[H-RP] Letzter Schlachthof (14.07. - 19:30)

Die Aldor
1 2 3 8 Weiter
Der Zettel am Brett wirkt neu und kunstfertig aufgesetzt. Es scheint als hätte sich jemand äußerste Mühe gegeben alles festzuhalten.

Ihr sucht nach einem Ort an dem ihr jemandem aufs Maul geben könnt? So richtig? Ohne Angst vor Rausschmiss zu haben? Oder einfach einen Ort an dem ihr einer Schlägerei beiwohnen könnt, oder Zuschauer sein könnt? Dann seid ihr beim Schlachthof genau richtig.

Hier könnt ihr uns finden: *Die Karte wurde akkurat auf das Schriftstück gezeichnet. Der Weg ist aber auch nicht schwer. Es ist ein Hof vor den Toren Ogrimmars.*
https://www.dropbox.com/s/1gomn3woqbz54j5/schlachthof_map.jpg?dl=0

Stellengesuche

Heiler
Heiler! JA ich, wir, der Schlachthof sucht Heiler! Wir haben zwar immer wieder fähiger Heiler, die uns aushelfen. Doch nach wie vor suchen wir kontinuierliche Unterstützung.

Bewirtung
Derzeit suchen wir, ich... ach man ich such halt für den Schlachthof nach einem Wirt und ein oder zwei Kellnern. Geschlecht, Rasse und Bezahlung egal, da ihr das vom Trinkgeld der Leute abzweigen müsst.



Was ist der Schlachthof?

Zwei Leute kämpfen einen schönen Emote-Kampf und andere Leute können interessiert zusehen, auf den Ausgang wetten oder sich nebenher betrinken. So zumindest die IC-Version. OOC wünsche ich mir einfach, dass jeder Spaß haben kann. Veranstalter wie Teilnehmer.

Geboten werden soll, die Möglichkeit zum Kräftemessen auf einem oder zwei Kampfplätzen(Je nach Andrang), Ausschank von IC-Alkoholica und Bewirtung mit deftigem Essen, Wettannahme auf die Kämpfe unter der Hand.

Wer darf daran teilnehmen?

Jeder.
Also… eigentlich, wirklich JEDER. Klasse und Rasse sind vollkommen egal. Alles ist erlaubt, solange der Kampf fair bleibt. Solange der Charakter IC die Volljährigkeit erreicht hat und die Person dahinter sich die Teilnahme zutraut, steht dem zusehen oder mitmischen nichts im Wege.

Das gilt auch für magisch begabte Charaktere, die bisher ausgeschlossen wurden. Für sie gelten jedoch andere Regeln, um die Mächtigkeit der Magie auf ein gesundes Maß zu drosseln.

Gibt es Regeln?

Ja und nein.
Ich wünsche mir FairPlay. Niemand ist perfekt und jemand der einstecken kann, bietet einen schöneren Kampf als immer nur auszuweichen.
Ansonsten ist es RP und alles kann, nichts muss. Die Kampfregeln folgen weiter unten.

Die einzige Einschränkung, welche für magisch begabte Rassen gilt ist folgende:
Zauber mit Wirkzeit brauchen pro angefangener Sekunde eine zusätzliche Runde Vorbereitung.
Spontanzauber können ohne Vorbereitung gewirkt werden.

Beispiel:
Ein Zauber mit 0,5 Sek. Wirkzeit benötigt im RP eine Kampfrunde Vorbereitung. Das kann mit Defensiver Schutzhaltung einhergehen und auch so emotet werden.

Bei einem Zauber mit 1,5 Sek. Wirkzeit beträgt die Vorbereitungszeit zwei Kampfrunden usw.


Natürlich kann man nicht sehen wie der Charakter sich vorher gegebenenfalls verstärkt hat. Was also Verstärkungszauber angeht, die nicht offensichtlich sind, so sind diese durchaus erlaubt.

Gut, Ich hätte Lust mitzumachen, was soll ich tun?
Ganz einfach: Sei da, mach mit, hab Spaß.
Und vorher: Sag mir (Nakash) kurz Bescheid mit welchem Char du teilnehmen wirst. Das geht Wochen vorher, Tage vorher oder auch direkt vor Ort. Ich bin da flexibel.

Solltest du Interesse daran haben, beim Event organisatorisch mitzuhelfen, lass es mich wissen. Ich bin abends per Whisper erreichbar oder per Brief. Ich antworte, so schnell ich kann.

Es gibt nun auch einen Wiki-Eintrag: http://diealdor.wikia.com/wiki/Schlachthof
Habt ihr Interesse, wendet euch OOC an Nakash. Ich melde mich dann bei euch. - Jeder Brief wird beantwortet! Ihr könnt es gern testen ;)
Wie soll der Kampf aussehen?

Es wird kein PVP-Gemetzel stattfinden. – Ich entschuldige mich indirekt bei allen PvP-Begeisterten, aber aufgrund der Fairness gegenüber Charakteren mit niedrigerem Level wird es lediglich Würfel oder Emote-Kämpfe geben. Darüber wie gekämpft wird, entscheiden die Kontrahenten VOR Beginn des Kampfes im Partychat. - Ich als Veranstalter werde der Gruppe beiwohnen und die Würfe dokumentieren. - Bei Emote-Kämpfen wird es eine Zeitgrenze geben, bis zu der ein Sieger feststehen muss.

Emote-Kampf

Es gibt kein Glück. Lediglich die Fairness und die geschickte Reaktion des Spielers entscheidet über Erfolg oder Niederlage. Jeder ist angehalten, auch mal einzustecken und Emotes vernünftig zu formulieren.

Sachen wie: „xy schlägt z nieder.“ oder „xy überwältigt z.“ werden aufgrund der Nähe zum „Poweremote“ nicht gewertet.

Hier liegt eben nicht in der Kürze die Würze. Sondern ein schönes Emote ist besser als ein zu kurzes. Übertreiben sollten es die Kämpfer trotzdem nicht, immerhin soll den Zuschauern eine Show geboten werden.
Maßstab wäre: „Mehr als ein Hauptsatz, aber weniger als drei Textblöcke.“ ;)

Würfelkampf

Wer es glückabhängiger aber auch „schneller“ mag, kann zum Würfelkampf greifen. Hierbei überwiegt das höhere Ergebnis auf /rnd 20 .
Auch hier sollten Emotes nicht zu kurz werden, aber es darf (wenngleich für Außenstehende vermeintliches Poweremote) auch zu weniger fragenden Formulierungen gegriffen werden. Warum? Die Erklärung folgt auf dem Fuße.

A kämpft gegen B.
A greift B an.
A würfelt eine 18 zum Angriff.
B würfelt eine 12 zur Verteidigung.
A trifft also B. Egal was der macht. (Weil, hat ja niedriger gewürfelt)

B emotet also die Verteidigung und einen entsprechenden Gegenangriff und würfelt.
B würfelt eine 10 zum Angriff.
A würfelt eine 12 zur Verteidigung.
A blockt den Angriff, wie auch immer also ab, weicht aus usw. und formuliert den Gegenangriff, weil höher gewürfelt. Und A würfelt diesen aus.


Und so weiter.
Sollte es zu einem gleichen Würfelwurf kommen, profitiert immer der Verteidiger.
Bei einer 1 ist das Ergebnis egal wie besonders schlecht.
bei einer 20 ist das Ergebnis egal wie, besonders gut.


Ich hoffe damit mehr Fragen beantwortet als geschaffen zu haben. ^.^
Falls noch jemand Informationsbedarf sieht, das Aldor-Wiki hat einen ausführlichen Artikel dazu im Angebot :)

Würfel nach Kampfsystem - Mit freundlichem Dank an die Veranstalter des Prügelabends

Wer nach den durchdachten und ausbalancierten System des Prügelabends spielen möchte, wird zur Einspielung (wenn keine Vorkenntnis vorhanden) ein wenig Einarbeitung brauchen und möge sich rechtzeitig vor dem Event mit mir in Verbindung setzen.

Dazu ist es nötig ein Profil für dich zu erstellen, was etwas Zeit in Anspruch nimmt.

Wer Interesse daran hat, kann sich gern bei mir melden und ich versuche es nach bestem Wissen und Gewissen zu erklären.


Edith hat mitzuteilen, dass ab sofort der Würfelkampf als Standard-System benutzt wird. - Weitere Regeln bezüglich des Kampfes sind auf der Wiki-Seite vermerkt.
Das klingt super und ich werde auf alle Fälle versuchen da zu sein, wenn ich es irgendwie hinbiegen kann!

Ich freue mich jetzt schon drauf und wünsche dir zahlreiche Interessenten!
Ah, schade. Um diese Urzeit kann ich leider nicht, sonst wäre ich gern als Kämpfer ge-
Moment! Freitag ... 6h Tag. Ja!
Oki, da ich um 18.00 Uhr "gehen darf", sollte es zeitlich hinhauen.

Zu sowas sage ich nicht nein. Tam kloppt sich sehr gerne :)
Leider komm ich Freitag frühestens um 9 heim, also ich muss passen, so sehr ich Leute hauen will.

Edith sagt: Du Halblapp, das ist ja nächste Woche, da hast du Zeit. Also Kommando zurück, ich bin dabei!
Ich freue mich schon sehr auf das Event. :3
Bin echt gespannt wer sich alles einfindet und vor allem den Mumm hat in den Ring zu steigen. ;)
*Schnappt sich ein Mikrofon*

Kommen sie heran, meine Damen und Herren! Lassen sie sich nicht die Chance entgegen, diesem wertem Tauren auf die Fresse zu geben, dabei zuzuzehen oder auch, wenn sie es mögen ... selbst etwas auf die Nase zu kriegen!
Sie werden selbstverständlich mit Trank und Speise versorgt. Sicherlich können sie auch mit Steinen, Nüssen oder ihren Exkrementen auf die Verlierer werfen!
Treten sie ein!

Anmerkung: Für Verletzungen durch die mieserablen Werfkünste der anwesenden Gäste, übernehmen wir keine Haftung.
*schnappt sich den Stapel an Flyern und verteilt ihn nochmals an allen erdenklichen schwarzen, gelben, weißen oder sonstwelchen Brettern*

Nur zu, traut euch in den Ring zu steigen oder bei den Kämpfen zuzusehen. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Nur der Goblin für die Wetteinsätze hat sich noch nicht gefunden.
Aber noch sind ja 7 Tage Zeit :)
/push!
*verpasst dem Thread noch einen Push* Ich werde auch da sein! Weiß nur noch nicht, ob ich auch bei den Kämpfen mitmache, oder nur zusehe. Das entscheide ich wohl spontan.

Liebe Grüße,
dat Fuchs
Aaaab hoch mit dir. *hochschieb*

Wir suchen noch immer auch nach Unterstützung und freilich nach Kämpfern. ;)
Wo wir dank des Siegelmarkts ohnehin schon in Ratschet sind, dachten wir uns, dass wir gleich noch ein paar Tage für die bevorstehenden Prügeleien bleiben!

Die Söldner der Pyritfaust werden teilnehmen und ebenso einen Kämpfer stellen, nebst unserer Technikerin, die wir vorübergehend als Kellnerin ausleihen werden.

Bei Bedarf wird sich Tazzik persönlich sogar als Schiedsrichter anbieten. In dem Falle natürlich absolut neutral und fair - ganz gleich, wie viel sein Champion einstecken müsste. *nick*

Ich freue mich bereits drauf.
Grüße, Tazzik
Ah verflucht wäre gerne selbst dabei, wenn auch nur als Zuschauer oder als Kämpferin.
Bin aber leider an dem Wochenende nicht da (und Freitag auch nicht) hoffe aber das so etwas wiederholt wird :)
Oh wie erfreulich, die Pyritfäuste zu sehen.

Den Schiedsrichter übernehme ich beim ersten Mal wahrscheinlich selbst. Der Unparteiigkeit wegen. *schmunzelt*

Was die Wiederholung angeht, steht dem nichts im Wege, sollte das erste Event vielversprechend laufen.
Morgen ist es so weit! *pfeift fröhlich vor sich hin*
Also nochmal hoch mit dir. *schieb*
Uuuund ich werde RL-bedingt nicht kommen können, so verlockend die Aussicht aufs Maul zu bekommen auch ist.
@Draala:
Sehr schade, aber ich denke nicht, dass dies der einzige Schlachthof bleiben wird.
Ich freue mich also auf das nächste Mal.
<der Aushang weht der doch sehr kindlich wirkenden Pandaren ins Gesicht>

"Was zum...! Hrm...?"

<sie betrachtet es skeptisch und kneift die Augen zusammen, die Augen wandern von Zeile zu Zeile und sie hält dabei das Blatt so dicht vor ihr Gesicht wie möglich. >

27.06.2017 15:06Beitrag von Nakash
Habt Ihr Lust euch für Gold die Köpfe einzuschlagen?

Am 7.7. findet in Ratschet ein Wettkampf statt, bei dem der Sieger ein stattliches Preisgeld erhält.
Übungswaffen werden gestellt, scharfe Waffen, explosives Material, Zauber und Fernkampfwaffen, wie auch Gift sind verboten und sorgen für den Ausschluss vom Wettkampf.
Teilnehmen kann jeder volljährige Kämpfer, der den Mumm dazu hat sich zu messen.
Teilnehmer wenden sich bitte per Brief oder vorheriger Anmeldung an „Na'kash“, zu finden in der Taverne in Ratschet.

Außerdem werden noch Ringrichter, Kellner und Wächter gesucht. Bei Interesse wendet euch ebenso an Na'kash.



"Wirklich interessant... Schade das man volljährig sein muss, um daran teilzunehmen... Allerdings könnte es auch spannend sein als Zuschauer dabei zu sein."

<Die Pandaren grinst und steckt den Wisch in ihre Seitentasche hinein.>

"Jetzt müsste ich nur noch den Weg nach Ratschet finden..."

OOC:

Die Elemente mit euch!

Kleiner Push für dieses Event! Sofern es meine Zeit zulässt, werde ich auch sehr gerne vorbeischauen!

Mögen die Winde euch leiten.

Arashi Eispfote
(heute mal getarnt als Senlin Eispfote ^^)

- Die Aspekte des Windes -
Soooo~
Da sich das große Ereignis nähert und seine Schatten vorauswirft, noch eine kleine Ergänzung zum Austragungsort.
Wir werden uns nicht direkt in Ratschet versammeln, sondern etwas oberhalb der Stadt (beim Galgen). Damit sollte die Ruhe des Ortes weitesgehend erhalten bleiben und die Wachen bekommen nicht so viel zu tun.

Die Theke wird vor dem Haus aufgestellt, der Ring wird sich vor dem Podest befinden, damit der Ringrichter auch einen guten Überblick über die Kämpfe hat.

Ich hoffe auf viele Schaulustige und noch ein paar mehr Kämpfer.
Los! Traut euch!
Es geht lo~ooos.
Bisher sind noch Plätze für Kämpfer offen.

So viele scheinen sich ja nicht um das Preisgeld prügeln zu wollen. *wiegt den Beutel in der Hand*

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum