[A-RP] Ritual zu Ehren der Mondmutter

Die Aldor
Der sternenklare Nachthimmel begrüßte die Bewohner von Darnassus. Die Sonne war noch nicht lang untergegangen und der Mond erstrahlte in vollem Glanz, tauchte die Stadt in ein angenehmes, sanftes Leuchten. Irrwische schwirrten durch die Straßen und die Kaldorei gingen ihrer üblichen Arbeit nach.

Nach und nach füllte sich die große Brücke, die zum Tempel des Mondes führte. Manche der Kaldorei hatten die Köpfe demütig gesenkt, während sie voran schritten, andere widerum führten rege Gespräche.

In stiller Erhabenheit ragt die Statue der ersten Priesterin Elunes empor. Das Wasser des Mondbrunnens plätschert unaufhörlich aus der großen Schale, welche sie trägt, herunter und spiegelt sich im sanften Mondschein, welcher durch die Decke des Tempels dringt. Fast wie Statuen verharren die Kaldorei, welche sich heute hier versammelt haben, um der Gebetsstunde beizuwohnen.


Ooc:

Ishnu alah liebe Community!

Wir haben da mal wieder etwas ausgeheckt, was wir gerne mit der Community teilen wollen. Nämlich eine Art Gebetsstunde. Ein Ritual zu Ehren der Mondmutter.

Rituale gab es bereits Einige und wird es in der Form auch wieder geben. Das Ritual zu Ehren der Toten sowie der Hochmond und der Dunkelmond.
Bei diesem Ritual in neuem Gewand allerdings besteht der Grundgedanke darin, ein solches Ritual etwas allgemeiner zu halten. Eine gewisse Regelmäßigkeit ist angedacht, allerdings auch nicht zu häufig. Ich dachte da eventuell an einen 2-Monatsrythmus, denn es soll auch nicht zu schnell langweilig werden.

Auch der Ic-Teil ist ohne genaue Angaben. Ich denke einfach, ein solches Ritual sollte in der Gesellschaft eines solchen Volkes, wie es die Kaldorei sind, bekannt sein und benötigt nicht noch extra IC-Werbung. Es kann also jeder Kaldorei davon wissen.
Auch andere Bewohner von Darnassus, die nicht dem Volk angehören, können sicherlich davon gehört haben und ich denke es spricht Nichts dagegen, wenn sie diesem Ritual beiwohnen. IC wird es allerdings auf Darnassisch abgehalten.
Ich behalte mir vor, widernatürliche Wesen wie Todesritter aus dem Tempel zu schmeißen. Die haben da nun wirklich Nichts zu suchen.

Eckdaten:

Wann: 26.10.2014
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wo: Tempel des Mondes in Darnassus

Über zahlreiches Erscheinen würden wir uns natürlich freuen. Lasst euch einfach überraschen, was dort auf euch zukommt. Wir haben uns Mühe gegeben, die Anwesenden ein wenig mit einzubinden. Positive sowie negative Kritik ist natürlich erwünscht, auch wenn das vermutlich erst nach dem Ritual der Fall sein wird.
Wer einen Kalenderinvite haben möchte, melde sich bitte hier im Thread oder gern auch Ingame via Whisper/Brief.

In diesem Sinne
Liebe Grüße
IC-Darnassisch = OOC-Darnassisch oder OOC-Common mit [Darnassisch]-Prefix?
09.10.2014 17:29Beitrag von Gwyra
OOC-Common mit [Darnassisch]-Prefix


So wirds sein. Es gibt ja bestimmt auch einige Gilneer, die eventuell Darnassisch verstehen. Und diejenigen die es nicht können, können wenigstens Ooc mitlesen :)
Wobei der alte Druide immer mit [Kaldorei] sprechen wird :D
09.10.2014 18:57Beitrag von Ôso
Wobei der alte Druide immer mit [Kaldorei] sprechen wird :D


Ob nun so oder so. Im Prinzip ist es ohnehin das Selbe :)
Langsam erhob sich die Kaldorei von ihrer Gebetsstätte. Ein letzter Blick empor zur Statue der Haidene und eine tiefe Verbeugung folgte.
Nurnoch ein paar Tage und das Volk würde sich versammeln, um gemeinsam ihre Wünsche und Gebete zu Mutter Mond zu schicken.
Für einige Novizinnen war es das erste Mal, das sie einem solchen Ritual beiwohnen konnten, denn sie waren entweder auf Pilgerreisen gewesen, oder das erste Mal in Darnassus. So konnte man jetzt schon verschiedene Stimmen im Tempel vernehmen, die fleißig das uralte Lied rauf und runter Sangen.
Gerüchte sagen, männliche Nachtelfen müssen von nun an draußen bleiben. Ihre neuen Modelle könnten die ehrenvolle Elune mit ihrer Hässlichkeit verärgern. *g*

Spaß beiseite. Ein Bewegungsverbot sollte auch reichen!
"Möge Mutter Mond auf uns herabschauen in Stunden der Dunkelheit und Trauer. Möge sie unsere Gesichter erstrahlen lassen durch ihre Liebe und Güte und uns sicher geleiten, alle Zeit."

/*hochbet*

(PS: von mir aus dürfen sich die Herren gerne bewegen... ich habe die alten Modelle InGame aktiv und hey... sie sehen gut aus!! *nickt bedächtig*)
Übermorgen!!

*von Seite 2 zerr"

Wie schnell das immer alles runterfällt... *brumm*
Poliert eure Singstimmen! Heute Abend ist es soweit!
*nick*
Heute Abend wird der Tempel gerockt.. oder so. :P
Joa, mein Feedback kennt ihr ja bereits.

Will hier trotzdem noch einmal Danke für das Event sagen (schreiben), mein Char hat wieder einiges gelernt.
Und ich hoffe schwer, dass es künftig weitere Rituale/Zeremonien geben wird!

Ebenso auch Danke an alle, die da waren, Darnassus ist also doch nicht so verschlafen wie ich es bislang fälschlicherweise glaubte. Erneut einige interessante Persönlichkeiten entdeckt! :)
Guten Morgen!

Zuersteinmal: Vielen Dank an diejenigen, die gestern am Ritual teilgenommen haben. Ob ihr nun still dabei wart, oder einer von wirklich Vielen, die nach vorn gegangen sind. Es war wirklich schön mit anzusehen!
Tatsächlich haben wir gar nicht damit gerechnet, das sich so viele einreihen, um nach vorn zu treten, umso mehr hat es uns aber gefreut.

@Silabar
Wie schon ingame geschrieben: Dein Feedback kam an und wir werden unsere kreativen Hirne diesbezüglich einschalten! Falls dir persönlich noch eine Idee einfällt, lass es mich wissen :)

Was uns selbst noch aufgefallen ist, war der Part mit dem Lied. Dadurch, das wir die Strophen komplett gepostet haben, wirkte es ziemlich kurz. Dahingehend werden wir das für die Zukunft auch anders handhaben.
Desweiteren werden wir am allgemeinen Ablauf auch noch etwas Schrauben, sodass wir die Wunsch/Gebetsäußerung etwas weiter nach vorn Packen.

Zuletzt bleibt zu sagen: Uns hat die Durchführung Spaß gemacht und wir hoffen natürlich, das es bei den Anwesenden ebenfalls der Fall war. Über weiteres Feedback würden wir uns natürlich freuen!

Liebe Grüße
So, dann geb ich auch mal meinen Senf dazu:

Erstmal großes Lob, es war einfach nur schön gestern (Auch wenn Thelran nicht der gläubigste Nachtelf ist).

Die Wünsche waren schön, aber ich hab mal verzichtet, da Thelrans Wunsch, dass die Magier herrschen und die Druiden tot umfallen vielleicht nicht so gut gekommen wäre ;) Was aber Schade ist, war, dass viele ihren Wunsch nicht gesprochen haben. Vielleicht sollte man das verpflichtend machen? Das wäre dann schöner für die Zuschauer!
Es war auch schön zu sehen, wieviel Leben doch in Darnassus herrscht. Da soll noch jemand sagen, dass RP bei uns ist tot! Wenn ich mich nicht irre, waren es über den Abend verteilt mehr als 30 Leute!

Es gab auch zwei Dinge, die mich ein bisschen gestört haben. Irgendwie wollte sich keiner so wirklich in die Mitte stellen, wohl damit keiner auf dem Weg steht. Dadurch standen alle etwas außeinander.
Außerdem haben sich den ganzen Abend über immer mal wieder ein paar Leute in den Tempel teleportiert. Das kann man natürlich nicht ändern.
Aber vielleicht können wir uns alle ein Stück zur Seite bewegen, so dass die Priesterinnen vor der Treppe stehen, die zum Mondbrunnen führt und die Zuhörer halt auf dieser Seite sitzen und stehen. Dadurch würden sich die Leute nicht mehr in die Menge teleportieren und wir stünden näher zusammen.
Nachteil davon wäre natürlich, dass man dann seitlich auf die Statue schaut und nicht mehr ganz frontal.

Alles in allem kann ich sagen: Gerne mehr davon!

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum