Paladin-Coaching 2.0

Paladin
Zurück 1 6 7 8 Weiter
Hey ihr Lieben,
gibt es auch jemanden für den Bereich PvP Holy? Und kann mir jemanden empfehlen mit dem man sich bzgl dies mal austauschen kann?

LG Akamizu :)
Hallo zusammen, ich habe nach 6 Jahren pause wieder angefangen!

Ich spiele Vergelter und dieser macht mir wirklich viel Spaß!

Nun habe ich aber schon so einiges über den Retri und BFA gelesen und bin etwas verunsichert!
Ich möchte natürlich irgendwann alles mitmachen raids und und und....
Will aber vermeiden dass es heißt, ne du nicht, hol dir ne klasse die schaden macht.

Vielleicht könnt Ihr als erfahrene Füchse mir da etwas weiterhelfen!?

Vielen Dank schonmal.

Viele Grüße
Kel
Ich sage mal für Casual Pve Content ist jede klasse geeignet . Nichtsdestotrotz wird es kaum eine klasse geben die dauerhaft oben im schaden bleiben wird , weil viele Nerfs und Buffs während des Addons noch kommen werden.

Aktuell schlagen wir uns nicht schlecht unser Single Target schaden ist defintiv sehr gut , dafür ist unser Multi Target schaden leider nicht so gut , grade wenn die mob gruppen weit auseinanderstehen.
Wie es im ersten Raid aussehen wird kann man meistens erst nach der ersten Woche vom Raid sagen ,weil dann meistens die ersten Änderungen am Schaden der Klassen kommen.
Vielen Dank für deine schnelle Antwort :-)

Also kann ich mich grundsätzlich , auf jedenfall, für den Vergelter als Main entscheiden, richtig?
Das kannst du guten Gewissens tun.
Warum erstellt ihr keine Discord Gruppe?
Denke mal dass wir via Discord schon alle über Hammer of Warth verbunden sind (falls nicht, geht's hier lang: https://discordapp.com/invite/hammerofwrath). Aber es soll ja auch Leute geben, die kein Discord nutzen wollen.
Hey Ayende,

bei mit kannst du nun 2k XP eintragen, danke.
Hej,
zur Info ich werde die ersten zweieinhalb Raid-IDs im Urlaub sein, ja ich weiß schlechtes Timing ; -).
Somit kann ich in der Zeit keine Coaching anbieten, allerdings stehe ich danach weiterhin zur Verfügung.

Grüße
Fumio
Hallo!
Meine frage geht an Ayende:
Es heist bei werte prio ja tempo vor meisterschaft, der sinn ergibt sich mir allerdings noch nicht ganz. Ausreichend viel tempo, damit man keine downtimes hat macht sinn. Aber ich bin jetzt bei 11 oder 12% tempo und ich hab fast ständig schild des rächers, oder ein richturteil zum drücken. Ausserdem wird schild des rechtschaffenen ja nur bis 16 sek verkürzt oder?
Meine frage, wieso weiter auf tempo und nicht meisterschaft? Das erhöhte blocken macht für mich vom "gefühl" her einfach mehr sinn:).
Übersehe ich bei tempo irgend was wichtiges, sind es die autohits? Oder ist es rein: mehr tempo>mehr richturteile>mehr schild des rechtschaffenen?
Warum wird die survivabilty dadurch mehr erhöht als mit meisterschaft?

Lg gamblin
Hallo,

Würde mir einer helfen?

Ich habe echte Schwierigkeiten in Ini s.

Habe vorher einen Holy Priester gespielt, welcher sich gefühlt viel angenehmer spielt.

Mag aber nicht das Handtuch werfen.

Habe auch schon verschiedene Skillungen getestet, ich glaube das Grund-Spielprinzip ist mir nicht ganz klar. Gehe auch super schnell oom.

Gruß
@Sesharrim
Also ich weiß nicht wie aktuell dein arsenal ist, aber falls du als heilig pala wirklich mit der zweihandwaffe rum rennst, wird das mal einiges erklären:). Schild und 1hand waffe mit int oder zweihandwaffe mit int (ist aber schwer zu bekommen) muss hald sein.

Bei den Talenten: Also 5er insi spielt man soweit ich das gesehen hab immer mit Leuchtfeuer der Tugend, da es ausser licht der morgendämmerung dein einziger gruppen heal ist (auf cd gibts noch kreuzzug der vergeltung).

Vom spielen heißts hald nah am tank, heiliger shock auf cd und wenn lichtinfusion proct hald lichtblitz nachschmeissen, mit licht der morgendämmerung wirklich schauen wohin du schaust wenn du castest. Mit den großen cd's nicht zu sparsam sein.

Lg
Hi Gamblin,

solche Fragen kannst du gerne im Guide stellen, dann sehen auch alle anderen mit der gleichen Frage es im richtigen Thread.

05.09.2018 00:40Beitrag von Gamblin
Ausserdem wird schild des rechtschaffenen ja nur bis 16 sek verkürzt oder?

Stimmt nicht. Ich bin mit 20,xx% Tempo bereits bei 15 Sekunden Abklingzeit. Wieso sollte es denn eine Grenze geben? Bei KR/HT hast du doch auch eine reduzierte Abklingzeit.

05.09.2018 00:40Beitrag von Gamblin
Das erhöhte blocken macht für mich vom "gefühl" her einfach mehr sinn

Blocken basiert auf Wahrscheinlichkeit. Tempo basiert auf sicherer Reduktion von Abklingzeit, damit sicheren Einsatz von SotR und LotP/HotP. Du versuchst ja "smooth" zu sein. Je besser du Schadensspitzen abfängst und reguliert Heilung brauchst, umso besser können sich Heiler auf dich einstellen.

Was ist wohl besser? Auf Blocken hoffen und Kellen vielleicht verhindern, oder sicher den eintreffenden Schaden reduzieren? :)
Hallo!
Meine frage, wieso weiter auf tempo und nicht meisterschaft? Das erhöhte blocken macht für mich vom "gefühl" her einfach mehr sinn:).
Übersehe ich bei tempo irgend was wichtiges, sind es die autohits? Oder ist es rein: mehr tempo>mehr richturteile>mehr schild des rechtschaffenen?

Du kannst deine eigene Gewichtung auch einfach durch eine Simulation ermitteln. Klar ist Tempo aus den oben genannten Gründen besser, es simuliert bei dir aber nicht so viel stärker als Mastery wie es bei mir derzeit der Fall ist. Bei raidbots.com/simbot/stats kannst du dir deinen Pawn-String abholen sobald du keine Angel mehr trägst.
Vorsicht bei Standard Sims. Hier muss man ganz klar unterscheiden wofür man die Stat Weights will. Defensive lässt sich schlecht simmen aufgrund der vielen Faktoren, lediglich für DPS kann man sich darauf verlassen.
Vielen dank für die antwort.

Stimmt nicht. Ich bin mit 20,xx% Tempo bereits bei 15 Sekunden Abklingzeit. Wieso sollte es denn eine Grenze geben? Bei KR/HT hast du doch auch eine reduzierte Abklingzeit.

Alles klar, ne weil ich ne Zeit bei grob 15% Tempo war, sich bei der Abklingzeit von 16 sek bei Schild des Rechtschaffenen aber nichts mehr verändert hat, dachte vielleicht ist da ein cap drin oder so :). Dann brauche ich einfach viel mehr Tempo dafür :).

Blocken basiert auf Wahrscheinlichkeit. Tempo basiert auf sicherer Reduktion von Abklingzeit, damit sicheren Einsatz von SotR und LotP/HotP. Du versuchst ja "smooth" zu sein. Je besser du Schadensspitzen abfängst und reguliert Heilung brauchst, umso besser können sich Heiler auf dich einstellen.

Ok das macht Sinn, aber mit Meisterschaft bekomme ich auch in der Weihe weniger Schaden und da sollte man, wenn möglich, ständig drin stehen, finde Das skaliert bei mir noch relativ gut, also wenig Meisterschaft, gleich 1% weniger Schaden in der weihe.

solche Fragen kannst du gerne im Guide stellen, dann sehen auch alle anderen mit der gleichen Frage es im richtigen Thread.


Dann kopiere ich den Post einfach rüber in deinen Guide wenn das passt :).

Mfg Gamblin
Ghuun HC ist down. Mittwoch gehts dann ins Mythic.

Bin noch nebenbei, in zusammen Arbeit mit dem Legion Guide-Ersteller, am neuen BFA Holy Guide. Denke er wird ufs Weekend ca fertig sein. Dann sind auch die eint oder andere Frage vlt beantwortet.

Let the Race begin!
Okay, die Liste ist aktuell. Rausgenommen wurde:

  • [PvE&PvP] Deschner @ Onyxia (Heroic 10/11) / 2,4k XP) - Deschner#21603
  • Deschner, falls du wieder den Realm gewechselt haben solltest, einfach melden.

    Ich versuche jetzt in einem wöchentlichen Rhythmus zu aktualiseren, ihr müsst also nicht jeden einzelnen eurer Progress-Stände hier eintragen. :)

    Nimm an der Unterhaltung teil!

    Zurück zum Forum