[H-RP] Letzter Schlachthof (14.07. - 19:30)

Die Aldor
Zurück 1 2 3 8 Weiter
Würfelpech hin oder her, es hat Spaß gemacht! Ich hoffe beim nächsten Mal kann ich pünktlich zu Beginn aufkreuzen.
Vunbu hofft auf mehr Blut!
Haha! Käpt't Tam hat sie alle fertig gemacht und sich das Preisgeld geholt! Ihr Schwächlinge!

Ooc:

Mir hat das Event großen Spaß gemacht. Die Chatflut war ein wenig gewöhnungsbedürftig, wie halt immer bei vielen Events. Falls ich jemanden überlesen hab, keine Absicht :)
An der Stelle einen besonderen Dank an Dreiknall von der Pyritfaust, der mein erster Gegner war und die Orcin Draala im Endkampf. War sehr unterhaltsam! Ihr wart herrlich, hrhr

Freue mich darauf wieder daran teilzunehmen!
Du meinst wohl herrlich unglücklich im Würfeln, Tam. Auch wenn es mir letztlich einen unvergesslichen Flug eingebracht hat.
Was für ein gelungener Abend. *streckt sich aus und gönnt sich endlich Eintopf und... eine Tasse Tee, wie sich das eben für seine Art gehört*
Flugork überlebt, um einen Sack voller Gold leichter... nun man hat eben Höhen und Tiefen, so ist das Leben.

Bleibt nur noch die Frage, ob und wo ich das wiederhole... *nachdenklich blickt er über das mittlerweile verschlafene Örtchen*

OOC:
Aaaalso... an dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN an ALLE die da waren, teilgenommen haben, Ihre Zeit und Energie gegeben haben um das Event auf die Beine zu stellen, sich meine Zweifel angehört haben, mir Sicherheit gegeben haben und es einfach mal schön gemacht haben.

Sicher kann man es verbessern und ich nehme mir die Wünsche auch zuherzen, die bislang schon bei mir ankamen.
Was ich bislang sagen kann ist, es wird ein nächstes Event geben. Angestrebt wird Anfang August.

Im Moment liebäugle ich mich einer anderen Lokation, allerdings wird die noch auf den Prüfstand gestellt.
Beim nächsten Mal werden die Regeln angepasst und ich würde mich über Heiler freuen, die mir ihre Dienste für den Abend zur Verfügung stellen. ;)

But so Long... Thanks for all the fish!

Es war einfach ein toller Abend und es hat mir Spaß gemacht euch diese Plattform zu geben.
UND ich gebe sie euch gern erneut.

*verteilt Halsbonbons*
Euer Schreielf. :P
Freue mich!

Auch wenn jetzt Leute IC wissen, dass bei Tam ... nicht alles "echt" ist. *schnief*
Vieleicht kommt da noch mehr dazu.
Dann verdresch ich die Leute mit einem Holzbein oder ähnlichem!
Es geht nicht um das was "dran" ist, sondern um das was "drin" ist. ;) Und in der Rotfaust steckt sicher mehr als nur ein Hol.zkopf.
...
Wobei... der sicher auch. *duckt sich* ;)
Heda!
Schön zu lesen, dass die Horde ebenfalls auf den Geschmack von Blut kommt und ihr eigenes Kampfevent hat, das die Menge hoffentlich zu begeistern weiß!
Mit Kämpfen und Kassieren kennen wir uns aus, mit der Horde nicht so ganz, darum Daumen hoch für die Veranstalter und Umsetzer des Events.
Denn wie heißt es so schön? Immer (h)ordentlich auf's Maul!

Ticks von Münze und Klinge,
Ticks vom anderen Ufer (geographisch gesehen - oder?),
Ticks von da hinten, der mit Hut
Wieder einmal weht ein Aushang an den schwarzen Brettern der Hauptstädte.

Erneut findet der Schlachthof statt. Erneut im nördlichen Brachland. Wieder ist es ein Freitag, nur diesmal gibt es andere Regeln.

Bis zum 04.08. um 19:00 Uhr.


ooc: Ich melde mich bald mit näheren Infos, gerade rauft sich mein RL mit mir, aber das hindert mich nur minimal am Vorbereiten. :)
Man darf also gespannt bleiben. :D
Yay! *freu*

Ich weiß nicht ob wir es bedingt durch den Plot schaffen zu kommen. Wenn, kannst definitiv wieder mit Tam und den Ersten Maat rechnen!
"Noch ein Turnier also? Den Tag muss ich mir freihalten, es gibt eine Rechnung zu begleichen." Mit diesen Worten lässt der bullige Orc den blutig geschlagenen und zum Vorlesen gezwungenen Blutelfen los und entsorgt ihn beim nächstgelegenen Kaktus.

OOC: Tam, ich werde da sein und ich werde dich werfen. Das lasse ich nicht auf mir sitzen.
Neues Spiel, neues Glück.

Und neue Regeln!
Je nach Teilnehmeranzahl werden zwei mögliche "Spielvarianten" angeboten.

1. "Gemetzel"
Kämpfer gegen Kämpfer, jedoch auf mehrfachen Wunsch vorangegangener Teilnehmer, in diesem Fall mit scharfen Waffen. Die Übungswaffen bringen derweil die Töpfe und Pfannen zum kochen und dienen als Lagerfeuer.
Regeln gibt es, wie beim letzten Mal, nur eine: versucht euch nicht umzubringen.

2. "Schatzjagd"
Ab einer ungeraden Kämpferanzahl von 5 oder mehr als 6 Kämpfern, wird ein offener Kampf stattfinden. Hierbei sind keine Waffen erlaubt. Wer am Ende der Runde die meisten Schätze erbeutet hat, oder wahlweise als letzter noch steht, ist der Sieger.

Genauere Regeln werden erst beim Schlachthof bekannt gegeben, da solang die genaue Anzahl der Kämpfer noch nicht fest steht.

Ein neuer Ort!

Wie schon vorab verraten, ich will im Brachland bleiben. Es ist zentral, für die meisten Spieler gut erreichbar und außerdem der perfekte Ort um schnell gewisse Spuren zu beseitigen.
Daher mache ich es kurz und schmerzlos.

https://www.dropbox.com/s/vfdeeafpetsd9ju/Schlachthof_1.jpg?dl=0

OOC-Anmerkungen:
Solange der Schlachthof ein überschaubares Event bleibt, werde ich auch auf überschaubare Orte zurück greifen. Und dieser erschien mir passend.

Sollte ich damit etwaigen RPlern auf den Schlips treten, tut mir das sehr leid. Aber seid beruhigt, das Event wird nur einmal im Monat stattfinden. (allerhöchstens!)

Ich habe diesmal auch an ein Mob zum anvisieren gedacht.
Die nette Großkatze dort, steht also unter Naturschutz und darf nicht getötet werden! ;)


Neues Personal!

An dieser Stelle möchte ich händeringend nach Heilern suchen.
Egal welcher Profession ihr genau nachgeht, solange ihr in der Lage seid, Blutungen zu stoppen, Wunden zu nähen oder anderweitig zu flicken oder auch nur Schmerzen zu lindern, würde ich mich SEHR über eure Unterstützung freuen.
Ich rechne ob der neuen Regeln mit mehr Verletzungen.

Die Bezahlung wir vor Ort verhandelt.

Wieder einmal gilt:
Anmeldungen können über das Forum, per Briefpost oder persönlich an mich abgegeben werden. Nur bitte! Keine Briefbomben mehr. Ich schreie trotzdem weiter. *schmunzelt*
Je früher ich die Teilnehmeranzahl kenne, umso besser kann ich planen.

Ich freue mich auf blutige Nasen und einen hoffentlich ebenso blutigen Schlachthof.
Na'kash
*hebt den heruntergefallenen Zettel auf und pinnt ihn wieder ans schwarze Brett*

Sind immerhin nur noch 10 Tage Zeit... *murmelt er dabei und wandert fröhlich weiter zur nächsten Anschlagtafel*
*nach oben schubs* In 5 Tagen ist es so weit. *grinst verdächtig*
*hochschieb* Noch 4 Tage und keine Anmeldung.
Keiner Lust auf Blutvergießen? Echt nicht? ;) Traut euch! ^.^
Nun, so Leid es mir tut, und ich lasse ungern eine Gelegenheit aus, anderen Gewalt anzutun, habe ich keine Zeit. Davon abgesehen bin ich auch IC diese Woche woanders belegt.
Ich habe am Freitag leider auch keine Zeit.
Warum ich eigentlich schreibe (ausser natürlich, damit du überhaupt eine Antwort bekommst), ist die Ortswahl.

Es hat sicher seine Vorteile einen abgelegenen Ort zu wählen, an dem man sich austoben kann.
Ich finde es dennoch schade, wenn die ohnehin spärlichen Events auch noch an versteckten Orten stattfinden. Ein Ort, der zumindest einen Flugpunkt hat, bringt vielleicht den einen oder anderen "zufälligen Passanten" vorbei. Orte wie Ratchet (oder auch Klingenhügel, Crossroads usw.) sind oft auch Knotenpunkt für levelnde Charaktere und so Anziehungspunkte, die durch so ein Event erstens eine etwas belebtere Welt zeigen, andererseits den einen oder anderen Besucher anschwemmen.

Das ist nicht als Kritik am Event zu verstehen, sondern lediglich als Vorschlag sowohl das Event, als auch die Spielwelt zu bereichern.
Wenn es zeitlich mal besser passt, ziehe ich diesen Charakter gerne wieder aus der Kiste mit den abgelegten Spielsachen.
@Draala
Das ist sehr schade, aber man kann es nicht ändern. :) Dann bis zum nächsten Mal!

@Graznik
Vielen Dank für deine Ehrlichkeit und Anmerkung. :) Natürlich verstehe ich deinen Einwand und ich versuche es jedem Recht zu machen. Leider geht das nicht immer. So gut mir Ratschet auch gefallen hat, es fehlte an Mobs um Kampfposen einzunehmen. Etwas weiter abseits ist nun allerdings der Durchgangsverkehr nicht mehr gegeben.
Da ich mich alleine um den Erhalt und die Entwicklung des Events kümmere, bin ich auf Vorschläge von anderen angewiesen um über den Tellerrand schauen zu können.
Also, bin ich für Vorschläge offen.
Dieses Mal bleibt es bei dem gewählten Platz, aber es wird beim nächsten Mal vielleicht wieder woanders sein. Eben solange, bis sich der beste Ort gefunden hat.

Na'kash, der Blutsuchende
Ich habe Freitags leider auch keine Zeit, sonst hätte ich mal einen alten Charakter fit gemacht, um wieder ins RP rein zu kommen. Als Austragungsort würde ich direkt vor eine Stadt (Klingenhügel, Wegekreuz, Ratschet,...) gehen. Da kommt man einfach hin, Laufkundschaft kommt in Sichtweite und vor den Städten sind normalerweise irgendwelche Viecher, die man anvisieren kann.

Falls du Hilfe bei der Planung in irgendeiner Art brauchst, kannst du dich gerne bei mir melden. Meistens bin ich mit _Leorion_ online. Ich hab selbst schon Grubenkämpfe gemacht und konnte mir so einiges beibringen, was man besser nicht macht.
Wie gesagt, wir waren vor einer Stadt. ^.^
Aber hey, das wird sich alles noch finden. :)

Danke für deine Anregungen und das Angebot.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum