Aldor Arts - die Dritte

Die Aldor
1 2 3 35 Weiter
Der alte Thread hat das Beitragslimit erreicht, also auf ein Neues. :)

Hier noch der Link zum letzten Beitrag im alten Fred: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/7696619661?page=25#500

Und von mir gibts auch noch was neues:

Boss der Knochenbrecherkohorte, Maa'Gal "Krieger" der Wahnsinnige, Kriegsherr der Horde.

http://fav.me/d9f4n4v

Er ist mir.. mäßig gut gelungen, meiner Meinung nach. Er wirkt zu jung und den überraschten Ausdruck, den ich eigentlich Zeigen wollte, hab ich nicht ganz hinbekommen.
Let's go to the mall :D

http://laurenas.deviantart.com/art/Anastasia-von-Lautenbach-in-Ruestung-570081115

Auf in die neue Runde Aldorarts, hurra!
04.11.2015 12:54Beitrag von Fìora
Let's go to the mall :D

http://laurenas.deviantart.com/art/Anastasia-von-Lautenbach-in-Ruestung-570081115

Auf in die neue Runde Aldorarts, hurra!


Hey, das sieht recht gut aus. Ich mag die Farben und die Pose.
Nur stört etwas an der Form; vermutlich sind es die sehr breiten Oberschenkel(-platten), die dem Charakter etwas in seiner Pose entgegenwirken.
Zudem rate ich dir, die Kontraste umzukehren - derzeit liegt der Kontrastfokus auf den Beinen und Stiefeln (und nicht auf dem ausdrucksstarken Gesicht) und zieht den Blick des Betrachters vom eigentlichen und gut umgesetzten Hauptteil ablenkend weg.

In eigener Sache:
Camdyn Gyrfalcon, Update/Version 2
http://stormserpent.deviantart.com/art/Camdyn-Edition-2-570380481

Wollte an für sich nur einen etwas erfrischenderen Stil ausprobieren, doch dann habe ich länger drangesessen als geplant, viel experimentiert und nachgesonnen. Leuchtendere Farben, etwas mehr comicartiger Look und Redesign vorhandener Accessoires.
Wie schon in der Bildbeschreibung (englisch) erwähnt, ist seit dem ersten Bild recht viel im RP geschehen, und auch Cam blieb nicht von einschneidenden Ereignissen verschont. Wie so üblich, gibt es mal wieder sehr viel Haut zu sehen - menschliche Anatomie zu malen, kann manchmal echt die Hölle auf Erden sein. <.<
Übrigens trägt sie IC einen bodenlangen Fellmantel, der vorne an der grünen Brosche verschlossen werden kann, aber den habe ich mir erst einmal auf dem Bild erspart und hebe ihn mir für ein Winterbild auf.
Was benutzt ihr eigentlich an Soft- bzw. Hardware ?
Über Bleistift, Backpapier und sonstigem antikem Handwerkszeug bin ich noch nicht rausgekommen.
05.11.2015 14:48Beitrag von Gressha
Was benutzt ihr eigentlich an Soft- bzw. Hardware ?
Über Bleistift, Backpapier und sonstigem antikem Handwerkszeug bin ich noch nicht rausgekommen.

Das "antike" Handwerkzeug ist übrigens gute Schule, von daher nicht nachlassen, das auch zu verwenden. ;)

Ich persönlich verwende Photoshop und ein WACOM Bamboo. Zwar hatte ich mal ein Intuos 3 Wide, doch das wurde mir gestohlen. :/
Man kann auch mit Gimp, Painter, ArtRage und anderen Softwares arbeiten, das ist dann letzlich persönliche Präferenz.
Hmr, erreiche ich dich irgendwie ? nur um mal zu plaudern, vielleicht.... nein wahrscheinlich habe ich mich nur doof angestellt.
Doppelpost, warum auch immer.
05.11.2015 14:48Beitrag von Gressha
Was benutzt ihr eigentlich an Soft- bzw. Hardware ?
Über Bleistift, Backpapier und sonstigem antikem Handwerkszeug bin ich noch nicht rausgekommen.


Ich benutze ein Wacom Intuos pen & touch small und meistens zeichne ich mit Manga Studio 5. Komme damit besser klar als mit Photoshop oder Gimp. Zwischendurch hab ich noch Firealpaca genutzt. Ist kostenlos und ganz nett für Kleinkram, hat aber ziemlich wenige Funktionen.

@Svarthuldr, deine Bilder sind toll, auch das neue ist keine Außnahme. Nur die Hand mit dem Dolch wirkt ein bisschen.. merkwürdig. Ich kanns aber nicht festmachen, woran das liegt.

Neues von mir:
http://fav.me/d9fe8i0 Ra'owni "Tiki".
Ein besserer Goblin, als so manche Goblins (Zumindest was Gier angeht, am Kabumm muss sie noch arbeiten)
Ich benutz auch das Wacom Intuos S
beste entscheidung das zu kaufen :)
05.11.2015 15:04Beitrag von Nahima
Nur die Hand mit dem Dolch wirkt ein bisschen.. merkwürdig. Ich kanns aber nicht festmachen, woran das liegt.

Gutes Auge! Da habe ich wohl den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr gesehen.
Wow Cam mir gefällt vorallem dass es nicht die typische Portraitansicht ist sondern auch ein bisschen action-/perspektivreich. Und die Farben sind wunderbar ^^ Ich LIEBE Bilder mit einer schönen Farbkomposition. Ich werde übrigens diesen Post nachher noch um ein eigenes Kugelschreiberbild ergänzen ^,^
http://pre04.deviantart.net/7a11/th/pre/i/2015/307/a/7/thareza_by_sekhmeht-d9fddtt.jpg

Kleine, grobe Bleistiftskizze meiner Untoten. Die Zweite.
Ich verwende einen wacom cintiq 12wx und painter2015

So hier der versprochene Edit:

http://laikana.deviantart.com/art/Illdorene-570604539?ga_submit_new=10%253A1446837876
Sie ist mir ungewollt Süß geraten
:(
Nach einem vielviel zu langem Abend...

Diese beiden Bilder plane ich zu einem zu vervollständigen. Tipps dazu sind gerne gesehen !
deutlicher soll dabei der Eredar sein. :) Ich freu mich, es ist nach meinen Vorstellungen geraten ^ ^

http://laikana.deviantart.com/art/Demonic-Bath-570650219

http://laikana.deviantart.com/art/Elven-Bath-570650817
06.11.2015 16:32Beitrag von Illdorene

http://laikana.deviantart.com/art/Illdorene-570604539?ga_submit_new=10%253A1446837876
Sie ist mir ungewollt Süß geraten
:(

Das Kinn ist etwas, nicht böse nehmen, pummelig und die Wangen zu dick/ausladend. Zusammen mit den großen Augen (bzw. den angedeuteten Pupillen), da kommt sowas dabei heraus. Zoome mal ingame an den Kopf heran und betrachte ihn aus verschiedenen Perspektiven, dann hast du eine gute Referenz. :)

Bei den beiden Skizzen in deinem Folgepost empfinde ich das erste als ausdrucksstärker (und auch verruchter wirkend) - jedoch sollte der Herr einen gekrümmten Rücken haben, oder er hat einen Nackenbruch. Ein gebeugter Rücken würde zudem mehr Dynamik hineinbringen und die Komposition stärken.
Seine Oberarme breiter, und es wirkt noch mehr WoW-ig.

Und vielleicht probierst du aus, das Bild nach oben hin zu erweitern, etwa 40-50% mehr, und vom rechten Rand um etwa ein Fünftel in der Horizontalen kürzen. Da wärst du näher am Goldenen Schnitt dran und würdest die Defensive der Elfe unterstreichen (-> Leserichtung).
Zwar nicht direkt WoW, aber dennoch RP - mein mit Abstand schnellstes Bild (grob 5h Photoshop):
http://stormserpent.deviantart.com/art/Rif-the-Grand-Wrath-571378865

Einer der Bösewichte, mit denen ich die Spieler aus meiner P&P-Runde gerne piesacke. Eigentlich sogar DER Bösewicht schlechthin. Die Spieler (und deren Charaktere) sind schon mittelschwer von ihm traumatisiert. :D
Tolle Bilder dabei, am meisten gefällt mir Werk 1 von Demonic Bath, der Lust durchtriebene Gesichtsausdruck - und Ihre verkrampfte Hand vor der Brust bei der Kaldorei. Die ganze Art

Mein Nachtelf Jäger, Phos Arrowsong - bislang noch ein Titelloser Waldläufer.

Ingame Engine: http://eu.battle.net/wow/de/character/die-aldor/Phos/simple

Skizze, Bleistift: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/phosart1j9cvtksrio.jpg

Augenmerk wollte ich auf seine Narben, Brust und Leiste legen, und den eben Muskulösen etwas mageren Oberkörper des Waldäufers.
Ohaaa Gwynx ich muss sagen sehr gelungen! Die Muckis sind sehr schmackhaft. Nur der Bauch geht nach meinem Geschmack fast etwas ZU sehr rein. So wie ich das gelesen habe willst du ihn ja mager und nicht knochig ^^

Vllt ist es aber auch nur die etwas zu stark ausgeprägte Falte am Bauchnabel bzw zu schmale Hüfte?
Vielen Dank für das Feedback (: Ja, ich tat mich etwas schwer in seiner Körperhaltung, ursprünglich wollte ich das er etwas geknickt ( auf dem Absatz sitzt. Dabei würde sich diese von Dir angesprochene Falte an seinem Bauch bilden. Erstmal mache ich an seinem Säbler weiter.

Liebe Grüsse

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum