einem Video sah ich kürzlich meinen Boss Gallywix, welcher mit Sylvanas ins Nebenzimmer ging, um ihr ein Geschenk zu überreichen, oder sie zu beeindrucken. Sie war hin und weg und er zufrieden. Versucht er sie vielleicht klarzumachen, um als Ehemann an Sylvanas Seite Kriegshäuptling der Horde zu werden, oder was hat der Schlingel da vor? P.S. ich hätte nichts dagegen, wenn ein Goblin die Horde führt.Wespe23 1Std.
1Std. WoW Grafikeinstellungen Hi ich bin neu hier, bzw habe ich vor Jahren zu Cataclysm damals aufgehört zu spielen und war von WOTLK bis Cata dabei relativ lange eigentlich. Nun hat sich über die Jahre viel verändert, Hardware etc. und ich habe keinen Plan welche Grafikeinstellungen ich benutzen soll, Klar Momentan bin ich LV6 und kann eigentlich auf Grafikstufe 9-10 Spielen mir geht es aber dann auch um Raids ich möchte das Spiel von LV0-LV110 + Raids so spielen das ich dann bei Raids nicht unbedingt umstellen muss Propieren kann ich halt nun mal nicht da ich noch nicht so weit bin in Raids zu gehen, deswegen hoffe ich ihr könnt mir eine Richtlinie geben was ich wie einstellen soll Hier meine Aktuelle PC Konfiguration AMD Ryzen R3 1300X (non OC) MSI B350 Mortar mATX Mainboard 8GB DDR4 RAM Hyper X 2400MHz CL15 ASUS Geforce GTX 1050 OC STRIX 2GB Be Quiet 300Watt Pure Power SSD Festplatte 120GB und 500GB HDD Hoffe ihr könnt mir helfenAgurum9 1Std.
2Std. PvE Gilde gesucht Grüße, ich bin auf der Suche nach einer aktiven PvE Gilde. Ich habe jtz gs 904 und bin noch beim LFR... :D bin 21 Jahre jung, heiße Lukas und komme aus Niedersachen. Headset und teamspeak bzw skype ist vorhanden. Ich hab jtz echt keine Ahnung ab wann es sinnvoll wäre sich eine Gilde zu suchen damit ich die normalen Raids machen kann, ich hoffe ihr könnt es mir sagen. Also bitte nicht schlecht machen oder ähnliches, ich weiß das ich mein gs nicht wirklich hoch ist aber nun ja :D Bin momentan in einer einfachen Gilde aber möchte gerne eine die wöchtenlich Raid Zeiten hat usw. :D Wäre echt lässig Bin DH VerwüstungTramadôl0 2Std.
2Std. Quest Bug Habe mich gestern ausgeloggt bei der Quest "Der Blitz schlägt immer zweimal ein" - http://de.wowhead.com/quest=12537/der-blitz-schlagt-immer-zwei-mal-ein. Den Begleiter den ich dabei hatte war spurlos verschwunden, habe die beiden Quests heute aber dennoch abgeschlossen und er war immer noch nicht da. Habe dann aus Verzweiflung die Quests abgebrochen und wollte sie neu annehmen, und was sehe ich? Ich sehe nichts! Der eigentliche Questgeber will nicht mit der Quest rausrücken. Habe das Spiel bereits neugestartet und es passier immer noch nichts, obwohl mir die Map anzeigt das die Quest dort wäre. Hat eventuell jemand einen Vorschlag?Honoras0 2Std.
2Std. S.E.L.F.I.E-Kamera Hallo! Ich mache gerade die Quest für diese Kamera, nur irgendwie finde ich diese Eiserne Kiste nirgends. In der Beschreibung steht das diese Kiste am Eingang der Stadt sein soll aber da ist nichts. Kann mir da jemand weiterhelfen?Strangi2 2Std.
2Std. Bugs wohin man sieht, trotz Wartungsarbeiten Nun versuch ich´s hier, in der Hoffnung, dass hier mal was gelesen wird. Zunächst gibt es immernoch Interaktions-Bugs. Man muss immernoch ewig warten bis sich etwas öffnet, Gildenbank, Auktionshus etc. Addons hab ich alle deaktiviert, Fehler bleibt nach wie vor bestehen. Argus Schmuckstücke haben seit dem Patch zusätzliche Effekte, ein ZB. einen Schleim der aufs Ziel zukriecht und 0 Schaden zufügt, oder das "Raumschiff-Schmuckstück" vom Antorischen Oberkommando, dass mir über 300k Lebensraub geben soll. Einige Myth plus Dungeons, etwa das Verließ der Wächterinnen, sind immernoch unspielbar, die Adds dort beispielsweise Spawnen mitten im Brunnen, sind somit nicht angreifbar, casten aber fröhlich vor sich hin, was im +17 echt haarig wird. Daher 2 Fragen die mich brennend interessieren: Wozu meldet man Ingame eigentlich noch Bugs? und Warum setzt Ihr 8 Stunden Wartungsarbeiten an, wenn doch hinterher eigentlich nix gewartet wurde. Ich find den Patch bisher echt Spooky.Lightføx32 2Std.
3Std. [L] wie Anfänger oder Langsam für Dungeons Liebe Mitspieler, nachdem es, laut dem Forum hier, viele Spieler zu geben scheint, die mit den Dungeons das eine oder andere Problem haben - mein Questlog ist voll damit - möchte ich einen Vorschlag anbringen: Könnten wir nicht das Gruppen-Such-Tool mit dem Tag [L] (oder wisst Ihr ein besseres) verwenden, um es Spieler wie mir oder ähnlich gesinnten zu ermöglichen Inis beizutreten, wo es - nicht zu schnell - nicht zu perfekt - nicht zu unpersönlich - eventuell mit Hilfe voran geht? Wenn sich das herumspricht und helfende Mitspieler, die sich gut auskennen dort mit anmelden, müssen wir (ich bin einfach schon zu alt für die Hetze - schnell, schnell, schnell) nicht auf die Inis verzichten und kommen auch in unseren Quest-Reihen weiter. Ich möchte meine Gilde nicht verlassen und Hordler gibt es auf dem Orden nicht mehr viele. Wenn Ihr das Gut findet, bräuchten wir Mundpropaganda und natürlich Mitspieler, die Geduld haben und sich diesen Gruppen anschließen, um dann langsam aber sicher das Ziel erreichen zu können. ------------------------------------------------------------------------------------- Stand 12.12.16 Die [L]-Bewegung ist aktiv :) auch im Discord [L]earning by Doing Horde: https://discord.gg/merHVQe Allianz: https://discord.gg/Jd85MvKPatschí945 3Std.
3Std. Postmeister Hallo, wurde mit dem Patch jetzt die Questreihe zu dem Postmeister eingeführt? Konnte in den Patchnotes nichts finden. Wenn ja weiss man in etwa die Spawnrate vom Brief? MfG Shin.Shinchán22 3Std.
3Std. Eonars Mitgefühl - Anzeigebug? Ist mir der angebliche dmg Proc mit dem Sekret bisher nicht aufgefallen oder ist das ein Bug? Ich konnte auch in den Logs nicht sehen, dass es Schaden verursacht hätte. Auf wowhead wird der Proc nur bei der deutschen Seite angezeigt. ... Mit Sekret Proc: http://de.wowhead.com/item=154175/eonars-mitgefuhl ohne: http://www.wowhead.com/item=154175/eonars-compassion Hier noch ein Screenshot: https://imgur.com/a/0MzxBVarunia1 3Std.
4Std. will einen Hochbergtaure paladin haben ! Hallo Blizzard, Wenn es einen Tauren paladin gibt will ich auch einen Hochbergtauen paladinhaben ! das der Hochbergtaure mönk wird kann er auch paladin sein also !Halicon27 4Std.
4Std. ### Spoiler ### Wie Quests in Silithus starten? Hallo zusammen, nachdem ich heute im LFR Argus besiegt habe wollte ich mir die Quests in Silithus mal anschauen. Allerdings finde ich keine Anhaltspunkt, wo ich die Quest(reihe?) starten kann. Nach dem Raid habe ich Illidans Nachrichten an Malfurion und Tyrande und mir selbst verteilt. Das wars dann. Weder in Sturmwind noch sonst wo ist ein Questgeber für Silithus zu finden. Kann es vielleicht damit zusammen hängen das ich diesen Twink hier nach Argus release in Legion angefangen habe und somit fast komplett die verherrte Küste übersprungen habe?Torames4 4Std.
5Std. [Quest] Jagt nach Illidan... Bug? Hey Comm., Ist die Quest „Die Jagt nach Illidan Sturmgrimm“, wobei man 40 dingern aus Hero endboss farmen muss, verbugt? Seit der Wartungsarbeit heute erhalte ich keine solche Symbole mehr aus den Endbossen von Hero Inis. Ich habe 11/40 und diese woche habe ich gerade mal 5/20 gefarmt. Kann mir da einer weiterhelfen? Ist es verbugt oder mach ich da was falsch? Thanks in advanceJayck2 5Std.
5Std. Draenor Fliegen nachträglich freischalten Hallo Leute, ich habe Draenor nicht gespielt, daher kann ich dort leider nicht fliegen. Da ich mich jedoch dort gerne aufhalte, habe ich mich dazu entschlossen den Erfolg in den nächsten Tagen anzugehen. Meine Frage wäre, wie stelle ich dies am besten an? Mit 110er Charakter anfangen alle Gebiete durch zu questen? Oder sollte der Charakter niedriger sein? Über Tipps/Tricks jeglicher Art würde ich mich natürlich freuen! Ich bedanke mich bereits im vorraus :)Aratioc39 5Std.
6Std. Probleme mit Aktualisierung der WoW-Logs Hey Leute, ich habe vor ein paar Tagen Live Logs am laufen gehabt (siehe hier: https://www.warcraftlogs.com/reports/ZHfJ1P73Qjk4Vrab) und darauf gewartet, dass diese in meinem Ramkings aktualisiert/übernommen werden (siehe hier: https://www.warcraftlogs.com/rankings/character/21826873/17#metric=dps). Es geht um die DPS Logs im Normal Mode - jedoch sind sie bisher noch nicht aktualisiert worden. Weiß jemand, ob ich dies auf WoWlogs manuell machen kann? LG GlutschildGlutschild2 6Std.
6Std. Lösung: Spieler leavt Schlachtfeld. Absofort soll es keine automatische Nachfüll-Aktion mehr geben, statt Spieler zu suchen, wird für den fehlenden Spieler ein zufälliger NPC ins Team gepackt. Ob der Lichkönig, Thrall, Hogger oder die Super-Kuh, ihr bekommt Hilfe und niemand beschwert sich mehr, dass man in ein verlorenes BG kommt! Lang lebe die Super-Kuh!Zulea20 6Std.
7Std. Unsere Reise Da ja die Instanzen schon so schön angepasst wurden, wäre ich dafür das wir zwar Leute über das LFG tool suchen können, wir aber wieder zu den Instanzen reisen müssten. Das würde die Welt mal sehr lebendig aussehen lassen da nicht alle in der Hauptstadt stehen würden.Uglyli60 7Std.
7Std. Wir müssen uns ändern. Ich gebe zu , der Patch ist an manchen Stellen noch nicht Perfekt ( z.b. was wod angeht ),aber zum größten Teil wird das Lvln jetzt schwieriger werden. Nun muss sich nicht nur Blizzard ändern sondern auch die Community. Wir müssen uns wieder darauf einstellen, dass das Leveln nun schwieriger aber auch länger wird. Es gibt also 2 Möglichkeiten:1. Wir meckern Blizzard so lange an bis es rückgängig gemacht wird. 2. Wir versuchen uns zu verändern also z.b in Gruppen lvln oder z.b. uns Heiltränke kaufen und hehrstellen , damit hätten auch Berufe wieder einen Sinn. Tut mir leid wenn manche nicht meiner Meinung sind, das ist auch vollkommen ok. Dennoch fände ich es gut wenn die meine auch respektiert wird. Viel Spass noch beim Lvln ;-)Bobbilp166 7Std.
7Std. Kaum noch Gold durch Quests(Char Leveln) Hallo, meine Frage ist warum man inzwischen kaum noch gold durch Quests kriegt? Ich zieh mir grad einen neuen Char hoch, auf einen neuen Server und da ist mir das aufgefallen, das Quests die früher Gold gaben jetzt nur noch ein paar silber. Bsp: Quest: Die Verstärkung abschneiden gab vor Patch 7.3.5 etwas mehr als 2 Gold und mit Patch 7.3.5 nur 90 Silber. Mit freundlichen GrüßenSchnuffii3 7Std.
7Std. Vorschlag zum neuen Leveln Meinetwegen kann das ganze System ja so bleiben, auch wenn es wirklich sehr langweilig wirkt und dank der Erbstück-Nerfs auch noch über das Ziel hinausgeschossen in meinen Augen. Daher mein Vorschlag, ein Erbstückhemd bei jedem Gastwirt parken, das in 3 Varianten verfügbar ist (ohne weitere Stats, nur XP-Bonus) und bis zum Endlevel des Vorgänger-Addons nutzbar ist (derzeit also bis Level 100). +50% XP, +100% XP, +200% XP Damit dürfte sich dann jeder sein Leveltempo selbst aussuchen können. Edit meint: Ich hab noch nen weiteren Thread offen, wo ich inzwischen sogar noch mehr XP einfordere, weil es ab Level 25 wirklich ungemein zäh ist und Levelaufstiege sich dank der fehlenden Talentsteigerungen pro Level auch nicht belohnend anfühlt.Bonêcrusher7 7Std.
7Std. Hexenfürst Morkurk nicht machbar. Nachdem ich ihm mehr als eine Millionen Schaden zugefügt habe (auf 70%), sterbe ich einfach an den nicht ausweichbaren Autoattacks mit meinem Arcane-Mage-Twink, der absolut alle Erbstücke besitzt. Nice Blizz. Soll ich etwa die Zone wechseln? Ich dachte der Sinn dieses Patches war, dass ich die Story der Zonen zu Ende spielen kann. Der Mob hatte früher 800k HP, jetzt 2,5 Millionen. Gestern mit dem Huntard-Twink war der in 30 Sekunden down. Oder wollt ihr mich zwingen, diesen Twink, der zu WoD auf 90 geboostet wurde mit dem Freeboost, jetzt auf 100 zu boosten. xd Activision intensifies.Forenchar19 7Std.
8Std. "Einfacher" Heiler? Hallo, ich würde mir gerne mal die Rolle des Heilers anschauen. Hab jetzt mal den Pala, Priester und Druiden probiert. Vom Style gefällt mir am meisten der Druide - aber ich habe den Eindruck, dass er die meisten Zauber hat und am anstrengensten zu Spielen ist - sei es im PVP oder auch im PVE. Wie seht ihr das? Würdet ihr den Druiden-Heiler empfehlen, findet ihr ihn anspruchsvoller als die anderen?Âkatosch1 8Std.
8Std. Skalierung und Berufe Ich frage mich, wie man, wenn man wirklich sein Level 60 in den Anfangsgebieten erreichen möchte, seine Berufe skillen soll. Es gibt ja weiterhin dort nur Kupferadern bzw. wachsen dort Friedensblume.... Wenn ich meine Sammlerberufe entsprechend meinem Level skillen möchte, muss ich dann ja trotzdem das Gebiet wechseln, so wie früher.Fibonacci10 8Std.
8Std. Lob für > Patch 7.3.5 Hallo Community & Blizzard, ich twinke seit gerade mal wieder um den neuen Patch 7.3.5 zu testen. Ich muss ehrlich sagen das es sehr ungewohnt ist das man nicht mehr alles Pullen und mit AOE umhauen kann. Das führt zwar gerade oft zum sterben/wipen aber ich finde es MEGA GEIL! Zumal die Rollen Tank und Healer wieder zu 100% erfüllt werden müssen. Der Tank bekommt wieder auf´s "Maul" und muss gehealt werden. Dadurch steigt für mich nicht nur wieder der Anspruch am Spiel/Spielen sondern auch das sich Spieler wieder mehr mit ihrer Klasse beschäftigen müssen und das "richtige" Gear angelegt haben. Das tut sicher auch der Community gut die, wie ich finde, zuletzte nicht mehr so durch Hilfsbereitschaft & Freundlichkeit geglänzt. Jetzt müssen sich nur alle die vom schnell, schnell und einfach, einfach verwöhnen lassen haben wieder umstellen. BACK TO ROOTS!!! Es erinnert mich gerade extrem an alte "gute" World of Warcaft Zeiten, wo man noch Cast unterbrechen, stunnen, verwandeln, dispellen muss usw. und steigert meine extreme Vorfreude auf die Classic-Server! DANKE BLIZZARD!Partytrulla61 8Std.
9Std. Reittierssammeln aus der Evolution Liebe Freunde des Mordens, kann es sein, dass prozentual mehr Frauen als Männer Reittiere sammeln? In meinem Kreis haben bislang alle Frauen Reittiere gesammelt. Männer dafür nur ab und zu. Und in den Foren scheint es auch so. (Sofern man weiß, wer davon auch weiblich ist) Kann es sein, dass es instinktiv ist? Ein Überbleibsel alter Zeiten, dass Männer jagen und Frauen sammeln? Natürlich gibt es viele Ausnahmen. Es werden sich bestimmt viele Männer hier melden, welche auch Reittiere sammeln, doch die bestätigen die Regel. Oder Frauen, welche keine sammeln, aber das ist nur eine Ausnahme. Prozentual aber dürften es die Frauen sein, welche das größte Interesse an der Sammlung von Reittieren hat und das nur, weil sie auf evolutionärer Ebene noch immer da sind wie vor tausenden von Jahren und haben sich kein Stück entwickelt. Es sind sozusagen "Steinzeit-Frauen" die hier Reittiere sammeln und mit ihrem extrem zurückgebliebenem Dasein Blizzard auch im Shop viel Geld bringen.Wespe54 9Std.