Arsenal auf einigen Realms nicht verfügbar

Technischer Support
Zurück 1 38 39 40 47 Weiter
Und ich erst mir dir - nicht ;-)
Aber um auch mal den Leuten meinen post erklären die nicht ganz helle sind:

Ich habe das Problem seit vorgestern (wie dort auch schon geschrieben).
Da hier aber die Theorie bestand, dass man sich kurz mal einloggen sollte und das Forum das dann mitbekommt:

Nein für Malfurion in meinem Fall hat auch nach Tagen ein logg-in meinen Charakter nicht wieder gebracht.

Vll erkennst du jetzt den Zusammenhang, kitty
26.03.2017 17:56Beitrag von Sivae
Ich habe das Problem seit vorgestern (wie dort auch schon geschrieben).
Da hier aber die Theorie bestand, dass man sich kurz mal einloggen sollte und das Forum das dann mitbekommt:

Nein für Malfurion in meinem Fall hat auch nach Tagen ein logg-in meinen Charakter nicht wieder gebracht.

Das scheint in der Tat ein anderes Problem zu sein.
Das mit dem Ein- und Ausloggen "hilft" nur bei denen, die seit gestern das Problem haben/hatten, dass Chars im Arsenal nicht mehr aufrufbar waren und auch hier in der Auswahl im Forum nicht auftauchten.
Ob dein Problem hingegen mit dem vergleichbar ist, was hier seit Januar thematisiert wird, ist ne andere Frage. Der Effekt, dass Chars nicht mehr im Arsenal auftauchen, ist in allen Fällen der gleiche, aber die Ursachen scheinen andere zu sein, sonst wäre das schon lange bestehende Problem nun auch gelöst, was nicht der Fall ist.
Ich werde mich mal hier anschließen. Bei mir ist ein Char vom Server Kargath nicht aufzufinden (Gorras, Tauren-Druide). Alle anderen von Kargath jedoch schon.
26.03.2017 18:14Beitrag von Fullgath
Ich werde mich mal hier anschließen. Bei mir ist ein Char vom Server Kargath nicht aufzufinden (Gorras, Tauren-Druide). Alle anderen von Kargath jedoch schon.


Das solltest du auf jeden Fall auch weiterhin im Auge behalten. Meine Charaktere von Garrosh, die vorhin im Arsenal wieder aufgetaucht sind, sind jetzt auch wieder im Forum auswählbar, spricht dann für die Intervalltheorie.

Bis jetzt haben wir hier zwei Gruppen von Leuten. Die einen, deren Charaktere serverabhängig komplett weg sind und bleiben. Die anderen, deren Charaktere temporär verschwunden waren, aber nach und nach wiederkommen. Bei letzterer Gruppe schien Ein- und Ausloggen ein zusätzlicher Faktor zu sein.

Du gehörst jetzt also entweder zu einer der beiden Gruppen... oder wir haben eine dritte Gruppe von Leuten, deren Charaktere nicht serverabhängig verschwinden, sondern eher charakterabhängig oder einloggabhängig.
Charakter wieder auswählbar mal gucken wielang jetzt wieder :)

/blue
Feedback?
Es ist schon wirklich nicht fair was Blizzard hier abzieht... Jetzt habe ich mir wirklich überlegt von Rajaxx weg zu transferieren wegen dem Problem, die Preise sind ja jetzt reduziert bevor sie teurer werden. Jetzt habe ich gesehen, dass man ja nur eine gewisse Menge Gold mitnehmen kann! Ernsthaft?? Per Post kann ich es Realmpool übergreifend auch nicht schicken... Wer nen DH als Main hat, der kann ihn wohl auch nicht transen, da man vorher nen lvl 70 Char braucht...

Ich habe mir jetzt mal mit meinem Bruder zusammen einen Char auf Blackhand erstellt, damit ich hier wenigstens etwas ins Forum schreiben kann. GZ Blizzard ;)
hallo blizzard team

falls geplant ist den arsenalfehler nicht zu beheben , wäre es jetzt die möglichkeit ,es hier zu posten , solange das servertransen noch günstig ist.
dann könnte ,man sich zumindest drauf einrichten
Auf Aman´Thul geht mein Dämonenjäger ebenfalls nicht mehr :(

Gibt es noch keine Neuigkeiten zum aktuellen Stand der Dinge?

(Keine) dämonischen Grüße
27.03.2017 04:26Beitrag von Kavelyn
Charakter wieder auswählbar mal gucken wielang jetzt wieder :)

/blue
Feedback?


Schließe mich dem an. Mein fehlender Char ist wieder sichtbar.

Ich halte das im Auge.
#WoWArsenalimmernochdown #Blizzarddoesntcare

kkthxbye
#makeTheArmoryGreatAgain
27.03.2017 09:03Beitrag von Fearwhite
Es ist schon wirklich nicht fair was Blizzard hier abzieht... Jetzt habe ich mir wirklich überlegt von Rajaxx weg zu transferieren wegen dem Problem, die Preise sind ja jetzt reduziert bevor sie teurer werden.


Wenn ich Blizzard wäre, würde ich mir ja insgeheim wünschen, dass Spieler das machen. Dann löst sich das Problem irgendwann von selbst und ich nehme noch etwas dadurch ein. Am schlimmsten für mich als Unternehmen wäre es dann schon eher, wenn die Leute weiterhin unzufrieden sind, darauf beharren, dass ich das Problem löse und im schlimmsten Fall sogar ihr Abo kündigen, bis ich das Problem gelöst habe. Dann wäre ich nämlich schon eher zum Umdenken gezwungen, wenn so etwas noch einmal passiert.

Lange Rede, kurzer Sinn:
Die momentane Situation ist eigentlich eine Lose-lose-Situation für uns. Wir haben entweder das Problem, die finanzielle Last oder geben Blizzard irreführende Signale.
28.03.2017 00:56Beitrag von Dehkah
geht für alle ab mittwoch wieder. hat radathryl mir grad gesagt!


Sei mir nicht böse, aber irgendwie glaube ich dir das nicht.
Denn Rada ist kein Techniker, er kann das Problem doch gar nicht Lösen. Selbst wenn er wollte.
28.03.2017 01:06Beitrag von Ertfdg
Sei mir nicht böse, aber irgendwie glaube ich dir das nicht.
Denn Rada ist kein Techniker, er kann das Problem doch gar nicht Lösen. Selbst wenn er wollte.

Lösen nicht, aber er könnte es evtl. wissen, wenn eine Lösung gefunden wurde, die zusammen mit einem Patch im Spiel (wie am Mittwoch) aufgespielt wird.

Glaubhaft ist die Aussage dadurch dennoch nicht, denn auf welchem Wege soll Rada das mitgeteilt haben? Hier im Forum jedenfalls nicht.
Und dann um diese Uhrzeit? Unwahrscheinlich.
28.03.2017 00:56Beitrag von Dehkah
geht für alle ab mittwoch wieder. hat radathryl mir grad gesagt!


kann ich bestätigen, mir hat ein GM noch gesteckt dass alle geschädigten die eingeschränkten 3 Monate als Spielguthaben zurück erstattet bekommen.

Das nenne ich geilen Kundendienst, danke Blizzard, Daumen hoch.
28.03.2017 11:25Beitrag von Savash
28.03.2017 00:56Beitrag von Dehkah
geht für alle ab mittwoch wieder. hat radathryl mir grad gesagt!


kann ich bestätigen, mir hat ein GM noch gesteckt dass alle geschädigten die eingeschränkten 3 Monate als Spielguthaben zurück erstattet bekommen.

Das nenne ich geilen Kundendienst, danke Blizzard, Daumen hoch.


Ab morgen geht es dann wieder? Würde mich sehr freuen
Ausgesprochen traurig, was hier von Blizzards Seite kommt.
28.03.2017 18:16Beitrag von Juliaone
Ab morgen geht es dann wieder? Würde mich sehr freuen


Oh man haste den Sarkasmus nicht rausgelesen??

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum