Eure Witzigsten Patzer im Spiel

Aus dem Leben der WoW-Community
Zurück 1 5 6 7 Weiter
Also wenn der Post von Zappa nicht vor Sarkasmus trieft, dann weiß ich es auch nicht.

Es begab sich ganz zu beginn meiner WoW-Karriere, damals im Frühjahr 2007, als ich mit meiner Pala (was habe ich mir eigentlich dabei gedacht, als absoluter Neuling in dem Genre zu BC einen Vergelter-Pala spielen zu wollen?) die Ingenieurskunst entdeckt hatte. Ich konnte einen Fallschirmumhang bauen. Mats gefarmt, gebastelt, angezogen.
Nun muss ich erwähnen, dass ich überhaupt keine Ahnung hatte, wie dieser 'Benutzen-Mechanismus' funktioniert. Ich habe nur gesehen, dass beim Anlegen eine Zeit runter tickte und dachte, der ist jetzt aktiv. Sag noch zum Kumpel im TS "Guck mal was ich kann", springe Donnerfels runter und zerschmettere an den Felsen.
Kumpel im TS nur "Das kann ich auch", sprang und zerschmetterte direkt neben mir.

Ich darf mir das übrigens noch 10 Jahre später von Kumpel und Ehegatten regelmäßig auf's Brot schmieren lassen. *hmpf*
Das ist nicht mir passiert, sondern unserem Tank. Wir stehen vorm Boss in der Nachtfeste (weiß nicht mehr welcher), kurz vor dem Pull. Der Pulltimer läuft, Tank will pullen, doch der Boss rennt an ihm vorbei und es kommt zum Wipe. Wir fragen uns, was los war. Der Tank hatte den Trank, den er normalerweise vorm Pull nutzt, mit einem Unsichtbarkeitstrank verwechselt, die er ebenfalls im Inventar hatte. (für myth+ und so) Offenbar lagen die Icons für beides nah beieinander. Das war der witzigste Wipe aller Zeiten. :)

Mir selbst ist aber natürlich auch schon der eine oder andere Patzer passiert. Das war vor Jahren mit nem Druidentwink. Der hatte damals schlechtes Gear, aber ich wollte auch nur den Eventboss vom Braufest legen. Da braucht man kein imba Zeugs. Die Gruppe ist schnell gefunden und ich will den Boss tanken und switch in Bärengestalt. Schwupp liege ich im Dreck. Ich denk mir: Ok, ich hab Gümmelgear, aber so viel Schaden macht der Boss doch auch nun wieder nicht.. Bis mir auffällt, dass ich im Eulenspecc war anstatt im Tankspecc... Der Boss hat am Ende aber auch so gelegen.

Die Maid in Kara hab ich natürlich auch mal versehentlich gepullt mit Ayi (die damals noch Draenei war)
Gerade gestern passiert: Ich ging mit einem gildeneigenen Tank in Ausbildung und einem weiteren Gildie Neltharions Hort +8.

Beim ersten Boss springt der Tank den Wasserfall hinunter - und schafft es irgendwie, auf einem Stein zu landen:)

Da ich unbedingt NICHT auf besagtem Stein landen wollte (jemand muss ja den Tank rezzen), levitierte ich runter. Plötzlich kam via TS ein "Pass auf, dass Du nicht im Boss landest!" Ende der Geschichte: Bosspull durch levitierenden Heiler. Konnten den aber zum Glück resetten :)
Ich war noch ziemlich neu in wow (war eins meiner ersten bg´s) damals arathi mein lieblings bg :)
auf jeden fall whispert irgend so ein scherzkeks alle an:
"Ihr wurdet akf gemeldet, gebt /afk ein um im spiel zu bleiben" oder so ähnlich^^
ich als noob natürlich brav gemacht und mich gewundert, warum ich aus dem bg fliege :D

mein most epic fail aller zeiten war allerdings in der Arena 5vs5: Hatten glaub ich 2 affli lock und nen ele als gegner.
Auf jeden Fall dacht ich mich mit meinem Monk: nimmst mit Belebung ein bisschen Druck raus... Das Ende vom Lied war allerdings, dass ich mich durch die ganzen instabilen Gebrechen selbst geoneshottet habe :D
13.07.2017 13:00Beitrag von Pixiez
Mein witzigstes erlebnis bringt uns zurueck zu Classic... ich.. Frisch mit WoW angefangen gehabt, (damals war meine Pixiez noch eine Untote), hatte mich gefragt wo der Magier Klassenlehrer in Undercity denn waere... bis mir jemand schrieb " frag eine wache, da wird es dir dann auf der Map angezeigt " also gut.. ich zur Wache, anstatt sie Anzuklicken, hab ich der wache einen Text geschrieben. " Hallo Stadtwache von Undercity, koennt ihr mir sagen wo der Magier-Lehrer ist?)

die Leute die daneben standen.. Ja.. brachen in schallendes gelaechter aus.. bis sie mir erklaert haben das ich die wache anklicken muss um nach dem weg zu fragen.. Jaa... xDD


Musste gerade so hart zu lachen anfangen, schlechter Zeitpunkt wo ich doch eigentlich arbeiten müsste XD
Da ist mir letzten Sonntag passiert etwas sehr peinliches passiert ...

Das war im Raid. Pulltimer kommt. Ich als Heiler stelle mich kampfbereit hin. Es geht los, ich fange an zu heilen und möchte mein Trinket "Des Betrügers grosser Plan" auf den Tank nutzen. Urplötzlich geht aber ein Loot-Fenster auf und ich kriege ein Chaoskristall.
Im Eifer des Gefechts loote ich es und wundere mich noch, woher ich den Loot hab. 30 Sekunden vergehen und ich bemerke, dass mein Trinket gar nicht auf den Tank geklappt hat. Ich klicke in meiner Leiste erneut drauf und es passiert nichts. Mache mein Charakterfenster auf und ZACK der Schock: mein Trinket ist weg. Inventar auf nur um festzustellen, dass es dort auch nirgendwo ist.

Zu der Zeit war ich noch am streamen. Und die Zuschauer konnten mir dann glücklicherweise dabei helfen das Mysterium zu lösen:

Ich hatte in meiner Zeile auch meinen Entzaubern Skill drin. Den muss ich wohl aktiviert haben, bevor ich mein Trinket angeklickt habe und somit hatte ich es mitten im Raid entzaubert.

Meine Reaktion war aber das Witzigste. Wahrscheinlich schneide ich das alles zusammen zu einem kleinen Video, da ja (glücklicherweise) alles live war...
"Patzer" trifft es nicht ganz, aber vor langer, langer Zeit habe ich einmal viel Zeit damit verbracht. Materialien für den Bau von Raketenstiefeln (Ingi) zu sammeln. Da mein Level noch niedrig und Gold rar war, eine durchaus zeitraubende Tätigkeit.

Endlich hatte ich alles zusammen und meine Freude kannte kaum Grenzen, und dann sind die Dinger beim ersten Benutzen hochgegangen und alles war für die Katz.....

Beim Questen in Eiskrone für das Argentumturnier habe ich mich mal so mit den Questmobs gequält das ich keine Lust mehr hatte und die Quest abgebrochen habe. Beim nächsten Mal mit bereitgestelltem Pferd ud Lanze war es dann doch einfacher......
Gar nicht so aufregend, aber gestern waren wir ToS HC (Progress für uns).

Wir standen vor der Herrin an der wir x male gewhiped sind beim letzten mal.

Alle essen und nehmen ihre Flasks, rdy check. Alle Rdy

Pulltimer läuft
5...4... freezi blinzelt nach vorne(statt eisige Adern), pullt den Boss, erschrockene Töne im Discord, ich fast onehit, alle gelacht... fühlte mich so dumm :-D dennoch haben wir sie mit dem Pull sogar first Try gelegt :)

frostige Grüße
Achja da kommt mir auch was in den Sinn.

War als ich meinen Schurken hochgelevelt habe. Wir standen in Burg utgarde vor dem endboss.
Unser Heal war tot und da er noch neu war, kannte er den Weg durch die Ini noch nicht.
Wir waren am warten, als der Magier auf die Idee kam, seine bereits erlernten Portale aufzustellen.
Statt in den Abenteuerfibel hab ich auf eines der Portale gedrückt.
Genau in dem Moment als der Heal ankam.
Landete am anderen Ende der Welt und die Leutchen durften erneut Warten bis ich da war :D

Das zweite war auch bei Krosus.
Hatte nen Tag zuvor vom freund so eine razor "30" tasten Maus bekommen.
Ja, daran muss man sich erst gewöhnen, stehe so da und möchte eine Heilung casten. Treffe stattdessen die Taste mit Phasenbestie. Erstmal schön an krosus vorbei ins Wasser.
Mein "nein" war so laut das sich erstmal das halbe ts erschrocken hat :D
Also ich bin für die Jäger-Version des "Oh, das ist ja gar kein Flugmount" oder "Warum geht meine Fluggestalt nicht" Patzers bekannt.

Als Jäger hat man ja diese toll Fähigkeit Rückzug, mit der man wild in der Gegend rumhüpfen kann. Sehr nützlich ist die auch wenn man Aufzüge/Klippen, etc. runterspringt, dann wenn man den Rückzug aktiviert bevor man aufklatscht zählt nur die Fallhöhe von wo aus man den Rückzug aktiviert hat.

Toll! Muss man natürlich aktivieren BEVOR man unten aufschlägt... ach, und wenn man auf einem Reittier sitzt kann man das auch nicht aktivieren, wenn man das nicht vorher in den Interfaceeinstellungen so gesetzt hat.

Lustig war auch als man bei der X-53 Reiserakete den passagier noch abwerfen konnte - ohne Fallschirm. Da war der Druide auf dem Beifahrersitz so stolz, dass er in Katzengestalt "praktisch gar keinen" Fallschaden bekommt... da musste ich gleich erstmal hoch über Nordend den Praxistest machen.... Ergebnis: "praktisch gar keinen" ist relativ. Hihi.
Toller Thread, einige Posts haben mich so krass zum Lachen gebracht... herrlich xD
Bei einigen finde ich mich selbst wieder und schön zu lesen, dass das ein oder andere nicht nur mir passiert xD

Zu Classiczeiten in MoltenCore mit der Angel, anstatt Waffe ausgerüstet und gewundert, warum meine Mage so wenig Schaden macht. Bis der RL mich nach Betrachten drauf aufmerksam gemacht hat. Peinlich ;)

Für den Erfolg Doppelagent eine Goblin Mage hochgezogen, die ich ein paar Tage gespielt habe. Dann wieder auf den AlliChar und renn in Dala in den Hordebereich -.- xD

(allerdings ist des immer nem Kumpel von mir passiert)
Raid zu Ende, er will Portal für alle stellen und portet sich alleine weg. Jedesmal xD

Mit Langsamer Fall von ner Klippe Richtung WQ hüpfen (während dessen im Erfolgsfenster stöbern). Buff läuft aus, muss ich nicht erneuern, weil so lande ich fix im Wasser.... Dachte ich und sehe das "Geist frei lassen" Fenster aufplöppen...
Landung auf dem einzigen kleinen Stein/Felsen/Brocken weit und breit -.-
xD

Im Raid UraltFestmahl aufgestellt und vorher noch angekündigt: "brauch keiner was mitnehmen, hab noch genug"....
Die Icons sahen sich ähnlich und hatte das Neue verschickt (das alte hatte ich für nen Twink hergestellt) ;)

Was wäre die Welt ohne solche Missgeschicke :D
Huhu!
Diese Patzer kenne ich auch sehr gut. Auch ich bin davon nicht verschont.
Ulduar beim Rat. Der Raidleiter sagt noch : "Passt auf die Runen auf" Alles klar, denke ich Blumen sollte man sehen. Wie man es sich denken kann sterb ich sehr schnell.
Der Raidleiter wieder "Warum bist du denn nicht aus den Runen raus" Darauf ich nur "Mensch ich sehe hier keine Blumen" Der ganze Raid lacht bestimmt noch heute.
Meine allerersten Gehversuche vor über 10 Jahren:

Elec - mein allererster Character erblickte das Licht der Welt. Null Plan von gar nichts!
Ich questete wie wild, fing aber an, das Spiel irgendwie langweilig zu finden.
Nach ca. 2 Wochen whisperte mir dann ein Spieler, der mich offenbar beobachtete, zu: "Du, es geht schneller, wenn Du mal Deine Zauber benutzt anstatt alle Gegner mit Deinem Dolch zu pieksen!"... oops^^

Viel später dann mein allererster Raid. Mittlerweile wusste ich ja, dass ich auch zaubern kann, aber irgendwann fragte der Raidleiter:

"Warum dottest Du den Boss nicht voll?"
Ich: "Ist schon voll!"
Raidleiter: "Wie schon voll?"
Ich: "Na, da sind doch schon 10 Dots drauf - ist voll!"

Ganz schonend brachte man mir dann bei, dass im Interface zwar nur 10 Dots auf dem Boss angezeigt werden, tatsächlich aber viel mehr drauf gesetzt werden können.

Und ich dachte die ganze Zeit: "Ohh, ist ja schon ein Feuerbrand drauf - dann brauch ich das nicht mehr machen..."

Ansonsten sicherlich ein Klassiker:
Ich stelle mein Portal vom Sammelpunkt direkt rüber zum Boss, damit der Tank zum Pull direkt an die richtige Position springen kann.
Im Anschluss dann noch fix den Seelenbrunnen direkt ins Portal gestellt und der Fehlpull war garantiert ;)

War immer witzig, bis es mir selbst passierte:
Der Countdown zum Pull zählte runter: 3 ... 2 ... ich merke, dass ich noch keinen Gesundheitsstein habe, klicke fix auf den Seelenbrunnen und *wusch...* stehe ich im Boss...:)
Hach, der Thread bringt mich schon seit einer halben Stunde zum Grinsen. Ich kann da auch die eine oder andere Story beitragen... alles nicht ganz so lustig aber ich hab auch schon öfter gefailt.

Beispiele:

Jägertwink leveln, in Gnomeregan vom Rand hüpfen, 30 Sekunden später: "Wo ist eigentlich mein Pet?" ^^'' (und vorher hab ich noch so geprahlt dass mir noch keiner der Hunter-Klischee-Patzer unterlaufen ist...) beim zweiten Durchlauf genau das Gleiche, danach isses mir zum Glück nicht mehr passiert xD (dafür hat beim dritten Mal der zweite Hunter das geschafft obwohl ichs vorher noch gesagt hatte pack das Pet weg...)

Mit dem Schurken bin ich aber auch schon so einige unfreiwillige Tode gestorben. Von Sub auf Assa gewechselt und munter von der Klippe gehüpft... und dann erst gemerkt dass ich nicht mehr immun gegen Fallschaden bin. Tod von Oben oder Schattenschritt auf Bosse an nem Abgrund oder in irgendwelchen Pfützen waren Klassiker in meiner Laufbahn... keine Ahnung wie oft ich damit schon rumgefailt habe bevor die etwas sicherer gemacht wurden xD

Ungewollte Zusatzpulls von neutralen Mobs durch die blöde Giftphiole damals war auch an der Tagesordnung...

Auch immer wieder beliebt: Garotte statt Taschendiebstahl in der Verstohlenheit (vor allem gerne beim Münzen Farmen im Auge... uuuund sie liegt wieder im Dreck. Hab mir deshalb schon angewöhnt da nur noch nackig reinzugehen xD)
Ich vermisse schmerzlich die Unsichtbarkeit meines Wichtels. Wichtel und Abkürzungen sind keine gute Kombination. Zum Glück ist der Hexer recht zäh.
Jäger zu Klassik-Zeiten hatten es teils schwer, eine Gruppe zu finden.
- Jäger rollen auf alles Bedarf ("Int brauch ich für Pet-Heal")
- Jäger pullen alles und wipen die Gruppe

Nach längerer Suche hatte ich dann endlich eine Gruppe für Obere Schwarzfelsspitze gefunden.
Vor dem Runterspringen in die Arena auch das Pet weggepackt.
Wir unten gegen die Drachkin, Drachenwelpen und Orks am kämpfen.
Ich wähle mit Tab den nächsten Gegner an und ballere drauf los.
Nur konnte ich nirgends den Zielkreis unter einem Mob sehen.
Auch hießen die Orks in der Arena anders, als mein Ziel.
Mir schwant böses... Ich schaue nach oben auf den Balkon und... alles leer. Keine Zuschauer!
UFF!
Schnell theatralisch in den Dreck geworfen.
Siehe da: die Zuschauer nehmen wieder ihre Plätze ein. Glück gehabt, dass der Heiler noch keine Heilaggro bekommen hatte.
Die Gruppe hat es gar nicht bemerkt. Sonst wäre ich direkt achtkantig gekickt worden.

----------------------

Ist mehrfach passiert:
In einer Randomgruppe und jemand macht stur auf alles Bedarf (bevor die Änderung kam, dass man nur auf passende Sachen Bedarf machen kann).
Oft wird so jemand ja sofort gekickt. Doch der Spieler fiehl als Anfänger auf. Ich also mal gefragt: "Warum wählst du immer Bedarf?"
Glasklare Antwort, auf die wir eigentlich hätten kommen müssen:
"Ich will nicht gierig sein."

Bedeutung von Gier und Bedarf im Spiel kurz erklärt. Alles gut.

----------------------

Ein Gildenkumpel bat mich, ihn durch BC-Inis zu ziehen.
gesagt, getan.
Und weil ich ein gutes Herz habe *hust* dachte ich mir:
Hey, da laufen noch ein Magier und Jäger rum, fragste die ob die auch mit wollen. Die nehmen meinem Kriegerfreund ja nix weg.
Ich also munter flockig mit meinem 70er Bärchen vorne weg und achte gar nicht drauf, was die Gruppe so an Schaden macht.
Flüstert mich mein Kriegerkumpel an, ob ich mir die mal betrachtet hätte.
hm? was gibt's da besonderes zu sehen?
Beide hatten Klamotten wild gemischt mit Stärke, Beweglichkeit und Intelligenz an. Der Magier ging noch so halbwegs, doch der Jäger...
GRAUE! Ausrüstung
diese Questmütze aus Silithus um einen Elementar zu beschwören.
Da hab ich mal vorsichtig gefragt, ob ihnen jemand was vom Spiel erklärt hätte, bzw. ob sie so gelegentlich mal die tooltips lesen.
ööh nee?

Hab sie dann in voicechat zitiert und ihnen die Grundlagen von WoW erklärt. Welche Werte brauchen sie, wie findet man eine Gruppe für Instanzen, wie insbesondere Jäger und Magier funktionieren.
Habe die drei dann noch paar mal durch die Inis gezogen, bis sie zumindest für jeden Slot was passendes in grün hatten und habe dann dem Jäger auch noch Klamotten genäht.
"boah, wir machen ja jetzt richtig Schaden!"

Ich dachte mir, haste ne gute Tat getan. Wieder 2, die nicht mehr planlos durch Azeroth laufen.
Denkste!

Am nächsten Tag lief mir der Jäger über den Weg. Ich frag ihn wie es so läuft. hm ja, so lala.
Ich inspiziere ihn: statt der Bossdrop Hose trug er wieder ne grüne mit Stärke. Statt der hergestellten Handschuhe und Stiefel trug er graue Teile.

Warum? Wieso?
"die haben mehr Rüstung"
ernsthaft????

"ähm ja. schönen Tag noch. Viel Spaß beim Spielen!"
Ich glaub gestern sind mir einige im Raid passiert ^^*
Unser 3er Schurkentrupp hat es doch tatsächlich geschafft Synchron "Tod von Oben" bei der Maiden einzusetzen wärend wie sich wegportet...dann hieß es hoffen das der Stun noch vor der Bombe ausläuft und Cloak spamen.
Mit dem Hexer hier hab ich, dank Lego Hosen, schon so manche Portale zum hin und her zappen gestellt...nur dumm wenn manche dachten sie seien aus Strategischen Gründen da und bleiben deswegen ein wenig länger am Avatar...dann drehen sie sich um damit mein "Strategisches" Portal nutzen können und schauen recht dumm drein wenn sie umgehauen werden...
Kennt ihr das Loch in Mac´Aree ... ich bin schon so oft da reingefallen das es bald gestopft ist und man die Truhe einfach so holen kann.
Da muss ich lange überlegen, denn es gab bereits soviele Patzer in meinem WoW Leben.

Ich denke aber, dass mit der beste Patzer in der Eiskronenzitadelle passiert ist. Wir haben im 10er Raid gegen Sindragosa gekämpft und im Kampf setzt sie ein Frostleuchtfeuer auf einen Spieler, welcher später dann in ein Eisgrab gesetzt wird und alle Spieler, die um ihn herum stehen, werden auch in ein Eisgrab gesetzt. Um das zu verhindern läuft der Spieler aus dem Raid raus.

Wir haben Sindragosa bereits öfters getötet und sie war eigentlich schon Routine für uns... Kann man jedenfalls denken. Wir haben also gekämpft und nebenbei ein wenig gequatscht bis ich dann das Leuchtfeuer bekommen habe. Ich war aber so mit quatschen und heilen beschäftigt, dass ich und auch der Rest des Raids die Markierung nicht mitbekommen haben. Ein paar Sekunden später war also der Raid, bis auf die beiden Tanks, im Eis eingeschlossen und wir durften nochmal ran.

Seitdem hat mein damaliger Raid probiert meinen Paladin, den ich seinerzeit gespielt habe, zu töten.
Nichts wirklich Großes, aber letztens wollte ich mit meinem Dudu an diesem Teufelshäscherdings in Krokuun vorbei stealthen. Davor hatte ich noch insgeheim einen Hunter ausgelacht der mitten durch das Teil geritten und fast gestorben ist. Naja, ich wollte diesen Teufelshäscher dann mal anklicken um zu schauen wieviel Leben der hat ....Blöderweise hab ich aus Versehen auf beide Maustasten gedrückt. Tja, dementsprechend ist ein knuffiges kleines Dudukätzchen aus dem Stealth raus und hat das böse, große Dings mit dem Pfötchen angehauen... Ich bin noch drei Schritte gelaufen, aber alle Sprints waren auf CD ^^

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum