Schurke

1T Guide Assassination 7.3 Legion PvE Guide Assassination 7.3 Legion PvE Dieser Guide ist für das Raiden und Killen von Bossen gemacht. 1. Allgemein 2. Werte 3. Talente 4. Netherlichttempel 5. Spielweise 5.1 Opener 5.2 Fähigkeiten 5.3 AoE 5.4 Pandemie 5.5 Deff CDs 6. Makros und Addons 7. Raidvorbereitung 7.1. Sockel 7.2. Verzauberung 7.3. Verbrauchsgegenstände 7.3.1. Fläschchen 7.3.2. Tränke 7.3.3. Bufffood 8. Legendäre Gegenstände 9. Abschließende Worte 1.Allgemein Der Meuchelschurke ist eine DoT basierte Klasse, wo man die Energie/CP auf gewisse Phasen hintimen muss, das wird auch der Knackpunkt sein, wo sich gute Meuchler von schlechten unterscheiden. 2.Werte Meisterschaft > Beweglichkeit > Crit > Vielseitigkeit > Tempo Beweglichkeit- erhöht unsere Angriffskraft Crit - Chance auf doppelten Schaden bei Hits und bei CP generierenden Fähigkeiten extra CP Meisterschaft - erhöht unseren Giftschaden Vielseitigkeit - erhöht den ausgeteilten Schaden Tempo - erhöht unsere Energieregeneration, leider erhöht es nicht die Schnelligkeit der Ticks unserer Blutung/Erdrosseln, deshalb unser schlechtester Stat 3.Talente T15: Meister der Gifte: Erhöht den verursachten Schaden eurer Gifte um 30% und Ihrer nichttödlichen Effekte um 20% T30: Nachtpirscher: Wenn der Verstohlenheitsmodus aktiv ist, wird Eure Bewegungsgeschwindigkeit um 20% und der verursachte Schaden Eurer Fähigkeiten um 50% erhöht T45: Lebenskraft: Erhöht eure maximale Energie um 50 und eure Energieregeneration um 10% T60: je nach Situation von der Schippe springen oder Flüchtigkeit T75: Komplott: Wenn ein Ziel stirbt, das vom Effekt Eurer Fähigkeit Erdrosseln betroffen ist, wird die Abklingzeit von Erdrosseln abgeschlossen T90: Vergiftete Klinge: Fügt dem Gegner Giftschaden zu, gewährt 1 CP und euer Giftschaden wird gegen dieses Ziel 9 Sek lang um 35% erhöht. T100: Toxischer Rausch: Vergiftende Wunden gewährt jedes Mal, wenn der Effekt Energie gewährt, 3 zusätzliche Energie 4.Netherlichttempel Tier2: 1/2. Schocklicht (Platz 1 mit Legi Schuhen/Armschienen) 1/2. Meister der Schatten (Platz 1 mit Legi Schultern/Armschienen) 3. Peinigt die Schwachen 4. Mörderische Absichten 5. Im Schoß des Lichts 6. Schattenbindung 7. Lichtinfusion 8. Chaotische Finsternis 9. Lichtgeschwindigkeit Finstere Sorgen Tier3: 1. Meister Alchemist (+5% Schadenserhöhung des Tödlichen Gifts) 2. Meisterassassine (Vendetta CD Reduzierung) 3. Austarierte Klinge (Verstümmeln Crit Chance +4%) 4. Vergiftete Klinge (Vergiften DMG +3%) 5. Klaffende Wunde (Blutung DMG +3%) 6. Gezackte Klinge (Blutung Crit Chance +3%) 7. Würger (Erdrosseln DMG +4%) 5.Spielweise Simple gesagt, wir bauen mit Verstümmeln/Erdrosseln/Dolchfächer unsere CP auf und geben sie mit Blutung/Vergiften wieder aus und müssen „nur“ schauen, dass unsere Buffs und Debuffs eine höchstmögliche Uptime haben. Buffs: Vergiften Debuffs: Blutung Erdrosseln Vendetta Tödliches Gift Toxinrausch Königsmord Vergiftete Klinge Prio-Liste: 1.Blutung 2.Erdrosseln 3.Vendetta 4.Verschwinden 5.Vergiftete Klinge 6.Königsmord 7. Vergiften 8.Verstümmeln/Dolchfächer 9.Giftdolch falls man den Boss nicht in Reichweite hat Tipp:Blutung kann seit Patch 7.1.5 auch mit weniger als 5 CP gesetzt werden, da jetzt die Stärke nicht mehr von der Anzahl an CP abhängig ist. (5er Instanzen, Adds die nicht lange genug leben) Tipp: Finisher erst ab 120+ Energie verwenden, dadurch profitieren eure nächsten Verstümmeln und Vergiften vom 10% Toxinrausch Buff Tipp: Vergiften erst ab 120+ Energie verwenden, dadurch erhöht sich die Trefferchance eures tödlichen Gifts durch eure nächsten Verstümmeln 5.1 Opener Eröffnung: ohne Legendary Schultern: Verstohlenheit Prepot 1. Erdrosseln 2. Verstümmeln 3. Blutung 4. Verstümmeln 5. Vendetta 6. Vergiftete Klinge 7. Königsmord 8. Verschwinden 9. Vergiften 11. Verstümmeln und dann beginnt die ganz normale Prio Liste mit Legendary Schultern: 1. Verstohlenheit 2. Pre-Pot 3. Erdrosseln 4. Verstümmeln 5. Blutung 6. Vendetta 7. Vergiftete Klinge 8. Königsmord 9. Verschwinden 10. Vergiften 11. Verstümmeln 12. Vergiften 13. Verstümmeln 14. Vergiften und dann beginnt die ganz normale Prio ListeMóasta319 1T
02. Jan [Guide] 7.3.5 PvP Schurkenguide [Alle Specs] Inhaltsverzeichnis: (Ihr könnt euch via STRG+F und dem Schlagwort schneller im Guide orientieren!) 00.) Vorwort 01.) Abkürzungen 02.) Neu in Legion 03.) Talente Meucheln 04.) Talente Gesetzlosigkeit 05.) Talente Täuschung 06.) Spielweisen 07.) Stärken und Schwächen 08.) Rassenwahl 09.) PvP-Templates 10.) PvP-Rüstung 11.) Artefaktwaffe 12.) Makros 13.) AddOns/Interface 14.) Keybinds 15.) Restliches 16.) Danke 17.) To-Do Liste 18.) Changelog 00.) Vorwort: Hallo Leute, herzlich Willkommen zu meinem Schurkenguide für den Patch <7.3.5>. In diesem Guide wird jede Schurkenspezialisierung behandelt. Der Fokus dieses Guides liegt bei der Arena. In zufälligen wie auch gewerteten Schlachtfeldern solltet ihr mit diesem Wissen auch vorankommen. Ein paar Worte zu mir: Ich spiele meinen Schurken seit Anfang/Mitte Cataclysm und würde mich als durchschnittlichen Spieler einschätzen. Das hält mich nicht davon ab die Community mit Guides zu versorgen (so bereits zu Ende MoP und WoD geschehen). Außerhalb dieses Guides werdet ihr sehr häufig mit englischen Vokabeln konfrontiert werden. Diese Sprache wenigstens grundlegend zu beherrschen ist nicht nur im Internet von elementarer Bedeutung. Lest euch diesen Guide bitte GRÜNDLICH durch. Mein Battle.net-Tag lautet: Traco#2828. Fügt mich ausschließlich dann hinzu, wenn ihr Fragen habt, die über diesen Guide hinausgehen! Ich möchte nicht nach der Talentwahl o.ä. gefragt werden. Spart euch und mir diese Zeit. Weiter im Text. Ich werde versuchen das ganze so verständlich wie möglich zu halten, sprich wenige englische Ausdrücke und viel auf Deutsch. Sollte es etwas Unbekanntes geben habe ich eine kleine/große Liste mit allen möglichen Abkürzungen und Ausdrücken vorbereitet. Ihr findet sie direkt unter der Einleitung. Diesem Text, der jetzt mit dieser Meta-Referenz sich selbst beendet. 01.) Abkürzungen/Übersetzungen: Abkürzungen sind notwendig, weil sie die Kommunikation erheblich verkürzen, ohne dabei den Inhalt zu verfälschen. Bestimmt nicht aus dem alten Guide kopiert und dann ein wenig aufbereitet. Nein. Niemals! Bitte macht euch mit diesen Ausdrücken vertraut, sie sind bei vielen Standard. Gerade wenn ihr den Safe-Space dieses Guides verlasst und in die graue Welt da draußen tretet, werdet ihr mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit mit Abkürzungen konfrontiert. (Vokabeltest ist nächsten Freitag!) Achtung, Wall of Text inc! A Agility = Agi = Beweglichkeit AK = Artifact Knowledge = Artefakt Wissen (?) AM = Aura Mastery = Aurenbeherrschung; Klassenübergreifend für die Immunisierung gegen Unterbrechungseffekte Ambush = Hinterhalt AMS = Anti-Magic Shell = Antimagische Hülle Antitap = Verhindern, dass ein Stützpunkt eingenommen wird (z.B. durch Dolchfächer an der Flagge) AoE = Area of Effect = Flächenzauber (Geht für Schadens- als auch Heilzauber) AR = Adrenaline Rush = Adrenalinrausch AP = Artifact Power = Artefaktmacht B BS / backstab = Meucheln BiS = Best in Slot = Der beste auszurüstende Gegenstand für einen Itemslot Blanket-CS = Ein präventiver Stille-Effekt auf ein Ziel. Blind = Blenden Blink = Blinzeln Block = Ice Block = Eisblock BoP = Blessing of Protection = Hand des Schutzes (früher Blessing, heute Hand of Protection, der neue Begriff wird seltener benutzt) BtE = Between the eyes = Zwischen die Augen, ein Nierenhieb mit 20 Metern Reichweite Bubble = Divine Shield = Gottesschild C Capping = 100% Energie haben. Außer zu Kampfbeginn sollte das nie eintreten! CB = Chaos Bolt CB (2) = Cannonball Barrage = Kanonenkugelsalve CC = Crowd Control = Gruppenkontrolleffekt CC-Chain = Verkettung / Aneinanderreihung mehrerer Kontrolleffekte CD = Cooldown = Abklingzeit CDR = Cooldown Reduction = Verringerte Abklingzeit CS = Cheap Shot = Fieser Trick CS (2) = Counterspell = Gegenzauber CS-(Totem) (3) = Counterstrike Totem = Gegenschlag Totem = Drittes Newtonsches Axiom Cloak/Clos = Cloak of Shadows = Mantel der Schatten Comp = Composition = hier: Klassenmix des gegnerischen Teams (RMP = Rogue, Mage, Priest ; etc.) CP = Combo Points = Kombo Punkte CP (2) = Crippling Poison = Verkr.üppelndes Gift CR = current Rating = deine aktuelle Wertung CHC = Critical hit chance = Crit = Kritische Trefferwertung CV = Crimson Vial = Blutrote Phiole CotDB = Curse (of the Dreadblades) = Fluch der Schreckensklingen D Def-CD = Defensive Cooldown = Verteidigungszauber (z.B. Baumrinde) Disarm = Entwaffnen Disc = Discipline Priest = Diszplin Priester Distract = Ablenken DM = Dismantle = Zerlegen DoT = Damage over Time = Zauber, der über einen Zeitraum Schaden verursacht Dance/ShD = Schattentanz DP = Deadly Poison = Tödliches Gift DPS = Damage Per Second = Schaden pro Sekunde DR = Diminishing Returns = Abnehmender Effekt, hier ist CC gemeint, dessen Dauer pro Auftragung halbiert wird und etwa 18 Sekunden braucht bis der "DR" zurückgesetzt wird. (Etwa 18 Sekunden, weil die Berechnung serverseitig vorgenommen wird und nicht Clientseitg. Daher können es zwischen 16 und 20 Sekunden sein. => 18 als Mittelwert) E Energy = Energie Elusiveness = Flüchtigkeit = T45 Talent! Evas(ion) = Entrinnen Evis(c(erate) = Ausweiden F Fake cast = Antäuschen einen Zauber zu wirken, um den Unterbrechungseffekt zu erzwingen Feint = Finte Finisher = Finishing Move = Dinge à la Ausweiden Full = Komplett, Ganz ; im Bezug auf CC und DR in der Arena "Full Kidney" heißt, dass man einen sechs sekündigen Nierenhieb austeilt oder einsteckt! Fist (of Justice) = Faust der Gerechtigkeit, neuer HoJ FoK = Fan of Knives = Dolchfächer FotM = Flavor of the Month = Klasse die dank Patches für einen Moment sehr stark ist und von vielen deshalb gespielt wird. G Gapcloser = Eine Fähigkeit, um die Distanz zum Gegner schnell zu überbrücken. Z.B. Schattenschritt. Garrote = Erdrosseln GCD = Global Cooldown = Globale Abklingzeit, z.B. ausgelöst durch Meucheln GH = Grappling Hook = Greifhaken G(h)S = Ghostly Strike = Geisterhafter Stoß GS (2) = Gegenstandsstufe Goremaw’s Bitte = Blutschlunds Biss Gouge = Solarplexus H Half = Hälfte, die Halbe Dauer. Im Bezug auf den DR. Haste = Tempowertung = Tempo HP = Healthpoints = Gesundheitspunkte Hemo(rrhage) = Blutsturz HoJ = Hammer of Justice = Hammer der Gerechtigkeit Holy = Holy Priest = Heiligpriester HoT = Heal over Time = Zauber, der über einen Zeitraum Heilung verursacht I ICD = Internal Cooldown = Interne Abklingzeit; z.B. bei Procc-Trinkets Immune = Immun. Entweder weil der Gegner grad im Block sitzt oder weil der DR aufgebraucht ist. Inline-Kick = Unterbrechen eines Zaubers inklusive sperren der Zaubergruppe für einen Zeitraum. J K Kb = Kingsbane = Königsmord Kick = Tritt; allgemein für Unterbrechungseffekte KS = Kidney (Shot) = Nierenhieb KS (2) = Killing Spree = Mordlust L LoS = Line of Sight = Blickrichtung / Sichtbereich, wird zum Beispiel durch Säulen oder Wände getrennt. Lp = Leeching Poison = Egelgift M MfD = Marked for Death = Todesurteil = T100 Talent MH = Mainhand = Haupthand Mastery = Meisterschaftswertung = Meisterschaft MS = Moral Strike = Tödlicher Stoß; Hier ist der Effekt gemeint: Verringerte Heilung (Wundgift hat einen MS-Effekt!) Mut = Mutilate = Verstümmeln N NB = Nightblade = Nachtklinge NS = Nature's Swiftness = Schnelligkeit der Natur O OH = Offhand = Schildhand OP = Overpowered = Zu stark. OL/Outlaw/Outlol = Gesetzlosigkeit (Spezialisierung) P Peel / Peeling = Schälen; hierbei ist nicht die Reinigung der Haut gemeint, sondern, dass man Gegner davon abhält am Team Schaden zu verursachen. Pillarhugging = Setzt sich aus Pillar (Säule) und (to) hug (umarmen) zusammen. Man rennt um eine Säule und verhindert so, dass der Gegner in den Sichtbereich (LoS) kommt. (z.B. um als Schurke aus dem Kampf zu kommen, da so keine Zauber oder Angriffe auf uns / den Pillarhugger gewirkt werden können.) Poisons: Dp/Wp/Cp/Lp/Ap = Gifte; Pooling = Energie sammeln, um andere Fähigkeiten einzusetzen (Schattentanz(!) Proc = Programmed Random OCcurrence = zufällig auftretendes Ereignis (eure Nahkampfangriffe haben eine Chance euch +50xy zu gewähren) Q R Racial = Rassenfähigkeit / Volksfähigkeit (z.B. Wille der Verlassenen) Riposte = Riposte, 100% parrieren, jeder parierte Angriff verursacht Schaden am Gegner Rep = Reputation = Ruf / Ansehen RtB = Roll the Bones = Schicksalswürfel Rupture = Blutung S Sap = Kopfnuss Setup = Teamaufstellung Setup (2) = Einen Kill vorbereiten Shiv = Tückische Klinge ShB = Shadow Blades = Schattenklingen ShD = Shadow Dance = Schattentanz Sin = Assassination = Meucheln (Spezialisierung) Step (seltener ShS) = Shadowstep = Schattenschritt Silence = Stille ShSt = Shadowstrike = Schattenschlag SS = Sabre Slash = Säbelhieb (Smoke)Bomb = Rauchbombe SnD = Slice and Dice = Zerhäckseln Spec = Specialisation = (Talent-)Spezialisierung SoD = Symbols of Death = Symbole des Todes Spree = Killing Spree = Mordlust Sprint = Sprinten Squishy = Weich; Ein Ziel das schnell stirbt. Stick = Kleben = Auf einem Ziel bleiben und verfolgen Stealth = Verstohlenheit Sub = Subtlety = Täuschung (Spezialisierung) T Tick = Durch einen DoT verursachter Schadenswert Throw = Werfen Train = keine Ahnung wo hier das englische Verb hintersteckt. Mittelding aus Sticken und tunneln. Tranq = Tranquility = Gelassenheit Tricks (of the trade) = TotT = Schurkenhandel Trinket = Schmuckstück; im PvP ist meistens die Insignie gemeint Tunnel = Jemanden tunneln; Stumpf mit allem was da ist auf einen Gegner gehen und hoffen, dass er es nicht überlebt. U V Vanish = Verschwinden Versatility = Vielseitigkeit W WotF = Will of the Forsaken = Wille der Verlassenen (Volksfähigkeit der Untoten) Wp = Wound Poison = Wundgift X Y ZTraco15 02. Jan
21. Dez Guide Subtlety (PvE) 7.2.5 Legion Subtlety Rogue Guide 7.2.5 (PvE) (WIP) Dies ist ein neuer Thread zu meinem Subtlety Rogue Guide, da ich beim ersten leider vergaß Platzhalter einzufügen und durch die zahlreichen Änderungen am Sub Rogue dieser Platz von mir benötigt wird. Der Link zum alten Guide: https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17615044072 Kommende Änderungen: - Die Spielweise mit Dunkler Schatten als Talentwahl ACHTUNG: Im Moment bin ich dabei den Guide entsprechend an 7.2.5 anzupassen. Durch die Unmengen an Änderungen am Subrogue, muss vieles abgeändert werden. Das heißt das in den nächsten Tagen einige Dinge weg sein werden um neuen Informationen Platz zu machen. Außerdem gibt es noch keine Garantie auf Vollständigkeit. Viele der Talente müssen erst noch mit wechselndem Gear getestet werden. Daher werden einige Informationen noch veraltet sein, oder es werden entsprechende Hinweise in den einzelnen Punkten stehen, dass weitere Informationen noch folgen. Vorwort: Erst einmal heiße ich alle, die sich in diesen Thread eingefunden haben, herzlich willkommen. Dieser Guide behandelt hauptsächlich die aktuellen Raidencounter der Nachtfestung im Legionpatch 7.1.5. , sowie im Grabmal des Sargeras in Patch 7.2.5 Dies ist mein erster Guide und ich hoffe, dass er Anklang bei euch findet. Ebenso hoffe ich auf die Mithilfe anderer Schurken, die mich auf etwaige Fehler hinweisen und Verbesserungsvorschläge bieten, da auch ich nicht fehlerfrei bin. Mir ist bewusst, dass ich in diesem Guide teilweise sehr ins Detail gehe, muss dazu aber sagen, dass die Spielmechanik des Subrogues es in meinen Augen erfordert genau zu und alles zu erklären, da dieser Spec keiner festen Rota, oder Prioritätenliste folgt. Eher einem Regelwerk, dass an jede Situation angepasst werden will. Wer sich also einen Guide in Kurzfassung anschauen möchte, um erst einmal in diesen Spec hineinzuschnuppern, sollte sich den Guide von icy-veins, oder anderen vergleichbaren Seiten anschauen. Ich versuche, mich in diesem Guide an die deutschen Begriffe und Fähigkeitsnamen zu halten. Sollte ich an einigen Stellen dennoch unbeabsichtigt englische Begriffe benutzt haben, bitte ich darum, mir dies mitzuteilen. Übersicht: 1. Die Spielweise in Kurzfassung 2. Stats/Werte & Gewichtung 3. Talente 4. Optimaler Artefaktpfad & Relikte 5. Die Spielweise im Detail 5.1 Single Target 5.2 Multi Target 5.3 Pandemic 5.4 Offensive Cooldowns 5.5 Defensive Cooldowns / Utility 6. Legendaries 7. Opener 8. Verzauberungen, Sockel, Bufffood & anderer Krimskrams 9. WeakAuras 10. Warcraft Logs 11. Nachwort 1. Die Spielweise in Kurzfassung Als Täuschungsschurke konzentriert man sich hauptsächlich auf die optimale Nutzung des Schattentanzes, in dem man den Großteil seines Schadens verursacht. Dabei muss man seine Fähigkeiten exakt in diesem begrenzten Zeitraum einsetzen. Durch einige zufällige Proccs müsst ihr innerhalb dieser kurzen Schattentanzphasen unter Umständen Entscheidungen, die eure nächste Fähigkeit betreffen, im Sekundenbruchteil fällen. Gerade wegen dieser Feinheiten ist Täuschung ein Spec der viel Übung und Bauchgefühl erfordert. Letzten Endes könnt ihr dem Täuschungsschurken neben Energie und Combopunkten, Zeit als dritte Ressource hinzufügen. Außerhalb der Schattentanzphasen werdet ihr größtenteils mit Energypooling beschäftigt sein und darauf, den nächsten Schattentanz optimal vorzubereiten. Demnach ist dieser Spec eher für Spieler geeignet, die damit zurechtkommen unter Umständen 4-5 Sekunden keine Fähigkeiten zu nutzen. Geduld und vorrausschauendes Spielen ist in diesem Fall eine Vorraussetzung, um den höchstmöglichen Schaden zu erzielen. 2. Stats/Werte & Gewichtung Beweglichkeit ist unser Hauptattribut und erhöht unseren Angriffsschaden, welcher für die Skalierung des Grundschadens unserer Fähigkeiten herhält. Kritische Trefferchance erhöht die Wahrscheinlichkeit kritische Treffer zu erzielen, welche den verursachten Schaden verdoppeln. Vielseitigkeit erhöht unseren verursachten Schaden und Heilung. Zudem verringert es den erhaltenen Schaden um den halben Prozentsatz der Schadens- und Heilungserhöhung. Meisterschaft erhöht den Schaden unserer Finishing-Moves Ausweiden und Nachtklinge. Tempo erhöht die Geschwindigkeit unserer automatischen Nahkampfangriffe und unsere Energieregeneration. Die Gewichtung der Werte sieht folgendermaßen aus: Beweglichkeit > Meisterschaft > Vielseitigkeit > Kritische Tefferchance > Tempo Dabei ist zu beachten das sich diese Statgewichtung auf eine gleiche Verteilung aller Werte bezieht. Mit wechselndem Gear und unterschiedlich hohen Werten verändert sich die Priorität eurer Sekundärwerte stetig. Hier ist es zu empfehlen Simulationsprogramme zu nutzen, (SimCraft, Shadowcraft, Ask Mr Robot) wenn ihr euch unsicher seid zu welchem Ausrüstungsgegenstand ihr greifen wollt.Meyv212 21. Dez
08. Dez Guide Outlaw 7.1.5 Legion PvE Guide Outlaw 7.1.5 Legion PvE Vorwort: Dieser Guide handelt um den Gesetzlosigkeits-Schurken in Raidumgebungen und 5-Mann Instanzen. Erfahrungen anderer Spieler können von meinen Aussagen abweichen diese sind aus diesem Grund zum Teil nicht verallgemeinernd zu verstehen. Jedoch werde ich versuchen es so Allgemein wie möglich zu halten und an den gegebenen Stellen teils durch kursive Schrift darauf aufmerksam machen das es sich lediglich um Anmerkungen basierend aus meinen Erfahrungen handelt. Übersicht: 1. Einführung 2. Allgemeines 3. Talente 4. Schicksalswürfel 5. Opener 6. Rotation 7. Artefaktwaffe und Relikte 8. Stats, Verzauberungen, Verbrauchsgüter und Edelsteine 9. Legendaries 10. Trinkets 11. Schlusswort 1. Einführung Spec Übersicht: Beim Gesetzlosigkeits Schurken oder auch “Outlaw” handelt es sich um eine zu Legion “neu aufgelegte” Version des alten Kampfschurken im Piraten flavor. Was ist Anders?: Der Name der Spezialisierung. Der Outlaw kann mit einigen Fähigkeiten aus der Ferne Schaden machen. Überarbeiteter Talentbaum mit vielen neuen und redesignten Fähigkeiten Der Outlaw hat keine Gifte mehr. Viele Fähigkeiten wurden umbenannt und passend zum Piraten Theme visuell verändert. Stärken der Spezialisierung: +Starker Cleave und AoE Schaden +Sehr Vielseitig Schwächen der Spezialisierung: -Hohe Varianz im Schadensoutput -Starke Legendaries und viel Artefaktmacht sind nötig um konkurrenzfähigen Single Target Schaden zu machen im Vergleich zur Meucheln Spezialisierung.Johnfrost97 08. Dez
3Std. Bewerte das Aussehen des Schurken über dir #19 So,neue Runde :) @ Quackíe: Passt alles ganz gut zusammen,einzig der Wappenrock beißt sich etwas wie ich finde. 8/10 von mir dafür :)Roudette1085 3Std.
7Std. Leggy-Füße funktionieren nicht! Moin zusammen, mal ne frage an die Rechenkünstler unter Euch. Ich habe im Waffentrait Masterassassine 7/7 verringert die Zeit von Vendetta um 52 sec. Also laüft bei mir der Vendetta Cooldown 1min 8sec. Königsmord laüft 45 sec auf Cooldown. Da ich beides zusammen ziehe habe ich nachdem Königsmord wieder ready ist, noch 23 sec auf der Vendetta-Uhr bis Sie wieder ready ist. Da ich aber mit den Leggy Füßen spiele müsste die Zeit viel geringer sein bis Vendetta wieder ready ist...ist sie aber nicht!!! Die Füße sollen ja Vendetta pro 65 verbrauchter Energie um 1 sec zurück setzten. Ich weis jetzt nicht ganz genau wieviel Energie in so ner Burstphase verbraucht wird, aber ich denke mal schon ne ganze Menge. Sagen wir mal, ich möchte meine Vendetta um 5 sec zurück setzen, da müsste ich nach Adam Riese ja nur 325 Energie verbrauchen. Ich denke mal so ne Burstphase und die darauffolgende Rota verballert mehr als 325 Energie. Nur warum stehen bei mir dann immer noch 23 sec auf der Vendett-Uhr wenn Königsmord nach 45sec wieder ready ist? Sind meine Leggy-Füße kaputt oder hab ich da was übersehen? Wenn ich die Füße ablege und die Armschinen nehme habe ich die selben Zeiten, was ja verständlich ist aber mit den Boots müsste sich das doch reduzieren ! hat da einer event. eine Erklärung für??? ...dankeMusclé4 7Std.
15Std. Muti Hi, was ist denn nun BiS oder wann spiele ich was am besten. Shoulder/Bracers, Bracers/Boots, Shoulder/Boots? Welche Trinkets trage ich denn mit der jeweiligen Leggy Combi & auf welche Relikte gehe ich? Würde mich sehr über Hilfe freuen!Snæk13 15Std.
18Std. Was buggt hier ? Moin , Soeben mal paar Logs angeschaut .. anscheinend sind paar Sachen mal wieder buggy nach dem Patch ? https://www.warcraftlogs.com/reports/rWg4ahYbZ9Jk2vBL/#fight=7&type=damage-done Assa Rogue fahren 4-6 Mio Dpa Overall im lfr und normal .. Was geht hier ab ?Myteuza28 18Std.
19Std. LEGY Thraxis trickreiche Treter Hallo zusammen, ich habe mit meinen Schurken die Schuhe " Thraxis trickreiche Treter". ( 20% zusätzlich schaden durch Bewegungsgeschwindigkeit). Ich dachte mir das ich die spitze mit dem Talent "Drauf und weg" ( Hit and Run) verwenden kann. Leider lässt sich keine Veränderung verstellen. Ich mache ohne "Hit and run" mit Durchstoßen bei einem CP = 234.783 Schaden und MIT "Hit and run" mit Durchstoßen bei einem CP = 234.783 Schaden Ich habe schon auf ein paar Foren gelesen das Hit and Run den Schaden erhöhen soll, warum ist das bei mir nicht so? Wäre Interessant zu wissen ob andere mit den Schuhen die gleiche Beobachtung machen. Danke schonmal GrußWâmbô11 19Std.
22Std. Frage zum T21 Hallo zsm ^^ Profitiere ich auch vom T21 4er Bonus als Outlaw wenn ich mit SnD spiele oder ist der nur für RtB ausgelegt .Scythan3 22Std.
1T Fallschaden Kann es sein das der Meuchelschurke , mehr Fallschaden erleidet als der Täuschungsschurke , ist mir jetzt grade auf Argus aufgefallen , mit meinem Täuschungsschurken springe ich aus jeder Höhe ohne Schaden zu bekommen , der Meuchler dagegen nimmt erheblichen Schaden , Glyphen gibt es scheinbar auch keine , bin im Moment etwas Ratlos , was hat der Täuscher was der Meuchler nicht hat ?Yiffer3 1T
1T Worum beneidet ihr den Schurken über Euch? Nachdem ich es in anderen Klassen Foren schon gesehen hab jetzt auch hier bei den Schurken schaut Euch den Char an und sagt uns worum ihr ihn beneidet. :) Ich fange hier mit mal an! :)Thasi139 1T
1T Assa Simulationcraft Huhu ihr lieben, eine kurz Frage und zwar sime ich eigentlich immer mit Simulationcraft die Statweights etc. Bis vor 2 Wochen war Sub der Specc to go und nun ist es ja wieder Assa. Nun habe ich folgendes Problem, der Sim von Simulationcraft kommt nicht mal ansatzweise der Realität nahe(meistens simt Simulationcraft ja eher zu viel) doch hier ist der Fall das es bei mir 1,5 mille dps simt, naja real sind es dann so 1,9-2 mille. Auch Raidbots simt mir 1,9 mille, obwohl die ja die "Engine" von Simulationcraft nutzen. Simulationcraft hab ich auch schon neu installiert etc. keine Änderung. Gibt es ähnliche Probleme bei euch?Metanephrine7 1T
2T Löcher in der Rotation / Prio Hallo zusammen, wie verhält es sich mit erreichen von lvl 110 mit unseren Ressourcen Hat man durchgängig was zu tun? Oder steht man auch mal ein paar Sekunden am Gegner und wartet auf Energie. Level gerade diesen Schurken hier, er macht viel Spaß nur diese Lücken gefallen mir nicht. Geht hauptsächlich um Assa und Outlaw. Besten Dank und GrüßeShex9 2T
3T Rogue pvp ? Lohnt es sich atm seriös mit rogue pvp zu machen ?Xæron12 3T
3T Schurke noch ein Witz im PVP Hallo liebe community, Leider stelle ich die Wochen immer gedt, dass der Schurke in fen bgs nur noch eine Randnotiz ist, die einfach weggeklatscht wird. Wie sind eure Erfahrung? Für mich ist er ein freekill gewordenAzgual8 3T
5T Kurze Frage zum Schattentanz Hallo Freunde, Frage zum Schattentanz: Während des Schattentanz Ausweiden mit 5 Combopunkten oder ausschließlich mit 6? Weil Schattenschlag ja 2 Combopunkte gibt. Danke schonmal für die Antworten!Koonex1 5T
6T Assassination and Balance Changes https://blue.mmo-champion.com/topic/1080910-assassination-and-balance-changes-on-tuesday/ Rogue Assassination Mutilate damage increased by 20%. Balanced Blades (Artifact trait) bonus increased to 4% per point (was 2% per point). Poison Knives (Artifact trait) reduced to 3% per point (was 4% per point). Deadly Poison triggered instant damage increased by 15%.Fiercé87 6T
6T Welchen Specc denn nun ?? Hey Leute ich bin vor kurzem wieder mit WoW angefangen und equippe zurzeit meinen Schurken ... Ich bin mir aber nicht sicher welche Skillung man zurzeit spielt ? Bin atm auf Sub wobei mir das auch nicht so richtig spaß macht .. Könnt ihr mir sagen welcher Specc zurzeit der stärkste ist bzw. wo die stärken und schwächen der einzelnen Skillungen liegen ? Mein Ziel ist es NHC/HC evtl sogar Mythic zu raiden ... Vielen dank schonmal !!!Mardrâss17 6T
6T Bin ich der einzige, den es ankotzt? 6s bis man aus dem Kampf kommt. Theoretisch. Praktisch ewig. Richtig spaßig im BG, wenn man am Ende von jedem Caster die Dots kassiert, nur weil man ewig nicht aus dem Kampf kommt. Bin ich jetzt Krieger? WTF Blizzard, die Bugs werden immer schlimmer ....Knifeparty7 6T
13. Jan Mythic Dungeon - Gear Was meint ihr, kann ich mit einem Schurken hier Mythic Dungeons machen also die einfachen ohne keys?Shrazzer4 13. Jan
12. Jan Der Schurke - Mörder aus Passion Hallo werte Freunde der Schatten und der Hinterhältigkeit. In diesem Beitrag würde ich gerne das Dasein bzw. die Existenz des Schurken etwas genauer unter die Lupe nehmen. Vielleicht sollte ich erst einmal mit meinen Beweggründen für diesen Beitrag beginnen. Als Wiedereinsteiger in WoW stellte mich das Spiel als erstes vor die grosse Herausforderung der Klassenwahl. Ich bin ein Spieler, der sich mit dieser Entscheidung schon seit jeher schwer getan hat. Denn schliesslich bietet WoW ganz unterschiedliche und spannende Klassen. Für mich ist es wichtig, mich in einem MMO mit dem Charakter zu identifizieren. Aussehen, Style, Spielgefühl usw. Das alles muss für mich stimmen. Da ich zu Classic Zeiten mit Leidenschaft einen Schurken gespielt habe und seit dieser Zeit in jedem MMO die Schleichklasse spielte, wollte ich mal etwas Neues ausprobieren. Ich wollte mich in neue Gefilde vorwagen. Also begann meine umfassende Reise der Klassen. Ich habe den Krieger ausprobiert. Ich habe den Todesritter ausprobiert. Ich habe den Dämonenjäger ausprobiert. Ich habe den Hexenmeister ausprobiert. Ich habe den Schamanen ausprobiert. Rückblickend kann ich sagen, dass mir alle Klassen im Prinzip Spass bereitet haben. Doch schlussendlich hat mir einfach immer etwas gefehlt. Etwas hat sich nicht richtig angefühlt. So habe ich mich dazu entschlossen, eine weitere Riese zu starten und mich erneut auf den Schurken einzulassen. Nun wird mein Skrotz in einigen Tagen auch die Stufe 110 erreichen und ich kann nur sagen, dass ich nach all diesen Jahren noch immer so extrem viel Spass an dieser Klasse habe, wie nie zuvor. Der Schurke verleiht mir einfach ein Gefühl der unendlichen Möglichkeiten und der Überlegenheit. Ich liebe es die freie Wahl zu haben, ob ich nun den Gegner ausschalte, mich gekonnt daran vorbeischleiche oder ihn mit einer Kopfnuss vorübergehend ausser Gefecht setze. Ich liebe es jederzeit unbemerkt aus einem Kampf verschwinden zu können. Ich liebe es Gifte auf meine Dolche aufzutragen und meinen Feind hinterhältig aus den Schatten anzugreifen. Ich liebe die Hektik die bei feindlichen Spielern entsteht wenn sie bemerken, dass man als Schurke in den Stealth geht, um wenige Augenblicke danach anzugreifen. Es ist einfach das Gesamtpaket dieser Klasse und der Geschichte die dahintersteckt, welche mich immer wieder aufs Neue fasziniert und begeistert. Ich habe sowohl im pve als auch im pvp unbegrenzte Möglichkeiten und es fühlt sich einfach auf ganzer Linie richtig an. Nun möchte ich euch fragen ob ihr auch dieses Gefühl kennt? Habt ihr auch ähnliche Erfahrungen gemacht? Ist es bei euch aus so, dass euch einfach etwas fehlt wenn ihr andere Klassen mit dem Schurken vergleicht? Ist es bei euch auch die Passion des Mordens oder aus welchen Gründen habt ihr euch für diese tolle Klasse entschieden? Schurkische Grüsse SkrotzSkrotz12 12. Jan
12. Jan HILFE! Welche Legy's soll ich tragen? Hi, ich bin im Besitz einer relativ überschaubaren Menge an Legy's nun die Frage welche sollte ich denn am besten zusammen tragen? Bin ASSA geskillt... Legy's: http://www.wowhead.com/item=133976/cinidaria-the-symbiote http://de.wowhead.com/item=137030/fusspolster-des-dammergangers http://de.wowhead.com/item=150936/seele-der-schattenklinge http://de.wowhead.com/item=152626/insigne-der-grossen-armee PS.: Es wäre sehr nett wenn ihr begründet wieso diese gut/besser für mich sind! DANKE AN EUCH!Wuusah8 12. Jan
11. Jan Logsauswertung Hallo Leute Ich hab vor ca. 1 Woche auf den Schurken gererollt und will mich da an Sub erfreuen^^. Hab 1X Antorus NH down und bin nun mit der Gilde HC drin. Hier der Vermerk das wir keine Progressgilde sind. Ich finde aber das läuft nicht, ausser der Opener der Haut ordentlich rein, aber dann pendelts sich immer so bei 1er Mille ein.. Und laut den Logs ist das ja extrem schlecht -.- Wenn sich jmd kurz die Logs anschauen könnte und den ein oder anderen Tipp abgeben würde, wäre ich super happy^^ Fakt ist aber das ich keinen Setboni und hochgegearte Relikte hab. Waffe is auch erst kurz vor 73 Greez BaltiBaltasàr9 11. Jan
11. Jan WOW Analyzer Hallo zusammen Ich denke mal einige von euch kennen bereits den WOW Analyzer Wer ihn noch nicht kennt https://wowanalyzer.com Jetzt gibt es da ein Problem und zwar das wird kein Schurken Spec suportet. So wie ich das Verstehe wird das von Spielern die sich mit Theorycrafting befassen und da auch Ahnung von haben in Eigenleistung eingeschrieben. Jetzt die Frage haben wir hier gute Theorycrafter die da das nötige know how hätten um sowas für uns Schurken umzusetzen ? Ich meine das tool ist total klasse um sich selbst bei jedem Bosskampf zu kontrollieren. Mit meinem Pala nutz ich das Tool schon und finde es halt Überragend gut umgesetzt. Ich meine man kann auch selbst aus Logs alles auslesen aber das dauert halt jedes mal deutlich länger. lg MuneMune5 11. Jan
11. Jan Crashkurs Outlaw Heyho liebe Rogue-Gemeinde, ich spiele bisher only Sub. Assa habe ich zwar getestet, aber empfand ich als sehr kurzweilig. Mir gefällt die Spieltiefe des Sub einfach sehr. Mit Outlaw habe ich mich allerdings bisher noch nie beschäftigt. Ich hatte bis gestern ehrlich gesagt nicht mal die Skills in der Leiste... und dann droppen auf einmal die Outlaw Legy-Bracers :D Ich würde dem Specc gerne eine Chance geben, da er sehr spaßig aussieht und würde ihn daher gerne nächste ID mal testen. Da ich allerdings überhaupt keinen Plan von dem Specc habe (wirklich null) und ich jetzt auf Anhieb keinen aktuellen Guide finde, wäre ich Euch dankbar, wenn mir hier die Outlawspieler unter Euch die wichtigsten Infos vllt zusammen tragen könnten. Das es zwei Speccs gibt mit SnD bzw. RtB habe ich bereits schon erfahren/gelesen. Allerdings wäre ich Euch über die Vor- und Nachteile, sowie Unterschiede der beiden Speccs sehr dankbar. Über Raidbots habe ich gemerkt, dass in beiden Speccs Haste mein Mainstat wäre, gefolgt von Versa. Da mein Subgear Haste komplett vermeidet bräuchte ich also neues bzw. 2nd Gear mit Haste>Vers>Krit Stats? Mastery scheint ja total für die Tonne zu sein? Außerdem wäre ich Euch dankbar (und was für mich eigentlich das wichtigste wäre), wenn ihr mir die Grundrotation sowie den Opener von SnD und auch RtB aufführen könntet. Am besten auch direkt für Singletarget sowie AoE-Fights. Zur Info vorab, von den Outlaw interessanten Legys habe ich: Schultern, die Outlaw-Bracers, sowie die Insignia of Ravenholdt. Die Outlaw-Gloves fehlen mir noch. Die kommen aber als nächstes ;) außerdem ist T21 ebenfalls vorhanden. Weitere Fragen die mir in den Sinn kommen: Bei RtB blick ich irgendwie gar nicht durch, welcher Buff ist hier überhaupt gut? Wann roll ich neu und welchen Buff behalte bzw. möchte ich? Welcher gibt den größten DMG output? Manchmal hab ich einen Buff, manchmal zwei? Ich habe zwei Combopunkt-Gainer, wann benutzt ich welchen? Sowie zwei Finisher? Welche Trinkets wären generell sinnvoll? Fragen über Fragen... wie ihr seht hab ich keinen Plan :D Bereits vorab vielen Dank für Eure Mühe! :)Detale11 11. Jan
11. Jan hotfix 9. jan Stimmen die gerüchte dass blizz vergessen hat die hotfixe auf eu zu hauen?Sníffy12 11. Jan
10. Jan Der erste Tote Huhu, ich trage aktuell den Rabenholdt Ring und die Schultern als Legy. Heute hab ich die Handschuhe bekommen. Simmen tun sie deutlich besser als der Legy-Ring. Ich mache damit aber leider erheblich weniger DMG. Bisher hab ich in der Burstphase, nach Aktivierung von SoD immer DfA genutzt und kurz vor dem Landen dann Schattentanz aktiviert. Die DfA Animation ist aber solang, da sind die zwei Sekunden der Handschuhe längst um und ich habe absolut null davon. Wie spielt man denn mit den Handschuhen korrekt ? Wann nutzt man denn nun SoD ? Kurz vor der Burstphase um die 5 Kombopunkte für DfA schnell aufzubauen ? Bin etwas überfragt. GrüßeBlödeelfe20 10. Jan
10. Jan Schurke Männlich oder Weiblich(Mensch) Hallo will mir gern ein Schurke auf der Allianz Seite erstellen (Mensch)weiß jetzt aber nicht ob ich Männlein oder Weiblein nehmen soll. Mein Char soll ja auch vom Style her ein gutes Bild machen (bzw.Böse aussehen).Die Rüssis sollen ja auch Vernüftig aussehen n mein Char. Habt ihr da nen kleinen Tip ? bzw was würdet ihr nehmen?Diabolus7 10. Jan
10. Jan Outlaws und die Mastery Ich wollte mal fragen ob ihr findet das man die Mastery von Outlaws sollte ? Ich persönlich finde das der stat zu schwach ist, es ist ja normal das es schlechtere und bessere stats gibt aber er bringt halt quasi keine wirklich Verbesserung und kommt komplett Tot.Dogreich2 10. Jan
10. Jan Mystisch + Hey Schurken Kollegen, Ich wollte mal Fragen was ihr für Legys in Mystisch +15 Steine nehmt. Habe Dauerhaft Schultern und Armschienen drin fahre auch den DMG den ich bringen soll nur ist es halt mit dem am Leben bleiben so eine sache in dem Mystisch. Könnt ihr mir Tips geben oder Anregungen? MFGBeaststich6 10. Jan
10. Jan Weak Auras German aloha.... ich habe nun endlich mal Weak Auras und suche nun für den German Client, für Schurken Assa +Outlaw, freue mich über Hilfe SandrionaAbgrund5 10. Jan
09. Jan Assa Opener mit T21? Hallo, Wie sieht im Moment euer Opener aus? Ich spiele im Moment mit: Garrote, Mutilate, Rupture, Vendetta, Toxic Blade, Kingsbane, Vanish, Envenom, Mutilate, Garrote, Envenom Mit dem T20 Bonus und Schultern spielte sich das auch super smooth aber mit T21 spielt sich der Opener sehr holprig. Wenn ich zu schnell bin hab ich teilweise noch CD auf dem 2ten Garrote. Beziehungsweise sieht man auch in den Logs, dass wieder mit Nightstalker anstatt mit Subterfuge gespielt wird. Dann müsste der Opener sich doch verändern? Denn dann müsste ja Vanish mit Rupture beendet werden? bzw Garrote an Priorität verlieren? mfgAiyane11 09. Jan
08. Jan Outlaw Frage :-) Hey:-) warum wird wenn ich Adrenalinrausch (mit Zerhäckseln) aktiviere, ein zufälliger Würfel aktiviert? Ich raffe es absolut nicht, stehe voll lauf dem Schlauch... Danbke für eure HilfeGazember14 08. Jan
08. Jan Crit stärkste stat bei Outlaw? Mit etwas erstaunen musste ich feststellen das laut Raidbots mein Mainstat Crit sein soll, war die ganze Zeit von Vielseitig und Tempo ausgegangen. Auch der Dmg kommt damit, trotzt mangelden movenent, zustande. Ist das nun nee Eintagsfliege oder wirklich real?Buddafäßchen2 08. Jan
07. Jan Kurze Frage zu Sub burst Hallo Freunde, ich lese mir gerade einige Sachen zum Sub-Rogue an und sehe bei sämtlichen Burst Makros immer, dass Schattentanz und Verschwinden gleichzeitig gezündet werden. Kann mir das evtl. jemand erklären? Vielleicht stehe ich gerade auch aufm Schlauch, aber Schattentanz gibt doch schon alle Boni der Verstohlenheit, kommt da durch das zusätzliche Verschwinden noch irgendwas hinzu, was mir entgeht? Werden dadurch die Boni gedoppelt an irgendeiner Stelle? Meine Quelle: http://www.ravenholdt.net/subtlety-guide/ Vielen Dank schonmal für die Antworten!Koonex1 07. Jan
05. Jan Welcher Specc ohne Legy Hallo meine Lieben Wie im Titel angesprochen habe ich bei meinem rogue twink nei legendary und stats sind auch noch mies. Welche skillung soll ich spielen sub oder assa? Oder doch outlaw? Und wie siehts später aus weil ich bilde mir ein in sachen dps sind alle 3 ziemlich gleich auf oder?Sapndtap9 05. Jan
05. Jan Kampfschurke war geiler... So ich hab meinem Schurken inzwischen einen Itemlevel gebracht mit dem er selbst auf Argus mal mehr kann als nur zu schlucken. Den Skill-heiltrank zu schlucken natürlich, woran denkt ihr versauten Lümmel denn? Petitionen sind unbeliebt, der Westen ist immer nur eine repräsentative Demokratie, keine echte Demokratie weil sonst könnten Konzerne nicht mehr machen was sie wollen... ... und dennoch frage ich mich wieso man die beliebteste Skillung seiner Zeit so zerstören musste? Meucheln fühlt sich irgendwie leer und wie warten an, im Kampf. Natürlich Cooldowns gibt es immer und doch fühlte sich der Kampfschurke einfach lebendiger an, interaktiver, außerdem sahen seine Moves fetziger aus. Blizzard, why? Es ergibt einfach keinen Sinn.Diem7 05. Jan
05. Jan Dolchfächer das neue OP Talent Dölchfächer - das neue OP-Talent Was ist der Punkt dieser Aussage. Wenn ihr genug Meisterschaft und Crit habt, dann wird Dölchfächer (Fan of Knives - Fok) Mutilate als Combopunkte-Erzeuger ablösen. Aber Warum? Der Trait vergiftete Klingen (Poison Knives) bewirkt, dass immer wenn ihr mit Dolchfächer trefft, dieser Effekt ausgelöst wird. Außerdem kostet Fok weniger Energie. https://media.discordapp.net/attachments/339748297101148160/392613713384833026/image.png https://discordapp.com/channels/124169701881282560/316923750073499648 Es ist bestimmt nicht so von Blizzard gewollt, also tauscht nicht zu vorschnell eure Relics und wartet ggf. Hotfixes ab. Wenn ihr selber simmen wollt, kopiert euren Simcraft-String und fügt folgende Ergänzung ein, den ihr auf dieser Seite findet: https://www.herodamage.com/rogue/fokstring.htmlFlonce60 05. Jan
05. Jan assa WA frage hi leute ich hab mal ne frage wenn ich bei wago.io schaue da haben die meisten strings kein timer für vergiften aber warum ??Dêstrux1 05. Jan
04. Jan Giftbombe Procc-Chance abhängig der verwendeten CP. Hiho Leute, eigentlich wollte ich keinen Extra Beitrag eröffnen und habe es als kleine Frage am Rande in andere Assa-Beiträge mit reingesteckt. Seit Patch 7.1 ist mir und meinem Gildenkollegen aufgefallen, dass die Trickkiste verhältnissmäßig häufig proccte. Zuerst in den Myth Inis beim Trash, dann beim Raid Trash und zu guter letzt beim Kara Trash :-D Da ich weiß was ihr von "ich glaube, dass" haltet, habe ich hier unten 4 Logs von mir. Jeweils von vor dem Patch und einmal mit Patch 7.1 Selbstverständlich habe ich einen riesen Gearsprung gemacht, welcher aber nicht den verhälnissmäßigen Schaden zwischen den Fähigkeiten ändern sollte. Nythendra nhc letzte Woche: https://www.warcraftlogs.com/reports/zZqA39LQJkwDjXgb#fight=1&type=damage-done&source=6 Nythendra nhc Patch 7.1: https://www.warcraftlogs.com/reports/Tzh4DxtHrZjdLFv3#fight=1&type=damage-done&source=11 Ursoc nhc letzte Woche: https://www.warcraftlogs.com/reports/zZqA39LQJkwDjXgb#fight=2&type=damage-done&source=6 Ursoc nhc Patch 7.1: https://www.warcraftlogs.com/reports/Tzh4DxtHrZjdLFv3#fight=2&type=damage-done&source=11 Wie Ihr in diesen Logs sehen könnt, ist der Schaden der Giftbombe von etwa 3,5% auf 11-13% meines verursachten Schadens angestiegen. Steht somit auf Platz 3 meiner ganzen Fähigkeiten. Die Anzahl der einzelnen Vergiften ist nahezu gleich. Meine Vermutung: Seit 7.1 steigt die Procc Wahrscheinlichkeit mit der Anzahl der CP die man für Vergiften verwenden. Eine Mechanik, die durchaus Sinn macht....warum sollte das Talent genauso oft proccen, bei 2cp wie bei 6cp. Meine zweite Vermutung: Es hat bisher noch kaum einer gemerkt, weil noch 80% aller Assas mit EP statt MP spielen und daher Vergiften in der Regel nicht mit 5-6 cp nutzen, um die EP Buff Uptime zu erhöhen. Mein wunsch an Euch.... schaut mal die Logs an und verzichtet auf die "du hast einfach Glück" Theorien und testet es mal.... Zum anderen wäre die Frage interessant, ob sich sogar die EP Spielweiße nicht dadurch ändert. Weniger Uptime, dafür mehr Dmg durch Giftbombe. Grüße und soNightblade4 04. Jan
04. Jan Outlaw Frage Hi zusammen, Habe mir jetzt endlich einen Schurken hoch gespielt und bin deswegen noch ziemlich neu ^^ Outlaw soll es sein, da er mir am meisten Spaß bring. Frage bezieht sich zu RtB, SnD und MfD: Habe natürlich viele guides gelesen und da wird in allen MfD als letzten Talent empfohlen. Gründe hinten dran sind mir auch klar, CD für Adrenalinrausch über RtB + alle Minute instant 5 Combopunkte (bei adds natürlich mehr wegen Reset) Jedoch fahre ich aktuell (gs 862) mit SnD + vigor mehr schaden. Ändert sich das im hohen gear Bereich so stark oder liegt hier ein Fehler 40 (40cm vor dem Bildschirm ;P) vor? Ich vermute ja eigentlich stark letzteres nur ist der Unterschied je nach RtB luck bis zu 100 k dps an der Puppe, bei 10 Minuten Kampf. 2te frage was ich in den guides auch nicht gefunden habe: Warum ist Vielseitigkeit so wichtig? Auf 2ten Platz klar wegen dmg Overall, Tempo und mastery nicht sooo wichtig sind, würde aber aus Gefühl eher auf crit gehen, wegen zwischen die Augen und weil crit ja auch mit dem Rest skaliert. Skaliert Vielseitigkeit im Vergleich mit crit einfach viel besser? Über Antworten würde ich mich sehr freuen :) MfgElunatha3 04. Jan
03. Jan Gesucht: Die "Ich mach das mal alleine"-Skillung Seid gegrüßt, schurkischste aller Forencommunities! Ich räume ein, ich bin kein Oberexperte, habe damals den Legion-Boost verwendet, um mir den Schurken hier auf seinerzeit auf 100 zu pushen, ihn dann ein paar Level gespielt und na ja ... dann ist er (wie ein typischer Untoter) in der Kanalisation von Dalaran verrottet. Da ich aber derzeit etwas Abwechslung von meinem blutigen Todesritter suche und Zauberklassen einfach nix für mich sind, trage ich mich mit dem Gedanken, den ollen Knochenjupp hier auf 110 zu prügeln und dann in den aktuellen Content einzusteigen. Hierbei möchte ich vorrangig normale Instanzen machen, den LFR besuchen, vielleicht später auch mal den normalen Schwierigkeitsgrad, ein bisschen PvP in den normalen BGs ist sicher auch ganz abwechslungsreich ... aber vor allem möchte ich gerne im Alleingang die ein oder andere Herausforderung schaffen, also z.B. auch schwere Weltquests solo hinkriegen oder meinetwegen auch mal einen elitären Rare aus den Latschen hauen. Ich weiß, ich weiß, die Ausrüstung dazu muss erst einmal herangeschafft werden, aber letztendlich kommt es ja auch auf den eigenen Skill an. Und auf die Skillung - aber welche nehme ich denn dafür am besten? Bin derzeit auf Gesetzlosigkeit geskillt, weil ich das mit den Würfeln für ein ganz unterhaltsames Feature halte. Möchte aber gerne schon vor 110 mich auf die optimale Solo-Skillung ein bisschen einschiessen, so dass ich diese dann schon beherrsche und nicht erst mit 110 meine komplette Spielweise umändern muss. Was würdet ihr erfahrenen Meuchler und Dolcheschwinger mir denn empfehlen? Beim gesetzlosen Schurken zu bleiben - oder doch eine der anderen beiden Skillungen zu erlernen? Und - wie sinnvoll ist es, für Solosachen beruflich den Weg des Ingineurs zu beschreiten? Der bastelt sich zwar einiges zusammen ... aber ist das auch sinnvoll genug, um darin mein Gold und meine Zeit zu investieren? Ich meine "sinnvoll" bezogen auf anzugehende Herausforderungen, nicht auf das Stellen von Blingtrons, Briefkästen und Repbots. Abschließend: Gibt es denn, vielleicht bei Youtube, einige Schurken, die solo so einiges angehen / versuchen / versucht haben, bei denen man sich was abschauen könnte? Mein Ziel sind wie gesagt aktuelle Weltquests, gerne auch auf Argus *hehe*, Elitegegner, alte Raids, vielleicht auch mal solo eine aktuelle 5er Ini ... einfach mal um zu schauen was geht. Ich danke euch vorab für eure Ratschläge und wünsche noch einen schurkischen Tag!Nerdrage1 03. Jan
03. Jan Kampfgefährte + Ordensressourcen Hallo zusammen, Ich spiele derzeit Worldquests mit Garona die Halborcin, und habe im Moment 2 Slots zu verfügung, in den ich 1x 50 Ordensressourcen drin habe und einmal 25 Gold. Nun bekomme ich nach Abschließen von Wolrdquests aber immer 150 Ordensressourcen. Warum?, ist das ein Bug? oder gibt es irgendwelche Buffs die diesen Wert erhöhen? (Schurke? Garona selbst? oder sonstiges?) Warum ich frage, falls ich das 100 Ordensressourcen rein mache, habe ich Angst wirklich wieder nur "100" zu bekommen, da ich im Moment doch noch ein bisschen von dieser Ressource abhängig bin. Danke im Vorraus, und Schurkische Grüße BromkaBromka2 03. Jan
02. Jan Assa m+ frage mal ne frage was lohnt sich mehr im m+ egelgift oder tod von der schippe ?Landogar2 02. Jan
01. Jan SUB mit Legy Ringen ?! Jemand von euch schon Raiderfahrung sammeln können mit beiden Legy Ringen und 2P (T20) 4P (T21). Hab Gestern Abend nur mal bisschen an der Puppe versucht und gleich festgestellt das es sich viel Runder spielt und nicht weniger Dmg macht - eher sogar ein Tick mehr. Und durch den AOE Ring haben wir auch ein bisschen Addcleave mehr. die zusätzlichen 50 Energy von Vigor sind super nice to have. Aber ändert man mit den RIngen auch die Skillung ? Und wird Krit dann eine deutlichere GEwichtung gegenüber MAstery erhalten ? Und bei den Relikten dann wohl auch eher die Kritteile einpacken oder ? wie seht ihr das ? schon wer bissel rumprobiert und kann Erfahrungswerte mitteilen. Lg MuneMune5 01. Jan
01. Jan Schurkenhandel defekt? Die Überschrift sagt's schon: Seit heute funktioniert bei mir der Schurkenhandel nicht mehr. Die Buttons (Makro und Zauber aus'm Zauberbuch) sind dunkel hinterlegt und beide ohne Funktion. Hat wer ein ähnliches Problem?Bajonett2 01. Jan
01. Jan Der Outlaw Flame sollte stoppen(Insider) Ich finde den Flame am "geringen" Damage des Outlaws mittlerweile nichts als lächerlich. Dieser Flame kommt auch komischerweise nur von Leuten die keine Ahnung haben. Ich bin in sowohl NHC als auch HC Antorus immer unter den besten DDs als Outlaw. natürlich gibt es Ausnahmen. Wir Outlaws brauchen eine sehr hohe Boss uptime. Heute bin ich einer neuen Gilde beigetreten. Im HC Aggramar kill heute war die Reaktion des Assa Rogues nur "Dude how can you make that much DPS as Outlaw"(Spiele seit 2 tagen auf Tarren Mill). Die Leute waren auch eher erfreut diesen seltenen Specc in ihrem Raid zu sehen und NIEMAND hat auch nur daran gedacht mich zu flamen ich solle doch den Sub spielen, wie es viele hier im Forum machen. LGYlloj7 01. Jan
30. Dez Schurkenspecc pvp Guten Tag liebe Schurken, Seit bitte nicht so streng mit mir falls die Frage schonmal kam... Ich hatte jetzt ne längere wow Pause und nach meinem wieder Einstieg vor ca. Einem Monat bin ich unsicher was ich spielen soll (PVP) Da ich nur noch casual spiele dachte ich mir spiele ich wieder meine guten alten Schurken. So jetzt zu meiner Frage. Es geht hauptsächlich um random BGS und RBGs Arena ist zweitrangig. Welchen specc könnt ihr mir empfehlen. Welche ist für das Solo Game besser ? In BGS und rbg ist man ja eher alleine und kümmert sich um basen ob tappen oder deffen. Ich habe früher immer Kampf gespielt wegen den Waffen fand den Style immer cooler. Bin mir jetzt beim outlaw net so sicher, wie stabil bzw. wie pvp freundlich er ist vielleicht könnt ihr mir mal paar Empfehlungen geben welcher specc geeigneter für mein Vorhaben ist. Danke schonmal für eure hilfeAvyiax5 30. Dez
30. Dez Thunderfury Skin Farmen Hallo Schurken Gemeinde, es geht um das Farmen für diesen schönen skin, grundsätzlich hab ich nichts gegen Farmen, im Gegenteil, aber wen man es schon so oft versucht hat, dann vergeht einem echt die Lust und Laune. Ich verstehe Blizzard in der Hinsicht nicht, mir holt das total die Lust am spielen und es frustriert nur noch wen man was möchte, was dafür tut, aber das Ergebnis null bleibt, ich bin dafür das Blizzard in der Hinsicht was ändert, hoffe das ich nicht der einzige bin der so denkt. MfgXiv20 30. Dez