Welche Hardware für Wow Ultra

Technischer Support
27.11.2014 12:17Beitrag von Dredd
Ok, wollen wir mal konstruktiv werden. Ich fürchte, den Threadersteller bringt diese Diskussion nicht weiter.

Meine Empfehlung wäre, den Prozessor gegen ein Äquivalent von Intel auszutauschen, bspw. den 4590 oder Ähnliches in der Preiskategorie. Auf die K-Modelle können wir hier wohl verzichten. Der oben angegebene Prozessor ist warscheinlich der FX8350, welcher, glaube ich, ein Sechskerner ist, was wir vermutlich ebenfalls nicht brauchen.

Wir brauchen dann natürlich ein anderes Mainboard für den entsprechenden Prozessor-Sockel, in diesem Fall also eins mit Sockel 1150.

Die Menge des RAMs ist vollkommen in Ordnung, für WoW möglicherweise auch überdimensioniert. Bei einem knappen Budget könnte man hier eventuell auch mit 8GB auskommen, um an anderer Stelle ein paar Euro draufpacken zu können.

Die 2000MB-Festplatte ist in Ordnung, der Preisunterschied zu 1000MB-Platten beträgt etwa 20 - 25€, wenn man tatsächlich nur WoW drauf installiert und dort nicht Unmengen an Dokumenten, Bildern und Videos lagern will, kann man sich die extra 1000MB eventuell auch sparen.

Bei der Grafikkarte würde ich auch lieber zum entsprechenden nVidia-Modell, zum Beispiel der bereits genannten GTX 760, greifen. Die ist zwar ein paar Euro teurer, allerdings bietet nVidia einen um Längen besseren Treibersupport und vertragen sich, wenn man das Technikforum mal querliest, aktuell auch besser mit WoW.

Meine zwei Cents. Ich freue mich über Anregungen oder Korrekturen.


Es kommt halt drauf an, ob er wirklich nur WoW zocken will oder auch andere Sachen.

Wenn er auch andere Sachen zocken will, fährt er mit einem Multicoreprozessor UND geringem Budget mit nem AMD Prozessor besser.

Was den RAM angeht, so würden theoretisch auch 4GB RAM reichen, da WoW bei 8GB RAM sowieso nur max. 1,5GB schluckt. Aber ich würde auch 8GB nehmen.

Grafikkarte:

Klar, nVidia kommt schneller mit Treiberupdates, aber die braucht man doch eigentlich gar nicht, wenn man nur WoW spielen sollte. Daher kann man hier auch Geld sparen und eine potentere Grafikkarte von AMD nehmen.

Gemäß des Benchmarks und den beiden Topmodellen würde man für 30 FPS mehr (die kein Mensch braucht, da Hz-Zahl vom Monitor eh limitiert) 100€ zahlen.

In höheren Auflösungen skaliert die AMD Karte dann eh besser.

http://www.pcgameshardware.de/World-of-Warcraft-Mists-of-Pandaria-PC-238645/Tests/WoW-Mists-of-Pandaria-Ultra-HD-Benchmarks-1121139/

Für den Preis einer 760GTX bekommt man ne 280X - die in etwa die Overall-Leistung einer GTX 770 bietet.
Vielen vielen Dank für eure Hilfe!
Ich habe mir jetzt einen PC ausgesucht der folgende hardware hat.

Octa-Core AMD FX-8320 8x3.5GHz

Radeon R9 270x 2GB (sehr viel besser als die GeForce GTX 750 Ti )

und wie oben schon gesagt 16 GB RAM.

von den benchmark punkten ist Prozessor und die Grafikkarte in dem unteren High-End bereich eingeordnet.

Mit diesem Setup sollte doch WoW auf Ultra möglich sein oder?

PS: ich möchte kein Battlefield 3 oder 4 spielen oder Sonstiges.... der PC soll nur für WoW sein :)
27.11.2014 13:06Beitrag von Yzael
In höheren Auflösungen skaliert die AMD Karte dann eh besser.

http://www.pcgameshardware.de/World-of-Warcraft-Mists-of-Pandaria-PC-238645/Tests/WoW-Mists-of-Pandaria-Ultra-HD-Benchmarks-1121139/


Sorry, aber die PC-Games WoW "Benchmarks" sind alles andere als praxistauglich.
Abgesehn davon hat sich mit WoD eh nochmal einiges getan wegen der Umstellung des Renderers.

27.11.2014 14:21Beitrag von Graníni
Mit diesem Setup sollte doch WoW auf Ultra möglich sein oder?


Irgendwie hast du nicht wirklich aufgepasst oder?
Du willst den PC doch hauptsächlich für WoW aufrüsten oder?
Dann lass einfach bitte komplett die Finger von irgendeiner AMD CPU.
Nimm nen günstigen Intel, der ist immer noch deutlich schneller in WoW.
Besonders die Kombi FX + 750ti wird in Ultra nix reissen (ich geh hierbei von 60 FPS aus in open world, alles andere wäre doch inakzeptabel für ein neues System).
Ich möchte meinen PC nicht aufrüsten.. ich möchte mir ein komplett neues System kaufen( habe sehr wenig ahng von pc,s)

Die Daten die ich gerade gepostet habe sind von einem fertig zusammengestellten PC.
Ich kenne leider auch niemand der mir so einen zusammenbauen könnte etc.
Ich habe 600-700 Euro zur Verfügung und möchte mir einen fertigen PC kaufen, und da hab ich den gefunden

http://www.amazon.de/Gaming-PC-Computer-Bulldozer-Six-Core-6x3-5GHz/dp/B00NIVRAA6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1417094064&sr=8-1&keywords=gaming+pc

Der PC soll WoW ohne komplette auslastung auf Ultra schaffen.
Wie meine Vorredner schon schrieben, setz auf Intel/nVidia.

- Intel I5 (QuadCore)
- 8 GByte Ram
- 256 GByte SSD statt 2 TByte Festplatte, weil Du den Platz nur für WoW nicht brauchst und so die Ladezeiten der Welten schön kurz sind
- soviel nVidia-Grafikkarte, wie das Geld noch hergibt
Ich finde so einen fertigen PC nicht. Kann mir jemand einen empfehlen?

Den Alienware x51 für 700 euro`?
Wenn du dein Geld zum Fenster rausschmeissen möchtest, kauf dir einen Alienware.

Viel zu teuer !

Schau mal z.b. bei ONE.de vorbei. Da kannst du dir ganz einfach günstige PCs zusammenstellen. Auch für Leute ohne Ahnung ganz einfach.
Hmm ich komm da auch nicht so ganz zurecht... hat jemand evntl einen Link für mich zu einem fertigen System?
Der hier erscheint mir sehr gut zu sein.

http://www.hitech-gamer.com/Gamer-PC/PC-GAMING-CHILLBAIN-V5.html
Bleib mal bei Intel. Keine Ahnung was dich so an AMD reizt ?!

Und eine OC Graka würde ich schonmal garnicht nehmen. Was macht das für nen Sinn in einem Neusystem eine Graka zu nehmen die bereits OC ist. Auch wenns von Werk aus mit Garantie ist.
Kannst du mir denn ein fertiges System empfehlen?
27.11.2014 18:59Beitrag von Graníni
Kannst du mir denn ein fertiges System empfehlen?


Fertigsysteme sind meistens ihrern Selbstbaukollegen unterlegen. Selten hast du da Gut abgestimmte Komponenten. Da wird gerne mal eine High End CPU mit einer Midclass Grafikkarte verbaut. Was sich dann wie eine angezogene Handbremse anfühlt.

Hast du einen Bekannten oder Freund, welcher PC's zusammen setzen kann?
Wo ist denn jetz schon wieder das Problem?
Les doch bitte mal den Sticky im Hardware Forum, dort kannst du dir ne Konfig raussuchen für dein Budget und dann vom Versand bauen lassen.
Dadurch kriegst du das maximale raus aus deinem Geld.
Hmm... leider kenne ich niemanden der sowas kann... :(

@Aimjin , das Problem ist das ich keine Ahnung habe ... ich brauche nur ne liste was ich mindestens brauche für Ultra.

z.b Graki r9 270x oder besser.

oder: nen Intel Core i7-3770T oder besser...kurz und knapp...dann würde ich in einen Laden gehen und mir das dort zusammenbauen lassen.
27.11.2014 19:25Beitrag von Graníni
oder: nen Intel Core i7-3770T oder besser...kurz und knapp...dann würde ich in einen Laden gehen und mir das dort zusammenbauen lassen.


Da wirst du eh nur abgezockt.
Stell dir die Teile bei nem Versand wie Mindfactory zusammen und lass sie bauen wenn du es nicht kannst.

An GPU reicht ne 270x, CPU halt je nach Budget nen entsprechender I5.
Aimjin wie kann ich dir Privat schreiben?
Geht nich im Forum, nur übers Bnet.
Magst du mir deinen B-tag geben?
Daywalk3r#1449
habe dir eine anfrage geschickt

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum