[A-RP] Das Haus Lankester stellt sich vor

Die Aldor
Zurück 1 11 12 13 Weiter
In einschlägigen Druckwerken für die feine sturmwinder Gesellschaft findet sich heute folgende, zwar angemessene, aber eher schlichte Anzeige:

Hiermit wird die Verlobung zwischen

Seiner Erlaucht
Sir Alrik Lankester,
Erbgraf von Hohenehr
Freiherr von Darowan
Erbgraf von Zollernried

und

Ihrer Hoheit
Aedre Glenngarriff von Schärf
Markgräfin zu Drysburgh
Edle zu Rosenschild

bekanntgegeben.

Möge das Licht diese Verbindung segnen
und die Partner in Liebe und Freundschaft vereinen.

Die Hochzeit ist für den Frühling geplant.
Das Haus Lankester befindet sich derzeit wieder in Sturmwind, nachden Erfolgreichen Abschlusss des Zollmarsch, man befindet sich aber im Begriff gen Darowan abzureisen und Sturmwind wieder zu verlassen.
< Ein Formelles Schreiben, gezeichnet mit dem Wappen der heiligen Kirche sowie den heiligen Flammen Zollernrieds erreicht nach den gestrigen Vorfällen das Magiersanktum zur Übergabe an die Hochmagistrix selbst . Schwungvoll und klare Schrift zeichnet das Pergament dabei aus, sowie das Wachszeichen der heiligen Flamme Zollernrieds am ende des Pergaments>

Möge das Licht euch und die euren behüten, Lady Waldesruh

mit bedauern haben wir von den kürzlichen Vorfällen erfahren und bieten sofortige Unterstützung an, zur Aufklärung der Umstände sowie auch der Läuterung Dämonenverderbter Areale und der Untersuchung aller Angestellten Magier im Sanktum.

Die verletzten Wachen wurden bereits innerhalb der Kirche versorgt sowie die geflüchteten in die Kathedrale für die Nacht aufgenommen, doch geht Furcht und Angst um, offenes Misstrauen gegenüber dem Magiersanktum Sturmwind ist die Frucht die geerntet worden ist, und bis zur Aufklärung werden wir Sorge tragen das kein Lynchmob durch die Straßen Sturmwinds zieht, doch wäre zusammenarbeit hier wichtig um schonungslos die Umstände aufzudecken und das mögliche Schlupfloch rasch zu schließen und sollte es einen schuldigen geben, diesen der gerechten Strafe zu überführen.

Bereits Montag stehen Gespräche zwischen dem Haus Lankester und euren Diplomaten an, diesbezüglich wird auch dort die Thematik angesprochen werden, die auf diesen Umstand eingehen. Doch möchte ich hier ermahnen und betonen, Ketzerei wird nicht und unter keinen Umständen Geduldet.

Ehre dem Licht
Für Sturmwind und die Allianz

Lady Komtess Theresia Lankester

Hochwürden der heiligen Kirche
Priesterin des heiligen Lichts.


Wir suchen weiterhin Unterstützung :)

Näheres entnehme man den Beschreibungen.
Vorwort:

Danke an Boltnick, welcher uns das gemacht hat! Natürlich teilen wir gerne die Kunst, wenn man für uns schon etwas anfertigt, vorlagen waren Bilder von ein und den selben Künstler, der schon in der Vergangenheit wiederholt für uns etwas angefertigt hat.

Die Kunstwerke, und da Boltnick passenderweise meinte, ala "Propaganda", denke ich das sie unter der Serie "Propaganda" auch veröffentlicht werden sollten.

Die Propaganda-Reihe!

http://tinyurl.com/zs7hb4q

http://tinyurl.com/j62d6na


http://tinyurl.com/hm6kxpl


http://imgur.com/a/7NkSo


Wer weiß, vielleicht kommen noch mehr :)

Vielen Dank jedenfalls an unsere Künstler, Laurenas

(Der auch Auftragsarbeiten übernimmt, bei Nachfrage, gegen minimalen Entgeltlichen Aufwand, für Interessierte, http://laurenas.deviantart.com/)

und Boltnick, welche uns schon oft geholfen haben, ob nun in Form von Bilder, Aufbau und Darstellungen im Wikia wie Forum.

Bald jährt sich auch das 1 Jährige bestehen des Hauses Lankester, im Mai ist es soweit!

LG

T. Lankester
Kurze Frage: War "Esarus thar no darodar" nicht der Wahlspruch des Ordens der silbernen Hand und wäre es daher nicht irgendwie unangemessen für die Lankesters diesen Wahlspruch zu nutzen? Nur mal so aus Neugierde.
In Blut und Ehre dienen wir geht zurück auf Tyrr, daher Nein, es ist nicht unpassend, da es nicht extra für die silberne Hand erfunden wurde sondern in Lordaeron schon ein altes Kredo war.
Ich stimme Theresaia zu. "Durch Blut und Ehre dienen wir", waren die Schwurworte der Silbernen Hand, wurden aber nicht extra für die Ordensgemeinschaft entwickelt. Es diente mehr als Credo, angelehnt an die Ritterschaft.

Ich gratuliere schonmal vorsorglich zum einjährigen Bestehen. Viel Spaß weiterhin, auch wenn wir nicht immer gut ausgekommen sind. ;)
Und hier ist noch ein neues Bild, mit der Überschrift; Propaganda V!

http://imgur.com/a/qFoEJ


Danke an Boltnick
Künstlerisch sehr ansehnlich, es spiegelt das Selbstbildnis des Hauses ganz eindrucksvoll wieder. *hust*

Nun aber zu einer wohl ziemlich essenziellen Frage, die das unweigerlich nach sich zieht - lediglich ein kleines OOC-Künstlerprojekt oder hängen die Plakate tatsächlich aus / werden ausgehängt?
Ja, das interessiert mich aus gewissen Gründen gerade beim vorletzten und ganz besonders beim letzten Plakat. ^.^
Zwar jetzt nicht 1 zu 1 , aber derartige Propaganda wird schon im Umlauf sein. In die grobe Richtung zumindest. (Aber nicht von uns Lankester, das ist nur OOC-Künstlerprojekt)
Kanst du vieleicht einfach "ja ist sie" und nicht son schwammiger Mist schreiben? Wenn ihr schon !@#$%^e baut, steht dazu.
Wie sehr ist derartige Propaganda gegen Magier im Allgemeinen und Kirin Tor im speziellen ausgerichtet?
Und wie gut kann man die Handschrift der Urheber eben dieser Propaganda erkennen?

Ist ja nicht gerade ganz unwichtig für eine Diplomatin der Kirin Tor in Sturmwind. *hüstel*

Tante Edit sagt:
Was Morohin etwas in minimaler Contrage zur allgemeinen Etikette formuliert hat, ja. ^.^
Nun aber zu einer wohl ziemlich essenziellen Frage, die das unweigerlich nach sich zieht - lediglich ein kleines OOC-Künstlerprojekt oder hängen die Plakate tatsächlich aus / werden ausgehängt?


Nein die werden tatsächlich nicht öffentlich ausgehängt. Es ist nur eine reine OOC-Blödelei.

Wenn man schon solche Propaganda macht, dann würden wir das stilvoller machen *hust*

Edit:

Kanst du vieleicht einfach "ja ist sie" und nicht son schwammiger Mist schreiben? Wenn ihr schon !@#$%^e baut, steht dazu.


Könntest du dich vielleicht einfach mal gescheit ausdrücken? Andere geben sich in der Hinsicht ja auch mehr Mühe.
14.03.2017 22:39Beitrag von Skrix


Nein die werden tatsächlich nicht öffentlich ausgehängt. Es ist nur eine reine OOC-Blödelei.

Wenn man schon solche Propaganda macht, dann würden wir das stilvoller machen *hust*


Mhmhmhm!

Spannung ex, Fragen stat! ^.^
Mhmhmhm!

Spannung ex, Fragen stat! ^.^


Also um es noch mal abschließend klar zustellen von uns ist aktuell KEINE Propaganda ,die Magier oder Magie aktuell in Verruf bringen könnte, unterwegs.
Allerdings ist es kein Geheimnis was wir von Magie halten, das darf jeder wissen der es wissen will.

Offtopic: Boltnick hat ganz viel Stil! Wollte ich nochmal klarstellen!
Zu schade. Die Lunte für das schönste und größte (und emotionalste) Feuerwerk, das Sturmwind seit langem gesehen hätte, hatte schon gebrannt. *g*

*Geht wieder in ihre Höhle, um ihre "Mitschuld" zu vertiefen.*
Zu schade. Die Lunte für das schönste und größte (und emotionalste) Feuerwerk, das Sturmwind seit langem gesehen hätte, hatte schon gebrannt. *g*


Wenn du tief genug gräbst kannst du durchaus auf sowas stoßen. Wir haben in einer Predigt Magier ja durchaus hart angekreidet, ist nur schon eine ganze Weile (fast ein Jahr meine ich) her. Und hier und da fallen auch gerne mal Bemerkungen von uns diesbezüglich.

Ging mir halt nur darum das man jetzt keine Plakate finden wird ;D.
Bei der entsprechenden Predigt war eine gewisse Magus Thalindar sogar in Person anwesend, jedoch hat sie ihre unangenehme emotionale Gefühlslage damals wohl runtergeschluckt und mittlerweile schon längst verdaut.
Und ein letzter Spam, von meinem kommandierenden Offizier Boltnick aka Dwobkin aka Toryn:

Lieber Skrix Zischelrad,
ich war lange dein Kommandant, aber in Anbetracht deines Vowurfes mir gegenüber, ich hätte keinen Stil sage ich nur eines: http://imgur.com/a/wEwF7
Lieber Skrix Zischelrad,
ich war lange dein Kommandant, aber in Anbetracht deines Vowurfes mir gegenüber, ich hätte keinen Stil sage ich nur eines: [http://imgur.com/a/wEwF7


:,(.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum