Geplantes Riesen Community Projekt!

Aus dem Leben der WoW-Community
22.08.2017 14:51Beitrag von Norjena
Hey, ich muss dich jetzt einfach ganz Frech fragen warum du denn kommentierst wenn dich der Threat bzw. mein anliegen die Community zu fördern nicht interresiert?
steht doch da, ich äußere mich zu dem käse, welche der typ da von sich gegeben hat, das darf ich genauso wie du deine werbung hier anbringen.

dein anliegen vom angeblichen fördern der community, was achsotolles aufbauen und sich ständig für das tolle feedback bedanken is im übrigen ein alter hut und völlig ausgelutscht, solche beiträge kommen jeden monat hier mal reingeflattert, deshalb interessiert es mich nich und deshalb äußere ich mich in der regel zu sowas weder positiv noch negativ, um dem jeweiligen te seine illussionen nich zu rauben.


Nochmal ,

Das hat nix mit Werbung zu tun sondern mit einer guten Tat für die Gemeinschaft.
Ich wurde sehr Sozialkompetent erzogen und mache solche Sozialen Projekte sowohl Rl Technisch als auch in-game echt gerne weil es mir Spaß macht!

Das einzige was ich davon habe ist eine hoffentlich zufriedene Community und das ist alles was ich will! keine Werbung, kein Geld, kein "Du bist der beste" nix! Nur eine nette gemeinschaft!

Mfg

Deathglaive!
22.08.2017 14:51Beitrag von Kite
22.08.2017 14:23Beitrag von Norjena
oder auch "bla bla bla"...
Sag mal, Sportsfreund, wie ungehobelt, schlecht erzogen und dreist muss man eigentlich sein, hier so eine Show abzuliefern? Du kommst hier rein, sagst sogar, dich juckt das Thema um das es hier geht nicht im geringsten, aber kackst mich einfach an, weil ich ein Missverständnis aufgeklärt und mich für das Engangement des TE ausgesprochen habe?! Gehts dir noch ganz sauber? Ich kann nichts dafür, dass du nicht in der Lage bist, in einem Satz mehr als eine mögliche Interpretation zu erkennen. Aber was du hier gerade abziehst, ist ganz, ganz tiefes Niveau. Wenn du keine Argumente hast, kommt von dir "bla bla bla". Super erwachsen. Zeigt wessen Geistes Kind du bist. Du rügst hier Verhalten, das du nicht nur selbst an den Tag legst, sondern legst auch noch eine Schippe an Niveaulosigkeit drauf. Versteck dich mal mit deiner großen Klappe hinterm Bildschirm und der Anonymität des Internets und scher dich endlich weg.
Du bist das exakte Paradebeispiel dafür, dass Spieler wie Deathglaive es in Angriff nehmen wollen, parallele Communities neben dem Forum aufzubauen. Da würdest du mit deinem Verhalten keine Minute geduldet werden.

Und damit herzlich Willkommen auf meiner Ignore-Liste. Ist sehr einsam dort, hast es als Einziger geschafft, so ein A*loch zu sein und dir den Platz zu verdienen :)
also doch nich geschafft, mal den eigenen rat zu befolgen, es wär besser gewesen...
22.08.2017 14:54Beitrag von Krasota
Ich schreib das nur aus eigener Erfahrung. Ich habe mir zu Anfang mal einen jäger erstellt, den lieben gelernt, weil es einfach von der mechanik der Spielweise her am ebsten geklappt hatte. dann kam ein Umbruch und die ganze Klasse fühlte sich komplett anders an. Selbst tagelange eingewöhnung brachte nur frust, es war einfach nciht das gleiche -

Schlussendlich hatte ich dann die Wahl mit WoW aufzuhören - oder mir eben eine neue Klasse zu suchen, die mir wieder Spass macht. gelandet bin ich dann beim Hexer, die mittlerweile seit vielen jahren, trotz vieler umbaumaßnahmen, aber wirklich glücklich bin ich nach der letzten Umgestaltung nicht, denn der Hexer wurde irgendwie..unglücklich zusammen geschustert. irgendwie fehlt etwas.
Das ist aber schade :( Ja, einige Klassen und Speccs haben leider im Laufe der Zeit etwas von ihrem Charisma verloren. Dafür haben einige Speccs viel an Spielspaß gewonnen.
Vielleicht ist ja da draußen eine Klasse oder Skillung, die dir genau das Gefühl wiedergibt, das du vermisst.

Aus Erfahrung kann ich aber sagen, dass viele Speccs ungeahnte Spieltiefe hat, die das anfänglich manchmal flach wirkende Gameplay doch nochmal kräftig spannender macht.
22.08.2017 14:54Beitrag von Krasota
Ich schreib das nur aus eigener Erfahrung. Ich habe mir zu Anfang mal einen jäger erstellt, den lieben gelernt, weil es einfach von der mechanik der Spielweise her am ebsten geklappt hatte. dann kam ein Umbruch und die ganze Klasse fühlte sich komplett anders an. Selbst tagelange eingewöhnung brachte nur frust, es war einfach nciht das gleiche -

Schlussendlich hatte ich dann die Wahl mit WoW aufzuhören - oder mir eben eine neue Klasse zu suchen, die mir wieder Spass macht. gelandet bin ich dann beim Hexer, die mittlerweile seit vielen jahren, trotz vieler umbaumaßnahmen, aber wirklich glücklich bin ich nach der letzten Umgestaltung nicht, denn der Hexer wurde irgendwie..unglücklich zusammen geschustert. irgendwie fehlt etwas.


Da du ja Affli spielst, könnt ich dir empfehlen, den Shadow auszuprobieren. Ist ja bekanntermaßen auch eine Dot-Klasse...Mir persönlich macht der Shadow super viel Spaß und ist für mich eine der weniger Klassen, wo man keine 1-2-3-1-2-3 Rotation hat, sondern im voraus planen muss...

Grüße
Ich könnte dir für den Schurken die nötigen Infos liefern. Bin ziemlich aktiv im Schurken forum und auf dem PTR. Habe aber natürlich nicht immer Zeit.

Finde die Idee aber ganz gut. Vorallem das es sowas mal auf Deutsch gibt und sonst immer alles nur Englisch ist.

Ich melde mich sobald daheim :D
22.08.2017 15:34Beitrag von Axarious
Ich könnte dir für den Schurken die nötigen Infos liefern. Bin ziemlich aktiv im Schurken forum und auf dem PTR. Habe aber natürlich nicht immer Zeit.

Finde die Idee aber ganz gut. Vorallem das es sowas mal auf Deutsch gibt und sonst immer alles nur Englisch ist.

Ich melde mich sobald daheim :D


Hey,

Vielen Dank für dein Interesse! ja ich würde mich sehr darüber freuen wenn wir uns da zusammen reden könnten!

Danke für die Positive Resonanz! Freue mich schon von dir zu hören!

Alles liebe wünscht

Deathglaive!
bis jetzt besteht der halbe thread aus hatespeech der 2 leute hier. einfach bedauerlich dass keiner von euch beiden den Mumm hat. aufzuhören und den gegenüber zu ignorieren, sondern weiterstichelt.

@TE ich wünsche dir auf jedenfall viel erfolg für dein projekt, und hoffe auf jedenfall dass dieses "Classbuild kommentieren und Diskutieren" Thema nicht zu einseitig wird.

immerhin gibt es viele verschiedene Meinungen und Skillungen. eventuell in den videos verschiedene Talent builds via raidbot.com mit einfügen um zu sehen miit welchen Build man den meisten schaden macht.

Hab selbst z.b. mit hilfe von Raidbots ca 10 Talentskills getestet, und herausgefunden welche skillung in ordnung ist und welche nicht.

Edit:

und um den streit hier mal zu beenden. Mit meinen Text und dem "auch" meine ich, dass der Chat von Discord um weiten besser ist als der ts3 chat. insbesondere weil man ein viel größeres Chatfenster besitzt, als es auf ts3 je zur verfügung stand

dass ts3 einen chat besitzt ist klar. allerdings ist der eher minderwertig.
den Mumm hat
brauch man zum diskutieren neuerdings mumm? wenns ums ignorieren geht, hat der kollege "höfliche und gut erzogene community" doch bereits den ersten schritt getan.

dass ts3 einen chat besitzt ist klar.
kann man im nachhinein leicht sagen - wofür haste das denn als argument für discord aufgeführt, wenn es gar keins is?
22.08.2017 12:41Beitrag von Emjây
22.08.2017 12:34Beitrag von Serres
Dein Versuch in allen Ehren aber ich schätze das wird sich im Sande verlaufen, gerade weil du auch nur allein fürs Erste bist und niemand Vertrautes hast der dir bei der Arbeit hilft was schon ein wichtiger Faktor wäre. Nur wenige würden sich freiwillig melden um so ein Projekt auf Dauer zu unterstützen fürchte ich.
Kite hat es oben ganz gut beschrieben: "mit Nachdruck und stetigem Engangement" bei der Sache bleiben.

Wir haben die L-Gruppe noch in ihren Anfängen übernommen, wo am Anfang vielleicht alle eine Woche mal jemand Hallo gesagt hat, und der damalige Horde-Admin sich mal ganz unauffällig vom Acker gemacht hat. Aber wir sind dran geblieben.

Sicher sind wir mit 400+ Mitgliedern nicht riesig. Aber man ist auf einem belebten Server und kann dort mit Gleichgesinnten was unternehmen, wenn man Lust hat oder eben nicht.

Geduld ist wichtig, von heute auf Morgen einen riesen Selbstläufer auf die Beine zu stellen, ist unrealistisch, ganz klar. Aber ich glaube auch der/die TE weiss das.


Da muss ich mich Em Em anschließen. Als der Mage meinte, stillschweigend zu verschwinden, hatten wir das mit dem Discord übernommen und was sehr schönes darauf aufgebaut. Und wir hatten keine echte Ahnung was wir da am anfang machten.

Sowas ist immer seine Chance wert und ich gebe auch hierbei gerne meine Unterstützung^^
23.08.2017 05:42Beitrag von Shakuya
22.08.2017 12:41Beitrag von Emjây
... Kite hat es oben ganz gut beschrieben: "mit Nachdruck und stetigem Engangement" bei der Sache bleiben.

Wir haben die L-Gruppe noch in ihren Anfängen übernommen, wo am Anfang vielleicht alle eine Woche mal jemand Hallo gesagt hat, und der damalige Horde-Admin sich mal ganz unauffällig vom Acker gemacht hat. Aber wir sind dran geblieben.

Sicher sind wir mit 400+ Mitgliedern nicht riesig. Aber man ist auf einem belebten Server und kann dort mit Gleichgesinnten was unternehmen, wenn man Lust hat oder eben nicht.

Geduld ist wichtig, von heute auf Morgen einen riesen Selbstläufer auf die Beine zu stellen, ist unrealistisch, ganz klar. Aber ich glaube auch der/die TE weiss das.


Da muss ich mich Em Em anschließen. Als der Mage meinte, stillschweigend zu verschwinden, hatten wir das mit dem Discord übernommen und was sehr schönes darauf aufgebaut. Und wir hatten keine echte Ahnung was wir da am anfang machten.

Sowas ist immer seine Chance wert und ich gebe auch hierbei gerne meine Unterstützung^^


Hallo Danke für deine Unterstützung!,

Freut mich das es einige Leute hier so begeistert! Der erste Ansturm gestern war auch schon da auf Discord! ich danke euch allen vielmals für die größtenteils positive Resonanz und das tolle Feedback!

Es wird seine Zeit dauern, aber ich habe das Gefühl das dies etwas schönes und größeres werden könnte! Ich freue mich auf alle die noch hinzu stoßen!

Alles liebe wünscht

Deathglaive!
@Deathglaive einfach mal machen. Du wirst es nie allen recht machen können.
Bin schon mal auf die ersten podcasts gespannt :)
Hallo Norjena und Kite,

ihr beide solltet eure Differenzen und Diskussionen bitte woanders fortsetzen, damit das Thema dieses Threads nicht darunter leidet.

Für den TE wünschen wir natürlich viel Erfolg! :)
@Zaytoru kannst du die Posts, die mit der Diskussion von Norjena und Kite zusammenhängen löschen? Ist denk ich besser für den Thread.
24.08.2017 17:04Beitrag von Furioustaste
@Zaytoru kannst du die Posts, die mit der Diskussion von Norjena und Kite zusammenhängen löschen? Ist denk ich besser für den Thread.


Ist erledigt. :)
Zwecks Video-Editing und dergleichen kannst du mich gern adden, wäre schön, wenn man wirklich was auf die Beine stellen könnte!
Pink#2128
Lieber TE,

ich finde die Idee gut und wünsche dir viel Erfolg damit.

Und was die sinnbefreiten Posts diverser Jäger hier betrifft denke immer daran, wenn dir jemand sagt "das geht nicht" oder "das ist quatsch", dann sind das dessen eigene Grenzen, nicht deine :-)
Klingt toll, und ich wünsche viel Erfolg bei diesem Projekt.
25.08.2017 12:09Beitrag von Ichmagpink
Zwecks Video-Editing und dergleichen kannst du mich gern adden, wäre schön, wenn man wirklich was auf die Beine stellen könnte!
Pink#2128


Danke für dein Feedback und dein Angebot zur Unterstüzung!

Habe dich jetzt geaddet! Hatte in den letzen Tagen wenig Zeit!

Das Projekt läuft gut an und ich freue mich schon auf eine tolle zusammenarbeit!

Liebe Grüße wünscht

Deathglaive!
Ich mag den Beitrag mal anstupsen.
Da ich früher selbst imme gern etwas für die Communitie im weitestem Sinne getan habe (im Schurkenforum und damals im Quakenet wor wir Schurken eine eigene Plattform zum austauschen hatten) hab ich mich hier auch mal gemeldet.
Vielleicht aus Nostalgiegründen, wer weiss? :D
Jedenfalls ist Deathglaive ein wirklich sympathischer Mensch der mit seinem Projekt sehr aufgeschlossen ist.
Wir haben nun für jede Klasse einen Channel zum chatten und einen für jede Klasse, in dem man sich, wenn man denn möchte, auch im Voice austauschen kann.

Wie Emjay schon schrieb, niemand erwartet, dass dieses Projekt von heute auf Morgen früh direkt einen Blitzstart hinlegt. Aber das haben sich Fan-Seiten sicher auch nicht gedacht. Es dauert einfach bis es sich herum gesprochen hat.
Und jeder der vorbei schaut, kann sich einbringen - egal in welcher Form.

Es ist einfach eine Möglichkeit auf Gleichgesinnte zu treffen. Eine Möglichkeit von vielen. Gibt ja sogar eine Facebook-Gruppe die auch sehr gut bevölkert ist mittlerweile und auch dort herrscht reger Austausch.

Ist doch schön, wenn man sich über sein gemeinsames Hobby, egal auf welcher Plattform austauschen kann.

In dem Sinne - schaut mal vorbei und erzählt euren Freunden davon. :)

Schurkische Grüsse
Felicea
So der Beitrag ist ein wenig untergegangen was natürlich teils meine Schuld ist da ich relativ wenig zeit hatte :)

ein kleines Update: Das Projekt ist gut angelaufen und wir bekommen stetig neue Leute dazu!
Der erste große Podcast wird immoment auch zusammengeschnitten und demnächst hochgeladen! Dafür möchte ich natürlich den Leuten danken die daran teilgenommen haben!

Die Aufnahme des nächsten Podcasts in dem wir über das aktuelle Rng und Grindsystem sprechen wird demnächst aufgenommen. Ihr habt nun wieder die möglichkeit euch auf dem Discord oder bei mir im btag (gaming4u#2334 ) für die Diskussion anzumelden :)

Ich möchte euch alle für die tolle unterstützung danken und ich hoffe das dieses Projekt weiter wächst!

Alles Liebe Deathglaive

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum