PvE Raid ready - ohne LFR

Allgemeines
02.05.2016 08:51Beitrag von Lyvar
Ich erwarte eigentlich von jedem Heiler, dass er eine spielbare DD-Spec hat, sodass er notfalls switchen kann. Priester mit ihren zwei Heilspeccs sind da vielleicht die Ausnahme, aber wenigstens das sollte vorhanden sein.


Also ich spiele das Spiel zum Spass haben, nicht um die Erwartungen fremder zu erfüllen.
Wenn man meine Rolle/meinen bevorzugten Specc nicht braucht, such ich mir einfach eine andere Gruppe. Fällt mir auch als Diszi nicht besonders schwer.
Ausnahme war nur letztens, weil der RL meinte, mein Schaden sei völlig egal und ich dürfte auf Healgear mitwürfeln. (War so eine "Bring einen völlig überrüsteten DD mit und wir ziehen dich!"-Gruppe)

In Stammgruppen seh ich das ein bisschen anders, wobei ich auch da nicht bereit bin dauernd auf den DD-Specc zu wechseln (wobei das im Mainraid nur im HC der Fall war bisher... mit einem ungeliebten 30k-DPS-Retri ist halt keinem geholfen). Meine primäre Rolle und die einzige die mir Spass macht (zumindest in diesem Addon), ist nunmal der Heiler.

02.05.2016 10:27Beitrag von Nastjenka
*hust* Der Krebs ist da eher das TS was bei vielen Gruppen ja verlangt wird. Was da so alles für nen Dreck gefaselt wird...... Da bekommt man Krebs, Pest und Cholera auf einmal ^^


Ich meide Randomgruppen die TS-Pflicht haben meistens.
Die meisten Gruppen reden wirklich nur Mist. Hab mich erst vergangene Woche mal wieder davon überzeugen dürfen.
Der Grund wieso ich als Random joine ist, dass da bossrelevante Ansagen gemacht werden. Kommt aber so gut wie nie vor.
Also such ich mir meistens Gruppen ohne dieses lästige Extra, denn es ist auch ohne machbar und solche Gruppen gibts auch zu genüge.

Allerdings kommt es halt wirklich drauf an, wie erfahren man in dem Content ist. Kenne ich die Bosse überhaupt nicht, würde ich mich wohl auch eher in ein TS verleiten lassen und sei es nur um zu fragen, was ich als xy zu beachten habe.

@TE: Der Holy mag zwar in der Theorie schwächer sein. Wenn du ihn gut spielen kannst, wirst du aber nicht zwingend Probleme haben mit anderen mitzuhalten.
Spiel das, woran du Spaß hast.

Und ich hab in diesem Addon nicht ein einziges Mal den LFR besucht um an mehr Gear zu kommen. Nur die erste Woche, nachdem das mit den Tapferkeitspunkten rauskam - allerdings hätte ich darauf auch einfach verzichten können.
Es ist definitiv möglich auch außerhalb des LFRs sich auszurüsten.

Ich gehe meistens den eher beschwerlichen Weg. Ein paar Sachen kauf ich aus dem AH (alles unter 10k was ich bekommen kann meistens - ist halt davon abhängig wieviel Gold man hat), den Rest hol ich mir in HM/BRF-nHC/HC-Gruppen, wobei das schon was länger her ist und ich da nicht weiß, obs mittlerweile schwerer ist dafür Gruppen zu finden.
Und zuletzt geh ich halt HFC-nHC/HC.
Es kann etwas länger dauern als über PvP/Tanaangrear/etc, aber mir macht dieser Weg am meisten Spaß. Außerdem kann man so den Ring nebenbei auf erträgliche Weise ausbauen (wobei es auch hier auf die Gruppen ankommt..^^).

Ansonsten kann man auch das Tanaangear besorgen und evtl. ein paar Mythicinstanzen machen. Oder eben PvP. Wenn du es so machst, empfehl ich aber am besten bisschen Gold bereit zu haben für Trinkets aus dem AH oder lasse sie dir craften (Beispiel Dunkelmondkarte und Alchemiestein). Denn aus allen 3 Optionen bekommt man als Heiler keine besonders nützlichen Schmuckstücke fürs Raiden.
Aber das hat ja Zyxmold ja schon alles gesagt.
In Stammgruppen seh ich das ein bisschen anders


Ich bin in meiner Betrachtung von einer Stammgruppe ausgegangen, da in Randomgruppen ja ohnehin nach einer Rolle gesucht wird, die man entweder eben erfüllt oder nicht.

02.05.2016 11:27Beitrag von Shizuka
Ich meide Randomgruppen die TS-Pflicht haben meistens.
Die meisten Gruppen reden wirklich nur Mist. Hab mich erst vergangene Woche mal wieder davon überzeugen dürfen.


Ich z.B. meide Randomgruppen ohne TS-Pflicht. Da kommt meiner Erfahrung nach meistens Unsinn bei raus, da eben keine bosrelevanten Ansagen gemacht werden können. Da nehm ich im Zweifel auch ein wenig Unsinn in Kauf.
02.05.2016 06:06Beitrag von Panzerengel
vorurteile gegenüber dem lfr ablegen? dickeres fell zulegen?


Ganz genau meine Meinung! Um die Bosse zu sehen und kennen zu lernen gibt es kaum was besseres. Hier ist man i.d.R. deutlich schneller durch, als im NHC. Der 2er Bonus vom LFR-Set ist auch nicht übel. Um die 150 Bonusrüstung einfach mal so, finde ich ziemlich nett :-)
02.05.2016 11:33Beitrag von Futuresteak
Ganz genau meine Meinung! Um die Bosse zu sehen und kennen zu lernen gibt es kaum was besseres. Hier ist man i.d.R. deutlich schneller durch, als im NHC. Der 2er Bonus vom LFR-Set ist auch nicht übel. Um die 150 Bonusrüstung einfach mal so, finde ich ziemlich nett :-)


Man lernt die Bosse im NHC weit besser.
Und wenn man eine Gruppe aus Leuten hat, die wissen, was zu tun ist, kommt man durch den NHC schneller durch als mit der durchschnittlichen LFR Truppe durch den LFR.
Ausnahme waren halt die ersten Wochen nach Wiedereinführung der Tapferkeitspunkte an den ersten paar Tagen der IDs, denn da waren halt auch die ganzen HC/Myth-gegearten Chars in großer Zahl anwesend.

Genausowenig wie ich verstehen werde, warum manche Leute den LFR abgeschafft haben wollen, werde ich verstehen, warum man nicht einfach mal akzeptieren kann, dass jemand da nicht rein will.
Wenn man an etwas einfach keinen Spaß hat, dann hat das ja nicht mal unbedingt was mit angeblichen Vorurteilen zu tun.
Genau so wie die reinen LFR-Gänger auf richtiges Raiden keine Lust haben, haben halt manche, die richtig raiden gehen, keine Lust auf LFR.
02.05.2016 11:31Beitrag von Lyvar
Ich z.B. meide Randomgruppen ohne TS-Pflicht. Da kommt meiner Erfahrung nach meistens Unsinn bei raus, da eben keine bosrelevanten Ansagen gemacht werden können. Da nehm ich im Zweifel auch ein wenig Unsinn in Kauf.


Selbst wenn alle Spieler im TS sind, ist das immer noch kein Garant für einen erfolgreichen Raid ;-) Erster Boss gestern direkt 5 Melees verreckt beim Panzer. Herrlich!
02.05.2016 12:11Beitrag von Futuresteak
Selbst wenn alle Spieler im TS sind, ist das immer noch kein Garant für einen erfolgreichen Raid ;-) Erster Boss gestern direkt 5 Melees verreckt beim Panzer. Herrlich!


Nicht so verwunderlich, wenn man die Bosse im LFR "lernt" und vergisst, dass im NHC tatsächlich Schaden reinkommt.
War klar, dass der Kommentar kommt. Das waren einfach Movement Günther, soll vorkommen :-)
02.05.2016 12:16Beitrag von Zyxmold
02.05.2016 12:11Beitrag von Futuresteak
Selbst wenn alle Spieler im TS sind, ist das immer noch kein Garant für einen erfolgreichen Raid ;-) Erster Boss gestern direkt 5 Melees verreckt beim Panzer. Herrlich!


Nicht so verwunderlich, wenn man die Bosse im LFR "lernt" und vergisst, dass im NHC tatsächlich Schaden reinkommt.


Erstens das, zweitens wäre es ohne TS sicherlich nicht besser gewesen. Die Chance ist da, dass die Spieler auf die Ansage "Panzer" eine ungefähre Vorstellung haben, was da auf sie zukommt. Wahlweise auch "Melee-Panzer" oder "Kanone".
02.05.2016 12:22Beitrag von Futuresteak
War klar, dass der Kommentar kommt. Das waren einfach Movement Günther, soll vorkommen :-)


Im lfr kannst du aber einfach stehen bleiben, weil's keinen Schaden macht. Und auch sonst lernt man die Bosse im lfr kaum ausreichend, um sie im richtigen Raid auch richtig zu spielen. Ich sag da mal nur “Auge bei Iskar“ oder “herzsucher“.
Wenn hier jemand ernsthaft erzählen will, mann könne Bosse im LFR lernen, dann muss sowas kommen.

Der einzige Boss, bei dem man im LFR wirklich was lernen konnte, war Erzfresser, nämlich das Ausweichen in der Rollphase.
02.05.2016 12:24Beitrag von Zyxmold
Wenn hier jemand ernsthaft erzählen will, mann könne Bosse im LFR lernen, dann muss sowas kommen.

Der einzige Boss, bei dem man im LFR wirklich was lernen konnte, war Erzfresser, nämlich das Ausweichen in der Rollphase.


Oder man lässt sich überrollen, ist ja nicht tödlich.
02.05.2016 11:31Beitrag von Lyvar
Ich z.B. meide Randomgruppen ohne TS-Pflicht. Da kommt meiner Erfahrung nach meistens Unsinn bei raus, da eben keine bosrelevanten Ansagen gemacht werden können. Da nehm ich im Zweifel auch ein wenig Unsinn in Kauf.


Wahre Worte.
Man kommt mit TS Gruppen und 700GS Anforderungen meisten viel weiter als die "720 nHC Oneshot Gruppen ohne TS nur mit Curve Gruppen".
02.05.2016 12:26Beitrag von Bankörc
Oder man lässt sich überrollen, ist ja nicht tödlich.


Schon klar, aber ich hatte da anfangs einfach Probleme mit der Übersicht und bin deshalb in den LFR rein um mir die Phase dort einfach mal in Ruhe anschauen zu können.
Jemand, der denkt, wenn er durch den LFR kommt kommt er auch durch NHC, lernt dort vielleicht nicht, wer aber weiß worum es geht kann zumindest dort mal etwas üben.
02.05.2016 11:31Beitrag von Lyvar
Ich z.B. meide Randomgruppen ohne TS-Pflicht. Da kommt meiner Erfahrung nach meistens Unsinn bei raus, da eben keine bosrelevanten Ansagen gemacht werden können. Da nehm ich im Zweifel auch ein wenig Unsinn in Kauf.


02.05.2016 12:26Beitrag von Mailinda
Wahre Worte.
Man kommt mit TS Gruppen und 700GS Anforderungen meisten viel weiter als die "720 nHC Oneshot Gruppen ohne TS nur mit Curve Gruppen".


Nicht wirklich. Meine Erfahrungen sind genau umgekehrt.
Im TS redet dann jeder, was für Imbaroxxor sie seien. Dass sie seit Classic spielen, Lichking prenerf getötet haben, in ach so tollen bekannten Gilden geraidet haben - aber bekommen im eigentlichen Raid nix !@#$%^-*!@. Brüllen dann rum, wieso andere Leute unfähig seien aus dem Speerfeuer zu laufen oder weinen wahlweise über den angeblich schwachen Heal - nehmen aber selbst jedes Feuer mit, was sie nur können.

Bossrelevante Ansagen? Meistens Fehlanzeige. Evtl. die ein oder andere Bosserklärung, aber nichtmal das kann man erwarten, denn es wurde ja mit Exp gesucht.

Allerdings mag ich nicht über den Kamm scheren. Es gibt mit Sicherheit Gruppen, die mit TS erfolgreich sind.
Leider scheinen sie eher selten. Jedenfalls hatte ich seit SoO immer mehr Glück mit internationalen Raidgruppen ohne TS & Co.
02.05.2016 12:48Beitrag von Shizuka
Nicht wirklich. Meine Erfahrungen sind genau umgekehrt.
Im TS redet dann jeder, was für Imbaroxxor sie seien. Dass sie seit Classic spielen, Lichking prenerf getötet haben, in ach so tollen bekannten Gilden geraidet haben - aber bekommen im eigentlichen Raid nix !@#$%^-*!@. Brüllen dann rum, wieso andere Leute unfähig seien aus dem Speerfeuer zu laufen oder weinen wahlweise über den angeblich schwachen Heal - nehmen aber selbst jedes Feuer mit, was sie nur können.


Da ist dann der Raidlead gefordert.

"Ich mache die Ansagen, Lyvar sagt die Heilcooldowns an, alle anderen sagen nur etwas, wenn Fall 1, 2 oder 3 eintritt." Klappt wunderbar.
02.05.2016 12:51Beitrag von Lyvar
Da ist dann der Raidlead gefordert.

"Ich mache die Ansagen, Lyvar sagt die Heilcooldowns an, alle anderen sagen nur etwas, wenn Fall 1, 2 oder 3 eintritt." Klappt wunderbar.


Kannste knicken, wenn der Raidlead eine der Laberbacken ist.
02.05.2016 12:54Beitrag von Zyxmold
Kannste knicken, wenn der Raidlead eine der Laberbacken ist.


Dann bist du im falschen Raid.
02.05.2016 12:58Beitrag von Lyvar
Dann bist du im falschen Raid.


Weiß man bei Random Raids leider selten vorher ;)
02.05.2016 13:05Beitrag von Zyxmold
Weiß man bei Random Raids leider selten vorher ;)


Naja, ich bin in WoD nie komplett random random gegangen. Hatte immer irgendwen dabei und oftmals waren wir auch eine kleine Gruppe von 3-7 Leuten, die aufgefüllt haben, sodass wir im Normalfall auch den Raidlead gestellt haben. Mag für den alleine beitretenden natürlich ungewisser sein :)
No TS mit Persoloot ist ziemlich erträglich.
Ich wüsste nicht, warum man sich random was Anderes antun sollte.
Wenns keine gibt: Eigeninitiative (möglichst vor Dienstag Abend ^^).

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum