Geplantes Riesen Community Projekt!

Aus dem Leben der WoW-Community
Liebe Community,

Ich möchte hier im Forum mal ein Community Projekt vorstellen das ich aktuell ausarbeite!
Bei diesem Projekt können alle mitmachen die gemeinsam etwas erleben wollen und zusammen Spaß haben möchten.
Der Einfachheit halber werde ich dies in Einzelne Punkte unterteilen.

1. Das erste Projekt das ich euch hier vorstellen möchte betrifft meinen Youtube Kanal: Ich möchte ein neues Format ala "Talk about WoW" einfügen in dem ich mit euch zusammen über die verschiedenen Klassen und Skillungen diskutiere um den anderen Spielern eventuell bei der Klassen/Skill-entscheidung zu helfen!
Ich habe mir das so vorgestellt das ihr euch ganz einfach hier im Forum mit eurer Klasse und Specc eintragt bzw. mich unter Gaming4u#2334 im BTag anschreibt.
Seht es als eine Art Podcast von Community für Community. Ich werde mir für eine Klasse immer 1-3 Spieler für eine Diskussion ins Ts holen und über Vor und Nachteile der einzelnen Speccs und den Spielspaß der Klassen im allgemeinen Diskutieren.
Eure Btags werden (wenn ihr dies gestattet) im jeweiligen Video verlinkt um den Spielern eine Möglichkeit zu bieten Live und direkt Hilfe zu ihrer Klasse zu erhalten!
Weiters werden eventuell auch andere Dinge besprochen wie: M+ Setups, Arena Kombis etc.!
Ich hoffe das Konzept gefällt euch und ich wäre sehr dankbar für Feedback eurerseits.

2. Werde ich in absehbarer Zeit einen Discord und Ts Server erstellen um der Community (sowohl Neuling als auch Profi) eine Plattform zu bieten wo sie Dinge in einer Sozialen Umgebung zusammen angehen können! Unter anderem: M+ Instanzen bestreiten, Raids aufbauen (außerhalb von WoW selbst) etc.
Ich möchte einfach versuchen die Community näher aneinander zu bringen und den Stress zu lösen der auf manchen Servern herrscht. Wir alle haben eines gemeinsam und das ist unser Hobby! EDIT: https://discord.gg/UrN4D4R Der Server an sich ist nun offen und wird in zusammenarbeit mit der Community aufgebaut!

3. Für die ganz begeisterten werde ich eine Community Whatsapp Gruppe erstellen in absehbarer Zeit. Dies bietet euch dann eine weitere Möglichkeit euch auszutauschen und miteinander zu sein!

Da dieses Vorhaben ein mörderischer Aufwand ist benötige ich natürlich ein wenig Hilfe. Daher suche ich noch Leute die mich dabei als "Admins" unterstützen möchten!

Jetzt seit Ihr gefragt! Was haltet ihr von diesem Projekt? Gibt es noch punkte die ihr gerne hinzufügen würdet? Konstruktive Kritik zu dem Thema? Einfach raus damit :)

Rechtschreibfehler dürft ihr selbstverständlich als Bonusloot sehen welcher Seelengebunden ist!

Ich danke der ganzen Community für all die schönen Jahre in WoW und freue mich auf eure Kommentare!

In aller Liebe Deathglaive!
22.08.2017 11:11Beitrag von Deathglaive
2. Werde ich in absehbarer Zeit einen Discord und Ts Server erstellen um der Community (sowohl Neuling als auch Profi) eine Plattform zu bieten wo sie Dinge in einer Sozialen Umgebung zusammen angehen können! Unter anderem: M+ Instanzen bestreiten, Raids aufbauen (außerhalb von WoW selbst) etc.
Ich möchte einfach versuchen die Community näher aneinander zu bringen und den Stress zu lösen der auf manchen Servern herrscht. Wir alle haben eines gemeinsam und das ist unser Hobby!


Ich glaub, da waren schon einige vor dir, schneller mit dieser Idee.
Zumindest kenne ich zwar nur eine Version deiner Idee, aber ich hoffe für dich das du dennoch viele Spieler damit begeistern kannst.
22.08.2017 11:11Beitrag von Deathglaive
2. Werde ich in absehbarer Zeit einen Discord und Ts Server erstellen um der Community (sowohl Neuling als auch Profi) eine Plattform zu bieten wo sie Dinge in einer Sozialen Umgebung zusammen angehen können!
Viel Erfolg. Ich hoffe du bleibst länger dabei, und kümmerst dich besser darum, als die, die es vor dir versucht haben. Es gibt kaum aktive deutsche WoW-Discord Server. Daher wäre ein großer guter für "alle" schon nett. Wobei ich einen extra TS Server für unnötig halte, da Discord ebenfalls Voice Channel bietet.
22.08.2017 11:38Beitrag von Emjây
22.08.2017 11:11Beitrag von Deathglaive
2. Werde ich in absehbarer Zeit einen Discord und Ts Server erstellen um der Community (sowohl Neuling als auch Profi) eine Plattform zu bieten wo sie Dinge in einer Sozialen Umgebung zusammen angehen können!
Viel Erfolg. Ich hoffe du bleibst länger dabei, und kümmerst dich besser darum, als die, die es vor dir versucht haben. Es gibt kaum aktive deutsche WoW-Discord Server. Daher wäre ein großer guter für "alle" schon nett. Wobei ich einen extra TS Server für unnötig halte, da Discord ebenfalls Voice Channel bietet.


Vielen lieben Dank für das tolle Feedback!

Nun ich werde auf jeden Fall versuchen das ganze dann aufrecht zu halten!
Mir ist die Community sehr wichtig und ich möchte dadurch eine Plattform schaffen wo man sich wirklich Nett mit Gleichgesinnten unterhalten kann.

Wie gesagt möchte ich auch "Admins" rekrutieren denen die Community ebenso wichtig ist um mir ein wenig unter die Arme zu greifen denn dann ist das ganze absolut kein Problem :)

Liebe Grüße

Deathglaive
Die ersten beiden Punkte kommen mir sehr bekannt vor, das ist quasi das Konzept von "Finalboss" (siehe youtube) nur auf deutsch. Der benutzt zusätzlich auch Google Sheets, vllt kannst du dir den Kanal ja mal anschauen für weitere Ideen die ich übersehen hab. Weiß nicht ob die deutsche Community, welche sich nicht englischsprachig informiert so groß ist, aber wünsche dir trotzdem viel Glück.
Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg bei deinem Projekt. Ich selbst bin - muss ich zugeben - aber wohl etwas zu faul dazu. Aber ein Video, bei denen sich WoW Spieler über ihre Klassen unterhalten, klingt schon interessant.
Haben schon ein paar versucht, alle sind so ziemlich in der Versenkung verschwunden.

Aber nach wie vor eigentlich eine gute Idee.

Informier mich gerne wenn es was neues von deinem Projekt gibt.
Klingt nach Werbung für den YouTube Channel um Abos und Werbung zu generieren, weil das alles gibt es schon nur nicht so groß wie du es gerne hättest aber das hat auch seine Gründe, du hast keine Lobby für sowas.
22.08.2017 12:16Beitrag von Filei
Die ersten beiden Punkte kommen mir sehr bekannt vor, das ist quasi das Konzept von "Finalboss" (siehe youtube) nur auf deutsch. Der benutzt zusätzlich auch Google Sheets, vllt kannst du dir den Kanal ja mal anschauen für weitere Ideen die ich übersehen hab. Weiß nicht ob die deutsche Community, welche sich nicht englischsprachig informiert so groß ist, aber wünsche dir trotzdem viel Glück.


Danke für dein Feedback!

Ja ich finde sowas sollte es im Deutschsprachigen Raum auch geben. Daher möchte ich mich dessen nun annehmen! Werde jetzt dann erstmal einen Discord Server erstellen und diesen dann verlinken sobald er fertig ist!

Liebe Grüße

Deathglaive
22.08.2017 11:46Beitrag von Deathglaive
Wie gesagt möchte ich auch "Admins" rekrutieren denen die Community ebenso wichtig ist um mir ein wenig unter die Arme zu greifen
Für Fragen/Hilfe/Unterstüzung zum Discord Server kannst du mich gern im Discord adden: Emjay#1049
22.08.2017 12:23Beitrag von Belanda
Klingt nach Werbung für den YouTube Channel um Abos und Werbung zu generieren, weil das alles gibt es schon nur nicht so groß wie du es gerne hättest aber das hat auch seine Gründe, du hast keine Lobby für sowas.


Danke für dein Feedback!

Nein dies ist keine Werbung da der Youtube Channel hier auch nicht verlinkt wird, sondern nur auf Anfrage bzw. wenn dann die besagten Videos oben sind!

Abos brauche ich nicht! Ich mache das als Hobby und nicht aus Abo Geilheit :)
Ich will etwas für die Community machen woran so viele wie möglich Spaß haben!

Mit freundlichen Grüßen

Deathglaive
Find ich klasse, wenn das Projekt auch mit Nachdruck und stetigem Engangement gepflegt und weiter publiziert wird. Es gibt viele, die es versucht haben, aber schnell aufgegeben haben aufgrund von anfänglich stagnierendem Erfolg, obwohl das einfach dazugehört. So ein Projekt sollte man nicht mit dem Hintergedanken, erfolgreich werden zu wollen, führen, sondern als Herzensprojekt betrachten. Wenn die Leute, die daran arbeiten, wirklich Spaß daran haben, sich auszutauschen und zu informieren, kommt der Rest von ganz allein :)
22.08.2017 12:26Beitrag von Emjây
22.08.2017 11:46Beitrag von Deathglaive
Wie gesagt möchte ich auch "Admins" rekrutieren denen die Community ebenso wichtig ist um mir ein wenig unter die Arme zu greifen
Für Fragen/Hilfe/Unterstüzung zum Discord Server kannst du mich gern im Discord adden: Emjay#1049


Vielen lieben Dank!

Das hilft mir sehr weiter! Habe dich bereits geaddet!

Alles liebe wünscht

Deathglaive!
ich persönlich finde ts3 zu veraltet. man muss immer erst einloggen um zu sehen ob überhaupt jemand im ts ist.

discord fände ich da besser, weil es eben auch einen chat gibt, und man dort besser daten speichern kann als bei ts3
22.08.2017 12:29Beitrag von Kite
Find ich klasse, wenn das Projekt auch mit Nachdruck und stetigem Engangement gepflegt und weiter publiziert wird. Es gibt viele, die es versucht haben, aber schnell aufgegeben haben aufgrund von anfänglich stagnierendem Erfolg, obwohl das einfach dazugehört. So ein Projekt sollte man nicht mit dem Hintergedanken, erfolgreich werden zu wollen, führen, sondern als Herzensprojekt betrachten. Wenn die Leute, die daran arbeiten, wirklich Spaß daran haben, sich auszutauschen und zu informieren, kommt der Rest von ganz allein :)


Vielen lieben Dank für dein Feedback!

Natürlich werde ich das alles hegen und Pflegen!
Das Wort Aufgeben gehört nicht zu meinem Wortschatz! Somit ziehe ich das durch!

Und wenn nur 10 Leute dabei sind.... alles besser als 0!

liebe Grüße

Deathglaive!
Das ganze Projekt klingt zwar ganz nett aber ich fürchte du wirst wenn dann nur ein paar wenige Spieler damit erreichen. Die Mehrheit sitzt bereits in passenden Discord Channels oder besser noch in ihren Gildenchannels und das wars :/

Zumal dein Kanal nicht wirklich groß sein kann, sodass du schon genug "Community" aufgebaut haben kannst um so ein Projekt erfolgreich durchzusetzen.

Dein Versuch in allen Ehren aber ich schätze das wird sich im Sande verlaufen, gerade weil du auch nur allein fürs Erste bist und niemand Vertrautes hast der dir bei der Arbeit hilft was schon ein wichtiger Faktor wäre. Nur wenige würden sich freiwillig melden um so ein Projekt auf Dauer zu unterstützen fürchte ich.
22.08.2017 12:29Beitrag von Deathglaive
Habe dich bereits geaddet!
Hab keine Anfrage bekommen. Das war der Discord Kontakt, also nicht die Bnet ID :o
22.08.2017 12:34Beitrag von Serres
Dein Versuch in allen Ehren aber ich schätze das wird sich im Sande verlaufen, gerade weil du auch nur allein fürs Erste bist und niemand Vertrautes hast der dir bei der Arbeit hilft was schon ein wichtiger Faktor wäre. Nur wenige würden sich freiwillig melden um so ein Projekt auf Dauer zu unterstützen fürchte ich.
Kite hat es oben ganz gut beschrieben: "mit Nachdruck und stetigem Engangement" bei der Sache bleiben.

Wir haben die L-Gruppe noch in ihren Anfängen übernommen, wo am Anfang vielleicht alle eine Woche mal jemand Hallo gesagt hat, und der damalige Horde-Admin sich mal ganz unauffällig vom Acker gemacht hat. Aber wir sind dran geblieben.

Sicher sind wir mit 400+ Mitgliedern nicht riesig. Aber man ist auf einem belebten Server und kann dort mit Gleichgesinnten was unternehmen, wenn man Lust hat oder eben nicht.

Geduld ist wichtig, von heute auf Morgen einen riesen Selbstläufer auf die Beine zu stellen, ist unrealistisch, ganz klar. Aber ich glaube auch der/die TE weiss das.
22.08.2017 12:34Beitrag von Serres
Das ganze Projekt klingt zwar ganz nett aber ich fürchte du wirst wenn dann nur ein paar wenige Spieler damit erreichen. Die Mehrheit sitzt bereits in passenden Discord Channels oder besser noch in ihren Gildenchannels und das wars :/

Zumal dein Kanal nicht wirklich groß sein kann, sodass du schon genug "Community" aufgebaut haben kannst um so ein Projekt erfolgreich durchzusetzen.

Dein Versuch in allen Ehren aber ich schätze das wird sich im Sande verlaufen, gerade weil du auch nur allein fürs Erste bist und niemand Vertrautes hast der dir bei der Arbeit hilft was schon ein wichtiger Faktor wäre. Nur wenige würden sich freiwillig melden um so ein Projekt auf Dauer zu unterstützen fürchte ich.

Warum immer dieses Madig-Machen im Vorfeld? Kann ich einfach nicht verstehen. Möchtegern-Experten wie du, die alles immer besser wissen und von vorneherein Dinge zum scheitern verurteilen, kann ich nicht verstehen. Würde jeder so denken, gäbe es keine Durchbrüche und Erfolgsgeschichten mehr.

Mal davon abgesehen fragt er doch hier nach Unterstützung, also steht er definitiv nicht lange allein da :) Und primär gehts einfach um den Spaß an einem Projekt unter Gleichgesinnten, nur sekundär um 'Erfolg'.

Ein bisschen positiver Zuspruch tut doch nicht weh, versuchs mal.
22.08.2017 12:47Beitrag von Kite
22.08.2017 12:34Beitrag von Serres
Das ganze Projekt klingt zwar ganz nett aber ich fürchte du wirst wenn dann nur ein paar wenige Spieler damit erreichen. Die Mehrheit sitzt bereits in passenden Discord Channels oder besser noch in ihren Gildenchannels und das wars :/

Zumal dein Kanal nicht wirklich groß sein kann, sodass du schon genug "Community" aufgebaut haben kannst um so ein Projekt erfolgreich durchzusetzen.

Dein Versuch in allen Ehren aber ich schätze das wird sich im Sande verlaufen, gerade weil du auch nur allein fürs Erste bist und niemand Vertrautes hast der dir bei der Arbeit hilft was schon ein wichtiger Faktor wäre. Nur wenige würden sich freiwillig melden um so ein Projekt auf Dauer zu unterstützen fürchte ich.

Warum immer dieses Madig-Machen im Vorfeld? Kann ich einfach nicht verstehen. Möchtegern-Experten wie du, die alles immer besser wissen und von vorneherein Dinge zum scheitern verurteilen, kann ich nicht verstehen. Würde jeder so denken, gäbe es keine Durchbrüche und Erfolgsgeschichten mehr.

Mal davon abgesehen fragt er doch hier nach Unterstützung, also steht er definitiv nicht lange allein da :) Und primär gehts einfach um den Spaß an einem Projekt unter Gleichgesinnten, nur sekundär um 'Erfolg'.

Ein bisschen positiver Zuspruch tut doch nicht weh, versuchs mal.


Wunderschöner Text! Vielen Dank dafür!

Ja mir geht es rein um den Spaß! Erfolg brauch ich nicht! Den habe ich dann wenn ich sehe das die Leute zusammen etwas machen und Spaß haben! Und genau das ist der Sinn dieses Projekts! Du hast es mit deinem Kommentar auf den Punkt gebracht!

Alles liebe wünscht

Deathglaive!

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum