[Guide] Restoration - Entfesselt die Seele des Waldes!

Druide
Zurück 1 44 45 46
Hallo zusammen!
Also, jetzt habe ich da mal eine echt dumme Anfängerfrage zur Verschmelzung: castet man denn am besten erstmal auf einige Leute einmal Verjüngung, um dann, wenn entsprechend Schaden auf die Leute kommt, ein Zweites mit draufzusetzen, oder caste ich von Anfang an immer jeweils zweimal auf die gleiche Person?

Vielen Dank!
Es kommt halt auf die Intensität des Schadens an. Verschmelzung erlaubt es dir, jemanden mit Verjüngung doppelt so schnell hochzuziehen. Erwartest du auf einzelnen Gruppenmitgliedern höheren Schaden, bekommen die zwei, bei flächendeckendem Gruppenschaden eine.
Hallo zusammen ....ich hab mal ne Frage mag mal wer über meine Logs schauen? Hab irgendwie das gefühl das ich was falsch mache und eigentlich mehr geht. Bastel so oft an meinem Druiden aber so richtig ^^

Danke

https://www.warcraftlogs.com/reports/w4qBabfpnYhRmt2J

https://wowanalyzer.com/report/w4qBabfpnYhRmt2J
Hi, in den verlinkten Logs ist kein Heildruide dabei. Hab aber mal ein bisschen gestöbert, gibts einen bestimmten Kampf, zu dem du mehr wissen willst?

Habe mir mal die Kämpfe Hasabel, Kingaroth, Varimathras (4.4.) und Aggramar Wipe 4 (5.4.) rausgesucht. Der Aggramarkill ist Unsinn, da du bei 4 Heilern auf 13 Spieler nur viel heilen kannst, wenn zwei deiner Kollegen schlafen.

Hasabel ist eigentlich ein Boss, bei dem wir gut raushauen können, wenn wir nicht Plattformheiler sind - düdüm. Da ihr aber recht viele Leute hochschickt, hast du trotzdem ein bisschen was zu heilen. Deine LB-Uptime ist super und du hast deine kleinen CDs verwendet. Insbesondere bei CW und dem Pilz würde ich aber noch Potential sehen - in den letzten 2,5 Minuten hast du letzteren nicht einmal gesetzt. Ein bisschen mehr Wildwuchs wäre vermutlich auch drin gewesen. Insgesamt aber solide. Meine besseren Logs auf dem Boss habe ich bei 3 Heilern auf 20+ Spieler, wenn ich nicht auf die Plattform muss und wir 5-6 Spieler hochschicken. Du hast deine Heilerlogs nicht immer selbst in der Hand. Während du nichts zu tun hast, spricht aber auch wenig gegen ein bisschen Schaden.

Bei Kingaroth war entweder wenig zu heilen und du hättest Schaden machen können - zumindest die Dots obenhalten- oder alle deine CDs außer Velens hättest du häufiger ziehen können.

Bei Varimathras bringen Velens und Amanthuls aus meiner Sicht beide eher wenig (wobei ich aus Faulheit auch mit Amanthuls spiele). Würde es wohl mit Prydaz spielen und muss da mal den Kopf testen. Die CD-Nutzung passt und die HPS sehen ja auch ganz gut aus, wobei du da massiv von eurem schwachen Paladin profitierst.

Zu Aggramar lass dir zunächst gesagt sein, dass euer Setup echt mies ist. Um so wichtiger ist es, dass du mittels Massenwurzeln und Wucherwurzeln gleich zwei kleine Adds aus dem Kampf nehmen kannst, vorausgesetzt, du musst nicht beide nach-ccn. Bei Manaproblemen ist direkt nach der Schlagkombo ein exzellenter Zeitpunkt, sich hinzusetzen (in Absprache mit den anderen Heilern). Deine Uptime auf LB ist hier verbesserungswürdig (versorgt dich mit Freizaubern!). Im Verhältnis zu Verjüngung castest du zu wenig Wildwuchs (manaeffizienter) und deine kleinen CDs (CW!) hättest du häufiger setzen können.

Hoffe, das hilft erstmal.
06.04.2018 14:08Beitrag von Lyvar
Bei Varimathras bringen Velens und Amanthuls aus meiner Sicht beide eher wenig (wobei ich aus Faulheit auch mit Amanthuls spiele).


Mh?
Ich sehe bei Velens + Amanthuls kein Problem. Ja, beide sind auch bei Vari eine prima Option. Amanthuls macht bei mir auch bei Varimathras immerhin 5-7,5% aus. Velens ebenfalls 3,5-5%. Prydaz kann man natürlich auch anziehen (bei mir immer recht konstant 3,5% bei dem Kampf), aber dass das viel besser als die anderen Optionen sein soll, seh ich da ehrlich gesagt nicht.
Bei den Logs bei Varimathras hab ich ganz anderes zu bemängeln. Anstelle von Grüner Daumen würde ich da eher das Bäumchen mitskillen. Dürfte mehr als doppelt so viel ausmachen bei dem Kampf, sofern man es 2x nutzt. Bei Varimathras droppt die Gruppe eher weniger unter 60%. Meist nur die Leute mit Debuff und die bekommen die meiste Zeit dann eh keine Heilung und wenn es denn mal wieder soweit ist, sind die Leute dann eh wieder instant hochgezogen worden.
06.04.2018 19:38Beitrag von Mei
Mh?
Ich sehe bei Velens + Amanthuls kein Problem.


Velens sehe ich bei Schadensspitzen vorne und Varimathras habe ich als einen Bosskampf mit sehr konstantem Gruppenschaden wahrgenommen. Amanthuls ist halt son Ding, solange der Bosskampf schwer ist und die Gruppe nicht ständig volles Leben hat, ist das Legendary nicht sehr stark, sobald die Gruppe eh dauerhaft auf vollem Leben rumhängt, kommt das Legendary zwar besser zur Geltung, es ist aber auch fast egal womit man spielt. Prydaz gibt dir ein bisschen Puffer für die Seuche und der Kopf stützt die Gruppenheilung. Vermutlich sind die Unterschiede aber nicht so riesig.
Moin ! Danke für eure Antworten und Tipps. Dann sieht es ja nicht so schlimm aus. Man wird wohl immer was zu Verbessern/Optimieren haben.

Ansonsten meld ich mich wieder

Danke Euch
Heyho ihr Bäumchen :)

Hab mich lange damit abgemüht ob ich das Nachfragen soll oder nicht.

Darum geht es:
Ich spiele Standardmäßig mit Seele+Velens(M+) und Hals+Velens(Raid).
Der Talentring verleiht einem ja das Talent "Seele des Waldes" wodurch(bekanntlich) nach Einsatz von "Habs vergessen" der nächste Einsatz von Nachwachsen(200%) oder Wildwuchs(75%) verbessert wird.
Alles alter Käse ;)

Ich persönlich empfinde dies als äußerst Stark da man, je nach Situation, den Tank oder einen DD innert 1-2sek Toppen kann.

Nun zu meiner Frage:
Macht es Sinn, in Anbetracht des Talentringes, mit Üppigkeit zu spielen? Natürlich, man ist die reinste Manaschleuder mit der Spielweise aber das Spielt in M+ ja keine Rolle.

Mir geht es hier nur um M+, da ich in den Rais sowieso andere Talente nehme(Cenarischer zb)

Grüsse
Hallo Lyrané,

ich bin sicherlich kein M+-Spezialist... aber von Üppigkeit würde ich wohl abraten. Du bekommst nur zu Beginn des Kampfes eine Aufladung mehr, danach läuft ja der gleiche interne CD (-3 Sekunden), wie sonst auch. Ein Standardguide zu Bäumen in M+ ist hier zu finden:

http://questionablyepic.com/restodruid-mythicplus/
doch,für m+ macht es sehr wohl sinn, ansonsten nicht.
Guten Morgen zusammen,

ich hätte folgende Frage:

Mir ist die Funktion des neuen Talents Photosynthese nicht ganz klar.

"'Photosynthese' – Während ihr selbst von eurem eigenen Zauber 'Blühendes Leben' betroffen seid, heilt euch eure regelmäßige Heilung schneller. Während ein Verbündeter von eurem Zauber 'Blühendes Leben' betroffen ist, verfügen eure regelmäßigen Heilungen über die Chance, es zum Blühen zu bringen."

Der Effekt, sofern der Spell auf mich selbst gewirkt ist, ist mir klar. Aber was genau bedeutet es, wenn der Spell auf ein Ziel gewirkt wird und bei diesem dann "Blühen" procct.

Meine Frage wäre demnach, was genau dieser Procc ist und ob dieser nur auf ein Ziel aktiv ist, wovon ich dann ausgehe.

Vorab vielen Dank für eure Hilfe!

LG
Es ist im Prinzip das, was der Legendarygürtel bisher geprocct hat.
Quasi das, was die Endheilung von Blühendes Leben ist.
18.07.2018 10:02Beitrag von Mei
Es ist im Prinzip das, was der Legendarygürtel bisher geprocct hat.
Quasi das, was die Endheilung von Blühendes Leben ist.


Ok, danke dir!
Dann ist es aber in meinen Augen keine starke Alternative im M+ im Gegensatz zu den beiden anderen Talenten oder?
Verschmelzung ist für M+ immernoch das bevorzugte Talent.
Und auch im Raid ist das neue Talent leider keine Alternative. Dort nehmen wir weiterhin Gedeihen.
18.07.2018 13:08Beitrag von Mei
Verschmelzung ist für M+ immernoch das bevorzugte Talent.
Und auch im Raid ist das neue Talent leider keine Alternative. Dort nehmen wir weiterhin Gedeihen.


Vielen Dank für die schnellen Ratschläge;)
Der Vorbereitungspatch von Battle for Azeroth ist live und im Zuge dessen, gab für alle Klassen und Spezialisierungen viele Änderungen.

Somit ist es an der Zeit, diesen Guide bei den Stickys zu entfernen, um Platz für neue BfA-Guides zu schaffen. Wie gehabt, nutzt bitte den Sticky im Allgemeinen Forum um neue/aktuelle BfA-Guides vorzuschlagen!

Einen riesen Dank für alle Guide-Ersteller und Spieler die immer bereit sind, anderen zu helfen. <3
Danke Mei. Dieser Thread war die beste mir bekannte deutssprachige Anlaufstelle für Wiederherstellungsdruiden.
Dem schließe ich mich an! Danke Mei für deine Arbeit und Mühe sowohl hier im Forum als auch im Discord. Es ist wirklich toll, dass man von dir auf jede Frage immer so schnell eine Antwort und eine geduldige Erklärung bekommt.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum