[H-RP] Hochzeit im Hause Nebeltänzer (jetzt mit Presse)

Die Aldor
Hosen oder Roben das ist eine viel entscheidendere Frage!
*fuchtelt panisch*
Auch noch Unterwäsche? Nachdem ich mich schon kaum für eine Robe entscheiden kann? Nein, nein, nein. Im Zweifel nur mit Handtuch, die Trauung wird ins Wasser verlegt, fertig.

Und Derallion und sein Schreiberbäuchlein sind doch selbst in Sack und Asche noch ansehnlich.

Heut, im Lauf des Tages, werdet ihr hier aber wirklich die Robe der Braut finden. Versprochen. ^^

Und ich möchte mich eigentlich schon vorab schon mal für den ganzen Zuspruch, die Hilfe und das Interesse IG bedanken. Vor allem für die ganzen, freundlichen Versuche eine hibbelige Braut zu beruhigen. :)
Also nicht nur mit einem Handtuch auftauchen, ist notiert. Wir wollen ja keinen Zwischenfall riskieren.

Ich freue mich schon auf morgen und bin gespannt! Aldaron findet sicher auch noch das zu Shynais Anzug passende Kleid.
Morgen!

Und die Beschreibung der Location ist da - mit OOC-Infos. Eine Karte folgt noch.
Mist, ich habe zu wenig Platzhalter -.-
Und die Speisen sind auch da.
Meine Platzhalter sind aufgebraucht, daher muss es jetzt hier weitergehen.
Die Getränke

Pandarische Spezialitäten


Pandarenpflaumenwein – Ein sehr süßer Wein mit deutlicher Pflaumennote.

Vier-Winde-Soju - Ein sehr würziger Likör, der aus Reis aus dem Tal der vier Winde gewonnen wird.

Hausgemachtes Pandarenbräu -Ein sehr starkes dunkles Bräu, mit herber Note. Das Kraftbier für Pandaren.

Hozen-Medizin – Wein aus den seltenen pandarischen Feigen der Krasarangwildnis. Kombiniert mit einem Hauch Aprikosen und Mandarinensaft. Eine geheime Kräutermixtur macht diesen Wein zu einem berauschenden, herb-süßen Erlebnis. Halbtrocken.

Atem des Tigers – Ein Wein in der Farbe von klarem Wasser, gekeltert aus den Früchten der Schneebirne, die man nur am Kun-Lai findet. Ihr geheimnisvolles Aroma ist leicht säuerlich, wirkt belebend und erfrischend gleichermaßen. Dieser Wein wird leicht gekühlt serviert und besticht durch seine klare Eleganz. Trocken.

Chi-Jis Trunk - Ein pandarischer Pflaumenlikör, süß und schwer, mit geheimen Gewürzen abgeschmeckt und mit Schneelilienblüten veredelt. Exotisch und fruchtig. Lieblich.

Thalassische Tropfen:

Alt-thalassicher Sonnentropfen – Der Klassiker unter den thalassischen Weinen, von hellgoldener Farbe und beschwingter Leichtigkeit wie ein Frühlingstag im Immersang. Das Aroma dieser Trauben rinnt wie flüssiger Sonnenschein durch die Kehle und macht jeden Tropfen zu einem einzigartigen Genuss. Lieblich.

Alt-thalassischer Sommerglut – Ein Blumenmeer, gewärmt von der verwöhnenden Sommersonne. Nur die besten Trauben geben dem berühmten Sommerwein sein leicht herb-süßes, fruchtiges Aroma. Halbtrocken.

Lohenstreiter Goldträne - Das Haus Lohenstreiter ist seit jeher bekannt für seine sündhaften, exklusiven Weine, deren Boquet als nahezu magisch und extraordinär gilt. Dieser bernsteingoldene Tropfen ist trocken, besticht durch eine extralange Reifezeit und herbes Temperament. Arkaner Staub verleiht ihm nicht nur ein goldenes Funkeln, sondern auch einen gewissen Kitzel für die Sinne.

Wasser ist bei so einem Anlass eine Selbstverständlichkeit und auch die Auswahl der Fruchtsäfte und den Mischungen daraus dürfte jeden Gaumen erfreuen können. Die fleißigen Pandaren reichen Tee, klassische Kräutermischungen aus den thalassischen Landen ebenso wie die pandarischen Variationen.
Der Kaffee!

Keine Frage, es gibt keinen Abend bei dem Prinzen Nebeltänzer und seiner Braut ohne Kaffee. Gerüchteweise verehren beide das Getränk und ziehen es selbst den edelsten Weinen vor, nein, mehr noch, exotische Röstungen sollen dem werbenden Prinzen die Rosen und Geschmeide ersetzt haben, mit denen sich eine andere Frau wohl umschmeicheln ließe.

Nun steht tatsächlich ein eigener Kellner nur für dieses duftende, aromatische Getränk bereit und hilft jedem, der in dieser Nacht den Puls mit einem ordentlichen Schuss magischer Schwärze beschleunigen oder den Kopf klären will.

Drei Röstungen stehen dabei zur Verfügung - pur als auch als Grundlage für weitere Getränke.

Da ist zunächst natürlich „Der Rabenschwarze“ - Schlingendornespresso, der Favorit der Braut mit feinbitterer Note und kraftvollem Aroma.

„Morgenstern“ bietet eine duftigere, leichtere Mischung aus dem Süden und besticht vor allem durch zarte Schokoladennoten und bietet mit seiner feineren Crema etwas für den zarteren Gaumen.

„Südmelange“ trifft die Mitte zwischen beiden Röstungen, bringt zartnussige Anklänge und eine nur gemäßigt pulsbeschleunigende Wirkung.

Jede der drei Sorten kann natürlich nach Belieben mit Milchschaum, Sahne, Zucker und Honig geordert werden, fruchtige und nussige Sirupe stehen ebenso bereit wie diverse Liköre und Brände, und wer es mag, der kann seinen Göttertrunk auch mit cremigem Vanilleeis oder auf Eiswürfeln aus Kaffee oder Schokoladenmilch ordern.

Wer nach etwas Ungewöhnlichen fragt, der wird ein Nachtfeuer erhalten – einen Rabenschwarzen mit einer Kugel sahnigem Vanilleeises darin, garniert mit scharfen, schwarzen Pfeffer und arkanem Staub, prickelnd, anregend und auch ganz ohne Alkohol dazu fähig, ein Herz springen zu lassen.
Nicht zu vergessen, das Kleid - endlich.

Cycy wird in der Gewandung der göttlichen Klarheit ( http://eu.battle.net/wow/de/item/124170/raid-normal ) erscheinen und es wäre schlichtweg fabelhaft, wenn Niemand dieselbe Robe tragen würde.

Und ja, seit heut Abend ist auch mir bewusst, dass das Engelchen auf den Ärmeln sind. *schmunzelt* IC handelt es sich allerdings schlicht um hübsche, farbige Streifen. Die hohen Hacken dazu, die Robe selbst und auch die blumigen Details des Brautstraußes werden sich dann am Abend noch etwas näher beschrieben auch im Flag finden.
Die Unterwäsche hingegen nicht. *nickt* Irgendein Geheimnis muss es ja geben.
Gratuliere! ^^
Da hatte der Boss ausnahmsweise mal ein gutes Herz für Cycy. Perfektes Timing.
Also dann, schön entspannen vor dem großen Tag. Wird alles gut gehen. :)

*stellt für Rhamion einen neuen Platzhalter auf, bzw lässt es die Dienerschaft machen* (!)
Ich möchte nicht ein Spielverderber sein. Aber bieten sich Sin'doreiische länderreien nicht besser an, als zum bleistift Pandarische?
Wie geschrieben steht das Ding IC an der thalassichen Küste im Immersangwald und sieht nur sehr pandarisch aus bzw. ist aus Teilen pandarischer Paläste - soweit man das eben erwerben kann - zusammengemauert.
Das Paar hat doch ein oder zwei recht glückliche Erinnerungen an Pandaria und mag den Stil, zudem ist das Haus Nebeltänzer den Pandaren auch durch den Jadehandel verbunden.
Und die Zwei neigen, zugegebenermaßen, zu einer gewissen Extravaganz, zu der Überlegung, dass klassisch Belfisch nun mal Jeder kann.
Denk da im Vergleich beispielsweise an die beliebten "Japanischen Pavillons" oder andere geschmackliche Fragwürdigkeiten des irdischen Adels und seiner Nachahmer.

Ooc ist die Erklärung noch etwas einfacher - Wir suchten einen Ort mit genügend Platz, nach Möglichkeit nicht instanziert, am Besten auch nichts, was schon tausend Mal benutzt wurde, das aber dennoch optisch entweder zu Belfen passt oder doch wenigstens einen Bezug zu unseren Chars hat. Frei von NPCs sollte es auch sein, das Phasing durfte kein Problem darstellen - wir umgehen es hier dadurch, das wir Schlachtzüge aufmachen - und in seinem täglichen RP wollten wir natürlich auch Niemanden stören. Die Anlagen des Jadetempels erwiesen sich da schlicht und ergeifend als ideal. Allein die Frage, nach welchen Gesetzmäßigkeiten man nun einen Shaverhangenen Himmel sieht oder nicht, scheint noch nicht ganz geklärt.^^

Ich hoffe, ich konnte dir damit Antwort geben und möchte an der Stelle darum bitten, dass der Thread erst einmal nicht zur Diskussion abschweift.
Geschmackliche Fragwürdigkeiten trifft es ganz gut^^
Wäre das Haus Nebeltänzer ein thalassisch-wertkonservatives Adelshaus, würde ich dir auf jeden Fall Recht geben, @Anthur. In diesem Fall passt der Jadetempel aber auch ic hervorragend zu den Veranstaltern.
Die Nebeltänzer sind extrem reich, geschäftstüchtig, dekadent und extravagant - und das schon seit vielen Generationen. Wenn der Erbprinz nun heiratet, dann wird das keine Feier im gewohnten Rahmen, sondern ein ungewöhnliches, dekadentes Fest, für das man auch mal pandarische Paläste aufkaufen und nachbauen lässt. Irdische Beispiele für solche Extravaganzen gibt es reichlich, von den Römern bis zu dem Adel des 19. Jahrhundert, der sich mittelalterliche Ruinen oder Traumschlösser errichten ließ, weil man es toll fand (und konnte!). Ähnlich ist auch dieser Palast zu sehen.
Die IC-Fragwürdigkeit habe ich ja schon in dem IC-Text angeschnitten ;) Und ich habe überhaupt nichts gegen eine IC-Diskussion dazu. Im Gegenteil! Rhamion hat sich bewusst für eine Feier im pandarischen Stil entschieden und gegen den goldenen Phönix auf jeder Serviette. Darüber darf sich gerne der Mund zerrissen werden.
OOC erübrigt sich die Diskussion daher m.E. - und die ooc-Gründe für die Wahl dieser Location hat Cyanas ja schon genannt. Es ist in der Tat sehr schwer, einen schönen Ort zu finden, der geeignet ist, ein Fest im angestrebten Rahmen (groß! dekadent! außergewöhnlich! geschmacklich diskutabel!) zu finden ;)

Im Übrigen arbeite ich noch daran, einen Plan B zu haben, falls uns das Phasing doch einen Strich durch die Rechnung macht. Ggf. müssen wir dann auf die Insel der Sonnenwanderer ausweichen (als letzter Notnagel; ich hoffe ja, dass alles so klappt wie geplant).
Ihr habt all meine gedrückten Daumen und besten Wünsche für euer Fest!

Das RL ist ab und an ein undankbarere Geselle, was das Rollenspiel angeht :(
Feiert schön, dekadent und ohne Phasing!
Die erklärung ist unheimlich Überzeugend! Ich Wünsche euch da viel Spass!
Melde gehorsamst:Raketenmörser sind programmiert!
Das hier ist nahezu obszön gut gemacht und geschrieben! Viel Spass allen Beteiligten...
Vielen Dank! Jetzt hoffen wir nur, dass die Umsetzung auch hinhaut ... Ich habe ja immer noch ein wenig Sorge mit dem Phasing. Aber wenn nachher alle da sind und jeder jeden sieht, wird es schon laufen ^^

@Thyro: Das ist auch verdammt schade, aber vielleicht hast du ja wannanders mal Zeit zu kommen, wenn wieder irgendein Event geplant ist? Ich würde mich zumindest sehr freuen :)
Und noch die Links zur Musik. Im Chat werde ich Bescheid geben, wenn sie aufgerufen werden können:

Hochzeitstanz
https://www.youtube.com/watch?v=m1cKYWuVOAk

Walzer 1
https://www.youtube.com/watch?v=RVkxhaSnUQ0

Walzer 2
https://www.youtube.com/watch?v=dUw5aoFAgKE

Tango 1
https://www.youtube.com/watch?v=xq7WH2xwcMY

Tanz 4
https://www.youtube.com/watch?v=F-gUeh8s6ZI

Walzer 3
https://www.youtube.com/watch?v=xMsT3hW4T2g

Tango 2
https://www.youtube.com/watch?v=qfHh9SlWozc

Tanz 7 (Romantisches zum Abschluss)
https://www.youtube.com/watch?v=4YEXlij26tY
Und bitte alle dran denken: /join nebelhochzeit

Da spielt die Musik, bzw. das Event ;)

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum