[A-RP] Das Teehaus (Reloaded)

Die Aldor
Hallo und guten Abend an euch Alle!

Wie bereits im Thread "[A-RP] Hotspot in Darnassus" erwähnt, möchte ich in Darnassus einen Platz finden wo alle Spieler in Darnassus und Umgebung regelmäßig zusammen kommen können. Eine Art Hotspot für das Rollenspiel wie es in Sturmwind der Kathedralenplatz und der Park ist ( ohne den negativen Beigeschmack! ).

Nach vielen Gesprächen mit allerlei Spielern aus der elfischen Community habe ich gemerkt wie groß der Anklang an dieser Idee ist und deswegen kommt nun das offizielle Konzept.

Ja ganz recht dieser Ort wird wieder ein Teehaus. Und natürlich wird es mit dem Namen schon richtig suggeriert dass dort das heiße Gebräu angeboten wird. Aber das ist nicht alles! Zusätzlich gibt es aller Hand Speisen und Getränken um jedes Herz zu erfreuen, sei es eine durstige Schildwache, ermattete Reisende, der Stadtalkoholiker ( Ja es wird auch Weine geben ) oder die so gut besungene fette Elfe, die sich ein Törtchen zum Abend gönnen möchte.

Doch abseits von einem typischen "Gasthaus" wird es auch noch mehr Möglichkeiten geben. Nach Absprache mit dem Wirt des Teehauses, aka Faelos Nachtblüte, wird es Händlern und Handwerkern zu bestimmten Zeiten auch immer gestattet sein ihre Waren oder ihre Dienstleistungen anzupreisen. Barden und Geschichtenerzähler sind natürlich immer so genauso willkommen und werden vom Wirt mit entsprechendem Entgelt entlohnt.

So weit zur Umschreibung des Projekts.

Um das Ganze natürlich entsprechend bekannt zu machen und anzupreisen wird es am 20.08.2016 eine offizielle Eröffnung geben. Eine iC Werbung diesbezüglich folgt noch in Form eines reinen iC Threads.

Noch ein kurzes Bild zur Lage des Teehauses in Darnassus:

http://fs5.directupload.net/images/160803/pghkltau.jpg

Soweit eine kurze Info' zu dem Projekt. Alles weitere folgt.

Falls Fragen bestehen, lasst sie hören!

MfG
Mehr RP in Darnassus. Dafür gibts von mir einen Pusch.
Hrm, das klingt doch fein. Ich gebs mal an meine leutchen weiter. Wenn ich es zeitlich einrichten kann, dann werd ich am Zwanzigsten wohl auch vorbei schauen :).

Liebe Grüße

Lyrionari
Ah ja, das/die ehemalige Teehaus/Teelichtung, fand ich auch immer sehr schön und einmal habe ich diese auch stattfinden lassen und es gab so viele Anfragen, wann es denn weiter gehe. Nun ja, natürlich konnte ich es zeitlich leider nicht einrichten und freue mich umso mehr, dass du nun den guten darnassischen Tee wieder zurück ins RP holst. Gerne helfe ich ab und an auch mal aus.
Ich freue mich sehr darauf. :)
Die Händler und Handwerker würde ich die Straße entlang des Gasthauses positionieren. Jeder bekommt einen "Standplatz" zugewiesen. So ist das RP zwar ganz in der Nähe des Gasthauses, aber wenn wirklich mal viel los ist, liest es sich nicht so durcheinander. Barden und Künstler können ja dennoch im Gasthaus verbleiben.

Aber vielleicht finden sich auch so mehr Handwerker und Händler ein. In Eisenschmiede auf dem Monatsmarkt fand ich das immer so klasse, wie die Einteilung ist. Bei uns wird es dann eben gebündelt. Und je nachdem wer gerade mit machen möchte, bekommt einen Platz.

Ich habe im übrigen von einem Gasthaus geschrieben, da ich vorhin Rücksprache hielt. Wenn man das Thema Hotspot nun weiter ausweitet, das ganze etwas allgemeiner zu halten, als nur auf Tee zu beschränken. Gerade wenn noch andere Aspekte des Handels mit dazu stoßen sollen.

ggf. darf ich als Wirtin mit mischen. So hatte ich auch den Vorschlag für die Speisen gebracht. Diese würden typisch darnassisch ausfallen und sind an die Kochquests in Darnassus angelehnt:

Gewürzbrot, Rippchen, Kimchi, Reiskuchen und zusätzlich noch ein Fischgericht. Je nachdem kommen dann noch 1-2 Tagesangebote variabel dazu.

Neben dem Tee vom Teemeister höchstpersönlich dann noch Wasser, Milch und Mondbeerensaft. Vielleicht als "Importschlager" noch Bier und Met? Wer weiß, ob wir nicht auch mal Menschen oder Zwerge zu Gast haben.
03.08.2016 22:00Beitrag von Aluna
Vielleicht als "Importschlager" noch Bier und Met? Wer weiß, ob wir nicht auch mal Menschen oder Zwerge zu Gast haben.

Dann hätte ich sogar den einen oder anderen Stammgast! :>

~ Fässtsichkurzhuldr
03.08.2016 22:00Beitrag von Aluna
Vielleicht als "Importschlager" noch Bier und Met? Wer weiß, ob wir nicht auch mal Menschen oder Zwerge zu Gast haben.


Wenn ich mich recht entsinne, stand irgendwo in den CB's mal, dass Ursoc und Ursol früher mit Nachtelfen Bier brauten. Von daher dürfte es vielleicht garnicht sooo fremd sein, auch wenns nicht so verbreitet wie Mondbeerensaft ist.
Däumchen nach oben! Wie schön es ist, dass sich bei den Nachtelfen in letzter Zeit so viel tut! Vielleicht lohnt es sich ja doch endlich mal meinen Nachtelf ins RP zuschmeißen.
<ein kalter Luftzug ensteht, als die Tür geöffnet wird. In der Tür steht ein Gnom, der einen Sack voller Fische über der Schulter trägt>

Das stört doch sicher niemanden, wenn ich die hier einfach mal ablege. *nickt, setzt sich hin und nimmt sich ungefragt eine der herumstehenden Teetassen, um anschließend daraus zu trinken*
natürlich stört das nicht, die sind doch frisch *nimmt einen und beisst ein großes Stück heraus, laut schmatzend darauf herum kauend*
Am 20.8. könnte ich sogar Zeit haben... *hektisch den Terminkalender sucht*

Ich werde mich 'mal in unserer kleinen Gemeinschaft umhören und versuchen, ein paar Leute mobil zu machen. Vor allem wenn Milch angeboten wird, wüsste ich sogar schon jemanden, den ich mitzerren könnte. :)

Schön, dass du und das Teehaus wieder etwas mehr Leben nach Darnassus bringt!
Vielleicht wäre es auch denkbar, gelegentlich ein bestimmtes Motto zur Grundlage zu haben?
Zum Beispiel könnte man an einem "rustikalen" Abend die Getränke und Speisen von Khaz Modan dazuholen, gleichsam könnte sich vielleicht in Handwerker finden, der passende Holzfiguren (Greifen, Bären etc) verkauft oder ähnliches.
Oder man widmet einen Abend der Scherbenwelt und den dortigen Köstlichkeiten
usw usw usw
aber eben immer nur "ab und an", dass es kein "alltägliches" Ding wird, sondern immer einen bestimmten Reiz hat, was es wohl diesmal neues geben könnte.

Oder wenn es um Pandaria geht, vielleicht einen pandarischen Geschichtenerzähler dazunehmen, der dann den Abend unterhält und so die Ferne etwas näher holt.
05.08.2016 16:26Beitrag von Noreas
Vielleicht wäre es auch denkbar, gelegentlich ein bestimmtes Motto zur Grundlage zu haben?
Zum Beispiel könnte man an einem "rustikalen" Abend die Getränke und Speisen von Khaz Modan dazuholen, gleichsam könnte sich vielleicht in Handwerker finden, der passende Holzfiguren (Greifen, Bären etc) verkauft oder ähnliches.
Oder man widmet einen Abend der Scherbenwelt und den dortigen Köstlichkeiten
usw usw usw
aber eben immer nur "ab und an", dass es kein "alltägliches" Ding wird, sondern immer einen bestimmten Reiz hat, was es wohl diesmal neues geben könnte.

Oder wenn es um Pandaria geht, vielleicht einen pandarischen Geschichtenerzähler dazunehmen, der dann den Abend unterhält und so die Ferne etwas näher holt.


Oh die Idee gefällt mir. Vielleicht gelingt es einem ja sogar einen Koch von entsprechenden Motto als Spezialgast zu ergattern der vor den Gästen dann die Speisen zubereitet.
Ich würde da eher solche "Events" für jeweilige Feste anbieten mit entsprechenden Speisen.
Wir wollen etwas bodenständiges im Kaldorei RP bieten und diese sind nun mal nicht sooo offen gegenüber den jüngeren Völkern.

Aber zu den jeweiligen Festen gerne. Die kann man ja gern mit einbeziehen und dann auch Gastköche einladen. Geschichtenerzähler, Handwerker, Künstler usw. wird es eh geben. Da sind wir bereits mit einigen im Gespräch.

Weitere Infos folgen sehr bald. Gestern wurde das Gasthaus offiziell im RP übergeben und ich schreibe fleissig am Angebot herum.

Ich zumindest freue mich riesig über den großen Anklang bisher.
Liebe Grüße
Aluna
Leider kann ich am 20.8. nicht *düdüm*, aber auch ich freue mich sehr, dass das offene RP in Darnassus gefördert wird. Ich kenne noch das originale Teehaus und es war in der Tat immer ein Riesenerfolg.
Diese Entwicklungen sind wichtig für Darnassus und ich freue mich, dass ihr das in die Hand nehmt!
Oh, vielen lieben Dank für diese ganzen tollen Antworten! Aluna und Ich sind total begeistert!

Die Idee mit dem Mottoveranstaltungen finde ich auch sehr gut, da wird sich sicher das ein oder andere Thema finden lassen!
Schöne Sache, dass das Teehaus/Gasthaus weiter geführt wird. Ich wünsche viel Erfolg mit dem Projekt und werde sicherlich mit einem meiner Charaktere dann und wann auftauchen, sofern ich die Zeit finde.

Wollt ihr das Projekt vielleicht im Kalimdorthread eintragen? Ich lass einfach mal einen Link da :)

http://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/11663116553

Gruß
Asa

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum